Sodbrennen bei Clindamycin

Nebenwirkung Sodbrennen bei Medikament Clindamycin

Insgesamt haben wir 810 Einträge zu Clindamycin. Bei 3% ist Sodbrennen aufgetreten.

Wir haben 21 Patienten Berichte zu Sodbrennen bei Clindamycin.

Prozentualer Anteil 78%22%
Durchschnittliche Größe in cm169178
Durchschnittliches Gewicht in kg7097
Durchschnittliches Alter in Jahren4644
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5130,62

Wo kann man Clindamycin kaufen?

Clindamycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clindamycin wurde von Patienten, die Sodbrennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindamycin wurde bisher von 19 sanego-Benutzern, wo Sodbrennen auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sodbrennen bei Clindamycin:

 

Clindamycin für Nasennebenhöhlenentzündung mit Abgeschlagenheit, Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Sodbrennen, Magenschmerzen, Geschmacksveränderungen, Muskelschwäche, Herzrasen, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Hautrockenheit, Zungenbelag, Gewichtszunahme, Schwindelanfälle

Diagnose: massive Nasennebenhöhlen- und Keilbeinentzündung. Zunächst wurde mir Penicillin verschrieben. Nach einer Woche trat keine Besserung ein. Mein HNO-Arzt hat mir daraufhin Clindamycin (600 mg) in Tablettenform verschrieben. Ab dem 2. Tag traten folgende Nebenwirkungen auf: Abgeschlagenheit, Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten. Sodbrennen, Magenschmerzen, ein ekelerregender Geschmack im Mund, der auch nach dem Essen stundenlang anhielt. Ab dem 4. Tag kam zunehmende Muskelschwäche dazu. Nach Rücksprache mit dem Arzt sollte ich das Medikament weiter einnehmen und Geduld haben. Ab dem 5. Tag konnte ich mich kaum noch auf den Beinen halten, habe im Schnitt 22 Stunden am Tag liegen müssen... Hinzu kamen noch Herzrasen, Angstzustände und Schlaflosigkeit. Das Hautbild hat sich sehr verschlechtert: grau und sehr ausgetrocknet. Weiß-schwarzer Zungenbelag. Und nicht zuletzt: 3 kg Gewichtszunahme in einer Woche. Am 7. Tag habe ich Clindamycin nach Absprache mit dem Arzt abgesetzt. Die Entzündung geht trotzdem nur sehr langsam zurück. Ich habe mit meinen 41 Jahren schon einige...

Clindamycin bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diagnose: massive Nasennebenhöhlen- und Keilbeinentzündung. Zunächst wurde mir Penicillin verschrieben. Nach einer Woche trat keine Besserung ein. Mein HNO-Arzt hat mir daraufhin Clindamycin (600 mg) in Tablettenform verschrieben. Ab dem 2. Tag traten folgende Nebenwirkungen auf: Abgeschlagenheit, Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten. Sodbrennen, Magenschmerzen, ein ekelerregender Geschmack im Mund, der auch nach dem Essen stundenlang anhielt. Ab dem 4. Tag kam zunehmende Muskelschwäche dazu. Nach Rücksprache mit dem Arzt sollte ich das Medikament weiter einnehmen und Geduld haben. Ab dem 5. Tag konnte ich mich kaum noch auf den Beinen halten, habe im Schnitt 22 Stunden am Tag liegen müssen... Hinzu kamen noch Herzrasen, Angstzustände und Schlaflosigkeit. Das Hautbild hat sich sehr verschlechtert: grau und sehr ausgetrocknet. Weiß-schwarzer Zungenbelag. Und nicht zuletzt: 3 kg Gewichtszunahme in einer Woche. Am 7. Tag habe ich Clindamycin nach Absprache mit dem Arzt abgesetzt. Die Entzündung geht trotzdem nur sehr langsam zurück. Ich habe mit meinen 41 Jahren schon einige Medikamente genommen, habe NIE irgendwelche Nebenwirkungen zu spüren bekommen. Diesmal bin ich regelrecht durch die Hölle gegangen. Dieses Medikament gehört VERBOTEN!!! Ich bin nicht die erste in diesem Forum, die diese Erfahrung hat machen müssen. Was ich extrem bedenklich finde: zum Thema Teilnahme am Strassenverkehr steht im Beipackzettel nichts negatives. Wer dieses Teufelszeug nimmt und sich ins Auto setzt, ist ein Selbstmörder oder ein Irrer... Fortsetzung 2 Wochen nach dem Absetzen: zwischenzeitlich sind sämtliche Nebenhöhlen hochgradig entzündet. Ich muss mich auf eine nicht ganz ungefährliche OP einlassen. Somit ist die Wirkung gleich NULL! Die 3-Wochen-Hölle durch die Nebenwirkungen hätte ich mir sparen können. Bin immer noch sehr geschwächt, Schwindelanfälle, Benommenheit u.s.w sind weiterhin da. Ich kann nur eins empfehlen: FINGER WEG!!!

Eingetragen am  als Datensatz 25029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelentzündung mit Muskelkrämpfe, Brustschmerzen, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Schwindel, Magenschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit, Atembeschwerden, Schweißausbrüche

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mein Zahnarzt mir Clindamycin ( 3x 600 mg tägl.). Am 2. Tag der Einnahme traten folgende Nebenwirkungen auf. Stechende Schmerzen in Herzgegend -Muskelkrämpfe sowie Muskelschlappheit - Gelenkschmerzen - Abgeschlagenheit (ähnlich wie bei einer Grippe) - Müdigkeit - Konzentrationsschwäche - leichte Kopfschmerzen - Schwindel - Magenschmerzen (bis in den Rücken ziehend) - Sodbrennen - Übelkeit - schwere Atmung (ein Gefühl als würde etwas auf meinem Brustkorb liegen) - Schweißausbrüche - Erste Besserungen meiner Entzündung waren mit diesem Antibiotikum nach 4 Tagen Einnahme wahr zu nehmen. Schwellung ließ nach und auch der Schmerz wurde erträglicher. Nach Beendigung der Antibiotika Einnahme schlug ich mich noch 3 weiter Wochen mit Magenschmerzen, ständigem Sodbrennen und Kopfschmerzen herum. Muskelprobleme (Krämpfe und Schlappheit) sowie Schwindel halten seit heute (etwas über 3 Monate) weiter an. Und trotz Nachbehandlung ist dieses Problem noch nicht in den Griff zu kriegen.

Clindamycin 600 mg bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 600 mgZahnwurzelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mein Zahnarzt mir Clindamycin ( 3x 600 mg tägl.). Am 2. Tag der Einnahme traten folgende Nebenwirkungen auf. Stechende Schmerzen in Herzgegend -Muskelkrämpfe sowie Muskelschlappheit - Gelenkschmerzen - Abgeschlagenheit (ähnlich wie bei einer Grippe) - Müdigkeit - Konzentrationsschwäche - leichte Kopfschmerzen - Schwindel - Magenschmerzen (bis in den Rücken ziehend) - Sodbrennen - Übelkeit - schwere Atmung (ein Gefühl als würde etwas auf meinem Brustkorb liegen) - Schweißausbrüche - Erste Besserungen meiner Entzündung waren mit diesem Antibiotikum nach 4 Tagen Einnahme wahr zu nehmen. Schwellung ließ nach und auch der Schmerz wurde erträglicher. Nach Beendigung der Antibiotika Einnahme schlug ich mich noch 3 weiter Wochen mit Magenschmerzen, ständigem Sodbrennen und Kopfschmerzen herum. Muskelprobleme (Krämpfe und Schlappheit) sowie Schwindel halten seit heute (etwas über 3 Monate) weiter an. Und trotz Nachbehandlung ist dieses Problem noch nicht in den Griff zu kriegen.

Eingetragen am  als Datensatz 55147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin 600 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Durchfall, Sodbrennen, Metallgeschmack, Schüttelfrost, trockene Lippen

Durch eine Entzündung des Gewebes über einen wurzelbehandelten Zahn habe ich Clindamycin erhalten und sollte es 3 mal am Tag für 6 Tage einnehmen. Die ersten zwei Tage waren begleitet von einem metallischen Geschmack im Mund und einem, kurz nach der Einnahme einsetzenden Sodbrennen. Am dritten Tag kam es zu starkem Durchfall und Schüttelfrost. Trotz zusätzlicher Einnahme von Omnibiotic10 konnte ich den Durchfall und die damit einhergehende Übelkeit nicht verhindern. Ich bin Reizdarmpatient und empfehle dieses Antibiotika nicht. In den letzten Jahren musste ich einige Präparate einnehmen, hab aber bisher noch nie solche Reaktionen gehabt. Zudem beinhaltet es Laktose was dazu führt noch zusätzliche Medikamente einzunehmen. Ende vom Lied ist, dass ich mir meinen Zahn entfernen lasse und ein Implantat einsetzen lassen werde. Das ist mir lieber als schwerwiegende Spätfolgen zu bekommen. Fragt euren Arzt lieber nach einer alternativen Behandlung und nehmt das Medikament nur, wenn nichts anderes mehr geht. Solltet ihr das Medikament nehmen müssen, solltet ihr gleich alles weitere...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch eine Entzündung des Gewebes über einen wurzelbehandelten Zahn habe ich Clindamycin erhalten und sollte es 3 mal am Tag für 6 Tage einnehmen. Die ersten zwei Tage waren begleitet von einem metallischen Geschmack im Mund und einem, kurz nach der Einnahme einsetzenden Sodbrennen. Am dritten Tag kam es zu starkem Durchfall und Schüttelfrost. Trotz zusätzlicher Einnahme von Omnibiotic10 konnte ich den Durchfall und die damit einhergehende Übelkeit nicht verhindern. Ich bin Reizdarmpatient und empfehle dieses Antibiotika nicht. In den letzten Jahren musste ich einige Präparate einnehmen, hab aber bisher noch nie solche Reaktionen gehabt. Zudem beinhaltet es Laktose was dazu führt noch zusätzliche Medikamente einzunehmen. Ende vom Lied ist, dass ich mir meinen Zahn entfernen lasse und ein Implantat einsetzen lassen werde. Das ist mir lieber als schwerwiegende Spätfolgen zu bekommen.
Fragt euren Arzt lieber nach einer alternativen Behandlung und nehmt das Medikament nur, wenn nichts anderes mehr geht. Solltet ihr das Medikament nehmen müssen, solltet ihr gleich alles weitere abklären und euch Medikamente gegen die Nebenwirkungen verschreiben lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 81765
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):133
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Sodbrennen

Ich nehme Clindamycin 600 N1 seit 5 Tagen. Habe eine Speiseröhrenentzündung und somit die Einnahme gestoppt. Mein Hausarzt und mein Zahnarzt haben mir geraten, das Medikament nicht mehr einzunehmen. Hatte die Tabletten schon öfter. Bisher keine Beschwerden gehabt....

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Clindamycin 600 N1 seit 5 Tagen. Habe eine Speiseröhrenentzündung und somit die Einnahme gestoppt. Mein Hausarzt und mein Zahnarzt haben mir geraten, das Medikament nicht mehr einzunehmen. Hatte die Tabletten schon öfter. Bisher keine Beschwerden gehabt....

Eingetragen am  als Datensatz 74618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Bauchkrämpfe, Verstopfung, Schwindel, Sodbrennen, Übelkeit, Gelenkschmerzen

Ich bekam dieses Medikament aufgrund einer Entzündung im Zahn/Kiefer nach Wurzelfüllung. Die ersten Tabletten waren ok. Ab der dritten Verstopfung und Bauchkrämpfe. War mit Essen während der Einnahme zu beheben. Am 3 Tag Schwindel, Sodbrennen, Übelkeit und Schmerzen im Arm. Heute bei Tag 5, ist nur noch der Schwindel und die Gelenkschmerzen vorhanden. Dafür schmerzt auch der Zahn wieder. Bei Erkältung etc ist das Medikament sehr nützlich und wirkt gut, bei Zahn Geschichten eher nicht zu empfehlen

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam dieses Medikament aufgrund einer Entzündung im Zahn/Kiefer nach Wurzelfüllung.
Die ersten Tabletten waren ok. Ab der dritten Verstopfung und Bauchkrämpfe. War mit Essen während der Einnahme zu beheben. Am 3 Tag Schwindel, Sodbrennen, Übelkeit und Schmerzen im Arm. Heute bei Tag 5, ist nur noch der Schwindel und die Gelenkschmerzen vorhanden. Dafür schmerzt auch der Zahn wieder.

Bei Erkältung etc ist das Medikament sehr nützlich und wirkt gut, bei Zahn Geschichten eher nicht zu empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 81585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Kehlkopfentzündung mit Sodbrennen, Geschmacksveränderung

Hatte das Medikament von HNO wegen einer akuten Kehlkopfentzündung bekommen, weil ein vorheriges Antibiotikum nicht gewirkt hat. Nach Einnahme von Clindamycin heftigstes Sodbrennen, was die Beschwerden im Kehlkopf noch verschlimmert hat. Weiterhin ein fieser Geschmack im Mund bis hin zu vollkommenem Geschmacksverlust. Nach Ende der Einnahme noch immer Sodbrennen, obwohl ich damit mit meinen über 50 Jahren noch nie zu tun hatte. Geschmack kommt langsam wieder, aber alles in allem sehr bedenkliche Nebenwirkungen, und dies 8 Tage nach Absetzen. Werde dieses Medikament NIE MEHR nehmen!!!

Clindamycin bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinKehlkopfentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte das Medikament von HNO wegen einer akuten Kehlkopfentzündung bekommen, weil ein vorheriges Antibiotikum nicht gewirkt hat. Nach Einnahme von Clindamycin heftigstes Sodbrennen, was die Beschwerden im Kehlkopf noch verschlimmert hat. Weiterhin ein fieser Geschmack im Mund bis hin zu vollkommenem Geschmacksverlust. Nach Ende der Einnahme noch immer Sodbrennen, obwohl ich damit mit meinen über 50 Jahren noch nie zu tun hatte. Geschmack kommt langsam wieder, aber alles in allem sehr bedenkliche Nebenwirkungen, und dies 8 Tage nach Absetzen. Werde dieses Medikament NIE MEHR nehmen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 78924
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Kopfschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit, Müdigkeit

Ich habe eine Entzündung an meinem Weißheitszahn. Ich sollte Sobelin mit dem Wirkstoff Clindamycin eigentlich 4 Tage einnehmen, aber heute Abend war definitiv das letzte Mal, dass ich das genommen hab. Habe es nun 3 Tage eingenommen - es ist zu hoffen dass die Bakterien keine Resistenz bilden - aber ich kann es nicht noch einen weiteren Tag, also weitere 3 mal nehmen. Die ersten zwei Tage verliefen super, ich hatte keine Nebenwirkungen aber seit heute habe ich jedes mal ca 2-3 Minuten nach der Einnahme etwa 2 Stunden lang heftiges Sodbrennen, Übelkeitsgefühl, Krämpfe und bin sehr schlapp. So etwas hatte ich noch nie, das ist ein so starkes Sodbrennen, dass ich nicht weiß wohin mit mir. Hatte noch nie in meinem Leben solche extremen Schmerzen. Ich bin froh, wenn diese paar Stunden bald vorbei sind. Ich reagiere auf nichts - kein Lebensmittel, kein Arzneimittel und kein Antibiotikum - eigentlich allergisch, aber zeige heftige allergische Reaktionssymptome auf Clindamycin. Ich kann dieses Antibiotikum nicht weiterempfehlen, es gibt sicherlich andere, bessere Antibiotika mit...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Entzündung an meinem Weißheitszahn. Ich sollte Sobelin mit dem Wirkstoff Clindamycin eigentlich 4 Tage einnehmen, aber heute Abend war definitiv das letzte Mal, dass ich das genommen hab. Habe es nun 3 Tage eingenommen - es ist zu hoffen dass die Bakterien keine Resistenz bilden - aber ich kann es nicht noch einen weiteren Tag, also weitere 3 mal nehmen.
Die ersten zwei Tage verliefen super, ich hatte keine Nebenwirkungen aber seit heute habe ich jedes mal ca 2-3 Minuten nach der Einnahme etwa 2 Stunden lang heftiges Sodbrennen, Übelkeitsgefühl, Krämpfe und bin sehr schlapp. So etwas hatte ich noch nie, das ist ein so starkes Sodbrennen, dass ich nicht weiß wohin mit mir. Hatte noch nie in meinem Leben solche extremen Schmerzen. Ich bin froh, wenn diese paar Stunden bald vorbei sind.
Ich reagiere auf nichts - kein Lebensmittel, kein Arzneimittel und kein Antibiotikum - eigentlich allergisch, aber zeige heftige allergische Reaktionssymptome auf Clindamycin.
Ich kann dieses Antibiotikum nicht weiterempfehlen, es gibt sicherlich andere, bessere Antibiotika mit weniger Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 71261
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Rachenentzündung mit Sodbrennen, Lippenentzündung, Kopfschmerzen

Starke Sodbrennen und Schmerzen beim essen. Manchmal auch Kopfweh und Entzündung unter der Lippe

Clindamycin bei Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinRachenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Sodbrennen und Schmerzen beim essen. Manchmal auch Kopfweh und Entzündung unter der Lippe

Eingetragen am  als Datensatz 69132
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Sodbrennen, bitterer Geschmack, Magenbeschwerden, Kopfschmerzen, Geschmacksveränderung, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlaflosigkeit, Zungenbelag

4 tägige. Medikamentengabe bei einer Wurzelbehandlung. Starkes Sodbrennen, bitterer Geschmack hält ständig an obwohl Med. schon seit 10 Tagen abgesetzt wurde, Geschmacksveränderung, Magenbeschw., Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlaflosigkeit, belegte dicke Zunge, Ich habe die Packung aufgehoben, das ich dieses Antibiotikum auf keinen Fall nochmals zu mir nehmen werde. K E I N E W E I T E R E M P F E H L U N G F I N G E R W E G

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

4 tägige. Medikamentengabe bei einer Wurzelbehandlung. Starkes Sodbrennen, bitterer Geschmack hält ständig an obwohl Med. schon seit 10 Tagen abgesetzt wurde, Geschmacksveränderung, Magenbeschw., Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlaflosigkeit, belegte dicke Zunge,
Ich habe die Packung aufgehoben, das ich dieses Antibiotikum auf keinen Fall nochmals zu mir nehmen werde.
K E I N E W E I T E R E M P F E H L U N G

F I N G E R W E G

Eingetragen am  als Datensatz 62656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Wurzelspitzenresektion mit Sodbrennen

Wegen einer WSR nahm ich 8 Tage, 3 x täglich, Clyndam. 600-Tabletten ein. Ich hatte mit Ausnahme von Sodbrennen kaum Nebenwirkungen bemerkt. Auch nach den 8 Tagen stellten sich keine Beschwerden ein.

Clindamycin bei Wurzelspitzenresektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWurzelspitzenresektion8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer WSR nahm ich 8 Tage, 3 x täglich, Clyndam. 600-Tabletten ein. Ich hatte mit Ausnahme von Sodbrennen kaum Nebenwirkungen bemerkt. Auch nach den 8 Tagen stellten sich keine Beschwerden ein.

Eingetragen am  als Datensatz 59444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Sinusitis mit Magenkrämpfe, Schwindel, Herzrasen, Sodbrennen

Magenkrämpfe nach 1h nach der Einnahme, Schwindel, Schapp, herzrasen, Sodbrennen,

Clindamycin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinSinusitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenkrämpfe nach 1h nach der Einnahme, Schwindel, Schapp, herzrasen, Sodbrennen,

Eingetragen am  als Datensatz 59227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Osteitis mit Sodbrennen, bitterer Geschmack, Magenschmerzen, Durchfall, Juckreiz

Während der Einnahme (14 Tage intravenös anschl. 4 Wochen Tabletten) unangenehme Nebenwirkungen, wie Sodbrennen, bitterer Geschmack, bitterer Körpergeruch, Magenschmerzen, Durchfall - teilweise unerträglich). 14 Tage nach dem Absetzen setzte starkes Jucken in den Achselhöhlen ein - die Haut wurde extrem trocken. Deodorant, selbst ohne jegliche Reizstoffe brannten auf der Haut. Extremer Schweißgeruch. Mit der Zeit weitete sich der Juckreiz im vorderen Bereich des Brustkörpers aus, bis hin auf den Rücken und das Gesicht. Die Augenlider begannen heftigst zu jucken. Linderung durch Cortison nur kurzzeitig. Nachts unerträglich.

Clindamycin bei Osteitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinOsteitis42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme (14 Tage intravenös anschl. 4 Wochen Tabletten) unangenehme Nebenwirkungen, wie Sodbrennen, bitterer Geschmack, bitterer Körpergeruch, Magenschmerzen, Durchfall - teilweise unerträglich). 14 Tage nach dem Absetzen setzte starkes Jucken in den Achselhöhlen ein - die Haut wurde extrem trocken. Deodorant, selbst ohne jegliche Reizstoffe brannten auf der Haut. Extremer Schweißgeruch. Mit der Zeit weitete sich der Juckreiz im vorderen Bereich des Brustkörpers aus, bis hin auf den Rücken und das Gesicht. Die Augenlider begannen heftigst zu jucken. Linderung durch Cortison nur kurzzeitig. Nachts unerträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 58349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Wurzelentzündung mit Sodbrennen, Erbrechen

Sofort nach der ersten Einnahme bekam ich unerträgliches Sodbrennen. Auch Bullrich Salz half garnicht. Mein ganzer Brustkorb brannte wie Feuer. Ich brachte dies erst nicht mit dem Medikament in Verbindung, dachte ich hätte etwas falsches gegessen... Nach einem drei Stunden Schläfchen war das Sodbrennen fast abgeklungen. Als ich dann fünf Stunden später die nächste Dosis nahm, begann das Spielchen von vorne -diesmal mit Erbrechen, welches dann auch noch meine Speiseröhre zum Glühen brachte... Habe das Medikament daraufhin abgesetzt.

Clindamycin bei Wurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWurzelentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofort nach der ersten Einnahme bekam ich unerträgliches Sodbrennen. Auch Bullrich Salz half garnicht. Mein ganzer Brustkorb brannte wie Feuer. Ich brachte dies erst nicht mit dem Medikament in Verbindung, dachte ich hätte etwas falsches gegessen... Nach einem drei Stunden Schläfchen war das Sodbrennen fast abgeklungen. Als ich dann fünf Stunden später die nächste Dosis nahm, begann das Spielchen von vorne -diesmal mit Erbrechen, welches dann auch noch meine Speiseröhre zum Glühen brachte... Habe das Medikament daraufhin abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 55335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Sodbrennen

Ich habe die Tabletten zur Behandlung einer Wurzelknochenentzündung (Zahnwurzel) erhalten. Ich habe nach der 2. Dosis extremes Sodbrennen und Magensäurebrodeln. Ich setze sie somit am 1. Tag der Einnahme wieder ab. Sorry, aber das geht gar nicht. Man hat das Gefühl, dass der Magen gleich zerspringt.

Clindamycin 1a-Pharma 600 mg bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 1a-Pharma 600 mgZahnentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Tabletten zur Behandlung einer Wurzelknochenentzündung (Zahnwurzel) erhalten. Ich habe nach der 2. Dosis extremes Sodbrennen und Magensäurebrodeln. Ich setze sie somit am 1. Tag der Einnahme wieder ab. Sorry, aber das geht gar nicht. Man hat das Gefühl, dass der Magen gleich zerspringt.

Eingetragen am  als Datensatz 49816
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin 1a-Pharma 600 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Sodbrennen

Nach der 3.Einnahme ( alle 8 Stunden) von Clindamycin 300 hatte ich starke Reizung am Mageneingang bzw. untere Speiseröhre. Dieses starke Sodbrennen hatte ich in dieser Form noch nie. Bei Widerholung erwäge ich einstellen der Einnahme.

Clindamycin300 bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin300Zahnentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der 3.Einnahme ( alle 8 Stunden) von Clindamycin 300 hatte ich starke Reizung am Mageneingang bzw. untere Speiseröhre. Dieses starke Sodbrennen hatte ich in dieser Form noch nie. Bei Widerholung erwäge ich einstellen der Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 49578
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Nasennebenhöhlenentzündung mit Aufstoßen, Sodbrennen, Müdigkeit, Muskelschmerzen

Habe nach einnahme der 5 tablette die ich alle 6 stunden nehmen musste ...extremes aufstossen und sodbrennen bekommen.nicht auszuhalten.erst nach weiteren 2 tagen mit pantozol wurde es erträglich.kurz vor einnahmeende kamen noch starke muskelschmerzen und müdigkeit hinzu.

Clindamycin bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinNasennebenhöhlenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach einnahme der 5 tablette die ich alle 6 stunden nehmen musste ...extremes aufstossen und sodbrennen bekommen.nicht auszuhalten.erst nach weiteren 2 tagen mit pantozol wurde es erträglich.kurz vor einnahmeende kamen noch starke muskelschmerzen und müdigkeit hinzu.

Eingetragen am  als Datensatz 43018
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Kieferentzündung vor Zahn-OP mit Sodbrennen, Fieber, Schüttelfrost, Benommenheit, Unterleibsschmerzen

Habe das Antibiotika vor einer Zahn OP bekommen, da der zahn noch entzündet war. Sollte es 4 tage nehmen. Habe es nun nach 3 tagen abgebrchen. Grund: Wahnsinniges Sodbrennen bis zur Speiseröhrenentzündung, Fieber, Schüttelfrost, Benommenheit, Unterleibsschmerzen,

Clindamycin bei Kieferentzündung vor Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinKieferentzündung vor Zahn-OP4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Antibiotika vor einer Zahn OP bekommen, da der zahn noch entzündet war. Sollte es 4 tage nehmen. Habe es nun nach 3 tagen abgebrchen. Grund: Wahnsinniges Sodbrennen bis zur Speiseröhrenentzündung, Fieber, Schüttelfrost, Benommenheit, Unterleibsschmerzen,

Eingetragen am  als Datensatz 19635
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Sodbrennen, Magenschmerzen, Bauchkrämpfe, Durchfall, Benommenheit

habe dieses medikament zur vorbeugung einer vorbestehenden zahnop bekommen sollte sie alle 8 std. nehmen. nach 4 tabletten fing es an nach 3 minuten kam ein brennen des magen und der speiseröhre hinzu, dies war sehr unangehnem. zum späten abend hin kamen bauchkrämpfe bis hin zu den rechten rippen und heute morgen samstag den 13.09.08 etwas verformbarer Stuhl. die bauchkrämpfe sind etwas weg aber etwas benommen bin ich noch. ich hoffe das geht alles von selber weg und wenn nicht, dann muss ich zum arzt und die op fällt aus!!! aber dieses medikament ist nicht weiter zu empfehlen.

Clindamycin Ratiopharm bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmZahnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe dieses medikament zur vorbeugung einer vorbestehenden zahnop bekommen sollte sie alle 8 std. nehmen. nach 4 tabletten fing es an nach 3 minuten kam ein brennen des magen und der speiseröhre hinzu, dies war sehr unangehnem.
zum späten abend hin kamen bauchkrämpfe bis hin zu den rechten rippen und heute morgen samstag den 13.09.08 etwas verformbarer Stuhl. die bauchkrämpfe sind etwas weg aber etwas benommen bin ich noch.
ich hoffe das geht alles von selber weg und wenn nicht, dann muss ich zum arzt und die op fällt aus!!!
aber dieses medikament ist nicht weiter zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 10129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelentzündung mit Sodbrennen

Am Anfang ziemlich gut vertragen. Nach ca. 20 Kapseln Magen- und Speiseröhrenbrennen was sehr unangenehm war. Beim Essen runterschlucken tat der Mageneingang weh (Krampf). Habe 40 Kapseln verschrieben bekommen aber nach 36 Kapseln konnte ich keine mehr nehmen! Ansonsten vertrage ich Medikamente sehr gut. Zum Glück brauche ich kaum welche!

Clindamycin Ratiopharm bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmZahnwurzelentzündung13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang ziemlich gut vertragen. Nach ca. 20 Kapseln Magen- und Speiseröhrenbrennen was sehr unangenehm war. Beim Essen runterschlucken tat der Mageneingang weh (Krampf). Habe 40 Kapseln verschrieben bekommen aber nach 36 Kapseln konnte ich keine mehr nehmen! Ansonsten vertrage ich Medikamente sehr gut. Zum Glück brauche ich kaum welche!

Eingetragen am  als Datensatz 12125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Panaritium mit Sodbrennen

nachdem ich angefangen habe clindamycin tritt sodbrennen auf. sehr unangenehm und stark

clindamycin 600mg ratiopharm bei Panaritium

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clindamycin 600mg ratiopharmPanaritium4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nachdem ich angefangen habe clindamycin tritt sodbrennen auf.
sehr unangenehm und stark

Eingetragen am  als Datensatz 7687
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sodbrennen bei Clindamycin

[]