Schwitzen bei ClindaHEXAL

Nebenwirkung Schwitzen bei Medikament ClindaHEXAL

Insgesamt haben wir 138 Einträge zu ClindaHEXAL. Bei 5% ist Schwitzen aufgetreten.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Schwitzen bei ClindaHEXAL.

Prozentualer Anteil 86%14%
Durchschnittliche Größe in cm167191
Durchschnittliches Gewicht in kg6875
Durchschnittliches Alter in Jahren5040
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2220,56

Wo kann man ClindaHEXAL kaufen?

ClindaHEXAL ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

ClindaHEXAL wurde von Patienten, die Schwitzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ClindaHEXAL wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schwitzen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwitzen bei ClindaHEXAL:

 

ClindaHEXAL für Zahnextraktion, Zahnentzündung, Kieferknochen-Entzündung mit Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Zungenbelag, Antriebslosigkeit

Nach der Zahnextraktion hat sich die Wunde entzündet und auch die Kieferentzündung war wieder akut. So bekam ich Clindahexal600 verschrieben, sollte 2x1 Tablette pro Tag nehmen.Bereits ab dem 2.Tag der Einnahme hatte ich das Gefühl, mir zusätzlich auch noch einen anderen Infekt angelacht zu haben - Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen... Die Schmerzen im Mund waren langsam etwas besser geworden, allerdings bekam ich nach ein paar Tagen plötzlich einen schwarzbraunen Belag auf der Zunge, der sich mit allen Mitteln der Kunst nicht wegputzen lies. Über Nacht waren dann plötzlich auch noch meine Zähne total verfärbt, so dass ich panikartig meinen Zahnarzt aufsuchte, der mir mitteilte, dass es sich hierbei um eine seltene Nebenwirkung des Antibiotikums handle, eine sogenannte "Schwarzhaarzunge". Bereits bei den allerersten Anzeichen hätte man mit einer weichen Zahnbürste und einer weißen Zahnpasta viel viel schrubben müssen - erkennt man es nicht rechtzeitig, wird der bakterielle Belag immer dicker und dicker und geht dann kaum noch ab. Dank einer professionellen...

ClindaHexal600 bei Zahnextraktion, Zahnentzündung, Kieferknochen-Entzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexal600Zahnextraktion, Zahnentzündung, Kieferknochen-Entzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Zahnextraktion hat sich die Wunde entzündet und auch die Kieferentzündung war wieder akut. So bekam ich Clindahexal600 verschrieben, sollte 2x1 Tablette pro Tag nehmen.Bereits ab dem 2.Tag der Einnahme hatte ich das Gefühl, mir zusätzlich auch noch einen anderen Infekt angelacht zu haben - Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen... Die Schmerzen im Mund waren langsam etwas besser geworden, allerdings bekam ich nach ein paar Tagen plötzlich einen schwarzbraunen Belag auf der Zunge, der sich mit allen Mitteln der Kunst nicht wegputzen lies.
Über Nacht waren dann plötzlich auch noch meine Zähne total verfärbt, so dass ich panikartig meinen Zahnarzt aufsuchte, der mir mitteilte, dass es sich hierbei um eine seltene Nebenwirkung des Antibiotikums handle, eine sogenannte "Schwarzhaarzunge". Bereits bei den allerersten Anzeichen hätte man mit einer weichen Zahnbürste und einer weißen Zahnpasta viel viel schrubben müssen - erkennt man es nicht rechtzeitig, wird der bakterielle Belag immer dicker und dicker und geht dann kaum noch ab. Dank einer professionellen Reinigung beim Zahnarzt sind die Zähne jetzt wieder weiß, mit der verfärbten Zunge kämpfe ich immer noch.
Habe Clindahexal vor 5 Tagen abgesetzt und habe immer noch Schüttelfrost und bin total antriebslos...

Eingetragen am  als Datensatz 13055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHEXAL für Abszess, Zahnentzündung mit Benommenheit, Schwindel, Blutdruckabfall, Kopfschmerzen, Schwitzen, Schweißausbrüche, Hautveränderungen

Benommenheit,Schwindel,Blutdruckabfall,Kopfschmerzen,Druck im Kopf,Schwitzen,Schweißausbrüche,Hautreaktionen Bisher bekam ich für meine Zahnentzündungen immer das Medikament Sobelin von Pfizer und es wirkte wunderbar und mit relativ wenigen Nebenwirkungen,mal abgesehen vom Antibiotikaüblichem Durchfall. Dieses mal drückte man mir Ersatzweise Clinda-Hexal in die Hand.Ich hoffte es wirkt genauso,doch ich irrte mich. Gewirkt hat es aber die nebenwirkungen sind bereits nach 3 Tagen unertragbar und im Gegensatz zum original Medikament enorm hoch. Mein Blutdurck ist abgefallen bis aufs absolute Minimum (85/50, 90/ 45) und solche Scherze, so das man sich kaum noch wagt die nächste Kapsel zu nehmen ohne gefahr zu laufen das Bewusstsein zu verlieren auf Grund enormen Blutdurckabfalls. Dem nicht genug bekommt man dauernd heftigste Schweißausbrüche, hat einen permanenten Druck im Kopf (Stirnbereich),schwindelanfälle und die Haut ist enorm gereizt und juckt. Schaut man in die Zusammensetzung weicht diese um einiges vom original ab,was evt. der Auslöser für das heftige Bemerken...

ClindaHexal bei Abszess, Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalAbszess, Zahnentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Benommenheit,Schwindel,Blutdruckabfall,Kopfschmerzen,Druck im Kopf,Schwitzen,Schweißausbrüche,Hautreaktionen

Bisher bekam ich für meine Zahnentzündungen immer das Medikament Sobelin von Pfizer und es wirkte wunderbar und mit relativ wenigen Nebenwirkungen,mal abgesehen vom Antibiotikaüblichem Durchfall.

Dieses mal drückte man mir Ersatzweise Clinda-Hexal in die Hand.Ich hoffte es wirkt genauso,doch ich irrte mich. Gewirkt hat es aber die nebenwirkungen sind bereits nach 3 Tagen unertragbar und im Gegensatz zum original Medikament enorm hoch.

Mein Blutdurck ist abgefallen bis aufs absolute Minimum (85/50, 90/ 45) und solche Scherze, so das man sich kaum noch wagt die nächste Kapsel zu nehmen ohne gefahr zu laufen das Bewusstsein zu verlieren auf Grund enormen Blutdurckabfalls.
Dem nicht genug bekommt man dauernd heftigste Schweißausbrüche, hat einen permanenten Druck im Kopf (Stirnbereich),schwindelanfälle und die Haut ist enorm gereizt und juckt.

Schaut man in die Zusammensetzung weicht diese um einiges vom original ab,was evt. der Auslöser für das heftige Bemerken der Nebenwirkungen ist.

Ich bin am heutigen Tag 3 kurz davor das Medikament abzusetzen auch auf die Gefahr hin das die Entzündung wieder kehrt und mir von meinem Arzt erneut das original Sobelin verordnen zu lassen bei dem ich nie mit derarten Nebenwirkungen zu kämpfen hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 9834
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHEXAL für Eileiterentzündung mit Magenschmerzen, weicher Stuhl, bitterer Geschmack im Mund, Übelkeit, Schwindel, Schweißausbrüche, Haarausfall auf dem Kopf

Bekam das Medikament gegen eine Entzündung der Eileiter, in der Apotheke sagte man mir schon dass ich viel Flüssigkeit dazu nehmen muss, jedoch hatte ich nicht damit gerechnet dass es SO viel Flüssigkeit sein muss .. Schon am ersten Tag kurz nach Einnahme: - Magenschmerzen, Engegefühl in Brust und Hals (als wär die Tablette irgendwo stecken geblieben), häufiges Aufstoßen Die nächsten Tage folgten: - Weicher stuhl, teilweise durchfall und damit verbundere Bauchkrämpfe - bitterer Geschmack im Mund, vor allem nach dem Schlafen - Übelkeit/Schwindel mehrmals am Tag - Schweißausbrüche, vor allem Nachts - Haarausfall Das Gefühl im Magen war tatsächlich besser, wenn ich mindestens einen halben Liter stilles Wasser auf ex zur tablette getrunken habe Habe alle 6 stunden 1 Tablette 300 mg genommen

ClindaHexal bei Eileiterentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalEileiterentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam das Medikament gegen eine Entzündung der Eileiter, in der Apotheke sagte man mir schon dass ich viel Flüssigkeit dazu nehmen muss, jedoch hatte ich nicht damit gerechnet dass es SO viel Flüssigkeit sein muss ..
Schon am ersten Tag kurz nach Einnahme:
- Magenschmerzen, Engegefühl in Brust und Hals (als wär die Tablette irgendwo stecken geblieben), häufiges Aufstoßen

Die nächsten Tage folgten:
- Weicher stuhl, teilweise durchfall und damit verbundere Bauchkrämpfe
- bitterer Geschmack im Mund, vor allem nach dem Schlafen
- Übelkeit/Schwindel mehrmals am Tag
- Schweißausbrüche, vor allem Nachts
- Haarausfall

Das Gefühl im Magen war tatsächlich besser, wenn ich mindestens einen halben Liter stilles Wasser auf ex zur tablette getrunken habe

Habe alle 6 stunden 1 Tablette 300 mg genommen

Eingetragen am  als Datensatz 78113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHEXAL für Zahnbehandlung, Zahnschmerzen mit Sodbrennen, Unruhe, Schweißausbrüche, Herzrasen, Schüttelfrost, Panikattacken

Ich habe nach 3 Tagen Einanhme (4 x 1 Kps. tägölich) von Clindahexal nachts (1 Stunde nach der Einnahme massiv auftretendes Brennen und Schmerzen im unteren Drittel der Speiseröhre bekommen. Wachte in der Nacht von den Beschwerden auf. Fühlte mich untriebig, sehr nervös und unruhig und hatte den Zwang aus dem Bett aufzustehen. Mir war merkwürdig warm und ich bekam Schweißausbrüche, Herzrasen, Schüttelfrost und Panikattacken. Nach ungefähr 20 Minuten ließen die Beschwerden nach. Das Medikament habe ich sofort abgesetzt und am Morgen einen Arzt aufgesucht. EKG o.B., BE Ergebnisse stehen noch aus.

Clinda Hexal 300 Kapseln bei Zahnbehandlung, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda Hexal 300 KapselnZahnbehandlung, Zahnschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach 3 Tagen Einanhme (4 x 1 Kps. tägölich) von Clindahexal nachts (1 Stunde nach der Einnahme massiv auftretendes Brennen und Schmerzen im unteren Drittel der Speiseröhre bekommen. Wachte in der Nacht von den Beschwerden auf. Fühlte mich untriebig, sehr nervös und unruhig und hatte den Zwang aus dem Bett aufzustehen. Mir war merkwürdig warm und ich bekam Schweißausbrüche, Herzrasen, Schüttelfrost und Panikattacken. Nach ungefähr 20 Minuten ließen die Beschwerden nach. Das Medikament habe ich sofort abgesetzt und am Morgen einen Arzt aufgesucht. EKG o.B., BE Ergebnisse stehen noch aus.

Eingetragen am  als Datensatz 16202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Hexal 300 Kapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHEXAL für Zahnbehandlung mit Schwindel, Sodbrennen, Erbrechen, Schweißausbrüche, Durchfall

nach Einnahme der ersten Kapsel: - Schwindelgefühl: Mittelstark bis Stark, ca.3 Std. - Sodbrennen: Sehr Stark, ca. 16 Std, noch anhaltend, schächer werdend. - Erbrechen/Erbrechensgefühl: Stark, ca.4 Std - Schweissausbrüche: Mittelstark, alle 5 min über einen Zeitraum von 40 min - Durchfall: Stark,über einen Zeitraum von 8 Stunden. Abgesetzt.

ClindaHexal bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalZahnbehandlung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach Einnahme der ersten Kapsel:

- Schwindelgefühl: Mittelstark bis Stark, ca.3 Std.
- Sodbrennen: Sehr Stark, ca. 16 Std, noch anhaltend, schächer werdend.
- Erbrechen/Erbrechensgefühl: Stark, ca.4 Std
- Schweissausbrüche: Mittelstark, alle 5 min über einen Zeitraum von 40 min
- Durchfall: Stark,über einen Zeitraum von 8 Stunden.

Abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 18043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHEXAL für Grippe mit Hitzewallungen, Magenschmerzen, Unruhe, Schweißausbrüche, Atemnot, Allergische Hautreaktion, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Hitzewallungen, Magendrücken, verstärkte Schleimbildung in den Atemwegen, innere Unruhe, Schweißausbrüche, Atemnot, Quaddeln im Gesicht, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Antriebslos, Symtome noch eine Woche nach Einnahme. Habe das Medikament innerhalb von 4 Wochen 4 mal verordnet bekommen. Musste für mein Rezept nichts dazu bezahlen. Wahrscheinlich ist das Medikament in der Herstellung so günstig, dass man es hinter geschmissen bekommt -

ClindaHexal 600 bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexal 600Grippe7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, Magendrücken, verstärkte Schleimbildung in den Atemwegen, innere Unruhe, Schweißausbrüche, Atemnot, Quaddeln im Gesicht, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Antriebslos, Symtome noch eine Woche nach Einnahme. Habe das Medikament innerhalb von 4 Wochen 4 mal verordnet bekommen. Musste für mein Rezept nichts dazu bezahlen. Wahrscheinlich ist das Medikament in der Herstellung so günstig, dass man es hinter geschmissen bekommt -

Eingetragen am  als Datensatz 16482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal 600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHEXAL für Zysten im Kieferbereich mit Magenschmerzen, Schweißausbrüche, Depressionen, Allergische Hautreaktion, Sodbrennen

Hatte aufgrund von Zysten im Kieferbereich eine starke Schwellung der Lymphknoten und Schmerzen. Schmerzen sind weggegangen, waren aber bei weitem erträglicher als diese ganzen Nebenwirkungen, die ich nach der Einahme dieses Antibiotikas bekam. Hatte von Anfang an Magenschmerzen, Übelkeit und Schweißausbrüche. Mein Gemütszustand verändert sich drastisch zum negativen. Am 7.Tag starke allergische Reaktion, rote Quaddeln, am ganzen Körper, weiterhin starker Magendruck und starkes Sodbrennen. Habe sofort abgesetzt und hoffe nach jetzt 3 Tagen, dass die Nebenwirkungen bald nachlassen. In 2 Tagen habe ich meine Zahn-OP.

ClindaHexal bei Zysten im Kieferbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalZysten im Kieferbereich7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte aufgrund von Zysten im Kieferbereich eine starke Schwellung der Lymphknoten und Schmerzen.
Schmerzen sind weggegangen, waren aber bei weitem erträglicher als diese ganzen Nebenwirkungen, die ich nach der Einahme dieses Antibiotikas bekam.
Hatte von Anfang an Magenschmerzen, Übelkeit und Schweißausbrüche. Mein Gemütszustand verändert sich drastisch zum negativen. Am 7.Tag starke allergische Reaktion, rote Quaddeln, am ganzen Körper, weiterhin starker Magendruck und starkes Sodbrennen. Habe sofort abgesetzt und hoffe nach jetzt 3 Tagen, dass die Nebenwirkungen bald nachlassen. In 2 Tagen habe ich meine Zahn-OP.

Eingetragen am  als Datensatz 14779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]