Magenschmerzen bei Lyrica

Nebenwirkung Magenschmerzen bei Medikament Lyrica

Insgesamt haben wir 945 Einträge zu Lyrica. Bei 1% ist Magenschmerzen aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Magenschmerzen bei Lyrica.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm172178
Durchschnittliches Gewicht in kg71120
Durchschnittliches Alter in Jahren5848
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,8137,87

Wo kann man Lyrica kaufen?

Lyrica ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Lyrica wurde von Patienten, die Magenschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lyrica wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Magenschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magenschmerzen bei Lyrica:

 

Lyrica für Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie, Gelenkschmerzen, Arthroseschmerzen, Ganzkörperschmerzsyndrom mit Magenschmerzen, Abhängigkeit

Ich nehme Tilidin schon mehrere Jahre. Zuerst habe ich Novaminsulfon bekommen...hat aber nichts geholfen. Danach bekam ich Tramadol...war für mich auch nicht wirksam. Seit ca. 5 Jahren nehme ich Tilidin comp. Zunächst normal dosiert 30-30-30....jetzt bin ich bei 70-70-70 +80 (+nachts manchmal bis 80 Tropfen) + 1Kaps.Lyrica am Morgen. Lyrica bekomme ich seit 2 Monaten zusätzlich, weil die Wirkung der Tropfen nicht mehr ausreichend ist, bekomme aber zeitweise Magenschmerzen davon. Es wirkt jedoch sehr gut. Sonstige Nebenwirkungen habe ich bislang nicht an mir feststellen können. Sicherlich stehe ich in einer gewissen Abhängigkeit...immer noch besser, als täglich diese Schmerzen aushalten zu müssen.

Lyrica bei Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie, Gelenkschmerzen, Arthroseschmerzen, Ganzkörperschmerzsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaBandscheibenvorfall, Fibromyalgie, Gelenkschmerzen, Arthroseschmerzen, Ganzkörperschmerzsyndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Tilidin schon mehrere Jahre. Zuerst habe ich Novaminsulfon bekommen...hat aber nichts geholfen.
Danach bekam ich Tramadol...war für mich auch nicht wirksam. Seit ca. 5 Jahren nehme ich Tilidin comp. Zunächst normal dosiert 30-30-30....jetzt bin ich bei 70-70-70 +80 (+nachts manchmal bis 80 Tropfen) + 1Kaps.Lyrica am Morgen. Lyrica bekomme ich seit 2 Monaten zusätzlich, weil die Wirkung der Tropfen nicht mehr ausreichend ist, bekomme aber zeitweise Magenschmerzen davon. Es wirkt jedoch sehr gut.
Sonstige Nebenwirkungen habe ich bislang nicht an mir feststellen können. Sicherlich stehe ich in einer gewissen Abhängigkeit...immer noch besser, als täglich diese Schmerzen aushalten zu müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 27535
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Gürtelrose Gesicht+Auge mit Abhängigkeit, Absetzerscheinungen, Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, Zittern der Hände, Muskelzuckungen, Depressionen, Gereiztheit

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen. Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher genommenen Menge (von 3x tgl. auf mittlerweile nur 1x tgl.). Nebenwirkungen des Entzuges finde ich sehr extrem ausgeprägt. Starke Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, starkes Zittern der Hände, Muskelzucken, Deppressionen, Gereiztheit, unruhig und die Gedanken kreisen permanent um die Medikamente. Versuche aber durchzuhalten, obwohl ich Zuhause noch schwächer dossierte Tabletten von meinem Hausarzt habe (Quasi als "Notfalltablette").

Lyrica bei Gürtelrose Gesicht+Auge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaGürtelrose Gesicht+Auge6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden

Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen.
Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher genommenen Menge (von 3x tgl. auf mittlerweile nur 1x tgl.).

Nebenwirkungen des Entzuges finde ich sehr extrem ausgeprägt.
Starke Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, starkes Zittern der Hände, Muskelzucken, Deppressionen, Gereiztheit, unruhig und die Gedanken kreisen permanent um die Medikamente.

Versuche aber durchzuhalten, obwohl ich Zuhause noch schwächer dossierte Tabletten von meinem Hausarzt habe (Quasi als "Notfalltablette").

Eingetragen am  als Datensatz 27258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Panik, Fibromyalgie, Polyarthritis mit Schwindel, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Kältegefühl, Blutdrucksenkung, Magenschmerzen

Hallöchen, berichte jetzt mal über meine Erfahrungen mit Lyrica. Leide seit Jahren unter Angststörung, Schmerzen in verschiedenen Gelenken.Nehme schon seit 5 Jahren Valoron, Opipramol und Pantoprazol für meinen Magen. Da ich meinen letzten Schmerzschub nicht mehr in den Griff bekommen habe, ging ich ins Krankenhaus.Dort wurde festgestell, dass ich Polyarthritis und Fibro habe.Nun bekam ich Lyrica verschrieben.Nun ging das Theater los.Habe mit 50mg angefangen und sollte erstmal auf 150mg steigern.War erstaunt dass 50mg dazu führten, dass mein Kribbeln in Händen und Füßen aufhörte und konnte ohne Schmerzen wundervoll schlafen.Habe mir erst keine Gedanken gemacht, als mir schwindelig war, nur noch müde und schlapp .Ich steigerte die Dosis auf 150mg, jetzt kamen noch Depressionen dazu, schaffe z.Zt.gerade mal meinen Haushalt zu machen.Vor 13Uhr bin ich gar nicht zu gebrauchen, außerdem ist mir ständig kalt. Mein Blutdruck ist z.Zt. 100/75/64 und dass mit 8 Tassen Kaffee.Ich fange auch an zu weinen weil mir alles zu viel ist. Jetzt sind auch noch Sprachstörungen dazu gekommen auch...

Lyrica bei Panik, Fibromyalgie, Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaPanik, Fibromyalgie, Polyarthritis8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallöchen,
berichte jetzt mal über meine Erfahrungen mit Lyrica.
Leide seit Jahren unter Angststörung, Schmerzen in verschiedenen Gelenken.Nehme schon seit 5 Jahren Valoron, Opipramol und Pantoprazol für meinen Magen. Da ich meinen letzten Schmerzschub nicht mehr in den Griff bekommen habe, ging ich ins Krankenhaus.Dort wurde festgestell, dass ich Polyarthritis und Fibro habe.Nun bekam ich Lyrica verschrieben.Nun ging das Theater los.Habe mit 50mg angefangen und sollte erstmal auf 150mg steigern.War erstaunt dass 50mg dazu führten, dass mein Kribbeln in Händen und Füßen aufhörte und konnte ohne Schmerzen wundervoll schlafen.Habe mir erst keine Gedanken gemacht, als mir schwindelig war, nur noch müde und schlapp .Ich steigerte die Dosis auf 150mg, jetzt kamen noch Depressionen dazu, schaffe z.Zt.gerade mal meinen Haushalt zu machen.Vor 13Uhr bin ich gar nicht zu gebrauchen, außerdem ist mir ständig kalt.
Mein Blutdruck ist z.Zt. 100/75/64 und dass mit 8 Tassen Kaffee.Ich fange auch an zu weinen weil mir alles zu viel ist.
Jetzt sind auch noch Sprachstörungen dazu gekommen auch vergesse ich sehr viel, mein Magen spielt auch nicht mehr mit (Magenschmerzen)Ich werde das Lyrica abschleichen bis auf 50-70mg.Mal sehen ob es mir dann besser geht.

Eingetragen am  als Datensatz 45233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Trigeminusneuralgie mit Benommenheit, Koordinationsstörungen, Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit

Ich nehme das Medikament seit 10 Tagen (2 x 150 mg) und hoffe, dass sich die Nebenwirkungen noch reduzieren...Vorher habe ich Carbamazepin genommen, 2 x 600 mg, aber nach einigen Wochen begann die Wirkung nachzulassen, bis auf Null, und ich ging vor Schmerzen wieder fast an die Decke! Nebenwirkungen sind: Benommenheit, Koordinationsstörungen, Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit- Aber bis jetzt insgesamt weniger Nebenwirkungen als beim Carbamazepin.

Lyrica bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaTrigeminusneuralgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit 10 Tagen (2 x 150 mg) und hoffe, dass sich die Nebenwirkungen noch reduzieren...Vorher habe ich Carbamazepin genommen, 2 x 600 mg, aber nach einigen Wochen begann die Wirkung nachzulassen, bis auf Null, und ich ging vor Schmerzen wieder fast an die Decke!

Nebenwirkungen sind: Benommenheit, Koordinationsstörungen, Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit- Aber bis jetzt insgesamt weniger Nebenwirkungen als beim Carbamazepin.

Eingetragen am  als Datensatz 5298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Angs mit Augenprobleme, Zittern, Magenschmerzen, Antriebslosigkeit, Kreislaufbeschwerden, aufgeblähter Bauch

War in der Klinik, da wurde mir 75mg Lyrica gegeben, aber es wurde gesteigert auf 150 mg. Nehme es ca 5 Monate. Seid 14 Tage geht es mir nicht wirklich gut. Nebenwirkungen: Augenprobleme, zittern, Magenschmerzen und wenig Antrieb. Sehe aus wie schwanger. Kreislaufprobleme. Wird aber am Donnerstag abgeklärt.

Lyria bei Angs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyriaAngs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War in der Klinik, da wurde mir 75mg Lyrica gegeben, aber es wurde gesteigert auf 150 mg.
Nehme es ca 5 Monate. Seid 14 Tage geht es mir nicht wirklich gut.
Nebenwirkungen: Augenprobleme, zittern, Magenschmerzen und wenig Antrieb. Sehe aus wie schwanger. Kreislaufprobleme.
Wird aber am Donnerstag abgeklärt.

Eingetragen am  als Datensatz 82536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyria
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]