Avalox für Mittelohrentzündung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 246 Einträge zu Mittelohrentzündung. Bei 4% wurde Avalox eingesetzt.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Mittelohrentzündung in Verbindung mit Avalox.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg7890
Durchschnittliches Alter in Jahren4565
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,6428,57

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Avalox für Mittelohrentzündung auftraten:

Übelkeit (3/9)
33%
Angstzustände (2/9)
22%
Benommenheit (2/9)
22%
Durchfall (2/9)
22%
Schwindel (2/9)
22%
Wahrnehmungsstörungen (2/9)
22%
Atemnot (1/9)
11%
Darmkrämpfe (1/9)
11%
Erbrechen (1/9)
11%
Gleichgewichtsstörungen (1/9)
11%
Hautveränderungen (1/9)
11%
keine Nebenwirkungen (1/9)
11%
Kopfschmerzen (1/9)
11%
Leberschmerzen (1/9)
11%
Müdigkeit (1/9)
11%
Parästhesien (1/9)
11%
Pilzinfektion (1/9)
11%
Schweißausbrüche (1/9)
11%
Schwitzen (1/9)
11%
Tinnitus (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Avalox für Mittelohrentzündung liegen vor:

 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung mit Benommenheit

Ich hatte ja zuerst hier gelesen und dann überlegt, ob ich Avalox überhaupt einnehmen sollte nachdem ich so viele negative Berichte gesehen habe. Nach Rücksprache mit meiner Ärztin habe ich es aber doch probiert. Nach der ersten Einnahme war ich ziemlich benommen. Ich habe es aber immer abends genommen, so dass es also nicht so schlimm war, da ich ja sowieso bald ins Bett gegangen bin. Am nächsten Morgen war es wieder ok. Ansonsten habe ich nichts besonderes bemerkt. Die Benommenheit war aber von Tag zu Tag wesentlich geringer. Es hat gut gewirkt.

Avalox bei Nasennebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte ja zuerst hier gelesen und dann überlegt, ob ich Avalox überhaupt einnehmen sollte nachdem ich so viele negative Berichte gesehen habe. Nach Rücksprache mit meiner Ärztin habe ich es aber doch probiert.
Nach der ersten Einnahme war ich ziemlich benommen. Ich habe es aber immer abends genommen, so dass es also nicht so schlimm war, da ich ja sowieso bald ins Bett gegangen bin. Am nächsten Morgen war es wieder ok. Ansonsten habe ich nichts besonderes bemerkt.
Die Benommenheit war aber von Tag zu Tag wesentlich geringer.
Es hat gut gewirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 23806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Asthma Bronchiale, Bronchitis (akut), Bronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung mit keine Nebenwirkungen

Nachdem Clindamycin nicht half, wechselte der Arzt zu Avalox, welches breitbandiger sei. Nachdem ich den Waschzettel gelesen und wegen der vielen gelisteten Risiken zweifelnd den Arzt gefragt hatte, sagte er, das Mittel sei im Allgemeinen gut verträglich und habe sich unter ähnlichen Bedingungen wie meinen gut bewährt. Er meinte, er sollte bei mir jetzt nicht noch weiter mit evtl. Alternativen experimentieren sondern medikamentös deutlich "zuschlagen". Der Arzt meinte, allerdingt käme Durchfall häufig vor, das sollte ich jedoch ggf. in Kauf nehmen. Bisher habe ich keine Nebenwirkungen verspürt, nehme Avalox aber immer erst gleich nach dem Essen ein.

Avalox bei Bronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung; Decortin bei Asthma Bronchiale, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung7 Tage
DecortinAsthma Bronchiale, Bronchitis (akut)20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem Clindamycin nicht half, wechselte der Arzt zu Avalox, welches breitbandiger sei. Nachdem ich den Waschzettel gelesen und wegen der vielen gelisteten Risiken zweifelnd den Arzt gefragt hatte, sagte er, das Mittel sei im Allgemeinen gut verträglich und habe sich unter ähnlichen Bedingungen wie meinen gut bewährt. Er meinte, er sollte bei mir jetzt nicht noch weiter mit evtl. Alternativen experimentieren sondern medikamentös deutlich "zuschlagen". Der Arzt meinte, allerdingt käme Durchfall häufig vor, das sollte ich jedoch ggf. in Kauf nehmen. Bisher habe ich keine Nebenwirkungen verspürt, nehme Avalox aber immer erst gleich nach dem Essen ein.

Eingetragen am  als Datensatz 33342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Decortin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Mittelohrentzündung mit Müdigkeit, Übelkeit, Schwitzen, Angstzustände

Ich nahm das Medikament abends gegen 19Uhr, das hatte sich bei der ersten Einnahme so ergeben, aufgrund einer Mittelohrentzündung. Es half sehr gut, setzte mich aber jeweils für den Abend außer Gefecht. Auf Schüttelfrost folgte Schwitzen, hinzu kam Müdigkeit. Nachts machten sich gelegentlich Angstzustände bereit. Wie beschrieben, es half sehr gut, aber ich bin trotzdem froh, heute die letzte Tablette zu nehmen.

Avalox bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxMittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm das Medikament abends gegen 19Uhr, das hatte sich bei der ersten Einnahme so ergeben, aufgrund einer Mittelohrentzündung. Es half sehr gut, setzte mich aber jeweils für den Abend außer Gefecht. Auf Schüttelfrost folgte Schwitzen, hinzu kam Müdigkeit. Nachts machten sich gelegentlich Angstzustände bereit. Wie beschrieben, es half sehr gut, aber ich bin trotzdem froh, heute die letzte Tablette zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 57331
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Durchfall, Leberschmerzen

Ich stand irgendwie "neben mir" während der gesamten Einnahmezeit, schob es aber auf meinen grippalen Infekt, den ich bereits 3 Wochen hatte. Am dritten Tag der Einnahme waren die Entzündungen und das Fieber weg. Es wirkt also sehr gut gegen Entzündungen. Ab dem vierten Einnahmetag war mir sehr schwindlig und übel. Am siebten und letzten Tag der Einnahme hatte ich Leberschmerzen, Durchfälle und einen Nervenzusammenbruch. Nach dem Absetzen des Medikaments hielten die Beschwerden noch ca. 1,5 Wochen an und besserten sich erst merklich nach homöopathischer Behandlung (Entgiftung mit Schüsslersalzen und spagyrischen Tropfen).

Avalox bei Bronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich stand irgendwie "neben mir" während der gesamten Einnahmezeit, schob es aber auf meinen grippalen Infekt, den ich bereits 3 Wochen hatte. Am dritten Tag der Einnahme waren die Entzündungen und das Fieber weg. Es wirkt also sehr gut gegen Entzündungen. Ab dem vierten Einnahmetag war mir sehr schwindlig und übel. Am siebten und letzten Tag der Einnahme hatte ich Leberschmerzen, Durchfälle und einen Nervenzusammenbruch.
Nach dem Absetzen des Medikaments hielten die Beschwerden noch ca. 1,5 Wochen an und besserten sich erst merklich nach homöopathischer Behandlung (Entgiftung mit Schüsslersalzen und spagyrischen Tropfen).

Eingetragen am  als Datensatz 32175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Mittelohrentzündung mit Übelkeit, Erbrechen, Gleichgewichtsstörungen, Wahrnehmungsstörungen

Übelkeit und Erbrechen Gleichgewichtsstörungen Wahrnehmungsstörungen habe das Medikament nach dem zweiten Tag abgesetzt

Avalox bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxMittelohrentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit und Erbrechen
Gleichgewichtsstörungen
Wahrnehmungsstörungen

habe das Medikament nach dem zweiten Tag abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 4504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Mittelohrentzündung mit Darmkrämpfe, Durchfall, Schweißausbrüche

Nach Einnahme der 2. Tablette massive Darmkrämpfe und Durchfall wie ich es noch nie hatte. Außerdem hatte ich immer wieder Schweissausbrüche bei denen man meinen konnte ich wäre mit meinen Kleidern in eine Badewanne gestiegen. Habe die Tabletten dann abgesetzt und nach 2 Tagen war wieder alles normal.

Avalox bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxMittelohrentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme der 2. Tablette massive Darmkrämpfe und Durchfall wie ich es noch nie hatte.
Außerdem hatte ich immer wieder Schweissausbrüche bei denen man meinen konnte ich wäre mit meinen Kleidern in eine Badewanne gestiegen. Habe die Tabletten dann abgesetzt und nach 2 Tagen war wieder alles normal.

Eingetragen am  als Datensatz 67729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Mittelohrentzündung mit Wahrnehmungsstörungen, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel, Hautveränderungen

Nie wieder Avalox! Nebenwirkungen: Wahrnehmungsstörungen Kopfschmerzen Benommenheit Schwindel und als bleibendes Andenken Vitiligo!!

Avalox bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxMittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder Avalox!
Nebenwirkungen:
Wahrnehmungsstörungen
Kopfschmerzen
Benommenheit
Schwindel
und als bleibendes Andenken Vitiligo!!

Eingetragen am  als Datensatz 10216
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Mittelohrentzündung mit Angstzustände, Atemnot

Es war der Wahnsinn. Nach ein paar Stunden der Einnahme der ersten Tablette habe ich einen totalen Zusammenbruch erlitten. Angstzustände, Panik, Bewusstseinstörungen, Atemnot. Alles hat gekribbelt und ich dachte ich dreh durch. Ich hatte wahnsinnige Gedanken und das Gefühl mir drückt was die Kehle zu. Hab das Medikament sofort abgesetzt. Heute, 2 Tage danach bin ich immer noch total fertig von dem was ich mitgemacht habe. So was wünsche ich keinem. Das Medikament sollte vom Markt genommen werden. Ich bin sehr froh hier zu lesen das es anderen auch so gegangen ist. Danke für die Beiträge.

Avalox bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxMittelohrentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war der Wahnsinn. Nach ein paar Stunden der Einnahme der ersten Tablette habe ich einen totalen Zusammenbruch erlitten. Angstzustände, Panik, Bewusstseinstörungen, Atemnot. Alles hat gekribbelt und ich dachte ich dreh durch. Ich hatte wahnsinnige Gedanken und das Gefühl mir drückt was die Kehle zu. Hab das Medikament sofort abgesetzt. Heute, 2 Tage danach bin ich immer noch total fertig von dem was ich mitgemacht habe. So was wünsche ich keinem. Das Medikament sollte vom Markt genommen werden.

Ich bin sehr froh hier zu lesen das es anderen auch so gegangen ist. Danke für die Beiträge.

Eingetragen am  als Datensatz 5714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung, Otitis media mit Parästhesien, Tinnitus, Pilzinfektion

Tinitus, Parästhesien, (und Soor)

Avalox bei Nasennebenhöhlenentzündung, Otitis media

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenentzündung, Otitis media5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tinitus, Parästhesien, (und Soor)

Eingetragen am  als Datensatz 7936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Avalox wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Avaloxb, Avalox, Avalox400mg, Avalox 400mg, Avaloxx, Avalox 400 mg, Avalox 400, Avalox 400, Avolox, Avalalox, Avelox, Avalox 400 mg, Avalox Filmtabletten, avolax, Avelox 400mg, 10/2008: Avalox, Avolox antibiotikum, Avalox Filmtabletten 400mg, Avalox400, Avalox 500, avalox von hexal, Avalox Filmtablette 400 mg, ★★ AVALOX ★★

Mittelohrentzündung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Mittelohrentzündung, Otitis media

[]