Schwitzen bei Maxim Jenapharm

Nebenwirkung Schwitzen bei Medikament Maxim Jenapharm

Insgesamt haben wir 69 Einträge zu Maxim Jenapharm. Bei 4% ist Schwitzen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schwitzen bei Maxim Jenapharm.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg810
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,140,00

Maxim Jenapharm wurde von Patienten, die Schwitzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Maxim Jenapharm wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schwitzen auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwitzen bei Maxim Jenapharm:

 

Maxim Jenapharm für Polycystische Ovarien mit Schwitzen, Depression, Ausfluß, Unterleibsschmerzen, Magenschmerzen, Blähungen, Libidoverlust, Pilzinfektion, Übelkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Haarausfall, Augentrockenheit, Rückenschmerzen

starkes Schwitzen, Depressionen, Ausfluss, Unterleibsschmerzen, Bauchschmerzen, Blähungen, vollständiger Libidoverlust, Entzündung der Genitalien, Pilzinfektionen, Schwindel, Übelkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Haarausfall (ziemlich heftig), starkes Schwitzen (unerträglich und peinlich), Kontaktlinsenunverträglichkeit, trockene und gereizte Augen, Sehstörungen (Blendempfindlichkeit, schon nahe der Nachtblindheit), fettige Haut, Juckreiz (vor allem in den Leisten), Rückenschmerzen, Brustkorbschmerzen, schmerzhafte Menstruation, Erschöpfungszustände (17 Wochen deshalb krank mit Rehabilitation, wusste ja nicht, das es von der Pille kommt, dachte an eine starke Depression), interstitielle Zystitis, Bluthochdruck

Maxim Jenapharm bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmPolycystische Ovarien2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starkes Schwitzen, Depressionen, Ausfluss, Unterleibsschmerzen, Bauchschmerzen, Blähungen, vollständiger Libidoverlust, Entzündung der Genitalien, Pilzinfektionen, Schwindel, Übelkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Haarausfall (ziemlich heftig), starkes Schwitzen (unerträglich und peinlich), Kontaktlinsenunverträglichkeit, trockene und gereizte Augen, Sehstörungen (Blendempfindlichkeit, schon nahe der Nachtblindheit), fettige Haut, Juckreiz (vor allem in den Leisten), Rückenschmerzen, Brustkorbschmerzen, schmerzhafte Menstruation, Erschöpfungszustände (17 Wochen deshalb krank mit Rehabilitation, wusste ja nicht, das es von der Pille kommt, dachte an eine starke Depression), interstitielle Zystitis, Bluthochdruck

Eingetragen am  als Datensatz 66706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient und Pflegepersonal
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Blutungen mit Schwindel, Herzrasen, Schweißausbrüche, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen

Ich habe bei der Einahme von Maxim starken Schwindel,nachts schweres Herzrasen mit schwerer Atmung bekommen. Schweißausbrüche - bishin zu starker Abgeschlagenheit und Schlafstörungen. Das ging 4 Tage so,und machte mir solche Angst das ich das Medikament abgesetzt habe.Die Blutungen wurden unterdrückt durch Maxim,kaum setzt man sie ab - sind nach 48 h Blutungen zu verzeichnen.

Maxim Jenapharm bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmBlutungen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bei der Einahme von Maxim starken Schwindel,nachts schweres Herzrasen mit schwerer Atmung bekommen. Schweißausbrüche - bishin zu starker Abgeschlagenheit und Schlafstörungen. Das ging 4 Tage so,und machte mir solche Angst das ich das Medikament abgesetzt habe.Die Blutungen wurden unterdrückt durch Maxim,kaum setzt man sie ab - sind nach 48 h Blutungen zu verzeichnen.

Eingetragen am  als Datensatz 57985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Schwitzen, Haarausfall, Unterleibskrämpfe, Libidoverlust, Depressive Verstimmungen, Herzrasen

Schwitzen Haarausfall Unterleibskrämpfe Libidoverlust Depressives Verhalten Herzrasen

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwitzen
Haarausfall
Unterleibskrämpfe
Libidoverlust
Depressives Verhalten
Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 76700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]