Verwirrtheit bei Tavor

Nebenwirkung Verwirrtheit bei Medikament Tavor

Insgesamt haben wir 456 Einträge zu Tavor. Bei 2% ist Verwirrtheit aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Verwirrtheit bei Tavor.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166183
Durchschnittliches Gewicht in kg6691
Durchschnittliches Alter in Jahren3450
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0827,12

Tavor wurde von Patienten, die Verwirrtheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tavor wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Verwirrtheit auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Verwirrtheit bei Tavor:

 

Tavor für Depression, Angststörungen, Panikattacken, Suizidgefahr mit Sedierung, Benommenheit, Muskelschwäche, Abgeschlagenheit, Verwirrtheit, Ataxie, Schwindel, Verlangsamung, Tremor, Hypotonie

Tavor 1,0 mg (Wirkstoff Lorazepam) habe ich verschrieben bekommen als Bedarfstablette. In Angst- und Stresssituationen oder bei Panikattacken, bei totalem Stimmungsabsturz, sollte ich eine nehmen. Ich finde Tavor klasse, nach ca. 15 Minuten beginnt es schon zu wirken. Nach 30 Minuten spürt man dann die volle Wirkung. Gefahr besteht lediglich, dass man abhängig wird oder eine schnelle Toleranzentwicklung hat. So nehme ich auch manchmal 2 mg. Bei einigen Patienten können auch die paradoxen Nebenwirkungen auftreten, d.h. dass es in der Notsituation die negativen Empfindungen zusätzlich verstärkt und nicht lindert. Wenn ich Tavor nehme, treten oft folgende Nebenwirkungen auf: Sedierung, Benommenheit, Muskelschwäche, Mattigkeit, Verwirrtheit, Ataxie(!), Schwindelgefühl, Hypotonie, verlängerte Reaktionszeit, Tremor, ... Allerdings stören mich die Nebenwirkungen wenig, da die Hauptursache -in dem Fall Panik, Angst, Depression,.. - somit zur Nebensache wird und durch die Verwirrtheit oder Mattigkeit, erscheint einem plötzlich alles doch nicht mehr so schlimm, es interessiert einen...

Tavor bei Depression, Angststörungen, Panikattacken, Suizidgefahr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorDepression, Angststörungen, Panikattacken, Suizidgefahr-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tavor 1,0 mg (Wirkstoff Lorazepam) habe ich verschrieben bekommen als Bedarfstablette.
In Angst- und Stresssituationen oder bei Panikattacken, bei totalem Stimmungsabsturz, sollte ich eine nehmen.
Ich finde Tavor klasse, nach ca. 15 Minuten beginnt es schon zu wirken. Nach 30 Minuten spürt man dann die volle Wirkung.
Gefahr besteht lediglich, dass man abhängig wird oder eine schnelle Toleranzentwicklung hat. So nehme ich auch manchmal 2 mg. Bei einigen Patienten können auch die paradoxen Nebenwirkungen auftreten, d.h. dass es in der Notsituation die negativen Empfindungen zusätzlich verstärkt und nicht lindert.

Wenn ich Tavor nehme, treten oft folgende Nebenwirkungen auf: Sedierung, Benommenheit, Muskelschwäche, Mattigkeit, Verwirrtheit, Ataxie(!), Schwindelgefühl, Hypotonie, verlängerte Reaktionszeit, Tremor, ...
Allerdings stören mich die Nebenwirkungen wenig, da die Hauptursache -in dem Fall Panik, Angst, Depression,.. - somit zur Nebensache wird und durch die Verwirrtheit oder Mattigkeit, erscheint einem plötzlich alles doch nicht mehr so schlimm, es interessiert einen dann nicht mehr in dem Moment. Zu gut Deutsch: Ich bin mir bewusst, dass ich ein Problem habe, aber es geht mir am Arsch vorbei.

Somit verwende ich Tavor sehr gerne.

Zur langfristigen Anwendung eignet es sich meiner Meinung nach aber nicht. Hab mal 1-1-1-0 Dosierung über 4 Tage verpasst bekommen und ich war somit nonstop total benebelt und runtergefahren. Da Tavor bei mir n i c h t stimmungsaufhellend wirkt, war ich also die ganze Zeit in einem Zustand, in dem ich benommen, matt, ignorant, verwirrt, etwas niedergeschlagen, etc. war.

Eingetragen am  als Datensatz 27117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für Verwirrtheitszustand, akute Suizidalität, Selbstschädigung mit Schwindel, Verwirrtheit, Benommenheit, Konzentrationsstörungen

Schwindel, Verwirrtheit, ein sich selbst verlieren - Willenlosigkeit, auch am nächsten Tag noch Trägheit, Konzentrationstörung, Benommenheit, depressive Grundstimmung

Tavor 1,5 mg bei Verwirrtheitszustand, akute Suizidalität, Selbstschädigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavor 1,5 mgVerwirrtheitszustand, akute Suizidalität, Selbstschädigung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Verwirrtheit, ein sich selbst verlieren - Willenlosigkeit, auch am nächsten Tag noch Trägheit, Konzentrationstörung, Benommenheit, depressive Grundstimmung

Eingetragen am  als Datensatz 1466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für Unfall, Rippenserienfraktur mit Verwirrtheit, Schwindel, Depressionen, Erektionsstörungen

Starke Verwirrtheit, Potenzprobleme, Schwindel, Depressionen

Tavor bei Unfall, Rippenserienfraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorUnfall, Rippenserienfraktur14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Verwirrtheit, Potenzprobleme, Schwindel, Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 3067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für akute Panikattacke mit Verwirrtheit, Gedächtnislücken, Kontrollverlust, Depressionen, Schmerzunempfindlichkeit, Suizidgedanken

starke Verwirrtheit etwa 5-10 Minuten nach Einnahme Gedächtnislücken (bei überdosis) Kontrollverlust sehr starke Depressionen (Verstärkt offenbar die "Grundstimmung") erhöhte Schmerzunempfindlichkeit (z.B. bei selbstverletzendem Verhalten) löst selbstverletzendes und suizidiales Verhalten aus sehr schnell Abhängigkeit (bei ständiger Einnahme) Um die Wirkung zu erreichen benötigt man bei jeder Einnahme mehr mg (anfangs 2,5 mg heute bis 7 mg)

Tavor bei akute Panikattacke

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavorakute Panikattacke-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Verwirrtheit etwa 5-10 Minuten nach Einnahme
Gedächtnislücken (bei überdosis)
Kontrollverlust
sehr starke Depressionen (Verstärkt offenbar die "Grundstimmung")
erhöhte Schmerzunempfindlichkeit (z.B. bei selbstverletzendem Verhalten)
löst selbstverletzendes und suizidiales Verhalten aus
sehr schnell Abhängigkeit (bei ständiger Einnahme)
Um die Wirkung zu erreichen benötigt man bei jeder Einnahme mehr mg (anfangs 2,5 mg heute bis 7 mg)

Eingetragen am  als Datensatz 187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für Angststörungen, Panikattacken mit Schwitzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Zittern, Verwirrtheit, Schwindel, Durchfall, Orientierungslosigkeit, Gewichtsabnahme

hallo, ich leide unter angststörungen, panikattacken etc. mit vielen psychosomatischen störungen wie bluthochdruck, sehstörungen etc etc. nebenwirkungen bei mir, die teilweise auch immer noch andauern: eisklate, schwitzige füße, deutlich vermehrtes schwitzen, veränderter schweißgeruch, abartige müdigkeitszustände, antriebslosigkeit, manchmal zittern, die ersten 14 tage verwirrtheit, schwindel, durchfall, orientierungslosigkeit, so das auto fahren gar nicht mehr ging, 6 kilo abgenommen, auch durch durfall mitlerweile ist es besser geworden, aber noch nicht weg. tavor habe ich nur 5 stück genommen aus angst vor abhängigkeit, aber keinerlei nebenwirkungen verspürt. jetzt folgt umstieg auf anderes medikament. ich werde berichten.

Tavor bei Angststörungen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorAngststörungen, Panikattacken5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo, ich leide unter angststörungen, panikattacken etc. mit vielen psychosomatischen störungen wie bluthochdruck, sehstörungen etc etc.
nebenwirkungen bei mir, die teilweise auch immer noch andauern:
eisklate, schwitzige füße, deutlich vermehrtes schwitzen, veränderter schweißgeruch, abartige müdigkeitszustände, antriebslosigkeit, manchmal zittern,
die ersten 14 tage verwirrtheit, schwindel, durchfall, orientierungslosigkeit, so das auto fahren gar nicht mehr ging, 6 kilo abgenommen, auch durch durfall
mitlerweile ist es besser geworden, aber noch nicht weg.
tavor habe ich nur 5 stück genommen aus angst vor abhängigkeit, aber keinerlei nebenwirkungen verspürt.
jetzt folgt umstieg auf anderes medikament.
ich werde berichten.

Eingetragen am  als Datensatz 25097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für 2 mg am Tag gegen lange schwere Angstzustände mit Gedächtnisstörungen, Verwirrtheit, Abhängigkeit

Ich habe wegen schwerer Angstzustände 3 Wochen lang 2 mg/Tag genommen. Die Nebenwirkung waren Gedächtnislücken, Gedankenabriss, Störung des Kurzzeitgedächtnisses und daraus folgende Verwirrtheit. Und diese 3 Wochen haben ausgereicht, um eine körperliche Abhängigkeit zu entwickeln. Ich bin morgens aufgestanden mit zitternden Händen und zitternden Knien, und das hat sich erst eine halbe Stunde nach Einnahme von Tavor gegeben. Zum Glück hat das Ausschleichen problemlos funktioniert. "Verwirrtheit" gehört lt. Packungsbeilage zu den häufigen Nebenwirkungen von Tavor, tritt also bei 1-10 % aller Behandelten auf, ich bin damit absolut kein Einzelfall.

Tavor bei 2 mg am Tag gegen lange schwere Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavor2 mg am Tag gegen lange schwere Angstzustände3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe wegen schwerer Angstzustände 3 Wochen lang 2 mg/Tag genommen. Die Nebenwirkung waren Gedächtnislücken, Gedankenabriss, Störung des Kurzzeitgedächtnisses und daraus folgende Verwirrtheit.

Und diese 3 Wochen haben ausgereicht, um eine körperliche Abhängigkeit zu entwickeln. Ich bin morgens aufgestanden mit zitternden Händen und zitternden Knien, und das hat sich erst eine halbe Stunde nach Einnahme von Tavor gegeben. Zum Glück hat das Ausschleichen problemlos funktioniert.

"Verwirrtheit" gehört lt. Packungsbeilage zu den häufigen Nebenwirkungen von Tavor, tritt also bei 1-10 % aller Behandelten auf, ich bin damit absolut kein Einzelfall.

Eingetragen am  als Datensatz 30594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für Angststörungen mit Angststörungen, Unruhe, Verwirrtheit, Schwindel, Taubheitsgefühle, Appetitlosigkeit, Zittern, Panikattacken

Zusatzmedikament zu Keppra bei Angstzuständen Schlafstörung, Angst,Spannungszustände,innere Unruhe,Verwirrtheit,Schwindel,Verhaltensstörung,Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Gliedmaßen,Appetitlosigkeit,Zittern,Panikattacken

Tavor bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zusatzmedikament zu Keppra bei Angstzuständen

Schlafstörung, Angst,Spannungszustände,innere Unruhe,Verwirrtheit,Schwindel,Verhaltensstörung,Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Gliedmaßen,Appetitlosigkeit,Zittern,Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 36567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für Depressionen, Angst mit Verwirrtheit, Realitätsverlust

Es wurden von mir Abends Dinge getan die ich dann am nächsten Tag nicht mehr wußte !!! Verwirrtheit . Totaler Verlust zur Realität. Ich bin froh, von diesen Dinger weggekommen zu sein.

Tavor bei Depressionen, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorDepressionen, Angst10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es wurden von mir Abends Dinge getan die ich dann am nächsten Tag nicht mehr wußte !!! Verwirrtheit . Totaler Verlust zur Realität. Ich bin froh, von diesen Dinger weggekommen zu sein.

Eingetragen am  als Datensatz 8900
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavor für Depressionen mit Müdigkeit, Schwindel, Verwirrtheit, Konzentrationsstörungen

Müdigkeit Schwindel Konzentrationsschwäche Verwirrtheit

Tavor bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit Schwindel Konzentrationsschwäche Verwirrtheit

Eingetragen am  als Datensatz 5301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]