Rötungen auf der Haut

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Rötungen auf der Haut.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg700
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,410,00

Die Nebenwirkung Rötungen auf der Haut trat bei folgenden Medikamenten auf

ACC (1/25)
4%
Epiduo (1/218)
0%
Novaminsulfon (1/467)
0%
Clindamycin (1/746)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Rötungen auf der Haut bei ACC

 

juckende Quaddeln, Durst, trockene Augen, Rötungen auf der Haut bei ACC für erkältung

Nach Einnahme traten vereinzelte juckende Quaddeln an Oberschenkel, Rücken und Unterarm auf. Die Oberschenkel waren zudem stark gerötet. Ich bekam furchtbaren Durst und meine Augen waren so trocken und schmerzten als wenn Sand drin wäre.

ACC bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ACCerkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme traten vereinzelte juckende Quaddeln an Oberschenkel, Rücken und Unterarm auf. Die Oberschenkel waren zudem stark gerötet. Ich bekam furchtbaren Durst und meine Augen waren so trocken und schmerzten als wenn Sand drin wäre.

Eingetragen am  als Datensatz 79904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ACC
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylcystein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Rötungen auf der Haut bei Epiduo

 

trockene Haut, empfindliche Haut, Rötungen auf der Haut, Brennen am Auftragungsort bei Epiduo für Akne

Es traten extrem trockene Stellen auf. Zudem war mein Gesicht extrem gerötet, es sah schon nahezu verbrannt aus. Außerdem stieg die Empfindlichkeit meiner Haut an, ich konnte also so gut wie nichts aus meine Haut schmieren außer Creme, es hat wirklich nichts gebracht

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es traten extrem trockene Stellen auf. Zudem war mein Gesicht extrem gerötet, es sah schon nahezu verbrannt aus. Außerdem stieg die Empfindlichkeit meiner Haut an, ich konnte also so gut wie nichts aus meine Haut schmieren außer Creme, es hat wirklich nichts gebracht

Eingetragen am  als Datensatz 86611
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Rötungen auf der Haut bei Novaminsulfon

 

Juckreiz am ganzen Körper, Rötungen an den Handflächen, Rötung der Füße, Rötungen auf der Haut bei Novaminsulfon für Zahnbehandlung

Ich habe eine Zahn OP gehabt. Hatte starke Schmerzen und mein Zahnarzt hat mir dann anstatt ibus 600er was stärkeres verschrieben. Ich hatte das damals auch schon in Tabletten Form und Tropfen genommen da hatte ich keine Probleme. Diesmal war es anders. Ich habe eine Tablette genommen...

Novaminsulfon bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonZahnbehandlung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Zahn OP gehabt.
Hatte starke Schmerzen und mein Zahnarzt hat mir dann anstatt ibus 600er was stärkeres verschrieben.

Ich hatte das damals auch schon in Tabletten Form und Tropfen genommen da hatte ich keine Probleme.

Diesmal war es anders.
Ich habe eine Tablette genommen und eine halbe Stunde später fing das jucken der Füße und Handflächen an. Da es immer schlimmer wurde habe ich an den juckenden Stellen kaltes Wasser drauf gemacht und mich danach hin gesetzt und versucht nicht zu kratzen.
Mein Mutter meinte das ist eine allergische Reaktion und hört bald auf. Sie hatte das bei anderen Tabletten auch schon.
Eine halbe Stunde später hat das ganze jucken langsam aufgehört.

Ich habe die Tropfen Form noch zuhause weiß aber nicht mehr ob ich sie jetzt noch nehmen soll der Wirkstoff ist ja der selbe eigentlich.

Eingetragen am  als Datensatz 83184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Rötungen auf der Haut bei Clindamycin

 

juckende Kopfhaut, Gesichtsrötung, Gesichtsschwellung, Rötungen auf der Haut, Quaddelbildung auf der Haut, Panikgefühl bei Clindamycin 300 für Vorsorgliche Abschirmung Z.n Pneumonie vor 17 Jahren

Clindamycin 300 Ratiopharm / Einnahmeschema : 1-1-1 Extreme Nebenwirkung schon nach einer Tablette: 4 Stunden nach der Einahme: Kopfhautjucken , Gesichtsrötung, massive Gesichtsschwellung, massive Schwellungen im Halsbereich, Rötung auf dem gesamten Oberkörper, Axel, Schambereich,...

Clindamycin 300 bei Vorsorgliche Abschirmung Z.n Pneumonie vor 17 Jahren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 300Vorsorgliche Abschirmung Z.n Pneumonie vor 17 Jahren8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clindamycin 300 Ratiopharm / Einnahmeschema : 1-1-1

Extreme Nebenwirkung schon nach einer Tablette:
4 Stunden nach der Einahme: Kopfhautjucken , Gesichtsrötung, massive Gesichtsschwellung, massive Schwellungen im Halsbereich, Rötung auf dem gesamten Oberkörper, Axel, Schambereich, Oberschenkel Innenseite.
sieht wie ein böser Sonnenbrand aus!!!
mit riesige rote Quaddeln, brennt schmerzt..
Gegenmassnahmen : 1 mal tägl Cetirizin ,
Cortison Tabletten: 1x30 mg . 1x20 mg 1x 20 mg , 1x 10mg 1x 10 mg,
1x 0,5mg 1x0,5mg .

Leider bemerkte ich nach der 1-sten Cortisongabe eine starke Verschlechterung,
daher kein Cortison und kein Cetirizin mehr eingenommen..
48 Stunden später immer noch schmerzhafter Auschlag vorhanden.
Mein Gesicht kühle ich mit Thermalwasser ( Apotheke ).
Schlimme Pank bekommen!!!

Das Medikamen sollte unbedingt aus dem Verkehr gezogen werden.
Kein Atemnot , keine Hals oder Kehlkopschwellung!! aber ein sehr schmerzhafter Ausschlag..

Eingetragen am  als Datensatz 81399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Rötungen auf der Haut aufgetreten:

Rötung der Füße (1/4)
25%
Rötungen an den Handflächen (1/4)
25%
Juckreiz am ganzen Körper (1/4)
25%
juckende Quaddeln (1/4)
25%
Durst (1/4)
25%
trockene Augen (1/4)
25%
Quaddelbildung auf der Haut (1/4)
25%
Panikgefühl (1/4)
25%
Gesichtsrötung (1/4)
25%
juckende Kopfhaut (1/4)
25%
Gesichtsschwellung (1/4)
25%
Brennen am Auftragungsort (1/4)
25%
trockene Haut (1/4)
25%
empfindliche Haut (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]