Bluthochdruck bei NuvaRing

Nebenwirkung Bluthochdruck bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1192 Einträge zu NuvaRing. Bei 1% ist Bluthochdruck aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Bluthochdruck bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,000,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

NuvaRing wurde von Patienten, die Bluthochdruck als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 10 sanego-Benutzern, wo Bluthochdruck auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Bluthochdruck bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Verhütung mit Migräne, erhöhter Blutdruck, erhöhter Puls, Schwindel, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Übelkeit

monatlich starke migräne attacken, hoher Blutdruck, erhöhter Puls, Gelenkschmerzen, Schwindel, Gewichtszunahme trotz übelkeit, ständige Blutungen

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

monatlich starke migräne attacken, hoher Blutdruck, erhöhter Puls, Gelenkschmerzen, Schwindel, Gewichtszunahme trotz übelkeit, ständige Blutungen

Eingetragen am  als Datensatz 448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Herzrasen, Bluthochdruck, Angstzustände, Schwindel

Ich habe den NuvaRing jetzt ca. 2 Jahre benutzt. Zuerst war ich total begeistert. Ich habe nicht zugenommen und habe auch sonst nicht unter Nebenwirkungen gelitten. Zumindest habe ich das anfangs nicht bemerkt. Ich habe meine depressive Verstimmtheit eher auf äußere Einflüsse, wie den stressigen Job geschoben. Auch die weniger werdende Lust auf Sex habe ich nicht an dem Ring festgemacht. Ich habe unter Scheidentrockenheit gelitten. Aber alles habe ich nicht auf die Anwendung des Ringes zurückgeführt. Im Sommer kam es dann dazu, dass ich aus unerklärlichen Gründen unter Herzrasen und hohem Blutdruck litt. Ich bekam auch Angstattacken, die auch jetzt noch ab und an auftreten (hab den Ring vor ca. 3 Wochen wegen der Periode entnommen und dananch nicht wieder eingesetzt). Ich leide auch immer noch unter leichtem Schwindel, der ab und an auftritt. Ich bin erschüttert, wie viele unter den gleichen Symptomen leiden! Ich habe mich schon für verrückt erklärt, weil jeder Arzt mir sagte, ich sei völlig gesund. Und doch fühlte ich mich absolut krank. Ich hoffe, dass alle Nebenwirkungen...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den NuvaRing jetzt ca. 2 Jahre benutzt.
Zuerst war ich total begeistert. Ich habe nicht zugenommen und habe auch sonst nicht unter Nebenwirkungen gelitten. Zumindest habe ich das anfangs nicht bemerkt.
Ich habe meine depressive Verstimmtheit eher auf äußere Einflüsse, wie den stressigen Job geschoben. Auch die weniger werdende Lust auf Sex habe ich nicht an dem Ring festgemacht. Ich habe unter Scheidentrockenheit gelitten. Aber alles habe ich nicht auf die Anwendung des Ringes zurückgeführt.
Im Sommer kam es dann dazu, dass ich aus unerklärlichen Gründen unter Herzrasen und hohem Blutdruck litt. Ich bekam auch Angstattacken, die auch jetzt noch ab und an auftreten (hab den Ring vor ca. 3 Wochen wegen der Periode entnommen und dananch nicht wieder eingesetzt). Ich leide auch immer noch unter leichtem Schwindel, der ab und an auftritt.
Ich bin erschüttert, wie viele unter den gleichen Symptomen leiden! Ich habe mich schon für verrückt erklärt, weil jeder Arzt mir sagte, ich sei völlig gesund. Und doch fühlte ich mich absolut krank. Ich hoffe, dass alle Nebenwirkungen jetzt nach und nach verschwinden.
Den Ring würde ich nur bedingt weiter empfehlen. Es leidet nicht jede Frau unter Nebenwirkungen. Aber offenbar doch recht viele...

Eingetragen am  als Datensatz 38742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Unruhe, Bluthochdruck, Herzrasen, Angstgefühle

Ich bin sehr froh, diese Seite gefunden zu haben. Ich habe den Nuvaring genutzt, weil die Anwendung sehr viel einfacher, die Sicherheit durch die permanente Hormongabe viel höher ist als mit der Pille, Magen-Darm Erkrankungen beeinflussen die Empfängnisverhütung nicht. Aber seitdem ich mit der Einnahme begonnen habe, bekam ich ich nach und nach, die folgenden Nebenwirkungen, die ich erst nicht auf den Ring geschoben habe: Nervosität/innere Unruhe Bluthochdruck, bis dato nie ein Thema, bin sportlich Herzrasen Libidoverlust, sehr schlechte Stimmungen teilweise, sehr negativ gestimmt Daraus leitet sich dann auch Angst ab... was die Nebenwirkungen sicherlich noch verstärken kann. Ich habe mittlerweile sogar begonnen Bluthochdruckmittel und Betablocker zu nehmen. Nach allem was ich mittlerweile an Erfahrungen gelesen habe, nehme ich heute, den 26.3.2015 den Ring raus und muss mir eine andere Verhütung überlegen. Dieser Weg ist es für mich nicht mehr. Ich werde berichten, wie die kommenden Wochen laufen werden.

Nuva bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin sehr froh, diese Seite gefunden zu haben.
Ich habe den Nuvaring genutzt, weil die Anwendung sehr viel einfacher, die Sicherheit durch die permanente Hormongabe viel höher ist als mit der Pille, Magen-Darm Erkrankungen beeinflussen die Empfängnisverhütung nicht.
Aber seitdem ich mit der Einnahme begonnen habe, bekam ich ich nach und nach, die folgenden Nebenwirkungen, die ich erst nicht auf den Ring geschoben habe:
Nervosität/innere Unruhe
Bluthochdruck, bis dato nie ein Thema, bin sportlich
Herzrasen
Libidoverlust, sehr schlechte Stimmungen teilweise, sehr negativ gestimmt
Daraus leitet sich dann auch Angst ab... was die Nebenwirkungen sicherlich noch verstärken kann.
Ich habe mittlerweile sogar begonnen Bluthochdruckmittel und Betablocker zu nehmen.
Nach allem was ich mittlerweile an Erfahrungen gelesen habe, nehme ich heute, den 26.3.2015 den Ring raus und muss mir eine andere Verhütung überlegen.
Dieser Weg ist es für mich nicht mehr.
Ich werde berichten, wie die kommenden Wochen laufen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 67057
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nuva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Schilddrüsenunterfunktion, Kopfhautentzündung, Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Schwindel, Panikattacken, Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Vaginalausfluss, Verstopfung, fettige Haare, Haarausfall, Pigmentstörungen, Libidoverlust, erhöhte Blutviskosität

Meine Erfahrungen sind leider sehr schlecht, bin mittlerweile sehr in Panik geraten und in ständiger ärztlicher Behandlung bis ich drauf gekommen bin, das der Nuvaring der Kläger ist. Geleichten Kopfhautentzündungen, Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Schwindelanfälle, Panik und Angstattacken, viel zu hoher Blutdruck, verdicktes Blut, Gewichtszunahme, braun gräulicher Ausfluss, Verstopfungen, fettige Haare mit Haarausfall, Pigmentstörungen und keine lust mehr für's Liebesleben. Ich bin mit meinem Hausarzt im kreis gelaufen, weil alle Befunde negativ waren, Blutwerte waren soweit OK. Mein Hausarzt schickte mich in ein Spital wo ich weitere Untersuchungen durchmachen musste und ohne Erfolg, die Ursache wurde erneut nicht rausgefunden. Dann vor ein ca einem Monat hab ich vergessen, nach dem Geschlechtsverkehr den Ring wieder einzunehmen und siehe da, mir ging's um einiges besser, bekam aber auch die zweite Periode in dem einen Monat. Hab dann den neuen Ring angewendet und die Nebenwirkungen wurden schlimmer. Erneut ging ich zum Hausarzt mit dem beispiel, das der Ring der...

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen sind leider sehr schlecht, bin mittlerweile sehr in Panik geraten und in ständiger ärztlicher Behandlung bis ich drauf gekommen bin, das der Nuvaring der Kläger ist. Geleichten Kopfhautentzündungen, Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Schwindelanfälle, Panik und Angstattacken, viel zu hoher Blutdruck, verdicktes Blut, Gewichtszunahme, braun gräulicher Ausfluss, Verstopfungen, fettige Haare mit Haarausfall, Pigmentstörungen und keine lust mehr für's Liebesleben.

Ich bin mit meinem Hausarzt im kreis gelaufen, weil alle Befunde negativ waren, Blutwerte waren soweit OK. Mein Hausarzt schickte mich in ein Spital wo ich weitere Untersuchungen durchmachen musste und ohne Erfolg, die Ursache wurde erneut nicht rausgefunden.

Dann vor ein ca einem Monat hab ich vergessen, nach dem Geschlechtsverkehr den Ring wieder einzunehmen und siehe da, mir ging's um einiges besser, bekam aber auch die zweite Periode in dem einen Monat. Hab dann den neuen Ring angewendet und die Nebenwirkungen wurden schlimmer. Erneut ging ich zum Hausarzt mit dem beispiel, das der Ring der Auslöser sein könnte und die Nachricht war nach erneuten Test's endlich mal positiv. Jetzt hab ich ihn abgesetzt und ich bin wieder wohl auf... :-D


Hab jetzt in vielen Foren die Meinungen und Hilfeschreie gelesen und Ich persönlich empfehle den Novaring nicht weiter, denn es gibt zu viele Frauen, die an dem gleichen Leiden leben. Auch die was damit zufrieden sind klagen über Schwindelkeit und Kopfschmerzen.


Hoffe das der Text für weitere Zwecke verwendet wird um den Frauen zu helfen die dies nicht Vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 29499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Angstzustände, Herzrasen, Bluthochdruck

Ich dachte, dass ich ihn gut vertrage, aber seit einiger Zeit habe ich beschwerden wie Angstgefühle, Herzrasen, zu hohen Blutdruck. dachte eigentlich nicht daran, dass es vom Ring kommt.Aber wenn ich alles das lesen habe ich den Verdacht, dass es doch daran liegt. Jeder sagt es ist organisch- alles ok. zweifle schon an mir selber.

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich dachte, dass ich ihn gut vertrage, aber seit einiger Zeit habe ich beschwerden wie Angstgefühle, Herzrasen, zu hohen Blutdruck. dachte eigentlich nicht daran, dass es vom Ring kommt.Aber wenn ich alles das lesen habe ich den Verdacht, dass es doch daran liegt. Jeder sagt es ist organisch- alles ok. zweifle schon an mir selber.

Eingetragen am  als Datensatz 50039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Depressionen, Schwindel, Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Blähungen, Vaginalausfluss, Cholesterinwertprobleme, Bluthochdruck, Nachtschweiß, Gewichtszunahme

Nachdem in den ersten 10-12 Monaten noch keine Nebenwirkungen aufgetreten sind, haben sie sich in der letzten Zeit massiv angesammelt! Da ich auch auf Pillen immer extrem stark reagiert habe, ist das wohl nicht weiter verwunderlich. Der Ring fliegt jetzt raus, und dann werde ich auch nicht weiter auf hormonellem Wege verhüten – im Moment wäre Verhütung eigentlich sowieso fast nicht nötig, da ich eh keine Lust habe… Hier eine Aufstellung der momentanen Nebenwirkungen: * Libidoverlust * starke Stimmungsschwankungen * Aggresivität * Weinerlichkeit * Traurigkeit * Schwindel * Müdigkeit * Antriebslosigkeit * Hypersensitivität für Berührungen * aufgeblähter Bauch * zu starke Lubrikation * Vaginalausfluss * erhöhter Cholesterinspiegel * Bluthochdruck * Nachtschweiß * Gewichtszunahme

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem in den ersten 10-12 Monaten noch keine Nebenwirkungen aufgetreten sind, haben sie sich in der letzten Zeit massiv angesammelt! Da ich auch auf Pillen immer extrem stark reagiert habe, ist das wohl nicht weiter verwunderlich. Der Ring fliegt jetzt raus, und dann werde ich auch nicht weiter auf hormonellem Wege verhüten – im Moment wäre Verhütung eigentlich sowieso fast nicht nötig, da ich eh keine Lust habe…

Hier eine Aufstellung der momentanen Nebenwirkungen:
* Libidoverlust
* starke Stimmungsschwankungen
* Aggresivität
* Weinerlichkeit
* Traurigkeit
* Schwindel
* Müdigkeit
* Antriebslosigkeit
* Hypersensitivität für Berührungen
* aufgeblähter Bauch
* zu starke Lubrikation
* Vaginalausfluss
* erhöhter Cholesterinspiegel
* Bluthochdruck
* Nachtschweiß
* Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 11039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Übelkeit, Herzrasen, Bluthochdruck, Panikattacken, Kopfschmerzen

Hallo leute, ich benutze seit ca 2 jahren auch den nuvaring. Bis jetzt hatte ich eigentlich ausser ûbelkeit nach der einwõchigeb pause keine nebenwirkungen bemerkt. Aber in den letzten paar monaten fühle ich mich extremst schlecht. Morgens übelkeit, herzrasen im liegen und bei bewegung stärker,hab einen hohen blutdruck, panikattacken,angstzuständen,stelle mir schon zich verschieden schlimme krankheiten vor,die ich haben könnte, sehr starke kopfschmerzen, bin morgens im bett schon fix und fertig und kriege die arme kaum hoch,hab öfters das gefühl das ich fast umkippen werde usw war schon insgesamt 4 mal im krankenhaus. Neurologisch hab ich garnichts, im blut war auch alles ok,die schilddrüsenwerte wären auch ok. Ekg wurde auch gemacht u d da war auch nichts auffälliges. Kann es sein das es die nebenwirkungen von nuvaring sind. Hab hier so vieles gelesen und die symptome die die anderen frauen hier haben hab ich auch. Die ärzte im kh meinten am ende das wäre psychisch bei mir, organisch hätte ich garnichts, laut blutbefunde usw.

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo leute,
ich benutze seit ca 2 jahren auch den nuvaring. Bis jetzt hatte ich eigentlich ausser ûbelkeit nach der einwõchigeb pause keine nebenwirkungen bemerkt. Aber in den letzten paar monaten fühle ich mich extremst schlecht. Morgens übelkeit, herzrasen im liegen und bei bewegung stärker,hab einen hohen blutdruck, panikattacken,angstzuständen,stelle mir schon zich verschieden schlimme krankheiten vor,die ich haben könnte, sehr starke kopfschmerzen, bin morgens im bett schon fix und fertig und kriege die arme kaum hoch,hab öfters das gefühl das ich fast umkippen werde usw war schon insgesamt 4 mal im krankenhaus. Neurologisch hab ich garnichts, im blut war auch alles ok,die schilddrüsenwerte wären auch ok. Ekg wurde auch gemacht u d da war auch nichts auffälliges. Kann es sein das es die nebenwirkungen von nuvaring sind. Hab hier so vieles gelesen und die symptome die die anderen frauen hier haben hab ich auch. Die ärzte im kh meinten am ende das wäre psychisch bei mir, organisch hätte ich garnichts, laut blutbefunde usw.

Eingetragen am  als Datensatz 60673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Libidoverlust, Bluthochdruck, Pilzinfektionen, Scheidentrockenheit

Mein FA hat mir diesen empfohlen, da er anscheinand geringer dosiert ist. Leider habe ich erst im nachinein erfahren, dass das garnicht stimmt, da der Körper am Ende des Tages ein vielfaches mehr an Hormone zugeführt bekommt als unter der Pille, da man den Körper ja den ganzen Tag in sich hat. Ich hatte die selben Nebenwirkungen wie unter der Pille: Müdigkeit, Libidoverlust, Bluthochdruck. Dazu kamen durch den Ring: Scheidentrockenheit --> Pilze

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein FA hat mir diesen empfohlen, da er anscheinand geringer dosiert ist. Leider habe ich erst im nachinein erfahren, dass das garnicht stimmt, da der Körper am Ende des Tages ein vielfaches mehr an Hormone zugeführt bekommt als unter der Pille, da man den Körper ja den ganzen Tag in sich hat.
Ich hatte die selben Nebenwirkungen wie unter der Pille: Müdigkeit, Libidoverlust, Bluthochdruck. Dazu kamen durch den Ring: Scheidentrockenheit --> Pilze

Eingetragen am  als Datensatz 49176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Bluthochdruck, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Herzrasen, Kreislaufbeschwerden

...auf den Nuvaring wechselte ich auf Anraten meiner Frauenärztin, da ich während der normalen Pillenpause unter starken Kopfschmerzen litt und ich extrem zugenommen habe. Die Anwendung des Nuvarings ist wirklich sehr einfach. 2 x im Monat an Verhütung denken und während der Ring lag merkte man auch nicht wirklich viel davon. Nach meiner Periode konnte ich die Uhr stellen. Doch mittlerweile weiß ich, dass das ganze nur ein kleiner Bruchteilen an Positiven Dingen ist - die Nachteile überwiegen und das extrem. Zuerst konnte ich mir keinen Zusammenhang zwischen meinen Beschwerden, die in letzter Zeit auftraten erklären. Während des Autofahrens wurde ich Ohnmächtig, hatte Herzrasen, wurde mitten in der Nacht dadurch wach. Meine Hausärztin schob natürlich alles auf Stress - den ich nicht hatte! Ich lies mich freiwillig ins Krankenhaus einweisen, meine Schilddrüse, mein Herz wurde untersucht! Nichts! Ich bin topfit. Alles verschlimmerte sich. Ich litt unter Depressionen, musste ständig weinen, war antriebslos und niemand konnte sich erklären warum. Auf Sex habe ich absolut gar...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

...auf den Nuvaring wechselte ich auf Anraten meiner Frauenärztin, da ich während der normalen Pillenpause unter starken Kopfschmerzen litt und ich extrem zugenommen habe.
Die Anwendung des Nuvarings ist wirklich sehr einfach. 2 x im Monat an Verhütung denken und während der Ring lag merkte man auch nicht wirklich viel davon. Nach meiner Periode konnte ich die Uhr stellen.

Doch mittlerweile weiß ich, dass das ganze nur ein kleiner Bruchteilen an Positiven Dingen ist - die Nachteile überwiegen und das extrem.
Zuerst konnte ich mir keinen Zusammenhang zwischen meinen Beschwerden, die in letzter Zeit auftraten erklären. Während des Autofahrens wurde ich Ohnmächtig, hatte Herzrasen, wurde mitten in der Nacht dadurch wach. Meine Hausärztin schob natürlich alles auf Stress - den ich nicht hatte!
Ich lies mich freiwillig ins Krankenhaus einweisen, meine Schilddrüse, mein Herz wurde untersucht! Nichts! Ich bin topfit.
Alles verschlimmerte sich. Ich litt unter Depressionen, musste ständig weinen, war antriebslos und niemand konnte sich erklären warum. Auf Sex habe ich absolut gar keine Lust mehr und sollte ich dann doch einmal soweit sein, vergeht es mir - weil mein Herz anfängt zu rasen.
Mittlerweile ist aber der "Groschen gefallen". Mir fiel auf, dass ich extrem unter den Beschwerden leide, wenn ich in der Ringfreien pause bin. Mein Freund rechnete einmal zurück und stelle fest, das all das anfing kurz nachdem ich mit dem Nuvaring anfing.
Ich habe mich nun dazu entschlossen den Nuvaring nicht weiterzunutzen und meine Ringfreie Pause einfach so weiterlaufen zu lassen....ich werde natürlich berichten, ob sich eine Besserung einstellt.

Eingetragen am  als Datensatz 41470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation) mit Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Nervosität

Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Nervosität. Nach absetzen vom Nuva Ring haben sich die Nebenwirkungen in Luft aufgelöst

Nuva Ring bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nuva RingEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Nervosität. Nach absetzen vom Nuva Ring haben sich die Nebenwirkungen in Luft aufgelöst

Eingetragen am  als Datensatz 11549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nuva Ring
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Angstzustände, Gewichtsabnahme, Herzrasen, Bluthochdruck, Übelkeit, Magenschmerzen, Stimmungsschwankungen, Schwindel

Panikattacken.Angstzustände,Gewichtsabnahme,Herzrasen,Bluthochdruck,Übelkeit,Magenschmerzen,Stimmungsschwankungen,Schwindel

Nuva Ring bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nuva RingVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panikattacken.Angstzustände,Gewichtsabnahme,Herzrasen,Bluthochdruck,Übelkeit,Magenschmerzen,Stimmungsschwankungen,Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 3877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Verhütung mit Gewichtszunahme, Bluthochdruck, Stimmungsschwankungen, Herzrasen, Panikattacken, Atembeschwerden, Schwindel, Kopfschmerzen, Depression

Hallo Ich habe seit meinem 14. Lebensjahr den Ring genommen. Die anfangenden 2 Jahren war auch alles gut ich war sehr überrascht. Bis auf die rasche Zunahme hatte ich keine Nebenwirkungen. Dann plötzlich kam es wie ein Schlag. Ich bekam unerwartet Herzrasen, starken Bluthochdruck (muss Tabletten nehmen) , panikatacken, Schwindel, Kopfschmerzen und Depressionen. Lag innerhalb einer Woche manchmal 3 mal im Krankenhaus weil ich durch dieses übertriebene Herzrasen und einen Puls und Blutdruck der nicht mehr messbar war die Angst bekam einen eventuellen Herzinfarkt zu bekommen. Nach gefühlten 100 Test die ich in den letzen 3 Jahren ohne Erfolg über mich ergehen ließ, fiel mir plötzlich ein seit wann ich so zugenommen habe und will den Ring absetzen. Dabei fand ich ärztliche Diagnosen über solche Probleme wie ich habe und bei 70% stand der Navuring mit dabei. Jetzt werde ich ihn entgültig absetzen und hoffe mein altes Leben zurück zu gewinnen... Denn die Lust am Leben habe ich durch die Probleme seit 2 Jahren verloren. Ich empfehle ihn aus eigener schrecklicher und...

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Ich habe seit meinem 14. Lebensjahr den Ring genommen.
Die anfangenden 2 Jahren war auch alles gut ich war sehr überrascht. Bis auf die rasche Zunahme hatte ich keine Nebenwirkungen.
Dann plötzlich kam es wie ein Schlag. Ich bekam unerwartet Herzrasen, starken Bluthochdruck (muss Tabletten nehmen) , panikatacken, Schwindel, Kopfschmerzen und Depressionen. Lag innerhalb einer Woche manchmal 3 mal im Krankenhaus weil ich durch dieses übertriebene Herzrasen und einen Puls und Blutdruck der nicht mehr messbar war die Angst bekam einen eventuellen Herzinfarkt zu bekommen. Nach gefühlten 100 Test die ich in den letzen 3 Jahren ohne Erfolg über mich ergehen ließ, fiel mir plötzlich ein seit wann ich so zugenommen habe und will den Ring absetzen. Dabei fand ich ärztliche Diagnosen über solche Probleme wie ich habe und bei 70% stand der Navuring mit dabei.
Jetzt werde ich ihn entgültig absetzen und hoffe mein altes Leben zurück zu gewinnen... Denn die Lust am Leben habe ich durch die Probleme seit 2 Jahren verloren.
Ich empfehle ihn aus eigener schrecklicher und schmerzhafter Erfahrung nicht weiter.

Eingetragen am  als Datensatz 67608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]