Wirbelblockade

Wir haben 7 Patienten Berichte zu der Krankheit Wirbelblockade.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg920
Durchschnittliches Alter in Jahren490
Durchschnittlicher BMIin kg/m233,510,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Wirbelblockade

Wirbelblockade

Bei Wirbelblockade wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Ortoton43% (3 Bew.)
ARCOXIA14% (1 Bew.)
Beofenac14% (2 Bew.)
Ibuflam14% (1 Bew.)
Palexia14% (1 Bew.)

Bei Wirbelblockade wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Methocarbamol43% (3 Bew.)
Ibuprofen14% (1 Bew.)
Etoricoxib14% (1 Bew.)
Aceclofenac14% (2 Bew.)
Tapentadol14% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Wirbelblockade

alle Fragen zu Wirbelblockade

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Ortoton bei Wirbelblockade

 

Ortoton für Blockade im Lendenwirbelbereich mit Muskelkrämpfe, Durchfall

Ich bekam von meinem Hausarzt auch Ortoton verschrieben, nachdem ich ihn wegen akuter Rückenschmerzen im rechten Lendenwirbelbereich aufgesucht hatte. Zunächst bekam ich einen Schock in der Apotheke, da 50 Tabletten über 32 Euro kosteten. Ich habe dann zunächst 2 Tabletten und 4 Stunden später...

Ortoton bei Blockade im Lendenwirbelbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBlockade im Lendenwirbelbereich2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam von meinem Hausarzt auch Ortoton verschrieben, nachdem ich ihn wegen
akuter Rückenschmerzen im rechten Lendenwirbelbereich aufgesucht hatte.
Zunächst bekam ich einen Schock in der Apotheke, da 50 Tabletten über 32 Euro kosteten.
Ich habe dann zunächst 2 Tabletten und 4 Stunden später nochmal 1 Tablette eingenommen. Ich stellte bereits spürbare Erleichterung fest. Am späten Nachmittag
1 weitere Tablette und für die Nacht so gegen 22 Uhr nochmals 2.
Am nächsten Tag setzte ich die Behandlung in der Form 1-1-2 (morgens,mittags,abends) fort. Die Rückenschmerzen waren spürbar besser, aber ich bekam Durchfall und schmerzhafte Muskelkrämpfe im rechten Bein.

Eingetragen am  als Datensatz 67071
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Wirbelblockade mit Kopfschmerzen

Ich habe von dem Medikament in Tabletten Form sehr starke Kopfschmerzen bekommen.Ganz extrem wurden die beim Husten, da entstand jedesmal ein starker Druck im Kopf der für ca. 20 Sekunden anhielt.

Ortoton bei Wirbelblockade

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonWirbelblockade3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von dem Medikament in Tabletten Form sehr starke Kopfschmerzen bekommen.Ganz extrem wurden die beim Husten, da entstand jedesmal ein starker Druck im Kopf der für ca. 20 Sekunden anhielt.

Eingetragen am  als Datensatz 71103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ortoton

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Wirbelblockade

 

Arcoxia für Spondylarthrose, Osteochondrose. Bandscheibenvorfall, LWS Blockierung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe sehr gute Erfahrung mit Arcoxia gemacht. Ich muss sie nun immer nehmen da die Schmerzen schlimmer werden aber allemal besser als eine OP. Durch meinem Beruf Altenpflegerin sind die Diagnosen nun mal vorprogrammiert, da ich aber erst 36 Jahre bin schon erschreckend das ich ein Rücken wie...

Arcoxia bei Spondylarthrose, Osteochondrose. Bandscheibenvorfall, LWS Blockierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaSpondylarthrose, Osteochondrose. Bandscheibenvorfall, LWS Blockierung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sehr gute Erfahrung mit Arcoxia gemacht. Ich muss sie nun immer nehmen da die Schmerzen schlimmer werden aber allemal besser als eine OP. Durch meinem Beruf Altenpflegerin sind die Diagnosen nun mal vorprogrammiert, da ich aber erst 36 Jahre bin schon erschreckend das ich ein Rücken wie eine 80jährige habe...

Nebenwirkungen habe ich keine von dem Medikament. Nach einnahme bin ich zu 95 % innerhalb von 2 Stunden schmerzfrei... Ein sehr gutes Medikament

Eingetragen am  als Datensatz 22774
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Beofenac bei Wirbelblockade

 

Diclofenac für Fibromyalgie, Muskelschmerzen, Wirbelblockaden, Fibromyalgie, Muskelschmerzen, Bandscheibenprobleme mit keine Nebenwirkungen

Diclofenac ging mir sehr auf den Magen,ging nur mit Magenschutz Omepazol und dann gar nicht mehr! Beofenac ist besser verträglich,muß aber trotz Befreiung noch Anteil aufbezahlen

Diclofenac bei Fibromyalgie, Muskelschmerzen, Bandscheibenprobleme; Beofenac bei Fibromyalgie, Muskelschmerzen, Wirbelblockaden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacFibromyalgie, Muskelschmerzen, Bandscheibenprobleme10 Jahre
BeofenacFibromyalgie, Muskelschmerzen, Wirbelblockaden2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diclofenac ging mir sehr auf den Magen,ging nur mit Magenschutz Omepazol und dann gar nicht mehr!


Beofenac ist besser verträglich,muß aber trotz Befreiung noch Anteil aufbezahlen

Eingetragen am  als Datensatz 17314
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac, Aceclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Ibuflam bei Wirbelblockade

 

Ibuflam für Blockade BWS und Rippe mit Kopfschmerzen

Leichte Kopfschmerzen als Nebenwirkung ist akzeptabel, da ich das Medikament nur vorübergehend nehme. Die Wirkung selbst ist sehr gut. Bin komplett beschwerdefrei bei konsequenter Einnahme. Es gibt Wechselwirkungen mit dem Ropinirol, welches seine Wirksamkeit teilweise verliert. Es ist...

Ibuflam bei Blockade BWS und Rippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IbuflamBlockade BWS und Rippe7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Kopfschmerzen als Nebenwirkung ist akzeptabel, da ich das Medikament nur vorübergehend nehme.
Die Wirkung selbst ist sehr gut. Bin komplett beschwerdefrei bei konsequenter Einnahme.
Es gibt Wechselwirkungen mit dem Ropinirol, welches seine Wirksamkeit teilweise verliert. Es ist empfehlenswert, Iboflam getrennt und zu den Mahlzeiten bzw. kurz danach einzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 71929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Palexia bei Wirbelblockade

 

Palexia für Wirbelblockade mit Unwohlsein, Müdigkeit, Schlafprobleme, Gewichtszunahme, Blähungen

Unwohlsein ,schleierblick am Anfang sehr start, müdigkeit, jetzt zeitweilig schlechter unruhiger Schlaf ,mit haeufigen wachphasen, Gewichtzunahme. Blähungen. Ansonsten ist es gut Verträglich nehme z.Z. 300mg plus 5medis Blutdruck.Herz.Blutverdünner Diabetis.

Palexia bei Wirbelblockade

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaWirbelblockade13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unwohlsein ,schleierblick am Anfang sehr start, müdigkeit, jetzt zeitweilig schlechter unruhiger Schlaf ,mit haeufigen wachphasen, Gewichtzunahme. Blähungen. Ansonsten ist es gut Verträglich nehme z.Z. 300mg plus 5medis Blutdruck.Herz.Blutverdünner Diabetis.

Eingetragen am  als Datensatz 39508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Wirbelblockade gruppiert wurden

Block. Kopfgelenke, Blockade BWS und Rippe, Blockade der HWS, Blockade des ISG, Blockade im Lendenwirbelbereich, Blockade Nacken, Blockade Wirbelsäule, Blockkade der Wirbelsäule, HWS Blockade, ISG Blockade

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 26 Benutzer zu Wirbelblockade

[]