Haarausfall bei Sulfasalazin

Nebenwirkung Haarausfall bei Medikament Sulfasalazin

Insgesamt haben wir 73 Einträge zu Sulfasalazin. Bei 7% ist Haarausfall aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Haarausfall bei Sulfasalazin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg900
Durchschnittliches Alter in Jahren550
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,460,00

Wo kann man Sulfasalazin kaufen?

Sulfasalazin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Sulfasalazin wurde von Patienten, die Haarausfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sulfasalazin wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Haarausfall auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Haarausfall bei Sulfasalazin:

 

Sulfasalazin für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Augenschmerzen, Haarausfall, Depressionen

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa18 Jahre
SulfasalazinColitis ulcerosa18 Jahre
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 6335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Sulfasalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Rheuma mit Haarausfall

Wegen erhöhten Entzündungswerten und verdacht auf chronische Krankheit wurde mir das Medikament verschrieben (insgesamt über 10 Monate). Orale Einnahme ist einfach und lässt sich duraus in den Tagesrhythmus einplanen. Entzündungswerte sind auch wieder im Keller. Klarer Nachteil ist der erhöhte Haarausfall. (die einzige mir bekannte Nebenwirkung)

Sulfasalazin bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinRheuma7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen erhöhten Entzündungswerten und verdacht auf chronische Krankheit wurde mir das Medikament verschrieben (insgesamt über 10 Monate).
Orale Einnahme ist einfach und lässt sich duraus in den Tagesrhythmus einplanen.

Entzündungswerte sind auch wieder im Keller.

Klarer Nachteil ist der erhöhte Haarausfall. (die einzige mir bekannte Nebenwirkung)

Eingetragen am  als Datensatz 57058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Chronische Polyarthritis mit Schlafstörungen, Haarausfall, Blutarmut, Magenschmerzen, Sodbrennen

anfangs gut verträglich dann extreme einschlafstörungen schlafen erst in den frühen morgenstunden möglich bei extremer müdigkeit, starker haarausfall, mehr und mehr anämie, magenprobleme ins. schmerzen, sodbrennen nach absetzen sind schlafstörungen nicht mehr aufgetreten, haarausfall wird besser, magenprobleme nicht mehr vorhanden anämie wird kontrolliert

Sulfasalazin bei Chronische Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinChronische Polyarthritis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs gut verträglich dann extreme einschlafstörungen schlafen erst in den frühen morgenstunden möglich bei extremer müdigkeit, starker haarausfall, mehr und mehr anämie, magenprobleme ins. schmerzen, sodbrennen

nach absetzen sind schlafstörungen nicht mehr aufgetreten, haarausfall wird besser, magenprobleme nicht mehr vorhanden anämie wird kontrolliert

Eingetragen am  als Datensatz 12763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Arthrose mit Müdigkeit, Urinveränderung, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Haarausfall

Zunächst habe ich geglaubt, endlich ein Medikament zu erhalten, was die Folgen meiner Polyarthrose (Hände, Füße) lindert. Leider stellten sich gleich zu Beginn der Behandlung gravierende Nebenwirkungen ein: Ich schleppte mich vor Müdigkeit durch den Tag, mein Urin hat sich massiv verändert (Farbe/Geruch), ich war oft gereizt, hatte keinen Antrieb mehr, meine alltäglichen Aufgaben zu bewältigen. Außerdem fielen mir die Haare aus. Mein behandelnder Rheumatologe sagte mir, dass die positive Wirkung nach ca. 3 Monaten eintritt. Dem war auch so, allerdings war auch mittlerweile Frühling, wärmere Temperaturen, wenig kalt-feuchte Luft. Als dann im Herbst d. J. die gleichen Schmerzen und Beschwerden auftraten wie vor der Einnahme von Sulfasalazin, habe ich das Medikament sofort abgesetzt. Die Nebenwirkungen verschwinden langsam. Ich lasse mich jetzt Mitte Februar operieren und werde niemals mehr auf Anraten eines Arztes ein Medikament über so eine lange Dauer einnehmen.

Sulfasalazinsalazin bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinsalazinArthrose12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst habe ich geglaubt, endlich ein Medikament zu erhalten, was die Folgen meiner Polyarthrose (Hände, Füße) lindert. Leider stellten sich gleich zu Beginn der Behandlung gravierende Nebenwirkungen ein: Ich schleppte mich vor Müdigkeit durch den Tag, mein Urin hat sich massiv verändert (Farbe/Geruch), ich war oft gereizt, hatte keinen Antrieb mehr, meine alltäglichen Aufgaben zu bewältigen. Außerdem fielen mir die Haare aus. Mein behandelnder Rheumatologe sagte mir, dass die positive Wirkung nach ca. 3 Monaten eintritt. Dem war auch so, allerdings war auch mittlerweile Frühling, wärmere Temperaturen, wenig kalt-feuchte Luft. Als dann im Herbst d. J. die gleichen Schmerzen und Beschwerden auftraten wie vor der Einnahme von Sulfasalazin, habe ich das Medikament sofort abgesetzt. Die Nebenwirkungen verschwinden langsam. Ich lasse mich jetzt Mitte Februar operieren und werde niemals mehr auf Anraten eines Arztes ein Medikament über so eine lange Dauer einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 11659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazinsalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Rheumatoide Arthritis mit Haarausfall, Bluthochdruck

Ich nehme seit meinem Krankenhausaufenthalt wegen rheumatoider Arthritis das Medikament. Es nervt schon, daß ich morgens um 6 Uhr aufstehen muß, da das Medikament eine Stunde vor dem Essen eingenommen werden muß. Seit ein paar Tagen fallen mir Haare aus und meinen Blutdruck bekomme ich auch nicht mehr in den Griff. Ich frage mich nun, ob es das wert ist, ein Jahr das Medikament zu nehmen. Es geht mir sehr gut und keiner weiß, ob nochmal ein Rheumaanfall auftritt.

Sulfasalazin bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinRheumatoide Arthritis60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit meinem Krankenhausaufenthalt wegen rheumatoider Arthritis das Medikament. Es nervt schon, daß ich morgens um 6 Uhr aufstehen muß, da das Medikament eine Stunde vor dem Essen eingenommen werden muß. Seit ein paar Tagen fallen mir Haare aus und meinen Blutdruck bekomme ich auch nicht mehr in den Griff.
Ich frage mich nun, ob es das wert ist, ein Jahr das Medikament zu nehmen. Es geht mir sehr gut und keiner weiß, ob nochmal ein Rheumaanfall auftritt.

Eingetragen am  als Datensatz 37926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]