Ruhelosigkeit

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Nebenwirkung Ruhelosigkeit.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren540
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,210,00

Die Nebenwirkung Ruhelosigkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

Sifrol (1/108)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Ruhelosigkeit bei Sifrol

 

Schlaflosigkeit, Ruhelosigkeit bei Sifrol für Tremor

Sifrol hat zumindest bewirkt das der Tremor nicht schlimmer wurde, aber zur Ruhe komme ich damit auch nicht. Und das nicht zur Ruhe kommen meine ich wörtlich, denn seit ich Sifrol nehme werde ich kaum noch müde und ich muss mich zwingen jeden Abend ins Bett zu gehen und kann doch oft nicht...

Sifrol bei Tremor

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolTremor3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol hat zumindest bewirkt das der Tremor nicht schlimmer wurde, aber zur Ruhe komme ich damit auch nicht. Und das nicht zur Ruhe kommen meine ich wörtlich, denn seit ich Sifrol nehme werde ich kaum noch müde und ich muss mich zwingen jeden Abend ins Bett zu gehen und kann doch oft nicht schlafen. Seltsamerweise bin ich am Tag, trotz des fehlendes Schlafes, fit und muss mich auch tagsüber nicht hinlegen.

Eingetragen am  als Datensatz 56250
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Ruhelosigkeit aufgetreten:

Schlaflosigkeit (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]