Konzentrationsstörungen bei Abilify

Nebenwirkung Konzentrationsstörungen bei Medikament Abilify

Insgesamt haben wir 347 Einträge zu Abilify. Bei 3% ist Konzentrationsstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 11 von 347 Erfahrungsberichten zu Abilify wurde über Konzentrationsstörungen berichtet.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Konzentrationsstörungen bei Abilify.

Prozentualer Anteil 45%55%
Durchschnittliche Größe in cm165176
Durchschnittliches Gewicht in kg8882
Durchschnittliches Alter in Jahren3640
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,2227,32

Abilify wurde von Patienten, die Konzentrationsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Abilify wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Konzentrationsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Konzentrationsstörungen bei Abilify:

 

Abilify für Depressionen, Angststörungen, Psychose mit Unruhe, Konzentrationsstörungen, Panikattacken, Versteifung der Handmuskulatur

Hab damals auf Abilifly umstellen lassen weil ich was brauchte was mich "pusht" und nich müde macht wie Leponex, Seroquel... das Positive was ich nach wenigen tagen bemerkt hab ist das ich fitter, gedankenschneller, stand früher auf von alleine ohne wecker, hab insgesammt weniger schlaf gebracuht. Aber mit der zeit wurde. das ganze zu einer Katastrophe: Die gedanken/meinungen haben so schnell gewechselt, oft ins gegenteil, hab keine ruhe mehr gefunden, konnte mich nicht mehr auf eine sache konzentrieren. Zu der Zeit hatte ich noch akut jede Nacht Panikattacken und Abilfy hat diese nur noch verstärkt. Meiner Meinung nach hat auch meine Feinmotorik darunter gelitten, meine hände waren steif konnte nur unter schmerzen ne Faust machen. Nach 3 Wochen musst ich es schon absetzen weil die Nebenwirkungen zu krass waren und es einfach nicht besser wurde und das mit den Händen war nicht mehr akzeptierbar

Abilify bei Depressionen, Angststörungen, Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyDepressionen, Angststörungen, Psychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab damals auf Abilifly umstellen lassen weil ich was brauchte was mich "pusht" und nich müde macht wie Leponex, Seroquel... das Positive was ich nach wenigen tagen bemerkt hab ist das ich fitter, gedankenschneller, stand früher auf von alleine ohne wecker, hab insgesammt weniger schlaf gebracuht. Aber mit der zeit wurde. das ganze zu einer Katastrophe:
Die gedanken/meinungen haben so schnell gewechselt, oft ins gegenteil, hab keine ruhe mehr gefunden, konnte mich nicht mehr auf eine sache konzentrieren. Zu der Zeit hatte ich noch akut jede Nacht Panikattacken und Abilfy hat diese nur noch verstärkt. Meiner Meinung nach hat auch meine Feinmotorik darunter gelitten, meine hände waren steif konnte nur unter schmerzen ne Faust machen. Nach 3 Wochen musst ich es schon absetzen weil die Nebenwirkungen zu krass waren und es einfach nicht besser wurde und das mit den Händen war nicht mehr akzeptierbar

Eingetragen am  als Datensatz 26467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Borderline mit Benommenheit, Müdigkeit, Magenbeschwerden, Schwindel, Konzentrationsstörungen

Sollte wirken gegen: innere Unruhe, Streßzustände, depressive Symptome, Derealisationsproblematik Positive Wirkungen: -) Kein Problem mehr mit Reizdarm -) mehr innere Ruhe, Zerrissenheit hat sich beruhigt -) positiveres Lebensgefühl -) stehe mehr in der Realität (kein "Traum"-Gefühl) -) fühle mich aktiver Keine merkbare Wirkung/Verbesserung: -) Gedächtnisaussetzer bei Streß Nebenwirkungen: -) starkes Benommenheitsgefühl und Müdigkeit bei Einnahme am Morgen -) empfindlicher Magen -) empfänglich für Schwindel -) leichte Konzentrationsprobleme beim Autofahren Empfehlung: Abends einnehmen!

Abilify bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyBorderline18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte wirken gegen: innere Unruhe, Streßzustände, depressive Symptome, Derealisationsproblematik

Positive Wirkungen:
-) Kein Problem mehr mit Reizdarm
-) mehr innere Ruhe, Zerrissenheit hat sich beruhigt
-) positiveres Lebensgefühl
-) stehe mehr in der Realität (kein "Traum"-Gefühl)
-) fühle mich aktiver

Keine merkbare Wirkung/Verbesserung:
-) Gedächtnisaussetzer bei Streß

Nebenwirkungen:
-) starkes Benommenheitsgefühl und Müdigkeit bei Einnahme am Morgen
-) empfindlicher Magen
-) empfänglich für Schwindel
-) leichte Konzentrationsprobleme beim Autofahren

Empfehlung: Abends einnehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 45612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Schizophrene Psychose mit Unruhe, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, erhöhte Gamma GT

Ich hatte vor 3 Jahren eine schizophrene Psychose und habe seither Zyprexa eingenommen. Seit ca. 1 Monat nehme ich morgends 10 mg Abilify und abends 5 mg Zyprexa. Meine Nebenwirkungen von Abilify sind Unruhe und leichte Konzentrationsstörungen. Meine Nebenwirkungen von Zyprexa waren Müdigkeit und Gewichtszunahme. Zypreaxa hat darüber hinaus dazu geführt, dass mein Leberwert Gamma GT dauerhaft erhöht ist. Daher bin ich nun mit der Umstellung zufrieden, und hoffe, dass sich mein Leberwert nun wieder normalisiert.

Abilify bei Schizophrene Psychose; Zyprexa bei Schizophrene Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifySchizophrene Psychose20 Tage
ZyprexaSchizophrene Psychose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor 3 Jahren eine schizophrene Psychose und habe seither Zyprexa eingenommen. Seit ca. 1 Monat nehme ich morgends 10 mg Abilify und abends 5 mg Zyprexa. Meine Nebenwirkungen von Abilify sind Unruhe und leichte Konzentrationsstörungen. Meine Nebenwirkungen von Zyprexa waren Müdigkeit und Gewichtszunahme. Zypreaxa hat darüber hinaus dazu geführt, dass mein Leberwert Gamma GT dauerhaft erhöht ist. Daher bin ich nun mit der Umstellung zufrieden, und hoffe, dass sich mein Leberwert nun wieder normalisiert.

Eingetragen am  als Datensatz 21137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für posttraumatische Belastungsstörung, Dissoziative Störung, Halluzinationen mit Krämpfe, Konzentrationsstörungen, Unruhe

hatte mehrfach starke Verkrampfungen der Arme, des Halses, der Hände und Füße. Sehr schmerzhaft. Gingen vorübergehend mit Akineton zurück. Während der gesamten Zeit konnte ich nicht still sitzen, mich auf irgendetwas konzentrieren, oder mich ruhig halten. Nichts ging, auch bei Bewegung wurde es nicht besser. Dazu kamen extreme Schlafstörungen (die vorher nicht in dem Ausmaße vorhanden waren) Der Nutzen (Rückgang der Dissoziationen, Flashbacks,Halluzinationen etc) war geringer als der Schaden

Abilify bei posttraumatische Belastungsstörung, Dissoziative Störung, Halluzinationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilifyposttraumatische Belastungsstörung, Dissoziative Störung, Halluzinationen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte mehrfach starke Verkrampfungen der Arme, des Halses, der Hände und Füße. Sehr schmerzhaft. Gingen vorübergehend mit Akineton zurück.
Während der gesamten Zeit konnte ich nicht still sitzen, mich auf irgendetwas konzentrieren, oder mich ruhig halten. Nichts ging, auch bei Bewegung wurde es nicht besser. Dazu kamen extreme Schlafstörungen (die vorher nicht in dem Ausmaße vorhanden waren)
Der Nutzen (Rückgang der Dissoziationen, Flashbacks,Halluzinationen etc) war geringer als der Schaden

Eingetragen am  als Datensatz 21909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Psychose mit Heisshungerattacken, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Alpträume, Paranoia, Konzentrationsstörungen

Habe massive Probleme mit Abilify 10mg !Heisshungerattacken,Schlafstörungen, Schweißausbrüche,Alpträume wenn kurzzeitiger Schlaf eintritt,Paranoia,schwierigkeiten den Urin zu halten,schwierigkeiten mit der Körpertemperatur,Konzentrationsstörungen usw..Kann das Medikament nicht empfehlen! Hatte schon mehrere Medikamente finde keines empfehlenswert,die haben alle viele Nebenwirkungen!

Abilify bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe massive Probleme mit Abilify 10mg !Heisshungerattacken,Schlafstörungen,
Schweißausbrüche,Alpträume wenn kurzzeitiger Schlaf eintritt,Paranoia,schwierigkeiten den Urin zu halten,schwierigkeiten mit der
Körpertemperatur,Konzentrationsstörungen usw..Kann das Medikament nicht empfehlen!
Hatte schon mehrere Medikamente finde keines empfehlenswert,die haben alle viele
Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 21994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Schlafstörungen, Angststörungen, Psychose mit Unruhe, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme

Seit der Erhöhung von 10mg Abilify hab ich eine ständige Sitzunruhe. Ich kann nicht länger als 5-10 minuten irgendwo sitzen geschweige denn mich auf etwas konzentrieren...Sehr stöhrend sind die Schlafstörungen die mich seit Tagen wach halten und nur mit Schlaftabletten behoben werden können...in 3 wochen hab ich ca. 6 kilo zugenommen! Ansonsten hilft das Medikament mir sehr gut gegen die halluzinationen und Tavor bei der Angst und Panik.

Abilify bei Psychose; Tavor bei Angststörungen; Zopiclon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose3 Wochen
TavorAngststörungen3 Wochen
ZopiclonSchlafstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Erhöhung von 10mg Abilify hab ich eine ständige Sitzunruhe. Ich kann nicht länger als 5-10 minuten irgendwo sitzen geschweige denn mich auf etwas konzentrieren...Sehr stöhrend sind die Schlafstörungen die mich seit Tagen wach halten und nur mit Schlaftabletten behoben werden können...in 3 wochen hab ich ca. 6 kilo zugenommen!
Ansonsten hilft das Medikament mir sehr gut gegen die halluzinationen und Tavor bei der Angst und Panik.

Eingetragen am  als Datensatz 5508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Lorazepam, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Schizophrene Psychose mit Unruhe, Libidoverlust, Krämpfe, Konzentrationsstörungen, Persönlichkeitsveränderung

Bewegungsdrang, Unruhe (stätiger Drang etwas zu machen), Sexualdrang wird stark gehemmt, Gliederzucken, verkrampfung/verstreckung des Fingers an der linken Hand. Beeinträchtigung des Denkens (mann wird wie \"blöd\"), zeitweise starrer Blick, Persönlichkeitsveränderung/Verlust, störung des kurzeitgedächnisses.

Abilify bei Schizophrene Psychose; Johanniskraut bei Schizophrene Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifySchizophrene Psychose2 Jahre
JohanniskrautSchizophrene Psychose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bewegungsdrang, Unruhe (stätiger Drang etwas zu machen), Sexualdrang wird stark gehemmt, Gliederzucken, verkrampfung/verstreckung des Fingers an der linken Hand.
Beeinträchtigung des Denkens (mann wird wie \"blöd\"), zeitweise starrer Blick, Persönlichkeitsveränderung/Verlust, störung des kurzeitgedächnisses.

Eingetragen am  als Datensatz 701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Depression, Angststörungen mit Unruhe, Sehstörungen, Bewegungsdrang, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen

Habe das Abilify ziemlich zügig abgesetzt, da unangenehmste Nebenwirkungen aufgetreten sind (starke innere Unruhe, Sehstörungen, Bewegungsdrang, Konzentrationsprobleme, teilweise Wortfindungsstörungen). Mein Arzt hätte es gern gesehen, wenn ich es weiter genommen hätte, aber die NW waren zuviel. Ich habe richtig gelitten.

Abilify bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyDepression, Angststörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Abilify ziemlich zügig abgesetzt, da unangenehmste Nebenwirkungen aufgetreten sind (starke innere Unruhe, Sehstörungen, Bewegungsdrang, Konzentrationsprobleme, teilweise Wortfindungsstörungen). Mein Arzt hätte es gern gesehen, wenn ich es weiter genommen hätte, aber die NW waren zuviel. Ich habe richtig gelitten.

Eingetragen am  als Datensatz 34176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):147
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Stimmungsschwankungen mit Unruhe, Konzentrationsstörungen

Gut verträgliches MEdikament gegen stimmungsschwankungen (Bipolare störung). Relativ harmlos. Bekomme eine 15mg Tablette am Morgen. Nebenwirkungen sind vorwiegend ein bisschen konzentrationsstörungen und Unruhe in den Beinen. trotzdem wirksam und empfehlenswert.

Abilify bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyStimmungsschwankungen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gut verträgliches MEdikament gegen stimmungsschwankungen (Bipolare störung).
Relativ harmlos. Bekomme eine 15mg Tablette am Morgen. Nebenwirkungen sind vorwiegend
ein bisschen konzentrationsstörungen und Unruhe in den Beinen.

trotzdem wirksam und empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 15051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Tics, Tourette Syndrom mit Müdigkeit, Angstzustände, Wesensveränderung, Konzentrationsstörungen

Gedankenchaos beim Einschlafen, Müdigkeit, Ängstlichkeit, vermindertes Selbstwertgefühl, Unkonzentriertheit

Abilify bei Tics, Tourette Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyTics, Tourette Syndrom5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gedankenchaos beim Einschlafen, Müdigkeit, Ängstlichkeit, vermindertes Selbstwertgefühl, Unkonzentriertheit

Eingetragen am  als Datensatz 6164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Tourette-Syndrom mit Konzentrationsstörungen, Unruhe, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit

Zuerst 5 mg/Tag: so gut wie keine Nebenwirkungen, aber auch keine erwünschte Wirkung. Nach Erhöhung auf 10 mg: Zunächst Konzentrationsstörungen, innere Unruhe, "wie auf Speed" - das hat sich aber nach ein paar Tagen gelegt. Dann allmählich immer stärkere Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Mutlosigkeit, "Saft- und Kraftlosigkeit", Verringerung der sportlichen Leistungsfähigkeit. Als ich die "Notbremse" gezogen und das Medikament eigenmächtig abgesetzt habe, war ich vermutlich gerade auf dem besten Wege in die Depression... Immerhin: die Tics waren unter Abilify tatsächlich deutlich verringert.

Abilify bei Tourette-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyTourette-Syndrom2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst 5 mg/Tag: so gut wie keine Nebenwirkungen, aber auch keine erwünschte Wirkung.
Nach Erhöhung auf 10 mg: Zunächst Konzentrationsstörungen, innere Unruhe, "wie auf Speed" - das hat sich aber nach ein paar Tagen gelegt. Dann allmählich immer stärkere Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Mutlosigkeit, "Saft- und Kraftlosigkeit", Verringerung der sportlichen Leistungsfähigkeit. Als ich die "Notbremse" gezogen und das Medikament eigenmächtig abgesetzt habe, war ich vermutlich gerade auf dem besten Wege in die Depression... Immerhin: die Tics waren unter Abilify tatsächlich deutlich verringert.

Eingetragen am  als Datensatz 18552
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]