Schwellung an der Injektionsstelle

Wir haben 33 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg7180
Durchschnittliches Alter in Jahren4152
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,9225,06

Die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle trat bei folgenden Medikamenten auf

Allergovit 100 (1/1)
100%
Td-pur (4/28)
14%
Td-Impfstoff Merieux (1/9)
11%
Bydureon (2/38)
5%
Dipidolor (1/19)
5%
Copaxone (7/149)
4%
Fraxiparin (1/28)
3%
Levemir (1/31)
3%
Volon (2/69)
2%
FSME-IMMUN (1/36)
2%
Fampyra (1/41)
2%
Strovac (5/208)
2%
Mono-Embolex (1/51)
1%
Humira (2/122)
1%
Encepur (1/87)
1%
Clexane (1/105)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Allergovit 100

 

Schwellung an der Injektionsstelle, Magen-Darm-Beschwerden bei Allergovit 100 für Allergie

Nach jeder Desensibilisierungssprtitze schwoll die Einstichstelle an. Dies auch trotz sofortigem kühlen beim Arzt. Höhepunkt war nach 1-3 Tagen. Ich habe erst gedacht das wäre "normal" und der Körper müsse sich "daran gewöhnen" wie mir vom Allergologen gesagt worden ist. Nach etwas Besserung...

Allergovit 100 bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Allergovit 100Allergie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jeder Desensibilisierungssprtitze schwoll die Einstichstelle an. Dies auch trotz sofortigem kühlen beim Arzt. Höhepunkt war nach 1-3 Tagen. Ich habe erst gedacht das wäre "normal" und der Körper müsse sich "daran gewöhnen" wie mir vom Allergologen gesagt worden ist.
Nach etwas Besserung (wenig Asthama Anfälle) begann nach ca. 2 Jahren nach Ende der 1. Behandlung die Allergie schon im Februar (anstatt vor der Behandlung Anfang April) und war bis September Oktober Präsent (vorher bis 15. Mai, danach liess schlagartig alles nach).Auch reagierte ich plötzlich auf Gräser, auf die ich vorher KEINE allergische Reaktion gezeigt hatte.
Ahnungslos wie ich war begann ich eine erneute Behandlung. Nach 3 Monaten sollte ich einwilligen, meine Daten nach London zum Sitz einer Firma zu übermitteln. Das machte mich mißtrauisch, zusammen damit dass es mir nicht gut ging.
Ich begann über die Inhalststoffe zu forschen und fand heraus dass AluminiumHydroxid, ein Nervengift, wie IN ALLEN IMPFSTOFFEN enthalten war.
Eine nicht genannte Nebenwirkung ist, dass sich Allergien verschlimmern anstatt zu verbessern.
Ich kann das Arzeneimittel ganz ausdrücklich NICHT empfehlen. Eine Ampulle für 3 Monate kostete 700 Euro. Ich mußte davon "nur ca. 10 Euro bezahlen. Wenn ich aber bedenke dass darin Abfallstoffe ( Allergene aus Staubsauger Filtern sind ja nichts Anderes!) und ein Nervengift enthalten sind und dass es meine Gesundheit weiter verschlechtert hat (Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Lebensmitteln, angeblich aber nichts im Test zu finden..)
dann kann ich nur ganz dringend abraten. Eigen-Urin ist zwar nicht so toll, aber SICHER nebenwirkungsfreier. Dumm (und sehr auffällig!) nur dass kein Arzt mehr wirklich aufklärt!

Eingetragen am  als Datensatz 75787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

___Standardisierter Allergenextrakt aus verschiedenen Pollen___________, ______________Mixtura Graminea (6-Gräsermischung): Dactylis glomerata, Festuca pratensis, Holcus lanatus, Lolium perenne, Phleum pratense, Poa pratensis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Td-pur

 

Kopfschmerzen, tränende Augen, Augenrötung, Lichtempfindlichkeit, Benommenheit, Schmerzen an der Injektionsstelle, Schwellung an der Injektionsstelle, Bewegungseinschränkung bei Td-pur für Tetanus-Diphtherie-Impfung

Die Impfung an sich tat gar nicht weh. Ca. 1 - 2 Stunden nach der Impfung haben Kopfschmerzen eingesetzt. Diese wurden schlimmer und haben auch bis zum nächsten Morgen angehalten. Meine Augen waren glasig, haben getränt und teilweise sind Äderchen im Auge geplatzt - das war ziemlich unangenehm....

Td-pur bei Tetanus-Diphtherie-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Td-purTetanus-Diphtherie-Impfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Impfung an sich tat gar nicht weh.
Ca. 1 - 2 Stunden nach der Impfung haben Kopfschmerzen eingesetzt. Diese wurden schlimmer und haben auch bis zum nächsten Morgen angehalten. Meine Augen waren glasig, haben getränt und teilweise sind Äderchen im Auge geplatzt - das war ziemlich unangenehm. Die Lichtempfindlichkeit der Augen hat dadurch stark zugenommen.
Insgesamt hatte ich den ganzen Tag ein "schummriges" und unwohles Gefühl. In der Nacht begann dann der Arm an der Einstichstelle leicht anzuschwellen und zu verhärten. Die nächsten Tage blieb die Stelle heiß und hart. Die Bewegung des Armes war schmerzhaft und dadurch eingeschränkt.
Ab Tag 3 nahmen die Beschwerden weiter zu: Die Einstichstelle begann zu jucken und breitete sich weiter aus (bis faustgroß!). Dabei wurde die Stelle komplett hart und angeschwollen und heiß.
Zudem haben Grippesymptome eingesetzt: Naselaufen, Kopfweh, Atembeschwerden, Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Müdigkeit.

Ich glaube die Notwendigkeit dieser Impfung würde ich beim nächsten mal etwas mehr abwägen....

Eingetragen am  als Datensatz 42884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diphtherie-Toxoid (d), Tetanus-Toxoid (T)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwellung an der Injektionsstelle, Rötung an der Injektionsstelle, Schmerzen an der Injektionsstelle bei Td-pur für Impfung

Schwellung, Rötung, starke Schmerzen im Arm

Td-pur bei Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Td-purImpfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwellung, Rötung, starke Schmerzen im Arm

Eingetragen am  als Datensatz 24876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diphtherie-Toxoid (d), Tetanus-Toxoid (T)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Td-pur

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Bydureon

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schwellung an der Injektionsstelle bei Bydureon für Diabetes mellitus Typ II

Ich habe seit fast 6 Jahren Diabetes, anfangs mit Metformin, dann mit verschiedensten anderen Tabletten behandelt. Es war eine Odyssee ohe jeglichen Erfolg, die Medikamenze brachten außer Nebenwirkungen (Halsschmerzen, Husten, Magenschmerzen etc.) gar nichts! Im Juli 2012 stellte mich mein...

Bydureon bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BydureonDiabetes mellitus Typ II7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit fast 6 Jahren Diabetes, anfangs mit Metformin, dann mit verschiedensten anderen Tabletten behandelt. Es war eine Odyssee ohe jeglichen Erfolg, die Medikamenze brachten außer Nebenwirkungen (Halsschmerzen, Husten, Magenschmerzen etc.) gar nichts!
Im Juli 2012 stellte mich mein Diabetologe für 4 Wochen auf Byetta um (2 X täglich), danach auf Bydureon (1 X pro Woche) um. Mein Langzeitwert ist von 8 auf 6,3 (om Dezember 6,5) runtergegangen. Die Nebenwirkungen sind manchmal ganz schlimm, vor allem am 1. Tag nach der Spritze! Vor allem die Übelkeit. Danach geht es, man muss nur aufpassen, was man isst (bloß kein Fett). Ich habe ca. 6 Kilo abgenommen, man hat manchmal gar keinen Hunger. Aber sietdem rührt sich nichts mehr, stecke fest zwischen 71 und 72 kg bei 1.73 cm Größe.
Das Spritzen ist auch nicht so toll, die Nadeln sehr kurz und dick. Aber - Ein Tipp für alle, die Probleme mit den Knötchen an der Einstichstelle haben: Ich hatte in den ersten 3 Wochen auch überall diese Knubbel, bis ich anfing, die Einstichstelle sofort mit einem Wattebausch (evtl. in Alkohol getränkt) ca. 2 Minuten lang zu massieren. Seitdem ist nichts mehr zu merken!
Alles in allem hoffe ich, dass meine Werte nicht so schnell wieder hochgehen; denn morgens sind sie nicht mehr so gut wie am Anfang (jetzt immer bei ca. 130).
Weiß jemand, wie lange Bydureon wirkt? Oder muss man doch irgendwann auf Insulin umsteigen (Horror, habe mehrere Bekannte, die dadurch wie Hefeklöße auseinandergingen...)

Eingetragen am  als Datensatz 50414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwellung an der Injektionsstelle, Gewichtsverlust bei Bydureon für Diabetes mellitus Typ II

länger bleibende Schwellung / Knötchenan der Einstichstelle (drei bis vier Wochen) Gewichtsabnahme von ca. 10 kg in 6 Monaten :-)

Bydureon bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BydureonDiabetes mellitus Typ II9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

länger bleibende Schwellung / Knötchenan der Einstichstelle (drei bis vier Wochen)
Gewichtsabnahme von ca. 10 kg in 6 Monaten :-)

Eingetragen am  als Datensatz 46239
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Dipidolor

 

Übelkeit, Schwellung an der Injektionsstelle bei Dipidolor für Kopfschmerzen

Nehme Dipidolor aufgrund von Kopfschmerzen bei Bedarf 1/2-1 Amp. Es hilft ok aber fühle mich danach unwohl (Übelkeit usw), Kopfschmerzen sind aber meist besser. Was ärgerlich ist, dass es nur 1 Pck à 5 Amp oder 50 Amp gibt und es nach dem Spritzen "Knubbel" unter der Haut gibt, die Monate...

Dipidolor bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DipidolorKopfschmerzen8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Dipidolor aufgrund von Kopfschmerzen bei Bedarf 1/2-1 Amp. Es hilft ok aber fühle mich danach unwohl (Übelkeit usw), Kopfschmerzen sind aber meist besser. Was ärgerlich ist, dass es nur 1 Pck à 5 Amp oder 50 Amp gibt und es nach dem Spritzen "Knubbel" unter der Haut gibt, die Monate brauchen um komplett abgebaut zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 49043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Piritramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Copaxone

 

Schwellung an der Injektionsstelle, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Gelenkschmerzen, Brustenge, Atembeschwerden, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schwächegefühl, Depression bei Copaxone für Multiple Sklerose

Anfangs bis auf die Beulen, Verhärtungen und roten/blauen Flecken relativ gute Verträglichkeit. Nach etwa 4 Monaten jedoch merklich extreme Gewichtszunahme (12 kg in 4 Monaten) und Wassereinlagerungen sowie steife und schmerzende Gelenke (Schulter, Ellbogen, Hände, Finger, Hüften, Knie, Füße,...

Copaxone bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CopaxoneMultiple Sklerose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs bis auf die Beulen, Verhärtungen und roten/blauen Flecken relativ gute Verträglichkeit. Nach etwa 4 Monaten jedoch merklich extreme Gewichtszunahme (12 kg in 4 Monaten) und Wassereinlagerungen sowie steife und schmerzende Gelenke (Schulter, Ellbogen, Hände, Finger, Hüften, Knie, Füße, Zehen). Außerdem Engegefühl im Brust- und Magenbereich, Atemnot, Schwäche, Müdigkeit, Depressionen. Auch 2 Monate nach Absetzen noch immer alle Symptome. Mir ging/geht es mit Copaxone schlechter als vorher. Ich persönlich kann es nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 70665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Glatirameracetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwellung an der Injektionsstelle, Rötung an der Injektionsstelle, Lymphknotenschwellung bei Copaxone für Multiple Sklerose

Seit einiger Zeit bemerke ich geschwollene Lymphknoten im Leistenbereich. Besonders auf der rechten Seite sind 3 - 4 Lympfknoten angeschwollen - in verschiedenen Größen. Ansonsten bemerke ich besonders im Oberschenkelbereich starke Schwellungen und Rötungen nach einer Injektion, welche so nach 3...

Copaxone bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CopaxoneMultiple Sklerose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einiger Zeit bemerke ich geschwollene Lymphknoten im Leistenbereich. Besonders auf der rechten Seite sind 3 - 4 Lympfknoten angeschwollen - in verschiedenen Größen.
Ansonsten bemerke ich besonders im Oberschenkelbereich starke Schwellungen und Rötungen nach einer Injektion, welche so nach 3 - 4 Tagen wieder weg sind.

Eingetragen am  als Datensatz 43479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Glatirameracetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Copaxone

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Fraxiparin

 

Schwellung an der Injektionsstelle, Juckreiz bei Fraxiparin für Arthroskopie Hüfte

Schwellungen beim Einstich, Juckreiz beim Einstich

Fraxiparin bei Arthroskopie Hüfte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FraxiparinArthroskopie Hüfte28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwellungen beim Einstich, Juckreiz beim Einstich

Eingetragen am  als Datensatz 40354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nadroparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Levemir

 

Kopfschmerzen, Schwellung an der Injektionsstelle bei Levemir für Kopfschmerzen

Ich spritze 2 mal täglich 15-ml/gr aber seit 1-woche hat dieses insulin ganz schwache wirkung zucker ist 239- manchmall auch über 300. Vor einem jahr hatte ich Lantus Insulin das war ein super Ins. mitt sehr gute wirkungen, aber AOK -Bayern bezahlt seit 1-jahr nicht mehr weil es...

Levemir bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevemirKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich spritze 2 mal täglich 15-ml/gr aber seit 1-woche hat dieses insulin ganz schwache wirkung zucker ist 239- manchmall auch über 300. Vor einem jahr hatte ich Lantus Insulin das war ein super Ins. mitt sehr gute wirkungen, aber AOK -Bayern bezahlt seit 1-jahr nicht mehr weil es zu teuer ist. Diabetiker bekommen jetzt die Billigscheiße.Das ergebnis sieht man jetzt.wenn du Lantus spritzen willst, kannst du es haben, aber für -170 euro- .Das ist die AOK -Bayern.

Eingetragen am  als Datensatz 40616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Volon

 

Schwellung an der Injektionsstelle bei Volon A für Asthma, Heuschnupfen

Ich leide seit meiner frühesten Kindheit unter starkem Heuschnupfen inkl. Asthma. Auch ich habe alles probiert: Diverse Antihistaminika, 3 Hyposensibilisierungen u.a. Nix hat wirklich geholfen. Ich bin der Pharma-Industrie so unendlich dankbar, dass es dieses Präparat gibt. Gerade derzeit...

Volon A bei Asthma, Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Volon AAsthma, Heuschnupfen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit meiner frühesten Kindheit unter starkem Heuschnupfen inkl. Asthma. Auch ich habe alles probiert: Diverse Antihistaminika, 3 Hyposensibilisierungen u.a. Nix hat wirklich geholfen. Ich bin der Pharma-Industrie so unendlich dankbar, dass es dieses Präparat gibt.

Gerade derzeit leide ich unter starken Beschwerden und bin regelrecht ausgeknockt und nicht arbeitsfähig. Ich schlafe schlecht, bin dauer-müde, reizbar, leicht depressiv, bekomme schlecht Luft etc.

Übermorgen habe ich ein Date für Volon-A und ich freue mich unglaublich, die Beschwerden fix los zu sein. Beschwerdefrei bin ich i.d.R. nach ca. 4 Tagen.

Die Jahre zuvor habe ich die Spritze erst im Mai in Anspruch genommen und bin damit über die schlimmste Zeit gekommen. In diesem Jahr werden es wohl zwei werden.

Die Probleme (Delle) mit der Einstichstelle hatte ich früher auch. Sah teilweise schlimm aus. Hat sich aber auch bei mir immer regeneriert. Von meinem jetzigen Arzt weiss ich, dass es mit der Spritz-Technik zu tun hat. Bei ihm habe ich diese Dellen nicht mehr. Weitere Nebenwirkungen habe ich bisher nicht feststellen können. Ich war bisher dann immer top fit und belastbar. Ich nehme parallel ein Calcium-Präparat, das wurde mir empfohlen.

Eingetragen am  als Datensatz 42446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rötung an der Injektionsstelle, Schmerzen an der Injektionsstelle, Schwellung an der Injektionsstelle bei Volon für Allergie

Noch am selben Tag bekam ich eine Rötung leicht unterhalb der Einstichstelle, ca da wo das Mittel in den Muskel platziert wurde ca 36 Std später entstand ein kreisförmiger Ausschlag mit 8 cm Durchmesser an selber Stelle, nach ca 48 Stunden spürte ich ein immer stärker werdendes Drücken in der...

Volon bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VolonAllergie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Noch am selben Tag bekam ich eine Rötung leicht unterhalb der Einstichstelle, ca da wo das Mittel in den Muskel platziert wurde ca 36 Std später entstand ein kreisförmiger Ausschlag mit 8 cm Durchmesser an selber Stelle, nach ca 48 Stunden spürte ich ein immer stärker werdendes Drücken in der Injektionsstelle die sich von da an täglich verdickte bis zur Größe von einem Hühnerei und in eine rote heiße Fläche ca 1,5 Handteller groß mit starken Schmerzen beim gehen und vor allem Sitzen Dauer inzwischen ca 6 Wochen. Der Hautausschlag unterhalb der Injektionsstelle ist verschwunden, dafür kam noch ein gerötetes heisses Gesicht dazu.
Falls wer eine Idee hat was man tun kann bitte melden.

Eingetragen am  als Datensatz 57513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei FSME-IMMUN

 

Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Schmerzen an der Injektionsstelle, Schwellung an der Injektionsstelle, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Grippesymptome bei FSME-Immun für Vorbeugung Zeckenbisse

Impfung Freitagmorgen. Bis Samstag keine Probleme. Am Samstagabend plötzlich auftretendes hohes Fieber mit Schüttelfrost, was die ganze Nacht andauerte. Einstichstelle am Arm glühte, Stechen im Arm und ein geldstückgroßer Huckel bildete sich an der Einstichstelle. Beschwerden am Arm waren am...

FSME-Immun bei Vorbeugung Zeckenbisse

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FSME-ImmunVorbeugung Zeckenbisse1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Impfung Freitagmorgen. Bis Samstag keine Probleme. Am Samstagabend plötzlich auftretendes hohes Fieber mit Schüttelfrost, was die ganze Nacht andauerte. Einstichstelle am Arm glühte, Stechen im Arm und ein geldstückgroßer Huckel bildete sich an der Einstichstelle. Beschwerden am Arm waren am nächsten Tag verschwunden. Im Laufe der nächsten vier Tage Mattigkeit und Appetitlosigkeit, starker Schnupfen und Halsschmerzen. Fieber auch noch in den beiden folgenden Nächten, Nachtschweiß in den frühen Morgenstunden in den beiden darauf folgenden Nächten, so dass der Schlafanzug in der Nacht zwei Mal gewechselt werden musste. Starke Kopfschmerzen (Stechen im Hinterkopf). Dann Besserung. Bis auf leichte Kopfschmerzen derzeit auskuriert.
Hausarzt führte Probleme auf zeitgleichen grippalen Infekt zurück, da Halsschmerzen und Schnupfen nicht für eine Impfreaktion sprechen. Ich werde trotzdem die beiden weiteren Impftermine nicht mehr wahrnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 41940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Inaktiviertes FSME-Virus

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Fampyra

 

Schwellung an der Injektionsstelle, Rötung an der Injektionsstelle bei fampyra für Multiple Sklerose

Ich nehme die Copaxone 40 mg seit 5 Monaten,seit dem treten nach jeder Injektion, Rötungen und Schwellung ( an Injektionsstelle) auf und es bilden sich nach 1 Tag Knötchen. Weiß jemand was das sein kann? Danke im Vorraus für die Hilfe.

fampyra bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
fampyraMultiple Sklerose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Copaxone 40 mg seit 5 Monaten,seit dem treten nach jeder Injektion, Rötungen und Schwellung ( an Injektionsstelle) auf und es bilden sich nach 1 Tag Knötchen.
Weiß jemand was das sein kann?
Danke im Vorraus für die Hilfe.

Eingetragen am  als Datensatz 70769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fampridin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Strovac

 

Schwellung an der Injektionsstelle, grippeähnliche Symptome bei strovac für Blasenentzündung

Ich habe alle Nebenwirkungen, die auf dem Beipackzettel stehen . Am ersten Tag, dicken Arm und heiß. Zweite Impfung war schlimm, ich fühlte mich als wenn ich eine schwere Grippe bekomme. Hatte gestern die letzte Impfung, der Arm ist doppelt so groß, und Heiss . Es würde uns Betroffenen helfen,...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe alle Nebenwirkungen, die auf dem Beipackzettel stehen . Am ersten Tag, dicken Arm und heiß. Zweite Impfung war schlimm, ich fühlte mich als wenn ich eine schwere Grippe bekomme. Hatte gestern die letzte Impfung, der Arm ist doppelt so groß, und Heiss . Es würde uns Betroffenen helfen, wenn man am Medikament, die Nebenwirkungen entfernen könnte.

Eingetragen am  als Datensatz 69286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwellung an der Injektionsstelle, Bewegungseinschränkung bei strovac für Blasenentzündung

Es war meine letzte Hoffnung, und ich bin überglücklich dass es bei mir so gut funktioniert hat. Ich bin seit dem absolut Schmerz und Entzündungsfrei!!! Man hat während der Impfung einen dicken Arm und kann den nicht gut bewegen, aber das geht vorbei und das nimmt man dann auch gern in Kauf....

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war meine letzte Hoffnung, und ich bin überglücklich dass es bei mir so gut funktioniert hat. Ich bin seit dem absolut Schmerz und Entzündungsfrei!!!
Man hat während der Impfung einen dicken Arm und kann den nicht gut bewegen, aber das geht vorbei und das nimmt man dann auch gern in Kauf.
Meine Empfehlung für alle Fraue die schon lange mit dem Problem Blasenentzündung zu kämpfen haben und bei denen nichts mehr wirkt: STROVAC!

Eingetragen am  als Datensatz 47913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Strovac

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Humira

 

Schwellung an der Injektionsstelle, Juckreiz bei Humira für Arthritis

nach der spritze gibt eine juckende Schwellung

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der spritze gibt eine juckende Schwellung

Eingetragen am  als Datensatz 65280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brennen an der Injektionsstelle, Schwellung an der Injektionsstelle bei Humira für Arthritis

Mir wurde Humira das erste mal mit 15 Jahren verschrieben. Ich setzte alle Hoffnungen daran, dass dieses Medikament einmal bei meiner Athritis helfen würde. Zu beginn probierten wir es mit dem Pen, jedoch waren das brennen und die danachige Schwellung nicht auszuhalten ( mein Bauch war so...

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Humira das erste mal mit 15 Jahren verschrieben. Ich setzte alle Hoffnungen daran, dass dieses Medikament einmal bei meiner Athritis helfen würde. Zu beginn probierten wir es mit dem Pen, jedoch waren das brennen und die danachige Schwellung nicht auszuhalten ( mein Bauch war so angeschwollen ich brauchte mind. eine Hosengröße größer!) nach der Meinung meines Arztes hieß es nur man musste noch ein wenig auf die Wirkung warten. Nach einem halben Jahr war die versprochene "Wirkung" noch immer nicht da und so probierten wir es einmal mit Fertigspritzen, wo die Schwellung dan deutlich weniger wurde. Dennoch half bei mir das Medikament leider nicht sehr meine Gelenksschmerzen wurden nicht weniger. Nach einiger Zeit wo es ziemlich gut gegangen war, kamen die nächsten Nebenwirkungen, Eiterbläßchen an den Oberaremen und am Rücken diese blieben dan auch einen Tag lang. Seit dem bekomme ich dies nach jeder Injektion

Eingetragen am  als Datensatz 54058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Encepur

 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Nackenschmerzen, Schwellung an der Injektionsstelle, Sehstörungen bei Encepur FSME Zeckenimpfung für Zeckenimpfung

Starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Nackenschmerzen, SChwellung am Arm, Sehstörungen, richtige Probleme mit dem Gleichgewichtssinn

Encepur FSME Zeckenimpfung bei Zeckenimpfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Encepur FSME ZeckenimpfungZeckenimpfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Nackenschmerzen, SChwellung am Arm, Sehstörungen, richtige Probleme mit dem Gleichgewichtssinn

Eingetragen am  als Datensatz 63133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Inaktiviertes FSME-Virus Stamm K 23

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwellung an der Injektionsstelle bei Clexane

 

Schwellung an der Injektionsstelle, Schmerzen an der Injektionsstelle bei clexane für nach OP

Ich bekam 5 Wochen nach meiner Bauch-OP Clexane 40mg. Nach dem setzen (Oberschenkel) hatte ich ca. 3 Stunden ein starkes brennen und die Stell schwoll an. Danach wurde das brennen weniger und ging in einen unbeschreiblichen Schmerz über. Die Schmerzen waren teilweise so stark dass ich Nachts...

clexane bei nach OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clexanenach OP5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam 5 Wochen nach meiner Bauch-OP Clexane 40mg. Nach dem setzen (Oberschenkel) hatte ich ca. 3 Stunden ein starkes brennen und die Stell schwoll an. Danach wurde das brennen weniger und ging in einen unbeschreiblichen Schmerz über. Die Schmerzen waren teilweise so stark dass ich Nachts nicht schlafen konnte.
Jetzt, 3 Monate danach, tun mir die Beine immer noch weh.

(Mein Arzt sowie auch die Krankenschwestern, gingen leider nicht auf meine Beschwerden ein und ich musste diese Spritzen weiterhin nehmen)

Eingetragen am  als Datensatz 35370
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enoxaparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schwellung an der Injektionsstelle aufgetreten:

Kopfschmerzen (7/33)
21%
Schmerzen an der Injektionsstelle (7/33)
21%
Rötung an der Injektionsstelle (6/33)
18%
Juckreiz (4/33)
12%
Übelkeit (4/33)
12%
Müdigkeit (4/33)
12%
Abgeschlagenheit (3/33)
9%
Bewegungseinschränkung (3/33)
9%
Grippesymptome (2/33)
6%
Schwindel (2/33)
6%
Herzrasen (2/33)
6%
Lymphknotenschwellung (2/33)
6%
Appetitlosigkeit (2/33)
6%
Atembeschwerden (2/33)
6%
Lichtempfindlichkeit (1/33)
3%
Fieber (1/33)
3%
Schüttelfrost (1/33)
3%
Magen-Darm-Beschwerden (1/33)
3%
Benommenheit (1/33)
3%
Augenrötung (1/33)
3%
Pickel (1/33)
3%
tränende Augen (1/33)
3%
Taubheitsgefühle (1/33)
3%
Nackenschmerzen (1/33)
3%
Gliederschmerzen (1/33)
3%
grippeähnliche Symptome (1/33)
3%
Sehstörungen (1/33)
3%
Muskelschmerzen (1/33)
3%
Armbeschwerden (1/33)
3%
Atemnot (1/33)
3%
Übelkeit mit Erbrechen (1/33)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 42 Nebenwirkungen in Kombination mit Schwellung an der Injektionsstelle
[]