Prof. Christian G. Stief, München, Urologe, Arzt

Bild kostenlos einstellen
Prof. Christian G. Stief wurde 195 mal bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
195 Bewertungen
20114 Profilaufrufe

Informationen über Prof. Dr. med. Christian G. Stief, München

Klinikum d.Universität München Campus Großhadern Urologische Klinik und Poliklinik

Marchioninistr. 15
81377 München
Bayern
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:089/4400-0
Homepage noch nicht hinterlegt

Fachgebiete von Prof. Christian G. Stief:
Prof. Christian G. Stief spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Chefarzt oder leitender Arzt.
Daten ändern

9,9 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,9 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 8 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 20 Minuten.
195Bewertungen
20114Profilaufrufe
25.06.2017Letzte Bewertung
4 WochenDie letzte Wartezeit für einen Termin
30 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

26% gesetzlich versichert,70% privat versichert,4% Selbstzahler Bild

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

Informationen von Prof. Christian G. Stief, München

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Prof. Christian G. Stief die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Prof. Christian G. Stief?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Prof. Christian G. Stief

Herr Prof. Christian G. Stief hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Prof. Christian G. Stief und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Prof. Christian G. Stief

  • Bewertung Nr. 457.191 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2017 bis Juni 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Diagnose: Prostatakarzinom mit Lymphknotenmetastasen
    OP am 21. Februar 2017 durch Hern Profesor Stief im Klinikum München-Grosshadern hervorragend gelungen.
    Entlassung bereits 6 Tage nach OP.
    Danach hervorragendes körperliches Wohlbefinden, keine Inkontinenz, aktuelle Werte aus PSA und PET-CT sehr gut..
    Großes Dankeschön an Herrm Professor Stief.
    Alfred Schüssler

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 456.420 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2017 bis Januar 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Von einem Bekannten, dessen Prostata von Prof. Stief entfernt wurde, erfuhr ich, wie gut sich der Verlauf der OP und auch die weitere Gesundung darstellte. Wenige Tage nach der OP erlangte mein Bekannter seine Kontinenz wieder und war mit seinem Gesundheitszustand äußerst zufrieden.
    Bei mir stellte sich die Ausgangssituation völlig anders dar auf Grund zweier voraus gegangener Bestrahlungen zwischen 2009 und 2016. Mein behandelnder Urologe meinte, dass sich kaum ein Chirurg nach diesen Bestrahlungen an eine solche komplizierte Operation heran wagen würde.
    Während eines Vorgespräches zu dieser OP erläuterte Prof. Stief das "für und wider". Ich denke, dass wir uns beide in diesem Moment im Klaren waren, wie kompliziert das werden würde. Vom ersten Moment, als ich Prof. Stief gegenüber saß, überkam mich ein riesiges Vertrauen, weswegen ich mich nach einer Nacht Überschlafen zu dieser Operation entschloss.
    Ich glaube sagen zu können, dass mir Prof. Stief mein Leben gerettet hat, denn nach zweimaligem Anstieg des PSA-Wertes nach den Bestrahlungen hätte mich der Prostatakrebs irgendwann geholt!!
    Für mich ist Prof. Stief ein wahrer Freund geworden, der mich stets gut beraten und immer die richtigen Entscheidungen getroffen hat, was als nächstes nach diesem äußerst schwierigen Eingriff zu tun ist. Meine Dankbarkeit ist dem zu Folge grenzenlos. Dies gilt auch für das von ihm geleitete Team der Ärzte, Schwestern und Pfleger, die sich sehr, sehr viel Mühe den Patienten gegenüber geben. Durch den sehr komplizierten Krankheitsverlauf waren während der letzten Monate noch weitere Eingriffe von Nöten, die zu einem sehr guten Heilungserfolg geführt haben. Diesbezüglich möchte ich die sehr gute Zusammenarbeit zwischen den Urologen und den Chirurgen um Dr. Rentsch hervorheben, wie ich es auf einer weiteren Plattform hervorheben möchte.
    Abschließend wünsche ich Prof. Stief und seinem Team alles erdenklich Gute für die Zukunft und immer wieder:
    Danke, danke, danke!

  • Bewertung Nr. 456.312 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:21 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:8 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2017 bis Mai 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sie haben mich, werter Prof. Dr. Ch. Stief am 08. Mai früh zur Visite verabschiedeten, mit einem festen Händedruck und einem zuversichtlichen, freundlichen Gesichtsausdruck.
    Nach einer Woche zu Hause, bin ich Dank des netten Herrn vom Sozialdienst
    In Kreischa, 11km entfernt von Dresden, zur AHB angekommen.
    Zu der Zeit war ich bereits schon fast kontinent.
    Danke der sehr guten Stimmung in der LMU auf der G4, freundliche, hilfsbereite Schwestern und Pfleger. Ein immer lächelder Chef der Mut zubricht
    und ein Ärtztekollektiv das genau so agiert. Kann jetzt keine Klinik sagen wo es besser läuft für den Patienten. In 14 Einrichtungen war ich schon Patient.
    Der PSA im Dezember 2016 war 35,49 . Von Dr. Wanzar aus Gera, meinem neuen Urologen, bekam ich eine Hormonspritze, am 06.03.2017.
    Der PSA in der LMU am 24.04. -- 1.05 . Erster PSA Test Kreischa 16.05.-- 0.17 Entlassung in Kreischa PSA – 0,08 . Danke - meine Operation war schwierig, aber Dank Ihrer Fertigkeiten SUPER !

    An meiner positiven Einstellung hat sich nichts geändert. Ich würde behaupten, die Prostatageschichte ist bereits nicht mehr an erster Stelle
    in meinem täglichen Leben. Dank dem sehr guten Gespräch in Ihrer Sprechstunde und dem gesamten Ablauf bin ich sehr froh und dankbar
    diesen Weg aufgezeigt bekommen zu haben. Danke noch einmal dafür, das Sie mich operiert haben und das sich alle Mitarbeiter so engagieren.

    Mit den besten Wünschen und Grüßen aus dem Vogtland

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 455.891 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: April 2017 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Radikale Prostatektomie
    Mit einem Gleason-Wert von 7,5 habe ich mich nach Beratung für die radikale Prostatektomie entschieden. Am 18. April 17 wurde ich von Prof.Stief operiert. Ich hatte keinerlei Probleme.
    Schmerzen ließen nach 2 Tagen nach, sodaß keine Schmerzmittel mehr notwendig waren. Die Kontinenz wurde noch in der Klinik bis auf gelegentliches "Tröpfeln" (Belastungsinkontinenz) erreicht.Nach 6 Tagen wurde schon der Katheder gezogen, am 7. Tag wurde ich entlassen.

    Nach 6 Wochen kann ich sagen, ich bin kontinent, brauche keine Einlagen mehr. Die Potenz braucht noch etwas Zeit.

    Die OP und die Zeit in der Klinik sind sehr gut aushaltbar. Prof. Stief und sein Team waren stets für den Patienten da und die sagenhafte Station I 22 (Pflege u.Service)hat alles getan, um den Aufenthalt angenehmer zu machen.Ich war stets voller Zuversicht und wußte mich in den besten Händen.

    Ich bin sehr froh darüber, daß ich mich für diese problemlose OP entschieden habe, mich dem sehr erfahrenen Operateur Prof.Stief und seinem Team anvertraut habe.

  • Bewertung Nr. 455.410 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Mai 2017 bis Mai 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Diagnose: Prostatakarzinom, Behandlung: radikale Prostataektomie; Prof. Stief ist erstklassiger Operateur. Der Aufenthalt im Krankenhaus wurde einem so angenehm wie möglich gemacht. Heilung ist sehr gut verlaufen. Bereits sieben Tage nach der OP konnte ich mit nur mehr leichter Belastungsinkontinenz entlassen werden. Prof. Stief ist auch nach der Entlassung per E-Mail für Fragen erreichbar und antwortet innerhalb kürzester Zeit.

  • Bewertung Nr. 454.966 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Mai 2017 bis Mai 2017
    Versicherung: Der Patient hat keinen Versicherungstyp angegeben.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Habe mich nach Diagnose eines Prostatakarzinoms zunächst für eine Active Surveillance entschieden - nach der 2. Biopsie (6 Monate später) wurde eine Veränderung der Toleranzwerte festgestellt. Als Alternative kamen Bestrahlung oder Prostatektomie in Frage - sowohl meine Urologin als auch die Spezialisten in LMU Großhadern hatten zur Entfernung der Prostata geraten - mit der Roboter unterstützten Da Vinci Methode. Präoperative Beratung, Aufnahme, Betreuung aber vor allem die Operation selbst kann ich nur als Optimal bezeichnen. Die involvierten Ärzte, allen voran Prof.Dr.Stief als Chefarzt und PD Dr. Schlenker als Operateur standen jederzeit für Fragen, Sorgen, Neugier etc zur Verfügung und haben mir stets ein großes Gefühl der Zuversicht vermittelt. Durch den hervorragenden Verlauf der OP und der anschließenden raschen Heilphase konnte ich bereits nach 7 Tagen Klinikaufenthalt wieder nach Hause, wo ich nach weiteren 6 tagen mit einer ambulanten Physiotherapie beginnen konnte. 4 Wochen nach OP hat sich meine Kontinenz spürbar verbessert, auch hier standen im Heilungsverlauf o.g. Mediziner mit Rat und Tat zur Seite. Werde jetzt nach 5 Wochen wieder ins Berufsleben zurückkehren.
    Fazit : Der Eingriff ist definitiv kein "Walk in the Park" und auch danach sollte man Geduld und Gelassenheit aufbringen - aber der Erfolg spricht für sich und die LMU Urologie in Großhadern ist mir zu empfehlen. Keine Angst, alles wird gut !

  • Bewertung Nr. 452.500 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2017 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Radikale Zystektomie - stationärer Aufenthalt 3 Wochen, medizinische und psychologische
    Betreuung vor und nach Operation insbes. durch Prof. Stief hervorragend.
    Top Pflegeteam Station 22 auch für Norddeutsche...

  • Bewertung Nr. 452.283 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: April 2017 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin froh und dankbar, das ich in der LMU-Klinik-Groß-Hadern in München bei Herrn Prof. Stief (Prostata OP daVinci Methode ) in Behandlung war. Es verlief alles bestens. Ich wurde vor der OP Gründlich aufgeklärt ... und nach der OP optimal betreut. Ich möchte jeden Prostata-betroffenen Patienten den Rat geben, lassen sie die Finger von gewissen Behandlungsangeboten wie z.B. Wärme oder Galvanotherapie. Ich bin heilfroh das ich den Rat meines Urologen befolgt habe und mich in die Hände von Herrn Prof. Stief und Team begeben habe. Mir geht's ausgesprochen gut.

  • Bewertung Nr. 452.129 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2017 bis April 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Aufgrund Biopsie Ergebnissen maligner Prostattumor, Prof Stief wurde mir sowohl von meinem Urologen als auch meiner Hausärztin empfohlen. Behandlungsweise, Aufenthalt auf Station sowie Operation radikale Entfernung der Prostata nach ausführlicher Beratung optimal. Neben ärztlicher Kompetenzen ist Prof Stief auch noch sehr menschlich und emphatisch und geht auf alle Fragen gut ein. Jederzeit wieder wenn es denn leider sein muss.

  • Bewertung Nr. 451.705 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2017 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prostatektomie radikal am 22.03.2017!
    Beratungsgespräch und Termin nach Vereinbarung schnell und unbürokratisch erhalten. Beratungsgespräch sehr offen und ehrlich und in einer Ruhe und Sorgen nehmend geführt, so dass wir uns gleich für einen Termin angemeldet haben. Professor Stief hat eine sehr beruhigende und kompetente Ausstrahlung. OP ohne jegliche Komplikation verlaufen. Alle Ankündigungen positiver und auch aus Sicht des Patienten nicht so erfreulicher Art sind eingetroffen. Nach 7 Tagen wurde ich entlassen und es ging mit sehr gut und ich habe daheim mich natürlich noch ein wenig schonen müssen. Ich war und bin kontinent! Ich habe mich in Großhadern voll geborgen und in jeder Hinsicht sicher und in guten Händen gefühlt. Das gesamte Team vom Reinigung-, Service und Pflegepersonal sowie alle Ärzte sehr freundlich, kompetent. Der Herr Professor ist eine Kapazität auf seinem Gebiet, er nimmt sich Zeit und hat wie gesagt ein ausgezeichnetes Team!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 450.241 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2017 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mir wurde am 08.03.2017 durch Herrn Prof. Stief die Prostata nach metastasiertem Prostatakarzinom erfolgreich entfernt. Trotz Fernmetastasen und einem Gleasen-Score von 10 habe ich mich für diesen Schritt entschieden und bin Herrn Prof. Stief im Nachhinein sehr dankbar, dass er mir entgegen der Handlungsleitlinien und dem Rat anderer Ärzte diese Möglichkeit eröffnet hat. Die erhebliche Primär-Tumorlast konnte auf diesem Wege meinen Körper verlassen. Neben einem guten Gefühl blieb mir dabei auch eine sehr belastende Chemo-Therapie erspart, mit der ich schon begonnen hatte und deren negative Auswirkungen auf das Allgemeinbefinden sehr belastend waren. Ohne große Wartezeit wurde mir ein OP-Termin angeboten. Nach nur einer Woche konnte ich trotz eines vergleichsweise schwerwiegenden Eingriffs das Krankenhaus wieder verlassen und die Heimreise (über 500 km) als Beifahrer im PKW erfolgreich bestreiten. Im Vorfeld hatte ich wegen der zu erwartenden Inkontinez große Befürchtungen, die sich aber nicht bestätigten. Nur eine kleine P....-Pause war notwendig. Ich konnte mit nur einer kleinen Vorlage die Fahrt gut bewältigen. Nach ca. 3 Wochen war ich vollständig kontinent. Aus der Anschlussheilbehandlung ist mir bekannt, dass dies ein völlig untypischer Verlauf ist. Ich führe ihn aber auch auf die sehr hohe chirurgische Kompetenz von Herrn Prof. Stief zurück. Eine so komplexe OP binnen 1h 30Min zu realisieren erscheint mir rückblickend unfassbar. Der Aufenthalt in Großhadern war sehr angenehm. Die gesamte pflegerische und ärztliche Crew wird mit hoher Kompetenz, in einem guten Geist und mit hoher Zuversicht für den Patienten geführt. Herr Prof. Stief verfügt über eine ausgesprochene Empathie und einen feinsinnigen Humor, der mich und meinen Zimmernachbar immer wieder begeisterte. Auch ist er vor und nach der OP bei Bedarf über E-mail erreichbar, was mir in verschiedenen Situation sehr geholfen hat. Ich habe mich entschieden, die notwendige Nachbehandlung in seinem Verantwortungsbereich durchführen zu lassen und ich bin zuversichtlich, dass sich meine qualitative Lebenszeit dadurch deutlich verlängern wird. Patienten mit ähnlicher Diagnostik kann ich Herrn Prof. Stief und sein Team uneingeschränkt empfehlen.

  • Bewertung Nr. 448.790 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2017 bis November 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prof. Stief und sein Team sind kompetent und überaus freundlich. Aufgeschlossen für alle Fragen und geben das Gefühl für einen da zu sein. Prostata Entfernung komplikationslos und nach 8 Tagen wieder zuhause.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 448.174 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2015 bis Dezember 2015
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bewusst habe ich mehr als ein Jahr vergehen lassen, bevor ich heute ein Urteil über die Behandlung und dem weiteren Verlauf nach der totalen Entfernung meiner Prostata abgebe.
    1. Diagnose Krebs und nun?
    Nach dem ersten Schock und der Verwirrung, welche von einer Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten die richtige wäre, verschaffte mir erst das Gespräch mit Professor Dr. Stief , die entscheidende Klarheit.
    All meine Fragen beantwortete er in einer Art und Weise die von Kompetenz, Empathie und nicht zuletzt von Verständlichkeit auch für medizinische Laien getragen war.
    Bereits kurz nach dieser Unterredung wusste ich was ich tun würde und es stand meine Entscheidung fest, mich von Dr. Stief operieren zu lassen.

    2. Operation und Nachkontrollen.
    Die Operation und der Heilungsprozess danach verliefen, wie vorhergesagt völlig problemlos. Gleiches gilt für alle Kontrolluntersuchungen, was u.a. zeigt, dass die Wahl der von Professor Dr Stief empfohlenen Op. Methode, und deren Ausführung richtig war. Inkontinenz und Potenz haben sich nach ca 6 Monaten wieder normalisiert und sind mit dem Zustand vor der Operation vergleichbar.

    3. Anmerkung.
    Hinweisen möchte ich abschließend auf einen mir, und wie ich glaube auch den meisten Patienten, sehr wichtigen Aspekt.
    Professor Dr Stief und sein sehr freundliches Sekretariat beantworten und kümmern sich auch nach der Entlassung aus der Klinik auch um alle aufkommenden Fragen und Sorgen die den Patienten bezüglich seiner Erkrankung u.U. bewegen.
    Dieses empathische und hilfreiche Verhalten möchte ich zum Schluss noch einmal ganz deutlich herausstellen. Dies ist , in vergleichbaren Fällen, durchaus nicht die Regel.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 447.205 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2017 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine Prostata hatte meinen Aktionsradius erheblich eingeschränkt, da sich die Blase nicht mehr richtig entleerte und ich nachts fünf mal rausmusste. War ich mit dem Auto unterwegs, musste ich oft schon nach halben Stunde wieder auf die Toilette. Durch einen permanenten Rückstau in die Nieren bekam ich seit einem Jahr immer wieder Entzündungen im Blasen- und Nierenbereich. Als der Leidensdruck zu stark wurde, habe ich bei Herrn Prof. Dr. Stief einen Untersuchungs- und Beratungstermin ausgemacht.
    Ich war äußerst postiv überrascht, als ich das erste Mal Herrn Professor sah. Seine Ausstrahlung und seine freundliche Art, wle er auf Patienten zugeht und seine Versicherung, keine Angst vor einer Operation haben zu müssen, haben mich spontan veranlasst, sofort einen Operationstermin zu vereinbaren.
    Drei Wochen später war es soweit. Am Dienstag, den 14. März wurde ich operiert und zwei Tage später konnte ich bereits wieder entlassen werden. Auch das Personal in der urologischen Abteilung verdient hinsichtlich Kompentenz und Freundlichkeit höchste Anerkennung.
    Ich kann nur jedem Mann empfehlen, der unter ähnlichen Symptomen leidet wie ich vor der Operation, sich vertrauensvoll an die Urologie in Großhadern oder sich als Privatpatient direkt an Herrn Prof. Dr. Stief zu wenden. Sie werden es nicht bereuen und fühlen sich anschließend wie neu geboren.

  • Bewertung Nr. 446.579 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2017 bis Januar 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Anfang Januar 2017 erhielt ich eine Prostatoveskuletomie durch Herrn Prof.Stief am Klinikum der LMU in München. Die Operation verlief ohne Probleme und nach 7 Tagen konnte ich die Klinik verlassen. Die Behandlung durch Prof.Stief und sein Team war zu jedem Zeitpunkt absolut grossartig.
    Der Aufenthalt in der Station war sowohl für mich als auch für meine Angehörigen sehr angenehm.
    Bis heute hatte ich zu keinem Zeitpunkt Schmerzen und fühlte mich schon bei der Entlassung (ohne Katheder)aus der LMU sehr gut.Die Entscheidung für die Operation bei Prof. Stief war die richtige und die Reise von meinem Wohnort Köln nach München hat sich mit Sicherheit gelohnt .
    Sehr empfehlenswert !!!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 446.426 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Februar 2017 bis Februar 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nachdem im Dezember 2016 bei mir fortgeschrittener Prostatakrebs festgestellt wurde, entschieden mein Hausurologe und ich uns für eine radikale Prostata-Entfernung. Er empfahl mir Professor Dr. Stief als einen der besten Prostata-Chirurgen Deutschlands und Europas und so vereinbarten wir für den 14.02.17 den OP-Termin. Ich war froh über die paar Wochen zwischen Diagnose und OP-Termin, um im Privat- und Berufsleben alles für den auf die OP vermutlich folgenden Ausfall organisieren zu können.
    Am 13.02.17 checkte ich im Klinikum Großhadern in München ein und hatte am Nachmittag ein ausführliches Gespräch mit Professor Dr. Stief. Während die vorherigen Gespräche des Tages mit anderen Ärzten eher technischer Natur waren, stand bei ihm, neben der Expertise als Urologe, der Patient als Mensch mit vielen Ängsten im Vordergrund. Er erläuterte mir ausführlich, was am nächsten Tag passieren wird und vor allem, er beruhigte mich und half mir durch seine freundliche und charmante Art, einen ruhigen Schlaf in der Nacht vor der OP zu finden.
    Am 14.02.17 wurde ich frühmorgens in den OP-Bereich gefahren, betäubt und dann offen und nervenschonend von Professor Dr. Stief operiert. Der Tumor hatte zum Glück die Prostata noch nicht verlassen.
    Mittags wachte ich dann wieder auf mit einem 4 cm langen Schnitt im Bauch, einem Harnkatheter im Penis und einem Wundschlauch im rechten Unterbauch. In der Nachmittags-Visite teilte Professor Dr. Stief mir mit, dass die Operation erfolgreich verlaufen sei. Meine Frau hatte er bereits angerufen, als ich noch auf das Ende der Narkose wartete.
    In der Nacht bekam ich noch ein Schmerzmittel, ab dem nächsten Tag benötigte ich keines mehr.
    Am Tag nach der OP stand ich auf und ging auf den Gängen der Klinik spazieren, am nächsten Tag wurde der Wundschlauch gezogen und 6 Tage nach der OP, nach der obligatorischen Dichtigkeitsprüfung, der Harnkatheter. Am nächsten Tag durfte meine Frau mich abholen.
    Die einzigen Schmerzen, die ich hatte, waren ein dreitägiges Druckgefühl im Bauch wegen Verstopfung, die Verdauung wurde sanft mit verschieden dosierten Abführmitteln wieder in Gang gebracht. Und Husten, Niesen und heftiges Lachen musste ich vermeiden, weil das dann doch heftig weh getan hätte. Zum Glück hat Professor Dr. Stief bei der täglichen Visite seinen Humor so dosiert, dass ich gut gelaunt schmunzeln konnte, aber mein Bauch geschont wurde.
    Auch die anderen Ärzte und das Pflegepersonal der Station H4 haben mich hervorragend versorgt, egal was ich brauchte. Hier nochmals mein herzlicher Dank an das ganze Team.
    Am 02.03.17 begann ich zu Hause in der Physiotherapie mit dem Beckenbodentraining. Ich bin noch nicht vollständig kontinent, aber auf einem sehr guten Weg. Auf eine Reha habe ich verzichtet, auch dank Professor Dr. Stief bin ich alleine mit genügend Optimismus und ungebremstem Lebensmut aus dem Krankenhaus zurück ins fast normale Leben und nach 4 Wochen auch wieder in den Beruf.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 442.521 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2016 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe innerhalb von 14 Tagen einen OP-Termin erhalten. Die Prostata wurde von Prof.Stief und seinem Team entfernt, 7 Wochen nach der OP kann ich als Fazit festhalten:
    Ich bin mit dem Ergebnis in jeder Hinsicht zufrieden, ich hatte nie Schmerzen, die Kontinenz ist fast vollständig wieder hergestellt und kann nur jedem empfehlen, sich den geschickten Händen von Prof. Stief anzuvertrauen. Er ist ein sehr kompetenter, erfahrener und freundlicher Arzt.
    Auch das Team auf der Station G4 hat mich bestens betreut.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 442.444 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:25 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2016 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war zur Prostata OP bei Prof. Stief. Jetzt, ca. einen Monat nach der OP habe ich keine Schmerzen mehr, die Narbe ist gut verheilt, Kontinenz bereits befriedigend und sogar schon teilweise Erektion. Die OP war meines Erachtens ein voller Erfolg. Obwohl ich anfänglich durch die Diagnose Prostatakarzinom sehr verunsichert war und nicht wusste, wohin ich gehen sollte, stellte sich im Nachhinein die Entscheidung für das Klinikum Großhadern und Prof. Stief ( welcher mir von meinem Urologen empfohlen wurde ) als richtig heraus. Mit meinem jetzigen Wissen würde ich die Entscheidung wieder so treffen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 441.437 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:25 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mein Urologe hat den Operationstermin, für mich, wegen der Dringlichkeit, innerhalb von 4Tagen bekommen!
    In der Klinik war ich von dem freundlichen Personal angenehm überrascht. Jeder wußte was er zu tun hat. Das beste waren die jungen Ärzte, mit einer tollen Ausstrahlung, die einem Mut machte. Und dann kam Prof. Dr. Med. Stief der Chefarrzt. Solch einen netten Arzt habe ich noch niemals kennengelernt. Beruhigend, souverän und einfühlsam hat er auf meine Frau eingewirkt, so das wir beide voller Vertrauen waren. Hier gibt das Wort Berufung endlich wieder einen Sinn. Die Operation war ein voller Erfolg! Endlich wieder Aussicht auf völlige Genesung! Danke
    **********************

    *.) Text vom sanego-Team gelöscht

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    TrombrosespritzenFSME
  • Bewertung Nr. 441.274 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2011 bis Dezember 2014
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Im September 2009 wurde bei mir ein Blasenkrebs diagnostiziert; nach eingehender Beratung habe ich mich für die Anlage einer Neoblase entschieden; hilfreich bei der Entscheidungsfindung war hierbei die fachlich und menschlich sehr gute Beratung durch Hr. Prof. Stief; Anfang November wurde die OP durchgeführt; im Dezember wurde ich entlassen; 2013 und 2014 wurde an gleicher Stelle Nachsorgeuntersuchungen durchgeführt; die urologische Station im Klinikum ist sowohl vom Service als auch von der Ausstattung 1a; fachlich habe ich mich zu jeder Zeit durch H. Prof. Stief sehr gut betreut gefühlt; Informationen zum Thema Neoblase und Hilfe bei vielen Fragen findet man unter https://www.forum-blasenkrebs.net

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 440.856 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis Dezember 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Neoblase nach Diagnose Blasenkrebs - eine großer Erfolg: Prof. Dr. Christian Stief führte bei mir diese OP durch. Es kam bis heute, ca. 6 Wochen nach dem Eingriff, zu keinen nennenswerten Komplikationen, ich fühle mich trotz meiner 74 Jahre schon wieder fit und kräftig, beinahe wie vor der OP. Tagsüber ist meine Kontinenz nahezu hergestellt, nachts noch nicht, wird aber täglich besser. Meine Ängste vor der Neoblase hätte ich mir sparen können. Ich fühle mich Herrn Prof. Dr. Stief zu großem Dank verpflichtet, er ist eine unschätzbare Kapazität und ein netter großartiger Mensch. Ich behalte ihn, Sein Team und seine urologische Station in Großhadern in allerbester Erinnerung.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 440.149 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2016 bis Oktober 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach der Diagonos Prostatakarzinom Gleason 7a durch meinen Urologen in Stuttgart entschied ich mich zur operativen Entfernung der Prostata.

    Auf mehrfache Empfehulungen entschied ich mich, den Eingriff in München-Großehadern von Prof. Dr. Stief vornehmen zu lassen.

    Auf Empfehlung von Prof. Stief habe ich mich für die offene OP entschieden.
    Der Eingriff wurde am 5.10.16 komplikationslos und nervenerhaltend durchgeführt.
    Ich hatte nach der OP keine wesentlichen Schmerzen, sondern nur ein leichtes Ziehen.

    Am Tag 1 nach OP konnte ich bereits eigenständig den Stationsflur über mehrere Stunden problemlos auf und abgehen.

    Am Tag 2 nach OP erkundete ich den Klinikbereich außerhalb der Station und wagte mich schon einige Schritte in den Park außerhalb der Klinik. Sensationell, bereits am Tag 3 nach OP konnte ich alleine einen kleinen Sparziergang durch den Park machen.
    Nach 1 Woche wurde ich entlassen.

    Anfänglich hatte ich noch eine leichte Inkontinenz. Gut ausreichend waren Slipeinlagen von Tena Men Level2. Nach einer weiteren Wochen war Tena Men Level 1 vollkommen ausreichend. Meine 3-wöchige ambulante Reha im ZAR in Stuttgart endete erfolgreich am 28.11.16. Seitdem habe ich keine Kontinenzprobleme mehr. Ich fühle mich wieder 100 % fit.

    Besonders zu loben ist auch das gesamte Team auf Station I22 A unter der Leitung von Peter Gratwohl, was mit Sicherheit wesentlich zu meinem schnellen Genesungsverlauf beitrug. Als Patient auf dieser Station fühlt man sich nicht als Fall sondern wird als Mensch wahrgenommen.

    Mein persönliches Fazit:
    Es war absolut die richtige Entscheidung nach München zu gehen.
    Heute geht es mir richtig gut und ich bin Herrn Prof. Dr. Stief und dem gesamten Pflegeteam von I22A äußerst dankbar, zum einen für die ärztliche Kunst und zum anderen über die super Betreuung auf der Station. Jetzt freue ich mich auf den anstehenden Urlaub. Am 7.1.17 fliegen wir zum Bergwandern auf Teneriffa. Dass ich das nach so kurzer Zeit schon wieder tun kann, ist für mich heute ein echtes Hochgefühl.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
  • Bewertung Nr. 438.623 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach 8-tägigem "Flug" in der Urologischen Klinik in Großhadern bin ich nach einer Prostataentfernung zu Beginn dieser Woche (am 29.11.2016) wieder heil zu Hause gelandet. Ich hatte einen sehr intensiven Flug. Gott sei Dank war der Flugkapitän (Professor Stief) ein sicherer, menschlich sehr zugewandter Pilot, der die Maschine sicher führte, mit einer gelebten Kompetenz, die unaufdringlich und angenehm zum Ausdruck kommt. Diesem Flugkapitän konnte ich mich völlig anvertrauen - sehr geehrter Herr Professor Stief, ich bin Ihnen sehr dankbar.
    Es waren ausschließlich die Begegnungen mit ihm und auch das sensible Einwirken meines Urologen Dr. Fißl aus Dießen im Vorfeld, dass ich mich zu der Operation entschied und ich bin heilfroh, dass ich von Professor Stief operiert wurde.
    Auch die Mannschaft, die mit mir an Bord war, die sehr freundlichen und kompetenten Stationsärzte, die freundlichen und zugewandten Schwestern sowie das aufmerksame Service- und Reinigungspersonal gaben mir das Gefühl der Sicherheit und Vertrauen. Ganz herzlichen Dank!
    Alles ist sehr gut gelaufen und ich bin sicher, dass ich bald wieder der Alte bin.

  • Bewertung Nr. 438.614 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Diagnose: Prostatatumor (Stromatumor); OP: Prostatektomie
    Die OP durch Prof. Dr. Stief verlief sehr gut und das Ergebnis ist ausgezeichnet. Besonders beindruckend ist die professionell geführte Urologie. Von der Beratung bis zur Entlassung habe ich mich stets gut aufgehoben und informiert gefühlt. Das ganze Team um Prof. Dr. Stief gibt einem stets das Gefühl, dass alles getan wird um schnell wieder gesund zu werden. Ich kann daher nur ein ganz großes Lob an Prof. Dr. Stief und alle Mitarbeiter der Urologie aussprechen und das Klinikum Großhadern diesbezüglich weiter empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    ClexaneThromboseprophylaxe
  • Bewertung Nr. 438.461 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ausserordentlich kompetenter, freundlicher Arzt, hohe Empathie mit dem Patienten.
    Um ausführliche Beratungmuss man sich etwas kümmern, erfolgt aber () auch ) durch die ebenfalls sehr kompetenten Ober- und Assistenzärzte.
    OP-verlief sehr atraumatisch, gute Anästhesieabteilung, sehr innovativ.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    CiprofloxacinAB-Abdeckung
    DipidolorAnalgesie
  • Bewertung Nr. 438.353 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2016 bis September 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    hervorragend durchorganisierte Klinik mit einer beispiellosen "Willkommenskultur"

  • Bewertung Nr. 437.669 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2016 bis November 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich möchte mich ganz herzlich für den gelungenen Eingriff und die dazugehörige Vor- und Nachsorge bei meiner Nephrektomie bedanken! Sie und Ihr Team haben mir ein sehr angenehmes Gefühl von Kompetenz und Menschlichkeit vermittelt und ich habe mich jederzeit sehr wohl gefühlt. Auch der Behandlungserfolg war hervorragend!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Cipro BasicsBakterieurie
  • Bewertung Nr. 436.270 für Prof. Stief vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2016 bis Oktober 2016
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Die Diagnose und Operation liefen wie am Schnürchen . Der Chef ( Prof. Stief ) war immer auf dem aktuellen Stand . Alle Fragen wurden zeitnah und patientenorientiert sehr zufriedenstellend und verständlich beantwortet.
    Das Zeitmanagement war sehr gut . Das postoperative Schmerzmanagement war vorbildlich

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    EmselexOperation, praeoperativer Termin
    Clexanekompetent, unkompliziert, maximal Patientenorientiert
mehr von 195 Bewertungen für Prof. Christian G. Stief

Krankheiten, die Prof. Christian G. Stief behandelt hat

Thromboseprophylaxe, Schmerzen (akut), Krebsnachsorge, Bakteriurie, Entzündungen, Fieber, FSME, Operation, Prostatatotalentfernung, Schmerzen (Bauch), Schmerzen (postoperativ), Thrombose

Medikamente, die Prof. Christian G. Stiefverschrieben hat

Clexane, Voltaren, Bicalutamid, Heparin, Levitra, Cipro Basics, Cipro-1A, Ciprofloxacin, Dipidolor, Emselex, Ibu profen 600, Novaminsulfon, Paracetamol, Trenantone

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Urologe

Die Informationen wurden zuletzt am 09.06.2017 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Prof. Christian G. Stief,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Prof. Christian G. Stief
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]