Depressive Verstimmungen bei Visanne

Nebenwirkung Depressive Verstimmungen bei Medikament Visanne

Insgesamt haben wir 223 Einträge zu Visanne. Bei 5% ist Depressive Verstimmungen aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Depressive Verstimmungen bei Visanne.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,570,00

Wo kann man Visanne kaufen?

Visanne ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Visanne wurde von Patienten, die Depressive Verstimmungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Visanne wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Depressive Verstimmungen auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressive Verstimmungen bei Visanne:

 

Visanne für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche mit Dauerblutungen, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Seit Beginn der Einnahme Dauerblutungen, teils so stark wie die Periode. Die Blutungen enthalten auch jede Menge Gewebe, was ja angeblich durch die Visanne nicht mehr aufgebaut werden soll. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht wirkt. Zunehmend Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme und mentale Schwäche (bin weinerlich, fühle mich kraftlos, kann mich zu nichts mehr aufraffen). Soll sie insgesamt 1 Jahr nehmen, aber ich überlege sie ohne ärztlichen Rat abzusetzen. Die Endo war eine Zufallsdiagnose und ich hatte vorher keine Beschwerden. Jetzt geht es mir Dank Visanne schlecht.

Visanne bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneMüdigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Dauerblutungen, Gewichtsszunahme, mentale Schwäche2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Beginn der Einnahme Dauerblutungen, teils so stark wie die Periode. Die Blutungen enthalten auch jede Menge Gewebe, was ja angeblich durch die Visanne nicht mehr aufgebaut werden soll. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht wirkt.
Zunehmend Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme und mentale Schwäche (bin weinerlich, fühle mich kraftlos, kann mich zu nichts mehr aufraffen). Soll sie insgesamt 1 Jahr nehmen, aber ich überlege sie ohne ärztlichen Rat abzusetzen. Die Endo war eine Zufallsdiagnose und ich hatte vorher keine Beschwerden. Jetzt geht es mir Dank Visanne schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 74140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Unruhe, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen

Nach jahrelangen Beschwerden und Ärztemarathon wurde im Jahr 2015 endlich die Diagnose Endometriose gestellt, ich habe die tief infiltrierende Form mit Organbefall. Davor habe ich jahrlang bereits hormonfrei gelebt, weil ich grundsätzlich eine negative Einstellung bezüglich künstlicher Hormone hege. Bei der Operation konnte der Herd am Darm leider nicht entfernt werden, sodass ich mich auf weitere Beschwerden einstellen musste. Nachdem ich heftige Magen/Darm Beschwerden bekommen habe, habe ich mich dazu durchgerungen die Pille Visanne zu nehmen, die als DAS Medikament gegen die Endometriose gilt. Der erste Versuch scheiterte kläglich, da mein Körper durch die vorangegangenen "Hormon Experimente" (Nuvaring, Chlormadinon und Progesteron) völlig durcheinander war. Ich hatte dauerhafte Schmierblutungen, sodass ich sie bereits nach einigen Wochen wieder absetzte. Der zweite Versuch lief besser, auch da hatte ich zwar anfangs Schmierblutungen, die aber schnell zurück gingen. Da ich bereits bei Selbsthilfegruppen und im Internet gehört hatte, welche heftigen Nebenwirkungen die Visanne...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jahrelangen Beschwerden und Ärztemarathon wurde im Jahr 2015 endlich die Diagnose Endometriose gestellt, ich habe die tief infiltrierende Form mit Organbefall. Davor habe ich jahrlang bereits hormonfrei gelebt, weil ich grundsätzlich eine negative Einstellung bezüglich künstlicher Hormone hege. Bei der Operation konnte der Herd am Darm leider nicht entfernt werden, sodass ich mich auf weitere Beschwerden einstellen musste. Nachdem ich heftige Magen/Darm Beschwerden bekommen habe, habe ich mich dazu durchgerungen die Pille Visanne zu nehmen, die als DAS Medikament gegen die Endometriose gilt. Der erste Versuch scheiterte kläglich, da mein Körper durch die vorangegangenen "Hormon Experimente" (Nuvaring, Chlormadinon und Progesteron) völlig durcheinander war. Ich hatte dauerhafte Schmierblutungen, sodass ich sie bereits nach einigen Wochen wieder absetzte. Der zweite Versuch lief besser, auch da hatte ich zwar anfangs Schmierblutungen, die aber schnell zurück gingen. Da ich bereits bei Selbsthilfegruppen und im Internet gehört hatte, welche heftigen Nebenwirkungen die Visanne teils macht, war ich nicht wirklich überrascht, dass sie sich auch bei mir zeigten. Zunächst bemerkte ich Schlafstörungen, sowie extreme Müdigkeit und Schwäche unter Tags. Danach kamen Stimmungsschwankungen und Weinerlichkeit hinzu. Das Wort "Depressionen" möchte ich jetzt nicht in den Mund nehmen, da mir das übertrieben erscheint. Aber die künstlichen Hormone haben sich definitiv negativ auf mein psychisches Befinden ausgewirkt. Ich bin streitlustig, gereizt und lustlos. Außerdem habe ich nervöse Unruhezustände und gelegentliche Kreislaufbeschwerden. Von Libidoverlust kann ich jetzt nicht sprechen; liegt aber wohl daran, dass ich noch nicht so lange mit meinem Freund zusammen bin und die Anziehung noch da ist. Ich hab ca. 3 kg zugenommen, was in meinem Fall nicht schlimm war, da ich sonst eher zu Untergewicht neige. Habe vermeert Lust auf Süßkram. Leider hab ich auch wieder starke Kopfschmerzen, eigentlich fast jeden Tag. Das Einzige was ich positives berichten kann: Ich hab keine Perode mehr was das Leben natürlich sehr erleichtert, aber die Endometriose Beschwerden ansich sich trotzdem nicht besser geworden. Vor Beginn der Einnahme hatte ich eine 6 cm große Zyste am Eierstock die seitdem geschrumpft ist, was für die Wirkung von Visanne spricht, es sich aber nicht eindeutig sagen lässt. Zusammengefasst kann ich die Visanne aufgrund der heftigen Nebenwirkungen nicht empfehlen, weil sie einfach zu sehr in die Psyche und den Körper einwirkt. Es soll ja nicht Sinn der Sache sein, dass man Antidepressiva nehmen muss, weil man psychische Probleme von der Pille bekommt! Es mag sein, dass sie das Wachstum der Endometriose eindämmen kann aber um welchen Preis?! Ich habe mir vorgenommen ein paar Monate durchzuhalten, werde sie dann aber wieder absetzen und wieder Progesteron einnehmen, dass ich jederzeit gut vertragen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 73862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Haarausfall, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Libidoverlust

Hallo Zusammen, Ich bin 45 Jahre alt und nehme die Visanne seit 1 Jahr und 2 Monaten. Nur kurz etwas zu meiner Vorgeschichte: da ich immer schon zu Zysten an Eierstöcken neige und diese ständig da sind und mal weg sind, wurde vor etwa 12 Jahren eine Bauchspiegelung gemacht. Dort wurde auch festgestellt, dass ich etwas Endometriose habe, die sich im Bauchraum verteilt hat. Sie wurde entfernt und mir wurde nie ein Warnhinweise gegeben, dass etwas wiederkommen würde. Ich muss allerdings sagen, dass ich insgesamt immer sehr gesund war und auch eine entspannte und gesunde Einstellung zu meinem Körper hatte. So hatte ich mir keine Gedanken mehr gemacht. Ich nahm bis vor Visanne ca. 15 Jahre keine Pille/ Hormone mehr, war also sehr frei von jeglichem Medikament. In den letzten zwei Jahren allerdings haben meine Regelschmerzen und die Mittelschmerzen stark zugenommen, gepaart mit Rückenschmerzen und Unterbauch Beschwerden. Ich dachte, ich habe Darmverschluss und einen Bandscheibenvorfall, manchmal kam ich sogar kaum aus dem Bett gerade stehend. Eine neue FA hat mir dann gesagt, es ist...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Zusammen,
Ich bin 45 Jahre alt und nehme die Visanne seit 1 Jahr und 2 Monaten. Nur kurz etwas zu meiner Vorgeschichte: da ich immer schon zu Zysten an Eierstöcken neige und diese ständig da sind und mal weg sind, wurde vor etwa 12 Jahren eine Bauchspiegelung gemacht. Dort wurde auch festgestellt, dass ich etwas Endometriose habe, die sich im Bauchraum verteilt hat. Sie wurde entfernt und mir wurde nie ein Warnhinweise gegeben, dass etwas wiederkommen würde. Ich muss allerdings sagen, dass ich insgesamt immer sehr gesund war und auch eine entspannte und gesunde Einstellung zu meinem Körper hatte. So hatte ich mir keine Gedanken mehr gemacht. Ich nahm bis vor Visanne ca. 15 Jahre keine Pille/ Hormone mehr, war also sehr frei von jeglichem Medikament. In den letzten zwei Jahren allerdings haben meine Regelschmerzen und die Mittelschmerzen stark zugenommen, gepaart mit Rückenschmerzen und Unterbauch Beschwerden. Ich dachte, ich habe Darmverschluss und einen Bandscheibenvorfall, manchmal kam ich sogar kaum aus dem Bett gerade stehend. Eine neue FA hat mir dann gesagt, es ist sicherlich Endometriose und ich soll die Visanne probieren. Ich soll sie bis zur Menopause durchnehmen. Erst habe ich gezögert, dann getestet. Anfangs nur leichte Schmierblutung und dann ist bald die Regel für immer ausgeblieben. Und so auch die Schmerzen, sie waren wie weggeblasenen. Ich hab mich sehr gefreut! Da ich viel Sport mache, habe ich die regelfreie Zeit vor allem im Sommer sehr genossen.
Allerdings sind mir am Anfang sehr lange Zeit viele Haare ausgegangen. Das hat sich nach 6-7 Monaten eingependelt. Dann habe ich eine miese Stimmung und leichte depressive Veränderungen an mir wahrgenommen. Und so was von Lustlosigkeit, auf alles! Vor allem auf sex! Ich habe gerne sex, bin seit Visanne aber sowas von lustlos, da kann mein Mann alles versuchen, es interessiert mich nicht. Will nur noch schlafen und meine Ruhe haben. Und das wird immer schlimmer. Will nicht rausgehen, keine Freunde treffen, hab Mühe, mich zum Sport zu bewegen, hab null Interesse an jeglicher körperlicher Anziehung und so, was soll ich machen? Dazu kommt die immer stärker werdende depressive Phase, die dauernde Frage nach dem Sinn des Lebens, ich weiß nicht mehr weiter. Ich werde heute die Visanne absetzen, mein Körper tut mir schon jetzt leid für den Entzug, aber da muss ich durch. Schließlich war die Endometriose zwar da, aber nicht soooo schlimm wie bei vielen anderen.
Ach ja, Gottseidank habe ich bedingt durch meine immerwährende Sportlichkeit und meine guten Körperkonstellation kaum Gewicht zugenommen. Aber die ständige Esslust auf süßes wird wohl auf Dauer nicht an mir vorübergehen. Und noch was, ich schlafe schlecht, hab viel höheren Blutdruck und bin morgens dadurch noch lustloser. Und dabei habe ich einen sehr guten und wichtigen Job und muss immer fit sein!
Hat jemand noch ähnliche Erfahrungen? Kann mir jemand einen Rat geben?

Eingetragen am  als Datensatz 71109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Haarausfall, Übelkeit, Depressive Verstimmungen

Die Nebenwirkungen waren schlimm.Haarausfall sehr stark, mein Leben war stark eingeschränkt durch die vielen Nebenwirkungen.Das waren die schlimmsten 6 Monate meines Lebens.Ich hatte jeden Tag ein neues Leiden.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen waren schlimm.Haarausfall sehr stark, mein Leben war stark eingeschränkt durch
die vielen Nebenwirkungen.Das waren die schlimmsten 6 Monate meines Lebens.Ich hatte jeden Tag
ein neues Leiden.

Eingetragen am  als Datensatz 48548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose drei mit Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust

Das Medikament wirkt zwar was die regelschmerzen betrifft, aber sonst ist es für mich persönlich keine gute Alternative.als erstes habe ich an Gewicht schon acht Kilo zu genommen.ich bin sportlich jogge gehe ins Fitnessstudio drei Mal in der Woche.dann habe ich ganz schlimme Schlafstörungen bekommen.ja der Libidoverlust is auch da, ja Juckreiz gibts auch, Stimmung is auch zeitweise im Keller usw.usw höre am besten auf sonst !!das einzig gute an der Sache ist ich habe keine Regel mehr und die Schmerzen sind weniger nicht aber weg.frage mich ob die Menschen die so etwas entwickelt und auf den Markt bringen auch mal überlegen wies uns Frauen damit geht es bleib einen ja nicht viel Alternativen

Visanne bei Endometriose drei

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose drei-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt zwar was die regelschmerzen betrifft, aber sonst ist es für mich persönlich keine gute Alternative.als erstes habe ich an Gewicht schon acht Kilo zu genommen.ich bin sportlich jogge gehe ins Fitnessstudio drei Mal in der Woche.dann habe ich ganz schlimme Schlafstörungen bekommen.ja der Libidoverlust is auch da, ja Juckreiz gibts auch, Stimmung is auch zeitweise im Keller usw.usw höre am besten auf sonst !!das einzig gute an der Sache ist ich habe keine Regel mehr und die Schmerzen sind weniger nicht aber weg.frage mich ob die Menschen die so etwas entwickelt und auf den Markt bringen auch mal überlegen wies uns Frauen damit geht es bleib einen ja nicht viel Alternativen

Eingetragen am  als Datensatz 66270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Depressive Verstimmungen, Müdigkeit

Hallo Leute! Nehme die Tabletten jetzt schon 6 Wochen und nach 2 Wochen fingen die Schmerzen wieder an. Habe auch Stimmungsschwankung, Hitzewallungen, leichte Depressionen und nur noch Müde, Müde Müde. Es wirkt nur am Anfang. Aber jeder reagiert anders auf Tabletten.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute!
Nehme die Tabletten jetzt schon 6 Wochen und nach 2 Wochen fingen die Schmerzen wieder an. Habe auch Stimmungsschwankung, Hitzewallungen, leichte Depressionen und nur noch Müde, Müde Müde.
Es wirkt nur am Anfang. Aber jeder reagiert anders auf Tabletten.

Eingetragen am  als Datensatz 31572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose-Vorsorge mit Gewichtszunahme, Gereiztheit, Weinerlichkeit, Kurzatmigkeit, Urinveränderung, Depressive Verstimmungen

Bei mir wurde niemals Endometriose diagnostiziert. Da ich aber bei der vorigen Pille ab und an Zwischenblutung hatte und meine Mutter Endometriose hat, entschied mein Arzt, mir Visanne zu verschreiben. Während der Einnahme habe ich stark zugenommen, hatte Heißhungerattacken, war extrem weinerlich, ging aber gleichzeitig auch sehr, sehr schnell wegen Kleinigkeiten an die Decke. Außerdem war ich stark kurzatmig, jeder noch so kurze Weg hat mich unheimlich ausgepowert. Von dieser Pille kann ich nur abraten, ich habe sie viel zu lange ausgehalten. Niemals wieder!

Visanne bei Endometriose-Vorsorge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose-Vorsorge1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde niemals Endometriose diagnostiziert. Da ich aber bei der vorigen Pille ab und an Zwischenblutung hatte und meine Mutter Endometriose hat, entschied mein Arzt, mir Visanne zu verschreiben. Während der Einnahme habe ich stark zugenommen, hatte Heißhungerattacken, war extrem weinerlich, ging aber gleichzeitig auch sehr, sehr schnell wegen Kleinigkeiten an die Decke. Außerdem war ich stark kurzatmig, jeder noch so kurze Weg hat mich unheimlich ausgepowert. Von dieser Pille kann ich nur abraten, ich habe sie viel zu lange ausgehalten. Niemals wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 87419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Durchfall, Übelkeit, Depressive Verstimmungen

Hatte am Anfang extrem Durchfall, Übelkeit. Wurde nach 2 Wochen besser, dafür rutschte ich aber in eine ziemlich üble depressive Episode. Seit dem absetzen vor 3 Wochen geht es mir viel besser. Die schmerzen sind geblieben.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte am Anfang extrem Durchfall, Übelkeit. Wurde nach 2 Wochen besser, dafür rutschte ich aber in eine ziemlich üble depressive Episode.
Seit dem absetzen vor 3 Wochen geht es mir viel besser. Die schmerzen sind geblieben.

Eingetragen am  als Datensatz 75547
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Gewichtszunahme, Pickel, Depressive Verstimmungen

Gewichtszunahme, Pickel im Nacken-, Hals- und Rückenbereich, des öfteren unbegründetes Traurigkeitsgefühl

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose19 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Pickel im Nacken-, Hals- und Rückenbereich, des öfteren unbegründetes Traurigkeitsgefühl

Eingetragen am  als Datensatz 73260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Depressive Verstimmungen, Brustschmerzen, Unterleibsschmerzen

Hatte die ganze Zeit leichte Blutungen. Anfangs (erste 2 Monate) kamen auch starke depressive Verstimmung, Brustschmerzen und Unterleibsschmerzen vor. Nach ca. 3 Monaten blieben nur noch die Blutungen. Die Endometriose konnte dann aberdank Visanne bei der zweiten Laproskopie vollständig entfernt werden.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte die ganze Zeit leichte Blutungen. Anfangs (erste 2 Monate) kamen auch starke depressive Verstimmung, Brustschmerzen und Unterleibsschmerzen vor.
Nach ca. 3 Monaten blieben nur noch die Blutungen. Die Endometriose konnte dann aberdank Visanne bei der zweiten Laproskopie vollständig entfernt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 59226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Kopfschmerzen, Unruhe, Gereiztheit, Albträume, Schlafstörungen, Schwitzen, Haarwuchs, Akne, Depressive Verstimmungen

Wg. Meiner starken Endo-Beschwerden, nach mehrfacher Laparoskopie mit Entfernung von Herden u Verwachsungen hab ich ab 08/12 die Visanne genommen, vorher Cerazette, unter dieser aber ständig (1/2 Jahr) Schmierblutungen u Schmerzen. Am Anfang Super! Keine Schmerzen, keine Blutung. Es ging mir soooo gut. Anfang Dez. dann Schweregefühl in den Armen, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Gereiztheit. Dann Alpträume, Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen, vermehrtes Haarwachstum und Extreme Akne! Als dann noch Depressionen hinzu kamen hab ich sie abgesetzt, war nicht mehr ich selbst, hätte nur noch heulen können, oder jemanden verhauen. Ach ja, Aufmerksamkeitsstörungen hatte ich auch, war für den Job nicht grad förderlich. Nehme jetzt wieder die Valette, hoffe meine Haut bessert sich bald! Hab jetzt aber auch wieder Schmerzen u demnächst einen Termin in der Endo-Sprechstunde in Gießen

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wg. Meiner starken Endo-Beschwerden, nach mehrfacher Laparoskopie mit Entfernung von Herden u Verwachsungen hab ich ab 08/12 die Visanne genommen, vorher Cerazette, unter dieser aber ständig (1/2 Jahr) Schmierblutungen u Schmerzen. Am Anfang Super! Keine Schmerzen, keine Blutung. Es ging mir soooo gut. Anfang Dez. dann Schweregefühl in den Armen, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Gereiztheit. Dann Alpträume, Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen, vermehrtes Haarwachstum und Extreme Akne! Als dann noch Depressionen hinzu kamen hab ich sie abgesetzt, war nicht mehr ich selbst, hätte nur noch heulen können, oder jemanden verhauen. Ach ja, Aufmerksamkeitsstörungen hatte ich auch, war für den Job nicht grad förderlich. Nehme jetzt wieder die Valette, hoffe meine Haut bessert sich bald! Hab jetzt aber auch wieder Schmerzen u demnächst einen Termin in der Endo-Sprechstunde in Gießen

Eingetragen am  als Datensatz 51504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Visanne für Endometriose mit Unterleibsschmerzen, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen

Hallo nehme Visanne jetzt ca.30Tage. Es hilft schon habe aber ab und zu sehr starke kommende Unterleibsschmerzen und dazu sehr sehr sehr oft stimmungsschwankungen die zu Depressionen führten.An einigen Tage erkannte ich mich plötzlich nicht selbst.Hätte mich fast umgebracht.Mein Arzt und ich reden nun über die Weiterbehandlung, denn so kann es nichz weiter gehen. Hatte das einer von euch auch so? Mir macht das Angst:(

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo nehme Visanne jetzt ca.30Tage.
Es hilft schon habe aber ab und zu sehr starke kommende Unterleibsschmerzen und dazu sehr sehr sehr oft stimmungsschwankungen die zu Depressionen führten.An einigen Tage erkannte ich mich plötzlich nicht selbst.Hätte mich fast umgebracht.Mein
Arzt und ich reden nun über die Weiterbehandlung, denn so kann es nichz weiter gehen.
Hatte das einer von euch auch so?
Mir macht das Angst:(

Eingetragen am  als Datensatz 50072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]