Depressionen bei Targin

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Targin

Insgesamt haben wir 253 Einträge zu Targin. Bei 4% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Depressionen bei Targin.

Prozentualer Anteil 55%45%
Durchschnittliche Größe in cm166177
Durchschnittliches Gewicht in kg6599
Durchschnittliches Alter in Jahren6461
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5531,30

Targin wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Targin wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Targin:

 

Targin für Schmerzen (Rücken) mit Abhängigkeit, Entzugserscheinungen, Lustlosigkeit, Schwitzen, Müdigkeit, Depressionen

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a. Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch, viele Medik. eingenommen. Mit der jetzigen Einstellung auf 2x Oxycoton 20 mg und 1 x Targin 20 mg pro Tag sowie Oxygesig akut bei "Blitzschmerz"und "Einschlafhilfen" kommt man klar.aber man nimmt trotz Arbeit und Verantwortung für andere nicht mehr am Leben teil .Freunde hatt man auch keine mehr denn wenn man nicht gerade Fußballstar ist interessieren deine Depressionen keinen anderen. Aber was soll es, die Schmerzen werden erträglicher.

Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (Rücken)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a.
Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch, viele Medik. eingenommen. Mit der jetzigen Einstellung auf 2x Oxycoton 20 mg und 1 x Targin 20 mg pro Tag sowie Oxygesig akut bei "Blitzschmerz"und "Einschlafhilfen" kommt man klar.aber man nimmt trotz Arbeit und Verantwortung für andere nicht mehr am Leben teil .Freunde hatt man auch keine mehr denn wenn man nicht gerade Fußballstar ist interessieren deine Depressionen keinen anderen.
Aber was soll es, die Schmerzen werden erträglicher.

Eingetragen am  als Datensatz 21062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Neuropathischer Schmerz mit Gewichtszunahme, Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, Depressionen, Ödeme

Nach Nephropexie (Nierenanhelftung im Juli 07 mit mittlere Niereninsuffizienz) habe ich Schmerzen im OP-Bereich und Umfeld. Keiner der Ärzte wusste damit umzugehen. Zu dem kamen noch Schmerzen im Beckenbereich. Durch eine Bauchspiegelung wurde eine Blutversprekelung im Beckenbereich diagnostiziert und entfernt. Die Schmerzen im Rippden- und Beckenbereich blieben. Gegen die Schmerzen bekam ich erst Tramadol. Nachdem sich eine Unverträglichkeit gegen Tramal herausstellte (ewiger Schwindel, Übelkeit, keine Schmerzreduzierung) bekam ich auf Bitten und Betteln Targin 10/5mg (wurde mir nach der Nieren-Op verabreicht mit deutlicher Schmerzreduzierung). Mein damaliger Urologe wollte mir diese nicht mehr verschreiben und schickte mich wieder in das Krankenhaus. Die nahmen sich nichts mehr davon an und schlugen mir eine Schmerztherapie vor. Ich ging zu einem anderen Urologen. Dieser schrieb mir sofort Targin auf und eine Überweisung zur Schmerztherapie. Dort stellte man einen neuropathischen Schmerzzustand fest, der durch die OP verursacht worden ist. Man verordnete mir LYRICA zusammen mit...

Targin 10-5 bei Neuropathischer Schmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 10-5Neuropathischer Schmerz3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Nephropexie (Nierenanhelftung im Juli 07 mit mittlere Niereninsuffizienz) habe ich Schmerzen im OP-Bereich und Umfeld. Keiner der Ärzte wusste damit umzugehen. Zu dem kamen noch Schmerzen im Beckenbereich. Durch eine Bauchspiegelung wurde eine Blutversprekelung im Beckenbereich diagnostiziert und entfernt. Die Schmerzen im Rippden- und Beckenbereich blieben. Gegen die Schmerzen bekam ich erst Tramadol. Nachdem sich eine Unverträglichkeit gegen Tramal herausstellte (ewiger Schwindel, Übelkeit, keine Schmerzreduzierung) bekam ich auf Bitten und Betteln Targin 10/5mg (wurde mir nach der Nieren-Op verabreicht mit deutlicher Schmerzreduzierung). Mein damaliger Urologe wollte mir diese nicht mehr verschreiben und schickte mich wieder in das Krankenhaus. Die nahmen sich nichts mehr davon an und schlugen mir eine Schmerztherapie vor. Ich ging zu einem anderen Urologen. Dieser schrieb mir sofort Targin auf und eine Überweisung zur Schmerztherapie. Dort stellte man einen neuropathischen Schmerzzustand fest, der durch die OP verursacht worden ist. Man verordnete mir LYRICA zusammen mit Targin. Das Targin sollte langsam abgesetzt werden (habe zwei Tage ohne Targin zu Leben versucht... Hatte Schmerzen im Rippenbereich, wo die Niere geheftet wurde!!!). Habe dann wieder Targin mit Lyrica kombieniert. Seit ich Lyrica nehme habe ich innerhalb der 30 Tage 3kg zugenommen (bei reduzierter Nahrungsaufnahme)... Zudem kommt Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit , Depressionen und Wasser in den Händen, Gesicht und Beinen!!! Die Wasseransammlungen lassen sich nicht durch normale Wassertabletten (Reformhaus) reduzieren. Es besteht ein Druckgefühl im OP-Bereich, was ich noch abklären muss. Trotz der vielen Nebenwirkungen haben sich die brennenden Schmerzen beruhigt... Es sind mir allerdings zuviele Nebenwirkungen... Ich werde deshalb meine Schmerztherapeutin bitten, mich auf ein anderes Medikament umzustellen... Zur Info: Ich nehme 300mg Lyrica pro Tag. 450mg Lyrica schaffe ich nicht... Dann komme ich gar nicht mehr aus dem Bett!!!

Eingetragen am  als Datensatz 5745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Gürtelrose Gesicht+Auge mit Abhängigkeit, Absetzerscheinungen, Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, Zittern der Hände, Muskelzuckungen, Depressionen, Gereiztheit

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen. Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher genommenen Menge (von 3x tgl. auf mittlerweile nur 1x tgl.). Nebenwirkungen des Entzuges finde ich sehr extrem ausgeprägt. Starke Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, starkes Zittern der Hände, Muskelzucken, Deppressionen, Gereiztheit, unruhig und die Gedanken kreisen permanent um die Medikamente. Versuche aber durchzuhalten, obwohl ich Zuhause noch schwächer dossierte Tabletten von meinem Hausarzt habe (Quasi als "Notfalltablette").

Targin bei Gürtelrose Gesicht+Auge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginGürtelrose Gesicht+Auge6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden

Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen.
Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher genommenen Menge (von 3x tgl. auf mittlerweile nur 1x tgl.).

Nebenwirkungen des Entzuges finde ich sehr extrem ausgeprägt.
Starke Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, starkes Zittern der Hände, Muskelzucken, Deppressionen, Gereiztheit, unruhig und die Gedanken kreisen permanent um die Medikamente.

Versuche aber durchzuhalten, obwohl ich Zuhause noch schwächer dossierte Tabletten von meinem Hausarzt habe (Quasi als "Notfalltablette").

Eingetragen am  als Datensatz 27258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Fibromyalgie mit Euphorie, Müdigkeit, Depressionen, Verstopfung, Schwindel, Nackenschmerzen

Anfangs Euphorie, später Müdigkeit und Depression, Verstopfung, Schwindel, Nackenschmerzen, nach absetzen des Medikaments schlimme Albträume in der 1. Nacht, dann Schlaflosigkeit aber trotzdem unfähig aufzustehen. Zu Nebenwirkungen: Das Medikament wurde nach 3 Wochen eigenständig abgesetzt.

Targin bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginFibromyalgie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Euphorie, später Müdigkeit und Depression, Verstopfung, Schwindel,
Nackenschmerzen, nach absetzen des Medikaments schlimme Albträume in der 1. Nacht,
dann Schlaflosigkeit aber trotzdem unfähig aufzustehen.

Zu Nebenwirkungen: Das Medikament wurde nach 3 Wochen eigenständig abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 3254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Multiple BS- Operationen, arachnoide Verklebungen mit Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Schlafstörungen, Depressionen

Verlust dee Konzentrationsfähigkeit, Kurzzeitgedächtnis stark eingeschränkt, Schlafstörung trotz starker Mittel, nach ca. drei Monaten Beginn von Depressionen. Jetzt, nach etwa zwei Jahren, starke Depression die stationärer Behandlung mit gleichzeitigem Entzug des Mittels Targin erforderlich machen.

Targin bei Multiple BS- Operationen, arachnoide Verklebungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginMultiple BS- Operationen, arachnoide Verklebungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verlust dee Konzentrationsfähigkeit, Kurzzeitgedächtnis stark eingeschränkt, Schlafstörung trotz starker Mittel, nach ca. drei Monaten Beginn von Depressionen. Jetzt, nach etwa zwei Jahren, starke Depression die stationärer Behandlung mit gleichzeitigem Entzug des Mittels Targin erforderlich machen.

Eingetragen am  als Datensatz 15553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Hallux-valgus-Operation mit Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Depressionen

hallo ich nehme das medikamend schon 2 monate anfangs hatte ich es auch gut vertragen und jetzt habe ich Kopfschmerzen und bin so neben der spur. Ich habe 4 kinder habe es immer alles geschaft aber seid ich diese tabletten nehme fühle ich mich total überfordert.Hbe auch kein Appetitt mehr,,, lg..Michaela

Targin bei Hallux-valgus-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginHallux-valgus-Operation2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo ich nehme das medikamend schon 2 monate anfangs hatte ich es auch gut vertragen und jetzt habe ich Kopfschmerzen und bin so neben der spur.
Ich habe 4 kinder habe es immer alles geschaft aber seid ich diese tabletten nehme fühle ich mich total überfordert.Hbe auch kein Appetitt mehr,,,
lg..Michaela

Eingetragen am  als Datensatz 5648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Arthrose mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Appetitlosigkeit, Depressionen

Anfangs vertrug ich es gut, aber die Schmerzlinderung war minimal. Dann wurden die Schmerzen weniger, aber ich war ständig müde. Später wurde ich antriebslos und depressiv, appetitlos. Dann war mir ständig übel, vor dem Essen, nach dem Essen, eben ständig, so daß ich das Essen ganz einstellte. Eines Tages merkte ich dann, daß ich regelrecht "abgeschaltet" war, das Leben nur noch neben mir ablief ohne jede innere Beteiligung meinerseits. Ich habe dann von heute auf morgen die Einnahme eingestellt. Die Nebenwirkungen dauerten noch 14 Tage lang an, die Schmerzreduzierung allerdings auch. Das Ganze passierte im Oktober 2006 bis 14. Januar 2007. Seither habe ich kein Opioid mehr eingenommen.

Targin bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginArthrose7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs vertrug ich es gut, aber die Schmerzlinderung war minimal. Dann wurden die Schmerzen weniger, aber ich war ständig müde. Später wurde ich antriebslos und depressiv, appetitlos. Dann war mir ständig übel, vor dem Essen, nach dem Essen, eben ständig, so daß ich das Essen ganz einstellte. Eines Tages merkte ich dann, daß ich regelrecht "abgeschaltet" war, das Leben nur noch neben mir ablief ohne jede innere Beteiligung meinerseits. Ich habe dann von heute auf morgen die Einnahme eingestellt. Die Nebenwirkungen dauerten noch 14 Tage lang an, die Schmerzreduzierung allerdings auch. Das Ganze passierte im Oktober 2006 bis 14. Januar 2007. Seither habe ich kein Opioid mehr eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 3638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Rückenschmerzen mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Appetitlosigkeit, Depressionen, Sprachstörungen, Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit

Müdigkeit, Konzentration nachgelassen, mag nichts mehr essen, Schleimhäute im Mund empfindlich, Depressionen, Sprachstörungen. Motorik stark verlangsamt, Energie und Kraft fehlen (Lustlosigkeit, Interessenlosigkeit)

Targin bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRückenschmerzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Konzentration nachgelassen, mag nichts mehr essen, Schleimhäute im Mund empfindlich, Depressionen, Sprachstörungen. Motorik stark verlangsamt, Energie und Kraft fehlen (Lustlosigkeit, Interessenlosigkeit)

Eingetragen am  als Datensatz 29679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1920 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Polyneuropathie mit Depressionen, Probleme beim Wasserlassen, Blasenentleerungsstörung

Ich nehme wegen der Polyneuropathie seit einem halben Jahr täglich um 6:00h und um 18:00h jeweils 100 Tropfen Tramadol. Wenn nötig um 12:00h nochmals 100 Tropfen. Die Medikamente Saroten, Lyrica, Carbamazepin und Andere hatten auf die Schmerzen in den Füßen ( ich konnte nicht mehr laufen ) keinerlei Wirkung. Einzig die Depressionen und eine kaum zu bändigende Todessehnsucht nahmen stetig zu. Erfahrungen mit Tramadol bei einem total verschlissenem Hüftgelenk liesen mich dann zu diesem Mittel greifen. Aufgrund der Menge und dem Umstand, dass die Flasche relativ schnell leer ist verordnete mein Arzt mir Targin. Beginn mit 1 Retardtabette 20/10 mg. -- Keinerlei Wirkung - keine Schmerzlinderung. Nach 4 Tagen erhöht auf 2 Tabletten -- keine Wirkung. Nach weiteren 5 Tagen erhöht auf 4 Tabletten. Ergebnis: Starke Depressionen, Wartezeit beim Wasserlassen bis zu 3 Minuten. Blase kann nicht mehr komplett geleert werden. Danach zurück auf Tramadol. Unmittelbar nach der ersten Einnahme von 100 Tropfen - Schmerzfreiheit. Nehme zurzeit wieder regelmässig Tramadol. Ich denke, dass alle...

Targin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginPolyneuropathie28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme wegen der Polyneuropathie seit einem halben Jahr täglich um 6:00h und um 18:00h jeweils
100 Tropfen Tramadol. Wenn nötig um 12:00h nochmals 100 Tropfen.
Die Medikamente Saroten, Lyrica, Carbamazepin und Andere hatten auf die Schmerzen in den Füßen ( ich
konnte nicht mehr laufen ) keinerlei Wirkung. Einzig die Depressionen und eine kaum zu bändigende Todessehnsucht nahmen stetig zu.
Erfahrungen mit Tramadol bei einem total verschlissenem Hüftgelenk liesen mich dann zu diesem Mittel greifen. Aufgrund der Menge und dem Umstand, dass die Flasche relativ schnell leer ist verordnete mein Arzt mir Targin.
Beginn mit 1 Retardtabette 20/10 mg. -- Keinerlei Wirkung - keine Schmerzlinderung. Nach 4 Tagen erhöht auf 2 Tabletten -- keine Wirkung. Nach weiteren 5 Tagen erhöht auf 4 Tabletten. Ergebnis: Starke Depressionen, Wartezeit beim Wasserlassen bis zu 3 Minuten. Blase kann nicht mehr komplett geleert werden. Danach zurück auf Tramadol. Unmittelbar nach der ersten Einnahme von 100 Tropfen - Schmerzfreiheit. Nehme zurzeit wieder regelmässig Tramadol.
Ich denke, dass alle hier von mir genommenen Medikamente ausser Tramadol, Kassenfüller für die Pharmafirmen sind. Wie kommt es sonst, dass ein Medikament gegen Depression eben genau diese verursacht.

Eingetragen am  als Datensatz 26085
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für rippenbrüche, LWS Querfortsätze gebrochen mit Abhängigkeit, Depressionen

Ich habe Targin Verordnet bekommen aufgrund eines Unfalls, wo ich mir dir Rippen und LWS Querfortsätze gebrochen habe. In den ersten Tagen war alles i.o. Aber mit der Zeit habe ich Depressionen bekommen.Es wird immer Schlimmer. Niemand sagt einem das, dass zeug abhängig macht. Momentan fahre ich die Dosierung unter Ärztlicher aufsicht runter. Ich sags euch, es ist die "Hölle". Momentan bin ich bei 0-0-1. 10 mg. Wenn es was alternatives gibt verratet es mir leute. Ich habe zwar immer noch Schmerzen im Brustbereich, besonders Nachts wenn ich im Bett liege. Und der Entzug Tagsüber ist die reine Hööle. Man kapselt sich von der Menschheit ab. NUR dazu führt die Tablette.

Targin bei rippenbrüche, LWS Querfortsätze gebrochen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targinrippenbrüche, LWS Querfortsätze gebrochen120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Targin Verordnet bekommen aufgrund eines Unfalls, wo ich mir dir Rippen und LWS Querfortsätze gebrochen habe. In den ersten Tagen war alles i.o. Aber mit der Zeit habe ich Depressionen bekommen.Es wird immer Schlimmer. Niemand sagt einem das, dass zeug abhängig macht. Momentan fahre ich die Dosierung unter Ärztlicher aufsicht runter. Ich sags euch, es ist die "Hölle". Momentan bin ich bei 0-0-1. 10 mg.
Wenn es was alternatives gibt verratet es mir leute. Ich habe zwar immer noch Schmerzen im Brustbereich, besonders Nachts wenn ich im Bett liege. Und der Entzug Tagsüber ist die reine Hööle. Man kapselt sich von der Menschheit ab. NUR dazu führt die Tablette.

Eingetragen am  als Datensatz 20956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für 2 OP. am Spinalkanal mit einsetzen von zwei Spreizer 1 OP. Lendenwirbel mit Versteifung in 3 Ebenen mit Benommenheit, Depressionen, Verstopfung

Benommenheit Depressionen keinenlebensfreude mehr verstopfung keine Darmtätikeit mehr stehe neben mir

Targin bei 2 OP. am Spinalkanal mit einsetzen von zwei Spreizer 1 OP. Lendenwirbel mit Versteifung in 3 Ebenen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin2 OP. am Spinalkanal mit einsetzen von zwei Spreizer 1 OP. Lendenwirbel mit Versteifung in 3 Ebenen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Benommenheit Depressionen keinenlebensfreude mehr verstopfung keine Darmtätikeit mehr stehe neben mir

Eingetragen am  als Datensatz 24195
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]