Haarausfall bei Zoladex

Nebenwirkung Haarausfall bei Medikament Zoladex

Insgesamt haben wir 101 Einträge zu Zoladex. Bei 9% ist Haarausfall aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Haarausfall bei Zoladex.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg700
Durchschnittliches Alter in Jahren510
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,550,00

Zoladex wurde von Patienten, die Haarausfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zoladex wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Haarausfall auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Haarausfall bei Zoladex:

 

Zoladex für Mammakarzinom mit Gewichtszunahme, Atemnot, Fingernagelbrüchigkeit, Haarausfall, Haarveränderung

starke Gewichtszunahme (ca. 15kg), unter Belastung Atemnot, brüchige Nägel, stumpfe und brüchige Haare bzw. starker Haarausfall, Veränderung der Haarstruktur

Zoladex bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexMammakarzinom8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme (ca. 15kg), unter Belastung Atemnot, brüchige Nägel, stumpfe und brüchige Haare bzw. starker Haarausfall, Veränderung der Haarstruktur

Eingetragen am  als Datensatz 3630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Brustkrebs mit Hormonschwankungen, Hitzewallungen, Trockenheit der Scheidenschleimhaut, Haarausfall, Gewichtszunahme

Ich bin jetzt 53 Jahre und habe Zoladex 3 Jahre genommen und danach wieder sehr stark meine Regel bekommen. Deshalb nehme ich Zoladex schon wieder 1 Jahr und setzte das Medikament in 3 Monaten ab. Ich hoffe, dass ich meine Regel nicht schon wieder bekomme. Aremidex nehme ich fast 5 Jahre. Ich habe die Medikamente gut vertragen. Die üblichen Nebenwirkungen wie Hitzewallungen, trockene Scheide,leichter Haarausfall, 2 Kilo zugenommen, nehme ich gerne in Kauf, wenn ich kein Krebs wieder bekomme.

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin jetzt 53 Jahre und habe Zoladex 3 Jahre genommen und danach wieder sehr stark meine Regel bekommen. Deshalb nehme ich Zoladex schon wieder 1 Jahr und setzte das Medikament in 3 Monaten ab. Ich hoffe, dass ich meine Regel nicht schon wieder bekomme.
Aremidex nehme ich fast 5 Jahre.
Ich habe die Medikamente gut vertragen.
Die üblichen Nebenwirkungen wie Hitzewallungen, trockene Scheide,leichter Haarausfall, 2 Kilo zugenommen, nehme ich gerne in Kauf, wenn ich kein Krebs wieder bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 3054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Brustkrebs mit Schmerzen im Bewegungsapparat, Übelkeit, Juckreiz, Haarausfall, Herpes, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwitzen, Husten, Herzrhythmusstörungen, Schleimhauttrockenheit, Depressionen, Angstzustände

starke Muskel- und Knochenschmerzen, Übelkeit, Hautjucken, Herpes, Hämorriden, Haarausfall, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, starkes Schwitzen, Hitzewallungen, trockener Husten, Herzstolpern, Blasenentzündung, Kraftlos, Lustlos, trockene Scheide, Depressionen, Angst

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Muskel- und Knochenschmerzen, Übelkeit, Hautjucken, Herpes, Hämorriden, Haarausfall, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, starkes Schwitzen, Hitzewallungen, trockener Husten, Herzstolpern, Blasenentzündung, Kraftlos, Lustlos, trockene Scheide, Depressionen, Angst

Eingetragen am  als Datensatz 1028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Ovialkarzinom mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Hitzewallungen

Ich hatte mit 41 J. ein sehr früh erkanntes Ovialkarzinom, eingebettet in einem kindskopfgroßen Tumor, dies wurde 2009 sanft operiert von meinem Gyn. (nur Tumor und rechter Eierstock entfernt) in einem kleinen Belegkrankenhaus. In Heidelberg habe ich mich anschließend vorgestellt, weil mein Gyn. es gerne wollte, da bin ich hin - und schnell wieder raus - völlig paralysiert - ich sollte nochmals "längs geöffnet" werden, alle Geschlechtsorgane entfernen, auch die Lymphen in der Leiste, anschließend wollten sie mir eine Chemo verpassen. Da habe ich mich gegen entschieden. Die Alternative war eine 84-monatige Zoladex-Therapie, davon sind bereits 22 Monate geschafft. Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme (zudem habe ich Hashimoto), Haarverlust (bei langen, blonden Haaren echt schwierig), Hitzewallungen sind mittlerweile besser geworden, Gelenkschmerzen habe ich noch nicht, mit den Knochen verschont es mich noch etwas, hoffe ich. Ich muß ja noch ne ganze Weile damit leben.

Zoladex bei Ovialkarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexOvialkarzinom84 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mit 41 J. ein sehr früh erkanntes Ovialkarzinom, eingebettet in einem kindskopfgroßen Tumor, dies wurde 2009 sanft operiert von meinem Gyn. (nur Tumor und rechter Eierstock entfernt) in einem kleinen Belegkrankenhaus. In Heidelberg habe ich mich anschließend vorgestellt, weil mein Gyn. es gerne wollte, da bin ich hin - und schnell wieder raus - völlig paralysiert - ich sollte nochmals "längs geöffnet" werden, alle Geschlechtsorgane entfernen, auch die Lymphen in der Leiste, anschließend wollten sie mir eine Chemo verpassen. Da habe ich mich gegen entschieden. Die Alternative war eine 84-monatige Zoladex-Therapie, davon sind bereits 22 Monate geschafft. Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme (zudem habe ich Hashimoto), Haarverlust (bei langen, blonden Haaren echt schwierig), Hitzewallungen sind mittlerweile besser geworden, Gelenkschmerzen habe ich noch nicht, mit den Knochen verschont es mich noch etwas, hoffe ich. Ich muß ja noch ne ganze Weile damit leben.

Eingetragen am  als Datensatz 34064
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoladex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Adenomyose mit Haarausfall, Libidoverlust, Reizbarkeit, Depressive Verstimmungen

Keine Erfahrungen bezüglich der Wirkung im Zusammenhang mit Kinderwunsch(noch kein Erfolg )

Zoladex gyn bei Adenomyose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zoladex gynAdenomyose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Erfahrungen bezüglich der Wirkung im Zusammenhang mit Kinderwunsch(noch kein Erfolg )

Eingetragen am  als Datensatz 70859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoladex gyn
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Müdigkeit, Hitzewallungen, Haarausfall, brüchige Fingernägel, Verschlechterung der Sehstärke

Nach brusterhaltener OP, Chemo und Bestrahlung bekam ich ab Juli 2008 für 1 Jahr Zoladex und Tamoxifen verordnet. Gleich im ersten Jahr nahm ich zwischen 5 und 8 Kilo zu, sportlich ging fast nichts mehr. Jede Treppe wurde zur Qual, mir ging die Puste aus, Hausarbeit dauert doppelt so lang und an joggen (vorher 3x wöchentlich 1-1 1/2 Std.) war nicht zu denken. Seit der Einnahme kämpfe ich mit Schlafstörungen (max 3 Std. Schlaf pro Nacht), Müdigkeit und Hitzewallungen. Nach Beendigung mit Zoladex ging es zumindestens körperlich wieder etwas aufwärts. Meine sportliche Motivation ist auf dem Vormarsch. Gewichtsprobleme (vorallem Bauch), eine Verschlechterung der Sehstaerke, Haarausfall und bruechige Fingernaegel. Habe einen Heilpraktiker aufgesucht und so haben sich zumindestens die Müdikeit und Hitzewallungen verbessert. Ich bin echt am überlegen ob ich die restlichen 2 Jahre Tamoxifen-Einnahme noch durchziehe!

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach brusterhaltener OP, Chemo und Bestrahlung bekam ich ab Juli 2008 für 1 Jahr Zoladex und Tamoxifen verordnet. Gleich im ersten Jahr nahm ich zwischen 5 und 8 Kilo zu, sportlich ging fast nichts mehr. Jede Treppe wurde zur Qual, mir ging die Puste aus, Hausarbeit dauert doppelt so lang und an joggen (vorher 3x wöchentlich 1-1 1/2 Std.) war nicht zu denken. Seit der Einnahme kämpfe ich mit Schlafstörungen (max 3 Std. Schlaf pro Nacht), Müdigkeit und Hitzewallungen. Nach Beendigung mit Zoladex ging es zumindestens körperlich wieder etwas aufwärts. Meine sportliche Motivation ist auf dem Vormarsch. Gewichtsprobleme (vorallem Bauch), eine Verschlechterung der Sehstaerke, Haarausfall und bruechige Fingernaegel.
Habe einen Heilpraktiker aufgesucht und so haben sich zumindestens die Müdikeit und Hitzewallungen verbessert. Ich bin echt am überlegen ob ich die restlichen 2 Jahre Tamoxifen-Einnahme noch durchziehe!

Eingetragen am  als Datensatz 31604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoladex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Mammakarzinom mit Hitzewallungen, Kreislaufstörung, Depressionen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen, Haarausfall

Ich bin Mitte 30, die Nebenwirkungen steigern sich von Jahr zu Jahr: Hitzewallungen mind. 20 mal pro Tag, Kreislaufprobleme, Depressionen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Antriebslosikeit, Konzentrazionsschwäche, Haarausfall,.... Habe aber Gottseidank nichts zugenommen. Ich werde die Medikamente trotzdem weiternehmen um Rückfall zu vermeiden.

Zoladex bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexMammakarzinom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin Mitte 30, die Nebenwirkungen steigern sich von Jahr zu Jahr:
Hitzewallungen mind. 20 mal pro Tag, Kreislaufprobleme, Depressionen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Antriebslosikeit, Konzentrazionsschwäche, Haarausfall,....
Habe aber Gottseidank nichts zugenommen.
Ich werde die Medikamente trotzdem weiternehmen um Rückfall zu vermeiden.

Eingetragen am  als Datensatz 10379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Endometriose mit Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Scheidentrockenheit, Angstzustände, Depressionen, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Kopfschmerzen

Ich habe schon zwei mal eine Zoladex Therapie hinter mir;(da ich an Endometriose seit 12Jahren leide;(diese Therapien gingen immer ein halbes Jahrlang;(diese 6 Monate waren für mich immer die Hölle!;(es fing relativ sehr schnell an bei mir an Nebenwirkungen;(erste einnahme von Zoladex 2Wochen später(Schweisausbruch,Hitzewallungen,Schlaflosigkeit;(zweite einnahme von Zoladex;(Deprisionen,Gewichtszunahme,Stimmungsschwangungen,Trockene Scheide;(dritte einnahme von Zoladex;(habe heulausbrüche bekommen,war sehr empfindlich und akressiv,Komplexe,Angstzustände,Gelenkschmerzen,Haarausfall ganz schlimm,Rückenschmerzen!4.einnahme von Zoladex;(aus meinen Brüsten kommt Wässrige-Milchige Flüssigkeit,Kopfschmerzen,keine lust auf Sex.Es wurde jeden Monat immer schlimmer bei mir.Es hat in diesser Zeit zwar meine Endometriosen Herden ausgetrocknet und hatte auch keine Unterbauch schmerzen oder Krämpfe aber es war immer wieder die reinzte Hölle für mich habe in den halben Jahr immer 17 kilo zugenommen und das bei einer Grösse von 1,50cm.Habe mich sehr verändert in diesser Zeit und war sehr...

Zoladex bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon zwei mal eine Zoladex Therapie hinter mir;(da ich an Endometriose seit 12Jahren leide;(diese Therapien gingen immer ein halbes Jahrlang;(diese 6 Monate waren für mich immer die Hölle!;(es fing relativ sehr schnell an bei mir an Nebenwirkungen;(erste einnahme von Zoladex 2Wochen später(Schweisausbruch,Hitzewallungen,Schlaflosigkeit;(zweite einnahme von Zoladex;(Deprisionen,Gewichtszunahme,Stimmungsschwangungen,Trockene Scheide;(dritte einnahme von Zoladex;(habe heulausbrüche bekommen,war sehr empfindlich und akressiv,Komplexe,Angstzustände,Gelenkschmerzen,Haarausfall ganz schlimm,Rückenschmerzen!4.einnahme von Zoladex;(aus meinen Brüsten kommt Wässrige-Milchige Flüssigkeit,Kopfschmerzen,keine lust auf Sex.Es wurde jeden Monat immer schlimmer bei mir.Es hat in diesser Zeit zwar meine Endometriosen Herden ausgetrocknet und hatte auch keine Unterbauch schmerzen oder Krämpfe aber es war immer wieder die reinzte Hölle für mich habe in den halben Jahr immer 17 kilo zugenommen und das bei einer Grösse von 1,50cm.Habe mich sehr verändert in diesser Zeit und war sehr unglücklich und sehr unzufrieden hatte an nichts mehr spass und war sehr träge und unbeweglich und habe mich zurückgezocken von allen Menschen um mich herum.Als die Therapie zuende war gingen rasch die Nebenwirkungen zurück bis auf die Milchige-Wässrige Flüssigkeit die aus meinen Brüsten kommt heute noch und das ich an meinen Handgelenken links und rechts mal mehr und mal wenniger weh tuhen und die Finger Taub werden und schnell ein krippeln bekomme so das ich auch mal eine Tasse fallen lasse oder Nachts davon wach werde!Meine Endometriose ist bisher immer wieder gekommen und jetzt habe ich sogar noch Probleme mit Endometriosen Zisten;(Soll zum 3 mal eine Zoladex Therapie beginnen;(aber das werde ich diesmal nicht mehr zu lassen und Pillen Sorten habe ich auch schon 6 unterschidliche ausprobiert;(es Hilft nichts bei mir und 2 Jahre schon nicht mehr Verhüttet immer noch nicht Schwanger geworden;(((Schrecklich damit zu Leben;((((5 mal Bauchspieglungen hinter mir und 2 Bauchschnitte;((Die Schmerzen wenn ich meine Regel bekomme sind heute noch schlimm aber es war mal so schlimm das ich vor lauter Schmerzen nicht stehen,ligen,sitzen konnte!Aber von den Therapien habe ich jetzt die Schnauze voll da es so oder so immer wieder kommt!;(((Da ich meine Ernährung umgestellt habe und eine Laktose-Intoleranz(Milchzucker -Unverträglichkeit) bei mir festgestellt wurde sind meine Unterbauch Schmerzen weg und die Krämpfe erträglicher geworden werend der Periode;)aber bin sehr empfindlich und reagiere auf viele Lebensmittel Erlergisch so das es auch mal zu Astma Beschwerfden kommen kann zum Beispiel bei Soja Produkten die ich jetzt besser meide!

Eingetragen am  als Datensatz 16742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoladex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoladex für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Haarausfall, Übelkeit, Durchfall

Gelegentliche Hitzewallung, die erträglich waren und die im laufe der Behandlung weniger wurden. Ebenso trat Haarausfall ein, den ich mit Regain für Frauen in den Griff bekam. Der Haarausfall war auch nur Vorübergehend unter Zoladex. Habe Zoladex als 3monats-Depot bekommen. Nach der Gabe, in den folgenden 14 Tagen, konnte ich an einigen Tagen leichtes Unwohlsein, leichte Übelkeit oder auch mal Durchfall feststellen. Das war jeweils nach den 14 Tagen völlig verschwunden. Ich würde Zoladex immer wieder nehmen - auch länger als 2 Jahre.

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelegentliche Hitzewallung, die erträglich waren und die im laufe der Behandlung weniger wurden. Ebenso trat Haarausfall ein, den ich mit Regain für Frauen in den Griff bekam. Der Haarausfall war auch nur Vorübergehend unter Zoladex. Habe Zoladex als 3monats-Depot bekommen. Nach der Gabe, in den folgenden 14 Tagen, konnte ich an einigen Tagen leichtes Unwohlsein, leichte Übelkeit oder auch mal Durchfall feststellen. Das war jeweils nach den 14 Tagen völlig verschwunden. Ich würde Zoladex immer wieder nehmen - auch länger als 2 Jahre.

Eingetragen am  als Datensatz 6444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]