Panikattacken bei Doxycyclin

Nebenwirkung Panikattacken bei Medikament Doxycyclin

Insgesamt haben wir 644 Einträge zu Doxycyclin. Bei 1% ist Panikattacken aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Panikattacken bei Doxycyclin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm169179
Durchschnittliches Gewicht in kg7174
Durchschnittliches Alter in Jahren5240
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4523,14

Wo kann man Doxycyclin kaufen?

Doxycyclin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxycyclin wurde von Patienten, die Panikattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxycyclin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Panikattacken auftrat, mit durchschnittlich 3,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Panikattacken bei Doxycyclin:

 

Doxycyclin für Schlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit mit Panikattacken, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit

nach der einnahme, hatte ich panikattacken, schlaflosigkeit, übelkeit, erbrechen und war ziemlich verwirrt.

Doxycyclin bei Schlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinSchlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der einnahme, hatte ich panikattacken, schlaflosigkeit, übelkeit, erbrechen und war ziemlich verwirrt.

Eingetragen am  als Datensatz 22051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Chlamydien-Infektion mit Sehstörungen, Augenschmerzen, Angstzustände, Panikattacken, Verwirrtheit, Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, Alpträume, Schlaflosigkeit

Anwendung bei Chlamydia pneumoniae und Chlamydia trachomatis Sehstörungen, Druckgefühl in den Augen, Angst, Panikattacken, starke vegetative Dystonie, Brennen im Rückenmark, Gefühl, als ob das ganze Nervensystem unter 10.000 Volt steht, Präkollapsanfälle (evtl. Absence), Druckgefühl im Kopf, Alpträume, Verwirrtheit, Benommenheit, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, starke Erschöpfung, Schlaflosigkeit. Die Symptome halten nach über 4 Wochen nach Beendigung der Antibiose immernoch unverändert an, mal mehr, mal weniger. Leider keine Besserung bislang.

Doxycyclin 100 mg bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclin 100 mgChlamydien-Infektion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Chlamydia pneumoniae und Chlamydia trachomatis

Sehstörungen, Druckgefühl in den Augen, Angst, Panikattacken, starke vegetative Dystonie, Brennen im Rückenmark, Gefühl, als ob das ganze Nervensystem unter 10.000 Volt steht, Präkollapsanfälle (evtl. Absence), Druckgefühl im Kopf, Alpträume, Verwirrtheit, Benommenheit, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, starke Erschöpfung, Schlaflosigkeit. Die Symptome halten nach über 4 Wochen nach Beendigung der Antibiose immernoch unverändert an, mal mehr, mal weniger. Leider keine Besserung bislang.

Eingetragen am  als Datensatz 1997
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für E-Colibakterien-Infektion mit Angstzustände, Magendruck, Panikattacken

Angstzustände, Panikattacken, Magendruck

Doxycyclin bei E-Colibakterien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinE-Colibakterien-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angstzustände, Panikattacken, Magendruck

Eingetragen am  als Datensatz 2587
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Angeblich Rachenentzündung mit Herzrasen, Unruhe, Weinerlichkeit, Panikattacken

Ich hatte am Rachen beulen angeblich laut HNO sei es eine Rachenentzündung . Die machten mir eine rachenabstrich sollte funf tage auf dem ergebnis warten. Aber HNo schrieb mir trotzdem doxy auf er war sich sehr sicher das es um eine Rachenentzündung handelt (ergebniss nach funf tage keine entzudung umsonst antibiotika genommen sollte aber es fertig nehmen laut dem arzt) alles gut hab doxy 7 Tage eingenommen plötzlich kamen die grossen heftigen Nebenwirkungen die ich in meinem leben noch nie hatte Herzrasen, heftige Unruhe das ich nur geweint geschriehen habe das ich bald lehmungen bekomme solche gefühle das ich dreimal zum notdienst gehen musste und mir beruhigungsmittelspritzen mussten weil ich einfach nicht aufhören konnte zu weinen Wegen auch angstgefühle vorallem ich habe Panikattacken das ein Arzt sowas noch aufschreibt die genau weiss das ich panikattacken habe. Ich würde es aufkeinemfall empfehlen das ist kein normales Antibiotika hatte noch nie so was erlebt.

Doxycyclin bei Angeblich Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinAngeblich Rachenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte am Rachen beulen angeblich laut HNO sei es eine Rachenentzündung . Die machten mir eine rachenabstrich sollte funf tage auf dem ergebnis warten. Aber HNo schrieb mir trotzdem doxy auf er war sich sehr sicher das es um eine Rachenentzündung handelt (ergebniss nach funf tage keine entzudung umsonst antibiotika genommen sollte aber es fertig nehmen laut dem arzt) alles gut hab doxy 7 Tage eingenommen plötzlich kamen die grossen heftigen Nebenwirkungen die ich in meinem leben noch nie hatte Herzrasen, heftige Unruhe das ich nur geweint geschriehen habe das ich bald lehmungen bekomme solche gefühle das ich dreimal zum notdienst gehen musste und mir beruhigungsmittelspritzen mussten weil ich einfach nicht aufhören konnte zu weinen Wegen auch angstgefühle vorallem ich habe Panikattacken das ein Arzt sowas noch aufschreibt die genau weiss das ich panikattacken habe. Ich würde es aufkeinemfall empfehlen das ist kein normales Antibiotika hatte noch nie so was erlebt.

Eingetragen am  als Datensatz 77710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für harnwegsinfekt mit Panikattacken, Herzrasen, Erbrechen, Übelkeit

Nach dem Ciprobay 250 nicht gewirkt hat bekam ich Doxycyclin 200 mg. Nach 30 Minuten bekam ich Panik, Herzrasen und Übelkeit mit Erbrechen. Die Behandlung musste leider sofort abgebrochen werden.

Doxycyclin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem Ciprobay 250 nicht gewirkt hat bekam ich Doxycyclin 200 mg. Nach 30 Minuten bekam ich Panik, Herzrasen und Übelkeit mit Erbrechen. Die Behandlung musste leider sofort abgebrochen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 18559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Abszess mit Übelkeit, Schüttelfrost, Panikattacken, Schwindel

Ca. nach einer halben Stunde nach Einnahme starke Übelkeit, Schüttelfrost und Panikattacken. Nach einigen Stunden nach der Einnahme ständiger Schwindel.

Doxycyclin 200 bei Abszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclin 200Abszess5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. nach einer halben Stunde nach Einnahme starke Übelkeit, Schüttelfrost und Panikattacken. Nach einigen Stunden nach der Einnahme ständiger Schwindel.

Eingetragen am  als Datensatz 2993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Übelkeit, Erschöpfung, Sehstörungen, Unruhe, Halsschmerzen, Panikattacken

Übelkeit, Erschöpfung, Sehstörungen, Unruhe mit Panikattacken, Gefühl wie Halsschmerzen

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erschöpfung, Sehstörungen, Unruhe mit Panikattacken, Gefühl wie Halsschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 2508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borderline mit Panikattacken, Übelkeit, Muskeldruckschmerz, Lichempfindlichkeit

Panikattaken Übelkeit Muskelschmerzen Lichtempfindlichkeit der Augen und Gaut. Nicht zu empfehlen Übelkeit Medikament es sollte aus dem Verkehr gezogen werden.

Doxycyclin bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorderline21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panikattaken Übelkeit Muskelschmerzen Lichtempfindlichkeit der Augen und Gaut.
Nicht zu empfehlen Übelkeit Medikament es sollte aus dem Verkehr gezogen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 81425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Kribbeln, Panikattacken, Angstzustände

Ich nehme dieses Medikament für eine Borreliose Therapie. Jetzt bin ich schon in der 3 Woche. Ich bekomme panikattacken und Angstzustände. Mein linker Fuss war angeschwollen und meine linke Hand kribbelt bzw wird taub.

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament für eine Borreliose Therapie. Jetzt bin ich schon in der 3 Woche. Ich bekomme panikattacken und Angstzustände. Mein linker Fuss war angeschwollen und meine linke Hand kribbelt bzw wird taub.

Eingetragen am  als Datensatz 73649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]