Azathioprin für Colitis ulcerosa

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 356 Einträge zu Colitis ulcerosa. Bei 14% wurde Azathioprin eingesetzt.

Wir haben 49 Patienten Berichte zu Colitis ulcerosa in Verbindung mit Azathioprin.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm164175
Durchschnittliches Gewicht in kg6978
Durchschnittliches Alter in Jahren4743
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,9324,99

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Azathioprin für Colitis ulcerosa auftraten:

Übelkeit (11/49)
22%
Haarausfall (8/49)
16%
keine Nebenwirkungen (8/49)
16%
Müdigkeit (7/49)
14%
Appetitlosigkeit (6/49)
12%
Abgeschlagenheit (5/49)
10%
Gewichtszunahme (5/49)
10%
Juckreiz (5/49)
10%
Gelenkschmerzen (4/49)
8%
Blutbildveränderung (3/49)
6%
Kopfschmerzen (3/49)
6%
Schwindel (3/49)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Azathioprin für Colitis ulcerosa liegen vor:

 

Azathioprin für Colitis ulcerosa

Lasst die Finger von diesem Teufelszeug, wenn euch eure Gesundheit etwas wert ist. Es führt zu Leukämie nach langjähriger Einnahme. Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum es von Ärzten immer noch an Patienten mit MC oder CU verschrieben wird. Entweder haben diese Ärzte keine Ahnung oder sie handeln vollkommen verantwortungslos. Da ist Kortison ja direkt "gesund" im Vergleich dazu. Es wird einem immer wieder erzählt, dass Kortison schwere Nebenwirkungen verursacht. Dies ist auch der Fall bei längerer Einnahme in hohen Dosen. Aber wenigstens ruft es keine Leukämie oder Hautkrebs hervor. Zudem gibt es wirksame Biologika, vor allem Stelara sowohl für MC als auch CU. Sprecht also euren Arzt darauf an und falls er keinem Wechsel zustimmt, dann wechselt den Arzt. Denn ein Arzt, der in der heutigen Zeit noch Azathioprin an Patienten mit MC oder CU verschreibt, handelt verantwortungslos. Zudem ist die Wirkung mehr als fragwürdig.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lasst die Finger von diesem Teufelszeug, wenn euch eure Gesundheit etwas wert ist.
Es führt zu Leukämie nach langjähriger Einnahme. Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum es von Ärzten immer noch an Patienten mit MC oder CU verschrieben wird. Entweder haben diese Ärzte keine Ahnung oder sie handeln vollkommen verantwortungslos.
Da ist Kortison ja direkt "gesund" im Vergleich dazu. Es wird einem immer wieder erzählt, dass Kortison schwere Nebenwirkungen verursacht. Dies ist auch der Fall bei längerer Einnahme in hohen Dosen. Aber wenigstens ruft es keine Leukämie oder Hautkrebs hervor.
Zudem gibt es wirksame Biologika, vor allem Stelara sowohl für MC als auch CU.
Sprecht also euren Arzt darauf an und falls er keinem Wechsel zustimmt, dann wechselt den Arzt. Denn ein Arzt, der in der heutigen Zeit noch Azathioprin an Patienten mit MC oder CU verschreibt, handelt verantwortungslos.
Zudem ist die Wirkung mehr als fragwürdig.

Eingetragen am  als Datensatz 96775
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Durchfall, Übelkeit mit Erbrechen

Hallo nehme seid 3 Wochen Azathioprin, jetzt war ich komplett 4 Tage flach gelegen mit starken Koliken, schlimmerer Durchfall als vorher (alle 30 min. wie Wasser, schlafen nicht möglich) dazu sehr viel Blut verloren aus dem Darm, Übelkeiten mit Erbrechen den ganzen Tag und Nacht durch. Ist jetzt nur besser weil ich am 5. Tag das Medikament abgesetzt habe. Das geht gar nicht, ich bin Mama von einem 8. jährigen Jungen der in dieder Zeit hungern musste weil ich nicht fähig war bei Küchengerüchen im etwas zu kochen, ich konnte mich um nichts kümmern, außer ein Haufen Ehlend auf de, Sofa war ich nichts. So kann man nicht leben alleinerziehend. Weiß nicht weiter.....mein Arzt meinte am 1. Tag des Umwohlseins nur, das kann nicht an den Tabletten liegen weil die Blutwerte gut sind.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
nehme seid 3 Wochen Azathioprin, jetzt war ich komplett 4 Tage flach gelegen mit starken Koliken, schlimmerer Durchfall als vorher (alle 30 min. wie Wasser, schlafen nicht möglich) dazu sehr viel Blut verloren aus dem Darm, Übelkeiten mit Erbrechen den ganzen Tag und Nacht durch. Ist jetzt nur besser weil ich am 5. Tag das Medikament abgesetzt habe.
Das geht gar nicht, ich bin Mama von einem 8. jährigen Jungen der in dieder Zeit hungern musste weil ich nicht fähig war bei Küchengerüchen im etwas zu kochen, ich konnte mich um nichts kümmern, außer ein Haufen Ehlend auf de, Sofa war ich nichts. So kann man nicht leben alleinerziehend. Weiß nicht weiter.....mein Arzt meinte am 1. Tag des Umwohlseins nur, das kann nicht an den Tabletten liegen weil die Blutwerte gut sind.

Eingetragen am  als Datensatz 80342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 2005 colitis ulcerosa.Mit Cortison und Salofalk hatte ich gute Erfahrungen gemacht.Leider half es dieses Jahr nicht mehr.Mein Arzt und ich sind umgestiegen auf Infliximab als Infusion.Nach der dritten Infusion ging es los.Drastische Gewichtsabnahme,spastische Bronchitis,nebenbei ein neuer Schub,Magen-Darm Infekt,schlechtes Blutbild.Naja,war dann ein paar Tage im Krankenhaus.So,jetzt probieren wir Azatioprin.Nehme es erst 4 Wochen aber habe bis jetzt keine Nebenwirkungen.Bin gespannt wie es in 8 bis 12 Wochen aussieht,wenn die Wirkung wohl erst richtig einsetzt.Wäre schon toll ,mal wieder eine Weile ohne ständiges Toiletten gehen zu geniessen.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 2005 colitis ulcerosa.Mit Cortison und Salofalk hatte ich gute Erfahrungen gemacht.Leider half es dieses Jahr nicht mehr.Mein Arzt und ich sind umgestiegen auf Infliximab als Infusion.Nach der dritten Infusion ging es los.Drastische Gewichtsabnahme,spastische Bronchitis,nebenbei ein neuer Schub,Magen-Darm Infekt,schlechtes Blutbild.Naja,war dann ein paar Tage im Krankenhaus.So,jetzt probieren wir Azatioprin.Nehme es erst 4 Wochen aber habe bis jetzt keine Nebenwirkungen.Bin gespannt wie es in 8 bis 12 Wochen aussieht,wenn die Wirkung wohl erst richtig einsetzt.Wäre schon toll ,mal wieder eine Weile ohne ständiges Toiletten gehen zu geniessen.

Eingetragen am  als Datensatz 38761
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Atembeschwerden, Darmschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Haarausfall, Juckreiz

In den ersten drei Wochen schien das Azathioprin zu helfen, was sich dann aber schlagartig änderte. Der behandelnde Arzt erhöhte die Dosis um die gewünschte Wirkung zu erzielen, was bei mir nur dazu führte, dass ich alle paar Tage sehr starke Schmerzen im Darmbereich bekam. Also wurde die Dosis wieder etwas gesenkt. Mit der Zeit bekam ich Haarausfall und des öfteren einen starken Juckreiz auf der Kopfhaut. Jeden Morgen war Übelkeit vorprogrammiert und mein Appetit senkte sich ziemlich stark. Auch bekam ich immer wieder Infektionen, Erkältungen und Grippen, die trotz Behandlung lange brauchten um abzuklingen. Ich versuchte damit klar zu kommen, in der Hoffnung, dass das Medikament meinem Darm doch noch helfen würde. Doch nach etwa zehn Monaten Behandlung durch Azathioprin bekam ich plötzlich akute Atemnotbeschwerden, die ganz ohne vorhersehbaren Grund einsetzen. Da das Maß der Nebenwirkungen für mich nun endgültig voll war, wurde das Medikament mit Absprache des Arztes wieder abgesetzt. Ich habe keinen Grund jemanden Azathioprin weiter zu empfehlen, da es mir wirklich außer vielen...

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa305 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten drei Wochen schien das Azathioprin zu helfen, was sich dann aber schlagartig änderte. Der behandelnde Arzt erhöhte die Dosis um die gewünschte Wirkung zu erzielen, was bei mir nur dazu führte, dass ich alle paar Tage sehr starke Schmerzen im Darmbereich bekam. Also wurde die Dosis wieder etwas gesenkt. Mit der Zeit bekam ich Haarausfall und des öfteren einen starken Juckreiz auf der Kopfhaut. Jeden Morgen war Übelkeit vorprogrammiert und mein Appetit senkte sich ziemlich stark. Auch bekam ich immer wieder Infektionen, Erkältungen und Grippen, die trotz Behandlung lange brauchten um abzuklingen. Ich versuchte damit klar zu kommen, in der Hoffnung, dass das Medikament meinem Darm doch noch helfen würde. Doch nach etwa zehn Monaten Behandlung durch Azathioprin bekam ich plötzlich akute Atemnotbeschwerden, die ganz ohne vorhersehbaren Grund einsetzen. Da das Maß der Nebenwirkungen für mich nun endgültig voll war, wurde das Medikament mit Absprache des Arztes wieder abgesetzt. Ich habe keinen Grund jemanden Azathioprin weiter zu empfehlen, da es mir wirklich außer vielen unangenehmen Nebenwirkungen nichts gebracht hat.

Eingetragen am  als Datensatz 61482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Hautveränderungen

Das Medikament Azathioprin als solches ist schon klasse. Bei mir hat es meine Colitis nach einer Wartezeit von ca. 6 Monaten sehr verbessert. Ich bin nun 48 Jahre alt und hab die Krankheit seit meinem 18. Lebensjahr. Die ersten Jahre davon nahm ich viel Kortison und andere Präperate die einen schwachen Erfolg hatten. Immer wieder schwere Entzündungen. Mein Arzt gab mir dann als ich 28 Jahre war das Medikament Azathioprin. Die ersten Monate hatte ich schlimmen Haarausfall und andere leichtere Befindlichkeitsstörungen, mit denen ich aber leben konnte. Nach ca. 6 Monaten stellte sich dann eine große Verbesserung ein. Nahm nur noch 150 mg Azathioprin und mir ging es wirklich über lange Jahre gut mit wenigen kurzen Krankheitsphasen. Bin aber nun dabei das Medikament wieder abzusetzen, da sich bei mir, wie schon in den Beipackzetteln beschrieben, ein Hautkrebs auf den Händen breitmachte. Und auch im Gesicht die Anfänge davon. Tja, was soll ich sagen. Sobald mein Immunsystem wieder alleine agieren muss, beginnen wieder die Entzündungen. Nehm aktuell nur noch 50 mg und...

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament Azathioprin als solches ist schon klasse. Bei mir hat es meine Colitis nach einer Wartezeit von ca. 6 Monaten sehr verbessert.

Ich bin nun 48 Jahre alt und hab die Krankheit seit meinem 18. Lebensjahr.
Die ersten Jahre davon nahm ich viel Kortison und andere Präperate die einen schwachen Erfolg hatten. Immer wieder schwere Entzündungen.

Mein Arzt gab mir dann als ich 28 Jahre war das Medikament Azathioprin. Die ersten Monate hatte ich schlimmen Haarausfall und andere leichtere Befindlichkeitsstörungen, mit denen ich aber leben konnte.
Nach ca. 6 Monaten stellte sich dann eine große Verbesserung ein. Nahm nur noch 150 mg Azathioprin und mir ging es wirklich über lange Jahre gut mit wenigen kurzen Krankheitsphasen.

Bin aber nun dabei das Medikament wieder abzusetzen, da sich bei mir, wie schon in den Beipackzetteln beschrieben, ein Hautkrebs auf den Händen breitmachte. Und auch im Gesicht die Anfänge davon.

Tja, was soll ich sagen. Sobald mein Immunsystem wieder alleine agieren muss, beginnen wieder die Entzündungen. Nehm aktuell nur noch 50 mg und muss nun mal warten wie sich alles entwickelt. :-(

Schade, das dieses Medikament diese langfristigen Nebenwirkungen hat, denn sonst wäre es eine echte Alternative zu Kortison...

Eingetragen am  als Datensatz 63197
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Am Anfang der Therapie starke Kopfschmerzen, Übelkeit, man braucht viel Geduld denn es dauer ziemlich lange bis das Medikament überhaupt Erster Erfolg: Nach ca. 4 Monaten spürte ich kleine Veränderungen nach 6 monaten ging es mir wieder gut kein blut mehr im stul kein Durchfall keine gelenkschmerzen nun sagte mein Hausarzt mindestens 2 Jahre durchnehmen

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Therapie starke Kopfschmerzen, Übelkeit,
man braucht viel Geduld denn es dauer ziemlich lange bis das Medikament überhaupt
Erster Erfolg:
Nach ca. 4 Monaten spürte ich kleine Veränderungen nach
6 monaten ging es mir wieder gut kein blut mehr im stul
kein Durchfall keine gelenkschmerzen
nun sagte mein Hausarzt mindestens 2 Jahre durchnehmen

Eingetragen am  als Datensatz 11425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtsverlust, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Druck auf der Brust

Nehme das Medikament seit circa 2 Wochen. Nebenwirkungen - sehr starke Gewichtsabnahme, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Fremdkörpergefühl im Hals, manchmal Druck auf der Brust. Nehme gleichzeitig Prednisolon und Colifoam Schaum (Kortison). Alle drei zusammen wirken sehr gut. Konnte das erste mal seit 4,5 Monate aufatmen. Prednisolon wird langsam abgesetzt. Stattdessen wird die Dosis von Azathioprin erhöht. Auch nehme Salofalk Granu-Stix, das allein gar nicht wirkt.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament seit circa 2 Wochen. Nebenwirkungen - sehr starke Gewichtsabnahme, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Fremdkörpergefühl im Hals, manchmal Druck auf der Brust.
Nehme gleichzeitig Prednisolon und Colifoam Schaum (Kortison). Alle drei zusammen wirken sehr gut. Konnte das erste mal seit 4,5 Monate aufatmen. Prednisolon wird langsam abgesetzt. Stattdessen wird die Dosis von Azathioprin erhöht.
Auch nehme Salofalk Granu-Stix, das allein gar nicht wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 62917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azafalk für Colitis ulcerosa, Morbus Chron, Colitis ulcerosa, Morbus Chron mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 27 Jahren beide Darmerkrankungen, obwohl dies lt. Ärzte nicht möglich ist. Der Blick in den Darm belehrte sie alle eines Besseren. Zwischen dem 10 und 18. Jahr der Erkrankung nahm ich keinerlei Medis ein; hatte keine Beschwerden. War dann mit dem dritten Kind schwanger und es wuchs eine Fistel im Afterbereich. Ein halbes Jahr nach der Entbindung mußte ich neine NotOP über mich ergehen lassen; Bauchraum unter Eiter, Fistel ging nach innen. Keine typische Bauchverhärtung. Durch Zufall wurde ich operiert, bekam in der Aufwachphase einen Darmverschluß und dabei wurden mir 30 cm Darm entnommen. Lt. Histologie gutartig. 6 Wochen Stoma, RückOP und seitdem täglich zwei Azafalk bzw. Azathioprin. Mittlerweile alle zwei Jahre Darmspiegelung zur Kontrolle. Keine Nebenwirkungen. Der Blutdruck ist leicht erhöht, aber damit kann ich leben. Keine Wassereinlagerungen, kein Übergewicht. Wenn ich die Sachen der anderen Erkrankten höre Wahnsinn. Das hatte ich alles bei meiner ersten Schwangerschaft. Damals hätte ich ohne Cortison mein Kind nicht austragen können. War Mitte der '80er....

Azafalk bei Colitis ulcerosa, Morbus Chron; Azathioprin 1A Pharma bei Colitis ulcerosa, Morbus Chron

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzafalkColitis ulcerosa, Morbus Chron14 Jahre
Azathioprin 1A PharmaColitis ulcerosa, Morbus Chron3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 27 Jahren beide Darmerkrankungen, obwohl dies lt. Ärzte nicht möglich ist. Der Blick in den Darm belehrte sie alle eines Besseren. Zwischen dem 10 und 18. Jahr der Erkrankung nahm ich keinerlei Medis ein; hatte keine Beschwerden. War dann mit dem dritten Kind schwanger und es wuchs eine Fistel im Afterbereich. Ein halbes Jahr nach der Entbindung mußte ich neine NotOP über mich ergehen lassen; Bauchraum unter Eiter, Fistel ging nach innen. Keine typische Bauchverhärtung. Durch Zufall wurde ich operiert, bekam in der Aufwachphase einen Darmverschluß und dabei wurden mir 30 cm Darm entnommen. Lt. Histologie gutartig. 6 Wochen Stoma, RückOP und seitdem täglich zwei Azafalk bzw. Azathioprin. Mittlerweile alle zwei Jahre Darmspiegelung zur Kontrolle. Keine Nebenwirkungen. Der Blutdruck ist leicht erhöht, aber damit kann ich leben. Keine Wassereinlagerungen, kein Übergewicht. Wenn ich die Sachen der anderen Erkrankten höre Wahnsinn. Das hatte ich alles bei meiner ersten Schwangerschaft. Damals hätte ich ohne Cortison mein Kind nicht austragen können. War Mitte der '80er. Damals war bei uns auf dem Land diese Krank-heit eh äußerst unbekannt. Erst durch Kliniken in München bekamen unsere Ärzte Bescheid. Niewieder Cortison!!! War für mich Hororr pur.

Eingetragen am  als Datensatz 21874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azafalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Azathioprin 1A Pharma
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Allergische Hautreaktion

Hautausschlag im Gesicht und am Körper Habe vor einem Jahr mit der Behandlung von Azathioprin angefangen. Seit es eingeschlichen worden ist, bekam ich Pickelähnlichen Ausschlag am Kinn, und um dem Mund herum. Es wird schubweise schlimmer, klingt dann ab, Rötungen bleiben bis dann der nächste Auschlag kommt. Leider hält es weiterhin an und fängt nun auch am Körper an sich auszubreiten. Mein Arzt sagt, dass das bekannt sei, man könnte nur das Medikament absetzen, aber das ist für die Colitis nicht gut, weil ich dann wieder Cortison nehmen müsste (das ich jetzt 6 Monate nicht mehr nehme und ich zuvor dauerhaft genommen habe seit 1988).

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag im Gesicht und am Körper

Habe vor einem Jahr mit der Behandlung von Azathioprin angefangen. Seit es eingeschlichen worden ist, bekam ich Pickelähnlichen Ausschlag am Kinn, und um dem Mund herum. Es wird schubweise schlimmer, klingt dann ab, Rötungen bleiben bis dann der nächste Auschlag kommt. Leider hält es weiterhin an und fängt nun auch am Körper an sich auszubreiten.
Mein Arzt sagt, dass das bekannt sei, man könnte nur das Medikament absetzen, aber das ist für die Colitis nicht gut, weil ich dann wieder Cortison nehmen müsste (das ich jetzt 6 Monate nicht mehr nehme und ich zuvor dauerhaft genommen habe seit 1988).

Eingetragen am  als Datensatz 16999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Juckreiz, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Wundheilungsstörungen

Es hat 3-4 Monate gedauert, bis sich eine Wirkung - und auch Nebenwirkung des Azathioprin gezeigt hat. Folgende Symptome habe ich für mich als "Nebenwirkung" des Medikamentes identifiziert: - Gelenkschmerzen, hauptsächlich in den Bein und Fußgelenken - Schlafstörungen (sehr lange Einschlafphase, teilweise nach ca einer Stunde so hellwach, das ein Einschlafen erst einige Stunden später möglich ist) - sporadischer Juckreitz - Appetitlosigkeit - oft "antriebslos" - Wunden verheilen schlecht Es ist natürlich auch möglich, das diese "Nebenwirkungen" im Zusammenhang mit der gleichzeitigen Einnahme des Salofalk stehen. Bevor ich das Aza genommen habe, hatte ich das Saolfalk gemeinsam mit Betnesol und Prednisolon genommen, aber eine Besserung der Darmschleimhaut hatte sich nicht abgezeichent. Die Nebenwirkungen wie oben beschrieben lagen aber nicht vor. Dafür gab es wie bei Kortisonpräparaten bekannt eine Akne, die inzwischen weitgehend verschwunden ist. Da sich der Darm inzwischen gut beruhigt hat, werde ich als nächsten Schritt versuchen das Salofalk abzusetzen. Das...

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Salofalk 1000 Granu Sticks bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa6 Monate
Salofalk 1000 Granu SticksColitis ulcerosa21 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat 3-4 Monate gedauert, bis sich eine Wirkung - und auch Nebenwirkung des Azathioprin gezeigt hat.
Folgende Symptome habe ich für mich als "Nebenwirkung" des Medikamentes identifiziert:
- Gelenkschmerzen, hauptsächlich in den Bein und Fußgelenken
- Schlafstörungen (sehr lange Einschlafphase, teilweise nach ca einer Stunde so hellwach, das ein Einschlafen erst einige Stunden später möglich ist)
- sporadischer Juckreitz
- Appetitlosigkeit
- oft "antriebslos"
- Wunden verheilen schlecht

Es ist natürlich auch möglich, das diese "Nebenwirkungen" im Zusammenhang mit der gleichzeitigen Einnahme des Salofalk stehen.
Bevor ich das Aza genommen habe, hatte ich das Saolfalk gemeinsam mit Betnesol und Prednisolon genommen, aber eine Besserung der Darmschleimhaut hatte sich nicht abgezeichent. Die Nebenwirkungen wie oben beschrieben lagen aber nicht vor. Dafür gab es wie bei Kortisonpräparaten bekannt eine Akne, die inzwischen weitgehend verschwunden ist.

Da sich der Darm inzwischen gut beruhigt hat, werde ich als nächsten Schritt versuchen das Salofalk abzusetzen.
Das Azathioprin -so mein Arzt- sollte ich noch zwei Jahre einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 12181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa

Nach 8-jährige Einnahme sind bisher keine Nebenwirkungen aufgetreten. Ich nehme das Medikament aufgrund einer Colitis Ulcerosa. Die Anzahl und die Intensität der Schübe hat sich reduziert, Cortison konnte ich absetzen. Ich habe lediglich eine leichte Zunahme von Leberflecken bemerkt. Ob dies auf das Medikament zurückzuführen ist, kann ich nicht beurteilen.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 8-jährige Einnahme sind bisher keine Nebenwirkungen aufgetreten. Ich nehme das Medikament aufgrund einer Colitis Ulcerosa. Die Anzahl und die Intensität der Schübe hat sich reduziert, Cortison konnte ich absetzen. Ich habe lediglich eine leichte Zunahme von Leberflecken bemerkt. Ob dies auf das Medikament zurückzuführen ist, kann ich nicht beurteilen.

Eingetragen am  als Datensatz 87476
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Kopfschmerzen, Haarausfall auf dem Kopf

Seit dem ich Azathioprin nehme, habe ich keinen Schub mehr gehabt. Allerdings ist mein Blutbild schlechter geworden und ich habe schlechtere Leber- und Bauchspeicheldrüsenwerte. An Nebenwirkungen habe ich Kopfschmerzen, Haarausfall (am Anfang sehr stark, mittlerweile geht es) und Übelkeit

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem ich Azathioprin nehme, habe ich keinen Schub mehr gehabt. Allerdings ist mein Blutbild schlechter geworden und ich habe schlechtere Leber- und Bauchspeicheldrüsenwerte. An Nebenwirkungen habe ich Kopfschmerzen, Haarausfall (am Anfang sehr stark, mittlerweile geht es) und Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 80136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

seit 1992 colitis ulcerosa. Cortison, Saloflak und weitere übliche Medikamente. 2009 schlimmster Schub mit Krankenhaus-Aufenthalt. 90mg anfäglich, langsam herausgeschlichen auf null, erneute Blutung, Coritson wieder auf 20 mg, erneut runter auf null, wieder Blutungen, herauf auf 20 mg. Aug. 2010 gute Spiegelung und Beginn mit Aza- thioprin unter Beibehaltung von Cortison. Febr. 2011 Besserung Darmverhalten und im weiteren Verlauf totale Besserung. 30.6.2012 Absetzung Cortison. Bis heute im Okt.2012 alles wie neu. Die Haut hat sich nach Absetzung von Cortison zurückgebildet. Weiterhn Aza. 2x50mg von "Heumann".

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit 1992 colitis ulcerosa. Cortison, Saloflak und weitere übliche Medikamente. 2009 schlimmster Schub mit Krankenhaus-Aufenthalt.
90mg anfäglich, langsam herausgeschlichen auf null, erneute Blutung,
Coritson wieder auf 20 mg, erneut runter auf null, wieder Blutungen,
herauf auf 20 mg. Aug. 2010 gute Spiegelung und Beginn mit Aza-
thioprin unter Beibehaltung von Cortison. Febr. 2011 Besserung Darmverhalten und im weiteren Verlauf totale Besserung. 30.6.2012
Absetzung Cortison. Bis heute im Okt.2012 alles wie neu. Die Haut
hat sich nach Absetzung von Cortison zurückgebildet. Weiterhn Aza.
2x50mg von "Heumann".

Eingetragen am  als Datensatz 47801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

Also,durch meine Colitis habe ich schon einiges mitgemacht. Momentan nehme ich Salofalk (Mesalazin) und Azathioprin ein. Nebenwirkungen habe ich soweit keine.Bin ab und zu nur ziemlich müde.Habe leider aber keine 100% ige Ruhe vor der Colitis tritt immer mal wieder mal stärker und mal schwächer auf.

Salofalk bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkColitis ulcerosa-
AzathioprinColitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also,durch meine Colitis habe ich schon einiges mitgemacht. Momentan nehme ich Salofalk (Mesalazin) und Azathioprin ein. Nebenwirkungen habe ich soweit keine.Bin ab und zu nur ziemlich müde.Habe leider aber keine 100% ige Ruhe vor der Colitis tritt immer mal wieder mal stärker und mal schwächer auf.

Eingetragen am  als Datensatz 20405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Depressionen

Behandlung mit Pentasa allein - keine Besserung der Colitis, langsame aber stetige Verschlechterung. Keien Nebenwirkungen. Mit zusätzlich Azathioprin recht schnelle (wenige Tage) Stagnierung der Verschlechterung und dann langsame aber stetige Besserung der Colitis Beschwerden. Dafür Nebenwirkungen leichte bis sehr starke Übelkeit (täglich), Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Mattheit, Depressionen Ich hoffe jeden Tag, daß es besser wird.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Pentasa granulat bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa4 Wochen
Pentasa granulatColitis ulcerosa4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandlung mit Pentasa allein - keine Besserung der Colitis, langsame aber stetige Verschlechterung. Keien Nebenwirkungen. Mit zusätzlich Azathioprin recht schnelle (wenige Tage) Stagnierung der Verschlechterung und dann langsame aber stetige Besserung der Colitis Beschwerden. Dafür Nebenwirkungen leichte bis sehr starke Übelkeit (täglich), Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Mattheit, Depressionen
Ich hoffe jeden Tag, daß es besser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 18179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Augenschmerzen, Haarausfall, Depressionen

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa18 Jahre
SulfasalazinColitis ulcerosa18 Jahre
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 6335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Sulfasalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Hautprobleme

Ich nehme Azathioprin seit über 6 Jahren, hatte bisher kaum Nebenwirkungen. Lediglich bei gripp. Infekten Abfall der Leucozyten und seit 4 Wochen ganz leichte Hautreaktionen. Seitdem ich Azathioprin nehme hatte nie wieder Durchfälle.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Azathioprin seit über 6 Jahren, hatte bisher kaum Nebenwirkungen. Lediglich bei gripp. Infekten Abfall der Leucozyten und seit 4 Wochen ganz leichte Hautreaktionen. Seitdem ich Azathioprin nehme hatte nie wieder Durchfälle.

Eingetragen am  als Datensatz 39114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Übelkeit, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Nachtschweiß, Erbrechen, Durchfall

Fast 8 Wochen ging es mir von Tag zu Tag organisch gesehen besser. Die Nebenwirkungen waren erträglich. Ich nahm morgens 150 mg (3 Tabletten)und hatte tagsüber leichte Übelkeit und Appetitlosogkeit. Zudem sind mir Herzrasen und Nachtschweiß aufgefallen. Plötzlich von einem Tag auf den anderen wurde aus der Übelkeit ein starkes Erbrechen ca. 1-2 Stunden nach der Einnahme. Das Erbrechen und die Übelkeit hielten immer länger an. Zudem bekam ich wieder Durchfall, der allerdings noch nicht blutig war. Musste Azathioprin absetzen.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fast 8 Wochen ging es mir von Tag zu Tag organisch gesehen besser. Die Nebenwirkungen waren erträglich. Ich nahm morgens 150 mg (3 Tabletten)und hatte tagsüber leichte Übelkeit und Appetitlosogkeit. Zudem sind mir Herzrasen und Nachtschweiß aufgefallen.
Plötzlich von einem Tag auf den anderen wurde aus der Übelkeit ein starkes Erbrechen ca. 1-2 Stunden nach der Einnahme. Das Erbrechen und die Übelkeit hielten immer länger an. Zudem bekam ich wieder Durchfall, der allerdings noch nicht blutig war. Musste Azathioprin absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 16388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Blutbildveränderung, Leberwertveränderung, Schmerzen im Oberbauch, Gewichtszunahme

Durch die Einnahme sind meine Blutwerte insbesondere Leberwerte sehr hoch. Auch habe ich oft Leberschmerzen. Auch eine Zuhname vom Gewicht, wobei auch das Decortin eine Rolle spielt.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Decortin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate
DecortinColitis ulcerosa6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme sind meine Blutwerte insbesondere Leberwerte sehr hoch. Auch habe ich oft Leberschmerzen. Auch eine Zuhname vom Gewicht, wobei auch das Decortin eine Rolle spielt.

Eingetragen am  als Datensatz 1053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Gesichtsbehaarung

Ich bin neu hier. Zu den zwei oben genannten Medikamente kann ich was dazu beitragen aber zu dem dritten kann ich noch nicht viel schreiben da ich es bis jetzt erst einmal bekommen hab. Zum Cortison ( Prednnisolon ) es hat mir am Anfang sehr gut geholfen dann ging es jede Woche um10mg runter war dann zum Schluss auf 2,5mg.Die Nebenwirkungen sind nicht so prickelnd ich hab a weng zu genommen,Haarausfall,ein Vollmond Gesicht und Haarwuschs im Gesicht bekommen. Die Entzündung war dann auch weg laut der Laborwerte hab mich darüber auch sehr gefreut aber ich hab mich zu früh gefreut nach ein paar Wochen kam die Entzündung wieder. Zum Azathioprin:es hat am Anfang sehr gut angeschlagen kann mich auch net beklagen aber zum Schluss hat diese Arznei leider auch nichts gebracht.Da nimmt man Monate lang diese Arznei und dann hilft es nicht mal. Aber was will man machen man nimmt es halt in der Hoffnung das hilft.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Remicade bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa-
PrednisolonColitis ulcerosa-
RemicadeColitis ulcerosa1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin neu hier.
Zu den zwei oben genannten Medikamente kann ich was dazu beitragen aber zu dem dritten kann ich noch nicht viel schreiben da ich es bis jetzt erst einmal bekommen hab.
Zum Cortison ( Prednnisolon ) es hat mir am Anfang sehr gut geholfen dann ging es jede Woche um10mg runter war dann zum Schluss auf 2,5mg.Die Nebenwirkungen sind nicht so prickelnd ich hab a weng zu genommen,Haarausfall,ein Vollmond Gesicht und Haarwuschs im Gesicht bekommen.
Die Entzündung war dann auch weg laut der Laborwerte hab mich darüber auch sehr gefreut aber ich hab mich zu früh gefreut nach ein paar Wochen kam die Entzündung wieder.
Zum Azathioprin:es hat am Anfang sehr gut angeschlagen kann mich auch net beklagen aber zum Schluss hat diese Arznei leider auch nichts gebracht.Da nimmt man Monate lang diese Arznei und dann hilft es nicht mal.
Aber was will man machen man nimmt es halt in der Hoffnung das hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 30238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Remicade
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednisolon, Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azathioprin und Colitis ulcerosa

Azathioprin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Azathioprin 1A Pharma, Azathioprin, Azathioprin 50, Azatioprin, azathioprin 50mg, azathioprin 150mg, Azathioprin 100 mg tgl., Azathioprin 50 mg, Azathioprin 150 mg, Azathioprin5omg, Azathioprin Ratiopharm, azetrioprin, aziathioprin, Azathioprin150mg, Azothioprin 50mg, Azathioprinin, Azathioprin dura 50mg, Azathioprin 50Mg2/die, Atzathioprin, Acatrioprin, Atathioprin, Azathioprin 3x50mg, Azathioprin 25 mg, Azathioprin AL, Azathioprin 100mg, Azathioprin 100 mg, Mestinon, Azathioprin, Azathioprin50mg, Azathioprin AL 50, AzathioprinHexal100

Colitis ulcerosa wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronische Dickdarmentzündung, Colitis ulcerosa, Darmentzündung

[]