Herzrhythmusstörungen bei Cerazette

Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen bei Medikament Cerazette

Insgesamt haben wir 666 Einträge zu Cerazette. Bei 1% ist Herzrhythmusstörungen aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Herzrhythmusstörungen bei Cerazette.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,460,00

Cerazette wurde von Patienten, die Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cerazette wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Herzrhythmusstörungen auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrhythmusstörungen bei Cerazette:

 

Cerazette für Verhütung, Uterusmyome mit Schmierblutungen, Kopfschmerzen, Gereiztheit, Herzrhythmusstörungen, Migräne, Dauerblutungen

Nun, ich bekam die Cerazette zum ersten als Verhütung und zweitens weil ein Myom habe, sollte ich kein Östrogen bekommen, also nur Gestagen. Also habe ich mit der Einnahme begonnen. Bevor der erste Blister aufgebraucht war, bekam ich schon Schmierblutungen, die jedoch nicht dramatisch waren aber schon ein wenig nervig. Als ich beim ersten Blister noch fünf Pillen übrig hatte bekam ich eine normale Regelblutung, zwar nicht ganz so stark wie normal aber schon ordentlich, nur die hörte nicht wirklich auf. Sonst hatte ich meine Regel immer pünklich alle 28 Tage und dann ganze drei bis fünf Tage aber dann war auch gut. Jetzt jedenfalls wollte es nicht wirklich aufhören zu bluten. Nach zehn Tagen gabs endlich Pause, die dauerte aber nur drei Tage. Jeden morgen wenn ich zur Toilette musste, kam ein Haufen Blut und über den Tag hörte es wieder auf. Aber immer nachts oder eben morgens: Blut. Ziemlich nervig!!! Dann bekam ich Migräne, wie hin und wieder vor meiner Regel und? Schon wieder fing eine Regelblutung an, die bis heute anhält. Also innerhalb von ca. 50 Anwendungstagen mit der...

Cerazette bei Verhütung, Uterusmyome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung, Uterusmyome2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nun, ich bekam die Cerazette zum ersten als Verhütung und zweitens weil ein Myom habe, sollte ich kein Östrogen bekommen, also nur Gestagen.
Also habe ich mit der Einnahme begonnen. Bevor der erste Blister aufgebraucht war, bekam ich schon Schmierblutungen, die jedoch nicht dramatisch waren aber schon ein wenig nervig. Als ich beim ersten Blister noch fünf Pillen übrig hatte bekam ich eine normale Regelblutung, zwar nicht ganz so stark wie normal aber schon ordentlich, nur die hörte nicht wirklich auf. Sonst hatte ich meine Regel immer pünklich alle 28 Tage und dann ganze drei bis fünf Tage aber dann war auch gut. Jetzt jedenfalls wollte es nicht wirklich aufhören zu bluten. Nach zehn Tagen gabs endlich Pause, die dauerte aber nur drei Tage. Jeden morgen wenn ich zur Toilette musste, kam ein Haufen Blut und über den Tag hörte es wieder auf. Aber immer nachts oder eben morgens: Blut.
Ziemlich nervig!!!
Dann bekam ich Migräne, wie hin und wieder vor meiner Regel und? Schon wieder fing eine Regelblutung an, die bis heute anhält. Also innerhalb von ca. 50 Anwendungstagen mit der Cerazette habe ich ca. 27 Tage Blutungen. Heut war ich zur Ärztin und nun der Oberammer: Jetzt soll plötzlich die Gebärmutter heraus, weil sie zu groß geworden ist. Vor der Einnahme der Cerazette, war zwar da ein Myom aber die Gebärmutter war nicht zu groß. Also ich hole mal eine zweite Meinung ein aber die Cerazette NIE wieder......werde ich wohl auch nicht brauchen, wenn ich meine Gebärmutter entfernen lassen muss :-(
Sonstige Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Gereiztheit (kein Wunder bei Dauerblutungen), Herzstolpern

Eingetragen am  als Datensatz 11828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Empfängnisverhütung mit Haarausfall, Stimmungsschwankungen, Akne, Herzrasen, fettige Haare, juckende Kopfhaut

Sofort nach Einnahme der Cerazette begann meine Haut fettiger zu werden, es folgte schlimme Akne und fettige Kopfhaut, schnell fettende Haare, Haarausfall und Pickel am Haaransatz. Teilweise Herzrasen und Stimmungsschwankungen. Direkt nach Absetzen wurde dies alles besser. Würde ich absolut nicht empfehlen.

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofort nach Einnahme der Cerazette begann meine Haut fettiger zu werden, es folgte schlimme Akne und fettige Kopfhaut, schnell fettende Haare, Haarausfall und Pickel am Haaransatz.
Teilweise Herzrasen und Stimmungsschwankungen. Direkt nach Absetzen wurde dies alles besser. Würde ich absolut nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 86359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für pereiode regulieren mit Schlafstörungen, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Gliederschmerzen, Vergesslichkeit, Herz- und Kreislaufprobleme, Angstgefühl. Depression

Ich bin 39 jahre alt und habe Cerazette in April 2017 genommen weil meine periode nicht pünktlich war aber es war wirklich der Horro ich habe Cerazette 27 tagen nur genommen und 3 Tage nach absetzen bekam ich Starke Panikattake mit herzrasern und Schwindel so das ich ins Krankenhaus gefahren wurde alles wurde bei mir getschekt und slles war in Ordnung bin mit grosser Panik nach Hause gefahren weil die ärzte nichts sehen und nichts finden konnten . Der Paink und Angst gefühl würde Tag zu Tag Schlimmer ich hatte appetit losigkeit ich verlor inerhalb 3 wochen 8 kg ich habe schlaflösigkeit konnte nicht schlafen überhaupt nicht nicht mal ausruhen ich habe ohren piepen gehapt und bin beim schlafen immer wieder hochgesprungen mut panik ohne grund ich habe mir den Tod gewünscht weil ich dachte ich bin verrückt geworden ich bin zu mehrere ärzte gegangen kein arzt konnte helfen dann war ich beim psyshater er hat mir was aufgeschrieben dann konnte ich wieder schlafen gott sei dank ich habe dann 2 wochen lang so gerne geschlafen Tag und nacht ich konnte wieder essen und ich konnte...

Cerazette bei pereiode regulieren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cerazettepereiode regulieren30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 39 jahre alt und habe Cerazette in April 2017 genommen weil meine periode nicht pünktlich war
aber es war wirklich der Horro
ich habe Cerazette 27 tagen nur genommen und 3 Tage nach absetzen bekam ich Starke Panikattake mit herzrasern und Schwindel so das ich ins Krankenhaus gefahren wurde alles wurde bei mir getschekt und slles war in Ordnung bin mit grosser Panik nach Hause gefahren weil die ärzte nichts sehen und nichts finden konnten . Der Paink und Angst gefühl würde Tag zu Tag Schlimmer ich hatte appetit losigkeit ich verlor inerhalb 3 wochen 8 kg ich habe schlaflösigkeit konnte nicht schlafen überhaupt nicht nicht mal ausruhen ich habe ohren piepen gehapt und bin beim schlafen immer wieder hochgesprungen mut panik ohne grund ich habe mir den Tod gewünscht weil ich dachte ich bin verrückt geworden
ich bin zu mehrere ärzte gegangen kein arzt konnte helfen dann war ich beim psyshater er hat mir was aufgeschrieben dann konnte ich wieder schlafen gott sei dank
ich habe dann 2 wochen lang so gerne geschlafen Tag und nacht ich konnte wieder essen und ich konnte wieder nachdenken
dann sass ich in grosser teauriegkeit und einsamkeit und habe mir gedacht wovon das ganze aufeinmal kommen kann dann habe ich mich dran gedacht das ich cerazette genommen habe ich bin schnell ins google geganngen und habe rechadhirt über Cerazette nebenwirkungen und dann kam das wunder raus das scheiss medikament hat mein leben zerstört ich habe mehrere berichte von frauen gesehen die genau meine probleme geschrieben haben
dann war ich beim frauenarzt weil ich keine periode nach cerazette hatte undnach ein blutuntersung sagt mir der arzt das ich in weckseljahre bin also nach ein nahme von Cerazette nicht nur fast verrückt geworden vor panik und angst und vergesslichkeit und Schlaflösigkeit und apettitlösigkeit sondern auch in weckseljahre mit 37 jahre echt traurig heute ist der 26.7.2018 und trotzdem bekomme noch die panik attaken und die angst vor unsinnige sachen . ich war vor der einnahme von Cerazzete überhaupt nicht ängstlich war immer gut drauf bin ein typ eigntlich der nichts fürchtet aber was soll ich nur sagen dieses Medikament hat mir mein leben freude weggenommen
ich hoffe es hört irgendwann auf dieses panik und angst es ist nicht mehr so schlimm wie in den ersten 2 monaten aber es ist noch da

Eingetragen am  als Datensatz 84855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Schmerzen (Menstruation) mit Brustschmerzen, Herzrasen, Herzstolpern, Abgeschlagenheit

Ca. 3 Wochen nach Beginn ging es los mit heftigem Herzrasen (war kurz vor einem Kollaps) und seit dem zunehmende Schmerzen in der Brust und Herzschmerzen. Immer wieder auch Herzstolpern. Ich war dann beim Kardiologen und mein Herz ist gesund, die Beschwerden hörten aber nicht auf, bis ich auf die Idee kam, dass es von der Pille kommen könnte (da sich sonst nix in meinem Leben verändert hat). Pille abgesetzt - Beschwerden sind weg! Es kam eindeutig von der Pille und diese Symptome stehen jedoch nicht in den Nebenirkungen der Packungsbeilage! Es ist noch gut ausgegangen, wer weiß aber, was wäre, wenn ich es nicht abgesetzt hätte...

Cerazette bei Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteSchmerzen (Menstruation)1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 3 Wochen nach Beginn ging es los mit heftigem Herzrasen (war kurz vor einem Kollaps) und seit dem zunehmende Schmerzen in der Brust und Herzschmerzen. Immer wieder auch Herzstolpern. Ich war dann beim Kardiologen und mein Herz ist gesund, die Beschwerden hörten aber nicht auf, bis ich auf die Idee kam, dass es von der Pille kommen könnte (da sich sonst nix in meinem Leben verändert hat). Pille abgesetzt - Beschwerden sind weg! Es kam eindeutig von der Pille und diese Symptome stehen jedoch nicht in den Nebenirkungen der Packungsbeilage! Es ist noch gut ausgegangen, wer weiß aber, was wäre, wenn ich es nicht abgesetzt hätte...

Eingetragen am  als Datensatz 68039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Zystenbildung mit Schmierblutungen, Schweißausbrüche, Herzrasen, Panikattacken, Aggressivität, Gereiztheit, Übelkeit

Wegen starken Menstruationsbeschwerden und großen Zysten an den Eierstöcken, habe ich beschlossen es einmal mit der Cerazette zu versuchen, da ich sie vor einigen Jahren schon einmal für drei Monate genommen und sie damals recht gut vertragen habe. Dieses Mal ist allerdings alles anders. Von Anfang an habe ich fast jeden Tag Schmierblutungen. Außerdem jeden Morgen Schweißausbrüche und Herzrasen. Manchmal bekomme ich plötzlich in der Bahn oder im Restaurant Panikattacken und muss sofort an die frische Luft. Fühle mich auch immer gereizt und aggressiv. Das Einzige, was wirklich besser zu werden scheint sind die Zysten. Heißhunger habe ich nicht, dafür öfter Übelkeit. Werde versuchen noch einen Monat mit den Tabletten durchzuhalten, aber länger ist das wahrscheinlich nicht zumutbar.

Cerazette bei Zystenbildung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteZystenbildung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen starken Menstruationsbeschwerden und großen Zysten an den Eierstöcken, habe ich beschlossen es einmal mit der Cerazette zu versuchen, da ich sie vor einigen Jahren schon einmal für drei Monate genommen und sie damals recht gut vertragen habe.
Dieses Mal ist allerdings alles anders. Von Anfang an habe ich fast jeden Tag Schmierblutungen. Außerdem jeden Morgen Schweißausbrüche und Herzrasen. Manchmal bekomme ich plötzlich in der Bahn oder im Restaurant Panikattacken und muss sofort an die frische Luft. Fühle mich auch immer gereizt und aggressiv. Das Einzige, was wirklich besser zu werden scheint sind die Zysten. Heißhunger habe ich nicht, dafür öfter Übelkeit. Werde versuchen noch einen Monat mit den Tabletten durchzuhalten, aber länger ist das wahrscheinlich nicht zumutbar.

Eingetragen am  als Datensatz 50333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Starke Perioden mit Panikattacken, Herzrasen, Gewichtszunahme, Unwohlsein

plötzlich starkes Unwohlsein, Herzrasen, Angst- und Panikattacken, dauer ca 1 Stunde, dann vorbei

Cerazette bei Starke Perioden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteStarke Perioden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

plötzlich starkes Unwohlsein, Herzrasen, Angst- und Panikattacken, dauer ca 1 Stunde, dann vorbei

Eingetragen am  als Datensatz 36508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Schwitzen, Herzrasen

Ich nehme die Cerazette eigentlich erst seit 7 Tagen und hab mich stark gewundert warum ich plötzlich so niedergeschlagen und agressiv bin. Dazu kommt starkes Schwitzen und eine Portion Herzrasen. Nachdem ich ja eigentlich ein Mensch Typ"Sonnenschein" bin - kann ich mir das ganz nur Aufgrund der Einnahme von Cerazette erklären. Werd die Pille jetzt mal einen Monat lang testen und schauen ob´s besser wird. Achja, Pickel hatte ich bisher auch noch nicht - erblüht wäre der richtige Ausdruck ;-)

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Cerazette eigentlich erst seit 7 Tagen und hab mich stark gewundert warum ich plötzlich so niedergeschlagen und agressiv bin. Dazu kommt starkes Schwitzen und eine Portion Herzrasen. Nachdem ich ja eigentlich ein Mensch Typ"Sonnenschein" bin - kann ich mir das ganz nur Aufgrund der Einnahme von Cerazette erklären. Werd die Pille jetzt mal einen Monat lang testen und schauen ob´s besser wird. Achja, Pickel hatte ich bisher auch noch nicht - erblüht wäre der richtige Ausdruck ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 33447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Müdigkeit, Schwitzen, Heißhungerattacken, Herzrasen, Muskelschmerzen, Depressivität

An Nebenwirkungen traten bei mir auf: Müdigkeit, Schwitzen, Heißhungerattacken auf Süßes, depressive Verstimmungen, Herzrasen, Muskelschmerzen

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

An Nebenwirkungen traten bei mir auf: Müdigkeit, Schwitzen, Heißhungerattacken auf Süßes, depressive Verstimmungen, Herzrasen, Muskelschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 23522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]