Migräne bei LAMUNA

Nebenwirkung Migräne bei Medikament LAMUNA

Insgesamt haben wir 195 Einträge zu LAMUNA. Bei 7% ist Migräne aufgetreten.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Migräne bei LAMUNA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,980,00

Wo kann man LAMUNA kaufen?

LAMUNA ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

LAMUNA wurde von Patienten, die Migräne als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

LAMUNA wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Migräne auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Migräne bei LAMUNA:

 

LAMUNA für Migräne, Übelkeit, Müde, Blutungen, Konzentrationsprobleme, Magen-Darmprobleme mit Migräne, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Hypermenorrhoe

Ich nehme die Pille Lamuna seit 9 Tagen und ich habe soo sehr starke Migräne, bin sehr Müde und kann mich kaum konzentrieren, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Magen Darm Probleme,meine Regel ging bis zum achten Tag, normalerweise habe ich sie 3-4 Tage mir gehts seit dem ich diese Pille nehme, sehr schlecht.

Lamuna bei Migräne, Übelkeit, Müde, Blutungen, Konzentrationsprobleme, Magen-Darmprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaMigräne, Übelkeit, Müde, Blutungen, Konzentrationsprobleme, Magen-Darmprobleme9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Pille Lamuna seit 9 Tagen und ich habe soo sehr starke Migräne, bin sehr Müde und kann mich kaum konzentrieren, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Magen Darm Probleme,meine Regel ging bis zum achten Tag, normalerweise habe ich sie 3-4 Tage mir gehts seit dem ich diese Pille nehme, sehr schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 61208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Schwangerschaftsverhütung mit Übelkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindel, Wassereinlagerungen, Migräne, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Haarveränderung

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen. Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden. Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig. Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte. Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen. Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück. Ich bin gespannt wie mein Körper sich...

Lamuna bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaSchwangerschaftsverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung

Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen.

Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden.

Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig.

Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte.

Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen.
Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück.

Ich bin gespannt wie mein Körper sich wieder normalisiert!

Eingetragen am  als Datensatz 7244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verütung mit Migräne, Hämatomanfälligkeit

Ich habe 10 Jahre die lamuna20 genommen. War anfangs auch zufrieden. Mach etwa 1 Jahr trat bei mir Migräne auf, die ich vorher nie hatte. Außerdem seltsame Blutergüsse, die ich mir nicht erklären konnte. Ab zur Frauenärztin. hab die lamuna dann abgesetzt und zur cerazette gewechselt.Seitdem keine seltsamen Blutergüsse oder Migräne mehr.ich rate ab von Östrogen haltigen mikropillen

Lamuna bei Verütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerütung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 10 Jahre die lamuna20 genommen. War anfangs auch zufrieden. Mach etwa 1 Jahr trat bei mir Migräne auf, die ich vorher nie hatte. Außerdem seltsame Blutergüsse, die ich mir nicht erklären konnte. Ab zur Frauenärztin. hab die lamuna dann abgesetzt und zur cerazette gewechselt.Seitdem keine seltsamen Blutergüsse oder Migräne mehr.ich rate ab von Östrogen haltigen mikropillen

Eingetragen am  als Datensatz 70368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Depression, Angstzustände, Nackenschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Migräne, Schwindel, Tinnitus, Magen-Darm-Beschwerden

Depressionen, Angstzustände, Nackenschmerzen, geschwächtes Immunsystem, Müdigkeit, ausgepowert fühlen, Migräne, Schwindelgefühle, Ohrenrauschen mit Tinitus, Magen-Darmprobleme bis hin zum chronischen Reizmagen-Reizdarm, Abkapslung vom sozialen Geschehen

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Angstzustände, Nackenschmerzen, geschwächtes Immunsystem, Müdigkeit, ausgepowert fühlen, Migräne, Schwindelgefühle, Ohrenrauschen mit Tinitus, Magen-Darmprobleme bis hin zum chronischen Reizmagen-Reizdarm, Abkapslung vom sozialen Geschehen

Eingetragen am  als Datensatz 49656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Migräne, Pickel, Menstruationsstörungen

ausbleibende Entzugsblutungen Migräne Pickel

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ausbleibende Entzugsblutungen
Migräne
Pickel

Eingetragen am  als Datensatz 31102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Schwangerschaftsverhütung mit Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Migräne, Gewichtszunahme

starker libidoverlust, antriebslosigkeit, migräne, extreme gewichtzunahme (über 20kg in 2 jahren), dauerfrust und fressattacken!

Lamuna 20 bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Schwangerschaftsverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starker libidoverlust, antriebslosigkeit, migräne, extreme gewichtzunahme (über 20kg in 2 jahren), dauerfrust und fressattacken!

Eingetragen am  als Datensatz 655
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Mirgräne Cellulite an den Oberschenkeln Depressionen Sehr oft Magen und Darm und ein Völlegefühl mit Depressionen, Migräne, Cellulite, Magen und Darm betreffende Symptome

Hallo zusammen. Ich bin auf diese Seite gestoßen weil ich mal schauen wollte was ihr so für Beitrage schreibt und habe gesehen das viele ähnliche Nebenwirkungen haben. Ich bin gestern beim Arzt gewesen da ich oft Magen und Darm Probleme habe aber bei der Untersuchung nichts rausgekommen ist. Ich nehme die Pille schon sehr lange und daher kann ich nicht sagen wann das alles genau angefangen hat. Kann mir jemand raten ob ich die Pille einfach ganz absetzen kann? Ich habe durch die Pille noch weitere Nebenwirkungen unlust auf Sex, Depressionen das belastet mich am meisten weil ich früher ein sehr fröhlicher Mensch war. Soweit vertrag ich die gut hab meine Tage nur noch 4 Tage und sind nicht stark. Und vom Preis her ist die auch okay. Ansonsten würde ich die Abraten wenn daher die Nebenwirkungen herkommen.

Lamuna 20 bei Mirgräne Cellulite an den Oberschenkeln Depressionen Sehr oft Magen und Darm und ein Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Mirgräne Cellulite an den Oberschenkeln Depressionen Sehr oft Magen und Darm und ein Völlegefühl6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen. Ich bin auf diese Seite gestoßen weil ich mal schauen wollte was ihr so für Beitrage schreibt und habe gesehen das viele ähnliche Nebenwirkungen haben. Ich bin gestern beim Arzt gewesen da ich oft Magen und Darm Probleme habe aber bei der Untersuchung nichts rausgekommen ist. Ich nehme die Pille schon sehr lange und daher kann ich nicht sagen wann das alles genau angefangen hat. Kann mir jemand raten ob ich die Pille einfach ganz absetzen kann? Ich habe durch die Pille noch weitere Nebenwirkungen unlust auf Sex, Depressionen das belastet mich am meisten weil ich früher ein sehr fröhlicher Mensch war. Soweit vertrag ich die gut hab meine Tage nur noch 4 Tage und sind nicht stark. Und vom Preis her ist die auch okay. Ansonsten würde ich die Abraten wenn daher die Nebenwirkungen herkommen.

Eingetragen am  als Datensatz 80118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Migräne, Gewichtszunahme, Infektanfälligkeit, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen, Hauttrockenheit, Wassereinlagerungen

Ich (22) nehme die Lamuna 20 nun seit 6 Jahren. Habe sie zwischenzeitlich für ein halbes Jahr abgesetzt. Anfangs gefiel mir die Pille mit ihrer Wirkung recht gut. ich habe eine reine Haut bekommen und war vor einer Schwangerschaft geschützt. Seit 3 Jahren überlege ich nun die Pille abzusetzen, da sich immer mehr Nebenwirkungen einschlichen, bei denen mir nur nach und nach der Zusammenhang zur Pilleneinnahme klar wurde. (Nachdem ich mich ausführlicher mit den Nebenwirkungen auseinandergesetzt habe.) Besonders bemerkbar machten sich bei mir folgende Symptome: -Migräne (erst seit einem Jahr) -höhere Infekt-anfälligkeit (besonders in den ersten 3 Jahren) -Insgesamte Gewichtszunahme: 15 Kilo -Kopfschmerzen -Antriebslosigkeit -Gefühlsschwankungen (von einem Zustand, als wären jegliche Gefühle betäubt- bis hin zu Aggressionen) -extrem trockene Hautstellen (auch die Schleimhäute sind trockener) Ausschlaggebende Faktoren für das Absetzen der Pille sind für mich besonders die starken Wassereinlagerungen in Bauch und Beinen, sowie die mittlerweile starken Migräneattacken. Auch...

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (22) nehme die Lamuna 20 nun seit 6 Jahren. Habe sie zwischenzeitlich für ein halbes Jahr abgesetzt. Anfangs gefiel mir die Pille mit ihrer Wirkung recht gut. ich habe eine reine Haut bekommen und war vor einer Schwangerschaft geschützt. Seit 3 Jahren überlege ich nun die Pille abzusetzen, da sich immer mehr Nebenwirkungen einschlichen, bei denen mir nur nach und nach der Zusammenhang zur Pilleneinnahme klar wurde. (Nachdem ich mich ausführlicher mit den Nebenwirkungen auseinandergesetzt habe.)
Besonders bemerkbar machten sich bei mir folgende Symptome:
-Migräne (erst seit einem Jahr)
-höhere Infekt-anfälligkeit (besonders in den ersten 3 Jahren)
-Insgesamte Gewichtszunahme: 15 Kilo
-Kopfschmerzen
-Antriebslosigkeit
-Gefühlsschwankungen (von einem Zustand, als wären jegliche Gefühle betäubt- bis hin zu Aggressionen)
-extrem trockene Hautstellen (auch die Schleimhäute sind trockener)
Ausschlaggebende Faktoren für das Absetzen der Pille sind für mich besonders die starken Wassereinlagerungen in Bauch und Beinen, sowie die mittlerweile starken Migräneattacken. Auch habe ich das Gefühl meine Emotionen werden von der Pille gesteuert und ich habe keine richtige Kontrolle mehr über meine Empfindungen.

Eingetragen am  als Datensatz 73098
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Schuppenflechte, Migräne, Stimmungsschwankungen

Ich habe mit 17 Jahren angefangen die Lamuna 20 zu nehmen, ca. vor 1 Jahr (jetzt 23 J.) hatte ich dann schlimmes Brustspannen 3 Wochen durchgängig bis zur Pillenpause, sodass ich mich kaum noch bewegen konnte. Darauf hin ging ich dann zum Frauenarzt, der mir dann die Lamuna 30 verschrieben hat. Anfangs habe ich mich sehr wohl gefühlt mit der Pille, meine Haut wurde richtig rein, ich hatte glänzendes Haar und sogar meine Brust ist noch größer geworden. Nach ungefähr 3 Monaten habe ich dann an meiner ganzen Brust Stellen von Schuppenflechte bekommen (Auch so vom Arzt diagnostiziert), meine ganze Kopfhaut und kleine Punkte auf dem Bauch. Das hat mir sehr zu schaffen gemacht, es sah nicht schön aus und juckte auch ständig. Dann kam noch dazu, dass mein rechter Fuß ständig eingeschlafen ist und ich bei der Pillenpause durch den Hormonabfall schreckliche Migräne hatte. Jetzt nehme ich seit ca. 1,5 Monaten wieder die Lamuna 20, meine Brust ist wieder geschrumpft, ich habe 2 kg abgenommen (Durch die entsprechenden Wassereinlagerungen) und meine Schuppenflechte verschwindet wieder :)...

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit 17 Jahren angefangen die Lamuna 20 zu nehmen, ca. vor 1 Jahr (jetzt 23 J.) hatte ich dann schlimmes Brustspannen 3 Wochen durchgängig bis zur Pillenpause, sodass ich mich kaum noch bewegen konnte. Darauf hin ging ich dann zum Frauenarzt, der mir dann die Lamuna 30 verschrieben hat. Anfangs habe ich mich sehr wohl gefühlt mit der Pille, meine Haut wurde richtig rein, ich hatte glänzendes Haar und sogar meine Brust ist noch größer geworden.
Nach ungefähr 3 Monaten habe ich dann an meiner ganzen Brust Stellen von Schuppenflechte bekommen (Auch so vom Arzt diagnostiziert), meine ganze Kopfhaut und kleine Punkte auf dem Bauch. Das hat mir sehr zu schaffen gemacht, es sah nicht schön aus und juckte auch ständig. Dann kam noch dazu, dass mein rechter Fuß ständig eingeschlafen ist und ich bei der Pillenpause durch den Hormonabfall schreckliche Migräne hatte. Jetzt nehme ich seit ca. 1,5 Monaten wieder die Lamuna 20, meine Brust ist wieder geschrumpft, ich habe 2 kg abgenommen (Durch die entsprechenden Wassereinlagerungen) und meine Schuppenflechte verschwindet wieder :)

Ich habe meinen Hautarzt noch gefragt, ob die Schuppenflechte von der Pille kommen kann, dieser war der festen Überzeugung das es nicht sein könnte. Ich gehe jedoch davon aus das es wirklich daher kommt :D

Eingetragen am  als Datensatz 71048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Zwischenblutungen, Migräne

Ich habe erst die Lamuna 20 und nach zwei Jahren wegen häufiger auftretenden Zwischenblutungen die Lamuna 30 genommen. Die Lamuna 30 habe ich dann nach zwei Jahren problemloser Einnahme wegen einsetzenden Zwischenblutungen abgesetzt. Aufgrund von Migräne in der einnahmefreien Zeit habe ich nach Absprache mit meiner Frauenärztin die Pille im Langzeitzyklus (3 Blister nacheinander) eingenommen. Im Allgemeinen war ich sehr zufrieden aufgrund der geringen Nebenwirkungen.

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe erst die Lamuna 20 und nach zwei Jahren wegen häufiger auftretenden Zwischenblutungen die Lamuna 30 genommen. Die Lamuna 30 habe ich dann nach zwei Jahren problemloser Einnahme wegen einsetzenden Zwischenblutungen abgesetzt. Aufgrund von Migräne in der einnahmefreien Zeit habe ich nach Absprache mit meiner Frauenärztin die Pille im Langzeitzyklus (3 Blister nacheinander) eingenommen. Im Allgemeinen war ich sehr zufrieden aufgrund der geringen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 62668
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Depression, Migräne

Die Lamuna 20 habe ich so überhaupt nicht vertragen. Die Nebenwirkung Depression kam schleichend. Ich dachte schon, dass ich wirklich depressiv sei, doch dann musste ich die kurz absetzen, weil ich lange bettlägrig war, und nach 1 1/2 Monaten verschwand meine Depression wieder! Erst ab dem 3. Monat de Einnahme kam die Nebenwirkung ganz langsam und schleichend. Dazu kam noch Migräne. Aber wie bei jeder Pille, jeder Mensch verträgt sie anders. Ich würde deshalb nicht direkt sagen, dass sie nicht empfehlenswert ist. Jeder muss es ausprobieren und für sich selbst entscheiden!

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Lamuna 20 habe ich so überhaupt nicht vertragen. Die Nebenwirkung Depression kam schleichend. Ich dachte schon, dass ich wirklich depressiv sei, doch dann musste ich die kurz absetzen, weil ich lange bettlägrig war, und nach 1 1/2 Monaten verschwand meine Depression wieder! Erst ab dem 3. Monat de Einnahme kam die Nebenwirkung ganz langsam und schleichend. Dazu kam noch Migräne.
Aber wie bei jeder Pille, jeder Mensch verträgt sie anders. Ich würde deshalb nicht direkt sagen, dass sie nicht empfehlenswert ist. Jeder muss es ausprobieren und für sich selbst entscheiden!

Eingetragen am  als Datensatz 48378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Kontrazeption mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräne, Schwindel

Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Kopfschmerzen/Migräne, Schwindel Anfangs war ich total begeistert von der Pille. Ich habe zuvor etwa 6 Jahre die Cilest genommen und totale Probleme gehabt die ganze Zeit. Nachdem ich meinen FA gewechslt hatte, sagte der mir als erstes ich wäre kein Typ für Cilest und verschrieb mir Lamuna20. Vom ersten Tag an hatte ich einen 28tägigen Zyklus und nur noch 4 Tage eine leichte Abbruchblutung. Ich war total begeistert!!! Nach und nach schoss mein Gewicht in die Höhe und hatte nach kurzer Zeit 5 kg mehr drauf! Seit Monaten kämpfe ich darum das Gewicht wieder los zu werden, aber es tut sich nichts! Außerdem habe ich ständig Kopfschmerzen. Habe in den letzten Wochen sogar schon 2 Migräneanfälle gehabt, derartige Schmerzen habe ich zuvor noch nie gehabt. Schwindelanfälle habe ich auch immer öfter. Stimmungsschwankungen und Libidoverlust habe ich unter beiden Pillen gleich. Momentan befinde ich mich in der Pillenpause, werde die, aber auch keine andere Pille weiternehmen...

Lamuna 20 bei Kontrazeption

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Kontrazeption12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Kopfschmerzen/Migräne, Schwindel

Anfangs war ich total begeistert von der Pille. Ich habe zuvor etwa 6 Jahre die Cilest genommen und totale Probleme gehabt die ganze Zeit. Nachdem ich meinen FA gewechslt hatte, sagte der mir als erstes ich wäre kein Typ für Cilest und verschrieb mir Lamuna20. Vom ersten Tag an hatte ich einen 28tägigen Zyklus und nur noch 4 Tage eine leichte Abbruchblutung. Ich war total begeistert!!!
Nach und nach schoss mein Gewicht in die Höhe und hatte nach kurzer Zeit 5 kg mehr drauf! Seit Monaten kämpfe ich darum das Gewicht wieder los zu werden, aber es tut sich nichts!
Außerdem habe ich ständig Kopfschmerzen. Habe in den letzten Wochen sogar schon 2 Migräneanfälle gehabt, derartige Schmerzen habe ich zuvor noch nie gehabt.
Schwindelanfälle habe ich auch immer öfter.
Stimmungsschwankungen und Libidoverlust habe ich unter beiden Pillen gleich.

Momentan befinde ich mich in der Pillenpause, werde die, aber auch keine andere Pille weiternehmen...

Eingetragen am  als Datensatz 7965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Depressionen, Gewichtszunahme, Migräne

Depressionen, Übelkeit, Gewichtszunahme, Migräne

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Übelkeit, Gewichtszunahme, Migräne

Eingetragen am  als Datensatz 17112
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Migräne

Extreme Migräneattacken am Ende der Einnahmeperiode bzw während der 7-tägigen Einnahmepause. Starke Gewichtszunahme in den ersten 6 Monaten.

Lamuna 30 bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Empfängnisverhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Migräneattacken am Ende der Einnahmeperiode bzw während der 7-tägigen Einnahmepause. Starke Gewichtszunahme in den ersten 6 Monaten.

Eingetragen am  als Datensatz 13534
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 30
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]