Azithromycin für Fieber

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 238 Einträge zu Fieber. Bei 5% wurde Azithromycin eingesetzt.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Fieber in Verbindung mit Azithromycin.

Prozentualer Anteil 82%18%
Durchschnittliche Größe in cm169172
Durchschnittliches Gewicht in kg6466
Durchschnittliches Alter in Jahren4144
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,3222,27

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Azithromycin für Fieber auftraten:

Durchfall (4/12)
33%
keine Nebenwirkungen (3/12)
25%
Magenkrämpfe (3/12)
25%
Blähungen (2/12)
17%
Magenschmerzen (2/12)
17%
Durchschlafstörungen (1/12)
8%
Gelenkschmerzen (1/12)
8%
Halluzinationen (1/12)
8%
Kopfschmerzen (1/12)
8%
Kreislaufprobleme (1/12)
8%
Schwindel (1/12)
8%
Übelkeit (1/12)
8%
Wahnvorstellungen (1/12)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Azithromycin für Fieber liegen vor:

 

Azithromycin Ratiopharm für Husten, Fieber, Bronchitis (akut), mit keine Nebenwirkungen

Nach tagelangem Behandeln meiner Hustenattacken bis zur Brechreizgrenze, Fieber, Mattigkeit, ect. mit dem üblichen Möglichkeiten, ging ich schließlich zu meinem Hausarzt, der mir das o.g.Medikament verschrieb. Nach zweimaliger Einnahme bislang keine Nw., dafür rasch einsetzende Besserung und Abklingen der Beschwerden. Für mich ein Geschenk.

Azithromycin Ratiopharm bei Husten, Fieber, Bronchitis (akut),

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azithromycin RatiopharmHusten, Fieber, Bronchitis (akut), -

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach tagelangem Behandeln meiner Hustenattacken bis zur Brechreizgrenze, Fieber, Mattigkeit, ect. mit dem üblichen Möglichkeiten, ging ich schließlich zu meinem Hausarzt, der mir das o.g.Medikament verschrieb. Nach zweimaliger Einnahme bislang keine Nw., dafür rasch einsetzende Besserung und Abklingen der Beschwerden. Für mich ein Geschenk.

Eingetragen am  als Datensatz 13888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Husten, Fieber, Nasennebenhölen seit 10 Tagen

Ich hatte 10 Tage wirklich schlimmen Husten, anfallsartig, ständig erhöhte Temperaturen und keine Besserung in Sicht. Nach Recherche habe ich mich für die Einnahme vom Azithromycin entschieden. Dass man das Medikament nur 3 Tage einnehmen muss und der Spiegel 4 Tage nachwirkt, finde ich super praktisch. Es hat schnell und sehr gut gewirkt, der Husten wurde am nächsten Morgen produktiv und nun habe ich kaum Sputum mehr. Mein Allgemeinbefinden ist von richtig fertig zu gut gewechselt und das innerhalb von 2 Tagen. Ich hatte leichte Nebenwirkungen, am 1. und 2. Tag etwas Übelkeit und leichte Magenkrämpfe, mit einem Säureblocker waren diese aber schnell wieder weg. Kein Durchfall/Verdauungsbeschwerden und auch sonst keine einschränkenden Nebenwirkungen. Man sollte mal die Kirche im Dorf lassen, das Medikament hat mir super gut in schneller Zeit geholfen, ja mir war übel und ja ich hatte kurz fiese Magenkrämpfe. Aber ich erwarte auch nicht, dass ich ein hochwirksames Medikament, was einfach einzunehmen ist und gaaar keine Nebenwirkungen hat. Von daher bin ich total zufrieden und...

Azithromycin bei Husten, Fieber, Nasennebenhölen seit 10 Tagen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinHusten, Fieber, Nasennebenhölen seit 10 Tagen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 10 Tage wirklich schlimmen Husten, anfallsartig, ständig erhöhte Temperaturen und keine Besserung in Sicht. Nach Recherche habe ich mich für die Einnahme vom Azithromycin entschieden. Dass man das Medikament nur 3 Tage einnehmen muss und der Spiegel 4 Tage nachwirkt, finde ich super praktisch.
Es hat schnell und sehr gut gewirkt, der Husten wurde am nächsten Morgen produktiv und nun habe ich kaum Sputum mehr. Mein Allgemeinbefinden ist von richtig fertig zu gut gewechselt und das innerhalb von 2 Tagen.
Ich hatte leichte Nebenwirkungen, am 1. und 2. Tag etwas Übelkeit und leichte Magenkrämpfe, mit einem Säureblocker waren diese aber schnell wieder weg. Kein Durchfall/Verdauungsbeschwerden und auch sonst keine einschränkenden Nebenwirkungen.

Man sollte mal die Kirche im Dorf lassen, das Medikament hat mir super gut in schneller Zeit geholfen, ja mir war übel und ja ich hatte kurz fiese Magenkrämpfe. Aber ich erwarte auch nicht, dass ich ein hochwirksames Medikament, was einfach einzunehmen ist und gaaar keine Nebenwirkungen hat. Von daher bin ich total zufrieden und finde das Wirkung und Nebenwirkung in einem sehr guten Verhältnis steht.
Lasst euch nicht verrückt machen, das triggert das alles nur.

Eingetragen am  als Datensatz 93511
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Husten, Fieber, Schnupfen, heiserkeit mit Magenkrämpfe, Kreislaufprobleme

Ich habe das Medikament von meiner Hausärztin letzten Freitag Früh verschrieben bekommen. Nach dem Frühstück nahm ich die Tablette mit ausreichend Wasser. Dies sollte gegen meinen extremen Dauer Husten helfen. Mir war zunächst jedes Mittel recht um diesen Husten endlich los zu werden. Nach den ersten 2 Std dachte ich hey das Zeug wirkt langsam da der Husten langsam nachließ bis zum Abend , als ich wieder nen extremen Hustenkrampf bekam und ich fast zusammen brach, weil mir der Husten so in den Kopf schoss und fast würgte vor husten. Ich lutschte mich von einen Em Eukal zum Nächsten und ging dann mit Hustenbonbon in Bett und schmierte mich mit Wick Vapo Rup ein. Am nächsten Tag wachte ich schon mit extremen Kopfschmerzen auf, aber führte es noch nicht auf die Tabletten zurück. Ich frühstückte und nahm die 2 te Tablette am Samstag, wobei mir die Nase lief wie ein Wasserkran. Die Kopfschmerzen liessen dann zum Abend etwas nach mit Hilfe von Ibuprofen und Paracetamol. Zwischendurch hatte ich noch Hustenkrämpfe. Die Heiserkeit liess nicht nach. Abends kamen dann Bauchkrämpfe hinzu....

Azithromycin bei Husten, Fieber, Schnupfen, heiserkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinHusten, Fieber, Schnupfen, heiserkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament von meiner Hausärztin letzten Freitag Früh verschrieben bekommen. Nach dem Frühstück nahm ich die Tablette mit ausreichend Wasser. Dies sollte gegen meinen extremen Dauer Husten helfen. Mir war zunächst jedes Mittel recht um diesen Husten endlich los zu werden. Nach den ersten 2 Std dachte ich hey das Zeug wirkt langsam da der Husten langsam nachließ bis zum Abend , als ich wieder nen extremen Hustenkrampf bekam und ich fast zusammen brach, weil mir der Husten so in den Kopf schoss und fast würgte vor husten. Ich lutschte mich von einen Em Eukal zum Nächsten und ging dann mit Hustenbonbon in Bett und schmierte mich mit Wick Vapo Rup ein. Am nächsten Tag wachte ich schon mit extremen Kopfschmerzen auf, aber führte es noch nicht auf die Tabletten zurück. Ich frühstückte und nahm die 2 te Tablette am Samstag, wobei mir die Nase lief wie ein Wasserkran. Die Kopfschmerzen liessen dann zum Abend etwas nach mit Hilfe von Ibuprofen und Paracetamol. Zwischendurch hatte ich noch Hustenkrämpfe. Die Heiserkeit liess nicht nach. Abends kamen dann Bauchkrämpfe hinzu. Gestern ging es mir Hundeelend und konnte kaum noch vor Kopfschmerzen aus den Augen schauen und mir war stark schwindelig sowie immer wieder die Bauchkrämpfe. somit ging ich direkt zur Notfallpraxis. Man stellte fest das dieses Antibiotikum bis auf die Nebenwirkungen kaum angeschlagen hat.Nur der Husten ist etwas zurück gegangen und ich hing immer noch total zu. Und mit 3 Tage würde ich nicht weit kommen bei diesem Infekt. Ich bekam jetzt Roxythromazyn verschrieben, was ich ab heute anwende und hoffe das ich dann nicht so viele Nebenwirkungen habe. Meine Hausärztin werde ich Informieren das bei dem Antibiotikum starke Nebenwirkungen sind und die Azithromazyn nicht mehr bei mir verschreiben braucht.

Eingetragen am  als Datensatz 87020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Schnupfen, Reizhusten, Gliederschmerzen, starke Heißerkeit, Ehöhte Temperatur mit keine Nebenwirkungen

Wie wohl fast jeder versuchte ich, meinen grippalen Infekt durch die üblichen Mittelchen loszuwerden. Das misslang, also hin zum Arzt. Nach einer Blutuntersuchng stellte sich heraus, dass Bakterien mit im Spiel waren, also eine Sekundärinfektion ausgelöst hatten. Somit ist dann wohl ein Antibiotikum die erste Wahl. Als ich dann den Beipackzettel las, war ich mir nicht mehr sicher, ob ich denn das Azithromycin wirklich neben will. Meine Bedenken waren aber unnötig. Nach Einnahme der 2. Tablette war bereits eine leichte Besserung spürbar. Heute, 2 Tage nach Einnahme der 3. Tablette, geht es mir erheblich besser. Eine völlige Genesung in der kurzen Zeit war auch kaum zu erwarten. Nebenwirkungen sind bei mir nicht aufgetreten. Da ich einen empfindlichen Magen habe, hatte ich diesbezüglich besondere Sorgen. Aber alles gut, prima Medikament.

Azithromycin bei Schnupfen, Reizhusten, Gliederschmerzen, starke Heißerkeit, Ehöhte Temperatur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinSchnupfen, Reizhusten, Gliederschmerzen, starke Heißerkeit, Ehöhte Temperatur3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie wohl fast jeder versuchte ich, meinen grippalen Infekt durch die üblichen Mittelchen loszuwerden. Das misslang, also hin zum Arzt. Nach einer Blutuntersuchng stellte sich heraus, dass Bakterien mit im Spiel waren, also eine Sekundärinfektion ausgelöst hatten.
Somit ist dann wohl ein Antibiotikum die erste Wahl. Als ich dann den Beipackzettel las, war ich mir nicht mehr sicher, ob ich denn das Azithromycin wirklich neben will. Meine Bedenken waren aber unnötig. Nach Einnahme der 2. Tablette war bereits eine leichte Besserung spürbar. Heute, 2 Tage nach Einnahme der 3. Tablette, geht es mir erheblich besser. Eine völlige Genesung in der kurzen Zeit war auch kaum zu erwarten.
Nebenwirkungen sind bei mir nicht aufgetreten. Da ich einen empfindlichen Magen habe,
hatte ich diesbezüglich besondere Sorgen. Aber alles gut, prima Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 77163
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Mandelentzündung, Grippe, Fieber mit Schwindel, Übelkeit

Die Wirksamkeit des Medikaments war bei mir nach der 1. Einnahme bereits spür- und sichtbar. Mir ging es wesentlich besser, die Lymphknoten waren bereits nach 10 Stunden abgeschwollen. Husten jetzt am 2. tag noch da aber auch wesentlich besser. Nebenwirkungen: leichter Schwindel und starke Übelkeit ca. 1 Stunde nach der Einnahme. Sehr gut an dem Medikament finde ich die sehr einfache Einnahme (3 Tage und 10 Tage bleibt es im Körper).

Azithromycin bei Mandelentzündung, Grippe, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinMandelentzündung, Grippe, Fieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirksamkeit des Medikaments war bei mir nach der 1. Einnahme bereits spür- und sichtbar. Mir ging es wesentlich besser, die Lymphknoten waren bereits nach 10 Stunden abgeschwollen. Husten jetzt am 2. tag noch da aber auch wesentlich besser. Nebenwirkungen: leichter Schwindel und starke Übelkeit ca. 1 Stunde nach der Einnahme. Sehr gut an dem Medikament finde ich die sehr einfache Einnahme (3 Tage und 10 Tage bleibt es im Körper).

Eingetragen am  als Datensatz 33741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Mandelentzündung, Fieber mit Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Gelenkschmerzen

Halluzinationen und Wahnvorstellungen - zum Glück hatte ich vorher den Beipackzettel gelesen, sonst wäre ich in der Psychiatrie vorstellig geworden. Das dauerte etwas zwei Stunden und war ab Tag 2 und 3 schwächer als am 1. Tag (vielleicht weil ich wußte, was mich erwartete) Übelste Gelenkschmerzen am dritten Tag

Azithromycin bei Mandelentzündung, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinMandelentzündung, Fieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Halluzinationen und Wahnvorstellungen - zum Glück hatte ich vorher den Beipackzettel gelesen, sonst wäre ich in der Psychiatrie vorstellig geworden. Das dauerte etwas zwei Stunden und war ab Tag 2 und 3 schwächer als am 1. Tag (vielleicht weil ich wußte, was mich erwartete)
Übelste Gelenkschmerzen am dritten Tag

Eingetragen am  als Datensatz 12108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Bronchitis, Sinusitis, Fieber mit Magenkrämpfe, Durchfall

Ich habe heute die letzte von den 3 Tabletten zu mir genommen und ich muss ehrlich sagen das ich heil froh darüber bin.ca 1 Stunde nach der Einnahme,bekomme ich schreckliche Magenkrämpfe und Durchfall.Wenn dann einmal alles raus ist,geht es auch schon wieder,aber schön ist es allemal nicht.Fieber hab ich keins mehr,aber die anderen Beschwerden sind immernoch da.Morgen früh hab ich einen Arzttermin und werde mich mal untersuchen lassen.

Azithromycin bei Bronchitis, Sinusitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinBronchitis, Sinusitis, Fieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe heute die letzte von den 3 Tabletten zu mir genommen und ich muss ehrlich sagen das ich heil froh darüber bin.ca 1 Stunde nach der Einnahme,bekomme ich schreckliche Magenkrämpfe und Durchfall.Wenn dann einmal alles raus ist,geht es auch schon wieder,aber schön ist es allemal nicht.Fieber hab ich keins mehr,aber die anderen Beschwerden sind immernoch da.Morgen früh hab ich einen Arzttermin und werde mich mal untersuchen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 31810
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Husten, Fieber, Schnupfen, Infekt, bronchverspannung mit Blähungen, Durchfall, Magenschmerzen, Durchschlafstörungen

Am Dienstag hatte mir mein Hausarzt ein 3 tages Antibiotika verschrieben. die erste habe ich um 10:24 genommen(auf leeren magen) und habe mich anschließend nochmals schlafen gelegt, weil ich die vorherige nacht nur 1 stunde schlaf gefunden hab. als ich anschließend nach ca. 2 stunden aufgewacht bin, hatte ich sehr starke blähungen und dachte ich mach mir gleich in die Hose. hatte dann wie zu erwarten war Durchfall. als ich nach dem gang auf der Toilette was gegessen hatte,hatten sich die Nebenwirkungen gelegt, aber abends als ich zur ruhe kommen wollte, hatte ich extreme Schlafstörungen. bin alle halbe stunde aufgewacht. das ging 6 oder 8 mal so. anschließend bekam ich starke Bauchschmerzen und wollte mir schon den finger in den hals stecken, um zu erbrechen, weil es nicht auszuhalten war. das Problem ließ sich nicht weder mit ibuprofen noch mit paracetamol bekämpfen. also entschloss ich mich zu 100/8mg Tillidin, die das problem lösen konnten.

Azithromycin bei Husten, Fieber, Schnupfen, Infekt, bronchverspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinHusten, Fieber, Schnupfen, Infekt, bronchverspannung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Dienstag hatte mir mein Hausarzt ein 3 tages Antibiotika verschrieben. die erste habe ich um 10:24 genommen(auf leeren magen) und habe mich anschließend nochmals schlafen gelegt, weil ich die vorherige nacht nur 1 stunde schlaf gefunden hab. als ich anschließend nach ca. 2 stunden aufgewacht bin, hatte ich sehr starke blähungen und dachte ich mach mir gleich in die Hose. hatte dann wie zu erwarten war Durchfall. als ich nach dem gang auf der Toilette was gegessen hatte,hatten sich die Nebenwirkungen gelegt, aber abends als ich zur ruhe kommen wollte, hatte ich extreme Schlafstörungen. bin alle halbe stunde aufgewacht. das ging 6 oder 8 mal so. anschließend bekam ich starke Bauchschmerzen und wollte mir schon den finger in den hals stecken, um zu erbrechen, weil es nicht auszuhalten war. das Problem ließ sich nicht weder mit ibuprofen noch mit paracetamol bekämpfen. also entschloss ich mich zu 100/8mg Tillidin, die das problem lösen konnten.

Eingetragen am  als Datensatz 75490
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Halsschmerzen, Sinusitis, Fieber mit Blähungen, Durchfall, Magenschmerzen

Nach Tag 1 und 2 starke Blähungen, am 3. Tag circa 2 Stunden nach der Einnahme starke Bauchschmerzen und Durchfall. Hätte ich sonst noch nie durch ein Antibiotikum.

Azithromycin bei Halsschmerzen, Sinusitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinHalsschmerzen, Sinusitis, Fieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Tag 1 und 2 starke Blähungen, am 3. Tag circa 2 Stunden nach der Einnahme starke Bauchschmerzen und Durchfall. Hätte ich sonst noch nie durch ein Antibiotikum.

Eingetragen am  als Datensatz 75678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Abgeschlagenheit, Schwindel, Fieber, nackenschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen mit keine Nebenwirkungen

ich bin 85 jare Alt, Diabetes II, 2.Tag nach Unwohlfühlen bin ich zum Arzt gegangen er verschrieb mir nur das Azithromycin Filmtanletten für 3 Tage je ein Tablett. Schon nach zwei tagen waren beschweden weg. Heute habe ic das 3.genohmenKeine Nebenwirkung Gemerkt. Mit freindlicen Grüßen Arthur Petrossian

Azithromycin bei Fieber, Gliederschmerzen; Azithromycin bei Abgeschlagenheit, Schwindel, Fieber, nackenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinFieber, Gliederschmerzen-
AzithromycinAbgeschlagenheit, Schwindel, Fieber, nackenschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin 85 jare Alt, Diabetes II, 2.Tag nach Unwohlfühlen bin ich zum Arzt gegangen er verschrieb mir nur das Azithromycin Filmtanletten für 3 Tage je ein Tablett. Schon nach zwei tagen waren beschweden weg. Heute habe ic das 3.genohmenKeine Nebenwirkung Gemerkt.
Mit freindlicen Grüßen Arthur Petrossian

Eingetragen am  als Datensatz 25745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Halsschmerzen, Fieber, Infekt mit Magenkrämpfe, Durchfall, Kopfschmerzen

Habe nach Einnahme der ersten Tablette Magenkrämpfe bekommen und danach Durchfall. Und immer wieder leicht Anflüge von Kopfschmerzen. Wurde nach den anderen Tabletten nur unwesentlich besser.

Azithromycin bei Halsschmerzen, Fieber, Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinHalsschmerzen, Fieber, Infekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach Einnahme der ersten Tablette Magenkrämpfe bekommen und danach Durchfall. Und immer wieder leicht Anflüge von Kopfschmerzen. Wurde nach den anderen Tabletten nur unwesentlich besser.

Eingetragen am  als Datensatz 11707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Fieber

Nebenwirkung: 3 Tage Durchfall

Azithromycin bei Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinFieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkung: 3 Tage Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 95841
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Azithromycin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

azithromycin awd, Azithromycin Ratiopharm, Azithromycin, Azithromycin Sandoz, Azithromycin Hexal 500 mg, Azithromicin, Azethromycin, Azithromycin Stada 500mg, Azithromyzin, Azithromycin, Azithromycin Winthrop, Azithrombycin, axithromycin, Azitromizin, Azithromycin Winthrop 500mg, Azithromycin hexal, Azithromycin Al 500mg, Azithromycinithromycin, Azithromyzin Hexal 500, Azithrobeta, Azithromycin 500mg, Azithromycin 250mg, Azithromycin Al 500, Azithromyin, Azithromycin Winthrop 500 mg, Azitthromycin, Azithromycin Hexal 500mg, Azithromycin 500 1 A Pharma, Azithromycin 500 Aliud, Azithromycin 500 mg, Azithromycin 500, Azithromycin-Ratio-500, Azithromycin 500 - 1A Pharma, Azithromycin 250, Azithromycin 500 - 1 A, Azithromycin 500 - für 3 Tage, Azithromycin, 500mg, 6 Tage, Azithromycin 250 mg, Azithromycin 500 - 1 A Pharma, Azithromycin 500 - 1A, Azithromycin 500 mg, Azithromycin Aristo 500

[]