Rauschzustand bei Lyrica

Nebenwirkung Rauschzustand bei Medikament Lyrica

Insgesamt haben wir 946 Einträge zu Lyrica. Bei 1% ist Rauschzustand aufgetreten.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Rauschzustand bei Lyrica.

Prozentualer Anteil 64%36%
Durchschnittliche Größe in cm169179
Durchschnittliches Gewicht in kg6496
Durchschnittliches Alter in Jahren4943
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,4430,11

Wo kann man Lyrica kaufen?

Lyrica ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Lyrica wurde von Patienten, die Rauschzustand als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lyrica wurde bisher von 14 sanego-Benutzern, wo Rauschzustand auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Rauschzustand bei Lyrica:

 

Lyrica für Depression, Angststörungen, Sozialphobie mit Benommenheit, Müdigkeit, Übelkeit, Rauschzustand, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich nehme seit Jahren Paroxetin, Wellbutrin (beides Antidepressiva), Seroquel und Lamotrigin gegen Depressionen und Angst, die Depressionen habe ich im Griff, aber jetzt wurde mir Lyrica gegen die Angst verschrieben. Ich nehme es erst 3 Tage und die volle Wirkung tritt (wie bei fast allen Psychopharmaka) erst nach 2-4 Wochen ein, aber ich bemerke schon am dritten Tag der Einnahme eine leichte Wirkung - Unruhe und Zittern deutlich gebessert, Angstgefühle leicht gedämpft. Die Nebenwirkungen sind aber Benommenheit, Müdigkeit und leichte Übelkeit. Außerdem fühle ich mich ein bisschen wie auf Drogen bzw. leicht betrunken, ich stehe etwas neben mir. Deswegen sollte man die ersten Tage wenn man Lyrica einnimmt lieber zuhause bleiben bzw. keinesfalls Autofahren usw.! Das hatte ich aber bei allen Medikamenten in der ersten Behandlungswoche. Die Nebenwirkungen gehen normalerweise relativ schnell vorbei. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- Nach 6 Tagen merke ich, dass ich viel ruhiger bin, meine Stimmung ist...

Lyrica bei Depression, Angststörungen, Sozialphobie; Lyrica bei Depression, Angststörungen, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaDepression, Angststörungen, Sozialphobie3 Tage
LyricaDepression, Angststörungen, Sozialphobie6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Jahren Paroxetin, Wellbutrin (beides Antidepressiva), Seroquel und Lamotrigin gegen Depressionen und Angst, die Depressionen habe ich im Griff, aber jetzt wurde mir Lyrica gegen die Angst verschrieben.
Ich nehme es erst 3 Tage und die volle Wirkung tritt (wie bei fast allen Psychopharmaka) erst nach 2-4 Wochen ein, aber ich bemerke schon am dritten Tag der Einnahme eine leichte Wirkung - Unruhe und Zittern deutlich gebessert, Angstgefühle leicht gedämpft.
Die Nebenwirkungen sind aber Benommenheit, Müdigkeit und leichte Übelkeit. Außerdem fühle ich mich ein bisschen wie auf Drogen bzw. leicht betrunken, ich stehe etwas neben mir.
Deswegen sollte man die ersten Tage wenn man Lyrica einnimmt lieber zuhause bleiben bzw. keinesfalls Autofahren usw.!
Das hatte ich aber bei allen Medikamenten in der ersten Behandlungswoche.
Die Nebenwirkungen gehen normalerweise relativ schnell vorbei.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach 6 Tagen merke ich, dass ich viel ruhiger bin, meine Stimmung ist zwar gedämpft (ich nehme mittlerweile 150mg pro Tag) aber ich gehe viel weniger nervös und unruhig mit fremden Menschen um und denke nicht so viel darüber nach, wie ich auf andere wirke.
Ich habe Konzentrationsschwierigkeiten. Ich hoffe die gehen bald vorbei.
Sonst kaum Nebenwirkungen! :)

Eingetragen am  als Datensatz 37785
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Angststörungen, Emetophobie mit Rauschzustand, Müdigkeit

Ich habe im Sommer 2015 angefangen, Lyrika 75mg zu nehmen und habe es sehr gut vertragen, meine einzigen Nebenwirkungen waren Trunkenheitsgefühl und starke Ermüdung ca. 1h nach Einnahme, verschwand aber nach 1-2 Stunden wieder. Auf meine Angststörung hatte Lyrika leider gar keinen Einfluss, jedoch meine Panikattacken wurden seltener und leichter. Zudem nehme ich bei Panikattacken/starker Angst gelegentlich Lorazepam. An meinem 16. Geburtstag kam ich endlich in eine Tagesklinik und habe dann beschlossen, Lyrika nach einem halben Jahr abzusetzen und die Sache so in den Griff zu bekommen. Habe eine Woche 50mg, dann eine Woche 25mg genommen und nächste Woche lasse ich es ganz aus. Ich habe trotz meiner niedrigen Dosis sehr anstrengende Absetzsymptome, ich habe total manisches Verhalten (das sagte man mir in der Klinik, ich merke das kaum), bin durchgängig sehr angespannt, habe Schlafstörungen und Panikattacken, das soll aber alles normal sein. Ich kann Lyrika insofern empfehlen, als dass ich es gut vertragen habe und es geholfen hat, das Absetzen ist jedoch ein ziemlicher Kampf für...

Lyrica bei Angststörungen, Emetophobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen, Emetophobie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe im Sommer 2015 angefangen, Lyrika 75mg zu nehmen und habe es sehr gut vertragen, meine einzigen Nebenwirkungen waren Trunkenheitsgefühl und starke Ermüdung ca. 1h nach Einnahme, verschwand aber nach 1-2 Stunden wieder. Auf meine Angststörung hatte Lyrika leider gar keinen Einfluss, jedoch meine Panikattacken wurden seltener und leichter. Zudem nehme ich bei Panikattacken/starker Angst gelegentlich Lorazepam. An meinem 16. Geburtstag kam ich endlich in eine Tagesklinik und habe dann beschlossen, Lyrika nach einem halben Jahr abzusetzen und die Sache so in den Griff zu bekommen. Habe eine Woche 50mg, dann eine Woche 25mg genommen und nächste Woche lasse ich es ganz aus. Ich habe trotz meiner niedrigen Dosis sehr anstrengende Absetzsymptome, ich habe total manisches Verhalten (das sagte man mir in der Klinik, ich merke das kaum), bin durchgängig sehr angespannt, habe Schlafstörungen und Panikattacken, das soll aber alles normal sein. Ich kann Lyrika insofern empfehlen, als dass ich es gut vertragen habe und es geholfen hat, das Absetzen ist jedoch ein ziemlicher Kampf für mich aber das Endziel ist ja eh ohne Medikamente zu leben.

Eingetragen am  als Datensatz 71267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Gürtelrose mit Schwindel, Müdigkeit, Rauschzustand

Ich habe Lyrica gegen die starken Schmerzen der Gürtelrose bekommen, und die Wirkung hat gleich deutlich eingesetzt, eine große Erleichterung, nurnoch wenig Schmerzen, ich kann wieder schlafen und fühle mich irgendwie berauscht. Am ersten Tag habe ich mit 2 x 50mg angefanten und habe am zweiten Tag morgens eine 75mg Pille genommen. Nebenwirkungen sind Schwindelgefühl, Müdigkeit, ein Gefühl berauscht zu sein, altagsängste die mich beschäftigt hatten sind in den Hintergrund gerutscht und die Stimmung ist allgemein gut. Ich kann mir gut vorstellen, dass es Entzugserscheinungen gibt beim Absetzen, aber wenn man die Schmerzen einer Gürtelrose kennt nimmt man das in Kauf. Vieleicht ergänze ich den Bericht noch um den Teil des Absetzens und die Entzugserscheinungen.

Lyrica bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaGürtelrose2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Lyrica gegen die starken Schmerzen der Gürtelrose bekommen, und die Wirkung hat gleich deutlich eingesetzt, eine große Erleichterung, nurnoch wenig Schmerzen, ich kann wieder schlafen und fühle mich irgendwie berauscht.
Am ersten Tag habe ich mit 2 x 50mg angefanten und habe am zweiten Tag morgens eine 75mg Pille genommen.
Nebenwirkungen sind Schwindelgefühl, Müdigkeit, ein Gefühl berauscht zu sein, altagsängste die mich beschäftigt hatten sind in den Hintergrund gerutscht und die Stimmung ist allgemein gut. Ich kann mir gut vorstellen, dass es Entzugserscheinungen gibt beim Absetzen, aber wenn man die Schmerzen einer Gürtelrose kennt nimmt man das in Kauf. Vieleicht ergänze ich den Bericht noch um den Teil des Absetzens und die Entzugserscheinungen.

Eingetragen am  als Datensatz 73177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Syringomyelie mit Schlaflosigkeit, Rauschzustand

Also ich bin mit diesem Medikament nicht zufrieden,am Anfang die ersten paar Tage wunderbar! Hätte Bäume ausreissen können,aber dann totale Schlaflosigkeit und ständig wie besoffen.Würde es nie wieder einnehmen,habe es jetzt abgesetzt. Kann es nicht weiterempfehelen!!! Finger weg!!!!!

Lyrica bei Syringomyelie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSyringomyelie8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich bin mit diesem Medikament nicht zufrieden,am Anfang die ersten paar Tage wunderbar! Hätte Bäume ausreissen können,aber dann totale Schlaflosigkeit und ständig wie besoffen.Würde es nie wieder einnehmen,habe es jetzt abgesetzt. Kann es nicht weiterempfehelen!!! Finger weg!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 34136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Depression mit Benommenheit, Schwindel, Rauschzustand, Konzentrationsstörungen

Wegen meiner Unruhe und Ängste, welche durch meine Depression begründet sind, nehme ich Lyrika jetzt in der Dosis 225 mg am Abend. Das wurde schrittweise erreicht und geschah in Kombination mit Cymbalta. Seit drei Tage nun ist Cymbalta probeweise abgesetzt und die Nebenwirkungen sind verheerend. Bis nachmittags kann ich nicht geradeaus gehen und sehen. Ich habe dieses Benommeneitsgefühl, Schwindel, Trunkenheitsempfinden, Konzentrationsstörungen und nehme zu. Bei mir wirkt es mir zu vielen Nebenwirkungen, sodass ich es nun ausschleichen werde.

Lyrika bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyrikaDepression10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen meiner Unruhe und Ängste, welche durch meine Depression begründet sind, nehme ich Lyrika jetzt in der Dosis 225 mg am Abend. Das wurde schrittweise erreicht und geschah in Kombination mit Cymbalta. Seit drei Tage nun ist Cymbalta probeweise abgesetzt und die Nebenwirkungen sind verheerend. Bis nachmittags kann ich nicht geradeaus gehen und sehen. Ich habe dieses Benommeneitsgefühl, Schwindel, Trunkenheitsempfinden, Konzentrationsstörungen und nehme zu. Bei mir wirkt es mir zu vielen Nebenwirkungen, sodass ich es nun ausschleichen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 38315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrika
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Angststörungen mit Schwindel, Rauschzustand

Bei der ersten Einnahme und bei jeder Dosissteigerung starkes Trunkenheitsgefühl und rumgetorkelt wie besoffen, war aber am nächsten Tag jeweils vorüber. Sehr gute Wirkung bei generalisierten Ängsten und Dauerbesorgtheit sowie deutliche Reduzierung des Angstlevels bei Panikattacken. Ich kann sagen es war das erste Medikament was bei mir eine spürbare Angstreduktion herbeigeführt hat.

Lyrica bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der ersten Einnahme und bei jeder Dosissteigerung starkes Trunkenheitsgefühl und rumgetorkelt wie besoffen, war aber am nächsten Tag jeweils vorüber. Sehr gute Wirkung bei generalisierten Ängsten und Dauerbesorgtheit sowie deutliche Reduzierung des Angstlevels bei Panikattacken. Ich kann sagen es war das erste Medikament was bei mir eine spürbare Angstreduktion herbeigeführt hat.

Eingetragen am  als Datensatz 38242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Angststörungen mit Müdigkeit, Rauschzustand, Euphorie, Unruhe, Sehstörungen, Gesichtsrötung

Bisher nehme ich Lyrica 1 Monat. Hatte mit Angst und Depressionen zu tun. Ich fühle mich besser vorallem nicht mehr so (depri)emotional . Ängste habe ich etwas weniger.. Nebenwirkungen waren Müdigkeit,Trunkenheitsgefühle,..leichte Euphorie und Unruhe..manchmal Doppeltsehen,Gesichtrötung (die letzen 2 hatte ich aber auch schon vorher?) ich fühle mich insgesamt optimistischer...warte aber noch ab, da ich bei mir auch einen gewissen Placeboeffekt kenne.

Lyrica bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher nehme ich Lyrica 1 Monat.
Hatte mit Angst und Depressionen zu tun.
Ich fühle mich besser vorallem nicht mehr so (depri)emotional .
Ängste habe ich etwas weniger..
Nebenwirkungen waren Müdigkeit,Trunkenheitsgefühle,..leichte Euphorie und Unruhe..manchmal Doppeltsehen,Gesichtrötung (die letzen 2 hatte ich aber auch schon vorher?) ich fühle mich insgesamt optimistischer...warte aber noch ab, da ich bei mir auch einen gewissen Placeboeffekt kenne.

Eingetragen am  als Datensatz 39122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Polyneuropathie mit Benommenheit, Rauschzustand

Benommenheit und Trunkenheitsgefühl in den ersten Wochen der Einnahme. Kein Autofahren vor 9 Uhr.

Lyrica bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaPolyneuropathie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Benommenheit und Trunkenheitsgefühl in den ersten Wochen der Einnahme. Kein Autofahren vor
9 Uhr.

Eingetragen am  als Datensatz 63030
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1931 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Trigeminusneuralgie mit Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Tunnelblick, Mundtrockenheit, Rauschzustand, Appetitsteigerung, Sprachschwierigkeiten

In meinem Fall waren die Nebenwirkungen zu stark. Vom ersten Tag an starke Müdigkeit, Tunnelblick, gestörte Tiefenwahrnehmung, trockene Schleimhäute, bes. Mundtrockenheit. Fahrige Bewegungen, Trunkenheitsgefühl. Einen gesteigerten Appetit konnte ich auch feststellen. Ein Medikamentenspiegel baute sich bei mir erst nach 14 Tagen auf, dann kamen aber Sprechschwierigkeiten, Wortfindungsprobleme und gestörtes Denkvermögen hinzu. Trotzdem wirkte das Medikament nicht durchgängig (bei 2 x 75 mg täglich).

Lyrica bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaTrigeminusneuralgie25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In meinem Fall waren die Nebenwirkungen zu stark. Vom ersten Tag an starke Müdigkeit, Tunnelblick, gestörte Tiefenwahrnehmung, trockene Schleimhäute, bes. Mundtrockenheit. Fahrige Bewegungen, Trunkenheitsgefühl. Einen gesteigerten Appetit konnte ich auch feststellen. Ein Medikamentenspiegel baute sich bei mir erst nach 14 Tagen auf, dann kamen aber Sprechschwierigkeiten, Wortfindungsprobleme und gestörtes Denkvermögen hinzu. Trotzdem wirkte das Medikament nicht durchgängig (bei 2 x 75 mg täglich).

Eingetragen am  als Datensatz 54412
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Angststörungen Depression mit Rauschzustand, Schwindel, Übelkeit

Anfänglich wie betrunken,dann trat eine stetige Besserung ein(600mg). Nach ca 3Monaten wieder vermehrt unerträglicher Schwindel und Übelkeit. Ich weiß jedoch nicht ob es am Medikament alleine liegt.

Lyrica 600mg bei Angststörungen Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyrica 600mgAngststörungen Depression100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich wie betrunken,dann trat eine stetige Besserung ein(600mg).
Nach ca 3Monaten wieder vermehrt unerträglicher Schwindel und Übelkeit.
Ich weiß jedoch nicht ob es am Medikament alleine liegt.

Eingetragen am  als Datensatz 50117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica 600mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Kopfschmerzen mit Schwindel, Schlafstörungen, Depressive Verstimmungen, Unruhe, Rauschzustand, Kribbeln in den Armen

Die Liste der Nebenwirkungen von Lyrica ist sehr lang. Ich selbst habe viele der Nebenwirkungen selbst erlebt, sowohl auf physischer als auch mentaler und emotionaler Ebene.

Lyrica bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaKopfschmerzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Liste der Nebenwirkungen von Lyrica ist sehr lang. Ich selbst habe viele der Nebenwirkungen selbst erlebt, sowohl auf physischer als auch mentaler und emotionaler Ebene.

Eingetragen am  als Datensatz 45617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Angststörungen mit Benommenheit, Rauschzustand, Appetitsteigerung, Kopfschmerzen, Schwitzen, Übelkeit

Anfangs bei der Medikation: Starke Benommenheit,trunkenheitsgefühl,Appetitsteigerung Bei Reduzierungen der Medikation von 300mg auf 150mg trat starkes Schwitzen,Kopfschmerz mit Übelkeit auf was tage andauerte.

Lyrica bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs bei der Medikation: Starke Benommenheit,trunkenheitsgefühl,Appetitsteigerung
Bei Reduzierungen der Medikation von 300mg auf 150mg trat starkes Schwitzen,Kopfschmerz mit Übelkeit auf was tage andauerte.

Eingetragen am  als Datensatz 31573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Depression mit Benommenheit, Schwindel, Rauschzustand, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme

Wegen meiner Unruhe und Ängste, welche durch meine Depression begründet sind, nehme ich Lyrika jetzt in der Dosis 225 mg am Abend. Das wurde schrittweise erreicht und geschah in Kombination mit Cymbalta. Seit drei Tage nun ist Cymbalta probeweise abgesetzt und die Nebenwirkungen sind verheerend. Bis nachmittags kann ich nicht geradeaus gehen und sehen. Ich habe dieses Benommeneitsgefühl, Schwindel, Trunkenheitsempfinden, Konzentrationsstörungen und nehme zu. Bei mir wirkt es mir zu vielen Nebenwirkungen, sodass ich es nun ausschleichen werde.

Lyrika bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyrikaDepression10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen meiner Unruhe und Ängste, welche durch meine Depression begründet sind, nehme ich Lyrika jetzt in der Dosis 225 mg am Abend. Das wurde schrittweise erreicht und geschah in Kombination mit Cymbalta. Seit drei Tage nun ist Cymbalta probeweise abgesetzt und die Nebenwirkungen sind verheerend. Bis nachmittags kann ich nicht geradeaus gehen und sehen. Ich habe dieses Benommeneitsgefühl, Schwindel, Trunkenheitsempfinden, Konzentrationsstörungen und nehme zu. Bei mir wirkt es mir zu vielen Nebenwirkungen, sodass ich es nun ausschleichen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 38313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrika
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]