Antriebslosigkeit bei Qlaira

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Qlaira

Insgesamt haben wir 336 Einträge zu Qlaira. Bei 2% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Antriebslosigkeit bei Qlaira.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,600,00

Qlaira wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Qlaira wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 3,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Qlaira:

 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Brustvergrößerung, Brustschmerzen, Übelkeit, Durchfälle, Müdigkeit, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Haarausfall, Akne, Libidosteigerung, Schlafstörungen, Juckreiz, Antriebslosigkeit, Appetitzunahme

\\\"Pharmazeutischer Versuchsprobant für neue Arzeneimittel auf dem deutschen Markt\\\"( So komme ich mir vor!) hat folgende Nebenwirkungen an sich festgestellt: Gewichtszunahme( in 7 Wochen 6,5kg), Brustwachstum( in 7 Wochen von 75A auf 75B), Brustschmerzen, Übelkeit, Dauerdurchfall( wie Wasser), extreme Müdigkeit, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Haarausfall, Akne, Libidosteigerung, Schlafstörungen, starker Juckreiz an Armen und Beinen, Antriebslosigkeit, Appetitzunahme( abends könnte ich nur noch abwechselnd Süßes und dann Deftiges essen) Guter Rat muss nicht teuer sein! Also bitte lasst die Finger von dieser Pille. Das ist die Hölle und im Vergleich dazu, ist das Verhütungsstäbchen nur die Vorhölle.

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

\\\"Pharmazeutischer Versuchsprobant für neue Arzeneimittel auf dem deutschen Markt\\\"( So komme ich mir vor!) hat folgende Nebenwirkungen an sich festgestellt:

Gewichtszunahme( in 7 Wochen 6,5kg), Brustwachstum( in 7 Wochen von 75A auf 75B), Brustschmerzen, Übelkeit, Dauerdurchfall( wie Wasser), extreme Müdigkeit, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Haarausfall, Akne, Libidosteigerung, Schlafstörungen, starker Juckreiz an Armen und Beinen, Antriebslosigkeit, Appetitzunahme( abends könnte ich nur noch abwechselnd Süßes und dann Deftiges essen)

Guter Rat muss nicht teuer sein! Also bitte lasst die Finger von dieser Pille. Das ist die Hölle und im Vergleich dazu, ist das Verhütungsstäbchen nur die Vorhölle.

Eingetragen am  als Datensatz 25487
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Verhütung mit Depressionen, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Aggressivität

Wenn ich das hier lese wird mir einiges klar! Ich sollte nach einer Ausschabung sofort mit Qlaira beginnen. Nun bin ich im 3. Zyklus und auch vor dem aus meiner Beziehung! Ich bin seit Wochen jeden Tag depressiv, streitsüchtig, heule und kann nicht mehr aufhören. Richtig ekelhaft! Außerdem nur noch müde und ich stopfe mich mit essen voll. Habe außerdem meine Periode genauso stark und schmerzhaft wie ohne Pille. Sollte auch wegen Ausbleiben der periode (gut für meine Endometriose) diese Pille nehmen. Mit Visanne (Medikament gegen endometriose) und dienovell hatte ich nur Dauerblutungen. Also ich werde meine Frauenärztin anrufen und diese Pille gewiss nicht mehr einnehmen!

Qlaira bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaVerhütung50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich das hier lese wird mir einiges klar! Ich sollte nach einer Ausschabung sofort mit Qlaira beginnen. Nun bin ich im 3. Zyklus und auch vor dem aus meiner Beziehung! Ich bin seit Wochen jeden Tag depressiv, streitsüchtig, heule und kann nicht mehr aufhören. Richtig ekelhaft! Außerdem nur noch müde und ich stopfe mich mit essen voll. Habe außerdem meine Periode genauso stark und schmerzhaft wie ohne Pille. Sollte auch wegen Ausbleiben der periode (gut für meine Endometriose) diese Pille nehmen. Mit Visanne (Medikament gegen endometriose) und dienovell hatte ich nur Dauerblutungen. Also ich werde meine Frauenärztin anrufen und diese Pille gewiss nicht mehr einnehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 85691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Antriebslosigkeit, Libidoverlust

Heute Abend kam mir der Gedanke, mich nach Erfahrungsberichten von anderen Frauen über Qlaira zu informieren. Und wieviele Gleichgesinnte ich finde ist der Hammer! Seit Monaten grüble ich darüber, warum ich so geworden bin, wie ich jetzt bin. Aber ich fühle mich hier bestätigt. Früher bin ich gerne ausgegangen, schleichend kam es, das ich dazu einfach keine Lust mehr hatte. Am liebsten bin ich zu Hause! Die Libido ist sehr stark zurückgegangen. Sexlust habe ich nur, wenn die Periode vorbei ist. Dann aber auch nur für 2-3 Tage. Ich hätte nicht gedacht, das eine Pille einen derart starken Einfluss auf das psychische Leben hat. Ich werde diesen Blister zu Ende nehmen und der Rest kommt in den Müll. Mag sein, das es Frauen gibt, die sie gut vertragen, aber die Mehrheit hier berichtet negativ. Entweder ich nehme nichts mehr und verhüte mit Kondom oder ich lass mir eine andere Pille empfehlen. Mein Hautbild hat sich aber verbessert, das einzig positive.

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heute Abend kam mir der Gedanke, mich nach Erfahrungsberichten von anderen Frauen über Qlaira zu informieren. Und wieviele Gleichgesinnte ich finde ist der Hammer! Seit Monaten grüble ich darüber, warum ich so geworden bin, wie ich jetzt bin. Aber ich fühle mich hier bestätigt. Früher bin ich gerne ausgegangen, schleichend kam es, das ich dazu einfach keine Lust mehr hatte. Am liebsten bin ich zu Hause! Die Libido ist sehr stark zurückgegangen. Sexlust habe ich nur, wenn die Periode vorbei ist. Dann aber auch nur für 2-3 Tage. Ich hätte nicht gedacht, das eine Pille einen derart starken Einfluss auf das psychische Leben hat. Ich werde diesen Blister zu Ende nehmen und der Rest kommt in den Müll. Mag sein, das es Frauen gibt, die sie gut vertragen, aber die Mehrheit hier berichtet negativ. Entweder ich nehme nichts mehr und verhüte mit Kondom oder ich lass mir eine andere Pille empfehlen. Mein Hautbild hat sich aber verbessert, das einzig positive.

Eingetragen am  als Datensatz 59606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfaengnisverguetung mit Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Hautunreinheiten, Weinerlichkeit, Aggressivität, Depressive Verstimmungen

Hey zusammen, ich nehme die Qlaira nun erst seit wenigen Wochen und hab schon jetzt die Nase gestrichen voll. Habe permanent unerträglich starke Kopfschmerzen und fuehle mich träge und schlapp. Die Libido, die in den ersten Tagen stark zunimmt, ist ab dem 10ten Einnahmetag fast vollständig weg. Ausserdem klage ich über eine schnelle Gewichtszunahme und sehr unreine Haut. Das jedoch meines Empfindens nach Schlimmste ist die Persönlichkeitsveränderung, die ich seit Anfang an beobachtet habe. Ich bin pausen- und grundlos weinerlich, plötzliche Aggressionen und Depressionen. Die sich minütlich ändernde Stimmung ist nicht nur für mich, sondern auch für meine Mitmenschen sehr belastend. Rate also dringend von dem Präparat ab und muss mich beherrschen mich bei dem von Fachärzten verwendeten Ausdruck 'Wunderpille' nicht totzulachen.

Qlaira bei Empfaengnisverguetung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfaengnisverguetung28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hey zusammen,

ich nehme die Qlaira nun erst seit wenigen Wochen und hab schon jetzt die Nase gestrichen voll. Habe permanent unerträglich starke Kopfschmerzen und fuehle mich träge und schlapp. Die Libido, die in den ersten Tagen stark zunimmt, ist ab dem 10ten Einnahmetag fast vollständig weg. Ausserdem klage ich über eine schnelle Gewichtszunahme und sehr unreine Haut.

Das jedoch meines Empfindens nach Schlimmste ist die Persönlichkeitsveränderung, die ich seit Anfang an beobachtet habe. Ich bin pausen- und grundlos weinerlich, plötzliche Aggressionen und Depressionen. Die sich minütlich ändernde Stimmung ist nicht nur für mich, sondern auch für meine Mitmenschen sehr belastend.

Rate also dringend von dem Präparat ab und muss mich beherrschen mich bei dem von Fachärzten verwendeten Ausdruck 'Wunderpille' nicht totzulachen.

Eingetragen am  als Datensatz 46015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Durst, Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Brustschmerzen

Ich nehme Qlaira jetzt seit fast einem Monat &` bin kein stueck zufrieden damit ... Hatte vorher eine Pille gegen meine starken Unterleibskraempfe vor & waehrend meiner Tage bekommen,die Cyproderm hieß,wo ich sehr zufrieden mit war . ... Durch die neue Pille Qlaira habe ich so viele Nebenwirkungen bekommen, wie ich sie noch niemals hatte ... Am ersten Tag habe ich noch nichts gespuert davon, doch dann am naechsten Morgen bin ich ab dem Tag durchgehend mit Kopfschmerzen aufgewacht die nicht weggegangen sind,& das jetz seit knapp einem Monat,mir wird seitdem aufeinma wie aus dem nichts schlecht,ich habe Hungerattacken,die ich vorher nicht hatte. Habe zugenommen,starke Stimmungsschwankungen,Lustlosigkeit,hab die ersten 2Wochen ein sehr starkes Durstgefuehl gehabt, bin gereizt ohne Grund,zudem auch Depressiv geworden,sehr empfindlich wenn jemand was zu mir sagt.Habe Brustschmerzen &` zudem gestern auch noch entdeckt,dass ich in meiner rechten Brust eine Verhaertung habe,wo ich denke,dass sie von der Pille kommt,da es in den Nebenwirkungen drinn steht,aber man sich ja trotzdem...

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Qlaira jetzt seit fast einem Monat
&` bin kein stueck zufrieden damit ...
Hatte vorher eine Pille gegen meine starken Unterleibskraempfe vor & waehrend meiner Tage bekommen,die Cyproderm hieß,wo ich sehr zufrieden mit war .
... Durch die neue Pille Qlaira habe ich so viele Nebenwirkungen bekommen,
wie ich sie noch niemals hatte ...
Am ersten Tag habe ich noch nichts gespuert davon,
doch dann am naechsten Morgen bin ich ab dem Tag durchgehend mit Kopfschmerzen aufgewacht die nicht weggegangen sind,& das jetz seit knapp einem Monat,mir wird seitdem aufeinma wie aus dem nichts schlecht,ich habe Hungerattacken,die ich vorher nicht hatte. Habe zugenommen,starke Stimmungsschwankungen,Lustlosigkeit,hab die ersten 2Wochen ein sehr starkes Durstgefuehl gehabt, bin gereizt ohne Grund,zudem auch Depressiv geworden,sehr empfindlich wenn jemand was zu mir sagt.Habe Brustschmerzen &` zudem gestern auch noch entdeckt,dass ich in meiner rechten Brust eine Verhaertung habe,wo ich denke,dass sie von der Pille kommt,da es in den Nebenwirkungen drinn steht,aber man sich ja trotzdem einen Kopf macht,was es sein koennte ...
Ich werde definitiv nachdem was ich alles gelesen habe meine Pille nicht weiter nehmen &` sie absetzen,
denn die Risiken sind mir zu groß ...

Eingetragen am  als Datensatz 39393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Verhütung mit Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen, Schwitzen, Magen-Darm-Beschwerden, Übelkeit

Nehme seit 14 Tagen auf Empfehlung meiner Frauenärztin die Qlaira. Bei mir sind quasi ab Beginn folgende Nebenwirkungen eingerteten: Antriebslosigkeit bis zur Depression, vermehrte Schweißbildung, Verdauungsprobleme, Übelkeit, Kopfschmerzen. Dachte natürlich nicht zuerst an die Pille aber nachdem ich die Qlaira gegoogelt und hier die Erfahrungsberichte gelesen habe, ist mir alles klar. Daher kann ich nur jeder von der Qlaira abraten. Ich habe sie daher wieder abgesetzt.

Qlaira bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaVerhütung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 14 Tagen auf Empfehlung meiner Frauenärztin die Qlaira. Bei mir sind quasi ab Beginn folgende Nebenwirkungen eingerteten: Antriebslosigkeit bis zur Depression, vermehrte Schweißbildung, Verdauungsprobleme, Übelkeit, Kopfschmerzen. Dachte natürlich nicht zuerst an die Pille aber nachdem ich die Qlaira gegoogelt und hier die Erfahrungsberichte gelesen habe, ist mir alles klar. Daher kann ich nur jeder von der Qlaira abraten. Ich habe sie daher wieder abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 36716
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]