Cerazette für Stimmungsschwankungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 257 Einträge zu Stimmungsschwankungen. Bei 2% wurde Cerazette eingesetzt.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Stimmungsschwankungen in Verbindung mit Cerazette.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1630
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,420,00

Wo kann man Cerazette kaufen?

Cerazette ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Cerazette für Stimmungsschwankungen auftraten:

Libidoverlust (2/5)
40%
Abgeschlagenheit (1/5)
20%
Aggressivität (1/5)
20%
Akne (1/5)
20%
Antriebsstörungen (1/5)
20%
Gewichtszunahme (1/5)
20%
Hautunreinheiten (1/5)
20%
Kopfschmerzen (1/5)
20%
Müdigkeit (1/5)
20%
Reizbarkeit (1/5)
20%
Schmierblutungen (1/5)
20%
Stimmungsschwankungen (1/5)
20%
Zwischenblutungen (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Cerazette für Stimmungsschwankungen liegen vor:

 

Cerazette für Stimmungsschwankungen

Anfangs dachte ich juhu endlich gab ich eine Pille die ich hormonell Vertrage. Ich bekam jetzt 1 Jahr lang keine Periode was schon sehr praktisch war. Aber...ich habe seid dem einnehmjahr stetig zugenommen mein normal Gewicht 52 kg nach 1 Jahr cerazette sind es 62 kg (ich bin fitnesstrainerin) es gab keine Möglichkeit das Gewicht zu reduzieren. Seid 3 Tagen nehme ich sie nicht mehr. Des Weiteren kamen Libidoverlust, Dauergereizte Stimmung und ab und zu ein Tropfen Flüssigkeit aus meiner Brust. Es ist und bleibt ein aeingriff in den natürlichen Prozesse unseres Körpers und kann einfach nicht gesund sein.

Cerazette bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteStimmungsschwankungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs dachte ich juhu endlich gab ich eine Pille die ich hormonell Vertrage. Ich bekam jetzt 1 Jahr lang keine Periode was schon sehr praktisch war. Aber...ich habe seid dem einnehmjahr stetig zugenommen mein normal Gewicht 52 kg nach 1 Jahr cerazette sind es 62 kg (ich bin fitnesstrainerin) es gab keine Möglichkeit das Gewicht zu reduzieren. Seid 3 Tagen nehme ich sie nicht mehr. Des Weiteren kamen Libidoverlust, Dauergereizte Stimmung und ab und zu ein Tropfen Flüssigkeit aus meiner Brust. Es ist und bleibt ein aeingriff in den natürlichen Prozesse unseres Körpers und kann einfach nicht gesund sein.

Eingetragen am 16.05.2019 als Datensatz 90215
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Stimmungsschwankungen, Libidoverlust mit Kopfschmerzen, Libidoverlust, Hautunreinheiten

Habe aufgrund des Libidoverlusts von der Yasminelle auf die Cerazette gewechselt. Die ersten Monate habe ich die Cerazette auch sehr gut vertragen. Keine Zwischenblutung bis heute. Nur nach und nach haben sich die Nebenwirkungen gezeigt. Öfter auftretende Kopfschmerzen, hatte ich früher sonst max. 5 mal im Jahr, jetzt bis zu 3 x im Monat. Keinen Bock auf Sex. Wenn mein Freund nicht auf mich zukommen würden, dann hätten wir dieses Jahr vielleicht 1 x Sex gehalbt. Mittlerweile bekomme ich unreine Haut. Hatte in der Pubertät keine Probleme mit Akne. Also, die Cerazette ist bedingt empfehlenswert. Muss halt jeder selbst ausprobieren, ob er mit ihr zurecht kommt. Und bitte länger als 3-6 Monate testen. Erst dann zeigen sich die Nebenwirkungen. Zumindest ging es mir so

Cerazette bei Stimmungsschwankungen, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteStimmungsschwankungen, Libidoverlust3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe aufgrund des Libidoverlusts von der Yasminelle auf die Cerazette gewechselt. Die ersten Monate habe ich die Cerazette auch sehr gut vertragen. Keine Zwischenblutung bis heute. Nur nach und nach haben sich die Nebenwirkungen gezeigt. Öfter auftretende Kopfschmerzen, hatte ich früher sonst max. 5 mal im Jahr, jetzt bis zu 3 x im Monat. Keinen Bock auf Sex. Wenn mein Freund nicht auf mich zukommen würden, dann hätten wir dieses Jahr vielleicht 1 x Sex gehalbt. Mittlerweile bekomme ich unreine Haut. Hatte in der Pubertät keine Probleme mit Akne.
Also, die Cerazette ist bedingt empfehlenswert. Muss halt jeder selbst ausprobieren, ob er mit ihr zurecht kommt. Und bitte länger als 3-6 Monate testen. Erst dann zeigen sich die Nebenwirkungen. Zumindest ging es mir so

Eingetragen am 19.12.2010 als Datensatz 30905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Müdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden. mit Müdigkeit, Reizbarkeit, Abgeschlagenheit, Zwischenblutungen, Akne

Hallo Liebe Leserinnen,. Also ich nehme Das Medikament Cerazette nun seid 2 Monaten ein und bin seidher nur noch Müde, und leicht " reizbar" fühle mich immer abgeschlagen und habe zwischenblutungen. Hatte vorher das produkt belissima davor Yasminelle und alles half nichts und da meine Menstruationsbeschwerden nicht besser sondern immer schlimmer wurden , äußerte mein Arzt den verdacht einer Endometriose und verschrieb mir also das Medikament Cerazette. Jedoch habe ich wie oben beschrieben längst nicht das gefühl das eine besserung eingetroffen ist. Im gegenteil Meine Gesichtshaut ist förmlich " Explodiert" was akne angeht.. einfach abartig. Frage mich nun ob das an diesem " Produkt" liegen kann. Kann doch nicht gegen Jede " Pille " eine unverträglichkeit haben , oder? Bin mir nun nicht so ganz sicher ob ich die einnahme fortsetzten soll oder einfach die einnahme beenden sollte.?! Wisst ihr einen Rat? Macht mir langsam Angst diese ganze Symptomatik, will auch keine drei Monatspritze nehmen soll ja...

Cerazette bei Müdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteMüdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Liebe Leserinnen,.
Also ich nehme Das Medikament Cerazette nun seid 2 Monaten ein und bin seidher nur noch Müde, und leicht " reizbar" fühle mich immer abgeschlagen und habe zwischenblutungen. Hatte vorher das produkt belissima davor Yasminelle und alles half nichts und da meine Menstruationsbeschwerden nicht besser sondern immer schlimmer wurden , äußerte mein Arzt den verdacht einer Endometriose und verschrieb mir also das Medikament Cerazette. Jedoch habe ich wie oben beschrieben längst nicht das gefühl das eine besserung eingetroffen ist. Im gegenteil Meine Gesichtshaut ist förmlich " Explodiert" was akne angeht.. einfach abartig. Frage mich nun ob das an diesem " Produkt" liegen kann.
Kann doch nicht gegen Jede " Pille " eine unverträglichkeit haben , oder?

Bin mir nun nicht so ganz sicher ob ich die einnahme fortsetzten soll oder einfach die einnahme beenden sollte.?!

Wisst ihr einen Rat?
Macht mir langsam Angst diese ganze Symptomatik, will auch keine drei Monatspritze nehmen soll ja auch nich so gut sein Immer hin binich erst 19. =!

Eingetragen am 07.04.2011 als Datensatz 33653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Stimmungsschwankungen, Aggressivität mit Aggressivität

Nach 3 Wochen fühle ich mich aggressiv, bin permanent unter Strom.Ich habe bis jetzt alles ausprobiert von Verthütungsmitteln, keine ist für mich ideal gewesen.

Cerazette bei Stimmungsschwankungen, Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteStimmungsschwankungen, Aggressivität3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Wochen fühle ich mich aggressiv, bin permanent unter Strom.Ich habe bis jetzt alles ausprobiert von Verthütungsmitteln, keine ist für mich ideal gewesen.

Eingetragen am 07.04.2010 als Datensatz 23617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Antriebsstörungen, Libidoverlust mit Libidoverlust, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Antriebsstörungen

habe vor 4 tagen die cerazette abgesetzt und hoffe auf baldige heilung

Cerazette bei Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Antriebsstörungen, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteGewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Antriebsstörungen, Libidoverlust7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe vor 4 tagen die cerazette abgesetzt und hoffe auf baldige heilung

Eingetragen am 06.07.2010 als Datensatz 25538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Cerazette wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Cerazette, Carazette, Cerazette (Stäbchen), Ceracette, caracette, Ceraazette, Cerazettee, cercette, cerasette, pille Cerazette, Cerazett, Cerazettezette, Cezarette, carizette, Cerecette, Cerazette Pille, Cerazettepille, Zeracette, Cerazette-Pille, cerrazette, Evakadin (Cerazette), Cerazette (=Tangolita)

Stimmungsschwankungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Psych.Labilität, Stimmungsschwankungen

[]