Symbicort für COPD

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 339 Einträge zu COPD. Bei 6% wurde Symbicort eingesetzt.

Wir haben 22 Patienten Berichte zu COPD in Verbindung mit Symbicort.

Prozentualer Anteil 47%53%
Durchschnittliche Größe in cm167176
Durchschnittliches Gewicht in kg7676
Durchschnittliches Alter in Jahren6164
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,6224,61

Wo kann man Symbicort kaufen?

Symbicort ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Symbicort für COPD auftraten:

keine Nebenwirkungen (7/22)
32%
Unruhe (4/22)
18%
Herzrasen (3/22)
14%
Kopfschmerzen (3/22)
14%
Muskelkrämpfe (3/22)
14%
Zittern (3/22)
14%
Gewichtszunahme (2/22)
9%
Herzrhythmusstörungen (2/22)
9%
Mundtrockenheit (2/22)
9%
Schwindel (2/22)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Symbicort für COPD liegen vor:

 

Berodual für copd, copd, copd mit keine Nebenwirkungen, Zahnprobleme, Mundtrockenheit, schleimiger Husten

Nehme BERODUAL als Notfallmedikament seit vielen Jahren ohne Probleme und Nebenwirkungen. Hilft meist nach zwei Hübe und einer kurzen Ruhephase. Zurzeit nehme ich morgens 1 x Spiriva, 2 x Symbicort und über den Tag verteilt, wenn erforderlich Berodual. Habe festgestellt und durch Zahnarzt bestätigt, dass die Medikamente, die Zahnoberfläche angreifen und vermehrt Zahnstein da ist. Stets trockener Mundraum und rauhe Stimme! Tagsüber fast problemlos - nachts werde ich oft wach meist gegen 02:00 Uhr - und muss mich einfach mal 10-30 Min irgendwo hinsetzen und geringe Mengen Schleim abhusten, sowie etwas trinken und die Ruhe bewahren! Manches Mal frage ich mich - ist jawohl auch ein Gerücht??!! bei COPD uä. - wie weit sich die oa. Medikament auf das Sexualleben auswirken, da großes tägliches Verlangen vorhanden ist, jedoch nicht ausgelebt wird. Gehe auch fest davon aus, dass ich irgendwann und irgendwo in einem Panikanfall ohne ausreichend Luft stecken bleibe und bei Petrus vor der Tür stehen werde, weil die genannten Medikamente nicht mehr wirken werden. Mauss meinen...

Berodual bei copd; Spiriva Inhaltionspulver bei copd; Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Berodualcopd5 Jahre
Spiriva Inhaltionspulvercopd2 Jahre
Symbicortcopd5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme BERODUAL als Notfallmedikament seit vielen Jahren ohne Probleme und Nebenwirkungen. Hilft meist nach zwei Hübe und einer kurzen Ruhephase.
Zurzeit nehme ich morgens 1 x Spiriva, 2 x Symbicort und über den Tag verteilt, wenn erforderlich Berodual.
Habe festgestellt und durch Zahnarzt bestätigt, dass die Medikamente, die Zahnoberfläche angreifen und vermehrt Zahnstein da ist. Stets trockener Mundraum und rauhe Stimme!
Tagsüber fast problemlos - nachts werde ich oft wach meist gegen 02:00 Uhr - und muss mich einfach mal 10-30 Min irgendwo hinsetzen und geringe Mengen Schleim abhusten, sowie etwas trinken und die Ruhe bewahren!
Manches Mal frage ich mich - ist jawohl auch ein Gerücht??!! bei COPD uä. - wie weit sich die oa. Medikament auf das Sexualleben auswirken, da großes tägliches Verlangen vorhanden ist, jedoch nicht ausgelebt wird.
Gehe auch fest davon aus, dass ich irgendwann und irgendwo in einem Panikanfall ohne ausreichend Luft stecken bleibe und bei Petrus vor der Tür stehen werde, weil die genannten Medikamente nicht mehr wirken werden. Mauss meinen Medizinmann mal fragen - ob Sauerstoff (aber wer hat das schon zu Hause) nicht wirksamer wäre...

Eingetragen am 11.10.2010 als Datensatz 28341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Berodual
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Spiriva Inhaltionspulver
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol, Tiotropium, Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Zittern, Unruhe, Herzrhythmusstörungen

Vorhofflimmern,Zittern,Unruhe

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorhofflimmern,Zittern,Unruhe

Eingetragen am 24.11.2007 als Datensatz 5243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Persönlich
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für COPD IV Gold mit Herzrasen, Zittern der Hände

Ich nehme seit 3 Jahren das Symbicort 320/9, das Spiriva, das Berodual N, und das Salbutamol Aerodur, wenn ich dann meine eine Dosis mehr zu nehmen, weil es mir sehr schlecht geht, treten natürlich die Beschwerden, wie Herzrasen, Hände zittern, und der ganze Körper zittert innerlich, als wenn er jeden Moment Explodieren würde. Und jeder Arzt wird Ihnen bestätigen, alle diese Sprays gehen auf die "Pumpe " Habe seit 3 Jahren COPD IV Gold

Symbicort bei COPD IV Gold

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortCOPD IV Gold3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Jahren das Symbicort 320/9, das Spiriva,
das Berodual N, und das Salbutamol Aerodur, wenn ich dann
meine eine Dosis mehr zu nehmen, weil es mir sehr schlecht
geht, treten natürlich die Beschwerden, wie Herzrasen,
Hände zittern, und der ganze Körper zittert innerlich, als wenn
er jeden Moment Explodieren würde. Und jeder Arzt wird Ihnen
bestätigen, alle diese Sprays gehen auf die "Pumpe "
Habe seit 3 Jahren COPD IV Gold

Eingetragen am 05.06.2012 als Datensatz 44910
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Schwindel, Kopfschmerzen, Hämatome, Krämpfe, Geschmacksverlust

Leider sind bei mir alle Nebenwirkungen, die möglich sind, aufgetreten. Seit Dezember 2010 habe ich keinen Speichel, keine Tränen und kein Geschmacksempfinden mehr. Heftige Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, lauter Tinitus, Schweißausbrüche auch in der Nacht, schmerzhafte Krämpfe in den Händen und Beinen überwiegend Nachts, zeitweise keine Stimme mehr und Soor im Mund machten aus mir einen Selbstmord gefährdeten Menschen. Krankenhausaufenthalte, unzählige Arztbesuche konnten die Ursache meiner Beschwerden nicht ergründen. Auch meinem Lungenfacharzt fiel nichts zu diesen Symthomen ein, außer, dass ich die Anzahl der Hübe mit Symbicort verdopplen sollte. Durch Zufall bekam ich ein Medikament (darf nur drei- vier Tage genommen werden) das mir soviel Luft verschafte, wie ich sie seit Jahren nicht mehr hatte. Symicort durfte ich nicht gleichzeitig nehmen, brauchte ich auch nicht! Ich setzte es dann schleichend ab und helfe mir mit alternativer Medizin! Seit drei Wochen kann ich wieder etwas schmecken, habe wieder Speichel, kaum Kopfschmerzen und überhaupt keine Schwindelanfälle...

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider sind bei mir alle Nebenwirkungen, die möglich sind, aufgetreten. Seit Dezember 2010 habe ich keinen Speichel, keine Tränen und kein Geschmacksempfinden mehr. Heftige Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, lauter Tinitus, Schweißausbrüche auch in der Nacht, schmerzhafte Krämpfe in den Händen und Beinen überwiegend Nachts, zeitweise keine Stimme mehr und Soor im Mund machten aus mir einen Selbstmord gefährdeten Menschen.
Krankenhausaufenthalte, unzählige Arztbesuche konnten die Ursache meiner Beschwerden nicht ergründen.
Auch meinem Lungenfacharzt fiel nichts zu diesen Symthomen ein, außer, dass ich die Anzahl der Hübe mit Symbicort verdopplen sollte.
Durch Zufall bekam ich ein Medikament (darf nur drei- vier Tage genommen werden) das mir soviel Luft verschafte, wie ich sie seit Jahren nicht mehr hatte.
Symicort durfte ich nicht gleichzeitig nehmen, brauchte ich auch nicht! Ich setzte es dann schleichend ab und helfe mir mit alternativer Medizin! Seit drei Wochen kann ich wieder etwas schmecken, habe wieder Speichel, kaum Kopfschmerzen und überhaupt keine Schwindelanfälle mehr. Das Schwitzen und die Hämatome (hatte ich vergessen auzuzählen) sind fast ganz weg! Ich hoffe, den Tinitus und meine Stimme auch noch in den Griff zu bekommen. Der Soor ist leider immer noch da! ABER- ICH HABE WIEDER LEBENSFREUDE!

Eingetragen am 09.08.2011 als Datensatz 36619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Berodual für copd, copd mit juckender Ausschlag

Für mein Copd nehme ich nun seit 7 Tagen Symbicort. Die Wirkung war zu Anfang sehr gut, aber Gestern entdeckte am Hals kleine Pickelchen die stark juckten. Heute morgen hat sich das Ganze verschlimmert und die Pickelchen waren über Brust, Rücken und Hals verteilt und das Jucken war die Hölle. Ich habe dann meinen Arzt aufgesucht und er stellte dann eine Unverträglichkeit bzw. eine Allergie auf dieses Mekikament fest.

Berodual bei copd; Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Berodualcopd15 Jahre
Symbicortcopd7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für mein Copd nehme ich nun seit 7 Tagen Symbicort.
Die Wirkung war zu Anfang sehr gut, aber Gestern entdeckte am Hals kleine Pickelchen die stark juckten.
Heute morgen hat sich das Ganze verschlimmert und die Pickelchen waren über Brust, Rücken und Hals verteilt und das Jucken war die Hölle.

Ich habe dann meinen Arzt aufgesucht und er stellte dann eine Unverträglichkeit bzw. eine Allergie auf dieses Mekikament fest.

Eingetragen am 07.01.2011 als Datensatz 31283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Berodual
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol, Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Herzrasen, erhöhter Puls

herzrasen hoher puls

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

herzrasen hoher puls

Eingetragen am 20.08.2006 als Datensatz 102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für chronisch-obstruktive Lungenerkrankung mit keine Nebenwirkungen

Habe nie Nebenwirkungen gehabt und es hat mich fast beschwerdefrei gemacht. Litt vorher sehr unter meiner Lungenerkrankung,hatte sehr oft asthmatische Anfälle, starke Luftnot , alle zwei Monate eine Bronchitis . Seit der Einnahme von Symbicort ist das alles weg. Ich kann es nur empfehlen . Merke es allerdings sofort,wenn ich es mal ne Zeit vergesse, dann kommen die Beschwerden leicht wieder.

Symbicort bei chronisch-obstruktive Lungenerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortchronisch-obstruktive Lungenerkrankung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nie Nebenwirkungen gehabt und es hat mich fast beschwerdefrei gemacht. Litt vorher sehr unter meiner Lungenerkrankung,hatte sehr oft asthmatische Anfälle, starke Luftnot , alle zwei Monate eine Bronchitis .
Seit der Einnahme von Symbicort ist das alles weg. Ich kann es nur empfehlen .
Merke es allerdings sofort,wenn ich es mal ne Zeit vergesse, dann kommen die Beschwerden leicht wieder.

Eingetragen am 16.04.2010 als Datensatz 23872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd, Asthma Bronchiale, copd, Asthma Bronchiale mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Symbicord hat viele Nebenwirkungen, ständige Müdikeit, Antriebslosigkeit, starke Gewichtszunahme, Verstimmungen bis Depression. Singulaire 10 mg hat bis jetzt keine Nebenwirkungen gezeigt, im Gegenteil, alle von Symbicord aufgehoben.

Symbicort bei copd, Asthma Bronchiale; Singulair Tabletten bei copd, Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd, Asthma Bronchiale5 Jahre
Singulair Tablettencopd, Asthma Bronchiale3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Symbicord hat viele Nebenwirkungen, ständige Müdikeit, Antriebslosigkeit, starke Gewichtszunahme, Verstimmungen bis Depression.

Singulaire 10 mg hat bis jetzt keine Nebenwirkungen gezeigt, im Gegenteil, alle von Symbicord aufgehoben.

Eingetragen am 23.05.2010 als Datensatz 24784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Singulair Tabletten
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Montelukast

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd, copd, copd mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen eigentlich keine. Im Gegenteil. Wirkt sehr gut. Ich habe COPD im fortgeschrittenen Stadium. Vor 4 Wochen bin ich durch eine Exazerbation Notfallmäßich auf der Straße von den Sani´s aufgepickt worden. Im Krankenhaus wurden dann erst einmal, nachdem der Sauerstoffgehalt im Blut wieder hergestellt wurde, alle Medikamente gecancelt. Nur der Sauerstoffkonzentrator an dem ich hing und Symbicort hat man mir gelassen. Im Krankenhaus hat man aber auch keinen Alltag zu bewältigen. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus hat man mir die alten Medikamente weiter empfohlen. Vor allem das Symbicort. Das ist also auch unter den Medizinern als gut verträglich eingestuft. Bei mir auch. Ohne Belastung würden bei mir also ein Sauerstoffkonzentrator und Symbicort das Leben erträglicher machen. Mit Belastung zusätzlich Berodual (in kleinen Mengen allerdings). Auf den Sauerstoffkonzentrator muss ich nun allerdings noch warten, denn der wurde durch den MDK (Mediznischer Dienst der Krankenkassen) verweigert. Widerspruch ist eingelegt.

Symbicort bei copd; Berodual bei copd; Thromphyllin bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd3 Jahre
Berodualcopd3 Jahre
Thromphyllincopd2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen eigentlich keine. Im Gegenteil. Wirkt sehr gut.
Ich habe COPD im fortgeschrittenen Stadium.
Vor 4 Wochen bin ich durch eine Exazerbation Notfallmäßich auf der Straße von den Sani´s aufgepickt worden.
Im Krankenhaus wurden dann erst einmal, nachdem der Sauerstoffgehalt im Blut wieder hergestellt wurde, alle Medikamente gecancelt. Nur der Sauerstoffkonzentrator an dem ich hing und Symbicort hat man mir gelassen.
Im Krankenhaus hat man aber auch keinen Alltag zu bewältigen.
Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus hat man mir die alten Medikamente weiter empfohlen. Vor allem das Symbicort. Das ist also auch unter den Medizinern als gut verträglich eingestuft.
Bei mir auch.
Ohne Belastung würden bei mir also ein Sauerstoffkonzentrator und Symbicort das Leben erträglicher machen. Mit Belastung zusätzlich Berodual (in kleinen Mengen allerdings).

Auf den Sauerstoffkonzentrator muss ich nun allerdings noch warten, denn der wurde durch den MDK (Mediznischer Dienst der Krankenkassen) verweigert.
Widerspruch ist eingelegt.

Eingetragen am 13.07.2010 als Datensatz 25682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Berodual
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Thromphyllin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Ipratropiumbromid, Fenoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Spiriva Inhaltionspulver für copd, copd, copd, copd mit keine Nebenwirkungen

Vor ca. 5 Jahren wurde bei mir bei einer Reha ein Emphysem festgestellt. Das war eigentlich nur eine Zufallsdiagnose. Die Lungenwerte waren einfach nicht OK. Bis dahin hatte ich kaum Probleme. Zunächst hatte man mir das Spiriva Pulver gegeben mit der Empfehlung, nach der Reha einen Facharzt aufzusuchen. Der Facharzt hat mich gequält. Auf dem Fahrrad... danach ein Probehub mit einem Inhalationsspray. Keine Besserung. Der Facharzt meinte, wenn ich das rauchen aufgebe, könnte ich wieder ganz gesund werden. Hallo? Durch das Internet erfuhr ich erst, was ein Emphysem ist. Hatte mich dort schlau gemacht. Demnach gibt es gar keine \"Heilung\". Lediglich eine Erleichterung durch Medikamente. Später verschrieb mir mein Hausarzt für den \"Bedarf\" Salbutamol, nachdem die Luftnot größer wurde. Ein Assistenzarzt, derm meinen Hausarzt mal vertreten hatte, verschrieb mit Symbicort und Berodual. Letztes Jahr bei einem (anderen) Lungenfacharzt bestätigten die Medikamente. Er verschrieb mit neu das Spiriva (Respimat) und Thromphylin. Ein Antrag auf Schwerbehinderung wurde gleich auf 60%...

Spiriva Inhaltionspulver bei copd; Salbutamol Inhalierspray bei copd; Symbicort bei copd; Berodual bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Spiriva Inhaltionspulvercopd5 Jahre
Salbutamol Inhalierspraycopd3 Jahre
Symbicortcopd1 Jahre
Berodualcopd1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor ca. 5 Jahren wurde bei mir bei einer Reha ein Emphysem festgestellt. Das war eigentlich nur eine Zufallsdiagnose. Die Lungenwerte waren einfach nicht OK. Bis dahin hatte ich kaum Probleme. Zunächst hatte man mir das Spiriva Pulver gegeben mit der Empfehlung, nach der Reha einen Facharzt aufzusuchen. Der Facharzt hat mich gequält. Auf dem Fahrrad... danach ein Probehub mit einem Inhalationsspray. Keine Besserung. Der Facharzt meinte, wenn ich das rauchen aufgebe, könnte ich wieder ganz gesund werden.
Hallo?
Durch das Internet erfuhr ich erst, was ein Emphysem ist. Hatte mich dort schlau gemacht.
Demnach gibt es gar keine \"Heilung\". Lediglich eine Erleichterung durch Medikamente.
Später verschrieb mir mein Hausarzt für den \"Bedarf\" Salbutamol, nachdem die Luftnot größer wurde.
Ein Assistenzarzt, derm meinen Hausarzt mal vertreten hatte, verschrieb mit Symbicort und Berodual.
Letztes Jahr bei einem (anderen) Lungenfacharzt bestätigten die Medikamente. Er verschrieb mit neu das Spiriva (Respimat) und Thromphylin.
Ein Antrag auf Schwerbehinderung wurde gleich auf 60% gesetzt.
Mit allen Medikamenten habe ich keine Probleme.
Mit dem Spiriva Respimat kam ich nicht gut zurecht. Habe mir wieder mein gewohntes Pulver verschreiben lassen.
Das Thromphylin verursacht Unruhe und Herzklopfen. Habe die Dosierung reduziert. Von den empfohlenen 450mg wieder auf 300mg. Das ging gut.

Eingetragen am 26.03.2010 als Datensatz 23356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Spiriva Inhaltionspulver
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Salbutamol Inhalierspray
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Berodual
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tiotropium, Salbutamol, Budesonid, Formoterol, Ipratropiumbromid, Fenoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Unruhe, Muskelkrämpfe, Halsschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Angstzustände

Anfangs nur Unruhe und Muskelkrämpfe. Jetzt nach einem halben Jahr Einnahme kommen folgende Beschwerden hinzu Kratzen im Hals, Herzrhytmusstörung, teilweise Angstzustände wenn das Herz arg stolpert. Dafür sind die Muskelkrämpfe weg :-) Ich muß täglich 2 Hub Symbicort 320/9 nehmen, einen am Morgen einen am Abend

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs nur Unruhe und Muskelkrämpfe.
Jetzt nach einem halben Jahr Einnahme kommen folgende Beschwerden hinzu
Kratzen im Hals, Herzrhytmusstörung, teilweise Angstzustände wenn das Herz arg stolpert.
Dafür sind die Muskelkrämpfe weg :-)

Ich muß täglich 2 Hub Symbicort 320/9 nehmen, einen am Morgen einen am Abend

Eingetragen am 12.08.2008 als Datensatz 9497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit keine Nebenwirkungen

hervoragendes medikament es hat mich vor einer klinikeinweißung bewart

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hervoragendes medikament
es hat mich vor einer klinikeinweißung bewart

Eingetragen am 07.03.2010 als Datensatz 22860
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd

Leider habe ich durch die Einnahme eine extrem dünne Haut bekommen. bei leichtester Berührung reißt die Haut an den Unterarmen. auf bekomme ich bei leichtesten Stößen blutunterlaufene Stellen in der Haut

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider habe ich durch die Einnahme eine extrem dünne Haut bekommen. bei leichtester Berührung reißt die Haut an den Unterarmen. auf bekomme ich bei leichtesten Stößen blutunterlaufene Stellen in der Haut

Eingetragen am 22.09.2020 als Datensatz 99620
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Bluthochdruck, copd, Lungenemphysem, copd, Lungenemphysem mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen

Symbicort bei copd, Lungenemphysem; Spiriva bei copd, Lungenemphysem; ISOPTIN bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd, Lungenemphysem4 Jahre
Spirivacopd, Lungenemphysem4 Jahre
ISOPTINBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwirkungen

Eingetragen am 01.05.2011 als Datensatz 34175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Spiriva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ISOPTIN
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Tiotropium

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Unruhe, Zittern, Herzrasen

Herzrasen, Zittern, Unruhe

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Zittern, Unruhe

Eingetragen am 05.07.2011 als Datensatz 35663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbocort für copd mit Kopfschmerzen, Sehstörungen

Ich habe COPD und Emphysem und hatte mehrfach täglich akute Atmungsprobleme. Jedesmal nutzte ich deshalb Berodual, Kortison täglich 20 mg. Wegen der erheblichen Nebenwirkungen des Kortisons, aber auch des häufigen Berodualgebrauchs, wurde mir Symbicort verschhrieben. Seitdem brauche ich kein Kortison mehr und die Nebenwirkungen ließen nach, verschwanden fast komplett. Berodual brauche ich wesentlich seltener. Nebenwirkungen : schlechteres Sehen und etwa 2x ind der Woche Kopfschmerzen seitdem.

Symbocort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbocortcopd2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe COPD und Emphysem und hatte mehrfach täglich akute Atmungsprobleme. Jedesmal nutzte ich deshalb Berodual, Kortison täglich 20 mg. Wegen der erheblichen Nebenwirkungen des Kortisons, aber auch des häufigen Berodualgebrauchs, wurde mir Symbicort verschhrieben. Seitdem brauche ich kein Kortison mehr und die Nebenwirkungen ließen nach, verschwanden fast komplett. Berodual brauche ich wesentlich seltener.
Nebenwirkungen : schlechteres Sehen und etwa 2x ind der Woche Kopfschmerzen seitdem.

Eingetragen am 29.09.2008 als Datensatz 10396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbocort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Kopfschmerzen, Sehschwäche, Mundtrockenheit, erektile Dysfunktion

Kopfschmerzen,impotent,Sehschwäche und Mund u. Rachentrockenheit

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen,impotent,Sehschwäche und Mund u. Rachentrockenheit

Eingetragen am 27.06.2014 als Datensatz 62180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbiocort 160-4,5 für copd mit Zittern, Muskelkrämpfe

zittern, Muskelkrämpfe

Symbiocort 160-4,5 bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbiocort 160-4,5copd4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zittern, Muskelkrämpfe

Eingetragen am 26.08.2011 als Datensatz 37046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbiocort 160-4,5
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit keine Nebenwirkungen

keine

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am 24.03.2019 als Datensatz 89116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Übelkeit, Schwindel

Schwindel, Übelkeit

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,
Übelkeit

Eingetragen am 04.03.2009 als Datensatz 13741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Symbicort und COPD

Symbicort wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Symbicort, Symbicort 320-9, Symbicort Turbohaler 320-9, Symbicort 160-4,5, Symbicort Turbohaler, Symbocort, Sympicort, Symbicort turbohaler320-9, SYMBICORT 260 - 4,5, Symbicord, Symbicourt 320-9, Symbiocort 160-4,5, symplycort, SYMBICOR, Symbiocort, Symbicort Turbohaler 160/4,5, Symblicort, Symicort, Symbicort Turbohaler 320/9, Symbicort 160- 4,5, Symbicort 160- 4, Simbicort, Symbicort, Sauerstoff, Atemmaske, Sympbicort 320 3x, Sympbicort 320 4x, Symbicort,, Symbikort, Sym bicort160/4,5, Symbicort320/9, symbicort 160/4,5, Symbicort 80/4,5, Symbicort 320/9, Symbicort Spray, Symbicort-Spray, Symbicort Tur320/9, Symbicort + Beru-Dual N, Morgens und abends Einnahme von Symbicort., Symbicort 320 Antibiotika, Simbycord, symbicort 160, NAC; Symbicort, Symbicort abgesetzt, Symbicort DA, Symbicort 360, Symbicort Th

COPD wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung, copd

[]