Wasseransammlung im Körper

Wir haben 10 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg700
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,140,00

Die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper trat bei folgenden Medikamenten auf

TELCOR Arginin plus (1/20)
5%
Novothyral (1/33)
3%
Leona (1/51)
1%
Fluspi (1/77)
1%
Olmetec (1/105)
0%
Mönchspfeffer (1/183)
0%
ARCOXIA (1/436)
0%
Fluoxetin (1/681)
0%
Prednisolon (1/965)
0%
Mirena (1/1596)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei TELCOR Arginin plus

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Wasseransammlung im Körper bei Telcor Arginin plus für Kopfschmerzen

Resende Kopfschmerzen über Wochen. Mit Absetzung war der Spuk vorbei.

Telcor Arginin plus bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Telcor Arginin plusKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Resende Kopfschmerzen über Wochen. Mit Absetzung war der Spuk vorbei.

Eingetragen am 01.05.2018 als Datensatz 83383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Telcor Arginin plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Arginin, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12), Pyridoxin hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Novothyral

 

Gewichtszunahme, Verstopfung, Herz- und Kreislaufprobleme, Wasseransammlung im Körper bei Novothyral für Hashimoto

Mir wurde Novothyral als Ersatz für Combithyrex Mite verschrieben und es war eine Katastrophe! Das viele T3 war nicht verträglich und die Nebenwirkungen enorm. Mein Herz hat sich dermaßen "überschlagen" dass ist eingeliefert werden musste und das trotz starker Unterfunktion. Das Medikament ist...

Novothyral bei Hashimoto

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovothyralHashimoto3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Novothyral als Ersatz für Combithyrex Mite verschrieben und es war eine Katastrophe! Das viele T3 war nicht verträglich und die Nebenwirkungen enorm. Mein Herz hat sich dermaßen "überschlagen" dass ist eingeliefert werden musste und das trotz starker Unterfunktion. Das Medikament ist einfach sehr schlecht proportioniert. Zu wenig T4 und zu viel T3. T3 wird vom Körper schneller aufgenommen als T4. T4 wird langsam in T3 umgewandelt. Wenn man die Dosis so enorm steigert hat der Körper zu viel T3 das zu Überfunktionssymptomen führt obwohl man weiter in der Unterfunktion steckt. Zum Glück hat mein Herz keinen bleibenden Schaden davon getragen. Weiter habe ich enorm zugenommen (in 4 Wochen 6kg!!), Wassereinlagerungen bekommen und extreme Kälteschübe. Ich bin so untertemperiert wie schon lange nicht mehr (meine Temp. liegt bei 35,4). Weiter habe ich Ödeme im Gesicht, an den Beinen und Armen sowie starke Verstopfungen und Blähungen bekommen. NIE wieder nehme ich dieses Medikament!

Eingetragen am 22.01.2018 als Datensatz 81465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novothyral
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Liothyronin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Leona

 

Stimmungsschwankungen, Depressionen, Kopfschmerzen, Pilzinfektion, Reizbarkeit, Psoriasis, trockene Haut, Wasseransammlung im Körper, Gewichtzunahme bei Leona für Empfängnisverhütung

Ich habe mit 15 angefangen diese Pille zu nehmen und sie durchgehend genommen bis ich 26 war. Abgesetzt habe ich sie, weil meine Mutter eine schwere Lungenembolie hatte und dies auf die Pille zurückzuführen war. Die Nebenwirkungen wurden mir erst nach dem Absetzen bewusst, da sie meist...

Leona bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeonaEmpfängnisverhütung11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit 15 angefangen diese Pille zu nehmen und sie durchgehend genommen bis ich 26 war. Abgesetzt habe ich sie, weil meine Mutter eine schwere Lungenembolie hatte und dies auf die Pille zurückzuführen war.
Die Nebenwirkungen wurden mir erst nach dem Absetzen bewusst, da sie meist schleichend auftraten und ich sie deshalb nicht mit der Pille in Zusammenhang gebracht habe.

Eingetragen am 15.08.2021 als Datensatz 106209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Fluspi

 

Wasseransammlung im Körper bei Fluspi für Schlafstörungen, verspannungen, Trauer

Habe 3 Spritzen, 1 x wöchentlich bekommen. War schon nach der ersten Spritze entspannter, schlief am 2. Tag nach der Spritze schon sehr gut. Mich regt nicht mehr viel auf, Tränen versiegen. Habe sie bekommen, wegen eines schlimmen Todesfalles, wo ich mich selbst nicht mehr ordnen konnte....

Fluspi bei Schlafstörungen, verspannungen, Trauer

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluspiSchlafstörungen, verspannungen, Trauer3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 3 Spritzen, 1 x wöchentlich bekommen. War schon nach der ersten Spritze entspannter, schlief am 2. Tag nach der Spritze schon sehr gut. Mich regt nicht mehr viel auf, Tränen versiegen. Habe sie bekommen, wegen eines schlimmen Todesfalles, wo ich mich selbst nicht mehr ordnen konnte. Allerdings bin ich oft müde, mache schon mal ein 30 Min. Mittagsschlaf, was ich sonst nicht mache, auch schlafe ich vor dem TV gerne mal ein, neuerdings. Das einzige, was ich gemerkt habe an Nebenwirkungen, etwas Wasseransammlungen, die aber nach einigen Tagen wieder aus dem Körper gingen. Allerdings habe ich etwas verbesserten Stuhlgang, leichten Durchfall,...ob es davon kommt
weiß ich nicht. Was ich noch bemerkt habe, dass mein verspannter Bauchbereich, durch die Spritzen entspannter wird.

Eingetragen am 28.03.2017 als Datensatz 76786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluspi
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluspirilen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Olmetec

 

Müdigkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Verstopfung, depressive Stimmung, trockene Kehle, Wasseransammlung im Körper bei OLMETEC für Bluthochdruck

Anfangs nur am Abend trockenen Hals, dann ab 3ten Einnahmetag Verstopfung, Wasseransammlung, Gewichtszunahme 1 1/2 kg, Müdigkeit, etwas Schwindel am Abend und am 6ten Einnahmetag auftauchen von depressiven Gedanken. Ich nehme über Jahre Antidepressiva habe aber seit dem Abklingen der Depression...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs nur am Abend trockenen Hals, dann ab 3ten Einnahmetag Verstopfung, Wasseransammlung, Gewichtszunahme 1 1/2 kg, Müdigkeit, etwas Schwindel am Abend und am 6ten Einnahmetag auftauchen von depressiven Gedanken. Ich nehme über Jahre Antidepressiva habe aber seit dem Abklingen der Depression nie mehr so negativ gedacht. Vor allem die Verstopfung, die Gewichtszunahme und die depressiven Gedanken haben mich dazu bewogen, die Einnahme von 10 mg Olmetec unter Information des behandelten Arztes sofort abzubrechen.

Eingetragen am 26.10.2017 als Datensatz 79929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

OLMETEC
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Mönchspfeffer

 

Gewichtszunahme, Wasseransammlung im Körper bei Mönchspfeffer für Menstruationsbeschwerden

Ich hatte Agnucaston wg. Menstruationsbeschwerden bekommen. Ich habe es ohne Bedenken genommen. Die Beschwerden sind direkt milder geworden, das fand ich super! Jedoch musste ich leider feststellen, dass mein Gewicht um 4 Kilo hochgegangen ist. Dabei hatte ich aber keine Appetitsteigerung. Alles...

Mönchspfeffer bei Menstruationsbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MönchspfefferMenstruationsbeschwerden45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Agnucaston wg. Menstruationsbeschwerden bekommen. Ich habe es ohne Bedenken genommen. Die Beschwerden sind direkt milder geworden, das fand ich super! Jedoch musste ich leider feststellen, dass mein Gewicht um 4 Kilo hochgegangen ist. Dabei hatte ich aber keine Appetitsteigerung. Alles wie immer. Ich habe gemerkt, dass ich extreme Wasseransammlungen bekommen habe. Vor allem war es an den Händen sichtbar. Meine Ringe sind mir zu eng geworden. Am meisten habe ich im Bauch zugenommen, aber nicht an den Seiten (sieht wie Schwangerschftsbauch aus :), ist aber keiner ) . Ich wurde sogar schon von mehreren Bekannten gefragt, ob ich schwanger bin. Arme,Beine etc. sind gleich geblieben.
Von der Wirkung her ist Agnucaston natürlich empfehlenswert, jedoch die Nebenwirkungen sind nicht die schönsten :(

Eingetragen am 21.04.2017 als Datensatz 77105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mönchspfeffer
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vitex agnus-castus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei ARCOXIA

 

Wasseransammlung im Körper bei Arcoxia für Schulter-Arm-Syndrom

Extrem schnelle Wassereinlagerung, schon nach der ersten Einnahme

Arcoxia bei Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaSchulter-Arm-Syndrom5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem schnelle Wassereinlagerung, schon nach der ersten Einnahme

Eingetragen am 13.05.2017 als Datensatz 77423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arcoxia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Fluoxetin

 

Libidoverlust, Gewichtszunahme, Emotionslosigkeit, Hormonschwankungen, Bauchblähung, Wasseransammlung im Körper bei Fluoxetin für Depression und Zwangsstörung

Ich hatte beim Ein- und Ausschleichen Nebenwirkungen (Magenbeschwerden). Durch das Medikament (Einnahme 3 Jahre) hat sich mein Körper verändert, ich habe ca. 8 kg zugenommen, davor war ich immer schlank, und Wassereinlagerungen bekommen. Trotz Sport und gesunder Ernährung. Im Sommer hatte ich...

Fluoxetin bei Depression und Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression und Zwangsstörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte beim Ein- und Ausschleichen Nebenwirkungen (Magenbeschwerden). Durch das Medikament (Einnahme 3 Jahre) hat sich mein Körper verändert, ich habe ca. 8 kg zugenommen, davor war ich immer schlank, und Wassereinlagerungen bekommen. Trotz Sport und gesunder Ernährung. Im Sommer hatte ich dann trotz jeglicher Anstrengung abzunehmen, weiterhin zugenommen, sodass ich das Medikament abgesetzt habe. Mit Einverständnis meines Arztes ausgeschlichen - hier ist zu erwähnen, dass ich 1 Jahr zuvor versucht hatte, aber wegen Panikattacken es doch ein weiteres Jahr genommen habe. Nun ist es 3 Monate her und ich habe die Kilos noch drauf und bin sehr "aufgeschwommen". Libidoverlust war eine weitere Nebenwirkung sowie das "Abflachen" von Gefühlen - der schwierigen Emotionen (gemeint sind Wut etc), aber leider auch der angenehmen. Gefühlt hat sich das Medikament auch auf meine Hormone ausgewirkt.

Eingetragen am 07.01.2022 als Datensatz 108697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Prednisolon

 

Haarausfall, Gewichtszunahme, Depressionen, Vollmondgesicht, innere Unruhe, Wasseransammlung im Körper, unreine Haut bei Prednisolon für Colitis ulcerosa

.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

.

Eingetragen am 13.11.2021 als Datensatz 107842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wasseransammlung im Körper bei Mirena

 

Schmierblutungen, Migräne, Gewichtszunahme, Haarausfall, Atemnot bei körperlicher Aktivität, Wasseransammlung im Körper bei Mirena für Empfängnisverhütung

Wenn ich das hier so lese, kommen mit vor Erleichterung und Hoffnung die Tränen. Ich habe mich vor 1.5 Jahren für die Mirena entschieden, da sie gut verträglich ist und keine Nebenwirkungen hat. Ich habe immer unter starken Monatsblutungen und Migräne gelitten, laut meines Arztes sollte das alles...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich das hier so lese, kommen mit vor Erleichterung und Hoffnung die Tränen. Ich habe mich vor 1.5 Jahren für die Mirena entschieden, da sie gut verträglich ist und keine Nebenwirkungen hat. Ich habe immer unter starken Monatsblutungen und Migräne gelitten, laut meines Arztes sollte das alles besser werden. Ich hatte von Anfang an immer nur Schmierblutungen, der Arzt sagte, das ist normal. Seit ca einem halben Jahr, geht es mir sehr schlecht. Ich habe über 10 Kilo zugenommen( Essen nicht mehr als vorher) habe Haarausfall, Treppen steigen oder Fahrrad fahren verursachen Herz rasen und Atemnot. Kann schlecht einschlafen. Seit drei Monaten blute ich stark nach dem Geschlechtsverkehr, selbst körperliche Anstrengung lässt mich bluten. Teilweise so starke Schmerzen, dass ich nicht laufen kann, und das Gefühl habe ich hätte Rückenwehen. Seit drei Wochen renne ich zum FA und war sogar im Krankenhaus- nichts außer eine Entzündung in der Gebärmutter und Wasserablagerungen. Ich habe das Gefühl das mein Zustand sich immer mehr verschlechtert und ich langsam aber sicher verrückt werde. Ich bin antriebslos und einfach total erschöpft. Heute habe ich wieder Termin beim FA- ich hoffe ich werde die Mirena heute los.

Eingetragen am 11.05.2017 als Datensatz 77387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Wasseransammlung im Körper aufgetreten:

Gewichtszunahme (6/10)
60%
Depressionen (2/10)
20%
Haarausfall (2/10)
20%
Kopfschmerzen (2/10)
20%
Verstopfung (2/10)
20%
Migräne (1/10)
10%
Bauchblähung (1/10)
10%
Hormonschwankungen (1/10)
10%
Emotionslosigkeit (1/10)
10%
Atemnot bei körperlicher Aktivität (1/10)
10%
Schmierblutungen (1/10)
10%
Libidoverlust (1/10)
10%
Übelkeit (1/10)
10%
Müdigkeit (1/10)
10%
Schwindel (1/10)
10%
trockene Kehle (1/10)
10%
innere Unruhe (1/10)
10%
unreine Haut (1/10)
10%
depressive Stimmung (1/10)
10%
Vollmondgesicht (1/10)
10%
Gewichtzunahme (1/10)
10%
Pilzinfektion (1/10)
10%
Psoriasis (1/10)
10%
Reizbarkeit (1/10)
10%
Stimmungsschwankungen (1/10)
10%
trockene Haut (1/10)
10%
Herz- und Kreislaufprobleme (1/10)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]