Durchfall bei Clinda-saar

Nebenwirkung Durchfall bei Medikament Clinda-saar

Insgesamt haben wir 618 Einträge zu Clinda-saar. Bei 36% ist Durchfall aufgetreten.

Wir haben 225 Patienten Berichte zu Durchfall bei Clinda-saar.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg7083
Durchschnittliches Alter in Jahren5050
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5225,29

Clinda-saar wurde von Patienten, die Durchfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clinda-saar wurde bisher von 188 sanego-Benutzern, wo Durchfall auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durchfall bei Clinda-saar:

 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Bauchkrämpfe, Durchfall, Depressionen, Gewichtsverlust

Ich habe das Medikament nach einer Wurzelspitzenresektion bekommen. Schon beim Schlucken der Tabletten hat meine ganze Speiseröhre gebrannt. Im Laufe der Tage kamen Bauchkrämpfe und Durchfall dazu, die auch nach dem Absetzen nicht aufhörten. Nach einiger Zeit entwickelte sich eine schwere Histamininoleranz und es hat sich herausgestellt, dass meine gesamte Darmflora von dem Medikament zersört wurde. Ich habe kein Essen mehr vertragen, habe innerhalb von 3 Wochen 8 Kilo verloren (wog nur noch 47 kg) und entwickelte dazu noch eine Depression. Mein gesamter Stoffwechsel war zerschossen. Ich bin mit Allergieschocks mehrmals im Krankenhaus gelandet und musste Wochenlang eine Kartoffel Reis Diät einhalten. Meine Darmflora wurde in langwieriger Behandlung wieder aufgebaut. Insgesamt hat es ein 3/4 Jahr gedauert, bis ich wieder normal essen konnte. Krankgeschrieben war ich 6 Monate! Ich hatte bisher immer jedes Antibiotikum vertragen und habe auch bei anderen Medikamenten nie besondere Nebenwirkungen gehabt. Es liegt also nicht an meiner Empfindlichkeit! Mittlerweile ist dieses...

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament nach einer Wurzelspitzenresektion bekommen. Schon beim Schlucken der Tabletten hat meine ganze Speiseröhre gebrannt. Im Laufe der Tage kamen Bauchkrämpfe und Durchfall dazu, die auch nach dem Absetzen nicht aufhörten. Nach einiger Zeit entwickelte sich eine schwere Histamininoleranz und es hat sich herausgestellt, dass meine gesamte Darmflora von dem Medikament zersört wurde. Ich habe kein Essen mehr vertragen, habe innerhalb von 3 Wochen 8 Kilo verloren (wog nur noch 47 kg) und entwickelte dazu noch eine Depression. Mein gesamter Stoffwechsel war zerschossen. Ich bin mit Allergieschocks mehrmals im Krankenhaus gelandet und musste Wochenlang eine Kartoffel Reis Diät einhalten. Meine Darmflora wurde in langwieriger Behandlung wieder aufgebaut. Insgesamt hat es ein 3/4 Jahr gedauert, bis ich wieder normal essen konnte. Krankgeschrieben war ich 6 Monate! Ich hatte bisher immer jedes Antibiotikum vertragen und habe auch bei anderen Medikamenten nie besondere Nebenwirkungen gehabt. Es liegt also nicht an meiner Empfindlichkeit!
Mittlerweile ist dieses Medikament wegen schwerer Nebenwirkungen als Reserveantibiotikum eingestuft. Man sollte die Pharmafirma verklagen, dass dieses Medikament bei Lappalien wie einer Wurzelspitzenresektion überhaupt angeraten und bei Zahnärzten als Mittel erster Wahl, beworben wurde. Ich möchte nicht wissen, wieviel \"Geschenke\" da über den Praxistresen geschoben wurden.
Die Patienten, die sich hier eingetragen haben sind sicher nur die Spitze des Eisbergs!

Eingetragen am  als Datensatz 8483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für DURCHFALL, Übelkeit mit Durchfall, Appetitlosigkeit, Übelkeit mit Durchfall, Durchfall im Zusammenhang mit dem Antibiotikum

Hallo, Ich bekam am 19.2.18 meine vier Weisheitszähne gezogen . Ich musste dreimal am Tag a 600mg Clinda einnehmen. In den ersten 5 Tage hatte ich nichts , an Tag 6 ging es mit leichten Beschwerden im Magen los und am Tag 7 mit dem ersten minimalen Durchfall . Tag 8 hatte ich massiven Durchfall , die Einnahme war da nun vorbei mit Clinda . Erst versuchte ich den Durchfall so tz bekämpfen - klappte nicht. Kann jedem raten eine Stuhlprobe dann einzureichen beim Arzt - das tat ich auch. Die Ergab, dass ich einen Pilz im Darm hatte durch das Antibiotikum . Der musste behandelt werden . Ich nahm das Antibiotikum Metronidazol 4 Tage lang , 400mg . Dadurch stoppte der starke Durchfall zumindest . Zusätzlich nahm ich 4 Kohletabletten ein. Ich kann jedem empfehlen Kohle einzunehmen für die erste Zeit und zwar 6 am Tag. Das schadet nicht. Mit dem Antibiotikum - mit dem Arzt abklären, ob es notwendig ist. Nachher sollte dann mit perenterol gearbeitet werden und täglich ein activia Joghurt und zwei yakult- morgens und abends einen. Bei mir hat sich der Zustand wirklich durch...

Clinda-saar bei DURCHFALL, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarDURCHFALL, Übelkeit7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Ich bekam am 19.2.18 meine vier Weisheitszähne gezogen . Ich musste dreimal am Tag a 600mg Clinda einnehmen.
In den ersten 5 Tage hatte ich nichts , an Tag 6 ging es mit leichten Beschwerden im Magen los und am Tag 7 mit dem ersten minimalen Durchfall . Tag 8 hatte ich massiven Durchfall , die Einnahme war da nun vorbei mit Clinda .
Erst versuchte ich den Durchfall so tz bekämpfen - klappte nicht.
Kann jedem raten eine Stuhlprobe dann einzureichen beim Arzt - das tat ich auch. Die Ergab, dass ich einen Pilz im Darm hatte durch das Antibiotikum . Der musste behandelt werden .

Ich nahm das Antibiotikum Metronidazol 4 Tage lang , 400mg . Dadurch stoppte der starke Durchfall zumindest . Zusätzlich nahm ich 4 Kohletabletten ein.
Ich kann jedem empfehlen Kohle einzunehmen für die erste Zeit und zwar 6 am Tag. Das schadet nicht. Mit dem Antibiotikum - mit dem Arzt abklären, ob es notwendig ist.
Nachher sollte dann mit perenterol gearbeitet werden und täglich ein activia Joghurt und zwei yakult- morgens und abends einen. Bei mir hat sich der Zustand wirklich durch all das deutlich verbessert und wollte meine Erfahrungen daher hier unbedingt teilen .
Ich wünsche euch allen alles Gute und dass wir ganz schnell wieder gesund werden.

Eingetragen am  als Datensatz 82587
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Abszess an der Zahnwurzel mit Zungenbelag, Zungenbrennen, Pilzinfektion, Durchfall, Magenkrämpfe, Magenschmerzen, Müdigkeit, Blutiger Stuhl, Gewichtsabnahme

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel schlimmer allerdings ist der seit einer Woche anhaltende extreme Durchfall - 15 bis 20 x täglich), begleitet mit Bauchkrämpfen, Magenschmerzen, Müdigkeit und extremer Gesichtsblässe. Der Stuhl besteht nur noch aus Schleim und Blut. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen und bin sehr unglücklich. Weder Bananen noch sonstige ansonsten helfende Nahrungsmittel bleiben drin. Habe bereits 4 kg abgenommen und bin seit einer Woche krankgeschrieben. Morgen kommt das Ergebnis der Stuhlprobe. Medikamente dagegen, wie Hefepilze und Mutaflor helfen in keinster Weise. Wenn ich die Berichte hier lese, bekomme ich Angst, wie lang der Aufbau des Darmes dauern kann und wann hier die meisten erst wieder gesund waren. Ich kann nur jedem abraten, dieses Antibiotikum einzunehmen und für mich ist es unverantwortlich,...

Clinda-saar bei Abszess an der Zahnwurzel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarAbszess an der Zahnwurzel7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel schlimmer allerdings ist der seit einer Woche anhaltende extreme Durchfall - 15 bis 20 x täglich), begleitet mit Bauchkrämpfen, Magenschmerzen, Müdigkeit und extremer Gesichtsblässe. Der Stuhl besteht nur noch aus Schleim und Blut. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen und bin sehr unglücklich. Weder Bananen noch sonstige ansonsten helfende Nahrungsmittel bleiben drin. Habe bereits 4 kg abgenommen und bin seit einer Woche krankgeschrieben. Morgen kommt das Ergebnis der Stuhlprobe. Medikamente dagegen, wie Hefepilze und Mutaflor helfen in keinster Weise. Wenn ich die Berichte hier lese, bekomme ich Angst, wie lang der Aufbau des Darmes dauern kann und wann hier die meisten erst wieder gesund waren.

Ich kann nur jedem abraten, dieses Antibiotikum einzunehmen und für mich ist es unverantwortlich, dass es so ein Zeug überhaupt auf dem Markt gibt und den Leuten verschrieben wird.

Kathrin

Eingetragen am  als Datensatz 24379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Magenschmerzen, Durchfall, Schüttelfrost, Herzrasen, Pseudomembranöse Kolitis

Ich habe 2 Tage nach der Einnahme Magenschmerzen,Durchfall, Schüttelfrost und Herzrasen bekommen.Daraufhin erzählte ich es der Zahnärztin. Trotzdem sollte ich das Medikament weiter nehmen. Nach 5 Tagen ging es mir immer schlechter.Ich ging zu meiner Hausärztin.Auch sie sagte,ich soll es zu Ende nehmen.Mir ging es schlecht,konnte nicht auf Arbeit gehen. Nach 1 Woche,nach Beendigung des Antibiotikas hatte ich nachts nicht aufhörendes Darmbluten und wurde sofort ins Krankenhaus eingeliefert.Dort wurde der Darm gespiegelt, Magenspiegelung...Alles furchtbar.Bis man sagte, dass dies auf das Medikament Clindsaar noch herzuführen wäre.Irgend so eine Kolitis.Musste dann ein halbes Jahr meinen Darm wieder versuchen aufzubauen!!!Nie wieder dieses Medikament.Es wird wohl noch ein anderes bei Zahnbehandlung geben!!

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 2 Tage nach der Einnahme Magenschmerzen,Durchfall, Schüttelfrost und Herzrasen bekommen.Daraufhin erzählte ich es der Zahnärztin. Trotzdem sollte ich das Medikament weiter nehmen. Nach 5 Tagen ging es mir immer schlechter.Ich ging zu meiner Hausärztin.Auch sie sagte,ich soll es zu Ende nehmen.Mir ging es schlecht,konnte nicht auf Arbeit gehen. Nach 1 Woche,nach Beendigung des Antibiotikas hatte ich nachts nicht aufhörendes Darmbluten und wurde sofort ins Krankenhaus eingeliefert.Dort wurde der Darm gespiegelt, Magenspiegelung...Alles furchtbar.Bis man sagte, dass dies auf das Medikament Clindsaar noch herzuführen wäre.Irgend so eine Kolitis.Musste dann ein halbes Jahr meinen Darm wieder versuchen aufzubauen!!!Nie wieder dieses Medikament.Es wird wohl noch ein anderes bei Zahnbehandlung geben!!

Eingetragen am  als Datensatz 6982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Entzündungen an Knochen und Gelenken, Zahn und Kieferbereich, tiefen Atemwege, Hals-Nasen-Ohren-Bereich.... mit juckender Ausschlag, Durchfall

Ich nehme Clinda - Saar jetzt fünf Tage und fast mein ganzer Körper ist mit einem Masernähnlichen Ausschlag bedeckt!!! Dieser juckt tierisch stark und es ist kaum aszuhalten!!! Ich habe leichten Durchfall, aber der ist nicht so schlimm. Werde morgen beim Arzt anrufen und hoffen, dass ich das Medikament absetzen kann und etwas gegen diese Flecken und den starken Juckreiz bekomme!!! Ich werde das Medikament NIEMALS mehr nehmen!!!!

Clinda-saar bei Entzündungen an Knochen und Gelenken, Zahn und Kieferbereich, tiefen Atemwege, Hals-Nasen-Ohren-Bereich....

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarEntzündungen an Knochen und Gelenken, Zahn und Kieferbereich, tiefen Atemwege, Hals-Nasen-Ohren-Bereich....5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Clinda - Saar jetzt fünf Tage und fast mein ganzer Körper ist mit einem Masernähnlichen Ausschlag bedeckt!!!
Dieser juckt tierisch stark und es ist kaum aszuhalten!!!
Ich habe leichten Durchfall, aber der ist nicht so schlimm.
Werde morgen beim Arzt anrufen und hoffen, dass ich das Medikament absetzen kann und etwas gegen diese Flecken und den starken Juckreiz bekomme!!!
Ich werde das Medikament NIEMALS mehr nehmen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 40109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnimplantation mit Geschmacksveränderung, Reflux, Durchfall, Hitzewallungen, Hustenreiz, Atemnot

Schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre, einhergehend mit einem öden Geschmack als ob man ein Zäpfchen gelutscht hätte. Nach ein paar Stunden beginnt der Darm zu gurgeln und zu rumoren, es gibt Durchfall ohne Ende und ich hielt mich immer vorsichtshalber in der Nähe einer Toilette auf. Nach ein paar Tagen traten bei mir Magenverstimmungen und ein Hitzegfühl als ob ich Fieber hätte, immer schubweise, auf. Im Hals spürte ich so einen Schleimpfropf, der sich weder runterschlucken noch hochräuspern ließ, also ein recht unangenehmes Gefühl. Auch trat bei mir Husten mit Schleimauswurf auf. An Tag 8 und 9 der Einnahme konnte ich nur sehr schwer atmen und hatte das Gefühl eine Lungenentzündung zu bekommen, weil ich zu dem sehr müde und abgeschlafft war. Nach 10 Tagen freute ich mich schon riesig, dieses Zeug endlich absetzen zu können, aber siehe da, 2 Tage darauf erschrak ich als ich vor dem Spiegel stand, da ich am ganzen Oberkörper masernartige rote Hautreaktionen sah, die auch noch extrem juckten. Je mehr ich mich kratzte, desto schlimmer...

Clinda-saar bei Zahnimplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnimplantation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre, einhergehend mit einem öden Geschmack als ob man ein Zäpfchen gelutscht hätte. Nach ein paar Stunden beginnt der Darm zu gurgeln und zu rumoren, es gibt Durchfall ohne Ende und ich hielt mich immer vorsichtshalber in der Nähe einer Toilette auf. Nach ein paar Tagen traten bei mir Magenverstimmungen und ein Hitzegfühl als ob ich Fieber hätte, immer schubweise, auf. Im Hals spürte ich so einen Schleimpfropf, der sich weder runterschlucken noch hochräuspern ließ, also ein recht unangenehmes Gefühl. Auch trat bei mir Husten mit Schleimauswurf auf. An Tag 8 und 9 der Einnahme konnte ich nur sehr schwer atmen und hatte das Gefühl eine Lungenentzündung zu bekommen, weil ich zu dem sehr müde und abgeschlafft war. Nach 10 Tagen freute ich mich schon riesig, dieses Zeug endlich absetzen zu können, aber siehe da, 2 Tage darauf erschrak ich als ich vor dem Spiegel stand, da ich am ganzen Oberkörper masernartige rote Hautreaktionen sah, die auch noch extrem juckten. Je mehr ich mich kratzte, desto schlimmer wurde der Juckreiz.
Fazit: Clinda-saar ist ein Teufelszeug und meiner Meinung nach ein Antibiotikum aus der Steinzeit, denn es müsste im Jahr 2010 bereits besser verträgliche Antibiotika geben als diesen Schrott.

In 2 Tagen werden mir die Fäden der letzten Implantate entfernt und da werde ich mit meinem Zahnarzt mal ein paar ernste Worte zur Verschreibung von Clinda-saar wechseln............

Eingetragen am  als Datensatz 26089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung mit Durchfall, Pseudomembranöse Kolitis

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mir mein Zahnarzt Cinda Saar 600 mg, welches ich morgens und abends einnehmen sollte, obwohl ich ihm mitteilte bei der Einhme vor gut einem Jahr Durchfälle bekommen zu haben. Diesmal habe ich während de Einnahm nur einen Durchfall bekommen, dafür aber einen Tag nach der Beendigung einen sehr heftigen Durchfall. Als dieser Durcfall zwei Tage anhielt habe ich den eigentlichen Durchfall mit Imodium Akut in den Griff bekommen, aber de (teilweise blutige) Schleim wurde weiterhin ausgeschieden. Der Schleim wurde immer mehr und mir ging es immer schlechter. Heute habe ich das Ergebnis der Stuhluntersuchung bekommen: Pseudomembranöse Kolitis Jetzt darf ich ein neus Antibiotika nehmen ...

Clinda Saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarZahnwurzelentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mir mein Zahnarzt Cinda Saar 600 mg, welches ich morgens und abends einnehmen sollte, obwohl ich ihm mitteilte bei der Einhme vor gut einem Jahr Durchfälle bekommen zu haben.

Diesmal habe ich während de Einnahm nur einen Durchfall bekommen, dafür aber einen Tag nach der Beendigung einen sehr heftigen Durchfall. Als dieser Durcfall zwei Tage anhielt habe ich den eigentlichen Durchfall mit Imodium Akut in den Griff bekommen, aber de (teilweise blutige) Schleim wurde weiterhin ausgeschieden. Der Schleim wurde immer mehr und mir ging es immer schlechter. Heute habe ich das Ergebnis der Stuhluntersuchung bekommen: Pseudomembranöse Kolitis
Jetzt darf ich ein neus Antibiotika nehmen ...

Eingetragen am  als Datensatz 15815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):122
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung mit Durchfall

Aufgrund einer Zahnwurzelentzündung sollte ich am ersten Tag einmal zwei und zweimal eine Tablete nehmen.Danach täglich 3 . Die Schwellung im Gesicht war am zweiten Tag fast weg, aber am dritten Tag mußte ich die Tabletten absetzen, da ich seitdem 8 Tage!!! Durchfall habe. Selbst die besten Durchfallmittel (Perenterol und Immodium) helfen nicht. Kann von diesem Mittel nur abraten, oben hilft es und unten scheißt man sich die Seele aus dem Leib, (ca 15 mal am Tag). Weder Tee und Zwieback bleiben drin. Hoffe, daß der Alptraum bald vorbei ist. Kann jemand ein verläßliches Mittel gegen solche Durchfälle entfehlen, oder ist mittlerweile der Darm entzündet??ß Bin für jeden Vorschlag dankbar.Arzt hat bereits Stuhlprobe erhalten, bisher ohne Befund.

Clinda-saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnwurzelentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer Zahnwurzelentzündung sollte ich am ersten Tag einmal zwei und zweimal eine Tablete nehmen.Danach täglich 3 . Die Schwellung im Gesicht war am zweiten Tag fast weg, aber am dritten Tag mußte ich die Tabletten absetzen, da ich seitdem 8 Tage!!! Durchfall habe. Selbst die besten Durchfallmittel (Perenterol und Immodium) helfen nicht. Kann von diesem Mittel nur abraten, oben hilft es und unten scheißt man sich die Seele aus dem Leib, (ca 15 mal am Tag). Weder Tee und Zwieback bleiben drin. Hoffe, daß der Alptraum bald vorbei ist. Kann jemand ein verläßliches Mittel gegen solche Durchfälle entfehlen, oder ist mittlerweile der Darm entzündet??ß Bin für jeden Vorschlag dankbar.Arzt hat bereits Stuhlprobe erhalten, bisher ohne Befund.

Eingetragen am  als Datensatz 3020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelabszess mit Durchfall, Allergische Reaktion

Hallo Zuerst wurden mir Clindamycin verschrieben von denen ich früh und abends je eine Einnahm danach Clinda-saar 600 von einen anderen Doktor die gleiche Dosierung. Nach dem Absetzen des Medikaments bekam ich starke Schwellungen und Pusteln am ganzen Körper die Lippen schwollen sehr stark an. Durchfall kam auch dazu. Zuerst wurde ich mit Andiallergiespritzen behandelt die aber nichts nützten. Erst durch Spritzen mit starken Korison wurde es besser. mfG Robert

Clinda-saar 600 mg bei Zahnwurzelabszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saar 600 mgZahnwurzelabszess6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Zuerst wurden mir Clindamycin verschrieben von denen ich früh und abends je eine Einnahm
danach Clinda-saar 600 von einen anderen Doktor die gleiche Dosierung.
Nach dem Absetzen des Medikaments bekam ich starke Schwellungen und Pusteln am ganzen Körper die Lippen schwollen sehr stark an. Durchfall kam auch dazu. Zuerst wurde ich mit Andiallergiespritzen behandelt die aber nichts nützten. Erst durch Spritzen mit starken Korison wurde es besser.
mfG Robert

Eingetragen am  als Datensatz 2080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Weisheitszahnschmerzen mit Brechreiz, Übelkeit, Durchfall, Herzrasen, Herzrhythmusstörungen

Nach dem ich schreckliche Weisheitszahnschmerzen hatte, hatte ich von einem Zahnarzt Clinda-Saar 600mg verschrieben bekommen. Mit der Anweisung ich solle es unbedingt durchnehmen. Es hat sehr schnell angeschlagen und sie Schmerzen waren fast weg. Ich musste mich nur fast übergeben bei den Einnahmen, da sie schrecklich bitter sind und es einen würgt. Ich sollte 3xtäglich 1 Tablette nehmen. Nach den 2 Tage traten die ersten Übelkeitsgefühle auf, Schwindelgefühl, Durchfall und starkes Herzrasen. Nach dem 6 Tag habe ich es nicht mehr aiusgehalten und habe es auf eigne Verantwortung abgesetzt. Seitdem sind jetzt wieder 7 Tage vergangen und leide immer noch unter ständigen Herzrasen, Schwindelgefühl und Herz-Rhythmus Störungen. War heut bei meinem Hausarzt gewesen und habe das geschildert, er hat mir PÜaracetamol verordnet, da ich jetzt zusätzlich noch eine schwere Grippe bekommen hab. Ich kann wirklich nur von diesem Medikament abraten...es müsste verboten werden.

Clinda-saar 600mg bei Weisheitszahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saar 600mgWeisheitszahnschmerzen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ich schreckliche Weisheitszahnschmerzen hatte, hatte ich von einem Zahnarzt Clinda-Saar 600mg verschrieben bekommen. Mit der Anweisung ich solle es unbedingt durchnehmen. Es hat sehr schnell angeschlagen und sie Schmerzen waren fast weg. Ich musste mich nur fast übergeben bei den Einnahmen, da sie schrecklich bitter sind und es einen würgt. Ich sollte 3xtäglich 1 Tablette nehmen.
Nach den 2 Tage traten die ersten Übelkeitsgefühle auf, Schwindelgefühl, Durchfall und starkes Herzrasen. Nach dem 6 Tag habe ich es nicht mehr aiusgehalten und habe es auf eigne Verantwortung abgesetzt. Seitdem sind jetzt wieder 7 Tage vergangen und leide immer noch unter ständigen Herzrasen, Schwindelgefühl und Herz-Rhythmus Störungen.
War heut bei meinem Hausarzt gewesen und habe das geschildert, er hat mir PÜaracetamol verordnet, da ich jetzt zusätzlich noch eine schwere Grippe bekommen hab.
Ich kann wirklich nur von diesem Medikament abraten...es müsste verboten werden.

Eingetragen am  als Datensatz 28095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar 600mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Nasennebenhöhlenvereiterung mit Durchfall

Durchfall. Nach der zweiten Einnahme hatte ich schlimmsten Durchfall, der auch nach sofortigem Absetzten fast drei Wochen (!) anhielt.

Clinda-saar bei Nasennebenhöhlenvereiterung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarNasennebenhöhlenvereiterung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall. Nach der zweiten Einnahme hatte ich schlimmsten Durchfall, der auch nach sofortigem Absetzten fast drei Wochen (!) anhielt.

Eingetragen am  als Datensatz 1697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Abszess am Zahnimplantat im Unterkiefer mit Schmerzen der Speiseröhre, Schmerzen des Mund-Rachen-Raumes, Magenschmerzen, Lippenschwellung, Metallgeschmack, Zungenverfärbung, Zungenschwellung, Geschmacksveränderungen, Blutergüsse, Durchfall, Globussyndrom, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Atemnot, Allergische Reaktion

Habe clinda-saar wegen eines Abszesses im Kiefer am Zahnimplantat bekommen. Einnahme von Clinda-saar 600 zwei Tage vor der OP und danach . Bereits nach der ersten Tabletteneinnahme (mit einem Glas Wasser ) bekam ich anhaltende brennende Schmerzen im gesamten Mundraum und der Speiseröhre . Nach einem Tag zusätzliche heftige Magenschmerzen. Am 3.Tag ( Tag nach der Op) hatte ich morgens dicke Lippen und einen bitteren, metalligen Geschmack im Mund. Die Zunge verfärbte sich blaurot und war leicht geschwollen.Die aufgenommene Nahrung brennte auf der Zunge als hätte ich einen scharfen Peperoni dazu gegessen und alles schmeckte scheußlich. Der angerufene Arzt meinte ich soll ein Antihistaminika nehmen. Das Antibiotika mußte ich weiterhin einnehmen. Ich habe 1 Tavegil eingenommen und die Schwellung ging zurück. Aber mit jeder erneuten Einnahme von Clinda-saar kam die Schwellung der Lippen und Zunge wieder. Am dritten Tag hatte ich blaurote Flecken am Bauch und Brustraum außerdem heftigen Durchfall. Ab dem vierten Tag kamen zusätzlich noch Schluckbeschwerden (Klos im...

Clinda-saar bei Abszess am Zahnimplantat im Unterkiefer

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarAbszess am Zahnimplantat im Unterkiefer7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe clinda-saar wegen eines Abszesses im Kiefer am Zahnimplantat bekommen.
Einnahme von Clinda-saar 600 zwei Tage vor der OP und danach .

Bereits nach der ersten Tabletteneinnahme (mit einem Glas Wasser ) bekam ich anhaltende brennende Schmerzen im gesamten Mundraum und der Speiseröhre .

Nach einem Tag zusätzliche heftige Magenschmerzen.
Am 3.Tag ( Tag nach der Op) hatte ich morgens dicke Lippen und einen bitteren, metalligen Geschmack im Mund.
Die Zunge verfärbte sich blaurot und war leicht geschwollen.Die aufgenommene Nahrung brennte auf der Zunge als hätte ich einen scharfen Peperoni dazu gegessen und alles schmeckte scheußlich.
Der angerufene Arzt meinte ich soll ein Antihistaminika nehmen. Das Antibiotika mußte ich weiterhin einnehmen. Ich habe 1 Tavegil eingenommen und die Schwellung ging zurück. Aber mit jeder erneuten
Einnahme von Clinda-saar kam die Schwellung der Lippen und Zunge wieder.

Am dritten Tag hatte ich blaurote Flecken am Bauch und Brustraum außerdem heftigen Durchfall.
Ab dem vierten Tag kamen zusätzlich noch Schluckbeschwerden (Klos im Hals) und Halsschmerzen hinzu.

Und am Tag der letzten Einnahme wachte ich nachts auf und bekam kaum noch Luft.
Der herbeigerufene Arzt behandelte mich mit einer Cortison Spritze, außerdem bekam ich
2 X Infusionen und hing 2 Stunden am Tropf.
Nach der ersten Infusion lies dann die Atemnot nach. Jetzt habe ich einen Allergiker Paß und darf das Antibiotikum in Zukunft nicht mehr nehmen.

Die brennende Schmerzen im gesamten Mundraum, die blaurote Zunge, den bitteren scharfen Geschmack nach Nahrungsaufnahme sowie die Magenschmerzen habe ich jetzt zwei Wochen nach Ende der Einnahme von clinda-saar immer noch. Meine Zunge fühlt sich wie wund an...
Der Zahnarzt meinte bei der Nachuntersuchung die Nebenwirkungen würden jetzt langsam abklingen...

Eingetragen am  als Datensatz 26469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnimplantation mit Allergische Hautreaktion, Müdigkeit, Durchfall

Vorbeugend habe ich nach meiner Zahnimplantation und Sinuslift, Clinda-saar verschrieben bekommen. Die 10 Tage während der Einnahme verliefen problemlos. Am 12. Tag sah ich morgens in den Spiegel und glaubte einen "Streuselkuchen" zu sehen, ..oder ....die Masern lassen grüßen.......Konnte aber nicht sein, denn Masern hatte ich als Kleinkind ! Das war ja alles noch zu verkraften, habe mir das Produkt notiert und werde den Ärzten sogleich Bescheid geben, dass sie mir diesen Wirkstoff nicht mehr verschreiben dürfen ( All. Schock ) Was aber nach ca. 1 Woche nach Einnahmeschluss mit meinem Darm passierte, war nicht lustig. 3-4 mal täglich Stuhlgang, der sehr weich, manchmal bleistiftdünn ist, aber immer mit Schleimabsonderungen, die einen in Angst und Schrecken versetzen. Und das hält immer noch an, dazu teilweise Müdigkeit. Ich habe schon einige male Antibiotika einnehmen müssen, aber Clinda-saar ist nicht zu empfehlen. Nächste Woche habe ich einen Termin bei meiner Frauenärztin, dort werde ich eine Stuhlprobe ( Bio Nexia ) abgeben, mal sehen wie es weiter geht !

Clinda-saar bei Zahnimplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnimplantation-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorbeugend habe ich nach meiner Zahnimplantation und Sinuslift, Clinda-saar verschrieben bekommen. Die 10 Tage während der Einnahme verliefen problemlos. Am 12. Tag sah ich morgens in den Spiegel und glaubte einen "Streuselkuchen" zu sehen, ..oder ....die Masern lassen grüßen.......Konnte aber nicht sein, denn Masern hatte ich als Kleinkind ! Das war ja alles noch zu verkraften, habe mir das Produkt notiert und werde den Ärzten sogleich Bescheid geben, dass sie mir diesen Wirkstoff nicht mehr verschreiben dürfen ( All. Schock )

Was aber nach ca. 1 Woche nach Einnahmeschluss mit meinem Darm passierte, war nicht lustig.
3-4 mal täglich Stuhlgang, der sehr weich, manchmal bleistiftdünn ist, aber immer mit Schleimabsonderungen, die einen in Angst und Schrecken versetzen. Und das hält immer noch an, dazu teilweise Müdigkeit.

Ich habe schon einige male Antibiotika einnehmen müssen, aber Clinda-saar ist nicht zu empfehlen.
Nächste Woche habe ich einen Termin bei meiner Frauenärztin, dort werde ich eine Stuhlprobe ( Bio Nexia ) abgeben, mal sehen wie es weiter geht !

Eingetragen am  als Datensatz 16209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung, Zahnentzündung mit Durchfall, Pseudomembranöse Kolitis, Gewichtsverlust

starke wässrige, eitrige Durchfälle.Chlostridium difficile....Pseudomembranöse Kolitis. Ich rate nur jedem dieses Antibiotikum nicht einzunehmen! Zerstört die gesamte Darmflora! 8 Kilo abgenommen!

Clinda Saar bei Zahnbehandlung, Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarZahnbehandlung, Zahnentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke wässrige, eitrige Durchfälle.Chlostridium difficile....Pseudomembranöse Kolitis. Ich rate nur jedem dieses Antibiotikum nicht einzunehmen! Zerstört die gesamte Darmflora! 8 Kilo abgenommen!

Eingetragen am  als Datensatz 4143
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Durchfall, Kopfschmerzen

Leider kam es zu starken, langwierigen Durchfall. Mit starken Bauchbeschwerden.. Furchtbar

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider kam es zu starken, langwierigen Durchfall.
Mit starken Bauchbeschwerden..
Furchtbar

Eingetragen am  als Datensatz 79500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung, Zahn-OP mit Durchfall, Sodbrennen, Übelkeit

Clinda-Saar habe ich von der Zahnärztin nach der Weisheitszahn-OP zur VORBEUGUNG einer Entzündung bekommen. Deshalb kann ich nicht sagen, ob es gut heilt, da ich keine wirkliche Entzündung hatte. Jedoch scheute ich anfangs wegen der ganzen Berichte hier zurück und muss aber sagen, dass ich keine extremen Nebenwirkungen hatte. Leichter Durchfall trat nach ca. 3 Tagen auf jeweils nach der Einnahme am Nachmittag (3 Stück/Tag nach 7-15-23 Uhr Schema). Bei den anderen Einnahmen hatte ich keine Nebenwirkungen. Teilweise hatte ich leichtes Sodbrennen und leichtes Übelkeitsgefühl und hatte nicht auf alles Appetit. Das hing aber meines Erachtens mehr mit der Zahn-OP als mit dem Medikament zusammen. Es war das erste Mal Antibiotika für mich, da ich die sonst meide, muss aber sagen, dass die Nebenwirkungen sehr im Rahmen waren und ich es insgesamt gut vertragen habe. Ich schone jetzt noch meinen Magen (keine starken Säuren, wenig Milch, kein Alkohol oder viel Fettiges) und kann Heilerde(Kapseln) zur Magen- und Darmsanierung empfehlen. Diese gesunde Schonkost sollte man schon während der...

Clinda-saar bei Zahnbehandlung, Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung, Zahn-OP7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clinda-Saar habe ich von der Zahnärztin nach der Weisheitszahn-OP zur VORBEUGUNG einer Entzündung bekommen. Deshalb kann ich nicht sagen, ob es gut heilt, da ich keine wirkliche Entzündung hatte. Jedoch scheute ich anfangs wegen der ganzen Berichte hier zurück und muss aber sagen, dass ich keine extremen Nebenwirkungen hatte. Leichter Durchfall trat nach ca. 3 Tagen auf jeweils nach der Einnahme am Nachmittag (3 Stück/Tag nach 7-15-23 Uhr Schema). Bei den anderen Einnahmen hatte ich keine Nebenwirkungen. Teilweise hatte ich leichtes Sodbrennen und leichtes Übelkeitsgefühl und hatte nicht auf alles Appetit. Das hing aber meines Erachtens mehr mit der Zahn-OP als mit dem Medikament zusammen. Es war das erste Mal Antibiotika für mich, da ich die sonst meide, muss aber sagen, dass die Nebenwirkungen sehr im Rahmen waren und ich es insgesamt gut vertragen habe. Ich schone jetzt noch meinen Magen (keine starken Säuren, wenig Milch, kein Alkohol oder viel Fettiges) und kann Heilerde(Kapseln) zur Magen- und Darmsanierung empfehlen. Diese gesunde Schonkost sollte man schon während der Einnahme beachten, dann sollte es auch funktionieren.

Eingetragen am  als Datensatz 66712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Verletzung am Finger Provilaxe mit Durchfall, Darmkrämpfe

Ich habe das Medikament zweimal bekommen. Beim ersten Mal ging es auch um Prophylaxe wegen einer Zahnbehandlung. Ich bekam extreme Druchfälle und war so schnell dehydriert das ich nachts weil ich auf Toilette musste dort zusammengebrochen bin und ohnmächtig wurde wegen Dehydrierung. Zum Glück wohne ich nicht alleine und man konnte den Notarzt rufen. Es hätte schlimmer ausgehen können wenn ich unglücklich gefallen wäre und mich verletzt hätte und wenn keiner da gewesen wäre um mir zu helfen. Jetzt habe ich eine Holzsplitter am Finger gehabt der sich entzündet hat. Im Krankenhaus gab man mir dann Clinda Saar. Ich wusste leider nicht mehr, dass es damals beim ersten Mal dieses Mittel war sonst hätte ich es niemals genommen. Ich habe das Medikament dieses Mal nur 2,5 Tage genommen und nach Rücksprache mit dem Arzt dann abgesetzt. Seither habe ich extreme Durchfälle und Darmkrämpfe. es ist 3 Wochen her und ich bin immer noch in Behandlung deswegen. Daher kann ich nur empfehlen auf jeden Fall diese Medikament niemals nehmen. Es gibt so viele gute Antibiotika. Dieses gehört in der...

Clinda-saar bei Verletzung am Finger Provilaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarVerletzung am Finger Provilaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament zweimal bekommen. Beim ersten Mal ging es auch um Prophylaxe wegen einer Zahnbehandlung. Ich bekam extreme Druchfälle und war so schnell dehydriert das ich nachts weil ich auf Toilette musste dort zusammengebrochen bin und ohnmächtig wurde wegen Dehydrierung. Zum Glück wohne ich nicht alleine und man konnte den Notarzt rufen. Es hätte schlimmer ausgehen können wenn ich unglücklich gefallen wäre und mich verletzt hätte und wenn keiner da gewesen wäre um mir zu helfen.
Jetzt habe ich eine Holzsplitter am Finger gehabt der sich entzündet hat. Im Krankenhaus gab man mir dann Clinda Saar. Ich wusste leider nicht mehr, dass es damals beim ersten Mal dieses Mittel war sonst hätte ich es niemals genommen. Ich habe das Medikament dieses Mal nur 2,5 Tage genommen und nach Rücksprache mit dem Arzt dann abgesetzt. Seither habe ich extreme Durchfälle und Darmkrämpfe. es ist 3 Wochen her und ich bin immer noch in Behandlung deswegen. Daher kann ich nur empfehlen auf jeden Fall diese Medikament niemals nehmen. Es gibt so viele gute Antibiotika. Dieses gehört in der Verträglichkeit jedenfalls zu denen die man sofort vom Markt nehmen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 48292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Durchfall

fast vier Wochen Durchfall, bis endlich festgestellt wurde, was los ist... es hat fast ein Jahr gedauert, bis ich wieder biologische Sachen essen konnte.

Clinda Saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

fast vier Wochen Durchfall, bis endlich festgestellt wurde, was los ist...
es hat fast ein Jahr gedauert, bis ich wieder biologische Sachen essen konnte.

Eingetragen am  als Datensatz 1857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung mit Darmkrämpfe, Durchfall, Blutdruckabfall

Nach ca. 3 Tagen Einnahme morgens heftigste Darmkrämpfe, blutige Durchfälle, Blutdruckabfall - Notdienst und Einweisung ins KH. Mir ging es nie so schlecht in meinem Leben!!!! NIEEEEEE wieder. Dieses Medikament müsste vom Markt genommen werden.

Clinda-saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnwurzelentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 3 Tagen Einnahme morgens heftigste Darmkrämpfe, blutige Durchfälle, Blutdruckabfall - Notdienst und Einweisung ins KH. Mir ging es nie so schlecht in meinem Leben!!!! NIEEEEEE wieder. Dieses Medikament müsste vom Markt genommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 55450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Durchfall, Magenkrämpfe

Hallo zusammen auch ich bekam von meinem aufgrund einer Zahnentzündung Clinda-Saar 600 verschrieben die ich 3x täglich 4 Tage lang einnahm.Aufgrund von Durchfällen jedoch absetzte.Nun sind mittlerweile schon 10 Tage vergangen und ich habe jedesmal nach Einnahme einer Mahlzeit ca 2-3 Stunden später krampfartige Bauchschmerzen die von sehr breiigen Stuhl begleitet werden.Da ich mich auch schon bei dem Hersteller des Medikamentes erkundigte,sagte mir eine Ärztin ich sollte noch ein paar Tage warten und dann einen Artz konsultieren.Gleichzeitig fragte mich mann am Telefon ob man mir einen Fragebogen zuschicken dürfte, aufgrund der Nebenwirkungen was ich zu diesem Zeitpunkt bejahte.Ich kann dieses Medikament wirklich nicht weiter empfehlen.

clinda-saar 600 bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clinda-saar 600Zahnentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen auch ich bekam von meinem aufgrund einer Zahnentzündung Clinda-Saar 600 verschrieben die ich 3x täglich 4 Tage lang einnahm.Aufgrund von Durchfällen jedoch absetzte.Nun sind mittlerweile schon 10 Tage vergangen und ich habe jedesmal nach Einnahme einer Mahlzeit ca 2-3 Stunden später krampfartige Bauchschmerzen die von sehr breiigen Stuhl begleitet werden.Da ich mich auch schon bei dem Hersteller des Medikamentes erkundigte,sagte mir eine Ärztin ich sollte noch ein paar Tage warten und dann einen Artz konsultieren.Gleichzeitig fragte mich mann am Telefon ob man mir einen Fragebogen zuschicken dürfte, aufgrund der Nebenwirkungen was ich zu diesem Zeitpunkt bejahte.Ich kann dieses Medikament wirklich nicht weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 48162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

clinda-saar 600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Durchfall bei Clinda-saar

[]