Gewichtszunahme bei Seroxat

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Seroxat

Insgesamt haben wir 40 Einträge zu Seroxat. Bei 48% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Wir haben 19 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Seroxat.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg7594
Durchschnittliches Alter in Jahren4946
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,3928,97

Seroxat wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Seroxat wurde bisher von 25 sanego-Benutzern, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Seroxat:

 

Seroxat für Depressionen, Panikstörungen mit Gewichtszunahme, Entzugserscheinungen, Wesensveränderung

Seroxat - Wirkstoff Paroxetin, nach einer Woche Einnahmedauer merkte ich schon eine angenehme Wirkung. Meine Wahrnehmungen waren nur noch positiv mir und der Umwelt gegenüber. Nach ca. 3 Monaten Einnahmedauer hatte ich das Gefühl, daß ich nicht mehr die Person war, die ich kannte. Mein "Ich" hatte sich total verändert. Ich konnte nicht mehr traurig sein, obwohl es Anlässe dafür gab, ich konnte mich nicht mehr richtig freuen oder glücklich sein. Ich war immer ein temperamentvoller Mensch, sehr emotional, positiv als auch negativ. Es war nichts mehr von all dem vorhanden. Ich hatte keinerlei Bezug mehr zu mir, war mir völlig fremd geworden. Ich bekam Angst vor mir selbst. Habe in ca. 4 Monaten ca.11 kg zugenommen, das war vor ungefähr 12 Jahren, habe seitdem das Gewicht nicht oder kaum reduzieren können. Setzte schlagartig das Medikament ab. Hatte Panik vor der nächsten Tablette. Es war an einen Wochenende. Ich war alleine und hatte keinen Ansprechpartner. Der Entzug war schrecklich. Ich hatte das Gefühl Blitze schießen in meinen Schädel, war verworren, ich schlug meinen Kopf gegen...

Seroxat bei Depressionen, Panikstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatDepressionen, Panikstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroxat - Wirkstoff Paroxetin, nach einer Woche Einnahmedauer merkte ich schon eine angenehme Wirkung. Meine Wahrnehmungen waren nur noch positiv mir und der Umwelt gegenüber. Nach ca. 3 Monaten Einnahmedauer hatte ich das Gefühl, daß ich nicht mehr die Person war, die ich kannte. Mein "Ich" hatte sich total verändert. Ich konnte nicht mehr traurig sein, obwohl es Anlässe dafür gab, ich konnte mich nicht mehr richtig freuen oder glücklich sein. Ich war immer ein temperamentvoller Mensch, sehr emotional, positiv als auch negativ. Es war nichts mehr von all dem vorhanden. Ich hatte keinerlei Bezug mehr zu mir, war mir völlig fremd geworden. Ich bekam Angst vor mir selbst. Habe in ca. 4 Monaten ca.11 kg zugenommen, das war vor ungefähr 12 Jahren, habe seitdem das Gewicht nicht oder kaum reduzieren können. Setzte schlagartig das Medikament ab. Hatte Panik vor der nächsten Tablette. Es war an einen Wochenende. Ich war alleine und hatte keinen Ansprechpartner. Der Entzug war schrecklich. Ich hatte das Gefühl Blitze schießen in meinen Schädel, war verworren, ich schlug meinen Kopf gegen eine Wand, um die Blitze nicht mehr so stark wahzunehmen. Angst, Panik, ich schrie vor Verzweiflung, wollte nur noch Sterben. In den anschließenden Wochen machte sich vermehrt Zerstöhrungswut in mir breit, zerschlug Gegenstände, war eine Bedrohung für meinen Lebensgefährten, sodaß schließlich die Beziehung zerbrach. Mein Partner floh vor mir und meinen Ausbrüchen..............

War vor kurzem bei einem Therapeuten, er wollte wissen ob ich Medikamente einnehme. Seit Jahren nehme ich ein Antidepressivum "Fevarin". Ich erzählte ihm, daß ich vor Jahren Seroxat einnahm, mit schrecklichen Nebenwirkungen. Da meinte er doch tatsächlich, daß Seroxat ain Antidepressivum wäre, so ähnlich wie Fevarin, Wirkstoff Flufoxamin. Das alleine ist der Grund,daß ich diese Therapie nicht weiterführen kann, wenn man mich so "verarscht"!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 5080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Angststörungen, Burnoutsyndrom, Stress mit Euphorie, Gewichtszunahme, Wesensveränderung, Aggressivität

einstellungsphase war sehr schlimm wegen symptom-verschlechterung.danach wurde ich gott!!!anfängliche euphorie,ultimativer energieschub,gewichtszunahme,wesensveränderung,zunehmende aggressivität,das gefühl der unverwundbarkeit,belastet die umgebung genauso wie vorher die panikatacken,gleichgültigkeit,absolute kontrolle meinerselbst und anderer leute. fühl mich wie auf KOKAIN!!! aber nach 2burnouts,verdacht auf schlaganfall mit 2 wochen neurologie und innerer trennung fühl ich mich wie ein gott!!! auch wenn das zu lasten anderer geht-zurück in die stress-und angstzeit will ich nie mehr. TIP: ausgleiche suchen wie hobby oder sport finger weg vom alkohol-ist zwar toll nach extremsaufen keinen kater mehr zu haben,aber die wesensveränderung ist nicht kontrollierbar!!!

Seroxat bei Angststörungen, Burnoutsyndrom, Stress

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatAngststörungen, Burnoutsyndrom, Stress7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einstellungsphase war sehr schlimm wegen symptom-verschlechterung.danach wurde ich gott!!!anfängliche euphorie,ultimativer energieschub,gewichtszunahme,wesensveränderung,zunehmende aggressivität,das gefühl der unverwundbarkeit,belastet die umgebung genauso wie vorher die panikatacken,gleichgültigkeit,absolute kontrolle meinerselbst und anderer leute.
fühl mich wie auf KOKAIN!!!
aber nach 2burnouts,verdacht auf schlaganfall mit 2 wochen neurologie und innerer trennung fühl ich mich wie ein gott!!!
auch wenn das zu lasten anderer geht-zurück in die stress-und angstzeit will ich nie mehr.
TIP: ausgleiche suchen wie hobby oder sport
finger weg vom alkohol-ist zwar toll nach extremsaufen keinen kater mehr zu haben,aber die wesensveränderung ist nicht kontrollierbar!!!

Eingetragen am  als Datensatz 16797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Angstneurose, Schlafstörungen, Persönlichkeitsstörung, Depressionen mit Emotionslosigkeit, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Entzugserscheinungen, Schwindel

Zuerst hab ich mich gefühlt als wenn ich in Watte gepackt wurde... irgendwie stand ich neben mir. Die Gefühlsempfindungen haben abgenommen, ich hab sehr viel zugenommen, da ich kein Sättigungsgefühl mehr hatte. Ich hätte nur noch schlafen können, und dann das absetzen war besonders schlimm. Schwindelgefühle, Entzugserscheinungen. Aber ich finde auch das diese Medikamente mir über eine sehr schwierige Zeit hinweg geholfen haben. Ohne die hätte ich es wohl nicht geschafft.

Seroxat bei Depressionen; Truxal bei Persönlichkeitsstörung; Nipolept bei Schlafstörungen; Tavor bei Angstneurose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatDepressionen5 Jahre
TruxalPersönlichkeitsstörung3 Jahre
NipoleptSchlafstörungen5 Jahre
TavorAngstneurose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst hab ich mich gefühlt als wenn ich in Watte gepackt wurde... irgendwie stand ich neben mir. Die Gefühlsempfindungen haben abgenommen, ich hab sehr viel zugenommen, da ich kein Sättigungsgefühl mehr hatte. Ich hätte nur noch schlafen können, und dann das absetzen war besonders schlimm. Schwindelgefühle, Entzugserscheinungen. Aber ich finde auch das diese Medikamente mir über eine sehr schwierige Zeit hinweg geholfen haben. Ohne die hätte ich es wohl nicht geschafft.

Eingetragen am  als Datensatz 22036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Truxal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Nipolept
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Chlorprothixen, Zotepin, Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Depression, Sozialphobie mit Gewichtszunahme, Orgasmusstörung, Schlafstörungen

Extreme Gewichtszunahme (in 10 Jahren 30 kg. Einschlafstörungen. Orgasmusprobleme.

Seroxat bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatDepression, Sozialphobie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Gewichtszunahme (in 10 Jahren 30 kg. Einschlafstörungen. Orgasmusprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 10974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Depression mit Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Schwitzen

Habe nach einer schweren Krankheit, mit drei kleinen Kindern Depressionen bekommen. Schlafstörungen, 1000e Gedanken kreisten in meinem Kopf, war kaum zu einem Gespräch zu gebrauchen, Albträume, Tunnelangst, Selbstmordgedanken, grundlose Weinkrämpfe, konnte oft nicht mal einkaufen gehen, wäre am liebsten im Dunkeln gelegen den ganzen Tag, jede einfache Arbeit war kaum zu bewältigen, einen Elternsprechtag zu besuchen keine Chance, desinteressiert, lustlos ( auch im Bett) Ich war das totale Gegenteil von meinem normalen Ich. Mein lieber Mann hat mich sehr unterstützt, mir vieles abgenommen und war immer für ein Gespräch da und vor allem hat er mich ernstgenommen. Am Anfang von der Einnahme von Seroxat hatte ich furchtbare Kopfschmerzen, sicher 3 Wochen, doch dann kam die Besserung, Gott sei Dank. Nach einem Jahr fühlte ich mich besser und probierte aufzuhören, doch nach 4 Wochen kamen die selben Symptome wieder. Sofort fing ich wieder mit Seroxat an, versuchte es dann nochmal ohne, jedoch nicht lange. Dank Seroxat kann ich wieder ein normales Leben mit meiner Familie, Freunden...

Seroxat bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatDepression19 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach einer schweren Krankheit, mit drei kleinen Kindern Depressionen bekommen. Schlafstörungen, 1000e Gedanken kreisten in meinem Kopf, war kaum zu einem Gespräch zu gebrauchen, Albträume, Tunnelangst, Selbstmordgedanken, grundlose Weinkrämpfe, konnte oft nicht mal einkaufen gehen, wäre am liebsten im Dunkeln gelegen den ganzen Tag, jede einfache Arbeit war kaum zu bewältigen, einen Elternsprechtag zu besuchen keine Chance, desinteressiert, lustlos ( auch im Bett) Ich war das totale Gegenteil von meinem normalen Ich.
Mein lieber Mann hat mich sehr unterstützt, mir vieles abgenommen und war immer für ein Gespräch da und vor allem hat er mich ernstgenommen.
Am Anfang von der Einnahme von Seroxat hatte ich furchtbare Kopfschmerzen, sicher 3 Wochen, doch dann kam die Besserung, Gott sei Dank. Nach einem Jahr fühlte ich mich besser und probierte aufzuhören, doch nach 4 Wochen kamen die selben Symptome wieder. Sofort fing ich wieder mit Seroxat an, versuchte es dann nochmal ohne, jedoch nicht lange.
Dank Seroxat kann ich wieder ein normales Leben mit meiner Familie, Freunden führen. Kann wieder reisen, arbeiten und alles wie vorher. Leider habe ich ohne anders zu essen, in den Jahren 25 Kg zugenommen, aber ob das an Seroxat liegt weiß ich nicht. Schwitzen, sodass ich tropfe, ist auch eine Nebenwirkung, die ich bemerkt habe, aber jetzt kaufe ich hält größere Kleider und habe immer ein Schweisstuch dabei. Lieber lebe ich damit, als mit Depressionen.
Mein Arzt der mich immer begleitete hat mir geraten Seroxat bis an mein Lebensende einzunehmen.
Wenn nichts Außergewöhnliches ist, geht es mir gut. Gibt es ein größeres Problem, nehme ich dazu noch einige Tage Xanor 1 mg. Dann sind auch grosse Probleme zu überwinden.
Dank Seroxat lebe ich noch :)

Eingetragen am  als Datensatz 57352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Reflux, Unruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose mit Erektionsstörungen, Gewichtszunahme

Beim Seroxat kommt es am Anfang der Behandlung zu Störungen beim Sex bzw. der Errektion. Aber dies sagt der Behandelnde Arzt schon im Vorraus. Nach gut einem Monat war diese Nebenwirkung wieder weg. Die zweite Nebenwirkung ist eine Gewichtszunahme.

Seroxat bei Unruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose; Tavor bei Unruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose; Atosil bei Unruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose; Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatUnruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose9 Jahre
TavorUnruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose8 Jahre
AtosilUnruhe, Persönlichkeitsstörung, Zwang, Angstpsychose1 Jahre
OmeprazolReflux14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beim Seroxat kommt es am Anfang der Behandlung zu Störungen beim Sex bzw. der Errektion.
Aber dies sagt der Behandelnde Arzt schon im Vorraus.
Nach gut einem Monat war diese Nebenwirkung wieder weg.
Die zweite Nebenwirkung ist eine Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 18358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Lorazepam, Promethazin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Depressionen, Angststörungen mit Libidoverlust, Gewichtszunahme, Müdigkeit

abgeschwächte Libido, Gewichtszunahme, Müdigkeit am Beginn der Einnahme, Selbstentfremdung

Seroxat bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatDepressionen, Angststörungen12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

abgeschwächte Libido, Gewichtszunahme, Müdigkeit am Beginn der Einnahme, Selbstentfremdung

Eingetragen am  als Datensatz 15223
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Sozialphobie mit Gewichtszunahme, Anorgasmie, Müdigkeit

-Gewichtszuname (10kg - wahrscheinlich durch gleichzeitige Einnahme mit der Minipille) -Anorgasmie (Orgasmusstörungen) kam bei mir bei den meisten SSRI vor -teilweise innerhalb von Sekunden eingeschlafen -in der Früh ziemlich oft verschlafen, da den Wecker einfach nicht gehört (wahrscheinlich zu \\\\\\\"benebelt\\\\\\\")

Seroxat bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatSozialphobie7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Gewichtszuname (10kg - wahrscheinlich durch gleichzeitige Einnahme mit der Minipille)
-Anorgasmie (Orgasmusstörungen) kam bei mir bei den meisten SSRI vor
-teilweise innerhalb von Sekunden eingeschlafen
-in der Früh ziemlich oft verschlafen, da den Wecker einfach nicht gehört (wahrscheinlich zu \\\\\\\"benebelt\\\\\\\")

Eingetragen am  als Datensatz 1236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Panikattacken mit Gewichtszunahme, Schwitzen

Seroxat hat mir sofort geholfen, keine Panikattacken mehr....leider von Kleidergröße 36 bis 38 auf vorwiegend 40 bis sogar 42 ohne Ernährungsveränderung und trotz regelmäßigem Sport

Seroxat bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatPanikattacken2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroxat hat mir sofort geholfen, keine Panikattacken mehr....leider von Kleidergröße 36 bis 38 auf vorwiegend 40 bis sogar 42 ohne Ernährungsveränderung und trotz regelmäßigem Sport

Eingetragen am  als Datensatz 63874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Angststörungen mit Gewichtszunahme

Medikament hat mir vor ein paar Jahren gut geholfen. Dann wurde es vom Arzt agbesetzt und es ging mir schlechter. Jetzt nehme ich es erneut und warte, dass wieder eine Besserung eintritt. Nebenwirkungen bezogen sich zuletzt eigentlich nur auf Gewichtszunahme.

Seroxat bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatAngststörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament hat mir vor ein paar Jahren gut geholfen. Dann wurde es vom Arzt agbesetzt und es ging mir schlechter. Jetzt nehme ich es erneut und warte, dass wieder eine Besserung eintritt.
Nebenwirkungen bezogen sich zuletzt eigentlich nur auf Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 53506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Schlafstörung, Essstörung/Depression, Depression, Essstörung mit Nachtschweiß, Gewichtszunahme, Verstopfung

vermehrtes Schwitzen in der Nacht, bei Zopiclon rasches Nachlassen der Wirkung sodass einfache Dosierung nicht mehr ausreicht somit Gefahr der Abhängigkeit

Mirtazapin bei Depression; Fluoxetin bei Essstörung/Depression; Dominal forte bei Schlafstörung; Cipramil bei Depression, Essstörung; Seroxat bei Essstörung/Depression; Zopiclon bei Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression12 Monate
FluoxetinEssstörung/Depression6 Monate
Dominal forteSchlafstörung12 Monate
CipramilDepression, Essstörung6 Monate
SeroxatEssstörung/Depression1 Jahre
ZopiclonSchlafstörung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

vermehrtes Schwitzen in der Nacht,
bei Zopiclon rasches Nachlassen der Wirkung sodass einfache Dosierung nicht mehr ausreicht somit Gefahr der Abhängigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 47358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Dominal forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cipramil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Zopiclon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Fluoxetin, Prothipendyl, Citalopram, Paroxetin, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Panikattacken mit Magen-Darm-Störung, Durchfall, verstopfte Nase, Gewichtszunahme

gestörte Darmtätigkeit - Durchfall, verstopfte Nase, Gewichtszunahme

Seroxat bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatPanikattacken8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gestörte Darmtätigkeit - Durchfall, verstopfte Nase, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 2828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Herzrythumsstoerungen, Depression mit Gewichtszunahme, Albträume, Herzschlagerhöhung

Nehme diese Medikamente schon seit einiger Zeit und habe bei Seroxat Gewichtszunahme bemerkt. (von 54 (Koerpergroesse 159) auf 69 Kilo, allerdings erst in den letzten 4 Monaten. Ausserdem schlimme Alptraeume. Bei Tenormin (wenn vergessen) erhoehter Herzschlag.

Seroxat bei Depression; Tenormin bei Herzrythumsstoerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatDepression3 Tage
TenorminHerzrythumsstoerungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme diese Medikamente schon seit einiger Zeit und habe bei Seroxat Gewichtszunahme bemerkt.
(von 54 (Koerpergroesse 159) auf 69 Kilo, allerdings erst in den letzten 4 Monaten.
Ausserdem schlimme Alptraeume.

Bei Tenormin (wenn vergessen) erhoehter Herzschlag.

Eingetragen am  als Datensatz 33724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Atenolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Generalisierte Angststörungen mit Gewichtszunahme

Seroxat ist wohl das BESTE, was man bei generalisierter Angst nehmen kann; ich war fast die gesamte Einnahmeperiode vin ca. 4 Jahren beschwerdefrei, fragte mich, warum ich das überhaupt noch nehme, weil ich mich eh völlig gesund fühlte. Dosierte das jetzte halbe Jahr dann nur mehr 10 mg / Tag und es ging mir prächtig; GROSSES MANKO: GEWICHTSZUHNAHME; von 55 kg bei 1,71m (also relativ schlank) auf 75! kg binnen 3 Jahren (eher moppelig). deshalb Dosisreduktion und binnen 1 Monat fast 10 kg verloren ( Mein Psychiater meinte wohl, dass ich da ein Sonderfall bin und man normal nicht so drastisch zunimmt). Dann 1. Panikattake da Job verloren, gr. Belastungen -> Umstieg auf Cipralex; Wirkung bisher noch nicht mit Seroxat vergleichbar; denke ständig an die Angst; Zudem seit ca. 1 Wo starker Haarausfall; Hoffe, das legt sich wieder...

Seroxat bei Generalisierte Angststörungen; Cipralex bei Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatGeneralisierte Angststörungen4 Jahre
CipralexGeneralisierte Angststörungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroxat ist wohl das BESTE, was man bei generalisierter Angst nehmen kann; ich war fast die gesamte Einnahmeperiode vin ca. 4 Jahren beschwerdefrei, fragte mich, warum ich das überhaupt noch nehme, weil ich mich eh völlig gesund fühlte. Dosierte das jetzte halbe Jahr dann nur mehr 10 mg / Tag und es ging mir prächtig; GROSSES MANKO: GEWICHTSZUHNAHME; von 55 kg bei 1,71m (also relativ schlank) auf 75! kg binnen 3 Jahren (eher moppelig). deshalb Dosisreduktion und binnen 1 Monat fast 10 kg verloren ( Mein Psychiater meinte wohl, dass ich da ein Sonderfall bin und man normal nicht so drastisch zunimmt).
Dann 1. Panikattake da Job verloren, gr. Belastungen -> Umstieg auf Cipralex; Wirkung bisher noch nicht mit Seroxat vergleichbar; denke ständig an die Angst; Zudem seit ca. 1 Wo starker Haarausfall; Hoffe, das legt sich wieder...

Eingetragen am  als Datensatz 17312
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Angststörungen mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Agressivität, Schlaflosigkeit, Ejakulationsstörungen, Hautausschlag

Extreme Gewichtszunahme, Kopfschmerz, Agressivität, Schlaflosigkeit, Ejakulationsstörungen, Ausschlag,

Seroxat bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatAngststörungen13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Gewichtszunahme, Kopfschmerz, Agressivität, Schlaflosigkeit, Ejakulationsstörungen, Ausschlag,

Eingetragen am  als Datensatz 26417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Generalisierte Angststörungen mit Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Seroxat bei Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatGeneralisierte Angststörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 17246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Burnoutsyndrom mit Gewichtszunahme, Heißhunger

Extreme Gewichtszunahme durch Heißhungerattacken. Weder Akkupunktur noch Diäten halfen. Ich steige jetzt um auf ein anderes Medikament. Bei nicht regelmäßiger Einnahme merke ich das Absinken des Serotoninspiegels und werde wieder aggressiv.

Seroxat 20mg bei Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroxat 20mgBurnoutsyndrom6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Gewichtszunahme durch Heißhungerattacken. Weder Akkupunktur noch Diäten halfen. Ich steige jetzt um auf ein anderes Medikament. Bei nicht regelmäßiger Einnahme merke ich das Absinken des Serotoninspiegels und werde wieder aggressiv.

Eingetragen am  als Datensatz 14479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Panikattacken mit Gewichtszunahme

Hab leider zugenommen hoffe das geht wieder runter!

Seroxat bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroxatPanikattacken365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab leider zugenommen hoffe das geht wieder runter!

Eingetragen am  als Datensatz 12635
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroxat für Angststörungen, Polytoxikomanie mit Gewichtszunahme

starke Gewichtszunahme

Substitol bei Polytoxikomanie; Seroxat bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SubstitolPolytoxikomanie4 Monate
SeroxatAngststörungen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 11920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Substitol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]