Geschmacksveränderung bei Clinda-saar

Nebenwirkung Geschmacksveränderung bei Medikament Clinda-saar

Insgesamt haben wir 618 Einträge zu Clinda-saar. Bei 9% ist Geschmacksveränderung aufgetreten.

Wir haben 56 Patienten Berichte zu Geschmacksveränderung bei Clinda-saar.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm169181
Durchschnittliches Gewicht in kg7482
Durchschnittliches Alter in Jahren5053
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1825,04

Clinda-saar wurde von Patienten, die Geschmacksveränderung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clinda-saar wurde bisher von 44 sanego-Benutzern, wo Geschmacksveränderung auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Geschmacksveränderung bei Clinda-saar:

 

Clinda-saar für Zahnimplantation mit Geschmacksveränderung, Reflux, Durchfall, Hitzewallungen, Hustenreiz, Atemnot

Schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre, einhergehend mit einem öden Geschmack als ob man ein Zäpfchen gelutscht hätte. Nach ein paar Stunden beginnt der Darm zu gurgeln und zu rumoren, es gibt Durchfall ohne Ende und ich hielt mich immer vorsichtshalber in der Nähe einer Toilette auf. Nach ein paar Tagen traten bei mir Magenverstimmungen und ein Hitzegfühl als ob ich Fieber hätte, immer schubweise, auf. Im Hals spürte ich so einen Schleimpfropf, der sich weder runterschlucken noch hochräuspern ließ, also ein recht unangenehmes Gefühl. Auch trat bei mir Husten mit Schleimauswurf auf. An Tag 8 und 9 der Einnahme konnte ich nur sehr schwer atmen und hatte das Gefühl eine Lungenentzündung zu bekommen, weil ich zu dem sehr müde und abgeschlafft war. Nach 10 Tagen freute ich mich schon riesig, dieses Zeug endlich absetzen zu können, aber siehe da, 2 Tage darauf erschrak ich als ich vor dem Spiegel stand, da ich am ganzen Oberkörper masernartige rote Hautreaktionen sah, die auch noch extrem juckten. Je mehr ich mich kratzte, desto schlimmer...

Clinda-saar bei Zahnimplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnimplantation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre, einhergehend mit einem öden Geschmack als ob man ein Zäpfchen gelutscht hätte. Nach ein paar Stunden beginnt der Darm zu gurgeln und zu rumoren, es gibt Durchfall ohne Ende und ich hielt mich immer vorsichtshalber in der Nähe einer Toilette auf. Nach ein paar Tagen traten bei mir Magenverstimmungen und ein Hitzegfühl als ob ich Fieber hätte, immer schubweise, auf. Im Hals spürte ich so einen Schleimpfropf, der sich weder runterschlucken noch hochräuspern ließ, also ein recht unangenehmes Gefühl. Auch trat bei mir Husten mit Schleimauswurf auf. An Tag 8 und 9 der Einnahme konnte ich nur sehr schwer atmen und hatte das Gefühl eine Lungenentzündung zu bekommen, weil ich zu dem sehr müde und abgeschlafft war. Nach 10 Tagen freute ich mich schon riesig, dieses Zeug endlich absetzen zu können, aber siehe da, 2 Tage darauf erschrak ich als ich vor dem Spiegel stand, da ich am ganzen Oberkörper masernartige rote Hautreaktionen sah, die auch noch extrem juckten. Je mehr ich mich kratzte, desto schlimmer wurde der Juckreiz.
Fazit: Clinda-saar ist ein Teufelszeug und meiner Meinung nach ein Antibiotikum aus der Steinzeit, denn es müsste im Jahr 2010 bereits besser verträgliche Antibiotika geben als diesen Schrott.

In 2 Tagen werden mir die Fäden der letzten Implantate entfernt und da werde ich mit meinem Zahnarzt mal ein paar ernste Worte zur Verschreibung von Clinda-saar wechseln............

Eingetragen am  als Datensatz 26089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Kieferosteomyelitis, Zahnentzündung mit Mundtrockenheit, Geschmacksveränderung, Müdigkeit, Schwäche, Blutdruckabfall, Schwindel, Zungenbrennen

Nehme Clina Saar 600 wegen einer Wurzellängsfraktur mit hammermäßiger Entzündung des Zahnfleisches. Ich vertrage Antibiotika in der Regel sehr gut aber dieses Clinda Saar ist mit Abstand das übelste!! Mundtrockenheit, total bitterer Geschmack/Geschmacksveränderungen, totales Schwächegefühl und Müdigkeit, Extremer Blutdruckabfall und Schwindel,Zungenbrennen. Nie wieder würde ich mir dieses Antbiotikum verschreiben lassen.Ich muss die blöden Dinger 3mal täglich alle 8 Stunden nehmen und das noch 7 Tage lang. Der reinste Albtraum. Also Leute lasst Euch was anderes aufschreiben und erspart Euch die vielen sehr unangenehmen Nebenwirkungen!!

Clinda Saar 600 bei Kieferosteomyelitis, Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda Saar 600Kieferosteomyelitis, Zahnentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Clina Saar 600 wegen einer Wurzellängsfraktur mit hammermäßiger Entzündung des Zahnfleisches. Ich vertrage Antibiotika in der Regel sehr gut aber dieses Clinda Saar ist mit Abstand das übelste!! Mundtrockenheit, total bitterer Geschmack/Geschmacksveränderungen, totales Schwächegefühl und Müdigkeit, Extremer Blutdruckabfall und Schwindel,Zungenbrennen. Nie wieder würde ich mir dieses Antbiotikum verschreiben lassen.Ich muss die blöden Dinger 3mal täglich alle 8 Stunden nehmen und das noch 7 Tage lang. Der reinste Albtraum. Also Leute lasst Euch was anderes aufschreiben und erspart Euch die vielen sehr unangenehmen Nebenwirkungen!!

Eingetragen am  als Datensatz 8074
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung, Wurzelspitzenresektion mit Geschmacksveränderung, Sodbrennen

Ich hatte mit Clinda-saar fast keine Probleme. Hatte zwar nach der Einnahme eine Magenübersäuerung und einen bitteren Geschmack im Mund, aber das verging wieder nach 1-2 Stunden. Mich hat am meisten der säuerliche Geschmack im Mund am Morgen nach dem Aufstehen gestört. Aber nach dem Zähneputzen war das auch wieder verschwunden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach top! Für 16 Filmtabletten, also eine Behandlungsdauervon ca. 8 Tagen (jenachdem, ob man in den ersten Tagen mehr einnehmen soll) 5€ ist okay! Clinda-saar würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen!

Clinda-saar bei Zahnentzündung, Wurzelspitzenresektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung, Wurzelspitzenresektion8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mit Clinda-saar fast keine Probleme. Hatte zwar nach der Einnahme eine Magenübersäuerung und einen bitteren Geschmack im Mund, aber das verging wieder nach 1-2 Stunden.
Mich hat am meisten der säuerliche Geschmack im Mund am Morgen nach dem Aufstehen gestört. Aber nach dem Zähneputzen war das auch wieder verschwunden.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach top! Für 16 Filmtabletten, also eine Behandlungsdauervon ca. 8 Tagen (jenachdem, ob man in den ersten Tagen mehr einnehmen soll) 5€ ist okay!
Clinda-saar würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 8970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnextraktion mit Geschmacksveränderung, Empfindungsstörungen, Schwindel, Herzrhythmusstörungen, Allergische Hautreaktion

Nehme seit 10 tagen 3mal1 und habe noch 5Tabletten vor mir.Seit heute rote Pusteln vom Hals,Brust bis Oberschenkel-ich hoffe es wird nicht mehr! Je länger ich es nehme um so schlimmer werden auch die anderen Nebenwirkungen:Zunge taub,total ekliger Geschmack,Schwindel,auffallendes Herzklopfen-Stolpern.

Clinda-saar bei Zahnextraktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnextraktion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 10 tagen 3mal1 und habe noch 5Tabletten vor mir.Seit heute rote Pusteln vom Hals,Brust bis Oberschenkel-ich hoffe es wird nicht mehr! Je länger ich es nehme um so schlimmer werden auch die anderen Nebenwirkungen:Zunge taub,total ekliger Geschmack,Schwindel,auffallendes Herzklopfen-Stolpern.

Eingetragen am  als Datensatz 7225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnextraktion, Implantat-OP mit Geschmacksveränderung, Zungenverfärbung, Mundtrockenheit

nach etwa 1woche einnahme auftreten von einem fiesen,bitteren geschmack und einer bräunlich verfärbten zunge.hält schon tagelang an und kann durch nichts gemildert werden!ausserdem mundtrockenheit,keinen ausgeprägten geschmackssinn mehr(salzig oder scharf)und müdigkeit

Clinda Saar bei Zahnextraktion, Implantat-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarZahnextraktion, Implantat-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach etwa 1woche einnahme auftreten von einem fiesen,bitteren geschmack und einer bräunlich verfärbten zunge.hält schon tagelang an und kann durch nichts gemildert werden!ausserdem mundtrockenheit,keinen ausgeprägten geschmackssinn mehr(salzig oder scharf)und müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 21629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Rachenentzündung, Streptokokken-Infektion mit Mundtrockenheit, Geschmacksveränderung, Zungenbelag, Müdigkeit, Durchfall, Blutiger Stuhl

Mit der Einnahme des Medikaments (24.02.2009) begannen auch schon die Probleme: Mundtrockenheit, bitterer Nachgeschmack über Stunden, Müdigkeit und ständiger Belag auf der Zunge (Pilzbefall!?).Nach 7-tägiger Einnahme habe ich das Medikament abgesetzt. Eine Woche später kam es zu Durchfall mit blutigem Stuhl, der Belag auf der Zunge ist auch noch vorhanden. Clinda-saar werde ich mir nie wieder verschreiben lassen, da dieses Medikament extreme Nebenwirkungen hat, die deutlich schlimmer sind als die eigentliche Erkrankung. Morgen erfolgt die Darmuntersuchung. HL,11.03.2009.

Clinda-saar 600mg bei Rachenentzündung, Streptokokken-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saar 600mgRachenentzündung, Streptokokken-Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit der Einnahme des Medikaments (24.02.2009) begannen auch schon die Probleme: Mundtrockenheit, bitterer Nachgeschmack über Stunden, Müdigkeit und ständiger Belag auf der Zunge (Pilzbefall!?).Nach 7-tägiger Einnahme habe ich das Medikament abgesetzt. Eine Woche später kam es zu Durchfall mit blutigem Stuhl, der Belag auf der Zunge ist auch noch vorhanden. Clinda-saar werde ich mir nie wieder verschreiben lassen, da dieses Medikament extreme Nebenwirkungen hat, die deutlich schlimmer sind als die eigentliche Erkrankung. Morgen erfolgt die Darmuntersuchung. HL,11.03.2009.

Eingetragen am  als Datensatz 13872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar 600mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Geschwollene Drüsen im Kieferbereich mit starker Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Speichelfluss, Geschmacksveränderung

Am gleichen Abend kam mein Darm in Bewegung und ich "musste" ungewöhnlicher Weise zweimal abends. Außerdem nach ein- zwei Stunden Schlaf aufgewacht, wegen extrem bitterem Geschmack im Mund, Übelkeit, Speichelfluss, Metallgeschmack, Kopfschmerzen. Am nächsten Tag ab 5 Uhr morgens Durchfall... zigmal. Auf eigene Faust abgesetzt, wegen Selbsterhaltungstrieb... Jetzt esse ich erstmal nichts... Ist mir ein Rätsel, wie man sowas zulassen kann? Ob es ums Geld geht oder Leute bestochen wurden? Denn: bis jetzt habe ich jedes andere Antibiotikum vertragen.

Clinda-saar bei Geschwollene Drüsen im Kieferbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarGeschwollene Drüsen im Kieferbereich1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am gleichen Abend kam mein Darm in Bewegung und ich "musste" ungewöhnlicher Weise zweimal abends. Außerdem nach ein- zwei Stunden Schlaf aufgewacht, wegen extrem bitterem Geschmack im Mund, Übelkeit, Speichelfluss, Metallgeschmack, Kopfschmerzen.
Am nächsten Tag ab 5 Uhr morgens Durchfall... zigmal.
Auf eigene Faust abgesetzt, wegen Selbsterhaltungstrieb...
Jetzt esse ich erstmal nichts...
Ist mir ein Rätsel, wie man sowas zulassen kann? Ob es ums Geld geht oder Leute bestochen wurden? Denn: bis jetzt habe ich jedes andere Antibiotikum vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 84113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Kieferabszess mit Geschmacksveränderung, Geruchsveränderungen, Benommenheit, Schluckbeschwerden, Juckreiz, Durchfall, Darmschmerzen, Schwellungen, Nesselsucht

Wegen einem Abzess im Kiefer wurde mir Clinda-saar 600 verordnet, 3 x tägl. Nach der Einnahme der ersten Tabletten, entwickelte ich extremen Ekel, wg. des intensiven Geschmacks und hatte starke Geschmacks-, Geruchsveränderungen. Magendarmtrakt fühlte sich "unwohl" an. Am 8 Tag, mit Einnahme der letzten Tablette morgens, merkte ich das mein Körpergefühl, leichte Schluckbeschwerden, Magendarmreizungen, betrunkenes Gefühl........ Gegen 17:00 Uhr bekam ich extrem starken Juckreiz auf dem Kopf und Durchfall......innerhalb von einer weitern Stunde starke Schmerzen beim Urinlassen, Darmschmerzen, vom Genitalbereich aus hoch extreme Schwellungen und Rötungen, die im Laufe der nächsten Stunden über Rumpf und Beine zogen. Starke Schwellungen an der Stirn, Kinn, Augen, Kopf......die sich dann "zusammenfügten", als wäre ich massiv geschlagen worden. Die ganze Nacht war von Durchfall und Erbrechen mit heftigen Schmerzen durchzogen. Tag 9, also 24 Std. nach Einnahme der letzten Tablette, hat mein Mann morgens den Notdienst geholt, der meinte diese Nebenwirkungen kommen vor, hat mich mit...

Clinda-saar bei Kieferabszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarKieferabszess8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einem Abzess im Kiefer wurde mir Clinda-saar 600 verordnet, 3 x tägl. Nach der Einnahme der ersten Tabletten, entwickelte ich extremen Ekel, wg. des intensiven Geschmacks und hatte starke Geschmacks-, Geruchsveränderungen. Magendarmtrakt fühlte sich "unwohl" an.
Am 8 Tag, mit Einnahme der letzten Tablette morgens, merkte ich das mein Körpergefühl, leichte Schluckbeschwerden, Magendarmreizungen, betrunkenes Gefühl........
Gegen 17:00 Uhr bekam ich extrem starken Juckreiz auf dem Kopf und Durchfall......innerhalb von einer weitern Stunde starke Schmerzen beim Urinlassen, Darmschmerzen, vom Genitalbereich aus hoch extreme Schwellungen und Rötungen, die im Laufe der nächsten Stunden über Rumpf und Beine zogen.
Starke Schwellungen an der Stirn, Kinn, Augen, Kopf......die sich dann "zusammenfügten", als wäre ich massiv geschlagen worden.
Die ganze Nacht war von Durchfall und Erbrechen mit heftigen Schmerzen durchzogen.
Tag 9, also 24 Std. nach Einnahme der letzten Tablette, hat mein Mann morgens den Notdienst geholt, der meinte diese Nebenwirkungen kommen vor, hat mich mit Spritzen und Medis versorgt, für den Notfall mal eine Einweisung fürs Kh ausgeschrieben...leichte Linderung, Nesselsucht am ganzen Körper, Durchfall, Erbrechen, Schwellungen, schlucken ging nicht mehr......Samstag in aller Frühe mit dem RTW ins Kh. Fahrer des Rtw und Ärzte im Kh waren über meinen Zustand sehr geschockt!
5 Tage Aufenthalt im Krankenhaus mit jeder Menge Infusionen, Atemnot, Speiseröhre-/Darmentzündung......Todesängste...
selbst meine Ärzte waren sehr besorgt, da meine Symptome trotz Behandlung so stark und lange anhielten.
Nun sind 8 Tage seit der letzten Einnahme vergangen, ich bekommen immer noch Kortison, Magenmittel, Antiallergikum.......habe stark abgenommen, Nesselsucht und immer noch Schluckbeschwerden....bin also noch nicht fertig damit!

Ich frage mich, warum darf so ein Medikament noch verordnet werden??? Sollte vom Markt genommen werden!

Eingetragen am  als Datensatz 61447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Kiefer-OP mit Magenschmerzen, Zungenverfärbung, Zungenbelag, Zungenbrennen, Geschmacksveränderung

Das Medikament hat schnell geholfen. Allerdings schon nach der ersten Einnahme starke Magenschmerzen. Am 6. Tag der Einnhame Braunfärbung der Zunge. Nach Beendigung der Einnahme, Zungenverfärbung dauert an, pelziges Gefühl auf der Zunge, dicker braun-gelber Belag, Risse in der Zunge, starkes Zungenbrennen, Geschmacksveränderung.

Clinda Saar bei Kiefer-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarKiefer-OP7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat schnell geholfen. Allerdings schon nach der ersten Einnahme starke Magenschmerzen. Am 6. Tag der Einnhame Braunfärbung der Zunge. Nach Beendigung der Einnahme, Zungenverfärbung dauert an, pelziges Gefühl auf der Zunge, dicker braun-gelber Belag, Risse in der Zunge, starkes Zungenbrennen, Geschmacksveränderung.

Eingetragen am  als Datensatz 10439
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung mit Zungenbrennen, Geschmacksveränderung, Pilzinfektionen, Schwindel, Durchfälle, Schlafstörungen, Medikamentenwechselwirkungen

Zungenbrennen,Gestörter Geschmack, Pilzinfektion Mund,Schwindel,Unwirksamkeit Antidepressiva,Durchfälle,Schlafstörung

Clina saar 600mg bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clina saar 600mgZahnwurzelentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zungenbrennen,Gestörter Geschmack, Pilzinfektion Mund,Schwindel,Unwirksamkeit Antidepressiva,Durchfälle,Schlafstörung

Eingetragen am  als Datensatz 5869
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Geschmacksveränderung

Keine Nebenwirkungen, außer dauerhaft leicht bitteren Geschmack!

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen, außer dauerhaft leicht bitteren Geschmack!

Eingetragen am  als Datensatz 89930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Müdigkeit, Übelkeit, Schluckbeschwerden, Geschmacksveränderung, Ausschlag

Ich habe das Antibiotikum aufgrund einer Zahnwurzelentzündung verschrieben bekommen und konnte diesbezüglich bereits am ersten Tag deutlichen Erfolg der Behandlung feststellen. Jedoch habe ich zwei Tage nach Beendigung der Einnahme einen juckenden Ausschlag im Gesicht, am Hals und Dekolleté bekommen. Dazu kamen Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Konzentrationsschwäche. Auf der Suche nach der Ursache sind mir erst rückblickend auch die anderen Nebenwirkungen bewusst geworden bzw. dass die Symptome, wie starke Schluckbeschwerden und leichte Übelkeit, darauf zurück zu führen sind. Desweiteren hatte ich während des gesamten Behandlungszeitraumes einen unangenehmen, bitteren Geschmack auf der Zunge. Ich hoffe der Ausschlag geht auch ohne Behandlung zurück und die häufig von anderen erwähnten Nebenwirkungen, wie Durchfall u.ä., treten bei mir nicht auch in den nächsten Tagen auf. Da ich sonst nie Antibiotika einnehme, kann ich zwar keinen aussagekräftigen Vergleich ziehen, dennoch würde ich von diesem Antibiotikum abraten.

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Antibiotikum aufgrund einer Zahnwurzelentzündung verschrieben bekommen und konnte diesbezüglich bereits am ersten Tag deutlichen Erfolg der Behandlung feststellen. Jedoch habe ich zwei Tage nach Beendigung der Einnahme einen juckenden Ausschlag im Gesicht, am Hals und Dekolleté bekommen. Dazu kamen Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Konzentrationsschwäche. Auf der Suche nach der Ursache sind mir erst rückblickend auch die anderen Nebenwirkungen bewusst geworden bzw. dass die Symptome, wie starke Schluckbeschwerden und leichte Übelkeit, darauf zurück zu führen sind. Desweiteren hatte ich während des gesamten Behandlungszeitraumes einen unangenehmen, bitteren Geschmack auf der Zunge.
Ich hoffe der Ausschlag geht auch ohne Behandlung zurück und die häufig von anderen erwähnten Nebenwirkungen, wie Durchfall u.ä., treten bei mir nicht auch in den nächsten Tagen auf.
Da ich sonst nie Antibiotika einnehme, kann ich zwar keinen aussagekräftigen Vergleich ziehen, dennoch würde ich von diesem Antibiotikum abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 80284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung mit Geschmacksveränderung, Mundsoor

Aufgrund einer eitrigen Zahnwurzelentzündung habe ich vor 4 Tagen das Antibiotika Clinda-Saar 600 mg verschrieben bekommen. Ich begann am gleichen Tag mit der Einnahme. Zuerst konnte ich keiner Verbesserung Verspüren, doch jetzt, nach 4 Tagen, ist die Schwellung sichtbar zurückgegangen, mein Zahnfleisch blutet nicht mehr und der Zahn schmerzt nicht mehr so sehr! Doch heute bemerkte ich Symptome eines Mundsoors welcher bei mir häufig bei einer Antibiose vorkommt. Auch ein komisch veränderter Geschmackssinn stellt sich ein! Zudem schmerzen meine Gelenke etwas! Aber alles in Allem, hilft die Antibiose mir sehr gut und die Nebenwirkungen sind annehmbar

Clinda-saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnwurzelentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer eitrigen Zahnwurzelentzündung habe ich vor 4 Tagen das Antibiotika Clinda-Saar 600 mg verschrieben bekommen. Ich begann am gleichen Tag mit der Einnahme. Zuerst konnte ich keiner Verbesserung Verspüren, doch jetzt, nach 4 Tagen, ist die Schwellung sichtbar zurückgegangen, mein Zahnfleisch blutet nicht mehr und der Zahn schmerzt nicht mehr so sehr! Doch heute bemerkte ich Symptome eines Mundsoors welcher bei mir häufig bei einer Antibiose vorkommt. Auch ein komisch veränderter Geschmackssinn stellt sich ein! Zudem schmerzen meine Gelenke etwas! Aber alles in Allem, hilft die Antibiose mir sehr gut und die Nebenwirkungen sind annehmbar

Eingetragen am  als Datensatz 79269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Durchfall, Geschmacksveränderung, Magenschmerzen, Schlafstörungen, Pilzinfektion

Starke Geschmacksveränderung, Durchfall, Pilzbefall, Magenschmerzen, Schlafstörungen

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Geschmacksveränderung, Durchfall, Pilzbefall, Magenschmerzen, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 75228
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Abzess an Zahnwurzel mit Durchfall, Geschmacksveränderung

Schon nach der ersten Einnahme traten Magen- / Darmprobleme auf. Es kam zu Durchfall bis zu regelrechter körperlicher Schwäche. Ich habe diese Tabletten nur 2 Tage eingenommen. Drei Tage nach dem Absetzen musste ich das Fahrrad- und das Autofahren einstellen. Meine Darmflora war regelrecht zerstört. Die Zunge wurde pelzig, rau, rissig und stark gelblich belegt. Ich hatte Geschmacksveränderungen. Nach ca. 4 Wochen begannen diese Nachwirkungen langsam zurückzugehen. Die Magen / Darmbeschwerden blieben trotz "Gegenmittel" Symbioflor. Die körperliche Schwäche hält auch 6 Wochen nach Einnahme von Dlinda-saar an. Das Mittel ist eine Zumutung für den Patienten, der auch noch dazu zahlen muss.

Clinda Saar bei Abzess an Zahnwurzel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarAbzess an Zahnwurzel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach der ersten Einnahme traten Magen- / Darmprobleme auf. Es kam zu Durchfall bis zu regelrechter körperlicher Schwäche. Ich habe diese Tabletten nur 2 Tage eingenommen. Drei Tage nach dem Absetzen musste ich das Fahrrad- und das Autofahren einstellen. Meine Darmflora war regelrecht zerstört. Die Zunge wurde pelzig, rau, rissig und stark gelblich belegt. Ich hatte Geschmacksveränderungen. Nach ca. 4 Wochen begannen diese Nachwirkungen langsam zurückzugehen. Die Magen / Darmbeschwerden blieben trotz "Gegenmittel" Symbioflor. Die körperliche Schwäche hält auch 6 Wochen nach Einnahme von Dlinda-saar an. Das Mittel ist eine Zumutung für den Patienten, der auch noch dazu zahlen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 74237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Kiefer-OP mit Pilzinfektion, Magenkrämpfe, Geschmacksveränderung, nächtlicher Harndrang

Pilzinfektionen in Mund und Vagina Geschmacksveränderungen Magenkrämpfe nach Einnahme Häufiges Wasser lassen nachts

Clinda-saar bei Kiefer-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarKiefer-OP5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektionen in Mund und Vagina
Geschmacksveränderungen
Magenkrämpfe nach Einnahme
Häufiges Wasser lassen nachts

Eingetragen am  als Datensatz 73595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Durchfall, Zungenbelag, Geschmacksveränderung

Mehrfach täglich Wasserdurchfall, 2 Tage nach dem Absetzen stark belegte Zunge und ekelhafter Geschmack im Mund.....nie wieder

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mehrfach täglich Wasserdurchfall, 2 Tage nach dem Absetzen stark belegte Zunge und ekelhafter Geschmack im Mund.....nie wieder

Eingetragen am  als Datensatz 69000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit, Geschmacksveränderung

Bereits am Abend des zweiten Tages setzten bei mir starke und anhaltende blutige Durchfallerscheinungen ein, sodass ich die Behandlung sofort abbrechen musste. Nachdem ich das AB abgesetzt hatte, stellten sich die Symptome nach ca. 24h dann auch wieder ein. Ohne eine zusätzliche Krankschreibung des behandelnden Arztes absolut nicht zu empfehlen - und mehrere Tage am Arbeitsplatz wegen Nebenwirkungen des verschriebenen AB zu fehlen, kann man weder Arbeitgeber noch -nehmer zumuten.

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits am Abend des zweiten Tages setzten bei mir starke und anhaltende blutige Durchfallerscheinungen ein, sodass ich die Behandlung sofort abbrechen musste. Nachdem ich das AB abgesetzt hatte, stellten sich die Symptome nach ca. 24h dann auch wieder ein.

Ohne eine zusätzliche Krankschreibung des behandelnden Arztes absolut nicht zu empfehlen - und mehrere Tage am Arbeitsplatz wegen Nebenwirkungen des verschriebenen AB zu fehlen, kann man weder Arbeitgeber noch -nehmer zumuten.

Eingetragen am  als Datensatz 64760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit anaphylaktische Reaktion, Geschmacksveränderung

ziemlich nach Beginn der Einnahme habe ich einen komischen Geschmack im Mund entwickelt. Ansonsten gab es bis Tag 9 der Einnahme keinerlei Beschwerden. Am 9. Tag begann ich allergisch zu reagieren und es entwickelte sich trotz Kortison und Antiallergika ein anaphylaktischer Schock. Somit durfte ich dank dieses Medikamentes 8 Tage im Krankenhaus verbringen. Der ganze Körper war angeschwollen, hat gejuckt, Durchfall und Erbrechen kamen dazu - nie wieder

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ziemlich nach Beginn der Einnahme habe ich einen komischen Geschmack im Mund entwickelt. Ansonsten gab es bis Tag 9 der Einnahme keinerlei Beschwerden. Am 9. Tag begann ich allergisch zu reagieren und es entwickelte sich trotz Kortison und Antiallergika ein anaphylaktischer Schock. Somit durfte ich dank dieses Medikamentes 8 Tage im Krankenhaus verbringen. Der ganze Körper war angeschwollen, hat gejuckt, Durchfall und Erbrechen kamen dazu - nie wieder

Eingetragen am  als Datensatz 64186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit bitterer Geschmack, Geschmacksveränderung

schon nach der ersten (riesigen) Tablette merkte ich diesen bitteren, unangenehmen Geschmack im Mund, aber da denkt man sich noch "ok das vergeht auch wieder". aber nichts da, dieser bittere (Eisen)-geschmack trat immer wieder auf, sei es nach dem trinken oder nach dem essen. schrecklich man schmeckte das essen gar nicht mehr. Nun bin ich seit sieben Tagen fertig mit dem antibiotikum und ich habe diesen ekligen geschmack immer noch. es wird nicht besser obwohl ich diese tabletten seit sieben tagen nicht mehr nehme. ich bin gelernte Köchin und da ist es sehr unangebracht wenn man nichts richtig schmeckt.

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schon nach der ersten (riesigen) Tablette merkte ich diesen bitteren, unangenehmen Geschmack im Mund, aber da denkt man sich noch "ok das vergeht auch wieder". aber nichts da, dieser bittere (Eisen)-geschmack trat immer wieder auf, sei es nach dem trinken oder nach dem essen. schrecklich man schmeckte das essen gar nicht mehr.
Nun bin ich seit sieben Tagen fertig mit dem antibiotikum und ich habe diesen ekligen geschmack immer noch. es wird nicht besser obwohl ich diese tabletten seit sieben tagen nicht mehr nehme.
ich bin gelernte Köchin und da ist es sehr unangebracht wenn man nichts richtig schmeckt.

Eingetragen am  als Datensatz 51308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Geschmacksveränderung bei Clinda-saar

[]