Impotenz bei Trevilor

Nebenwirkung Impotenz bei Medikament Trevilor

Insgesamt haben wir 1411 Einträge zu Trevilor. Bei 1% ist Impotenz aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Impotenz bei Trevilor.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0177
Durchschnittliches Gewicht in kg081
Durchschnittliches Alter in Jahren051
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,75

Trevilor wurde von Patienten, die Impotenz als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trevilor wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Impotenz auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Impotenz bei Trevilor:

 

Trevilor für Depressionen, Angststörungen mit Gewichtszunahme, Tinnitus, Libidoverlust, Impotenz, Blähungen, Krämpfe

Gewichtszunahme am Anfang (16kg in 4 Wo)bisher kaum Änderung Tinitus sexuelle Unlust, Impotenz morgendliche Krämpfe in den Beinen Blähungen

Trevilor bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepressionen, Angststörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme am Anfang (16kg in 4 Wo)bisher kaum Änderung
Tinitus
sexuelle Unlust, Impotenz
morgendliche Krämpfe in den Beinen
Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 1177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depressionen, Angstzustände, PTBS mit Anorgasmie, Impotenz, Ejakulationsstörungen, Aggressivität

Trevilor: Libido ok, jedoch Anorgasmie also kine Ejakulation möglich sonst sehr schöne Gefühle Tavor: erste Tagen Erektionsprobleme, Gefühlsprobleme am Penis,später Impotenz , dann behoben mit Cialis,Gefühlsbeeinträchtigungen am Geschlechtsteil dauern noch an. Agressivität,sonst wieder unbeschwertes Leben möglich

Trevilor bei Depressionen, Angstzustände, PTBS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepressionen, Angstzustände, PTBS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trevilor: Libido ok, jedoch Anorgasmie also kine Ejakulation möglich sonst sehr schöne Gefühle

Tavor: erste Tagen Erektionsprobleme, Gefühlsprobleme am Penis,später Impotenz , dann behoben mit Cialis,Gefühlsbeeinträchtigungen am Geschlechtsteil dauern noch an. Agressivität,sonst wieder unbeschwertes Leben möglich

Eingetragen am  als Datensatz 4539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression, Sozialphobie, angst und panikstörung mit Bluthochdruck, Schwindel, Impotenz

Bluthochdruck,Schwindel bei sportlicher Akitivität,Impotenz,ansonsten deutliche Angstlösende Wirkung und Stimmung auch sehr gut.Trotz Besserung, wegen Impotenz abgesetzt, mehrer Beziehungen schon in die Brüche gegangen, kein Bock mehr auf so was!

Trevilor bei Depression, Sozialphobie, angst und panikstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepression, Sozialphobie, angst und panikstörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bluthochdruck,Schwindel bei sportlicher Akitivität,Impotenz,ansonsten deutliche Angstlösende Wirkung und Stimmung auch sehr gut.Trotz Besserung, wegen Impotenz abgesetzt, mehrer Beziehungen schon in die Brüche gegangen, kein Bock mehr auf so was!

Eingetragen am  als Datensatz 5953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für ADHS mit Übelkeit, Schwindel, Libidoverlust, Orgasmusstörung, Impotenz, Schwitzen, Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust

Am Anfang Übelkeit, Schwindelgefühle und sexuelle Unlust. Die sexuelle Unlust wich nach ca. 2 Wochen, dann kamen Orgasmusschwierigkeiten. Momentan funktioniert der Orgasmus wieder einigermaßen, jedoch gibt es jetzt massive Standprobleme. Geschlechtsverkehr deshalb nicht möglich. Habe jetzt aber herausgefunden wie es sofort wieder funktioniert. Habe einfach einen Tag nichts genommen, keine Absetzerscheinungen und der Sex funktionierte an dem Tag abends wieder problemlos. Damit könnte man dann ja leben. Einfach am entsprechenden Tag weglassen und einen Tag später wieder normal nehmen. Noch bestehende Nebenwirkungen: - Schlafstörungen - starkes Schwitzen - geringes Hungergefühl, daher Gewichtsabnahme von 7 kg in den 6 Wochen Werde Trevilor wieder absetzen. Scheint zwar gut zu wirken, jedoch stören mich die Nebenwirkungen. Das starke Schwitzen kann ich mir beruflich nicht erlauben. Das Ritalin wirkt ja nur für einen Zeitraum von 3-4 Stunden. Ausserdem vermutet man dass es auch bei Depressionen wirkt. Info hier: http://www.epsy.de/depressionen/dopamin.htm...

Trevilor retard 75mg bei ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor retard 75mgADHS6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang Übelkeit, Schwindelgefühle und sexuelle Unlust.
Die sexuelle Unlust wich nach ca. 2 Wochen, dann kamen Orgasmusschwierigkeiten.
Momentan funktioniert der Orgasmus wieder einigermaßen, jedoch gibt es jetzt massive Standprobleme. Geschlechtsverkehr deshalb nicht möglich. Habe jetzt aber herausgefunden wie es sofort wieder funktioniert. Habe einfach einen Tag nichts genommen, keine Absetzerscheinungen und der Sex funktionierte an dem Tag abends wieder problemlos. Damit könnte man dann ja leben. Einfach am entsprechenden Tag weglassen und einen Tag später wieder normal nehmen.

Noch bestehende Nebenwirkungen:
- Schlafstörungen
- starkes Schwitzen
- geringes Hungergefühl, daher Gewichtsabnahme von 7 kg in den 6 Wochen

Werde Trevilor wieder absetzen. Scheint zwar gut zu wirken, jedoch stören mich die Nebenwirkungen. Das starke Schwitzen kann ich mir beruflich nicht erlauben.

Das Ritalin wirkt ja nur für einen Zeitraum von 3-4 Stunden. Ausserdem vermutet man dass es auch bei Depressionen wirkt.

Info hier:
http://www.epsy.de/depressionen/dopamin.htm
http://www.epsy.de/ritalin.htm

Deshalb gefällt mir das besser, zumal ich es sowieso brauche. Wenn die depressiven Verstimmungen damit weggehen ist alles gut. Werde deswegen Ritalin mal alleine ausprobieren. Auf jeden Fall bin ich nach Einnahme immer gut drauf.

Da ich Trevilor erst seit 6 Wochen nehme, werde ich mal versuchen es ohne Ausschleichen schlagartig abzusetzen. Ich hoffe es haut hin. Wenn man folgendes Forum durchstöbert, wird einem schon Angst und Bange:

http://www.brigitte.de/foren/showthread.html?t=52677#post_message_1806764
http://www.arznei-telegramm.de/zeit/0311_a.php3?%24
http://www.antidepressiva-absetzen.de/Stufe_1.html

Eingetragen am  als Datensatz 2515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression, Angststörungen mit Impotenz, Entzugserscheinungen

Extreme Entzugserscheinungen

Venlafaxin bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Entzugserscheinungen

Eingetragen am  als Datensatz 81836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression mit Müdigkeit, Impotenz

Verzögerung beim Wasserlassen, Erektionsstörungen,ständige Müdigkeit

Trevilor 150 mg bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 150 mgDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verzögerung beim Wasserlassen, Erektionsstörungen,ständige Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 1416
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Burnoutsyndrom mit Impotenz, Panikattacken

Mir wurde das Medikament vom Hausarzt verschrieben. Ich hatte die Jahre zuvor viel und ohne Pause gearbeitet. Der Hausarzt war sich sicher, dass meine Symptome einem Burnout zuzschreiben sind und er sagte mir ich solle Venlafaxin 75mg nehmen, diese hätten so gut wi keine Nebenwiekungen. Da ich verzweifelt war blieb mir nichts anderes übrig die Tabletten zu nehmen. Aber leider wurden die Symptome nur noch schlimmer von Panikattacken bis zur Impotenz war alles dabei. Nach 3 Monaten entschloss ich mich langsam abzusetzen, leider trotzdem viel zu schnell und so leide icj fast 6 Monate nach der letzten Tablette immer noch an Nebenwirkungen und Impotenz. Finger weg von diesem Zeug!!!

Trevilor bei Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorBurnoutsyndrom4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Medikament vom Hausarzt verschrieben. Ich hatte die Jahre zuvor viel und ohne Pause gearbeitet. Der Hausarzt war sich sicher, dass meine Symptome einem Burnout zuzschreiben sind und er sagte mir ich solle Venlafaxin 75mg nehmen, diese hätten so gut wi keine Nebenwiekungen. Da ich verzweifelt war blieb mir nichts anderes übrig die Tabletten zu nehmen. Aber leider wurden die Symptome nur noch schlimmer von Panikattacken bis zur Impotenz war alles dabei. Nach 3 Monaten entschloss ich mich langsam abzusetzen, leider trotzdem viel zu schnell und so leide icj fast 6 Monate nach der letzten Tablette immer noch an Nebenwirkungen und Impotenz. Finger weg von diesem Zeug!!!

Eingetragen am  als Datensatz 83719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trevilor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression mit Impotenz, Gewichtszunahme

impotenz, gewichtszunahme

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

impotenz, gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 77872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression mit Libidoverlust, Impotenz, Gewichtszunahme

Libidoverlust, Impotenz, Gewichtszunahme

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression83 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Impotenz, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 43679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Bipolare Störungörung mit Zittern, Schüttelfrost, Impotenz

-Behandlung mit 300mg Venlavaxin täglich -zu Beginn und gelegentlich zwischendurch Zittern wie Schüttelfrost - 100 % Impotenz (dabei erst 36 Jahre)

Venlafaxin bei Bipolare Störungörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinBipolare Störungörung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Behandlung mit 300mg Venlavaxin täglich
-zu Beginn und gelegentlich zwischendurch Zittern wie Schüttelfrost
- 100 % Impotenz (dabei erst 36 Jahre)

Eingetragen am  als Datensatz 40410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depressionen mit Libidoverlust, Anorgasmie, Bluthochdruck, Impotenz, Müdigkeit, Herzrhythmusstörungen, Schwindel

Trevilor: Libidoverlust, Anorgasmie, Bluthochdruck Paroxetin: Noch verstärktere Impotenz, Beziehungsprobleme dadurch Zyprexa: Gehört meiner Meinung nach verboten, löst Diabetes aus durch Fressattacken, totale Sedierung, hatte Arrythmien, dachte, ich sterbe, habe auch damals (nachts) Notarzt gerufen, Schwindel, sofort abgesetzt, nie wieder. Versuche jetzt mal, ohne SSRI auszukommen, befürchte aber wieder, in ein Lo0ch zu fallen. Leide unter Depressionen seit Halluzinogenmissbrauch im Jugendalter (Haschisch und LSD), SSRI war bisher das einzig wirksame

Trevilor bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trevilor: Libidoverlust, Anorgasmie, Bluthochdruck
Paroxetin: Noch verstärktere Impotenz, Beziehungsprobleme dadurch
Zyprexa: Gehört meiner Meinung nach verboten, löst Diabetes aus durch Fressattacken, totale Sedierung, hatte Arrythmien, dachte, ich sterbe, habe auch damals (nachts) Notarzt gerufen, Schwindel, sofort abgesetzt, nie wieder.
Versuche jetzt mal, ohne SSRI auszukommen, befürchte aber wieder, in ein Lo0ch zu fallen. Leide unter Depressionen seit Halluzinogenmissbrauch im Jugendalter (Haschisch und LSD), SSRI war bisher das einzig wirksame

Eingetragen am  als Datensatz 6316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression mit Restless-Legs-Syndrom, Durchfall, Schwitzen, Gewichtszunahme, Orgasmusstörung, Impotenz, Alkoholunverträglichkeit, Medikamentenwechselwirkungen

Habe Trevilor gegen Depressionen gekriegt. Habe daneben seit 10 Jahren Trimipramin zum einschlafen und gegen Panikattacken. Trevilor war die reinste Droge für mich! zuerst zum Guten: Ich wurde sehr extrovertiert und kommunikationsfreudig, hatte schon fast euphorische Gefühle und grosse Selbstsicherheit. Ängste waren fast gänzlich verschwunden, auch hatte ich keine Zwangsgedanken mehr. Ich war sehr fokusiert auf den moment, habe nicht gegrübelt über die Vergangenheit oder Zukunft. Und hier beginnt das 2 Schneidige Schwert. Zu !! fokusiert auf die Gegenwart, was gestern war oder morgen ist war mir Schnurzegal. Hatte dadurch einen sehr hohen Output, konnte meine Energien gänzlich Nutzen, aber hatte dadurch auch eine gewisse Oberflächlichkeit. Dazu kam Restless Leg syndrom, ich lag zeilweise 4 Stunden wach im Bett und musste ständign was bewegen ohne Unterbruch. Mein Hirn war aber total ruhig, meine Gedanken abgeschaltet. Für den Kopf war das angenehm, aber schlafen konnte ich nicht. Dazu kontinuierlich probleme mit dem Stuhlgang, sprich Diarrhoe. Auch starkes schwitzen und...

Trevilor bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepression3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Trevilor gegen Depressionen gekriegt. Habe daneben seit 10 Jahren Trimipramin zum einschlafen und gegen Panikattacken.
Trevilor war die reinste Droge für mich! zuerst zum Guten: Ich wurde sehr extrovertiert und kommunikationsfreudig, hatte schon fast euphorische Gefühle und grosse Selbstsicherheit. Ängste waren fast gänzlich verschwunden, auch hatte ich keine Zwangsgedanken mehr. Ich war sehr fokusiert auf den moment, habe nicht gegrübelt über die Vergangenheit oder Zukunft. Und hier beginnt das 2 Schneidige Schwert. Zu !! fokusiert auf die Gegenwart, was gestern war oder morgen ist war mir Schnurzegal. Hatte dadurch einen sehr hohen Output, konnte meine Energien gänzlich Nutzen, aber hatte dadurch auch eine gewisse Oberflächlichkeit. Dazu kam Restless Leg syndrom, ich lag zeilweise 4 Stunden wach im Bett und musste ständign was bewegen ohne Unterbruch. Mein Hirn war aber total ruhig, meine Gedanken abgeschaltet. Für den Kopf war das angenehm, aber schlafen konnte ich nicht. Dazu kontinuierlich probleme mit dem Stuhlgang, sprich Diarrhoe. Auch starkes schwitzen und Gewichtszunahme, damit kann ich aber leben. Die schlimmste Nebenwirkung waren aber die sexuellen !! Anorgasmie und Impotenz, hat sich auch nach längerer Einnahme nicht eingestellt. Für eine Weile mag man das hinnehmen, aber nicht über die Jahre hinweg. Schade, denn was die Psyche betrifft, hat mir dieses Medikament sehr geholfen, sehr stabil im Kopf. Aber Nebenwirkungen für mich nicht tragbar. Und aufpassen mit Alkohol !!! Kann verheerend sein, hatte viele "Amnesien" in kombination mit Alkohol, wo mir bist zu 10 Stunden fehlen. Ich hatte das Gefühl, wirkt auf das Kurzzeitgedächnis ein. Und nie mit Johanniskraut mischen, hat mir ein Seretoninsyndrom reingehauen, sehr gefährlich. Dieses Medikament ohne Nebenwirkungen wäre ein Geschenk.

Eingetragen am  als Datensatz 15806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trevilor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]