Erbrechen bei NuvaRing

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1200 Einträge zu NuvaRing. Bei 1% ist Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Erbrechen bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,630,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

NuvaRing wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 10 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Depressionen, Sodbrennen, Schwindel, Hitzewallungen, starke Migräne mit Übelkeit und Brechreiz mit Kopfschmerzen, Erbrechen, Sodbrennen, Heißhunger, Hitzewallungen, Schwellungen, Libidoverlust

Hallo, ich habe seit Jahren nun keine Pille genommen und früher den NuvaRing sehr gut vertragen, nun nehme ich ihn wieder, seit grade mal einer Woche wohnt das Teil nun wieder in mir und ich kann nur sagen, die Hölle! Ich habe seit Tag 1 leichte bis migräneartige Kopfschmerzen, bis hin zum Erbrechen! Sodbrennen und Heißhunger! Super, wenn man eh von der letzten Schwangerschaft noch zu viel drauf hat...!Zudem habe ich Hitzewallungen und mir schwellen Hände und Füße an! Auch mein Lustempfinden hat nachgelassen! Werde mir umgehend nen Termin beim FA holen! Fazit, von der Anwendung her super, man merkt den Ring nicht, auch nicht beim Geschlechtsakt

NuvaRing bei Depressionen, Sodbrennen, Schwindel, Hitzewallungen, starke Migräne mit Übelkeit und Brechreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepressionen, Sodbrennen, Schwindel, Hitzewallungen, starke Migräne mit Übelkeit und Brechreiz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe seit Jahren nun keine Pille genommen und früher den NuvaRing sehr gut vertragen, nun nehme ich ihn wieder, seit grade mal einer Woche wohnt das Teil nun wieder in mir und ich kann nur sagen, die Hölle! Ich habe seit Tag 1 leichte bis migräneartige Kopfschmerzen, bis hin zum Erbrechen! Sodbrennen und Heißhunger! Super, wenn man eh von der letzten Schwangerschaft noch zu viel drauf hat...!Zudem habe ich Hitzewallungen und mir schwellen Hände und Füße an! Auch mein Lustempfinden hat nachgelassen! Werde mir umgehend nen Termin beim FA holen! Fazit, von der Anwendung her super, man merkt den Ring nicht, auch nicht beim Geschlechtsakt

Eingetragen am  als Datensatz 31731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Übelkeit, Erbrechen, Gewichtsverlust

Starke Übelkeit und Erbrechen. Verlust des Hungergefühl und Gewichtsabnahme.

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Übelkeit und Erbrechen.
Verlust des Hungergefühl und Gewichtsabnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Migräne, Erbrechen, Übelkeit

Starke Mirgräne an den ersten zwei Tagen der Migräne mit Überlkeit und Erbrechen. Nach absetzten der Pille gehofft mit dem Nuvaring die Migräne nicht mehr zu bekommen. Die Migräne ist aber noch stärker als vorher.

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Mirgräne an den ersten zwei Tagen der Migräne mit Überlkeit und Erbrechen. Nach absetzten der Pille gehofft mit dem Nuvaring die Migräne nicht mehr zu bekommen. Die Migräne ist aber noch stärker als vorher.

Eingetragen am  als Datensatz 1148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Erbrechen

Zunächst keinerlei Nebenwirkungen, seit einiger Zeit kommt es allerdings vor das ich mich übergebe. Ich setze den Ring Dienstag Abend ein und Mittwoch morgen ist mir übel das führt bis zum übergeben. Allerdings immer nur an diesen einen Tag. Sonst keinerlei Probleme.

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst keinerlei Nebenwirkungen, seit einiger Zeit kommt es allerdings vor das ich mich übergebe. Ich setze den Ring Dienstag Abend ein und Mittwoch morgen ist mir übel das führt bis zum übergeben. Allerdings immer nur an diesen einen Tag. Sonst keinerlei Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 75126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Erbrechen

Hallo, ich nehme den Ring seit dem 1.4.2013 und habe ihn am 4.4.2013 schon wieder angesetzt. Nachdem ich schon viele Pillen ausprobiert hatte aber keine vertragen hatte, riet mir eine Freundin den NuvaRing. Anfangs weigerte meine FÄ sich ein bisschen ihn mir zu verschreiben, doch am Ende sagt sie ich solle ihn probieren. Zuerst mal das positive: Obwohl ich den NuvaRing nur 3 Tage drin hatte, kann ich sagen, dass er sich - super gut einführen lässt - gar nicht/selten rausrutscht - man spürt ihn gar nicht (beim GSV hab ich damit noch keine Erfahrungen gemacht). Doch die Gründe ihn abzusetzen waren bei mir schlimmer: Ich habe seit ich den Ring drin hatte - nach ca. 6 Stunden heftige Übelkeit, das ich mich auch - übergeben musste und das nicht nur einmal! Am 2 Tag hatte ich die Übelkeit nur morgens, tagsüber keine Probleme, und Nachts auch nur leichte Übelkeit, das war der - einzige Tag ohne Erbrechen. Doch ab halb 3 Uhr morgens (mitten in der Woche!) ging es dann los, ich musste schon wieder erbrechen, und wieder nicht nur einmal, sondern bis in den späten...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme den Ring seit dem 1.4.2013 und habe ihn am 4.4.2013 schon wieder angesetzt. Nachdem ich schon viele Pillen ausprobiert hatte aber keine vertragen hatte, riet mir eine Freundin den NuvaRing. Anfangs weigerte meine FÄ sich ein bisschen ihn mir zu verschreiben, doch am Ende sagt sie ich solle ihn probieren.
Zuerst mal das positive:
Obwohl ich den NuvaRing nur 3 Tage drin hatte, kann ich sagen, dass er sich
- super gut einführen lässt
- gar nicht/selten rausrutscht
- man spürt ihn gar nicht (beim GSV hab ich damit noch keine Erfahrungen gemacht).
Doch die Gründe ihn abzusetzen waren bei mir schlimmer:
Ich habe seit ich den Ring drin hatte
- nach ca. 6 Stunden heftige Übelkeit, das ich mich auch
- übergeben musste und das nicht nur einmal!
Am 2 Tag hatte ich die Übelkeit nur morgens, tagsüber keine Probleme, und Nachts auch nur leichte Übelkeit, das war der
- einzige Tag ohne Erbrechen.
Doch ab halb 3 Uhr morgens (mitten in der Woche!) ging es dann los, ich musste schon wieder erbrechen, und wieder nicht nur einmal, sondern bis in den späten Nachmittag hinein. Ich habe mit meiner Mutter gesprochen (ich bin 16 Jahre alt) und sie riet mir den Ring rauszunehmen, sie meinte wenn es die 3 Tage schon nicht klappte, dann klappt es auch länger nicht. Sie hatte große Sorgen das es mir genauso übel ging, wenn ich meine Abschlussarbeiten schreibe, und das kann ich verstehen. Bevor ich den Ring raus nahm, informierte ich mich jedoch nochmal, und kam auf diese Seite. Hier schrieben viele das sie das gleiche Problem wie ich hatten, mit den Erbrechen, und sogar noch schlimmer, und das es bei vielen erst nach ein paar Monaten aufhörte. So konnte es für mich nicht weiter gehen, nicht kurz vor den Prüfungen, also zog ich ihn raus. Zu wissen das es andere genauso geht, beruhigt mich.
Meine Mutter hat die Vermutung das ich die Östrogene nicht vertrage. Am 8.4.2013 bin ich wieder bei meiner FÄ und versuche mir eine GyneFix Kuperkette (http://www.verhueten-gynefix.de/) verschreiben zu lassen, denn nochmal eine pille und noch auf die ganze Übelkeit habe ich wirklich keine Lust.... vielleicht geht es damit ja besser. :)

Eingetragen am  als Datensatz 52812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Migräne, Erbrechen, Angstzustände, Schwindel, Kribbeln

Mit den Jahren hatte ich unter Nuvaring immer häufiger Kopfschmerzen, dann Migräne dann Migräne mit Aura und Erbrechen. Angst und Panik, Schwindel, Kribbeln in den Armen und Beinen, Gedankenspirale. Ich wurde komplett untersucht und die Neurologen sagen es kommt von dem Ring. Viele junge Frauen haben mit dem Nuvaring eine Angststörung entwickelt. Na super! Bin froh das ich weiß das es davon ist und sofort raus mit dem Ding!

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit den Jahren hatte ich unter Nuvaring immer häufiger Kopfschmerzen, dann Migräne dann Migräne mit Aura und Erbrechen. Angst und Panik, Schwindel, Kribbeln in den Armen und Beinen, Gedankenspirale. Ich wurde komplett untersucht und die Neurologen sagen es kommt von dem Ring. Viele junge Frauen haben mit dem Nuvaring eine Angststörung entwickelt. Na super! Bin froh das ich weiß das es davon ist und sofort raus mit dem Ding!

Eingetragen am  als Datensatz 50705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Herzrasen, Erbrechen, Panikattacken

Zuerst mal ein großes Dankeschön an alle Frauen, die ihre Erfahrungen geschrieben haben. Mir geht es seit ca. 5 Monaten sehr schlecht. Angefangen hat alles mit Übelkeit, die ab und zu mal kam. Dann hat sich das ganze gesteigert und ich konnte darauf wetten, dass mir im Zug und in der Uni schlecht wurde. Ich hatte schon richtig Panik vorm Zugfahren und in der Uni musste ich oft die Veranstaltung verlassen, weil ich dachte ich muss mich übergeben. Ich schob alles auf den Klausurenstress. Zu meinen Beschwerden kamen noch Herzrasen und eine Pilzinfektion die ewig nicht wegging. Erst vor ein paar Tagen habe ich das im Zusammenhang mit dem Nuvaring, den ich, ,mit Pause, bereits 6 Jahre verwende. Das Ergebnis war, dass es viele Frauen gibt, denen es so geht wie mir. Ich habe den Ring nun rausgenommen und bin den 3. Tag ringfrei. Ich muss allerdings gerade mit starken Kopfschmerzen rumplagen, die letzte Woche mit Beginn meiner Periode einsetzten. Ich hoffe, mein Hormonhaushalt pendelt sich schnell wieder ein. Ich war ein ganz anderer Mensch, aggressiv, launisch und dazu noch die Panik vor...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst mal ein großes Dankeschön an alle Frauen, die ihre Erfahrungen geschrieben haben. Mir geht es seit ca. 5 Monaten sehr schlecht. Angefangen hat alles mit Übelkeit, die ab und zu mal kam. Dann hat sich das ganze gesteigert und ich konnte darauf wetten, dass mir im Zug und in der Uni schlecht wurde. Ich hatte schon richtig Panik vorm Zugfahren und in der Uni musste ich oft die Veranstaltung verlassen, weil ich dachte ich muss mich übergeben. Ich schob alles auf den Klausurenstress. Zu meinen Beschwerden kamen noch Herzrasen und eine Pilzinfektion die ewig nicht wegging. Erst vor ein paar Tagen habe ich das im Zusammenhang mit dem Nuvaring, den ich, ,mit Pause, bereits 6 Jahre verwende. Das Ergebnis war, dass es viele Frauen gibt, denen es so geht wie mir. Ich habe den Ring nun rausgenommen und bin den 3. Tag ringfrei. Ich muss allerdings gerade mit starken Kopfschmerzen rumplagen, die letzte Woche mit Beginn meiner Periode einsetzten. Ich hoffe, mein Hormonhaushalt pendelt sich schnell wieder ein. Ich war ein ganz anderer Mensch, aggressiv, launisch und dazu noch die Panik vor der ständigen Übelkeit! Ich werde mir nun die Gynefix Kupferkette setzen lassen!

Eingetragen am  als Datensatz 48110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen

Starke Kopfschmerzen während der Pause. Übelkeit und teilweise Erbrechen am ersten Tag der Verwendung nach der Pause.

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen während der Pause. Übelkeit und teilweise Erbrechen am ersten Tag der Verwendung nach der Pause.

Eingetragen am  als Datensatz 76069
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Depressive Verstimmungen, Übelkeit, Erbrechen

Sehr starkes Erbrechen fast jeden Tag, selten 2 Jährigen gestillt, paar stunden nach stillen erbrach auch der Kleine. Nach rausnahme des Nuvoring bereits seelisch besser (Depression war dabei). Kein Erbrechen mehr.

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starkes Erbrechen fast jeden Tag, selten 2 Jährigen gestillt, paar stunden nach stillen erbrach auch der Kleine. Nach rausnahme des Nuvoring bereits seelisch besser (Depression war dabei). Kein Erbrechen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 74616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Taubheitsgefühle, Kreislaufbeschwerden, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit

Als meine Frauenärztin mir den Nuvaring empfiehl und ich eine alternative zu der Pille suchte war ich begeistert. Da die Handhabung ziemlich einfach ist. Fazit- nach 8 Wochen: Übelkeit + Erbrechen, Müdigkeit, Kraftlos, Kopfschmerzen, taubheitsgefühl in de Beinen und starke Kreialaufprobleme, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen und extreme Gefühlsschwankung mit weinerlichkeit. Ich ließ mir beim Hausarzt Blut abnehmen weil ich dachte das diese Symptome auf anderen Ursachen beruhen, meinw Blutwerte sind top! Der Ring kam sofort raus in Hoffnung das es mir bald wieder besser geht. Ich kann ihn daher nicht empfehlen.

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als meine Frauenärztin mir den Nuvaring empfiehl und ich eine alternative zu der Pille suchte war ich begeistert. Da die Handhabung ziemlich einfach ist.
Fazit- nach 8 Wochen: Übelkeit + Erbrechen, Müdigkeit, Kraftlos, Kopfschmerzen, taubheitsgefühl in de Beinen und starke Kreialaufprobleme, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen und extreme Gefühlsschwankung mit weinerlichkeit.
Ich ließ mir beim Hausarzt Blut abnehmen weil ich dachte das diese Symptome auf anderen Ursachen beruhen, meinw Blutwerte sind top!
Der Ring kam sofort raus in Hoffnung das es mir bald wieder besser geht.
Ich kann ihn daher nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 59921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für z:B. Leichte Anwendung mit Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen

Hallo! Ich benutze den Ring seit 2 Monaten und kann leider nicht viel positives über den Ring loswerden. Habe in den ersten Wochen starke Übelkeit bis hin zum Erbrechen, so wie Schwindel verspürt. Was sich allerdings in der Ringfreien Woche schlagartig verbesserte und es mir wirklich wieder gut ging. Außerdem leide ich seit dieser Zeit unter starken Stimmungschwankungen. Ich könnte den ganzen Tag heulen und kurz danach wieder lachen. Was auch meiner Beziehung nicht wirklich gut tut. Seit 2 Wochen (2ter Ring) habe ich nun seit einer Woche wirklich jeden Tag und auch den ganzen Tag über Kopfweh und Schwindel. Was scheinbar auch am Ring liegt. War schon bei meiner Frauenärztin und beim Hausarzt, die bestätigten mir das. Nun hab ich den Ring gestern Abend einfach rausgenommen, weil die Nebenwirkungen zu unerträglich wurden. Merke seitdem, dass das Kopfweh nachgelassen hat und nur noch ganz leicht da ist (fast gar nicht mehr). Hat jemand von euch Erfahrungen damit, wie lange der Körper braucht um alle Nebenwirkungen des Rings los zu werden? Kann das Wochen dauern?

NuvaRing bei z:B. Leichte Anwendung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingz:B. Leichte Anwendung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Ich benutze den Ring seit 2 Monaten und kann leider nicht viel positives über den Ring loswerden. Habe in den ersten Wochen starke Übelkeit bis hin zum Erbrechen, so wie Schwindel verspürt. Was sich allerdings in der Ringfreien Woche schlagartig verbesserte und es mir wirklich wieder gut ging. Außerdem leide ich seit dieser Zeit unter starken Stimmungschwankungen. Ich könnte den ganzen Tag heulen und kurz danach wieder lachen. Was auch meiner Beziehung nicht wirklich gut tut. Seit 2 Wochen (2ter Ring) habe ich nun seit einer Woche wirklich jeden Tag und auch den ganzen Tag über Kopfweh und Schwindel. Was scheinbar auch am Ring liegt. War schon bei meiner Frauenärztin und beim Hausarzt, die bestätigten mir das. Nun hab ich den Ring gestern Abend einfach rausgenommen, weil die Nebenwirkungen zu unerträglich wurden. Merke seitdem, dass das Kopfweh nachgelassen hat und nur noch ganz leicht da ist (fast gar nicht mehr). Hat jemand von euch Erfahrungen damit, wie lange der Körper braucht um alle Nebenwirkungen des Rings los zu werden? Kann das Wochen dauern?

Eingetragen am  als Datensatz 47567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schwindel, Augenschmerzen, Unwohlsein, Müdigkeit, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen

Es ist sehr angenehm nicht jeden Tag an die Pille zu denken, jedoch gibt es viele Nebenwirkungen. starke Übelkeit bis hin zum Erbrechen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen Migräneartig, Schmerzen im Bereich der Augen, Seh und Hörverlust, starke Schwindelgefühle, permanenten Unwohl-Gefühl, Müdigkeit und vom Libidoverlust gar nich zu sprechen. Hab totale Gefühlsschwankungen, bin nah am Wasser gebaut was mir noch nie passierte. Ich würde sogar behaupten dass ich Depressiv bin! Ich vermutete eventuell schwanger zu sein trotz Verhütung. Nach Recherchen im Net bin ich dann auf diese Seite gestoßen, mit der Erkenntnis, dass scheinbar viele von euch diese Nebenwirkungen haben und ich beruhigt sein kann. Der Anruf beim FA gestern ergab nur, dass ich noch 2 Wochen warten sollte und dann sehen wir weiter.. Nee ich werde dann nun mal den Ring entsorgen, das ist ja so kein Leben mehr... 3Monate ein körperlichen Wrack und nun weiß ich warum :)

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist sehr angenehm nicht jeden Tag an die Pille zu denken, jedoch gibt es viele Nebenwirkungen. starke Übelkeit bis hin zum Erbrechen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen Migräneartig, Schmerzen im Bereich der Augen, Seh und Hörverlust, starke Schwindelgefühle, permanenten Unwohl-Gefühl, Müdigkeit und vom Libidoverlust gar nich zu sprechen. Hab totale Gefühlsschwankungen, bin nah am Wasser gebaut was mir noch nie passierte. Ich würde sogar behaupten dass ich Depressiv bin!

Ich vermutete eventuell schwanger zu sein trotz Verhütung. Nach Recherchen im Net bin ich dann auf diese Seite gestoßen, mit der Erkenntnis, dass scheinbar viele von euch diese Nebenwirkungen haben und ich beruhigt sein kann. Der Anruf beim FA gestern ergab nur, dass ich noch 2 Wochen warten sollte und dann sehen wir weiter.. Nee ich werde dann nun mal den Ring entsorgen, das ist ja so kein Leben mehr... 3Monate ein körperlichen Wrack und nun weiß ich warum :)

Eingetragen am  als Datensatz 32964
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Erbrechen, Migräne, Depressionen

Migräne teilweise mit Erbrechen, Drepressionen vorallem in der Anfangsphase

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migräne teilweise mit Erbrechen, Drepressionen vorallem in der Anfangsphase

Eingetragen am  als Datensatz 2912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen

Am Ende der 3 Wochen hatte ich jeden Monat starke Kopfschmerzen mit Übelkeit und Erbrechen. Ich habe den Ring jetzt etfernt und nehme ihn nicht wieder.

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Ende der 3 Wochen hatte ich jeden Monat starke Kopfschmerzen mit Übelkeit und Erbrechen. Ich habe den Ring jetzt etfernt und nehme ihn nicht wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 2799
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]