Quaddelbildung auf der Haut

Wir haben 5 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg710
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,010,00

Die Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut trat bei folgenden Medikamenten auf

Levofloxacin AL (1/93)
1%
ZacPac (1/179)
0%
Novalgin (1/319)
0%
Cefuroxim (1/451)
0%
Clindamycin (1/737)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut bei Levofloxacin AL

 

Juckreiz, Halsschmerzen, Benommenheit, Halsschwellung, Quaddelbildung auf der Haut, Hautausschlag im Gesicht bei Levofloxacin AL für Blasenentzündung

Für 10 Tage verschrieben bekommen, nach 3 Tagen die Anwendung abgebrochen aufgrund von starkem Hautausschlag in Gesicht und am Hals, Quaddelbildung an Hals und Beinen, starken Halsschmerzen/Halsschwellung und Benommenheit!

Levofloxacin AL bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin ALBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für 10 Tage verschrieben bekommen, nach 3 Tagen die Anwendung abgebrochen aufgrund von starkem Hautausschlag in Gesicht und am Hals, Quaddelbildung an Hals und Beinen, starken Halsschmerzen/Halsschwellung und Benommenheit!

Eingetragen am  als Datensatz 84910
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin AL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut bei ZacPac

 

Nesselsucht, Juckreiz am ganzen Körper, Hautausschlag am ganzen Körper, Quaddelbildung auf der Haut bei zacpac für Leichte Gastritis und leichter Heliobakter-Befall

Ich habe das zacpac 7 Tage durchgenommen, anfangs ohne Probleme. Leichte Nebenwirkungen wie Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen sind hier eigentlich nicht der Rede wert und hielten sich im Rahmen. 2 Tage nach Beendigung der Einnahme bekam ich plötzlich Ausschlag. Dieser entwickelte sich...

zacpac bei Leichte Gastritis und leichter Heliobakter-Befall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacLeichte Gastritis und leichter Heliobakter-Befall7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das zacpac 7 Tage durchgenommen, anfangs ohne Probleme. Leichte Nebenwirkungen wie Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen sind hier eigentlich nicht der Rede wert und hielten sich im Rahmen.
2 Tage nach Beendigung der Einnahme bekam ich plötzlich Ausschlag. Dieser entwickelte sich innerhalb eines Tages zu einer flächendeckenden heftigen allergischen Reaktion am ganzen Körper mit rötlichen und extrem juckenden Quaddeln, sodass ich in die Notaufnahme gegangen bin. Dort wurde ich aufgrund der Schwere der Hautreaktion sofort stationär aufgenommen und werde ca. 4 Tage im Krankenhaus bleiben müssen.

Meine ursprünglichen Beschwerden (ständig Schmerzen nach dem Essen, Luft im Bauch, Blähungen, Sodbrennen) haben sich durch die Einnahme von zacpac zwar gebessert (ich hoffe das bleibt auch so), aufgrund der schweren Nebenwirkungen würde ich es jedoch nicht wieder nehmen und auf keinen Fall weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 80988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

zacpac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut bei Novalgin

 

Juckreiz am ganzen Körper, Kribbel in Händen und Füßen, Quaddelbildung auf der Haut, Schwindel, Erbrechen, Schellung des Gesichts, Lippenschwellung, Luftnot bei Novalgin für Gelenkentzündung

Nach 10 min der Einnahme begann starkes jucken und kribbeln in den Fingern dann in den Füßen und dann am ganzen Körper, Quaddeln überall , Kopf wurde ganz heiß und Lippen und Gesicht schwellen an. Zum Schluss hat ich Luftnot mit Schwindel und Erbrechen. Nie wieder, ich dachte ich muss sterben! Wa...

Novalgin bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovalginGelenkentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 10 min der Einnahme begann starkes jucken und kribbeln in den Fingern dann in den Füßen und dann am ganzen Körper, Quaddeln überall , Kopf wurde ganz heiß und Lippen und Gesicht schwellen an. Zum Schluss hat ich Luftnot mit Schwindel und Erbrechen. Nie wieder, ich dachte ich muss sterben! Wa schnell beim HA die mir Cortison und Prednisolon spritzte! Puuuuh

Eingetragen am  als Datensatz 81364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novalgin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut bei Cefuroxim

 

Blutdruckabfall, Atemnot, Zungenschwellung, allergische Ereignisse kurz nach der Injektion, Quaddelbildung auf der Haut bei Cefuroxim für Operation

Habe Cefuroxim während einer Op intravenös erhalten. L.t. Arztbericht konnte schon Sekunden nach Gabe eine allergische Reaktion (Grad lll) festgestellt werden. Diese Reaktion äußerte sich durch Quaddeln (Hautausschlag) am ganzen Körper, Abfall meiner Sauerstoffsättigung und meines Blutdruckes,...

Cefuroxim bei Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximOperation1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cefuroxim während einer Op intravenös erhalten. L.t. Arztbericht konnte schon Sekunden nach Gabe eine allergische Reaktion (Grad lll) festgestellt werden. Diese Reaktion äußerte sich durch Quaddeln (Hautausschlag) am ganzen Körper, Abfall meiner Sauerstoffsättigung und meines Blutdruckes, meine Zunge war stark ödematös (angeschwollen), wodurch eine Atemnot entstand. Sofort wurden Maßnahmen in Form von Gabe entsprechender Mediation gegeben. Auch noch 3 Tage nach Vorfall, litt ich unter einem Hautausschlag (primär Hals, Schulter, Gesicht) der sich als starke Rötung mit Brennen (vergleichbar mit einem starken Sonnenbrand) bemerkbar machte. Ich habe vorher schon Cefuroxim erhalten (oral und venös), nie hatte ich eine all. Reaktion erlitten. Ich kann von Glück sprechen, dass ich während der Reaktion unter ärztlicher Aufsicht stand, es hätte für mich sonst böse, gar tödlich enden können. Meinen Allergie-Pass trage ich immer bei mir (Geldbeutel), denn ich möchte einer solchen Situation nie wieder begegnen müssen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 85622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Quaddelbildung auf der Haut bei Clindamycin

 

juckende Kopfhaut, Gesichtsrötung, Gesichtsschwellung, Rötungen auf der Haut, Quaddelbildung auf der Haut, Panikgefühl bei Clindamycin 300 für Vorsorgliche Abschirmung Z.n Pneumonie vor 17 Jahren

Clindamycin 300 Ratiopharm / Einnahmeschema : 1-1-1 Extreme Nebenwirkung schon nach einer Tablette: 4 Stunden nach der Einahme: Kopfhautjucken , Gesichtsrötung, massive Gesichtsschwellung, massive Schwellungen im Halsbereich, Rötung auf dem gesamten Oberkörper, Axel, Schambereich,...

Clindamycin 300 bei Vorsorgliche Abschirmung Z.n Pneumonie vor 17 Jahren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 300Vorsorgliche Abschirmung Z.n Pneumonie vor 17 Jahren8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clindamycin 300 Ratiopharm / Einnahmeschema : 1-1-1

Extreme Nebenwirkung schon nach einer Tablette:
4 Stunden nach der Einahme: Kopfhautjucken , Gesichtsrötung, massive Gesichtsschwellung, massive Schwellungen im Halsbereich, Rötung auf dem gesamten Oberkörper, Axel, Schambereich, Oberschenkel Innenseite.
sieht wie ein böser Sonnenbrand aus!!!
mit riesige rote Quaddeln, brennt schmerzt..
Gegenmassnahmen : 1 mal tägl Cetirizin ,
Cortison Tabletten: 1x30 mg . 1x20 mg 1x 20 mg , 1x 10mg 1x 10 mg,
1x 0,5mg 1x0,5mg .

Leider bemerkte ich nach der 1-sten Cortisongabe eine starke Verschlechterung,
daher kein Cortison und kein Cetirizin mehr eingenommen..
48 Stunden später immer noch schmerzhafter Auschlag vorhanden.
Mein Gesicht kühle ich mit Thermalwasser ( Apotheke ).
Schlimme Pank bekommen!!!

Das Medikamen sollte unbedingt aus dem Verkehr gezogen werden.
Kein Atemnot , keine Hals oder Kehlkopschwellung!! aber ein sehr schmerzhafter Ausschlag..

Eingetragen am  als Datensatz 81399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Quaddelbildung auf der Haut aufgetreten:

Juckreiz am ganzen Körper (2/5)
40%
Atemnot (1/5)
20%
Hautausschlag im Gesicht (1/5)
20%
Juckreiz (1/5)
20%
allergische Ereignisse kurz nach der Injektion (1/5)
20%
Zungenschwellung (1/5)
20%
Benommenheit (1/5)
20%
Halsschmerzen (1/5)
20%
Blutdruckabfall (1/5)
20%
Halsschwellung (1/5)
20%
juckende Kopfhaut (1/5)
20%
Panikgefühl (1/5)
20%
Gesichtsrötung (1/5)
20%
Gesichtsschwellung (1/5)
20%
Rötungen auf der Haut (1/5)
20%
Nesselsucht (1/5)
20%
Hautausschlag am ganzen Körper (1/5)
20%
Luftnot (1/5)
20%
Schwindel (1/5)
20%
Schellung des Gesichts (1/5)
20%
Lippenschwellung (1/5)
20%
Kribbel in Händen und Füßen (1/5)
20%
Erbrechen (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]