Zyprexa für Bipolare Störung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 544 Einträge zu Bipolare Störung. Bei 3% wurde Zyprexa eingesetzt.

Wir haben 16 Patienten Berichte zu Bipolare Störung in Verbindung mit Zyprexa.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm172184
Durchschnittliches Gewicht in kg7586
Durchschnittliches Alter in Jahren4641
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,9625,53

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Zyprexa für Bipolare Störung auftraten:

Gewichtszunahme (9/16)
56%
Müdigkeit (3/16)
19%
keine Nebenwirkungen (2/16)
13%
Libidoverlust (2/16)
13%
Absetzerscheinungen (1/16)
6%
Antriebslosigkeit (1/16)
6%
Appetitlosigkeit (1/16)
6%
Bewusstseinseinschränkung (1/16)
6%
Blähungen (1/16)
6%
Depressionen (1/16)
6%
Erschöpfung (1/16)
6%
Impotenz (1/16)
6%
Kopfschmerzen (1/16)
6%
Launenhaftigkeit (1/16)
6%
Schwindel (1/16)
6%
Wassereinlagerungen (1/16)
6%
Zuckungen (1/16)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Zyprexa für Bipolare Störung liegen vor:

 

Zyprexa für bipolare Störung mit Depressionen

Ich nehme seit 09.09 Zyprexa.Anfangs hatte ich 20mg und habe ich Trink-und Fressanfälle gehabt.(2-3 Liter süßesten Saft und Unmengen an Essen.Dinge die mir sonst nicht geschmeckt haben, habe ich in mich reingeschaufelt.Stück für Stück habe ich die Dosierung(in ärztlicher Absprache) reduziert.Nun ist es so, dass mein Zustand sich immer mehr verschlechtert.War ich vorher lustig und von starken Antrieb geprägt, ist es jetzt so das ich immer mehr depressiv werde und nur noch negative Gedanken habe.Sicherlich hat es nicht nur etwas mit dem Medikament zu tun, sondern auch mit meiner grundsätzlichen Lebenssituation.Da ich mehr zu Manie neige, weigert sich meine Ärztin mir ein anderes Mittel, also ein Antidepressivum zum verschreiben.Neben der Depression sucht mich eine nicht auszuhaltene Müdigkeit heim.Abends gegen 20°°,21°° Uhr schlafe ich im Sitzen ein,mit oder ohne Fernseher und muss von meinem Sohn,bzw.Mann mit rufen oder anstoßen wachgehalten,bzw.geweckt werden.Nachdem ich im Forum viel quergelesen habe, das dass Medikament bis hin zum Tode führen kann, bin ich nicht mehr sicher,...

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 09.09 Zyprexa.Anfangs hatte ich 20mg und habe ich Trink-und Fressanfälle gehabt.(2-3 Liter süßesten Saft und Unmengen an Essen.Dinge die mir sonst nicht geschmeckt haben, habe ich in mich reingeschaufelt.Stück für Stück habe ich die Dosierung(in ärztlicher Absprache) reduziert.Nun ist es so, dass mein Zustand sich immer mehr verschlechtert.War ich vorher lustig und von starken Antrieb geprägt, ist es jetzt so das ich immer mehr depressiv werde und nur noch negative Gedanken habe.Sicherlich hat es nicht nur etwas mit dem Medikament zu tun, sondern auch mit meiner grundsätzlichen Lebenssituation.Da ich mehr zu Manie neige, weigert sich meine Ärztin mir ein anderes Mittel, also ein Antidepressivum zum verschreiben.Neben der Depression sucht mich eine nicht auszuhaltene Müdigkeit heim.Abends gegen 20°°,21°° Uhr schlafe ich im Sitzen ein,mit oder ohne Fernseher und muss von meinem Sohn,bzw.Mann mit rufen oder anstoßen wachgehalten,bzw.geweckt werden.Nachdem ich im Forum viel quergelesen habe, das dass Medikament bis hin zum Tode führen kann, bin ich nicht mehr sicher, dieses überhaupt weiternehmen zu wollen und zu können.Kürzlich habe ich das Medikament morgens statt abends genommen und habe den ganzen vormittag auf dem Sofa verbracht und geschlafen.Ein unerträglicher Zustand und Kreislauf aus dem ich nicht mehr rauszukommen scheine.......

Eingetragen am  als Datensatz 24269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Antriebslosigkeit, Erschöpfung, Blähungen, Bewusstseinseinschränkung, Gewichtszunahme

Ich rate nur davon ab. Meine Nebenwirkungen sind: extreme Gewichtszunahme, Winterschlafähnlicher Dauerzustand (16 Stunden am Tag mindestens geschlafen und den Rest auch müde), totaler Libidoverlust, extreme Fressanfälle und extremer Hunger nach Kohlenhydraten, sehr launische Gefühlslagen, etc... Ich kann nur wärmstens davon abraten und empfehle es nur in absoluten Notsituationen. Einziges positive was ich darüber berichten kann ist, dass der Körper so auf Schlafen und Essen fokusiert ist, dass kaum depressive Gedanken aufkommen können. Und an Manie ist erst recht nicht unter dieser "Droge" zu denken. Lebenswert ist die Zeit der Einnahme trotzdem nicht. Für mich ein absolutes last-choice Medikament.

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate nur davon ab. Meine Nebenwirkungen sind: extreme Gewichtszunahme, Winterschlafähnlicher Dauerzustand (16 Stunden am Tag mindestens geschlafen und den Rest auch müde), totaler Libidoverlust, extreme Fressanfälle und extremer Hunger nach Kohlenhydraten, sehr launische Gefühlslagen, etc...
Ich kann nur wärmstens davon abraten und empfehle es nur in absoluten Notsituationen. Einziges positive was ich darüber berichten kann ist, dass der Körper so auf Schlafen und Essen fokusiert ist, dass kaum depressive Gedanken aufkommen können. Und an Manie ist erst recht nicht unter dieser "Droge" zu denken. Lebenswert ist die Zeit der Einnahme trotzdem nicht. Für mich ein absolutes last-choice Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 89849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit Absetzerscheinungen

Ich leide seit meinem achtzehnten Lebensjahr an einer bipolaren Störung, bei der sich alle 5-7 Jahre die Manie zu einer Psychose steigert, die dann stationär behandelt werden muss. Bei meinem ersten Krankenhausaufenthalt ist die Psychose noch mit Haldol behandelt worden, was ich damals als äußerst unangenehm empfunden habe. Dagegen empfinde ich die Behandlung mit Zyprexa als großen Fortschritt. Ich habe durch das Medikament praktisch keine Nebenwirkungen, selbst die Gewichtszunahme bewegt sich im normalen Bereich. Mal hab ich 5 Kilo mehr drauf, die ich aber durch normalen Sport auch wieder los werde. Als besonders positiv gegenüber früheren Medikationen (Neuroleptika/Antidepressiva-Kombination) empfinde ich auch, dass Zyprexa bei mir überhaupt nicht die Libido beeinflusst. Die Stimmung bewegt sich bei mir meistens im mittleren Bereich, keine Depressionen, allerdings auch selten wirkliche Ausgelassenheit. Ist so ok für mich. Das einzige, was man wissen muss und auch unter allen Umständen beachten sollte: Die wirklich starken Absetzerscheinungen. Einmal habe ich Zyprexa von...

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit meinem achtzehnten Lebensjahr an einer bipolaren Störung, bei der sich alle 5-7 Jahre die Manie zu einer Psychose steigert, die dann stationär behandelt werden muss. Bei meinem ersten Krankenhausaufenthalt ist die Psychose noch mit Haldol behandelt worden, was ich damals als äußerst unangenehm empfunden habe.
Dagegen empfinde ich die Behandlung mit Zyprexa als großen Fortschritt. Ich habe durch das Medikament praktisch keine Nebenwirkungen, selbst die Gewichtszunahme bewegt sich im normalen Bereich. Mal hab ich 5 Kilo mehr drauf, die ich aber durch normalen Sport auch wieder los werde.
Als besonders positiv gegenüber früheren Medikationen (Neuroleptika/Antidepressiva-Kombination) empfinde ich auch, dass Zyprexa bei mir überhaupt nicht die Libido beeinflusst.
Die Stimmung bewegt sich bei mir meistens im mittleren Bereich, keine Depressionen, allerdings auch selten wirkliche Ausgelassenheit. Ist so ok für mich.
Das einzige, was man wissen muss und auch unter allen Umständen beachten sollte: Die wirklich starken Absetzerscheinungen. Einmal habe ich Zyprexa von 5mg auf 0 reduziert und die Absetzerscheinungen waren sehr, sehr stark. (starkes schwitzen, Verspannungen im Rücken, die zunächst als Bandscheibenvorfall diagnostiziert wurden, sofortiges einsetzen der Manie)
Für mich und mein Krankheitsbild ist Zyprexa offensichtlich das richtige Medikament, ermöglicht es mir nun schon seit Jahren ein normales Leben zu führen, sowohl was die Arbeit, als auch was Beziehungen angeht.

Eingetragen am  als Datensatz 62626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung, Manie mit Kopfschmerzen, Schwindel, Gewichtszunahme

Ich hatte anfangs der Behandlung mit Zyprexa leichte Kopfschmerzen mit Schwindel. Außerderdem habe ich durch die Behandlung mit Zyprexa ca. 15 kg zugenommen, was nicht so schlimm ist, da ich untergewichtig war. Der Schwindel ist inzwischen vergangen. Eigentlich bin ich jedoch recht zufrieden mit Zyprexa. In manischen Episoden hilft es mir sehr gut. Doch auch die depressiven Symptome können duch Zyprexa reduziert werden und ich schlafe viel besser, da Zyprexa bei mir auch ein wenig müde macht.

Zyprexa bei bipolare Störung, Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung, Manie7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte anfangs der Behandlung mit Zyprexa leichte Kopfschmerzen mit Schwindel.
Außerderdem habe ich durch die Behandlung mit Zyprexa ca. 15 kg zugenommen, was nicht so schlimm ist, da ich untergewichtig war. Der Schwindel ist inzwischen vergangen. Eigentlich bin ich jedoch recht zufrieden mit Zyprexa. In manischen Episoden hilft es mir sehr gut. Doch auch die depressiven Symptome können duch Zyprexa reduziert werden und ich schlafe viel besser, da Zyprexa bei mir auch ein wenig müde macht.

Eingetragen am  als Datensatz 71131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für Depression, bipolare Störung, Angststörung mit Gewichtszunahme

Habe 10mg Zyprexa als antimanisches Medikament bei bipolarer Störung, Depression und Angststörung bekommen. Innerhalb von 4 Wochen hab ich 4,5 kg zugenommen, ein Sättigungsgefühl verspüre ich nicht mehr und in Kombination mit Citalopram 30mg und Lamotrigin ist eine Verlängerung der QT-Zeit im EKG aufgetreten.

Zyprexa bei Depression, bipolare Störung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZyprexaDepression, bipolare Störung, Angststörung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 10mg Zyprexa als antimanisches Medikament bei bipolarer Störung, Depression und Angststörung bekommen. Innerhalb von 4 Wochen hab ich 4,5 kg zugenommen, ein Sättigungsgefühl verspüre ich nicht mehr und in Kombination mit Citalopram 30mg und Lamotrigin ist eine Verlängerung der QT-Zeit im EKG aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 51155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für Psychose, bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Müdigkeit

Habe das Zyprexa insgesamt sechs Wochen eingenommen: Vier Wochen Ende 1999 (1) und zwei Wochen Mitte 2003 (2). Bei 1 habe ich innerhalb von zwei Wochen 15kg zugenommen und habe täglich 14 Std. Schlaf gebraucht. So konnte ich nicht meine Schule meistern und setzte nach Rücksprache das Medikament ab. Bei 2 habe ich innerhalb von zwei Wochen 10kg zugenommen. Mit dann auf der Station zum Arzt gegangen und ihn um ein anderes Mittel gebeten. Dieses war dann erträglicher.

Zyprexa bei Psychose, bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZyprexaPsychose, bipolare Störung6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Zyprexa insgesamt sechs Wochen eingenommen:
Vier Wochen Ende 1999 (1) und zwei Wochen Mitte 2003 (2).

Bei 1 habe ich innerhalb von zwei Wochen 15kg zugenommen und habe täglich 14 Std. Schlaf gebraucht. So konnte ich nicht meine Schule meistern und setzte nach Rücksprache das Medikament ab.

Bei 2 habe ich innerhalb von zwei Wochen 10kg zugenommen. Mit dann auf der Station zum Arzt gegangen und ihn um ein anderes Mittel gebeten. Dieses war dann erträglicher.

Eingetragen am  als Datensatz 9424
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):133
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe keine Nebenwirkungen beobachtet - auch nicht die oft beschriebene Gewichtszunahme.

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe keine Nebenwirkungen beobachtet - auch nicht die oft beschriebene Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 89151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit Impotenz, Gewichtszunahme

Wie bei allen anderen auch habe ich in 2 Wochen 20 kg zugelegt. Im Bett war tote Hose. Aber es hilft gut über manischen Phasen.

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie bei allen anderen auch habe ich in 2 Wochen 20 kg zugelegt. Im Bett war tote Hose. Aber es hilft gut über manischen Phasen.

Eingetragen am  als Datensatz 9576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit Müdigkeit, Gewichtszunahme

starke Gewichtszunahme Müdigkeit besser Abends nehmen

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme
Müdigkeit besser Abends nehmen

Eingetragen am  als Datensatz 225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ergenyl chrono für bipolare Störung, bipolare Störung, bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Wassereinlagerungen

meine Erfahrungen mit meinem Cocktail aus diesen ganzen Medikamneten ist grundsätzlich gut.Ich bin psychisch stabil und das ist mir wirklich wichtig. Wenn nur diese schreckliche Gewichtszunahme nicht wäre, die ich auch nicht in den Griff bekomme. Ausserdem habe ich seit einigen Monaten Wassereinlageungen die wahrscheinlich von Zyprexa kommen. Ausserdem ist meine Libido total im Keller ( Gott sei Dank lebe ich alleine und keiner muss darunter leiden).Was nur kann man gegen dieses Gewicht tun. Auch wenn ich kaum etwas esse bekomme ich es nicht in den Griff.Weiss jemand Rat?????????????? Möchte so gerne diese verfluchten 20 Kg wieder los werden.

Ergenyl chrono bei bipolare Störung; Zyprexa bei bipolare Störung; Trevilor bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ergenyl chronobipolare Störung9 Monate
Zyprexabipolare Störung7 Monate
Trevilorbipolare Störung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

meine Erfahrungen mit meinem Cocktail aus diesen ganzen Medikamneten ist grundsätzlich gut.Ich bin psychisch stabil und das ist mir wirklich wichtig. Wenn nur diese schreckliche Gewichtszunahme nicht wäre, die ich auch nicht in den Griff bekomme. Ausserdem habe ich seit einigen Monaten Wassereinlageungen die wahrscheinlich von Zyprexa kommen. Ausserdem ist meine Libido total im Keller ( Gott sei Dank lebe ich alleine und keiner muss darunter leiden).Was nur kann man gegen dieses Gewicht tun. Auch wenn ich kaum etwas esse bekomme ich es nicht in den Griff.Weiss jemand Rat?????????????? Möchte so gerne diese verfluchten 20 Kg wieder los werden.

Eingetragen am  als Datensatz 12557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ergenyl chrono
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure, Olanzapin, Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung, bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Zuckungen

Es traten fast alle in der Beilage beschriebenen Nebenwirkungen von Zyprexa auf. Besonders die Gewichtszunahme und die Zuckungen im Hals-, Rachenbereich.

Zyprexa bei bipolare Störung; Fluoxetin 1A Pharma bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung1 Jahre
Fluoxetin 1A Pharmabipolare Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es traten fast alle in der Beilage beschriebenen Nebenwirkungen von Zyprexa auf.
Besonders die Gewichtszunahme und die Zuckungen im Hals-, Rachenbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 27518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Fluoxetin 1A Pharma
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen beobachtet.

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen beobachtet.

Eingetragen am  als Datensatz 88977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit Appetitlosigkeit

bin sehr zufrieden, kann sehr gut schlafen.

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bin sehr zufrieden, kann sehr gut schlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 49345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Müdigkeit

gewichtszunahme, müdigkeit

Zyprexa bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexabipolare Störung2000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme, müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 42134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Zyprexa wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Zyprexa, Zyprexa (10mg), Cyprexa, zyprexa 15 mg, Zyprexa 2,5, Zyprexa 25mg, Zyprexa 20 mg, Zyprex, Zyprexa 5mg, zuprexa, Zybrexa, Zyprexa 2,5 mg, Olanzapin / Zyprexa, Zyprexa10mg, Zyprexa 10mg-tag, Zyprexa 10 mg, Zyprexaa, zyprea, Zyprexa 10mg tägl, Zyprexa 2002/2003, zyprexy, zypexa, Zyprexxa, Zyprexa 7,5 mg, Zyprexa 10mg, Zypreya, Zyprexa 10 mg, Zyprexa 2,5mg, zyprexa olanzapin 7,5mg, zuprexa 10 mg, Zyprexa 7,5, Zyprexa 20mg, Zyprexa 5 mg., morgens und abends, Zyprexa i.m., Zofirax, Laticort Creme 0,1%, Zyprexa 7,5mg, Zyprexa neu

Bipolare Störung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

bipolare Störung, Impulsstörungen, Manisch-depressive Erkrankung

[]