Schweißausbrüche bei Diclofenac

Nebenwirkung Schweißausbrüche bei Medikament Diclofenac

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Diclofenac. Bei 2% ist Schweißausbrüche aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Schweißausbrüche bei Diclofenac.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm163180
Durchschnittliches Gewicht in kg6775
Durchschnittliches Alter in Jahren6347
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,8523,15

Diclofenac wurde von Patienten, die Schweißausbrüche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Diclofenac wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Schweißausbrüche auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schweißausbrüche bei Diclofenac:

 

Diclofenac für Osteochondrose, Neuroforamenstenose HWS, Wurzelaffektion mit Schwindel, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Sehstörungen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche, Benommenheit, Ausschlag, Herzstolpern, Herzrasen, Müdigkeit, Herzklopfen, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen

Schwindel, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden,Sehstörungen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche (verstärkt nachts), Nesselausschlag, Herzstolpern-/rasen-klopfen, Müdigkeit, teilweise Benommenheit, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen= also so ziemlich alles was man so an NW haben kann! Habe das Medikament gegen die Schmerzen bei Nervenfensterverengung mit Nervenwurzelentzündung im HWS-Bereich verordnet bekommen. Da die Not groß war und Ibuprofen nicht wirkte habe ich es tapfer versucht einzunehmen reduziert auf 1 abends mit Magenschutzmittel( Verordent waren 75mg 1morgens, 1 abends was aufgrund der Stärke der NW gar nicht ging!) und das über mehr als 2 Monate. Zwischenzeitlich immer wieder versucht es abzusetzen oder Alternativen ausprobiert (Novalgin, Paracetamol) um Herz u magen zu schonen. Geblieben sind die orthopädischen Symptome der Krankheit, etwas reduziert (phasenweise geholfen/gelindert hat eine TriggerPunktTherapie beim Physiotherapeutenteam- Injektionen im Wirbelkanal an der Nervenwurzel sind geplant) plus!: erwähnten Herzproblemen und Abgeschlagenheit, weswegen ich...

Diclofenac 75SL ratiopharm bei Osteochondrose, Neuroforamenstenose HWS, Wurzelaffektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diclofenac 75SL ratiopharmOsteochondrose, Neuroforamenstenose HWS, Wurzelaffektion2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden,Sehstörungen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche (verstärkt nachts), Nesselausschlag, Herzstolpern-/rasen-klopfen, Müdigkeit, teilweise Benommenheit, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen= also so ziemlich alles was man so an NW haben kann! Habe das Medikament gegen die Schmerzen bei Nervenfensterverengung mit Nervenwurzelentzündung im HWS-Bereich verordnet bekommen. Da die Not groß war und Ibuprofen nicht wirkte habe ich es tapfer versucht einzunehmen reduziert auf 1 abends mit Magenschutzmittel( Verordent waren 75mg 1morgens, 1 abends was aufgrund der Stärke der NW gar nicht ging!) und das über mehr als 2 Monate. Zwischenzeitlich immer wieder versucht es abzusetzen oder Alternativen ausprobiert (Novalgin, Paracetamol) um Herz u magen zu schonen.
Geblieben sind die orthopädischen Symptome der Krankheit, etwas reduziert (phasenweise geholfen/gelindert hat eine TriggerPunktTherapie beim Physiotherapeutenteam- Injektionen im Wirbelkanal an der Nervenwurzel sind geplant) plus!: erwähnten Herzproblemen und Abgeschlagenheit, weswegen ich in den kommenden Tagen ein EKG und eine Blutabnahme beim Internisten bekomme.
Ich hoffe Leber- und Nierenwerte sind im grünen Bereich, und auch das die Herzprobleme wieder verschwinden?!
Dieses Medikament ist meiner Meinung nach: Rattengift und unbedingt nicht! empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 32609
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac 75SL ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für Kopfschmerzen mit Juckreiz, Durchfall, Erbrechen, Schwellungen, Schweißausbrüche

Da ASS und Paracetamol bei mir keinerlei Wirkung haben, bin ich bei Schmerzen auf Ibuprofen und Voltaren ausgewichen. Mit beiden Produkten habe ich gute Erfahrungen gemacht. (nach Mandeloperation vor ca. 4 Jahren sowie vor zwei Jahren bei großflächiger Infektion nach Insektenstich incl. 2 Operationen.) Gestern habe ich aufgrund von Kopfschmerzen im Büro eine Voltaren Tablette genommen. Ca. 1 Stunde nach Einnahme traten starke Juckreize an den Händen, dem Kopf und dem Unterleib auf. Es folgten innerhalb von 10 Minuten Durchfall und Erbrechen sowie Schwellung im Gesicht, der Hände und der Füße. Mein Kreislauf ist dann zusammengeklappt. Ich konnte mich nicht mehr auf den Beinen halten, ich hatte Schweißausbrüche und mein Blutdruck lag bei 67/48, so daß der herbeigerufene Rettungssanitäter Schwierigkeiten hatte eine geeignete Vene für einen Zugang zu finden. Mir wurden dann 250ml Prednisolon, 1 Amp. Ranitindin und 1 Amp. Fenistil verabreicht. Ab dem Zeitpunkt wurden die Syptome schächer. Im RTW setzte dann Schüttelfrost ein. Dann hat nur noch Schlafen geholfen. Ich wurde noch am...

Diclofenac bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ASS und Paracetamol bei mir keinerlei Wirkung haben, bin ich bei Schmerzen auf Ibuprofen und Voltaren ausgewichen. Mit beiden Produkten habe ich gute Erfahrungen gemacht. (nach Mandeloperation vor ca. 4 Jahren sowie vor zwei Jahren bei großflächiger Infektion nach Insektenstich incl. 2 Operationen.) Gestern habe ich aufgrund von Kopfschmerzen im Büro eine Voltaren Tablette genommen. Ca. 1 Stunde nach Einnahme traten starke Juckreize an den Händen, dem Kopf und dem Unterleib auf. Es folgten innerhalb von 10 Minuten Durchfall und Erbrechen sowie Schwellung im Gesicht, der Hände und der Füße. Mein Kreislauf ist dann zusammengeklappt. Ich konnte mich nicht mehr auf den Beinen halten, ich hatte Schweißausbrüche und mein Blutdruck lag bei 67/48, so daß der herbeigerufene Rettungssanitäter Schwierigkeiten hatte eine geeignete Vene für einen Zugang zu finden. Mir wurden dann 250ml Prednisolon, 1 Amp. Ranitindin und 1 Amp. Fenistil verabreicht. Ab dem Zeitpunkt wurden die Syptome schächer. Im RTW setzte dann Schüttelfrost ein. Dann hat nur noch Schlafen geholfen. Ich wurde noch am selben Tag wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Die einzige Nebenwirkung am Nachmittag nach der Entlassung war ein Bärenhunger, den ich erst mal mit einer großen Portion Pommes Frittes und ´ner Currywurst gestillt habe :o)

Eingetragen am  als Datensatz 32948
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für Hüftschaden mit Muskelschwäche, Schmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Schweißausbrüche

Seit 2002 habe ich eine massive Unverträglichkeit auf "a l l e" Medikamente, auch homöoparischer Art und auch Vitamintabletten. Sobald ich sie länger als 3-4 Tage nehme, bekomme ich eine starke gefühlte Muskelschwäche in den Beinen, starke Schmerzen im Schulter-Nachenbereich, Kopfschmerzen, Schwindel, Schweißausbrüche, hoher Puls. Ich fühle mich dann sehr krank. Ich müsste jedoch dringend Tabletten nehmen. Ich habe Herztabletten, Hüftprobleme, Osteoporos sowie starke Nervöse Störungen. Ich war bei allen Ärzten, Heilpraktiker etc. Wer hat diese Probleme auch und kann mir helfen. Viele Grüße Monika

Diclofenac bei Hüftschaden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacHüftschaden1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 2002 habe ich eine massive Unverträglichkeit auf "a l l e" Medikamente, auch
homöoparischer Art und auch Vitamintabletten. Sobald ich sie länger als 3-4 Tage
nehme, bekomme ich eine starke gefühlte Muskelschwäche in den Beinen, starke
Schmerzen im Schulter-Nachenbereich, Kopfschmerzen, Schwindel, Schweißausbrüche,
hoher Puls. Ich fühle mich dann sehr krank. Ich müsste jedoch dringend Tabletten
nehmen. Ich habe Herztabletten, Hüftprobleme, Osteoporos sowie starke Nervöse
Störungen. Ich war bei allen Ärzten, Heilpraktiker etc. Wer hat diese Probleme
auch und kann mir helfen.
Viele Grüße
Monika

Eingetragen am  als Datensatz 498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für Bandscheibenvorwölbung mit Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit, Tinnitus, Bauchschmerzen, Schweißausbrüche, Nierenschmerzen, Sehstörungen, Zittern, Frieren, Brustschmerzen

Mir wurden die tabletten Voltaren Resinat mit dem Wirkstoff Diclofenac verschrieben wegen einer sehr schmerzhaften Bandscheibenvorwölbung. Die Wirksamkeit ist gut, aber ab den 4 Tag stellten sich die ersten Nebenwirkungen ein: Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit, Zeitweise Ohrgeräusche (Tinnitus). Das war noch einigermaßen in kauf zu nehmen, doch die Nebenwirkungen wurden am 5 Tag wesentlich schlimmer: sehr sehr starke Magen und Darmschmerzen ca. 5 Stunden Nachts, Schweißausbrüche, Nierenschmerzen, Sehstörungen (als ob man in die Sonne oder in ein grelles Licht geschaut hätte) Brustschmerzen, starkes Zittern, starkes frieren. Nach diesen Beschwerden wurde das Medikament sofort abgesetzt! Ich kann Voltaren Resinat nur für eine kurze Einnahme empfehlen, da doch schon nach wenigen Tagen sehr starke Nebenwirkungen aufgetreten sind. Heute am 6 Tag morgens habe ich zur Zeit zum glück nur leichte Darmschmerzen, aber der Tag ist ja noch lang..... Die schmerzen wegen meiner Bandscheibenvorwölbung sind bis jetzt weg, wenn Sie wieder kommen sollten werde...

Diclofenac bei Bandscheibenvorwölbung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacBandscheibenvorwölbung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurden die tabletten Voltaren Resinat mit dem Wirkstoff Diclofenac verschrieben wegen einer sehr schmerzhaften Bandscheibenvorwölbung. Die Wirksamkeit ist gut, aber ab den 4 Tag stellten sich die ersten Nebenwirkungen ein: Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit, Zeitweise Ohrgeräusche (Tinnitus). Das war noch einigermaßen in kauf zu nehmen, doch die Nebenwirkungen wurden am 5 Tag wesentlich schlimmer: sehr sehr starke Magen und Darmschmerzen ca. 5 Stunden Nachts, Schweißausbrüche, Nierenschmerzen, Sehstörungen (als ob man in die Sonne oder in ein grelles Licht geschaut hätte) Brustschmerzen, starkes Zittern, starkes frieren. Nach diesen Beschwerden wurde das Medikament sofort abgesetzt! Ich kann Voltaren Resinat nur für eine kurze Einnahme empfehlen, da doch schon nach wenigen Tagen sehr starke Nebenwirkungen aufgetreten sind. Heute am 6 Tag morgens habe ich zur Zeit zum glück nur leichte Darmschmerzen, aber der Tag ist ja noch lang..... Die schmerzen wegen meiner Bandscheibenvorwölbung sind bis jetzt weg, wenn Sie wieder kommen sollten werde ich zum Arzt gehen, denn die Votaren Resinat nehme ich bestimmt so schnell nicht mehr!

Eingetragen am  als Datensatz 11732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für BWS-Syndrom mit Übelkeit, Schwindel, Schweißausbrüche, Verstopfung, Magenschmerzen

Ich habe diclofenac eingenommen, da ich sehr starke Schmerzen aufgrund einer Blockade in der BWS hatte. Anfang halfen die Tabletten sehr gut. Aber nach mehreren Tagen musste ich dann schon mehr als eine Tablette nehmen, da die Wirksamkeit schon sehr schnell nachließ. Leider stellten sich dann auch Nebenwirkungen ein, wie Schwindel, Übelkeit, Brechreiz, Schweißausbrüche (vorallem Nachts), Verstopfung, Magenschmerzen. Jetzt nehme ich die Tabletten seit zwei Tagen nicht mehr, aber die Nebenwirkungen sind noch da. Vorallem der Schwindel, Übelkeit und die Magenschmerzen sind noch da. Ich nehme diese Tabletten nicht mehr und rate jedem, genau zu prüfen, ob er diese Tabletten einnehmen muss. Auf jeden Fall, sollten diese nicht länger eingenommen werden.

Diclofenac bei BWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacBWS-Syndrom14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe diclofenac eingenommen, da ich sehr starke Schmerzen aufgrund einer Blockade in der BWS hatte. Anfang halfen die Tabletten sehr gut. Aber nach mehreren Tagen musste ich dann schon mehr als eine Tablette nehmen, da die Wirksamkeit schon sehr schnell nachließ. Leider stellten sich dann auch Nebenwirkungen ein, wie Schwindel, Übelkeit, Brechreiz, Schweißausbrüche (vorallem Nachts), Verstopfung, Magenschmerzen. Jetzt nehme ich die Tabletten seit zwei Tagen nicht mehr, aber die Nebenwirkungen sind noch da. Vorallem der Schwindel, Übelkeit und die Magenschmerzen sind noch da. Ich nehme diese Tabletten nicht mehr und rate jedem, genau zu prüfen, ob er diese Tabletten einnehmen muss. Auf jeden Fall, sollten diese nicht länger eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 15393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für Achillessehnenentzündung mit Durchfall, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blutdruckabfall, Schweißausbrüche, Engegefühl im Brustkorb, Gewichtsverlust, Urinveränderung

Durchfall, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blutdruckabfall, Schweißausbrüche, dunkler Urin, Engegefühl im Brustkorb, Gewichtsverlust - 12 Tage 6.5 kg

Diclofenac bei Achillessehnenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacAchillessehnenentzündung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blutdruckabfall, Schweißausbrüche, dunkler Urin, Engegefühl im Brustkorb, Gewichtsverlust - 12 Tage 6.5 kg

Eingetragen am  als Datensatz 2690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]