Spondylarthritis

Wir haben 10 Patienten Berichte zu der Krankheit Spondylarthritis.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm164185
Durchschnittliches Gewicht in kg6998
Durchschnittliches Alter in Jahren4643
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,4328,45

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Spondylarthritis

Spondylarthritis

Bei Spondylarthritis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Sulfasalazin20% (4 Bew.)
Amgevita10% (1 Bew.)
Celecoxib TAD10% (3 Bew.)
Humira10% (1 Bew.)
Indomet10% (2 Bew.)
Prednisolon10% (1 Bew.)
Prednisolon 15mg10% (1 Bew.)
Simponi10% (1 Bew.)
Tramadol10% (1 Bew.)
Valoron10% (2 Bew.)

Bei Spondylarthritis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Sulfasalazin20% (4 Bew.)
Prednisolon10% (1 Bew.)
Adalimumab10% (1 Bew.)
Celecoxib10% (3 Bew.)
Indometacin10% (2 Bew.)
Naloxon10% (2 Bew.)
Golimumab10% (1 Bew.)
Tilidin10% (2 Bew.)
Tramadol10% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Spondylarthritis

alle Fragen zu Spondylarthritis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Sulfasalazin bei Spondylarthritis

 

Sulfasalazin für Spondylarthritis, Spondylarthritis, Spondylarthritis mit Depressionen, Gewichtszunahme, Sodbrennen, Schmerzen an der Infusionsstelle

Starke Gewichtszunahme ca 15 kg Starkes Sodbrennen mit saurem Aufstoßen nach einnehmen von Sulfasalazin, generelles Unwohlsein, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Depressionen, Starke schmerzen in Injektionsstelle des Cortison

Sulfasalazin bei Spondylarthritis; Cortison bei Spondylarthritis; Celecoxib TAD bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinSpondylarthritis450 Tage
CortisonSpondylarthritis50 Tage
Celecoxib TADSpondylarthritis450 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gewichtszunahme ca 15 kg
Starkes Sodbrennen mit saurem Aufstoßen nach einnehmen von Sulfasalazin, generelles Unwohlsein, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Depressionen, Starke schmerzen in Injektionsstelle des Cortison

Eingetragen am 20.03.2018 als Datensatz 82649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cortison
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Celecoxib TAD
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin, Celecoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Spondylarthritis

Anhaltende Kopfschmerzen in der Anfangsphase und Appetitlosigkeit, Müdigkeit, das legte sich zunehmens nach den ersten 2Wochen,das einzige was bleibt:der Urin ist gelb verfärbt.

Sulfasalazin bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinSpondylarthritis3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anhaltende Kopfschmerzen in der Anfangsphase und Appetitlosigkeit, Müdigkeit, das legte sich zunehmens nach den ersten 2Wochen,das einzige was bleibt:der Urin ist gelb verfärbt.

Eingetragen am 31.12.2019 als Datensatz 94422
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Amgevita bei Spondylarthritis

 

Amgevita für Spondylarthritis

Wirkungseintritt nach 3Wochen, einfache Anwendung, keine Nebenwirkung

Amgevita bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmgevitaSpondylarthritis10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkungseintritt nach 3Wochen, einfache Anwendung, keine Nebenwirkung

Eingetragen am 14.08.2019 als Datensatz 91811
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amgevita
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Celecoxib TAD bei Spondylarthritis

 

Sulfasalazin für Spondylarthritis, Spondylarthritis, Spondylarthritis mit Depressionen, Gewichtszunahme, Sodbrennen, Schmerzen an der Infusionsstelle

Starke Gewichtszunahme ca 15 kg Starkes Sodbrennen mit saurem Aufstoßen nach einnehmen von Sulfasalazin, generelles Unwohlsein, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Depressionen, Starke schmerzen in Injektionsstelle des Cortison

Sulfasalazin bei Spondylarthritis; Cortison bei Spondylarthritis; Celecoxib TAD bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinSpondylarthritis450 Tage
CortisonSpondylarthritis50 Tage
Celecoxib TADSpondylarthritis450 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gewichtszunahme ca 15 kg
Starkes Sodbrennen mit saurem Aufstoßen nach einnehmen von Sulfasalazin, generelles Unwohlsein, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Depressionen, Starke schmerzen in Injektionsstelle des Cortison

Eingetragen am 20.03.2018 als Datensatz 82649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cortison
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Celecoxib TAD
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin, Celecoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Humira bei Spondylarthritis

 

Humira für Akne, Spondylarthritis, Gelenkserguss

einstichstelle juckt etwas

Humira bei Akne, Spondylarthritis, Gelenkserguss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraAkne, Spondylarthritis, Gelenkserguss14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einstichstelle juckt etwas

Eingetragen am 14.12.2020 als Datensatz 101083
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Sabrina
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Indomet bei Spondylarthritis

 

indomet für Morbus Bechterew, Morbus Bechterew, Fibromyalgie, Spondylarthritis, rheumatisch Erkrankungen mit Schwindel, Benommenheit, Übelkeit, Blähungen, Müdigkeit

Nebenwirkung nach 1. Tablette trat ungefähr 1 Stunde nach Einnahme ein.. erst dachte ich prima, alles super....merke nix. . Auf zum Einkauf ,zum Glück mit Mann, es trat Schwindel, Benommenheit und Übelkeit auf... im Auto sitzen geblieben und immer wieder eingenickt.... jetzt Zuhause etwa 2...

indomet bei Morbus Bechterew, Fibromyalgie, Spondylarthritis, rheumatisch Erkrankungen; Cosentyx bei Morbus Bechterew

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
indometMorbus Bechterew, Fibromyalgie, Spondylarthritis, rheumatisch Erkrankungen1 Tage
CosentyxMorbus Bechterew10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkung nach 1. Tablette trat ungefähr 1 Stunde nach Einnahme ein.. erst dachte ich prima, alles super....merke nix. . Auf zum Einkauf ,zum Glück mit Mann, es trat Schwindel, Benommenheit und Übelkeit auf... im Auto sitzen geblieben und immer wieder eingenickt.... jetzt Zuhause etwa 2 weitere Stunden später....starke Blähungen dazu bekommen und Durchfall... muss mich jetzt hinlegen....

Eingetragen am 24.03.2018 als Datensatz 82728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

indomet
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cosentyx
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Indometacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Spondylarthritis

 

Prednisolon für Spondylarthritis mit keine Nebenwirkungen

Prednisolon verschaffte besonders zu Beginn der Behandlung mit einer Dosierung von 20 mg eine deutliche Besserung der Beschwerden. Multpile Sehnen und Sehnenansätze waren im Rahmen einer Spondylarthritis entzündet und schmerzten spürbar. Etwa 70-80% der Symptome waren nach rund 6 Wochen...

Prednisolon bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSpondylarthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon verschaffte besonders zu Beginn der Behandlung mit einer Dosierung von 20 mg eine deutliche Besserung der Beschwerden. Multpile Sehnen und Sehnenansätze waren im Rahmen einer Spondylarthritis entzündet und schmerzten spürbar. Etwa 70-80% der Symptome waren nach rund 6 Wochen verschwunden.
Von Nebenwirkungen irgendwelcher Art kann ich überhaupt nicht berichten. Im Gegenteil - seit vielen Monaten fühlte ich mich nicht mehr so gut, wie nach der Therapie mit Prednisolon. Auch im Verdauungsapparat waren keinerei Nebenwirkungen festzustellen.

Eingetragen am 26.09.2014 als Datensatz 64000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Simponi bei Spondylarthritis

 

simponi für Spondylarthritis

Ich spritze nun seit einem Jahr Simponi und bin von meinen nächtlichen, sehr straken Rückenschmerzen befreit worden. Endlich kann ich wieder schlafen :) Nebenwirkungen sind lediglich grippeähnliche Symptome. Gerade in den ersten Monaten hatte ich das Gefühl, dauerhaft erkältet zu sein. Dies hat...

simponi bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
simponiSpondylarthritis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich spritze nun seit einem Jahr Simponi und bin von meinen nächtlichen, sehr straken Rückenschmerzen befreit worden. Endlich kann ich wieder schlafen :) Nebenwirkungen sind lediglich grippeähnliche Symptome. Gerade in den ersten Monaten hatte ich das Gefühl, dauerhaft erkältet zu sein. Dies hat sich aber mittlerweile gelegt.

Eingetragen am 10.01.2020 als Datensatz 94638
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

simponi
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Golimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tramadol bei Spondylarthritis

 

Tramadol für Wirbelgleiten, Spondylarthritis, Stenose

Ich habe das Medikament wegen einer Spondylolisthese, also eines Wirbelgelitens in der LWS (4+5) erhalten. Dabei rutscht der 4 LWS nach vorne in den Bauchraum vom 5 LWS ab. Somit verengt (Stenose) sich der Kanal in der Wirbelsäule und die Nervenbahnen werden abgeklemmt. Dies strahlt bis in die...

Tramadol bei Wirbelgleiten, Spondylarthritis, Stenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolWirbelgleiten, Spondylarthritis, Stenose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament wegen einer Spondylolisthese, also eines Wirbelgelitens in der LWS (4+5) erhalten. Dabei rutscht der 4 LWS nach vorne in den Bauchraum vom 5 LWS ab. Somit verengt (Stenose) sich der Kanal in der Wirbelsäule und die Nervenbahnen werden abgeklemmt. Dies strahlt bis in die Beine und verursacht solch starke Schmerzen, dass man dies nur durch hinsetzen oder nach vorne Beugen bei ausgestreckten Beinen erträgt. Es ist so extrem, dass dies einen max. Fussweg von 150 Metern ermöglicht. Dies wird im Meyerding Index gemessen (Grad I-V) ich bin in Grad II was angeblich durch gezielten Muskelaufbau, der Rückenstrecker wieder normalisierbar wäre ohne OP. Ich bekam zur Unterstützung die Tramadol 100 long retard. Die ersten Tabletten (2xtägl) veränderten den Zustand unmerklich. Ich war weder benebelt noch waren die Schmerzen erträglicher. Dann setzte die Wirkung so am dritten Tag ein und ich fühlte mich extrem angefacht und hatte ein Hochgefühl. Die Schmerzen waren auch irgendwie erträglich. Am vierten Tag waren die Hochgefühle weg und ich spürte den Schmerz nur noch gedämpft. Am fünften Tag lies trotz gleicher Dosierung der Schmerz nicht mehr nach und auch die Hochgefühle waren mehr ein ganzheitlich gedämpftes Gefühl.
Als ich die Tabletten nach so kurzer Zeit absetzte, konnte ich kaum noch schlafen, war ablehnend ggü. meiner Frau. Hatte extrem schlaffe Arme mit enormen kribbeln in den Fingerspitzen. Schwitzen und Antriebslosigkeit sowie das beklemmende Gefühl nur noch alleine sein zu wollen. TEUFELSZEUG! Das alles war dann nach ca. einer Woche weg...habe allerdings sofort abgesetzt und nicht ausgeschlichen. Dennoch steht die Leistung nicht im Verhälnis was dieses rasche Abhängigkeitspotenzial angeht zum Leistungsversprechen der Schmerzbefreiung.

Eingetragen am 26.02.2019 als Datensatz 88602
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Valoron bei Spondylarthritis

 

Valoron für Spondylarthritis mit Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel

Seit über zehn Jahren leide ich (22 Jahre) nun an einer Spondylarthritis Psoriatica mit peripherer Gelenkbeteiligung.Nachdem ich sämtliche Schmerzmittel (ua viele NSAR,Novalgin,Tramal,Katadolon,...) durchhatte ohne zufriedenstellende Wirkung wurde mir Anfang letzten Jahres vom Rheumatologen...

Valoron bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronSpondylarthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit über zehn Jahren leide ich (22 Jahre) nun an einer Spondylarthritis Psoriatica mit peripherer Gelenkbeteiligung.Nachdem ich sämtliche Schmerzmittel (ua viele NSAR,Novalgin,Tramal,Katadolon,...) durchhatte ohne zufriedenstellende Wirkung wurde mir Anfang letzten Jahres vom Rheumatologen Valoron N Tropfen verschrieben.Davon sollte ich abends 20 Tropfen kurz vorm Schlafengehen einnehmen. Diese Menge stellte sich aber als zu stark heraus,die Schmerzen waren zwar vollständig betäubt, aber ich litt unter starker Übelkeit. Also begann ich die Menge, ausgehend von 10 Tropfen, langsam zu steigern.
Ich kann sagen, dass dies das erste Schmerzmittel ist, was mir WIRKLICH hilft, besonders nachts. Mittlerweile nehme ich 1-2 mal täglich 15-20 Tropfen, was völlig ausreicht. Nebenwirkungen habe ich so gut wie keine, außer leichte Müdigkeit und Schwindel.Als Nachteil möchte ich erwähnen, dass die Tropfen nur ca.4 Stunden wirken, weswegen ich nun auf Valoron N 50mg Retard umsteigen werde.
Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass der Umgang mit einem Opioid wie Tilidin sehr verantwortungsbewusst erfolgen sollte, also nach einem festen Schema, nicht einfach "zwischendurch mal ein paar Tröpfchen". Zudem empfehle ich sich selbst ein Limit zu setzen bei der Einnahme, zB nehme ich nie mehr als 20-22 Tropfen und das auch nur bei sehr starken Schmerzen.Hier muss natürlich das Körpergewicht berücksichtigt werden.
So lassen sich die Gefahren einer möglichen Abhängigkeit minimieren.
Zudem sei noch gesagt, dass Valoron N natürlich nicht ausreicht um Rheuma zu behandeln, da es schließlich ein reines Schmerzmittel ist und keinerlei entzündungshemmende Wirkung hat, weswegen immer(!) eine Basistherapie erfolgen sollte.

Eingetragen am 31.03.2010 als Datensatz 23488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valoron
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Spondylarthritis gruppiert wurden

Facettengelenkarthroseschmerzen, Spondylarthritis psoriasis

Klassifikation nach ICD-10

M45.-Spondylitis ankylosans

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Rentner55
Rentner55
Benutzerbild von grabower
grabower
Eisi71

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]