Humira für Arthritis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 249 Einträge zu Arthritis. Bei 4% wurde Humira eingesetzt.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Arthritis in Verbindung mit Humira.

Prozentualer Anteil 90%10%
Durchschnittliche Größe in cm167183
Durchschnittliches Gewicht in kg68108
Durchschnittliches Alter in Jahren4458
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5732,25

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Humira für Arthritis auftraten:

Müdigkeit (4/11)
36%
Haarausfall auf dem Kopf (2/11)
18%
Hauttrockenheit (2/11)
18%
Juckreiz (2/11)
18%
Schwellung an der Injektionsstelle (2/11)
18%
Abgeschlagenheit (1/11)
9%
Blutdruckschwankungen (1/11)
9%
Brennen an der Injektionsstelle (1/11)
9%
Gelenkschmerzen (1/11)
9%
Haarausfall (1/11)
9%
Haarverlust (1/11)
9%
Infektanfälligkeit (1/11)
9%
keine Nebenwirkungen (1/11)
9%
Kopfschmerzen (1/11)
9%
Ödeme (1/11)
9%
Psoriasis (1/11)
9%
Schuppenflechte (1/11)
9%
Schüttelfrost (1/11)
9%
Schwindel (1/11)
9%
Sehstörungen (1/11)
9%
trockene Haut (1/11)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Humira für Arthritis liegen vor:

 

Humira für Arthritis mit Haarausfall auf dem Kopf, Schuppenflechte, Psoriasis, trockene Haut

Für mich persönlich , verfluche ich den Tag als ich mit Humira begann!!! Keinerlei Wirkung, aber massivste Nebenwirkungen! Nach 5 Monaten , Kreisrunden Haarausfall in Kombi mit Schuppenflechte über die ganze Kopfhaut bek. Alle Haare innerhalb von ein paar Wochen verloren, incl im Intimbereich. Kann jetzt eine Perücke tragen ! Bei den Händen und Füssen bekam ich Psoriasis und kämpfe immer noch damit. Am ganzen Körper kam auch schmerzhafte Trockenheitsexzeme hinzu. War mehrere Monate beim Hautfacharzt und Hautklinik in Behandlung. Es wurde auch klinisch bewiesen , das Humira der Auslöser von den ganzen NW. war.

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für mich persönlich , verfluche ich den Tag als ich mit Humira begann!!! Keinerlei Wirkung, aber massivste Nebenwirkungen! Nach 5 Monaten , Kreisrunden Haarausfall in Kombi mit Schuppenflechte über die ganze Kopfhaut bek. Alle Haare innerhalb von ein paar Wochen verloren, incl im Intimbereich. Kann jetzt eine Perücke tragen ! Bei den Händen
und Füssen bekam ich Psoriasis und kämpfe immer noch damit. Am ganzen Körper kam auch schmerzhafte Trockenheitsexzeme hinzu. War mehrere Monate beim Hautfacharzt und Hautklinik in Behandlung. Es wurde auch klinisch bewiesen , das Humira der Auslöser von den ganzen NW. war.

Eingetragen am  als Datensatz 80126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit Haarausfall, Hauttrockenheit

Habe nur schlechte Erfahrungen gemacht, bei null Wirkung! Es löste bei mir den Kreisrunden Haarausfall aus ,in Kombi mit Schuppenflechte am ganzen Kopf ,Hände und Füsse. Habe alle Haare am Kopf u. Intimbereich verloren. Fast am ganzen Körper starkes Trockenheitsexzem u. allerhand von komischen Erscheinung bekommen. War nach Absetzten von Humira, 5 Monate ambulant in der Hautklinik , bis sich der Zustand halbwegs gebessert hat. Haare wachsen langsam nach, mit der Schuppenflechte kämpfe ich noch immer. Ein Teufelszeug in meinen Augen!

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nur schlechte Erfahrungen gemacht, bei null Wirkung! Es löste bei mir den Kreisrunden Haarausfall aus ,in Kombi mit Schuppenflechte am ganzen Kopf ,Hände und Füsse. Habe alle Haare am Kopf u. Intimbereich verloren. Fast am ganzen Körper starkes Trockenheitsexzem u. allerhand von komischen Erscheinung bekommen. War nach Absetzten von Humira, 5 Monate ambulant in der Hautklinik , bis sich der Zustand halbwegs gebessert hat. Haare wachsen langsam nach, mit der Schuppenflechte kämpfe ich noch immer. Ein Teufelszeug in meinen Augen!

Eingetragen am  als Datensatz 83141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit Haarausfall auf dem Kopf, Haarverlust

Nach 5 Monate schwerer Ausschlag, vor allem am Kopf , davor schon Haarausfall .jetzt massiver Haarverlust

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5 Monate schwerer Ausschlag, vor allem am Kopf , davor schon Haarausfall .jetzt massiver Haarverlust

Eingetragen am  als Datensatz 77075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit Brennen an der Injektionsstelle, Schwellung an der Injektionsstelle

Mir wurde Humira das erste mal mit 15 Jahren verschrieben. Ich setzte alle Hoffnungen daran, dass dieses Medikament einmal bei meiner Athritis helfen würde. Zu beginn probierten wir es mit dem Pen, jedoch waren das brennen und die danachige Schwellung nicht auszuhalten ( mein Bauch war so angeschwollen ich brauchte mind. eine Hosengröße größer!) nach der Meinung meines Arztes hieß es nur man musste noch ein wenig auf die Wirkung warten. Nach einem halben Jahr war die versprochene "Wirkung" noch immer nicht da und so probierten wir es einmal mit Fertigspritzen, wo die Schwellung dan deutlich weniger wurde. Dennoch half bei mir das Medikament leider nicht sehr meine Gelenksschmerzen wurden nicht weniger. Nach einiger Zeit wo es ziemlich gut gegangen war, kamen die nächsten Nebenwirkungen, Eiterbläßchen an den Oberaremen und am Rücken diese blieben dan auch einen Tag lang. Seit dem bekomme ich dies nach jeder Injektion

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Humira das erste mal mit 15 Jahren verschrieben. Ich setzte alle Hoffnungen daran, dass dieses Medikament einmal bei meiner Athritis helfen würde. Zu beginn probierten wir es mit dem Pen, jedoch waren das brennen und die danachige Schwellung nicht auszuhalten ( mein Bauch war so angeschwollen ich brauchte mind. eine Hosengröße größer!) nach der Meinung meines Arztes hieß es nur man musste noch ein wenig auf die Wirkung warten. Nach einem halben Jahr war die versprochene "Wirkung" noch immer nicht da und so probierten wir es einmal mit Fertigspritzen, wo die Schwellung dan deutlich weniger wurde. Dennoch half bei mir das Medikament leider nicht sehr meine Gelenksschmerzen wurden nicht weniger. Nach einiger Zeit wo es ziemlich gut gegangen war, kamen die nächsten Nebenwirkungen, Eiterbläßchen an den Oberaremen und am Rücken diese blieben dan auch einen Tag lang. Seit dem bekomme ich dies nach jeder Injektion

Eingetragen am  als Datensatz 54058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Rheuma, Rheumatoide Arthritis mit Juckreiz, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Ödeme

Ich kann die vorangegangenen Berichte in ähnlicher Form bestätigen. Humira zeigte eine recht rasche Wirkung, in Kombination mit MTX super. Nachdem andere Medikationen versagt hatten oder die Blutwerte alarmierend waren, kam Humira gerade recht. Alle Gelenke sind fast vollständig schmerzfrei. Jedoch die Nebenwirkungen ließen auch nicht lange auf sich warten. Druckempfindliche, juckende Haut, vorrangig im Gesicht, Schlappheit, Müdigkeit und Ödem in den Füßen u.Beinen.

Humira bei Rheumatoide Arthritis; MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraRheumatoide Arthritis2 Jahre
MTXRheuma4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die vorangegangenen Berichte in ähnlicher Form bestätigen.
Humira zeigte eine recht rasche Wirkung, in Kombination mit MTX super.
Nachdem andere Medikationen versagt hatten oder die Blutwerte alarmierend waren,
kam Humira gerade recht. Alle Gelenke sind fast vollständig schmerzfrei.
Jedoch die Nebenwirkungen ließen auch nicht lange auf sich warten. Druckempfindliche, juckende
Haut, vorrangig im Gesicht, Schlappheit, Müdigkeit und Ödem in den Füßen u.Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 33559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira -TNFalpha-Blocker für Rheumatoide Arthritis mit Hauttrockenheit, Müdigkeit

Ich habe Humira vor 2 Jahren von meinem Rheumatologen während eines schmerzhaften Schubes bekommen. Die Wirkung trat sehr schnell nach ca. 2Tagen ein und ich möchte nicht mehr auf meinen Pen verzichten. Es geht mir entschieden besser und die Nebenwirkungen nehme ich statt der Schmerzen gern in Kauf. Die trockene Haut pflege ich intensiv, gegen die blauen Flecken und die Müdigkeit kann ich nichts tun. Bei einer RA ist man aber auch ohne Humira ständig erschöpft, antriebslos und müde. Da hilft nur ein starker Wille. Dass es da Höhen und Tiefen gibt, weiß jeder selbst.

Humira -TNFalpha-Blocker bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Humira -TNFalpha-BlockerRheumatoide Arthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Humira vor 2 Jahren von meinem Rheumatologen während eines schmerzhaften Schubes bekommen. Die Wirkung trat sehr schnell nach ca. 2Tagen ein und ich möchte nicht mehr auf meinen Pen verzichten. Es geht mir entschieden besser und die Nebenwirkungen nehme ich statt der Schmerzen gern in Kauf. Die trockene Haut pflege ich intensiv, gegen die blauen Flecken und die Müdigkeit kann ich nichts tun. Bei einer RA ist man aber auch ohne Humira ständig erschöpft, antriebslos und müde. Da hilft nur ein starker Wille. Dass es da Höhen und Tiefen gibt, weiß jeder selbst.

Eingetragen am  als Datensatz 32123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira -TNFalpha-Blocker
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira -TNFalpha-Blocker für Arthritis mit Infektanfälligkeit, Müdigkeit, Schüttelfrost

Infektanfälligkeit, Schüttelfrost, Müdigkeit

Humira -TNFalpha-Blocker bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Humira -TNFalpha-BlockerArthritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Infektanfälligkeit, Schüttelfrost, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 27290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira -TNFalpha-Blocker
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit keine Nebenwirkungen

gute erfahrungen

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gute erfahrungen

Eingetragen am  als Datensatz 44340
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Blutdruckschwankungen

Müdigkeit, Kopf und Gelenkschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, RR-Schwankengen

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Kopf und Gelenkschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, RR-Schwankengen

Eingetragen am  als Datensatz 52932
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit Schwellung an der Injektionsstelle, Juckreiz

nach der spritze gibt eine juckende Schwellung

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der spritze gibt eine juckende Schwellung

Eingetragen am  als Datensatz 65280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Humira wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Humira, Humira -TNFalpha-Blocker, Humira TNFalpha Blocker, humira sc., Humira Injektion, Humira -TNFalpha-Blocker,, Humira 40 mg, Rheumamittel (Humira), Humira (Adalimumab), Humira 40 pen, Humira 40, Humira usw., Humiraa, Humira 40mg, Humira-Spritze, Humira spritzen alle 14 Tage, Humira spritze, Humira ', Humira,, Humira 40 mg s.c.

Arthritis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arthritis, Epicondylitis humeri radialis, Gelenkentzündung, Kapselentzündung, Kniegelenksentzündung, Kristallarthritis, Polyarthritis, Rheumatoide Arthritis, Schulterarthritis, Schultergelenksentzündung

[]