Schwindel bei Lamictal

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Lamictal

Insgesamt haben wir 118 Einträge zu Lamictal. Bei 8% ist Schwindel aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Schwindel bei Lamictal.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm171174
Durchschnittliches Gewicht in kg6486
Durchschnittliches Alter in Jahren4253
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,0528,25

Wo kann man Lamictal kaufen?

Lamictal ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Lamictal wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lamictal wurde bisher von 11 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Lamictal:

 

Lamictal für Epilepsie mit Übelkeit, Magen-Darm-Störung, Gewichtsverlust, Schwindel, Sehstörungen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen, Muskelzuckungen, Parästhesien, Appetitsverlust, Schlafstörungen

Keppra: Uebelkeit, Magenbeschwerden, wegen zu starkem Gewichtsverlust abgesetzt. Lamictal am Anfang Schwindel, Sehstörungen, Uebelkeit, verschwanden nach einer Zeit. Geblieben: starke Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen, Muskelzuckungen Rivotril: nur am Anfang Schwindel, jetzt keine Nebenwirkungen mehr. Topamax: Kribbeln in den Fingern und Füssen, Schwindel am Anfang. Verschwanden aber wieder. Appetitverlust, Gewichtsverlust, Schlafstörungen.

Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keppra: Uebelkeit, Magenbeschwerden, wegen zu starkem Gewichtsverlust abgesetzt.
Lamictal am Anfang Schwindel, Sehstörungen, Uebelkeit, verschwanden nach einer Zeit.
Geblieben: starke Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen, Muskelzuckungen
Rivotril: nur am Anfang Schwindel, jetzt keine Nebenwirkungen mehr.
Topamax: Kribbeln in den Fingern und Füssen, Schwindel am Anfang. Verschwanden aber wieder. Appetitverlust, Gewichtsverlust, Schlafstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 2840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Stimmungsschwankungen mit Unruhe, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Schwindel, Müdigkeit, Medikamentenüberhang

abilify: unruhe, immer in bewegung sein zu müssen, schlaflosigkeit, appetitlosigkeit, leichter schwindel, entfernungen abzuschätzen ist schwierig (renn oft irgendwo dagegen) seroquel: einnahme abends gegen die schlaflosigkeit (abilify), sofort müde und schlaf wie im koma tief und unweckbar, am nächsten tag kaum möglich mich zu konzentrieren, keinen elan einfach zu k.o. und zu müde für alles.

Lamictal bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalStimmungsschwankungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

abilify: unruhe, immer in bewegung sein zu müssen, schlaflosigkeit, appetitlosigkeit, leichter schwindel, entfernungen abzuschätzen ist schwierig (renn oft irgendwo dagegen)

seroquel: einnahme abends gegen die schlaflosigkeit (abilify), sofort müde und schlaf wie im koma tief und unweckbar, am nächsten tag kaum möglich mich zu konzentrieren, keinen elan einfach zu k.o. und zu müde für alles.

Eingetragen am  als Datensatz 8380
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Epilepsie mit Schwindel, Haarausfall, Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen, Gewichtszunahme

Schwindel,Haarausfall,Sehvermögen,Konzentrationsstörungen,Wortfindungsstörungen,Kurzzeit- gedächtnisprobleme,Gewichtszunahme

Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,Haarausfall,Sehvermögen,Konzentrationsstörungen,Wortfindungsstörungen,Kurzzeit-
gedächtnisprobleme,Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 4988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Epilepsie mit Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit

Bei mir gab es Probleme mit der Dosierung. Es hat ein halbes Jahr gedauert bis ich richtig eingestellt war. In der Zwischenzeit war mir nach einer weiteren Erhöhung häufig schlecht und schwindelig und ich wurde ziemlich müde. Mein Körper hat sich allerdings schnell daran gewöhnt. Es hat meist nur zwei Tage angehalten. Nun nehme ich pro Tag 4000 mg Keppra und 925 mg Lamictal und ich habe keine Probleme. Weder Anfälle noch Nebenwirkungen. Ich kann Auto fahren und ich kann bis frühmorgens in der Disko feiern. Die beiden Medikamente haben bei mir also vollen Erfolg.

Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir gab es Probleme mit der Dosierung. Es hat ein halbes Jahr gedauert bis ich richtig eingestellt war.
In der Zwischenzeit war mir nach einer weiteren Erhöhung häufig schlecht und schwindelig und ich wurde ziemlich müde. Mein Körper hat sich allerdings schnell daran gewöhnt. Es hat meist nur zwei Tage angehalten.

Nun nehme ich pro Tag 4000 mg Keppra und 925 mg Lamictal und ich habe keine Probleme. Weder Anfälle noch Nebenwirkungen. Ich kann Auto fahren und ich kann bis frühmorgens in der Disko feiern.

Die beiden Medikamente haben bei mir also vollen Erfolg.

Eingetragen am  als Datensatz 17478
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Schizoaffektive Störung mit Schwindel, Benommenheit

Das Lamictal habe ich wegen meiner Schizoaffektiver Störung bekommen und wurde als Stimmungsstabilisator angewendet. Wirksamkeit sehr gut! War nach der Einstellung wieder Arbeitsfähig. Einziger Nachteil: es dauert ca. 10 - 12 Wochen, bis die Dosierung erreicht ist. Es muss ganz langsam hochdosiert werden. Anfangs Benommenheit und Schwindel. Aber stetig eine verbesserung gespürt. Die Nebenwirkungen sind dann immer und immer weniger geworden, bis sie dann ganz weg waren, nach erreichen der Dosierung. Aber es braucht Geduld. Kann es weiterempfehlen!

Lamictal bei Schizoaffektive Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalSchizoaffektive Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Lamictal habe ich wegen meiner Schizoaffektiver Störung bekommen und wurde als Stimmungsstabilisator angewendet. Wirksamkeit sehr gut! War nach der Einstellung wieder Arbeitsfähig.
Einziger Nachteil: es dauert ca. 10 - 12 Wochen, bis die Dosierung erreicht ist. Es muss ganz langsam hochdosiert werden.
Anfangs Benommenheit und Schwindel. Aber stetig eine verbesserung gespürt. Die Nebenwirkungen sind dann immer und immer weniger geworden, bis sie dann ganz weg waren, nach erreichen der Dosierung. Aber es braucht Geduld.
Kann es weiterempfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 54742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamictal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für bipolare Störung mit Schwindel, Koordinationsstörungen, Harnverhalt, Verstopfung, Gewichtsverlust

Lamictal hatte einen äusserst Positiven effekt auf die Bipolare Störung. Leider hatte ich nach einer gewissen Zeit Probleme mit Schwindel, Koordinationsstörungen, Harnverhalt, Stuhlverhalt, Neurologischen Ausfällen. Die Ursache konnte nicht ermittelt werden. Cymbalta hatte einen guten Effekt auf die Antriebslosigkeit meiner Depression. Nebenwirkung war ein leichter Gewichtsverlust. Prednison hatte einen guten Effekt auf meine Bronchiolitis. Ich wurde ziemlich Aufgedunsen, vorallem im Gesicht Calcimagon D3 nehme ich wegen dem Cortison (Prednison) um die Knochenstruktur zu schützen. Keine Nebenwirkungen bisher.

Lamictal bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamictalbipolare Störung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lamictal hatte einen äusserst Positiven effekt auf die Bipolare Störung. Leider hatte ich nach einer gewissen Zeit Probleme mit Schwindel, Koordinationsstörungen, Harnverhalt, Stuhlverhalt, Neurologischen Ausfällen. Die Ursache konnte nicht ermittelt werden.

Cymbalta hatte einen guten Effekt auf die Antriebslosigkeit meiner Depression. Nebenwirkung war ein leichter Gewichtsverlust.

Prednison hatte einen guten Effekt auf meine Bronchiolitis. Ich wurde ziemlich Aufgedunsen, vorallem im Gesicht

Calcimagon D3 nehme ich wegen dem Cortison (Prednison) um die Knochenstruktur zu schützen. Keine Nebenwirkungen bisher.

Eingetragen am  als Datensatz 35208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamictal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Epilepsie mit Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen

Ich habe seit ich 11 Jahre bin Epilepsie. 4 Jahre habe ich das Medikament Timonil bekommen, bis es nicht mehr gewirkt hatte. Mit 15 wurde ich dann auf Keppra verbunden mit Lamictal umgestellt. Die Umstellung war natürlich nicht ohne Nebenwirkungen. Starker Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen. Nach einem halben Jahr war ich richtig eingestellt und seit 5 Jahren bin ich jetzt anfallsfrei. Ich merke keine Art von Nebenwirkungen. Ich treibe Sport, spiele Klavier und studiere, obwohl ich eine hohe Dosis bekomme: Morgens 2000 Keppra + 450 Lamictal ; abends 2000 Keppra + 475 Lamictal.

Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit ich 11 Jahre bin Epilepsie. 4 Jahre habe ich das Medikament Timonil bekommen, bis es nicht mehr gewirkt hatte. Mit 15 wurde ich dann auf Keppra verbunden mit Lamictal umgestellt. Die Umstellung war natürlich nicht ohne Nebenwirkungen. Starker Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen. Nach einem halben Jahr war ich richtig eingestellt und seit 5 Jahren bin ich jetzt anfallsfrei.
Ich merke keine Art von Nebenwirkungen. Ich treibe Sport, spiele Klavier und studiere, obwohl ich eine hohe Dosis bekomme: Morgens 2000 Keppra + 450 Lamictal ; abends 2000 Keppra + 475 Lamictal.

Eingetragen am  als Datensatz 26221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamictal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Epilepsie mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Schwindel, Abgeschlagenheit

Ich vertrage das Lamotrigin relativ gut, recht erträglich zeigen sich folgende Nebenwirkungen: - Müdigkeit - Konzentrationsstörungen - Schwindel - Abgeschlagenheit

Lamotrigin-Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamotrigin-LamictalEpilepsie8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage das Lamotrigin relativ gut, recht erträglich zeigen sich folgende Nebenwirkungen:
- Müdigkeit
- Konzentrationsstörungen
- Schwindel
- Abgeschlagenheit

Eingetragen am  als Datensatz 21386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin-Lamictal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamictal für Epilepsie mit Gewichtsverlust, Schwindel, Blutdruckabfall, Angstzustände

Gewichtsabnahme, Schwindelgefühle aufgrund von niedrigem Blutdruck; teils Angstzustände und Panikattacken...

Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtsabnahme, Schwindelgefühle aufgrund von niedrigem Blutdruck; teils Angstzustände und Panikattacken...

Eingetragen am  als Datensatz 6668
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]