Schwindel bei Metamizol

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Metamizol

Insgesamt haben wir 101 Einträge zu Metamizol. Bei 8% ist Schwindel aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Schwindel bei Metamizol.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm163178
Durchschnittliches Gewicht in kg6682
Durchschnittliches Alter in Jahren5033
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7626,66

Metamizol wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metamizol wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Metamizol:

 

Metamizol für Bandscheibenvorfall mit Atemnot, Blutdruckabfall, Schwindel, Übelkeit, Konzentrationsstörungen

Atemnot, Blutdruckabfall, Schwindel, Übelkeit, Verminderte Reaktion

Tramadol bei Bandscheibenvorfall; Metamizol bei Bandscheibenvorfall; Tetrazepam bei Bandscheibenvorfall; Paracetamol bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolBandscheibenvorfall7 Tage
MetamizolBandscheibenvorfall7 Tage
TetrazepamBandscheibenvorfall5 Wochen
ParacetamolBandscheibenvorfall5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atemnot, Blutdruckabfall, Schwindel, Übelkeit, Verminderte Reaktion

Eingetragen am  als Datensatz 6950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Metamizol, Tetrazepam, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für Stapler Operation nach Longo mit Schwindel, Müdigkeit, Oberbauchschmerzen, Blutdruckabfall, Gelenkschwellungen, Übelkeit, Erbrechen, Schluckbeschwerden

Ich werde mir nie mehr Metamizol verordnen lassen. Nach 3-4 Tagen Einnahme des Medikaments - verordnet in einer gr. Klinik Anfang Juni 2011 in München bekam ich zuhause folgende Probleme. Ich bekam Schwindel, Schläfrigkeit, Oberbauchkrämpfe, Blutdruckabfall, Knöchelanschwellung, starke Übelkeit, starkes Erbrechen, zeitweise wellenartiges vibrieren am ganzen Körper, Speichel weiß aufgeschäumt mit Schluckbeschwerden. Ich fühlte mich bei Metamizol, für diese Operation überdosiert. Ich musste 3 Tage lang tägl. 4000mg schlucken u. anschliessend 2 Tage lang tägl. 2000 mg. Schon ab den 1.Tag hatte ich das Gefühl, als wenn mein Körper nur aus Fleisch ohne Knochen bestehen würde. In der Klinik wurde ich bei der Visite gefragt ob ich Schmerzen hätte. Wie kann man bei dieser hohen Dosis noch Schmerzen haben? Ich frage mich, warum in vielen Ländern dieses Medikament verboten ist u. Deutschland lässt es immer noch zu. Ich denke, der Grund dürfte sein, dass da eine große Pharmaindustrie die Monopolstellung hat u. das große Sagen. Die Arzneimittelkommission sollte besser eine grose...

Metamizol 500mg bei Stapler Operation nach Longo

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metamizol 500mgStapler Operation nach Longo4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich werde mir nie mehr Metamizol verordnen lassen. Nach 3-4 Tagen Einnahme des Medikaments - verordnet in einer gr. Klinik Anfang Juni 2011 in München bekam ich zuhause folgende Probleme. Ich bekam Schwindel, Schläfrigkeit, Oberbauchkrämpfe, Blutdruckabfall, Knöchelanschwellung, starke Übelkeit, starkes Erbrechen, zeitweise wellenartiges vibrieren am ganzen Körper, Speichel weiß aufgeschäumt mit Schluckbeschwerden.
Ich fühlte mich bei Metamizol, für diese Operation überdosiert. Ich musste 3 Tage lang tägl. 4000mg schlucken u. anschliessend 2 Tage lang tägl. 2000 mg. Schon ab den 1.Tag hatte ich das Gefühl, als wenn mein Körper nur aus Fleisch ohne Knochen bestehen würde. In der Klinik wurde ich bei der Visite gefragt ob ich Schmerzen hätte. Wie kann man bei dieser hohen Dosis noch Schmerzen haben?
Ich frage mich, warum in vielen Ländern dieses Medikament verboten ist u. Deutschland lässt es immer noch zu. Ich denke, der Grund dürfte sein, dass da eine große Pharmaindustrie die Monopolstellung hat u. das große Sagen. Die Arzneimittelkommission sollte besser eine grose Patientenbefragung starten u. dieses Teufelszeug vom Markt zu bringen.

Eingetragen am  als Datensatz 35444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit bei Erkältung mit Schwindel, Antriebslosigkeit

Ich habe das Medikament als Ersatz für Berlosin verschrieben bekommen und war sehr zufrieden mit der Wirkung, vor allem, weil ich außer am Wochenende trotzdem volle Leistung bringen muß. Mir ist aufgefallen, daß ich trotz der Erkältung durch das Medikament mehr Energie hatte als ohne Infekt. Bin sonst oft etwas antriebslos und langsam, vielleicht durch meinen sehr niedrigen Blutdruck. Auftretenden leichten Schwindel hatte ich nicht mit dem Medikament in Verbindung gebracht, darauf bin ich erst hier gestoßen.

Metamizol bei Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit bei Erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolKopfschmerzen, Abgeschlagenheit bei Erkältung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament als Ersatz für Berlosin verschrieben bekommen und war sehr zufrieden mit der Wirkung, vor allem, weil ich außer am Wochenende trotzdem volle Leistung bringen muß. Mir ist aufgefallen, daß ich trotz der Erkältung durch das Medikament mehr Energie hatte als ohne Infekt. Bin sonst oft etwas antriebslos und langsam, vielleicht durch meinen sehr niedrigen Blutdruck.
Auftretenden leichten Schwindel hatte ich nicht mit dem Medikament in Verbindung gebracht, darauf bin ich erst hier gestoßen.

Eingetragen am  als Datensatz 42036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):148 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für Nierensteine mit Schwindel

So einen schwindel hatte ich noch nie :-( konnte nur noch auf allen vieren zur Toilette und der Schwindel scheint auch nicht mehr ganz zu verschwinden, obwohl ich das Zeug schon ein paar Tage nicht mehr nehme !?

Metamizol bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolNierensteine2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So einen schwindel hatte ich noch nie :-( konnte nur noch auf allen vieren zur Toilette und der Schwindel scheint auch nicht mehr ganz zu verschwinden, obwohl ich das Zeug schon ein paar Tage nicht mehr nehme !?

Eingetragen am  als Datensatz 71117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für Kopfschmerzen mit Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Magenbrennen, Wirkungslosigkeit

Wirkungsbeginn bei einer Anfangsdosis von 2,5-3g Steigerung bis 6g/Tag (schmerzstillende Wirkung von 6-8h bei 6g) Lange Zeit erfolgreich genutzt (s.o.) seit neuestem Wirkungsverlust, mehrfach keine Wirkung bei Anfangsdosis von 3-5g Der Geschmack der Tropfen brachte mich nach einigen Wochen fast zum Erbrechen, auf Tabletten umgestiegen, diese Wirken jedoch etw. langsamer und sind im Magen agressiver Wirkungseintritt nach ca 30min (durch Rauchen etwas beschleunigt) Wirkung durch Alkohol nach der Einnahme steigerbar, Alkoholkonsum vor der Einnahme verringert und verzögert den Wirkungseintritt

Metamizol bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolKopfschmerzen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkungsbeginn bei einer Anfangsdosis von 2,5-3g
Steigerung bis 6g/Tag (schmerzstillende Wirkung von 6-8h bei 6g)

Lange Zeit erfolgreich genutzt (s.o.) seit neuestem Wirkungsverlust, mehrfach keine Wirkung bei Anfangsdosis von 3-5g
Der Geschmack der Tropfen brachte mich nach einigen Wochen fast zum Erbrechen, auf Tabletten umgestiegen, diese Wirken jedoch etw. langsamer und sind im Magen agressiver

Wirkungseintritt nach ca 30min (durch Rauchen etwas beschleunigt)
Wirkung durch Alkohol nach der Einnahme steigerbar, Alkoholkonsum vor der Einnahme verringert und verzögert den Wirkungseintritt

Eingetragen am  als Datensatz 36044
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für Nach Bandscheibenoperation mit Übelkeit, Fieber, Völlegefühl, Aufstoßen, Schwächegefühl, Herzrasen, Schwindel

Übelkeit am 5. Behandlungstag daher abgesetzt. Zunahme der Beschwerden, Fieber am 7. Tag gestern). Anhaltendes Völlegefühl, Aufstoßen, Schwächegefühl, Herzrasen nach 1 Treppe, Schwindel wenn länger als ein paar Minuten Stehen und Sitzen. Ich hatte das 2013 schon mal nach Nova, daher bin ich mir sicher, dass es davon kommt. Damals 1 Woche 39 Grad.

Metamizol bei Nach Bandscheibenoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolNach Bandscheibenoperation4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit am 5. Behandlungstag daher abgesetzt. Zunahme der Beschwerden, Fieber am 7. Tag gestern). Anhaltendes Völlegefühl, Aufstoßen, Schwächegefühl, Herzrasen nach 1 Treppe, Schwindel wenn länger als ein paar Minuten Stehen und Sitzen.
Ich hatte das 2013 schon mal nach Nova, daher bin ich mir sicher, dass es davon kommt. Damals 1 Woche 39 Grad.

Eingetragen am  als Datensatz 76979
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für chronisches LWS-Syndrom, akut mit Schwindel, Gangunsicherheit, Müdigkeit

BBei Tetrazepam Schwindel, Gangunsicherheit, starke Müdigkeit

Tetrazepam bei chronisches LWS-Syndrom, akut; naproxen bei chronisches LWS-Syndrom, akut; Metamizol bei chronisches LWS-Syndrom, akut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tetrazepamchronisches LWS-Syndrom, akut5 Tage
naproxenchronisches LWS-Syndrom, akut5 Tage
Metamizolchronisches LWS-Syndrom, akut5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

BBei Tetrazepam Schwindel, Gangunsicherheit, starke Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 23891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tetrazepam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
naproxen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam, Naproxen, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für HWS-Neuralgie mit Schwitzen, Hautausschlag, Schwindel, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

Metamizol, (anfangs alle 4h 20 Tropfen, bei nachlassenden Beschwerden dann reduziert) : Schwitzen, nach 2 Tagen Ausschlag am gesamten Kopf und Hals-Dekoltebereich Tetrazepam 2 Tage je 2x. am 3ten Tag nur abends eingenommen: starker Schwindel, Müdigkeit, verlangsamtes Reaktionsvermögen, die Wirkung hat erst 2 Tage nach der letzten Einnahme vollständig nachgelassen (damit einhergehend dann allerdings auch wieder Zunahme der Beschwerden)

Metamizol bei HWS-Neuralgie; Tetrazepam bei HWS-Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolHWS-Neuralgie5 Tage
TetrazepamHWS-Neuralgie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metamizol, (anfangs alle 4h 20 Tropfen, bei nachlassenden Beschwerden dann reduziert) : Schwitzen, nach 2 Tagen Ausschlag am gesamten Kopf und Hals-Dekoltebereich

Tetrazepam 2 Tage je 2x. am 3ten Tag nur abends eingenommen: starker Schwindel, Müdigkeit, verlangsamtes Reaktionsvermögen, die Wirkung hat erst 2 Tage nach der letzten Einnahme vollständig nachgelassen (damit einhergehend dann allerdings auch wieder Zunahme der Beschwerden)

Eingetragen am  als Datensatz 9229
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metamizol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol, Tetrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]