Schnupfen bei Ramipril

Nebenwirkung Schnupfen bei Medikament Ramipril

Insgesamt haben wir 661 Einträge zu Ramipril. Bei 1% ist Schnupfen aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Schnupfen bei Ramipril.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm162179
Durchschnittliches Gewicht in kg7682
Durchschnittliches Alter in Jahren3980
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,9425,71

Ramipril wurde von Patienten, die Schnupfen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ramipril wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schnupfen auftrat, mit durchschnittlich 8,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schnupfen bei Ramipril:

 

Ramipril für Arterielle Hypertonie, Rechtsschenkelblock, Aortenklappeninsuffizienz mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Schlafstörungen, Impotenz, Reizhusten, Schnupfen, Magen-Darm-Störung, Halsschmerzen, Krämpfe

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Schwere Schlafstörungen, Impotenz, Trockener Reizhusten, Schnupfen, Kehlkopfschmerzen, Rachenschmerzen, Magen-Darmtrakt-Beschwerden, Tränensackanschwellung, Krämpfe in den Beinen an unterschiedlichsten Stellen,

Ramipril bei Aortenklappeninsuffizienz; Ramipril bei Rechtsschenkelblock; Ramipril bei Arterielle Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilAortenklappeninsuffizienz-
RamiprilRechtsschenkelblock-
RamiprilArterielle Hypertonie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Schwere Schlafstörungen, Impotenz, Trockener Reizhusten, Schnupfen, Kehlkopfschmerzen, Rachenschmerzen, Magen-Darmtrakt-Beschwerden, Tränensackanschwellung, Krämpfe in den Beinen an unterschiedlichsten Stellen,

Eingetragen am  als Datensatz 4204
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für Halsschmerzen, Schnupfen, essentieller Bluthochdruck, trockener Mund, leichter Reizhusten mit Blutdruckanstieg, Reizhusten, Halsschmerzen, Schnupfen, Mundtrockenheit

Habe Ramipril 2,5mg 1-0-0 1Jahr lang eingenommen mit oben genannten Nebenwirkungen. Dachte schon eine Allergie zu haben. Jedoch nach Dosiserhöhung Ramipril 5mg 1-0-0 verschlimmerten sich auch die Nebenwirkungen, besonders der Reizhusten in der Nacht. Meine schleichende Gewichtsabnahme durch Appetitlosigkeit kann ich Ramipril nicht nachweisen. Der Blutdruck wurde optimal eingestellt durch Ramipril. Jetzt Umstellung auf Olmetec 10mg, bisher keine Nebenwirkungen, Wirkungsdauer sogar höher.

Ramipril bei Halsschmerzen, Schnupfen, essentieller Bluthochdruck, trockener Mund, leichter Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilHalsschmerzen, Schnupfen, essentieller Bluthochdruck, trockener Mund, leichter Reizhusten1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Ramipril 2,5mg 1-0-0 1Jahr lang eingenommen mit oben genannten Nebenwirkungen. Dachte schon eine Allergie zu haben.
Jedoch nach Dosiserhöhung Ramipril 5mg 1-0-0 verschlimmerten sich auch die Nebenwirkungen, besonders der Reizhusten in der Nacht. Meine schleichende Gewichtsabnahme durch Appetitlosigkeit kann ich Ramipril nicht nachweisen.
Der Blutdruck wurde optimal eingestellt durch Ramipril.

Jetzt Umstellung auf Olmetec 10mg, bisher keine Nebenwirkungen, Wirkungsdauer sogar höher.

Eingetragen am  als Datensatz 31560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für Bluthochdruck, Tachykardie mit Reizhusten, Müdigkeit, Schnupfen, Bewusstseinsstörungen, Traumveränderungen

1) Reizhusten, starke Müdigkeit, Bewußtseinstrübung, Fließschnupfen 2) Reizhusten, Fließschnupfen, Benommenheit, schlecht geträumt, zu müde auch nach Absetzen von Ramipril und weiterer Einnahme von Concor, gleiche Nebenwirkungen 3) bisher keine

Ramipril bei Bluthochdruck, Tachykardie; Concor 1,25 mg bei Tachykardie; Lorzaar Plus 50-12,5 mg bei Bluthochdruck, Tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck, Tachykardie5 Tage
Concor 1,25 mgTachykardie8 Tage
Lorzaar Plus 50-12,5 mgBluthochdruck, Tachykardie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1) Reizhusten, starke Müdigkeit, Bewußtseinstrübung, Fließschnupfen

2) Reizhusten, Fließschnupfen, Benommenheit, schlecht geträumt, zu müde

auch nach Absetzen von Ramipril und weiterer Einnahme von Concor, gleiche Nebenwirkungen

3) bisher keine

Eingetragen am  als Datensatz 6207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Bisoprolol, Losartan, Kaliumsalz, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für Bluthochdruck mit Polyneuropathie, Muskelschwäche, Schnupfen, Speichelfluss, Venenleiden, Schlafstörungen, Ödeme

Polyneuropathie,Muskelschwäche(Beine),Pruritus sine Materia,Alergische Rhinitis,Vermäherte Salivation,Migrierte Phlebitiden,Schlafstörungrn, Ödeme,

Ramipril bei Bluthochdruck; Carvedilol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck3 Jahre
CarvedilolBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Polyneuropathie,Muskelschwäche(Beine),Pruritus sine Materia,Alergische Rhinitis,Vermäherte Salivation,Migrierte Phlebitiden,Schlafstörungrn,
Ödeme,

Eingetragen am  als Datensatz 6422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Carvedilol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für Bluthochdruck mit Brustschmerzen, Husten, Schnupfen, Atembeschwerden, Müdigkeit

Nehme Ramipril jetzt seit ca 3 Wochen gegen Bluthochdruck, weil Amlodipin nicht geholfen hat. Nebenwirkungen sind: Brustschmerzen, Husten, Schnupfen, leichte Atembeschwerden, teilweise starke Müdigkeit und Herzklopfen. Werde bis zu einem Termin beim Kardiologen in einer Woche das Medikament weiter nehmen, da z.B. Amlodipin noch schlimmere Nebenwirkungen hatte!

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Ramipril jetzt seit ca 3 Wochen gegen Bluthochdruck, weil Amlodipin nicht geholfen hat. Nebenwirkungen sind: Brustschmerzen, Husten, Schnupfen, leichte Atembeschwerden, teilweise starke Müdigkeit und Herzklopfen.

Werde bis zu einem Termin beim Kardiologen in einer Woche das Medikament weiter nehmen, da z.B. Amlodipin noch schlimmere Nebenwirkungen hatte!

Eingetragen am  als Datensatz 20231
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]