Appetitlosigkeit bei Paroxat

Nebenwirkung Appetitlosigkeit bei Medikament Paroxat

Insgesamt haben wir 129 Einträge zu Paroxat. Bei 9% ist Appetitlosigkeit aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Appetitlosigkeit bei Paroxat.

Prozentualer Anteil 82%18%
Durchschnittliche Größe in cm170172
Durchschnittliches Gewicht in kg8470
Durchschnittliches Alter in Jahren4641
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,6523,78

Paroxat wurde von Patienten, die Appetitlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Paroxat wurde bisher von 10 sanego-Benutzern, wo Appetitlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitlosigkeit bei Paroxat:

 

Paroxat für Depressionen, Angst mit Mundtrockenheit, Durchfall, Schmerzen im Brustbereich, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit, Zittern, Erschöpfung, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche

Deutlich verstärkte Angstgefühle, Mundtrockenheit, Durchfall, brennendes Gefühl in Brustraum und Armen, Schlaflosigkeit, Apetitlosigkeit, Zittern, Erschöpfung, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche.

Paroxat bei Depressionen, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatDepressionen, Angst2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deutlich verstärkte Angstgefühle, Mundtrockenheit, Durchfall, brennendes Gefühl in Brustraum und Armen, Schlaflosigkeit, Apetitlosigkeit, Zittern, Erschöpfung, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche.

Eingetragen am  als Datensatz 2053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Depressionen, Angststörungen mit Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Antriebssteigerung

Bis jetzt noch keine Ansetz- bzw. Nebenwirkungen! Ich kann nachts schlafen - ohne Zypiclon etc. Ich habe kaum Appetit, etwas Mundtrockenheit und merke eine ungewohnte agile Ader in mir.

Paroxat bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatDepressionen, Angststörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis jetzt noch keine Ansetz- bzw. Nebenwirkungen! Ich kann nachts schlafen - ohne Zypiclon etc. Ich habe kaum Appetit, etwas Mundtrockenheit und merke eine ungewohnte agile Ader in mir.

Eingetragen am  als Datensatz 30692
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Depression, Angst, Borderline, Antriebslosigkeit mit Müdigkeit, Appetitsverlust

Ich könnte durchgehend schlafen und habe weniger Hunger, ansonsten vertrage ich sie sehr gut

Paroxat bei Depression, Angst, Borderline, Antriebslosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatDepression, Angst, Borderline, Antriebslosigkeit8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich könnte durchgehend schlafen und habe weniger Hunger, ansonsten vertrage ich sie sehr gut

Eingetragen am  als Datensatz 4254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Depression, Panikattacken mit Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Anorgasmie, Schluckbeschwerden, Müdigkeit, Harnverhalt, Ohrengeräusche, Zittern

Appetitlosikeit, Gewichtsabnahme, Anorgasmie, Schluckbeschwerden, Gähnen, Harnverhalten, Ohrgeräusche, Zittern, Müdigkeit

Paroxat bei Depression, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatDepression, Panikattacken2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Appetitlosikeit, Gewichtsabnahme, Anorgasmie, Schluckbeschwerden, Gähnen, Harnverhalten, Ohrgeräusche, Zittern, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 2342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Nervliche Überbeanspruchung mit Mundtrockenheit, Emotionslosigkeit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Verwirrtheit

Mundtrockenheit, Emotionslos, müde, appetitlosigkeit,etwas verwirrt

Paroxat Hexal 20mg bei Nervliche Überbeanspruchung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paroxat Hexal 20mgNervliche Überbeanspruchung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtrockenheit, Emotionslos, müde, appetitlosigkeit,etwas verwirrt

Eingetragen am  als Datensatz 38982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat Hexal 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Generalisierte Angststörungen mit innere Unruhe, Zittern, Einschlafstörungen, Appetitlosigkeit

Da ich schon seit einigen Jahren Paroxat 30mg einnehme, kann ich sehr sicher sagen, dass es tatsächlich Nebenwirkungen gibt, die wie folgt, bei mir auftreten. Innere Unruhe, unwillkürliches Zittern der Beine, Einschlafstörungen und Appetittlosigkeit.

Paroxat bei Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatGeneralisierte Angststörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich schon seit einigen Jahren Paroxat 30mg einnehme, kann ich sehr sicher sagen, dass es tatsächlich Nebenwirkungen gibt, die wie folgt, bei mir auftreten.

Innere Unruhe, unwillkürliches Zittern der Beine, Einschlafstörungen und Appetittlosigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 27787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Depressionen, Panikattacken mit Appetitabnahme

Zu Anfang der Behandlung kam bei mir nur die Nebenwirkung zum Vorschein, dass mein Appetit vermindert war. Außer dieser eher nebensächlichen Nebenwirkung, habe ich keine negativen Einflüsse bemerkt.

Paroxat bei Depressionen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatDepressionen, Panikattacken360 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Anfang der Behandlung kam bei mir nur die Nebenwirkung zum Vorschein, dass mein Appetit vermindert war. Außer dieser eher nebensächlichen Nebenwirkung, habe ich keine negativen Einflüsse bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 25060
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):133
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Halluzinationen mit Schlafstörungen, Appetitlosigkeit

Hallo meine name ist kevin, ich nemme Paroxat 30 mg und ich muss erlich sein wenn ich eine nemme dann fühle ich mich nochschlechter als vorher, schlafen kann ich nicht essen auch nicht, nicht mal eine ziggi schmeckt dann noch, man hat auch keine lust etwas zu machen raus oder so, mein haus artzt hat sie mir verschrieben ich denke mal weil ich im kopf krank bin ich denke immer das mein hertz stehen bleibt ist das bei euch auch so? Manschmal wenn ich was tuhe schlägt mein hertz schneler und wenn das passiert muss ich ganz schnel eine tablette nemmen sonst bekomme ich einen kramf. ES SIND DIE GEDANKEN DIE MICH FERTIG MACHEN ICH SELBER BIN KERN GESUND

Paroxat 30 mg bei Halluzinationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paroxat 30 mgHalluzinationen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo meine name ist kevin, ich nemme Paroxat 30 mg und ich muss erlich sein wenn ich eine nemme dann fühle ich mich nochschlechter als vorher, schlafen kann ich nicht essen auch nicht, nicht mal eine ziggi schmeckt dann noch, man hat auch keine lust etwas zu machen raus oder so, mein haus artzt hat sie mir verschrieben ich denke mal weil ich im kopf krank bin ich denke immer das mein hertz stehen bleibt ist das bei euch auch so? Manschmal wenn ich was tuhe schlägt mein hertz schneler und wenn das passiert muss ich ganz schnel eine tablette nemmen sonst bekomme ich einen kramf.

ES SIND DIE GEDANKEN DIE MICH FERTIG MACHEN ICH SELBER BIN KERN GESUND

Eingetragen am  als Datensatz 17776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat 30 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Angststörungen, Soziale Ängste mit Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Unruhe, Zittern, Juckreiz, Augenrötung, Wassereinlagerungen

Ich nehme Paroxat 10mg seit 2 Monaten mit folgenden anfänglichen Nebenwirkungen: Müdigkeit,in den ersten 2 Wochen Appetitlosigkeit und Übelkeit, danach übermäßigen Appetit und schnelle Gewichtszunahme, in den ersten 4 Wochen morgens innere Unruhe,Hände-und Beinezittern, seit der 2.Woche nachts und morgens beim Aufwachen ein mulmiges Gefühl mit Oberbauchdruck mit Panik, so als würde ich langsam aus einer Ohnmacht erwachen. Wenn ich dann aufstehe, verschwindet dieses Gefühl. Jetzt nach 2 Monaten sind meine ursprünglichen Ängste noch nicht vollständig verschwunden, aber ich traue mich schon wieder allein einkaufen zu gehen und mich weiter als 5 Kilometer von meinem Wohnort zu entfernen.Ich habe vor 6 Jahren schon einmal 41/2 Jahre lang Paroxat genommen, allerdings 20 mg pro Tag, und habe keine Ängste mehr gehabt, nur bin ich 25 kg schwerer geworden. Allerdings hatte ich damals keine dieser jetzigen Nebenwirkungen. Nun traue ich mich nicht, die Dosierung auf 20 mg zu erhöhen, weil dieses unangenehme Aufwachen dann vielleicht noch verstärkt wird. Übrigens, als ich eine 1 1/2 jährige...

Paroxat bei Angststörungen, Soziale Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatAngststörungen, Soziale Ängste2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Paroxat 10mg seit 2 Monaten mit folgenden anfänglichen Nebenwirkungen: Müdigkeit,in den ersten 2 Wochen Appetitlosigkeit und Übelkeit, danach übermäßigen Appetit und schnelle Gewichtszunahme, in den ersten 4 Wochen morgens innere Unruhe,Hände-und Beinezittern, seit der 2.Woche nachts und morgens beim Aufwachen ein mulmiges Gefühl mit Oberbauchdruck mit Panik, so als würde ich langsam aus einer Ohnmacht erwachen. Wenn ich dann aufstehe, verschwindet dieses Gefühl. Jetzt nach 2 Monaten sind meine ursprünglichen Ängste noch nicht vollständig verschwunden, aber ich traue mich schon wieder allein einkaufen zu gehen und mich weiter als 5 Kilometer von meinem Wohnort zu entfernen.Ich habe vor 6 Jahren schon einmal 41/2 Jahre lang Paroxat genommen, allerdings 20 mg pro Tag, und habe keine Ängste mehr gehabt, nur bin ich 25 kg schwerer geworden. Allerdings hatte ich damals keine dieser jetzigen Nebenwirkungen. Nun traue ich mich nicht, die Dosierung auf 20 mg zu erhöhen, weil dieses unangenehme Aufwachen dann vielleicht noch verstärkt wird. Übrigens, als ich eine 1 1/2 jährige Paroxat-Pause eingelegt hatte, habe ich ohne Diät wieder 15 Kilo abgenommen.
MICARDIS 80 mg-Nebenwirkungen: Reizhusten in den ersten Wochen, Schwitzen

NEBILET 2,5 mg-Nebenwirkungen: Hautjucken und Rötungen auf den Augenlidern, Wasseransammlungen im Gesicht

Eingetragen am  als Datensatz 12832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Depressionen mit Appetitlosigkeit, Angstzustände, Aggressivität, Konzentrationsstörungen, Zähneknirschen

Appetitlosigkeit, diffuse Angst, Aggression/Wut, Herzklopfen, Zähneknirschen, sehr starke Konzentrationsschwäche Ich habe vor 5 Monaten mit Paroxat (20 mg) angefangen. Die ersten 2 Wo waren der Horror: 1 Tag lang Panikattacken, Herzrasen etc. dann die o. g. Symptome. Die Symptome verschwanden dann. Jetzt habe ich nochmals 10 mg dazu genommen und die Sympt. treten wieder auf. Jetzt reduziere ich die Dosis wieder auf 20 mg. Mal sehen was passiert.

Paroxat bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Appetitlosigkeit, diffuse Angst, Aggression/Wut, Herzklopfen, Zähneknirschen, sehr starke Konzentrationsschwäche

Ich habe vor 5 Monaten mit Paroxat (20 mg) angefangen. Die ersten 2 Wo waren der Horror: 1 Tag lang Panikattacken, Herzrasen etc. dann die o. g. Symptome. Die Symptome verschwanden dann. Jetzt habe ich nochmals 10 mg dazu genommen und die Sympt. treten wieder auf. Jetzt reduziere ich die Dosis wieder auf 20 mg. Mal sehen was passiert.

Eingetragen am  als Datensatz 4450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Angststörungen mit Mundtrockenheit, Schwindel, Nervosität, Appetitlosigkeit

Mundtrockenheit, Schwindel, Nervosität, Appetitlosigkeit

Paroxat hexal bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paroxat hexalAngststörungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtrockenheit, Schwindel, Nervosität, Appetitlosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 23218
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Reaktive Depression mit Appetitlosigkeit

In den ersten 3 Tagen Appetitlosigkeit, ansonsten an Stelle von Angst und Traurigkeit ein eher neutrales Gefühl allem Gegenüber. Eine Durchaus positive Wirkung des Medikamentes zur Behandlung von Depressiven Störungen und (Existenz)Ängsten nach einem schweren Unfalltrauma.

Paroxat bei Reaktive Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatReaktive Depression10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 3 Tagen Appetitlosigkeit, ansonsten an Stelle von Angst und Traurigkeit ein eher neutrales Gefühl allem Gegenüber.
Eine Durchaus positive Wirkung des Medikamentes zur Behandlung von Depressiven Störungen und (Existenz)Ängsten nach einem schweren Unfalltrauma.

Eingetragen am  als Datensatz 8940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]