Halluzinationen bei Tramadol

Nebenwirkung Halluzinationen bei Medikament Tramadol

Insgesamt haben wir 477 Einträge zu Tramadol. Bei 1% ist Halluzinationen aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Halluzinationen bei Tramadol.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm170176
Durchschnittliches Gewicht in kg7468
Durchschnittliches Alter in Jahren7352
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,6921,95

Tramadol wurde von Patienten, die Halluzinationen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tramadol wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Halluzinationen auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Halluzinationen bei Tramadol:

 

Tramadol für nach Operationen und bei sehr starken Schmerzen mit Halluzinationen, Schlafstörungen, Gleichgültigkeit, Entzugserscheinungen

Tramadol sind in Tropfenform besser zu dosieren. Bei den 100 Long (3-5 Stück anfangs verordent) habe ich anfangs Halluzinationen gehabt - bis ich auf 200 mg wieder runter bin. Schlafstörungen - die mich aber durch die Einnahme "nicht aufregten" - es war alles gleichgültig. Nach jahrelanger Einnahme - verordnet nach einigen OP`s - hatte ichdurch das Absetzen, starke Entzugserscheinungen.

Tramadol Long 100, Tropfen bei nach Operationen und bei sehr starken Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol Long 100, Tropfennach Operationen und bei sehr starken Schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol sind in Tropfenform besser zu dosieren. Bei den 100 Long (3-5 Stück anfangs verordent) habe ich anfangs Halluzinationen gehabt - bis ich auf 200 mg wieder runter bin. Schlafstörungen - die mich aber durch die Einnahme "nicht aufregten" - es war alles gleichgültig.
Nach jahrelanger Einnahme - verordnet nach einigen OP`s - hatte ichdurch das Absetzen, starke Entzugserscheinungen.

Eingetragen am  als Datensatz 26622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol Long 100, Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg): 83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Hämorrhoiden OP mit Benommenheit, Harndrang, Harnverhalt, Halluzinationen, Müdigkeit, Atembeschwerden, Rauschzustand, Herzrasen, Übelkeit, Unwohlsein

Meine Nebenwirkungen: Ich musste Tramadol aufgrund starker Schmerzen teilweise überdosieren (Tropfenform) Die empfohlene Dosis von max. 60 Tropfen am Tag, lt. ärztlicher Verordnung habe ich an 2 Tagen verdreifacht! Die Folge: starke Benommenheit, übermäßiger Harndrang, Probleme beim Wasserlassen, da der Blasenschließmuskel durch das Medikament betäubt und nicht mehr spürbar war und somit Wasserlassen sehr sehr lange dauerte, d.h. die Blase war voll, aber die Kontrolle über den Muskel war weg und nur nach minutenlanger Konzentration zu kontrollieren. Die Stimme überschlug sich wie bei zuviel Alkohol (leichtes Lallen), und ich hatte das Gefühl ich wäre auf dem Mond mit nur 1/6tel Schwerkraft unter meinen Füßen... Schlimm empfand ich die starke Müdigkeit nachts, allerdings hat mich Tramadol keine Sekunde schlafen lassen und wirkte in dieser Dosierung atemdeppressiv... hatte das Gefühl einer kommenden Apnoe, die mich immer kurz vor dem Einschlafen ereilte und mich die ganze Nacht somit vor dem Computer verbringen ließ :-( Der nächste Tag fühlte sich an wie nach einem...

Tramadol bei Hämorrhoiden OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolHämorrhoiden OP3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Nebenwirkungen:

Ich musste Tramadol aufgrund starker Schmerzen teilweise überdosieren (Tropfenform) Die empfohlene Dosis von max. 60 Tropfen am Tag, lt. ärztlicher Verordnung habe ich an 2 Tagen verdreifacht! Die Folge: starke Benommenheit, übermäßiger Harndrang, Probleme beim Wasserlassen, da der Blasenschließmuskel durch das Medikament betäubt und nicht mehr spürbar war und somit Wasserlassen sehr sehr lange dauerte, d.h. die Blase war voll, aber die Kontrolle über den Muskel war weg und nur nach minutenlanger Konzentration zu kontrollieren.

Die Stimme überschlug sich wie bei zuviel Alkohol (leichtes Lallen), und ich hatte das Gefühl ich wäre auf dem Mond mit nur 1/6tel Schwerkraft unter meinen Füßen...

Schlimm empfand ich die starke Müdigkeit nachts, allerdings hat mich Tramadol keine Sekunde schlafen lassen und wirkte in dieser Dosierung atemdeppressiv... hatte das Gefühl einer kommenden Apnoe, die mich immer kurz vor dem Einschlafen ereilte und mich die ganze Nacht somit vor dem Computer verbringen ließ :-(

Der nächste Tag fühlte sich an wie nach einem Rausch... Herzrasen, Müdigkeit, Unwohlsein, Übelkeit.

Ich finde Tramal oder Tramadol hält eher wach. Hatte es früher schon nehmen müssen nach diversen Zahnbehandlungen, weil sonst nichts hilft bei mir... allerdings sind auch mit Tramadol die Schmerzen nie ganz unter Kontrolle geraten....

Eingetragen am  als Datensatz 38399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen (Gelenk) mit Halluzinationen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Aggressivität, Schlafstörungen, Verwirrtheit

Unbedingt abzuraten bei einer Anwendung bei älteren Menschen. Meine Oma bekam schwere Halluzinationen und ist fast durchgedreht. Ausserdem dosieren ältere Menschen oft falsch bzw.zählen zu viele Tropfen ab. Ich hörte mich etwas um und recherierte und es gibt viele Fälle bei denen ältere Menschen derartig negativ auf Tramal reagieren.Besonders wenn sie bereits einen Demenz ,Alzheimer oder andere alterstypische psychische Veränderungen zeigen. Nebenwirkungen:Halluzinationen,Übelkeit,Kopfschmerzen,Aggressivität,starke Schlafstörungen,Verwirrtheitszustände

Tramadolor bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolorSchmerzen (Gelenk)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unbedingt abzuraten bei einer Anwendung bei älteren Menschen.
Meine Oma bekam schwere Halluzinationen und ist fast durchgedreht.
Ausserdem dosieren ältere Menschen oft falsch bzw.zählen zu viele Tropfen ab.
Ich hörte mich etwas um und recherierte und es gibt viele Fälle bei denen ältere Menschen derartig negativ auf Tramal reagieren.Besonders wenn sie bereits einen Demenz ,Alzheimer oder andere alterstypische psychische Veränderungen zeigen.

Nebenwirkungen:Halluzinationen,Übelkeit,Kopfschmerzen,Aggressivität,starke Schlafstörungen,Verwirrtheitszustände

Eingetragen am  als Datensatz 18862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadolor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1922 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Rückenschmerzen mit Halluzinationen, Schweißausbrüche

Ein leichtes Euohoriegefühl. Kurz vor dem Schlafengehen leichte Schweißausbrüche und Halluzinationen die ca. 40 Minuten anhielten

Tramadol bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolRückenschmerzen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein leichtes Euohoriegefühl. Kurz vor dem Schlafengehen leichte Schweißausbrüche und Halluzinationen die ca. 40 Minuten anhielten

Eingetragen am  als Datensatz 81207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schlaganfall mit Abhängigkeit, Halluzinationen

macht den tag "bunter"

Tramadol bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

macht den tag "bunter"

Eingetragen am  als Datensatz 64887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Arthrose mit Halluzinationen, Schlafstörungen, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen

einnahme von 2 x 25 tropfen. angenehmes weiches gefühl nach der 1. einnahme. schlaflose nacht, immer nur dämmern und halluzionieren. am morgen starke übelkeit und schlappheit, kopfschmerzen und starkes allgemeines krankheitsgefühl. dauerte 2 tage an

Tramadol bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolArthrose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einnahme von 2 x 25 tropfen. angenehmes weiches gefühl nach der 1. einnahme. schlaflose nacht, immer nur dämmern und halluzionieren. am morgen starke übelkeit und schlappheit, kopfschmerzen und starkes allgemeines krankheitsgefühl. dauerte 2 tage an

Eingetragen am  als Datensatz 7929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]