Ofloxacin für Harnwegsinfekt

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 756 Einträge zu Harnwegsinfekt. Bei 1% wurde Ofloxacin eingesetzt.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Harnwegsinfekt in Verbindung mit Ofloxacin.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm169178
Durchschnittliches Gewicht in kg6068
Durchschnittliches Alter in Jahren5050
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,8921,44

Wo kann man Ofloxacin kaufen?

Ofloxacin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Ofloxacin für Harnwegsinfekt auftraten:

Herzrasen (4/11)
36%
Schwindel (4/11)
36%
Unruhe (4/11)
36%
Benommenheit (3/11)
27%
Depressionen (2/11)
18%
Schlafstörungen (2/11)
18%
Sonnenallergie (2/11)
18%
Abgeschlagenheit (1/11)
9%
Achillessehnenentzündung (1/11)
9%
Bauchschmerzen (1/11)
9%
Empfindungsstörungen (1/11)
9%
Hitzewallungen (1/11)
9%
Metallgeschmack (1/11)
9%
Migräne (1/11)
9%
Müdigkeit (1/11)
9%
Mundtrockenheit (1/11)
9%
Muskelschmerzen (1/11)
9%
Oberbauchschmerzen (1/11)
9%
Schweißausbrüche (1/11)
9%
Sehstörungen (1/11)
9%
Stimmungsschwankungen (1/11)
9%
Übelkeit (1/11)
9%
Zittern der Hände (1/11)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Ofloxacin für Harnwegsinfekt liegen vor:

 

ofloxacin für harnwegsinfekt, Nierenbeckenentzündung

Bereits drei Stunden nach der ersten Einnahme entwickelten sich latente Kopfschmerzen, die nach Einnahme weiterer zwei Tabletten (morgens und abends) am darauffolgenden Morgen in eine starke Migräne mündeten mit dreimaligem Erbrechen, Sehstörungen mit Schwindel und Übelkeit. Zuvor nahm ich 2,5 Tage lang Cotrim Forte zusammen mit Buscopan forte, was ich auch nicht vertrug (Schlaflosigkeit, nervöse Unruhe). Eventuell war die Kombination der Antibiotika Auslöser der Migräne (obwohl Absetzen des einen Antibiotikums und der daran anschließender Beginn der Einnahme von Oxfloxacin ärztlich angeordnet wurde).

ofloxacin bei harnwegsinfekt, Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt, Nierenbeckenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits drei Stunden nach der ersten Einnahme entwickelten sich latente Kopfschmerzen, die nach Einnahme weiterer zwei Tabletten (morgens und abends) am darauffolgenden Morgen in eine starke Migräne mündeten mit dreimaligem Erbrechen, Sehstörungen mit Schwindel und Übelkeit.
Zuvor nahm ich 2,5 Tage lang Cotrim Forte zusammen mit Buscopan forte, was ich auch nicht vertrug (Schlaflosigkeit, nervöse Unruhe).
Eventuell war die Kombination der Antibiotika Auslöser der Migräne (obwohl Absetzen des einen Antibiotikums und der daran anschließender Beginn der Einnahme von Oxfloxacin ärztlich angeordnet wurde).

Eingetragen am 04.01.2021 als Datensatz 101498
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für Harnwegeinfektion mit Achillessehnenentzündung

Die Harnwegeinfektion wurde mit dem Medikament erfolgreich behandelt. Es traten jedoch erhebliche und langwierige (ca.5 Monate) Nebenwirkungen in Form von Achillessehnenentzündungen auf. Mir persönlich sind mittlerweile 2 Fälle aus meinem Umfeld bekannt, wo es nach diesem Medikament zur Achillessehnenruptur kam. In meinem und den anderen Fällen handelte es sich um ältere Patienten. Im Internet snd auch Beispiele von jüngeren Patienten bekannt. Interessannt folgender Link: http://sisutraining.wordpress.com/2009/12/02/achillessehnenentzundung-nach-antibiotika-einnahme/ oder http://www.akdae.de/Arzneimitteltherapie/AVP/Langfassungen/Fluorchinolone.pdf Ähnliche oder analoge Medikamente sind Ciprofloxacin, Levofloxacin, Norfloxacin, Tavanic und sicher noch einige andere. Vorsicht und Hände weg. Vom Arzt risikoärmere Antibiotika verlangen

ofloxacin bei Harnwegeinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinHarnwegeinfektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Harnwegeinfektion wurde mit dem Medikament erfolgreich behandelt. Es traten jedoch erhebliche und langwierige (ca.5 Monate) Nebenwirkungen in Form von Achillessehnenentzündungen auf. Mir persönlich sind mittlerweile 2 Fälle aus meinem Umfeld bekannt, wo es nach diesem Medikament zur Achillessehnenruptur kam. In meinem und den anderen Fällen handelte es sich um ältere Patienten. Im Internet snd auch Beispiele von jüngeren Patienten bekannt. Interessannt folgender Link: http://sisutraining.wordpress.com/2009/12/02/achillessehnenentzundung-nach-antibiotika-einnahme/ oder
http://www.akdae.de/Arzneimitteltherapie/AVP/Langfassungen/Fluorchinolone.pdf
Ähnliche oder analoge Medikamente sind Ciprofloxacin, Levofloxacin, Norfloxacin, Tavanic und sicher noch einige andere. Vorsicht und Hände weg. Vom Arzt risikoärmere Antibiotika verlangen

Eingetragen am 16.10.2011 als Datensatz 38277
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für harnwegsinfekt mit Schlafstörungen, Hitzewallungen, Herzrasen, Depressionen

Ich sollte dieses Medikament eigentlich abends für 10 Tage einnehmen, was ich nach einigen Tagen wegen der Schlafstörungen ( Puls erhöht, Hitzewallungen )auf den Vormittag verlegt habe. Ebenfalls aufgetreten sind völlig unbegründete depressive Verstimmungen, wie Verzweiflung, Niedergeschlagenheit, alles erschien so sinnlos und trostlos. All diese Erscheinungen waren sofort nach Beendigung der Therapie wieder verschwunden.

ofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich sollte dieses Medikament eigentlich abends für 10 Tage einnehmen, was ich nach einigen Tagen wegen der Schlafstörungen ( Puls erhöht, Hitzewallungen )auf den Vormittag verlegt habe.
Ebenfalls aufgetreten sind völlig unbegründete depressive Verstimmungen, wie Verzweiflung, Niedergeschlagenheit, alles erschien so sinnlos und trostlos.
All diese Erscheinungen waren sofort nach Beendigung der Therapie wieder verschwunden.

Eingetragen am 04.06.2009 als Datensatz 15844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für harnwegsinfekt mit Herzrasen, Schwindel, Zittern der Hände, Schweißausbrüche, Unruhe

Ich habe das medikament 1 tag eingenommen 1 tablette früh war alles ok.Abends um 22 uhr habe ich die zweite tablette genommen um 24 Uhr bin ich schlafen gegangen nach 1,5 stunde war nichts mehr ans schlaf zu denken.Ich habe so starke Herzrasen bekommen mir war schwindelig mit sehr starkem schweissausbruch.Ich habe zittrige Hande und Beine ich konnte nicht auf die Beine stehen bleiben, ich habe so eine unruhe in mir ich habe wirklich gedacht ich Sterbe.Das alles hatte eine stunde gedauert,aber ich konnte mich nicht beruhigen.Ganze Nacht habe ich nicht geschlafen um 5Uhr sehr müde musste ich einschlafen aber gleich nach 1 stunde hat mich leider das Herzrasen wieder aufgewacht mit allem schwindel,schweissausbruch,...Ich habe dann um 8Uhr zum meinem Hausarzt gegangen habe ich alles erzählt Er behauptet das nicht vom dise antibiotikum kommt nur von die infektion.Ich habe keine mehr genommen und ich werde wirklich abraten

ofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das medikament 1 tag eingenommen 1 tablette früh war alles ok.Abends um 22 uhr habe ich die zweite tablette genommen um 24 Uhr bin ich schlafen gegangen nach 1,5 stunde war nichts mehr ans schlaf zu denken.Ich habe so starke Herzrasen bekommen mir war schwindelig mit sehr starkem schweissausbruch.Ich habe zittrige Hande und Beine ich konnte nicht auf die Beine stehen bleiben, ich habe so eine unruhe in mir ich habe wirklich gedacht ich Sterbe.Das alles hatte eine stunde gedauert,aber ich konnte mich nicht beruhigen.Ganze Nacht habe ich nicht geschlafen um 5Uhr sehr müde musste ich einschlafen aber gleich nach 1 stunde hat mich leider das Herzrasen wieder aufgewacht mit allem schwindel,schweissausbruch,...Ich habe dann um 8Uhr zum meinem Hausarzt gegangen habe ich alles erzählt Er behauptet das nicht vom dise antibiotikum kommt nur von die infektion.Ich habe keine mehr genommen und ich werde wirklich abraten

Eingetragen am 16.06.2015 als Datensatz 68336
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für harnwegsinfekt mit Metallgeschmack, Abgeschlagenheit

Wegen Harnröhreninfektes 1 x 250mg am Tag, 7 Tage lang. (+) Half und wirkte sofort, keine allergischen Reaktionen wie ich sie bei anderen Antibiotika, zB Doxycyclin, hatte. Sehr gut vertragen, keinen Durchfall, keine roten Flecken etc. Auf Milchprodukte mußte ich nicht verzichten. (-) Metallischen Geschmack im Mund, etwas schlapp ab und zu, manchmal fühlte ich mich etwas benommen. Selten Muskelzuckungen. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem Antibiotikum, da ich auf Antibiotika oft allergisch mit roten Flecken, Durchfall und Pilzinfektionen reagiere.

ofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Harnröhreninfektes 1 x 250mg am Tag, 7 Tage lang.
(+) Half und wirkte sofort, keine allergischen Reaktionen wie ich sie bei anderen Antibiotika, zB Doxycyclin, hatte.
Sehr gut vertragen, keinen Durchfall, keine roten Flecken etc.
Auf Milchprodukte mußte ich nicht verzichten.

(-) Metallischen Geschmack im Mund, etwas schlapp ab und zu, manchmal fühlte ich mich etwas benommen. Selten Muskelzuckungen.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem Antibiotikum, da ich auf Antibiotika oft allergisch mit roten Flecken, Durchfall und Pilzinfektionen reagiere.

Eingetragen am 03.04.2013 als Datensatz 52776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für harnwegsinfekt

3 Stunden nach der zweiten Tablette hatte ich verschlechterte Wahrnehmung, extreme Schwäche, das Gefühl schlechter Luft zu bekommen, keine Belastbarkeit. Habe versucht etwas zu schlafen und bin nach einer Stunde mit schlimmen Kopfschmerz wieder aufgewacht... erst kurz vor der nächsten Tablette ging es wieder. Habe auch metallischen Geschmack... nach zwei Tabletten ist mein Infekt zwar besser, aber noch ganz schön zu merken..

ofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Stunden nach der zweiten Tablette hatte ich verschlechterte Wahrnehmung, extreme Schwäche, das Gefühl schlechter Luft zu bekommen, keine Belastbarkeit. Habe versucht etwas zu schlafen und bin nach einer Stunde mit schlimmen Kopfschmerz wieder aufgewacht... erst kurz vor der nächsten Tablette ging es wieder. Habe auch metallischen Geschmack... nach zwei Tabletten ist mein Infekt zwar besser, aber noch ganz schön zu merken..

Eingetragen am 24.02.2020 als Datensatz 95801
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für HWI mit Schwindel, Benommenheit, Herzrasen

Ich habe einen heftigen HWI, habe daraufhin das Präparat verschrieben bekommen. Schon nach ca. einer Stunde hatte ich plötzlichen Schwindel und fühlte mich sehr benommen. Weiterhin kam ein Herzrasen dazu. Aus dem Grund setzte ich es direkt wieder ab & kann es auch nicht weiterempfehlen. Ich denke mal für mich zierliche Person, war es zu hoch dosiert. Mit 155cm und 42 kilo muss man eher Medikamente die für Kinder geeignet sind verschreiben. Aber Ärzte.... man denkt sie wissen es besser....

ofloxacin bei HWI

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinHWI1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe einen heftigen HWI, habe daraufhin das Präparat verschrieben bekommen. Schon nach ca. einer Stunde hatte ich plötzlichen Schwindel und fühlte mich sehr benommen. Weiterhin kam ein Herzrasen dazu.

Aus dem Grund setzte ich es direkt wieder ab & kann es auch nicht weiterempfehlen.
Ich denke mal für mich zierliche Person, war es zu hoch dosiert.
Mit 155cm und 42 kilo muss man eher Medikamente die für Kinder geeignet sind verschreiben.
Aber Ärzte.... man denkt sie wissen es besser....

Eingetragen am 10.04.2011 als Datensatz 33711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):42
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin 200 für harnwegsinfekt, Colibakterien-Infektion mit Depressionen, Unruhe, Schlafstörungen

Habe eine Blasenentzündung mit nachgewiesenen Coli Bakterien habe 7 Tage das Medikament eingenommen hatte danach immer noch Beschwerden und habe jetzt noch mal 5 Tage dasselbe eingenommen ohne Erfolg Habe wieder Beschwerden und Frage mich ob es daran liegt das ich abends 2 Gläser wein trinke ? Nebenwikungen habe ich z. b. Depressionen Unruhe und kann nicht gut schlafen

ofloxacin 200 bei harnwegsinfekt, Colibakterien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacin 200harnwegsinfekt, Colibakterien-Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe eine Blasenentzündung mit nachgewiesenen Coli Bakterien habe 7 Tage das Medikament eingenommen hatte danach immer noch Beschwerden und habe jetzt noch mal 5 Tage dasselbe eingenommen ohne Erfolg Habe wieder Beschwerden und Frage mich ob es daran liegt das ich abends 2 Gläser wein trinke ?
Nebenwikungen habe ich z. b. Depressionen Unruhe und kann nicht gut schlafen

Eingetragen am 10.06.2008 als Datensatz 8412
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ofloxacin 200
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für harnwegsinfekt, harnwegsinfekt mit Unruhe, Benommenheit, Schwindel, Oberbauchschmerzen, Sonnenallergie

Unruhe, Benommenheit, Schwindel, Herzklopfen, heftiger Sonnenbrand (ich habe das Medikament im Tropenurlaub ohne Beipackzettel erhalten und wurde nicht vor möglicher Phototoxizität gewarnt, bloß vor Alkohol), leichte Oberbauchbeschwerden (Bereich der Galle)

ofloxacin bei harnwegsinfekt; Azo-Wintomylon bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt6 Tage
Azo-Wintomylonharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Benommenheit, Schwindel, Herzklopfen, heftiger Sonnenbrand (ich habe das Medikament im Tropenurlaub ohne Beipackzettel erhalten und wurde nicht vor möglicher Phototoxizität gewarnt, bloß vor Alkohol), leichte Oberbauchbeschwerden (Bereich der Galle)

Eingetragen am 22.02.2008 als Datensatz 6457
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin, Phenylazopyridin, Nalidix

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ofloxacin für harnwegsinfekt mit Müdigkeit, Benommenheit, Herzrasen, Unruhe, Empfindungsstörungen, Sonnenallergie, Übelkeit, Stimmungsschwankungen

ich sollte ofloxacin eigentlich 7 tage lang nehmen, konnte die nebenwirkungen, die bereits ab dem ersten tag auftraten, aber nicht mehr aushalten. die nebenwirkungen wurden auch immer schlimmer. zu beginn: müdigkeit, benommenheit, herzrasen, unruhe. das herzrasen dauerte schließlich immer länger, hinzu kamen kribbeln und zittern der arme und hände. schließlich bekam ich von einer halben stunde sonne eine sonnenallergie und konnte nicht mehr schlafen. am fünften einnahmetag kamen übelkeit und vor allem pure (grundlose?) verzweiflung hinzu (extreme stimmungsschwankungen). ich hatte das gefühl, ich werde verrückt.

ofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich sollte ofloxacin eigentlich 7 tage lang nehmen, konnte die nebenwirkungen, die bereits ab dem ersten tag auftraten, aber nicht mehr aushalten. die nebenwirkungen wurden auch immer schlimmer. zu beginn: müdigkeit, benommenheit, herzrasen, unruhe. das herzrasen dauerte schließlich immer länger, hinzu kamen kribbeln und zittern der arme und hände. schließlich bekam ich von einer halben stunde sonne eine sonnenallergie und konnte nicht mehr schlafen. am fünften einnahmetag kamen übelkeit und vor allem pure (grundlose?) verzweiflung hinzu (extreme stimmungsschwankungen). ich hatte das gefühl, ich werde verrückt.

Eingetragen am 15.05.2008 als Datensatz 7900
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ofloxacin Stada 200mg für harnwegsinfekt mit Migräne, Bauchschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Muskelschmerzen, Mundtrockenheit

ca. 2-3 Std. nach der 1. Einnahme Migräne mit Aura (Übelkeit,Erbrechen )Oberbauchschmerzen Kopfschmerzen ,Schwindel,Verschwommensehen, Muskelbeschwerden (wie eine Starre und Steifheit von Kopf bis Fuß)Mundtrockenheit,Mattigkeit Beschwerden: Magen, Pankreas,Galle,Leber Einnahme am 18.09.2007

Ofloxacin Stada 200mg bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ofloxacin Stada 200mgharnwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 2-3 Std. nach der 1. Einnahme Migräne mit Aura (Übelkeit,Erbrechen )Oberbauchschmerzen
Kopfschmerzen ,Schwindel,Verschwommensehen,
Muskelbeschwerden (wie eine Starre und Steifheit von Kopf bis Fuß)Mundtrockenheit,Mattigkeit
Beschwerden: Magen, Pankreas,Galle,Leber
Einnahme am 18.09.2007

Eingetragen am 14.11.2007 als Datensatz 5083
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Ofloxacin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ofloxcacin Stada 200mg, Ofloxacin Stada 200mg, ofloxacin, ofloxacin 200, Ofloxacincin, Ofloxacin AL 100, ofloxacin stadt film, Ofloxacin 100mg 1x4 St., OFLOX, Ofloxacin-Ophtal, Antibiotika Ofloxacin 200mg

Harnwegsinfekt wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Bakterielle Harnwegsentzündung, Harnleiterentzündung, harnröhrenentzündung, harnwegsinfekt, HWI, rezidivierende Harnwegsinfekte

[]