Citalopram für Essstörung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 48 Einträge zu Essstörung. Bei 15% wurde Citalopram eingesetzt.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Essstörung in Verbindung mit Citalopram.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,610,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Citalopram für Essstörung auftraten:

Übelkeit (4/7)
57%
Müdigkeit (3/7)
43%
Schwindel (3/7)
43%
Benommenheit (1/7)
14%
keine Nebenwirkungen (1/7)
14%
Kopfschmerzen (1/7)
14%
Kreislaufprobleme (1/7)
14%
Libidoverlust (1/7)
14%
Mundtrockenheit (1/7)
14%
Schlafstörungen (1/7)
14%
Sehstörungen (1/7)
14%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Citalopram für Essstörung liegen vor:

 

Citalopram für Depressionen, Stimmungsschwankungen, Essstörungen mit Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Libidoverlust, Schlafstörungen

Habe seit der Kindheit Depressionen und starke Stimmungsschwankungen, zeitweise auch schwere Essstörungen (Bulimie). Seit zwei Jahren nehme ich nun Citalopram (erst 20 mg, dann 40 mg) und komme damit sehr gut klar. Die ersten 8 Tage nach Behandlungsbeginn waren sehr unangenehm: Schwindel, Übelkeit, extreme Kopfschmerzen, Müdigkeit. Nach ca. 8 Tagen setzte dann die antidrepressive Wirkung ein und die Nebenwirkungen verschwanden größtenteils. Geblieben ist Müdigkeit (tagsüber) bei gleichzeitigen Schlafstörungen (abends) und ein kompletter Libidoverlust. Beide Nebenwirkungen sind für mich tolerierbar und der Nutzen überwiegt ganz eindeutig (zumal Schlafstörungen und Libidoverlust für mich ebenso bei Depressionen vorhanden wären). Besonderer Vorteil des Medikaments ist in meinen Augen die Reduktion der Stimmungsschwankungen mit denen gleichzeitig die Neigung zu Fressanfällen vermindert wurde. Von Gewichtszunahme kann ich absolut nichts berichten (das wäre für mich auch ein sofortiges Absetzkriterium gewesen), im Gegenteil, meiner Meinung nach reduziert das Medikament den Appetit....

Citalopram bei Depressionen, Stimmungsschwankungen, Essstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Stimmungsschwankungen, Essstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit der Kindheit Depressionen und starke Stimmungsschwankungen, zeitweise auch schwere Essstörungen (Bulimie). Seit zwei Jahren nehme ich nun Citalopram (erst 20 mg, dann 40 mg) und komme damit sehr gut klar. Die ersten 8 Tage nach Behandlungsbeginn waren sehr unangenehm: Schwindel, Übelkeit, extreme Kopfschmerzen, Müdigkeit. Nach ca. 8 Tagen setzte dann die antidrepressive Wirkung ein und die Nebenwirkungen verschwanden größtenteils. Geblieben ist Müdigkeit (tagsüber) bei gleichzeitigen Schlafstörungen (abends) und ein kompletter Libidoverlust. Beide Nebenwirkungen sind für mich tolerierbar und der Nutzen überwiegt ganz eindeutig (zumal Schlafstörungen und Libidoverlust für mich ebenso bei Depressionen vorhanden wären). Besonderer Vorteil des Medikaments ist in meinen Augen die Reduktion der Stimmungsschwankungen mit denen gleichzeitig die Neigung zu Fressanfällen vermindert wurde. Von Gewichtszunahme kann ich absolut nichts berichten (das wäre für mich auch ein sofortiges Absetzkriterium gewesen), im Gegenteil, meiner Meinung nach reduziert das Medikament den Appetit. Insgesamt kann ich Citalopram sehr empfehlen, man sollte aber meiner Meinung nach auf zwei Dinge achten: das Medikament auf jeden Fall morgens einnehmen (sonst starke Schlafstörungen), Vorsicht mit Alkohol (man verträgt wesentlich weniger)

Eingetragen am  als Datensatz 30624
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram-ratiopharm für Depressionen, Angststörungen, Essstörung mit Übelkeit

Ich habe anderthalb Jahre Citalopram genommen, zuerst nur 10 mg, aber die Dosis wurde bis zu 40 mg gesteigert. Einerseits hat es mir ganz gut gegen die Depressionen geholfen, andererseits entstand schon nach kurzer Zeit eine Toleranz. Außerdem war mich oft übel nach der Einnahme der Medikaments. Dennoch haben sie schnel angefangen, zu wirken und waren sehr nütlich, aber nach dem Absetzen habe ich schon gemerkt, dass ich mich ganz anders fühle. Also, im nachhinein bin ich nicht wirklich begeistert davon.

Citalopram-ratiopharm bei Depressionen, Angststörungen, Essstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram-ratiopharmDepressionen, Angststörungen, Essstörung14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe anderthalb Jahre Citalopram genommen, zuerst nur 10 mg, aber die Dosis wurde bis zu 40 mg gesteigert.
Einerseits hat es mir ganz gut gegen die Depressionen geholfen, andererseits entstand schon nach kurzer Zeit eine Toleranz. Außerdem war mich oft übel nach der Einnahme der Medikaments.
Dennoch haben sie schnel angefangen, zu wirken und waren sehr nütlich, aber nach dem Absetzen habe ich schon gemerkt, dass ich mich ganz anders fühle. Also, im nachhinein bin ich nicht wirklich begeistert davon.

Eingetragen am  als Datensatz 17847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram-ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression, Abgeschlagenheit, Esstörung mit Müdigkeit

Hallo, ich habe citalopram ca. 3 Monate eingenommen aufgrund anhaltender Depressionen. Nach ca. 4 Wochen habe ich einen Erfolg bemerkt: ich wurde strukturierter, etwas ruhiger, habe mir nicht mehr so viele Gedanken über alles gemacht und meine Depressionen traten so gut wie gar nicht mehr auf. Leider wurde ich eine der Nebenwirkungen nie los: die Müdigkeit. Es war teilweise so extrem, dass ich 14 Stunden über Nacht geschlafen habe, dann 3 Stunden wach war & wieder ins Bett ging oder auf der Couch lag. Die Lebensqualität wurde dadurch deutlich geschwächt. Meine Ärztin hat mich deshalb auf venlafaxin-biomo umgestellt. Diese werde ich in 4 Tagen beginnen einzunehmen.

Citalopram bei Depression, Abgeschlagenheit, Esstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Abgeschlagenheit, Esstörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe citalopram ca. 3 Monate eingenommen aufgrund anhaltender Depressionen. Nach ca. 4 Wochen habe ich einen Erfolg bemerkt: ich wurde strukturierter, etwas ruhiger, habe mir nicht mehr so viele Gedanken über alles gemacht und meine Depressionen traten so gut wie gar nicht mehr auf. Leider wurde ich eine der Nebenwirkungen nie los: die Müdigkeit. Es war teilweise so extrem, dass ich 14 Stunden über Nacht geschlafen habe, dann 3 Stunden wach war & wieder ins Bett ging oder auf der Couch lag. Die Lebensqualität wurde dadurch deutlich geschwächt. Meine Ärztin hat mich deshalb auf venlafaxin-biomo umgestellt. Diese werde ich in 4 Tagen beginnen einzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 24630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Essstörung mit Schwindel, Übelkeit, Kreislaufprobleme

nebenwirkungen obwohl 10 mg pro woche reduziert---nebenwirkung extremer schwindel und übelkeit, kreislaufprobleme

Citalopram bei Essstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramEssstörung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nebenwirkungen obwohl 10 mg pro woche reduziert---nebenwirkung extremer schwindel und übelkeit, kreislaufprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 23828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram biomo für Depressionen, Borderline, Stimmungsschwankungen, Essstörung mit Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit, Sehstörungen, Benommenheit, Mundtrockenheit

Ich nehme das AD erst seid 5 Tagen, habe es jedoch letztes Jahr schon einmal für 2Wochen eingenommen, dann aber einfach abgesetzt. Denn die Nebenwirkungen waren zu groß. Jetzt ist es besser. Die momentanen Nebenwirkungen sind Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit, Sehstörungen, Benommenheit und mein Mund ist dauertrocken. Ich hoffe es wird bald besser und ich geb nicht wieder auf wie leztes Jahr...

Citalopram biomo bei Depressionen, Borderline, Stimmungsschwankungen, Essstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram biomoDepressionen, Borderline, Stimmungsschwankungen, Essstörung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das AD erst seid 5 Tagen, habe es jedoch letztes Jahr schon einmal für 2Wochen eingenommen, dann aber einfach abgesetzt. Denn die Nebenwirkungen waren zu groß. Jetzt ist es besser. Die momentanen Nebenwirkungen sind Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit, Sehstörungen, Benommenheit und mein Mund ist dauertrocken. Ich hoffe es wird bald besser und ich geb nicht wieder auf wie leztes Jahr...

Eingetragen am  als Datensatz 11844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram biomo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression, Angststörungen, Schlafstörung, ADS, Borderline-Störung, Alkoholabhängigkeit, Essstörung, Drogensucht, Autoaggression mit keine Nebenwirkungen

Habe zwar keine Nebenwirkungen, aber auch keine Besserung verspürt.

Citalopram bei Depression, Angststörungen, Schlafstörung, ADS, Borderline-Störung, Alkoholabhängigkeit, Essstörung, Drogensucht, Autoaggression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Angststörungen, Schlafstörung, ADS, Borderline-Störung, Alkoholabhängigkeit, Essstörung, Drogensucht, Autoaggression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe zwar keine Nebenwirkungen, aber auch keine Besserung verspürt.

Eingetragen am  als Datensatz 24525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Citalopram wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Citalopram Hexal, Citalopram, Citalopram-ratiopharm, Citalopram 20 mg, Citalopram 60 mg BETA, Zitalopram, Citalopram 20mg, Citalopram biomo, Citalpram, Citalopram hexal 20 mg, citralopram, Citalopramlopram, Catalopram, Citalopran, Citalopram-isis 20mg, citalopram-biomo, Cytalopram, Citalopram 20 mg täglich, Citalopram Dura 40 mg, Citalopram 30mg, Citalopram,30mg, Citalopram 40mg, Citalopram ratiopharm 20mg, Citalolopram, Cipalopram, citalopram-neuraxpharm, Citalopram-neurexal, citalopram 60mg, citalopram AL, Citalopram 20, Citalopram dura 10mg, Citalopram 15mg, Citalopram 20/40 mg, citalopram dura, citalopram dra 40mg, citalopram dura 40mg, Citalopram dura 20 mg, Citalopram 20 mg, Citralpram (o. ae.), Citaloprao, Citalopram AL 20 mg, citalorpram, Citalopram 10 mg, Citaloram, Cetalopram, Citalopram-dura, Citalopram(abges.), Citalopram(abgesetzt), Citalopram beta, Citalopram (20mg), Citalopram ratiopharm, Citalopram-CT 20mg, Citalopram AL 10mg, Cytalophram, Citalopram esparma, Citalopram Neuraxpharm , Citalopram 60 mg, Ctalopram, citalopram pharma, Citaopram 30mg, Citaloprom, Citalopram 30, Citalopram 10mg, Citalopram Hexal 20mg, Citalopram Hexal Tbl., cialopram, Citalophram, Citalopram-ratiopharmalopram-ratiopharm, Citalopram--ratiopharm, Citalopram 40, Citalopram 40 mg, Citalopram 30 mg, Citalapram, citralopran, citalopram al40mg, citalopram30mg, Citalobram 2, Citalopram-1 A Pharma 20mg Filmtabletten tägl, Citalopram 40mg., Citralopan, Citolapram, Citalopram AL 40, -Citalopram 20 mg, Citalopram biomo 20 mg, Citalopram-Isis 40mg, Citalopram-Cipramil, -Citalopram 40 mg, Citalopram 5mg, Citalon (Citalopram)60 mg, Citalophran, Citalopram-ratiopharm,citalopram-biomo, citalobram, citalopram10mg, Citalopram 2 mal 30 mg, Citalopram ct 25mg, Citalopram ct, citalopram 1a 10mg, Cirtalopram 20, chitalopram, Citalopram- AL, ciatlopram 20 mg, Ciatopram 30 mg, keine mehr davor Monate Citalopram, Chitralopram, Citalopram seit 10 Tagen abgesetzt, Citalopram 60 mg 1-0-0, Citralopram 30 mg, -citalophram---, Citaloprams, citalostad 20mg, ,Citalopram 30 mg, Citalopram 20 1x morgens, Citalopram20, Citalopra ABZ, Citalopram (abgesetzt), Citalopramm, Citalopram-ratiopharm 30 mg, Citalopram20mg, Citalopram 40mg, Citalopramid, citalopram 1a pharma, Citalopram 60, Citalopram biomo20mg, Citalopram 20mg, Citalopram - 1A Pharma, Citalopram,, Citalopra (abgesetzt), Citalopram Neuraxfarm, citalopram-neurax 2omg, Citalopram 1A Pharma 20mg, citalopram 25mg, Citalopram al 20mg filmt., Citalopram Henning, Citalopram 20mg mirtazapin 15mg, Citalopram 5omg, Citalopram 25, Citalopram Ergenyl chrono, Citalopram und Lithium, Citalopram 1/2 abends, Citalopram-ratiopharm 20 mg, Citalopram AL 20mg, Citalopram 20 mg 1APharma, Citalopram 10 mg., Citalopram Ct 20mg, Citalopram Ratioph., Citalopram AL20, Citalopram Al 20mg, Citalopram AL 40mg, Citalopram biomo 40 mg, Citalopram AL 20, Citalopram., citalopram 10 20-0 -0-0 mg, Citalopram10, Citalopram AL 10 mg, Citalopram Depression, citalopram absetzen, Citalopram 20 md, Citalopram 10mg vor3/4 Jahre, Vor ca. 1 Jahr Citalopram, Citralopram 20mg, Citalopram Hormosan 40 mg, citalopram angststörung, Cilatopram, Citalopram 10,20,30, Citalopram 5 mg, Citalopram dura 10 mg, Citalopram dura 20mg Filmtabletten, Citalopram neuraxpharm 30 mg, Citalopram20 mg, Citalopram 10 mg morgens, Citalopram 10mg, Citalopram, z. Zt. 20 mg, 10 mg Citalopram

[]