Antriebslosigkeit bei Targin

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Targin

Insgesamt haben wir 255 Einträge zu Targin. Bei 4% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Antriebslosigkeit bei Targin.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm166189
Durchschnittliches Gewicht in kg7395
Durchschnittliches Alter in Jahren5363
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,3826,71

Targin wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Targin wurde bisher von 11 sanego-Benutzern, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Targin:

 

Targin für Bandscheiben-OP mit Schweißausbrüche, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schwindel, Gedächtnisstörungen, Sprachschwierigkeiten

Ich muss dazu schreiben das Ich seit 15 Jahren durch eine Lyme - Borreliose Infektion Chronischer Schmerzpatient bin. Das Targin wurde als Ersatz von Tilidin was Ich 4 Jahre eingenommen habe, was ich Morgends und Arbends Einnehme . So nun zu den Erfahrungen mit dem Medikament . Ich habe ständig starke Schweißausbrüche und leide an Antriebslosigkeit und Müdigkeit. Schwindel und teilweise Gedächtnislücken mit Sprachschwierigkeiten . Die Schmerzen sind Wetter abhängig unterschiedlich Stark.

Targin bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheiben-OP2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss dazu schreiben das Ich seit 15 Jahren durch eine Lyme - Borreliose
Infektion Chronischer Schmerzpatient bin. Das Targin wurde als Ersatz von Tilidin was Ich 4 Jahre eingenommen habe, was ich
Morgends und Arbends Einnehme . So nun zu den Erfahrungen mit dem Medikament .
Ich habe ständig starke Schweißausbrüche und leide an Antriebslosigkeit und Müdigkeit.
Schwindel und teilweise Gedächtnislücken mit Sprachschwierigkeiten . Die Schmerzen sind Wetter abhängig
unterschiedlich Stark.

Eingetragen am  als Datensatz 35972
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für hws op, 'Bandscheibenvorfall LWS mit Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Antriebslosigkeit, Muskelkrämpfe, Verstopfung, Schluckbeschwerden

Müdigkeit, Apettitlosigkeit , Gewichtsabnahme , Antriebslos , Muskelkrämpfe , Schluckbeschwerden , Verstopfung

Targin 20/10 bei hws op, 'Bandscheibenvorfall LWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 20/10hws op, 'Bandscheibenvorfall LWS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Apettitlosigkeit , Gewichtsabnahme , Antriebslos , Muskelkrämpfe , Schluckbeschwerden , Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 69017
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin 20/10
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für LWS 3-fach Bandscheibenvorfall mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Verstopfung, Gedächtnisschwierigkeiten, Stimmungsschwankungen, Absetzerscheinungen

Ich habe vor 5 Jahren einen 3-fachen Bandscheibenvorfall erlitten und wurde bis jetzt zwei mal Operiert. Mir wurde von L3 bis L5/S1 Metall eingesetzt. Von Anfang an,bekam ich starke Schmerzmedikamente. Angefangen mit der vollen Dosis Tramadol in kombination mit Novalgin trpf. und Irfen 600 retard. Leider nicht lange angehalten. Danach wurden ettliche Opiate ausprobiert bis ich auf Targin gestossen bin. Anfangsdosis war 10/5 in kombination mit 3mal Irfen 800 retard,3x30 trpf. Novalgin und Fluoxetin-Mepha. Lange hielt diese Dosis nicht. Jetzt bin ich auf 2×20/10. Es lindert Schmerzen aber sie verschwinden nicht. Ich habe Probleme beim Stuhlgang absetzen,bekomme Kopfschmerzen wenn ich Sie nicht pünktlich auf die Minute einnehme und bin immer Müde und habe Gedächtnisverlust und Stimmungschwankungen. Wennn ich die Tabletten nur 5 min. Später einnehme,habe ich Entzugserscheinungen. Ich werde Nervös, fange an zu schwitzen,bekomme starke Muskelschmerzen und habe sehr schlechte Laune. Ich lebe neben mir mit all den Medikamenten doch trotz den Nebenwirkungen,habe ich bis jetzt nichts...

Targin 20/10 bei LWS 3-fach Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 20/10LWS 3-fach Bandscheibenvorfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor 5 Jahren einen 3-fachen Bandscheibenvorfall erlitten und wurde bis jetzt zwei mal Operiert. Mir wurde von L3 bis L5/S1 Metall eingesetzt. Von Anfang an,bekam ich starke Schmerzmedikamente. Angefangen mit der vollen Dosis Tramadol in kombination mit Novalgin trpf. und Irfen 600 retard. Leider nicht lange angehalten. Danach wurden ettliche Opiate ausprobiert bis ich auf Targin gestossen bin. Anfangsdosis war 10/5 in kombination mit 3mal Irfen 800 retard,3x30 trpf. Novalgin und Fluoxetin-Mepha. Lange hielt diese Dosis nicht. Jetzt bin ich auf 2×20/10. Es lindert Schmerzen aber sie verschwinden nicht. Ich habe Probleme beim Stuhlgang absetzen,bekomme Kopfschmerzen wenn ich Sie nicht pünktlich auf die Minute einnehme und bin immer Müde und habe Gedächtnisverlust und Stimmungschwankungen. Wennn ich die Tabletten nur 5 min. Später einnehme,habe ich Entzugserscheinungen. Ich werde Nervös, fange an zu schwitzen,bekomme starke Muskelschmerzen und habe sehr schlechte Laune. Ich lebe neben mir mit all den Medikamenten doch trotz den Nebenwirkungen,habe ich bis jetzt nichts besseres gefunden. Nicht einmal MST ist besser. Alles in allem hat das ganze nichts gebracht und mir bleibt eine dritte OP nicht erspart. Mal schauen welche Medikamente danach eingesetzt werden?! Ich kann trotz Nebenwirkungen Targin empfehlen. I h wünsche Allen alles Gute!

Eingetragen am  als Datensatz 65021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin 20/10
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für RLS mit Gedächtnisschwund, Sprachschwierigkeiten, Konzentrationsmangel, Aggressivität, Rückenschmerzen, Stimmungsveränderungen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit

11 Monate Targin eingenommen. Nach anfänglich guten Erfahrungen jetzt nur noch abartig. Der ganze Tagesablauf ist von der Targinabhängigkeit vorgegeben. Dieser Ablauf geschieht tagtäglich. Ich rate jedem, meidet, wenn es irgend möglich ist, die dauerhafte regelmäßige Einnahme von Targin. 06:00 Uhr - wach werden auf Grund von RLS Schmerzen 07:30 Uhr - Einnahme 10 mg Targin 08:30 Uhr - Eintritt Wirkung, Schmerzen weg, Wohlbefinden, 14:30 Uhr - erste Anzeichen von Nachlassen der Wirkung, 15.30 Uhr - Müdigkeit tritt ein, Energielevel verschwindet merklich 16:30 Uhr - müde, schlaff, Glieder bleischwer, Konzentration unmöglich, Sprachschwierigkeiten, Gleichgewichtsstörungen, Schmerzen dringen langsam durch 17:30 Uhr - liege im Bett, nichts geht mehr, extreme Müdigkeit (bis Schlafapnoe) 1,5 - 2 Std Schlaf (trotz Schmerzen!) 19:00 Uhr - sehnliches Warten auf 2. Einnahme, Schmerzen volles Level 19:30 Uhr - 2.Einnahme 10 mg Targin 20:30 Uhr - Eintritt Wirkung, Schmerzen weg, Wohlbefinden, 01:00 Uhr - Einschlafzeit sonstige Nebenwirkungen: Gedächtnisschwund,...

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

11 Monate Targin eingenommen. Nach anfänglich guten Erfahrungen jetzt nur noch abartig. Der ganze Tagesablauf ist von der Targinabhängigkeit vorgegeben. Dieser Ablauf geschieht tagtäglich. Ich rate jedem, meidet, wenn es irgend möglich ist, die dauerhafte regelmäßige Einnahme von Targin.

06:00 Uhr - wach werden auf Grund von RLS Schmerzen
07:30 Uhr - Einnahme 10 mg Targin
08:30 Uhr - Eintritt Wirkung, Schmerzen weg, Wohlbefinden,
14:30 Uhr - erste Anzeichen von Nachlassen der Wirkung,
15.30 Uhr - Müdigkeit tritt ein, Energielevel verschwindet merklich
16:30 Uhr - müde, schlaff, Glieder bleischwer, Konzentration unmöglich, Sprachschwierigkeiten, Gleichgewichtsstörungen, Schmerzen dringen langsam durch
17:30 Uhr - liege im Bett, nichts geht mehr, extreme Müdigkeit (bis Schlafapnoe) 1,5 - 2 Std Schlaf (trotz Schmerzen!)
19:00 Uhr - sehnliches Warten auf 2. Einnahme, Schmerzen volles Level
19:30 Uhr - 2.Einnahme 10 mg Targin
20:30 Uhr - Eintritt Wirkung, Schmerzen weg, Wohlbefinden,
01:00 Uhr - Einschlafzeit

sonstige Nebenwirkungen:
Gedächtnisschwund, Sprachschwierigkeiten, Konzentrationsmangel, aggressive Stimmungen, Aufgeputscht-Sein, Rückenschmerzen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 78535
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Arthrose mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Appetitlosigkeit, Depressionen

Anfangs vertrug ich es gut, aber die Schmerzlinderung war minimal. Dann wurden die Schmerzen weniger, aber ich war ständig müde. Später wurde ich antriebslos und depressiv, appetitlos. Dann war mir ständig übel, vor dem Essen, nach dem Essen, eben ständig, so daß ich das Essen ganz einstellte. Eines Tages merkte ich dann, daß ich regelrecht "abgeschaltet" war, das Leben nur noch neben mir ablief ohne jede innere Beteiligung meinerseits. Ich habe dann von heute auf morgen die Einnahme eingestellt. Die Nebenwirkungen dauerten noch 14 Tage lang an, die Schmerzreduzierung allerdings auch. Das Ganze passierte im Oktober 2006 bis 14. Januar 2007. Seither habe ich kein Opioid mehr eingenommen.

Targin bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginArthrose7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs vertrug ich es gut, aber die Schmerzlinderung war minimal. Dann wurden die Schmerzen weniger, aber ich war ständig müde. Später wurde ich antriebslos und depressiv, appetitlos. Dann war mir ständig übel, vor dem Essen, nach dem Essen, eben ständig, so daß ich das Essen ganz einstellte. Eines Tages merkte ich dann, daß ich regelrecht "abgeschaltet" war, das Leben nur noch neben mir ablief ohne jede innere Beteiligung meinerseits. Ich habe dann von heute auf morgen die Einnahme eingestellt. Die Nebenwirkungen dauerten noch 14 Tage lang an, die Schmerzreduzierung allerdings auch. Das Ganze passierte im Oktober 2006 bis 14. Januar 2007. Seither habe ich kein Opioid mehr eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 3638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für RLS mit Schwitzen, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Beinschmerzen, Stimmungsschwankungen, Muskelschmerzen, Antriebslosigkeit

nehme Targin retard morgens 5mg abends 10mg die Wirkung ist bis jetzt nicht schlecht jedenfalls besser als alle vorherigen Medikamente, die Nebenwirkungen empfinde ich extrem, sehr starkes Schwitzen, Müdigkeit den ganzen Tag, lustlosigkeit,Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, schmerzende Beine, Muskelschmerz, Autofahren fällt mir sehr schwer, da ich mich extrem konzentrieren muss was mich sehr ermüdet

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme Targin retard morgens 5mg abends 10mg die Wirkung ist bis jetzt nicht schlecht jedenfalls besser als alle vorherigen Medikamente, die Nebenwirkungen empfinde ich extrem, sehr starkes Schwitzen, Müdigkeit den ganzen Tag, lustlosigkeit,Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, schmerzende Beine, Muskelschmerz, Autofahren fällt mir sehr schwer, da ich mich extrem konzentrieren muss was mich sehr ermüdet

Eingetragen am  als Datensatz 69447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandplastik am Handgelenks und Arthrose mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen, Antriebslosigkeit, Appetitlosigkeit

Seit meinem Sturz auf die Hand im 2008 wurde ich 6xoperiert. Die starken Schmerzen sind geblieben. Dazu kam die Arthrose. Meine Hand kann ich kaum noch gebrauchen. Seit 2009 nehme ich Oxicontin. Zuerst reichte mir eine Dosis von 20mg. Diese musste wegen der Gewöhnung aber schnell auf 40mg erhöt werden. Da ich an sehr starken Verstopfungen litt, riet mir mein Arzt zum Targin 40/20. Die Verstopfungen waren weg, dafür kam die Müdigkeit. Selbst nach 10 Std. Schlaf fühle ich mich nicht ausgeruht. Kann lange nicht einschlafen und wenn es dann endlich geht steh ich selten vor 11Uhr auf. Wenn ich früher raus muss, leide ich unter ständigem Sekundenschlaf. Wenn ich meine Dosis einmal etwas zuspät nehme, bekomme ich Entzugserscheinungen wie, Schweissausbrüche, starke Müdigkeit und einen enormen Bewegungsdrang in der operierten Hand (was ja unmöglich ist). Appetit habe ich seit langem keinen mehr. Ich kann ohne Hungergefühl den ganzen Tag nichts essen. Auch das Trinken vergess ich regelmässig. Vor 1 Jahr habe ich innerhalb eines Monats 10Kg an Gewicht zugenommen. Leider bring ich kein...

Targin 40/20 bei Bandplastik am Handgelenks und Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 40/20Bandplastik am Handgelenks und Arthrose6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit meinem Sturz auf die Hand im 2008 wurde ich 6xoperiert. Die starken Schmerzen sind geblieben. Dazu kam die Arthrose. Meine Hand kann ich kaum noch gebrauchen.
Seit 2009 nehme ich Oxicontin. Zuerst reichte mir eine Dosis von 20mg. Diese musste wegen der Gewöhnung aber schnell auf 40mg erhöt werden.
Da ich an sehr starken Verstopfungen litt, riet mir mein Arzt zum Targin 40/20. Die Verstopfungen waren weg, dafür kam die Müdigkeit. Selbst nach 10 Std. Schlaf fühle ich mich nicht ausgeruht. Kann lange nicht einschlafen und wenn es dann endlich geht steh ich selten vor 11Uhr auf. Wenn ich früher raus muss, leide ich unter ständigem Sekundenschlaf. Wenn ich meine Dosis einmal etwas zuspät nehme, bekomme ich Entzugserscheinungen wie, Schweissausbrüche, starke Müdigkeit und einen enormen Bewegungsdrang in der operierten Hand (was ja unmöglich ist).
Appetit habe ich seit langem keinen mehr. Ich kann ohne Hungergefühl den ganzen Tag nichts essen. Auch das Trinken vergess ich regelmässig. Vor 1 Jahr habe ich innerhalb eines Monats 10Kg an Gewicht zugenommen. Leider bring ich kein Gramm davon mehr weg. Ich fühle mich auch sehr antriebslos und es braucht große Überwindung aus dem Haus zu gehen. Meine Familie sagt ich sei vergesslich und öfter auch gereizt seit ich das Medikament nehme.
Trotz all den Nebenwirkungen kann ich mir aber kein anderes Medikament vorstellen, dass mir so gut gegen die Schmerzen hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 67536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin 40/20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Wirbelgleiten mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Etwas träge und müde wird man von den Tabletten, aber auf dauer ist es ein gutes mittel gegn starke Schmerzen. Somit konnte ich wenigstens meinen Alltag einigermaßen erledigen.

Targin 5/10 bei Wirbelgleiten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 5/10Wirbelgleiten90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwas träge und müde wird man von den Tabletten, aber auf dauer ist es ein gutes mittel gegn starke Schmerzen. Somit konnte ich wenigstens meinen Alltag einigermaßen erledigen.

Eingetragen am  als Datensatz 38053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin 5/10
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen mit Schweißausbrüche, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit

schlapp, müde,lustlos , schweißausbrüche

Targin bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schlapp, müde,lustlos , schweißausbrüche

Eingetragen am  als Datensatz 37667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Zittern der Hände, Gedächtnislücken, verstopfte Nase

Immer noch leichte Schmerzen, jedoch erträglich. Nebenwirkungen sind Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit Zittern der Hände, plötzliche Gedächtnislücken und Verstopfung. Gegen die Verstopfung nehme ich Movicol-Pulver bis zu 3 mal täglich. In ganz hartnäckigen Fällen wurden mir auch schon Klistiere gegeben. Ich hatte vor der Einnahme von Targin Valoron-Tropfen. Mit denen bin ich besser zurecht gekommen und konnte auch bei Schmerzspitzen die Dosis kurzfristig erhöhen ohne einen negativen Absetzungseffekt zu bekommen.

targin 20-10 bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
targin 20-10HWS-BWS-LWS-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Immer noch leichte Schmerzen, jedoch erträglich. Nebenwirkungen sind Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit Zittern der Hände, plötzliche Gedächtnislücken und Verstopfung. Gegen die Verstopfung nehme ich Movicol-Pulver bis zu 3 mal täglich. In ganz hartnäckigen Fällen wurden mir auch schon Klistiere gegeben. Ich hatte vor der Einnahme von Targin Valoron-Tropfen. Mit denen bin ich besser zurecht gekommen und konnte auch bei Schmerzspitzen die Dosis kurzfristig erhöhen ohne einen negativen Absetzungseffekt zu bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 23496
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

targin 20-10
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerztherapie mit Verstopfung, harter Stuhlgang, Antriebslosigkeit

Unfall mit Weichteildefekt des OSG (oberes Sprunggelenk), OSG entfernt und per Fixateur fixiert (dies Metallgestell ums Bein rum mit 16 Metalldrähten durchs Fleisch bis in die Knochen von Fuss und Unterschenkel. Zusammenwachsen von Unterschenkel und Fuss, der ist damit dauerhaft versteift.). Geplant: Verschiebeplastik um die Riesenwunde zu schließen. Schmerzedikamente: Targin 20/10 als 2-0-2, eigenmächtig auf 1-0-1 reduziert und evtl (selten) bei größeren Schmerzen nachträglich genommen. Novalgin 30 Tropfen 1-1-1 Ibuprofen 1-1-1 Nebenwirkungen: - Verstopfung, Stuhl sehr hart, aber bisher jeweils nach ca 3 Tagen ausreichender Nahrungszufuhr "natürliche Lösung" ohne Medikamente bei kräftigem Pressen und unangenehmen Dehnungsgefühl. - Antriebslosigkeit: kann ich schlecht beurteilen, da man im Krankenhaus eh nicht viel zu tun haat. Aber Laptop mit drahtlosem Internetanschluss geholt, dieses Forum (und andere) besucht, elektronische Probleme bearbeitet (mein Job): kann also nicht so schlimm sein. - Schlaflosigkeit: Mit Metallgestell am Bein ist liegen / schlafen unbequem....

Targin bei Schmerztherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerztherapie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unfall mit Weichteildefekt des OSG (oberes Sprunggelenk), OSG entfernt und per Fixateur fixiert (dies Metallgestell ums Bein rum mit 16 Metalldrähten durchs Fleisch bis in die Knochen von Fuss und Unterschenkel. Zusammenwachsen von Unterschenkel und Fuss, der ist damit dauerhaft versteift.).
Geplant: Verschiebeplastik um die Riesenwunde zu schließen.
Schmerzedikamente:
Targin 20/10 als 2-0-2, eigenmächtig auf 1-0-1 reduziert und evtl (selten) bei größeren Schmerzen nachträglich genommen.
Novalgin 30 Tropfen 1-1-1
Ibuprofen 1-1-1
Nebenwirkungen:
- Verstopfung, Stuhl sehr hart, aber bisher jeweils nach ca 3 Tagen ausreichender Nahrungszufuhr "natürliche Lösung" ohne Medikamente bei kräftigem Pressen und unangenehmen Dehnungsgefühl.
- Antriebslosigkeit: kann ich schlecht beurteilen, da man im Krankenhaus eh nicht viel zu tun haat. Aber Laptop mit drahtlosem Internetanschluss geholt, dieses Forum (und andere) besucht, elektronische Probleme bearbeitet (mein Job): kann also nicht so schlimm sein.
- Schlaflosigkeit: Mit Metallgestell am Bein ist liegen / schlafen unbequem. Üblicherweise den ganzen Tag bis Mitternacht im Internet surfen. Dann bin ich müde genug und schlafe - bis auf kurz Wasserlassen ca 3:00. "Mittagsschläfchen" um das Bein hoch zu lagern meist nur dösen ohne tiefen Schlaf.
Anfangs seltsame sinnlose Träume.
- Empfehlung: Wenn's halt wegen Schmerzen sein muss. Ansonsten möchte ich "Drogen" eigentlich nicht nehmen, daher Dosis möglichst schon selbst reduziert. Und daher auch nicht 100% empfehlenswert.
Zu Nebenwirkungen nach Absetzen kann ich noch nichts sagen.
Nach Therapieende kommt evtl ein Nachtrag.
hws

Eingetragen am  als Datensatz 20173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]