ARCOXIA für Psoriasis-Arthritis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 131 Einträge zu Psoriasis-Arthritis. Bei 5% wurde ARCOXIA eingesetzt.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Psoriasis-Arthritis in Verbindung mit ARCOXIA.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm169183
Durchschnittliches Gewicht in kg8782
Durchschnittliches Alter in Jahren5663
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,7124,51

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von ARCOXIA für Psoriasis-Arthritis auftraten:

Gewichtszunahme (3/7)
43%
Antriebslosigkeit (2/7)
29%
keine Nebenwirkungen (2/7)
29%
Müdigkeit (2/7)
29%
Bluthochdruck (1/7)
14%
Denkstörungen (1/7)
14%
Erbrechen (1/7)
14%
Fieber (1/7)
14%
Haarausfall (1/7)
14%
Herzrhythmusstörungen (1/7)
14%
Kopfschmerzen (1/7)
14%
Kreislaufprobleme (1/7)
14%
Magenschmerzen (1/7)
14%
Muskelschmerzen (1/7)
14%
Nackenschmerzen (1/7)
14%
Nierenschmerzen (1/7)
14%
Ödeme (1/7)
14%
Rückenschmerzen (1/7)
14%
Schlafstörungen (1/7)
14%
Schleimhautentzündung (1/7)
14%
Sehnenscheidenentzündung (1/7)
14%
Tachykardie (1/7)
14%
Übelkeit (1/7)
14%
Wassereinlagerungen (1/7)
14%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von ARCOXIA für Psoriasis-Arthritis liegen vor:

 

MTX für Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica mit Übelkeit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme, Schleimhautentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schlafstörungen

Übelkeit,Müdigkeit,Antriebslosigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme besonders am Bauch, Mundschleimhautentzündung seit ca.2 Monaten, Sehnenscheidenentzündung, Bewegungseinschränkung durch Sehnenentzündungen im Schulter- und Halswirbelbereich, nachts Durchschlafschwierigkeiten

MTX bei Arthritis Psoriatica; Arcoxia bei Arthritis Psoriatica; Prednisolon bei Arthritis Psoriatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis Psoriatica12 Monate
ArcoxiaArthritis Psoriatica-
PrednisolonArthritis Psoriatica-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Müdigkeit,Antriebslosigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme besonders am Bauch, Mundschleimhautentzündung seit ca.2 Monaten, Sehnenscheidenentzündung, Bewegungseinschränkung durch Sehnenentzündungen im Schulter- und Halswirbelbereich, nachts Durchschlafschwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 2695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Etoricoxib, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

arcoxia 90 für Psoriasis-Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter Schmerzen in den Kleingelenken besonders der rechten Hand und den Kniegelenken. Mein Arzt verschrieb mir Arcoxia 90 ,(zuvor hatte ich Indometazin) in der Dosierung eine Tablette bei Bedarf und höchstens eine pro Tag.Die Wirksamkeit des Medikaments ist so , das eine leichte Linderung der Beschwerden spürbar wird ( Stunden nach der Einnahme).Ich sage immer, es nimmt die Spitze der Schmerzen.Ganz beschwerdefrei war ich noch nie!! Vor ein paar Wochen hatte ich über mehrere Tage die höchstmögliche Dosis von einer Tablette pro Tag probiert. Sonst nehme ich 2-3 Tabletten pro Woche ein. Im Ergebnis gab es keine weitere Verbesserung,will heißen mehr hilft nicht mehr.Allerdings muß ich sagen,daß ich bis zum heutigen Tag(gottlob)noch keinerlei Nebenwirkungen verspürte.

arcoxia 90 bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
arcoxia 90Psoriasis-Arthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter Schmerzen in den Kleingelenken besonders der rechten Hand und den Kniegelenken. Mein Arzt verschrieb mir Arcoxia 90 ,(zuvor hatte ich Indometazin) in der Dosierung eine Tablette bei Bedarf und höchstens eine pro Tag.Die Wirksamkeit des Medikaments ist so , das eine leichte Linderung der Beschwerden spürbar wird ( Stunden nach der Einnahme).Ich sage immer, es nimmt die Spitze der Schmerzen.Ganz beschwerdefrei war ich noch nie!! Vor ein paar Wochen hatte ich über mehrere Tage die höchstmögliche Dosis von einer Tablette pro Tag probiert. Sonst nehme ich 2-3 Tabletten pro Woche ein. Im Ergebnis gab es keine weitere Verbesserung,will heißen mehr hilft nicht mehr.Allerdings muß ich sagen,daß ich bis zum heutigen Tag(gottlob)noch keinerlei Nebenwirkungen verspürte.

Eingetragen am  als Datensatz 21729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

arcoxia 90
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Erbrechen, Fieber, Bluthochdruck, Nierenschmerzen, Denkstörungen, Tachykardie

starke, brennende Kopf-, Nacken- u. Rückenschmerzen, Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Magenschmerzen, Brechreiz/Erbrechen, Fieber, Bluthochdruck, Denk- und Erinnerungsstörungen, Nierenschmerzen, erhöhter Puls

Arcoxia bei Arthritis Psoriatica; Methotrexat 20 mg bei Arthritis Psoriatica; Ibuprofen bei Arthritis Psoriatica; Novalgin bei Arthritis Psoriatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaArthritis Psoriatica5 Tage
Methotrexat 20 mgArthritis Psoriatica1 Tage
IbuprofenArthritis Psoriatica5 Tage
NovalginArthritis Psoriatica5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke, brennende Kopf-, Nacken- u. Rückenschmerzen, Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Magenschmerzen, Brechreiz/Erbrechen, Fieber, Bluthochdruck, Denk- und Erinnerungsstörungen, Nierenschmerzen, erhöhter Puls

Eingetragen am  als Datensatz 4148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib, Methotrexat, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia (90mg) für Psoriasis-Arthritis, Chronische Achillessehnenentzündung mit Gewichtszunahme, Herzrhythmusstörungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Gewichtszunahme 2kg Herzrythmusstörungen Müdigkeit Antriebslosigkeit

Arcoxia (90mg) bei Psoriasis-Arthritis, Chronische Achillessehnenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arcoxia (90mg)Psoriasis-Arthritis, Chronische Achillessehnenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme 2kg
Herzrythmusstörungen
Müdigkeit
Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 3858
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Psoriasis-Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit einem Jahr starke Schmerzen in den Händen und manchmal in den Zehengelenken. Arcoxia nehme ich seit rund 4 Monaten. Die Schmerzen sind so erträglich; es bleiben vielleicht noch 30% der Schmerzen. Nebenwirkungen habe ich bisher keine, ausser vermehrte Müdigkeit. Die Entzündung in den Fingergelenken geht aber nicht weg. Ich nehme Arcoxia vor dem zu Bett gehen, damit am Morgen die Schmerzen erträglich sind. Psoriasis-Arthritis ist (nur) der Verdacht, da man es bei mir nicht nachweisen kann. Die Flechten sind nicht da.

Arcoxia bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaPsoriasis-Arthritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit einem Jahr starke Schmerzen in den Händen und manchmal in den Zehengelenken. Arcoxia nehme ich seit rund 4 Monaten. Die Schmerzen sind so erträglich; es bleiben vielleicht noch 30% der Schmerzen. Nebenwirkungen habe ich bisher keine, ausser vermehrte Müdigkeit. Die Entzündung in den Fingergelenken geht aber nicht weg. Ich nehme Arcoxia vor dem zu Bett gehen, damit am Morgen die Schmerzen erträglich sind. Psoriasis-Arthritis ist (nur) der Verdacht, da man es bei mir nicht nachweisen kann. Die Flechten sind nicht da.

Eingetragen am  als Datensatz 21846
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arcoxia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Psoriasis arthritis mit Ödeme, Wassereinlagerungen

Ich bekomme nun erst seit 5 Tagen Arcoxia - zzgl. zum Prednisolon. Inzwischen sind Kopf- Halsbereich, Hände und Füße so voller Ödeme, das ich bald nicht mehr atmen kann. Eine Reduzierung der Dosis hat bislang keine Veränderung gebracht.

Arcoxia bei Psoriasis arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaPsoriasis arthritis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme nun erst seit 5 Tagen Arcoxia - zzgl. zum Prednisolon. Inzwischen sind Kopf- Halsbereich, Hände und Füße so voller Ödeme, das ich bald nicht mehr atmen kann. Eine Reduzierung der Dosis hat bislang keine Veränderung gebracht.

Eingetragen am  als Datensatz 13366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arcoxia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Psoriasis-Arthritis mit Gewichtszunahme

Gewichtszunahme pro Woche 1 kg

Arcoxia bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaPsoriasis-Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme pro Woche 1 kg

Eingetragen am  als Datensatz 2852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

ARCOXIA wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arcoxia 60mg, Arcoxia, Arcoxia 120 mg, Arcoxia 90 mg, Arcoxia 90mg, Arcoxia (90mg), Arcoxia 60 mg, Arcoxia 90 N3, arcoxia 90, Acroxia 90mg, Acroxia, Acorxia 90mg, Acoxia, Arcoxcia, ARCOXIA 120, Arcoxia 120 mg - 7 Stk., Arcroxia 90mg, Arcroxia 9omg, ARCOXIA 90 mg,, Arcoxia 120mg, Etoricoxib, arxoxia, Arkoxia, ARCOXIA 60 1 TBL:, Arcooxia 90mg, Arcoxia90, Arcoxia nur 1x genommen das reicht, Arcoxia nur 1x DREI TAGE genommen das reicht, ARCOXIA 90, Arcoxia 90-120mg, Arcocia, Arcoxia N90, ARCOXIA-novamin, ARCOXIAL, Atcoxia 90mg, ARXOCIA, Coxia 90 m, ARCOXIA120mg, ARCOXIA 90mg, arcoxia90mg, Arcixia, Arcoxia 90 mg., Arcoxia 60, ARCOXIA 30 mg, Arcoxia ??, Arcoxia 1-0-0, ARCOXIA 90, 1-0-0, arcoxia 120 g, Arcoxia 90mg 2stück, arcoxia60, Arcoxia 9omg, ARCOXIA 90mg,, Arcoxia,, zeitweilig Arcoxia, Arcoxia 120mg Filmtabletten, ARCOXIA usw, ARCOXIA 129mg, Arcoxia arcoxia, Arcoxia (unregelmäßige Einnahme), Arcoxia u.a., ARCOXIA u.a., ARCOXIA 90 mg

Psoriasis-Arthritis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arthritis Psoriatica, Psoriasis-Arthritis, Psoriasisarthritis

[]