Clostridium-difficile-Infektion

Wir haben 11 Patienten Berichte zu der Krankheit Clostridium-difficile-Infektion.

Prozentualer Anteil 90%10%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,000,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Clostridium-difficile-Infektion

Clostridium-difficile-Infektion

Bei Clostridium-difficile-Infektion wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Metronidazol55% (6 Bew.)
Clont18% (2 Bew.)
Flagyl9% (1 Bew.)
Metamizol9% (1 Bew.)

Bei Clostridium-difficile-Infektion wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Metronidazol82% (9 Bew.)
Metamizol9% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Clostridium-difficile-Infektion

alle Fragen zu Clostridium-difficile-Infektion

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Metronidazol bei Clostridium-difficile-Infektion

 

Metronidazol für Clostridium-difficile-Infektion

Sofort nach Einnahme begann bei mir eine enorme Abgeschlagenheit/Benommenheit und die Orientierung fiel sehr schwer. Schlafen bzw. vor sich hin dösen wurde zur tagesfüllenden Tätigkeit. Die Wirkung führte jedoch zum gewünschten Therapieerfolg, dennoch waren das mit unter die lästigen 10 Tage in...

Metronidazol bei Clostridium-difficile-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolClostridium-difficile-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofort nach Einnahme begann bei mir eine enorme Abgeschlagenheit/Benommenheit und die Orientierung fiel sehr schwer. Schlafen bzw. vor sich hin dösen wurde zur tagesfüllenden Tätigkeit. Die Wirkung führte jedoch zum gewünschten Therapieerfolg, dennoch waren das mit unter die lästigen 10 Tage in meinem Leben.
Seit der Einnahme leide ich 2 Jahre später allerdings noch immer an Überempfindlichkeiten einhergehend mit Ohrenpfeifen, Schwindel, Migräne und Hautreizungen.
Kurioser Weise reagiere ich seitdem mit Ohrenpfeifen und Benommenheitsgefühl besonders auch auf das LTE Frequenzband 20 - ob das aber nun tatsächlich direkt damit zusammenhängt kann ich nicht sagen.
Meine Partnerin bekam das Medikament ebenso (allerdings nur präventiv für ca. 3 Tage) mit letztendlich identischen aber abgeschwächten Neben- und Nachwirkungen.

Eingetragen am 09.09.2019 als Datensatz 92264
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metronidazol für Clostridium-difficile-Infektion

Ich hatte bereits sm nächsten Tag starken Schwindel und ohnmachtsanfälle. Die nächste sind der Albtraum. Hände schlafen standig ein. Immer wieder Schwindelanfälle, bin froh, wenn die 10 Tage um sind und die Werte hoffentlich dann besser.

Metronidazol bei Clostridium-difficile-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolClostridium-difficile-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte bereits sm nächsten Tag starken Schwindel und ohnmachtsanfälle. Die nächste sind der Albtraum. Hände schlafen standig ein. Immer wieder Schwindelanfälle, bin froh, wenn die 10 Tage um sind und die Werte hoffentlich dann besser.

Eingetragen am 07.06.2019 als Datensatz 90596
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Metronidazol

Patienten Berichte über die Anwendung von Clont bei Clostridium-difficile-Infektion

 

Clont 400 für clostridium difficile mit Müdigkeit, Übelkeit, Konzentrationsstörungen, Geschmacksveränderung

Starke Müdigkeit, leichte Übelkeit, Unkonzentriertheit , metallischer Geschmack, allgmeines Unwohlsein. Das Medikament hat mir trotzdem geholfen, in meiner Stuhl- probe wurde kein Clostridium difficile mehr gefunden.Die Krankheit hatte über zwei Monate gedauert. Ich hatte schon mehrmals mit...

Clont 400 bei clostridium difficile

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clont 400clostridium difficile12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Müdigkeit, leichte Übelkeit, Unkonzentriertheit , metallischer Geschmack,
allgmeines Unwohlsein. Das Medikament hat mir trotzdem geholfen, in meiner Stuhl-
probe wurde kein Clostridium difficile mehr gefunden.Die Krankheit hatte über zwei Monate gedauert. Ich hatte schon mehrmals mit Clont 400 probiert, aber jedesmal zu
kurz, etwa 7-8 Tage. Beim letzen Mal, nach 12 Tagen hat es endlich geklappt.Es geht mir wieder gut. Ich nehme zur Zeit einige probiotische Lebensmittel zu mir, wie z.B.Brottrunk(schmeckt nicht gut, hilft aber sehr), Actimel, Aktivia-Jogurth,Perenterol(6 Kapseln pro Tag).

Eingetragen am 31.01.2009 als Datensatz 12920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clont 400
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clont 400 für Clostridienbehandlung mit keine Nebenwirkungen

Hatte nach einer Zahnbehandlung mit Antibiotika Clostridien bekommen und Clont verordnet bekommen, 10 Tage, nach Beendigung der Einnahme bekam ich einen Rückfall und muß Clont jetzt 8 Wochen nehmen, die letzten 5 Wochen ausschleichend. Wer hat Erfahrungen? Habe das Gefühl, nichts wird besser!

Clont 400 bei Clostridienbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clont 400Clostridienbehandlung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte nach einer Zahnbehandlung mit Antibiotika Clostridien bekommen und Clont verordnet bekommen, 10 Tage, nach Beendigung der Einnahme bekam ich einen Rückfall und muß Clont jetzt 8 Wochen nehmen, die letzten 5 Wochen ausschleichend. Wer hat Erfahrungen? Habe das Gefühl, nichts wird besser!

Eingetragen am 02.03.2009 als Datensatz 13701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clont 400
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Flagyl bei Clostridium-difficile-Infektion

 

Flagyl für Clostridium-difficile-Infektion

Muss Flagyl 500mg 3×täglich gegen clostridium difficle A 10 Tage einnehmen,bin heute bei Tag 7 und mir ist sowas von übel. Hatte das auch jemand? Danke und liebe Grüße Ilona

Flagyl bei Clostridium-difficile-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FlagylClostridium-difficile-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muss Flagyl 500mg 3×täglich gegen clostridium difficle A 10 Tage einnehmen,bin heute bei Tag 7 und mir ist sowas von übel.
Hatte das auch jemand?
Danke und liebe Grüße
Ilona

Eingetragen am 13.05.2020 als Datensatz 97323
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Flagyl
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Metamizol bei Clostridium-difficile-Infektion

 

Metamizol für Clostridium-difficile-Infektion

Ich hatte eine plötzlich auftretende Darm-Infektion mit Clostridien, ohne vorher irgendwelche Antibiotika eingenommen zu haben, wie es dann eigentlich manchmal üblich ist. Die Schmerzen kamen langsam bis zur Diagnose, an welchen Tag die Schmerzen trotz Buscopan und Ibuprofen unerträglich waren....

Metamizol bei Clostridium-difficile-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolClostridium-difficile-Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine plötzlich auftretende Darm-Infektion mit Clostridien, ohne vorher irgendwelche Antibiotika eingenommen zu haben, wie es dann eigentlich manchmal üblich ist. Die Schmerzen kamen langsam bis zur Diagnose, an welchen Tag die Schmerzen trotz Buscopan und Ibuprofen unerträglich waren. Dank Novaminsulfon, welche ich verschrieben bekommen habe neben Antibiotika, war ich schmerzfrei. Im Beipackzettel stand nichts zum Lenken von Fahrzeugen, aber ich fühlte mich etwas benommen und auch irgendwie "glücklich" mit den Tabletten. Auto würde ich persönlich mit denen nicht fahren.

Eingetragen am 10.11.2019 als Datensatz 93492
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Clostridium-difficile-Infektion gruppiert wurden

Clostridien, Clostridien-Infektion, Clostridienbehandlung, Clostridieninfektion, clostridium difficile, Clostridium difficile Infektion, Clostridium difficile und "leaky gut" nach Antibiotika, Clostridium-Bakterien

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von roger35
roger35
Meta B
Ilonacle…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]