Konzentrationsstörungen bei Seroquel

Nebenwirkung Konzentrationsstörungen bei Medikament Seroquel

Insgesamt haben wir 848 Einträge zu Seroquel. Bei 4% ist Konzentrationsstörungen aufgetreten.

Wir haben 35 Patienten Berichte zu Konzentrationsstörungen bei Seroquel.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm168176
Durchschnittliches Gewicht in kg7889
Durchschnittliches Alter in Jahren4445
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,2628,86

Seroquel wurde von Patienten, die Konzentrationsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Seroquel wurde bisher von 24 sanego-Benutzern, wo Konzentrationsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Konzentrationsstörungen bei Seroquel:

 

Seroquel für Psychose, Borderline mit Denkstörungen, Konzentrationsstörungen

logisches denken ist beinträchtigt, depressionen,schlechte merkfähigkeit

Seroquel bei Psychose, Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelPsychose, Borderline-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

logisches denken ist beinträchtigt, depressionen,schlechte merkfähigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 6289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depression, Schlafstörungen mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Heißhunger, Alpträume

ich hab bevor ich seroquel genommen hab. Den beipackzettel gelesen und eure berichte .. und hatte echt angst das zu nehmen .. weil manche berichte echt zu krass formuliert sind :O Also ich muss sagen das 25 mg Seroquel Quetiapin richtig gut ist.. Gut heißt das die verträglichkeit bei mir nix negatives hergebracht hatte.. ich wurde viel besser als beim amitriptylin müde.. und nach knapp 45 min war ich schon am schlafen und das echt lange ... albträume hatte ich nicht. aber in der zeit bis zu den 45 min fand ich das all die schmerzen etwas aufhörten.. & von hellwach wandelt man es um in todmüde.. wie als ob du in eine nakose reingehst. ich versteh garnicht das manche dazu sagen.. das man dann kerzengrade im bett liegt.. weil ich finde alleine schon wie müde dich das macht.. kannst du echt die augen nicht mehr aufhalten. und nach dem wachwerden fühlt man sich echt gedankenfrei und wie neugeboren.. nur man ist noch wie nach einer nakose total benommen.. und kann garnicht richtig denken - schreiben und sich konzentrieren. der kopf hat eine schwere.. man sollte...

Seroquel bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression, Schlafstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich hab bevor ich seroquel genommen hab.
Den beipackzettel gelesen und eure berichte ..
und hatte echt angst das zu nehmen ..
weil manche berichte echt zu krass formuliert sind :O

Also ich muss sagen das 25 mg Seroquel Quetiapin richtig gut ist..
Gut heißt das die verträglichkeit bei mir nix negatives hergebracht hatte..

ich wurde viel besser als beim amitriptylin müde.. und nach knapp 45 min war ich schon am schlafen und das echt lange ...
albträume hatte ich nicht.

aber in der zeit bis zu den 45 min fand ich das all die schmerzen etwas aufhörten..

& von hellwach wandelt man es um in todmüde.. wie als ob du in eine nakose reingehst. ich versteh garnicht das manche dazu sagen.. das man dann kerzengrade im bett liegt.. weil ich finde alleine schon wie müde dich das macht.. kannst du echt die augen nicht mehr aufhalten.

und nach dem wachwerden fühlt man sich echt gedankenfrei und wie neugeboren..
nur man ist noch wie nach einer nakose total benommen..
und kann garnicht richtig denken - schreiben und sich konzentrieren.
der kopf hat eine schwere..
man sollte die wirkung (sobald die zeit es zulässt) ausnutzen und sich weiterhin schlafen legen.. und dann hört auch das mit dem denk-fehl-lücken auf.

also ich hab das heute um 12 uhr genommen und hab bis jetzt 03:17 uhr geschlafen.. und bin immernoch müde und denke ich werde auch bis 7 uhr durchschlafen..
ich wurde ab und zu wach und hatte heißhunger auf 5 knoppers , dann fritiertes und später nochmal auf pfirsiche..

ich hatte einen albtraum.. voll grausam war der..
aber i-wie setzt man sich durch die albträume mit sich selbst auseinander...

also da musst du echt aufpassen das du durch den fresskick nicht zunimmst..

ich nehme das zwar erst seit einen tag..
aber ich kann als gesamtnote eine 2 geben.

ich finde man sollte über 50mg maximal nicht gehen. es hilft auch schon 25mg sehr gut und ich weiss nicht wie das aussehen soll wenn man 300mg verschrieben kriegt..

aber ich bin so zufrieden wie es ist ;)
und hoffe der beitrag hat euch weitergeholfen

Nebenwirkungen bei mir würd ich sagen : Müdigkeit den ganzen tag, Heißhunger auf viel Essen , Albträume ..

aber so im algemeinen kann ich nicht über das medikament klagen.

Eingetragen am  als Datensatz 18896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depression, Einschlafstörung, Gedankenkreisen mit Unruhe, Libidosteigerung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme

Habe jetzt seit ungefähr 3 Jahren mit Depressionen zu tun. War ein ständiges Auf und Ab und gipfelte Ende November 2010 in einem Suizidversuch. Danach 3 Monate Klinikaufenthalt - hat mir sehr geholfen! Ich seh jetzt einiges klarer und hab wieder neuen Lebensmut. Aber hier soll es ja um die Nebenwirkungen der Medi gehen. Also... Citalopram: nehme ich seit ca einem Jahr (40mg, 2 Tabl. am Morgen). Anfangs hat es zu vermehrter Unruhe geführt, das war aber schnell wieder vorbei. Habe aber festgestellt, dass ich die 2. Tablette nicht am Abend nehmen kann, da ich dann nicht mehr einschlafen kann, nicht mal mit Schlaftablette. Leider führt das Citalopram bei mir zu einer eher gesteigerten Libido und damit verbunden zu einer Anorgasmie. Was ich als sehr lästig empfinde und seit ich wieder einen Freund habe auch als frustrierent! Trotzdem kann ich Experimente mit Citalopram nicht empfehlen. Habe selbst reduziert, zum Teil weggelassen, was zu einer grossen Kriese geführt hat. Fazit: Änderungen immer nur in Absprache mit dem Arzt!!! Seroquel: Hab ich zum ersten mal in der Klinik...

Seroquel bei Depression, Einschlafstörung, Gedankenkreisen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression, Einschlafstörung, Gedankenkreisen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe jetzt seit ungefähr 3 Jahren mit Depressionen zu tun. War ein ständiges Auf und Ab und gipfelte Ende November 2010 in einem Suizidversuch. Danach 3 Monate Klinikaufenthalt - hat mir sehr geholfen! Ich seh jetzt einiges klarer und hab wieder neuen Lebensmut.

Aber hier soll es ja um die Nebenwirkungen der Medi gehen. Also...

Citalopram: nehme ich seit ca einem Jahr (40mg, 2 Tabl. am Morgen). Anfangs hat es zu vermehrter Unruhe geführt, das war aber schnell wieder vorbei. Habe aber festgestellt, dass ich die 2. Tablette nicht am Abend nehmen kann, da ich dann nicht mehr einschlafen kann, nicht mal mit Schlaftablette. Leider führt das Citalopram bei mir zu einer eher gesteigerten Libido und damit verbunden zu einer Anorgasmie. Was ich als sehr lästig empfinde und seit ich wieder einen Freund habe auch als frustrierent!
Trotzdem kann ich Experimente mit Citalopram nicht empfehlen. Habe selbst reduziert, zum Teil weggelassen, was zu einer grossen Kriese geführt hat. Fazit: Änderungen immer nur in Absprache mit dem Arzt!!!

Seroquel: Hab ich zum ersten mal in der Klinik bekommen. Am Anfang 75 mg- war total müde danach, hatte starke Konzentrationsstörungen, konnte meine eigenen Gedanken nicht mehr festhalten. Habe mich dann gewert und wir sind mit der Dosis auf 25mg am Abend runter gegangen. Nehme diese jetzt eine halbe Stunde vor dem Schafengehen, was sehr gut funktioniert. Meine Gedanken kreisen nicht mehr und ich kann gut einschlafen. Muss alllerdings aufpassen, dass ich es nicht zu spät am Abend nehme, sonst hab ich einen Überhang am Morgen und komme schlecht aus dem Bett. Konnte am Anfang auch eine Gewichtszunahme feststellen, das hat sich aber ganz gut wieder eingependelt und ich kann mit meinem derzeitigen Gewicht gut leben.

Eingetragen am  als Datensatz 33063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depression, Schlafstörung, extreme Stimmungsschwankungen etc mit Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Taubheitsgefühle, Entzugserscheinungen

Ich bin 19 Jahre alt und musste für 7 Wochen stationär bahandelt werden wegen Depressionen, Schlafstörungen etc... Habe dann Seroquel 50 mg genommen, die sollten mir beim Ein- und Durchschlafen helfen und meine extremen Stimmungsschwankungen (von "juhu, ich mache 10 Dinge gleichzeitig und alles ist schööön" und im nächsten Moment "ich will sterben, alles kacke")... Seroquel hat mir bei den Sachen, wegen denen ich sie bekommen habe wirklich geholfen. Doch es war am Anfang häufig so, dass ich an meinem Leben nicht mehr wirklich teilgenommen habe, es ist alles an mir vorbei gelaufen, ich habe nichts mehr wirklich "erlebt" sondern es war wie ein Traum (beim Autofahren gefährlich). Habe innerhalb der etwa 7 Monate, die ich die Tabletten genommen habe, fast 15 kg zugenommen! Ich bin unglaublich vergesslich geworden, kann mich nur schwer konzentrieren, bin viel kaputt und müde, habe ab und zu kurzzeitiges Taubheitsgefühl in den Oberschenkeln und habe bei dem Absetzen der Tabletten Entzungserscheinungen gehabt. Bei den Nebenwirkungen weiß ich nun nicht ob es nur die Seroquel waren oder...

Seroquel bei Depression, Schlafstörung, extreme Stimmungsschwankungen etc

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression, Schlafstörung, extreme Stimmungsschwankungen etc7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 19 Jahre alt und musste für 7 Wochen stationär bahandelt werden wegen Depressionen, Schlafstörungen etc... Habe dann Seroquel 50 mg genommen, die sollten mir beim Ein- und Durchschlafen helfen und meine extremen Stimmungsschwankungen (von "juhu, ich mache 10 Dinge gleichzeitig und alles ist schööön" und im nächsten Moment "ich will sterben, alles kacke")... Seroquel hat mir bei den Sachen, wegen denen ich sie bekommen habe wirklich geholfen. Doch es war am Anfang häufig so, dass ich an meinem Leben nicht mehr wirklich teilgenommen habe, es ist alles an mir vorbei gelaufen, ich habe nichts mehr wirklich "erlebt" sondern es war wie ein Traum (beim Autofahren gefährlich). Habe innerhalb der etwa 7 Monate, die ich die Tabletten genommen habe, fast 15 kg zugenommen! Ich bin unglaublich vergesslich geworden, kann mich nur schwer konzentrieren, bin viel kaputt und müde, habe ab und zu kurzzeitiges Taubheitsgefühl in den Oberschenkeln und habe bei dem Absetzen der Tabletten Entzungserscheinungen gehabt. Bei den Nebenwirkungen weiß ich nun nicht ob es nur die Seroquel waren oder auch die Beta-Blocker, die ich so lange genommen habe wie die Seroquel. Nach dem 7-wöchigen aufenthalt wurde ich nicht mehr betreut mit den Tabletten und die Ärzte/Psychiater haben mir da nichts zu gesagt, bis vor kurzem meine Psychiaterin gesagt hat: setzen sie die Medikamente am Besten ab! Meine Psychiaterin ist nun im Urlaub, also habe ich die Tabletten allein abgesetzt und bin auf Zopiclon zum Schlafen umgestiegen...

Eingetragen am  als Datensatz 22382
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Ängste, Schlafstörungen, Deppression mit Müdigkeit, Libidoverlust, Aggressivität, Mundtrockenheit, Haarwuchs, Konzentrationsstörungen, Suizidgedanken

extrem viel schlaf, agresivität, verlust des libidos, mundtrockenheit, haarwuchs, konzentriationsschwäche, brustenkgefühl, selbstmordgedanken, ....

Seroquel bei Ängste, Schlafstörungen, Deppression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelÄngste, Schlafstörungen, Deppression9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

extrem viel schlaf, agresivität, verlust des libidos, mundtrockenheit, haarwuchs, konzentriationsschwäche, brustenkgefühl, selbstmordgedanken, ....

Eingetragen am  als Datensatz 2392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Angstzustände, Paranoide Psychose, Dysthymie mit Müdigkeit, Tachykardie, Blutdruckabfall, Schwindel, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme

Zuvor Risperdal eingenommen, daß ich überhaupt nicht vertragen hatte. Extreme Unruhe, Herzrasen, Einschlafen der Hände usf.. Seroquel ist jetzt erheblich erträglicher trotz einiger Nebenwirkungen. Seroquel: Zu Beginn der Behandlung nach 1-2 Std. extreme Müdigkeit, bleierne Schwere und Herzrasen. Nach einigen Wochen bis Monaten Besserung der extremen Müdigkeit und der bleiernen Schwere. Herzasen und Blutdruckabfall tritt immer noch zeitweise auf. Zeitweiser leichter Schwindel, Müdigkeit und Schwere die man noch aushalten kann, vergeht nach ca. 3 Stunden wieder. Nach Einnahme längere Müdigkeit/Schlappheit, Schlaf nötig. Dies wird nach Monaten/Jahren besser. Bei Dosisveringerung z. Zt. 200mg mit Nebenwirkungen zumindest ab Mittag zufrieden bis man es abends/nachts wieder einnehmen muß. Problem nach wie Kurzzeitgedächtnis, Vergeßlichkeit. Konzentration auch nach vorheriger Einnahme OK, aber Flugzeugmechaniker oder Arzt möchte ich dabei wegen der Vergeßlichkeit nicht gerade sein. Nach Gewöhnung,jetzt nach 2 Jahren merke ich die anfänglichen Nebenwirkungen wie extreme Müdigkeit,...

Seroquel bei Angstzustände, Paranoide Psychose, Dysthymie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelAngstzustände, Paranoide Psychose, Dysthymie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuvor Risperdal eingenommen, daß ich überhaupt nicht vertragen hatte. Extreme Unruhe, Herzrasen, Einschlafen der Hände usf..
Seroquel ist jetzt erheblich erträglicher trotz einiger Nebenwirkungen.
Seroquel:
Zu Beginn der Behandlung nach 1-2 Std. extreme Müdigkeit, bleierne Schwere und Herzrasen.
Nach einigen Wochen bis Monaten Besserung der extremen Müdigkeit und der bleiernen Schwere.
Herzasen und Blutdruckabfall tritt immer noch zeitweise auf. Zeitweiser leichter Schwindel, Müdigkeit und Schwere die man noch aushalten kann, vergeht nach ca. 3 Stunden wieder. Nach Einnahme längere Müdigkeit/Schlappheit, Schlaf nötig. Dies wird nach Monaten/Jahren besser. Bei Dosisveringerung z. Zt. 200mg mit Nebenwirkungen zumindest ab Mittag zufrieden bis man es abends/nachts wieder einnehmen muß. Problem nach wie Kurzzeitgedächtnis, Vergeßlichkeit. Konzentration auch nach vorheriger Einnahme OK, aber Flugzeugmechaniker oder Arzt möchte ich dabei wegen der Vergeßlichkeit nicht gerade sein. Nach Gewöhnung,jetzt nach 2 Jahren merke ich die anfänglichen Nebenwirkungen wie extreme Müdigkeit, bleierne Schwere nur hin und wieder.
Allerdings bestehende Probleme / Nebenwirkungen:
Gewichtszunahme innerhalb 2 Jahre 10kg; erhöhte Blutfette; höhere Leberwerte trotz selten bis gar kein Bier; trockener Mund nach Einnahme; zeitweiser Blutdruckabfall/Schwindel ca. 1 Std. nach Einnahme und vergeht nach einiger Zeit wieder; häufigeres Wasser lassen nachts nach Einnahme, Arzt sagt Medikament könnte Herz schwächen und dadurch Nykturie; wie bei evtl. allen Neuroleptika häufige sexuelle Unlust/Dysfunktion und in Persönlichkeit/Verhalten nach Einnahme irgendwie eingebremst und ernster; Wie bei anderen auch zeitweise frösteln an den Füßen und oft 2 Paar Socken nötig:
Also Neuroleptika machen sicher nicht abhängig und Nebenwirkungen sind hoffentlich reversibel;
Die Nebenwirkungen sind zwar belastend aber für mich positiver als mit zuerst Risperdal.
Die Lebenserwartung und Lebensfreude dürfte durch Neuroleptika schon sehr eingeschränkt sein.
Es hilft aber nicht, den der Zustand ohne ist nicht vorauszusehen und dann könnte die Lebenserwartung noch geringer sein.

Eingetragen am  als Datensatz 804
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Hebephrenie mit Müdigkeit, Schwindel, Konzentrationsstörungen, Empfindungsstörungen, Denkstörungen

bei geringen dosen sehr angenehm man ist müde und das struktrierte denken klappt auch besser,doch bei höherern dosierungen ab 400mg kommt es zu extremen schwindelgefühlen man kann sich kaum auf was konzentrieren und bei zu viel bewegungen verlor ich mein körpergefühl und schwebte nur noch so herum.Der Arzt hat gesagt ich muss mich an das medikament erst gewöhnen,doch als ich dann irgendwann 1000mg am tag bekam war zwar der schwindel fort doch litt trotz der hohen dosierung noch an filterstörungen gedankendrängen körpermissempfindungen.........!mein tipp lorazepam perazin zopiclon diese medikamente sind für einen der an hebephrenie leidet die besten,denn auf lorazem kann mit seinen gefühlen besser umgehen perazin ist sehr gut bei denkstörungen aller art und zopiclon zur nacht hilft extrem gut bei grübeleien die mich besonders vor dem einschlafen plagten.euer manuel

Seroquel bei Hebephrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelHebephrenie9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei geringen dosen sehr angenehm man ist müde und das struktrierte denken klappt auch besser,doch bei höherern dosierungen ab 400mg kommt es zu extremen schwindelgefühlen man kann sich kaum auf was konzentrieren und bei zu viel bewegungen verlor ich mein körpergefühl und schwebte nur noch so herum.Der Arzt hat gesagt ich muss mich an das medikament erst gewöhnen,doch als ich dann irgendwann 1000mg am tag bekam war zwar der schwindel fort doch litt trotz der hohen dosierung noch an filterstörungen gedankendrängen körpermissempfindungen.........!mein tipp lorazepam perazin zopiclon diese medikamente sind für einen der an hebephrenie leidet die besten,denn auf lorazem kann mit seinen gefühlen besser umgehen perazin ist sehr gut bei denkstörungen aller art und zopiclon zur nacht hilft extrem gut bei grübeleien die mich besonders vor dem einschlafen plagten.euer manuel

Eingetragen am  als Datensatz 5943
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für bipolare Störung mit Mundtrockenheit, Müdigkeit, Hautausschlag, Konzentrationsstörungen

Habe das Medikament während einer schweren Depression bekommen. Bin von ständiger Tagesmüdigkeit umgeben und habe ein vermehrtes Schlafbedürfnis (manchmal über 12 Stunden). Die starke Mundtrockenheit und Hautausschläge kommen ebenfalls zur Geltung. Ich leide unter einer starken Konzentrationsschwäche und zeitweise entfallen mir Wörter. Was als positiv zu bewerten ist, dass mein Gedankenkreisen besser geworden ist, ich aber des Öfteren in Tagträume versetzt werde. Seit der Einnahme träume ich sehr viel und habe laut meiner Frau einen sehr unruhigen Schlaf.

Seroquel 100mg bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel 100mgbipolare Störung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament während einer schweren Depression bekommen. Bin von ständiger Tagesmüdigkeit umgeben und habe ein vermehrtes Schlafbedürfnis (manchmal über 12 Stunden). Die starke Mundtrockenheit und Hautausschläge kommen ebenfalls zur Geltung.
Ich leide unter einer starken Konzentrationsschwäche und zeitweise entfallen mir Wörter. Was als positiv zu bewerten ist, dass mein Gedankenkreisen besser geworden ist, ich aber des Öfteren in Tagträume versetzt werde. Seit der Einnahme träume ich sehr viel und habe laut meiner Frau einen sehr unruhigen Schlaf.

Eingetragen am  als Datensatz 16623
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel 100mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Psychose, Borderline-Störung, Schizoide Persönlichkeitsstörung mit Müdigkeit, Benommenheit, eingeschränkte Belastbarkeit, Konzentrationsstörungen

anfangs der medikamentösen therapie(125mg seroquel), kaum ansprechbar.starke müdigkeit,benommenheit,kraftlosigkeit. es ging eine zeit bis die wirkung bemerkbar wurde. heute(900mg seroquel)hat sich der körper ziemlich daran gewöhnt,ausschliessliech der stetigen müdigkeit.sprich ich bin immer müde,meine schnelligkeit ist eingeschränkt,teilweise konzentrationsstörungen und verlangsamte reaktionsfähigheit. leider werden die stimmungsschwankungen trotz medikamenten immer öfters und stärker.stimmen jedoch eher selten.

Seroquel bei Psychose, Borderline-Störung, Schizoide Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelPsychose, Borderline-Störung, Schizoide Persönlichkeitsstörung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs der medikamentösen therapie(125mg seroquel), kaum ansprechbar.starke müdigkeit,benommenheit,kraftlosigkeit.
es ging eine zeit bis die wirkung bemerkbar wurde.
heute(900mg seroquel)hat sich der körper ziemlich daran gewöhnt,ausschliessliech der stetigen müdigkeit.sprich ich bin immer müde,meine schnelligkeit ist eingeschränkt,teilweise konzentrationsstörungen und verlangsamte reaktionsfähigheit.
leider werden die stimmungsschwankungen trotz medikamenten immer öfters und stärker.stimmen jedoch eher selten.

Eingetragen am  als Datensatz 19802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depressionen, Angststörung mit Gewichtszunahme, Heißhunger, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Libidoverlust

Aufgrund von schweren Panikattacken und einer schweren depressiven Episode nehme ich seit Mitte Januar Sertralin 150 mg 1-0-0 und seit Mitte Februar Seroquel prolong 400 mg 0-0-0-1 ein. Ich habe seit März angefangen zuzunehmen, innerhalb von drei Monaten 20 kilo. In der Zeit fing es an mir psychisch besser zu gehen, ich hatte kaum noch Panikattacken , aber dafür Heisshunger Attacken auf Süssigkeiten... Zucker...ganz enorm.Jetzt ernähre ich mich bewußt, treibe etwas Sport aber abnehmen tue ich nicht. Das Gewicht stagniert. Ausserdem leidet mein Gedächtnis, ich vergesse in kürzester Zeit Dinge die ich machen wollte...ausserdem schlafe ich viel mehr als früher. Bis zu 10 std.Bin tagsüber auch häufig müde. Kann mich nicht lange Konzentrieren . Ausserdem leidet meine Libido auch unter den Medikamenten.

Seroquel bei Depressionen, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen, Angststörung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von schweren Panikattacken und einer schweren depressiven Episode nehme ich seit Mitte Januar Sertralin 150 mg 1-0-0 und seit Mitte Februar Seroquel prolong 400 mg 0-0-0-1 ein. Ich habe seit März angefangen zuzunehmen, innerhalb von drei Monaten 20 kilo. In der Zeit fing es an mir psychisch besser zu gehen, ich hatte kaum noch Panikattacken , aber dafür Heisshunger Attacken auf Süssigkeiten... Zucker...ganz enorm.Jetzt ernähre ich mich bewußt, treibe etwas Sport aber abnehmen tue ich nicht. Das Gewicht stagniert. Ausserdem leidet mein Gedächtnis, ich vergesse in kürzester Zeit Dinge die ich machen wollte...ausserdem schlafe ich viel mehr als früher. Bis zu 10 std.Bin tagsüber auch häufig müde. Kann mich nicht lange Konzentrieren . Ausserdem leidet meine Libido auch unter den Medikamenten.

Eingetragen am  als Datensatz 8816
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für bipolare Störung mit Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Gereiztheit, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen, Durchfall, Kopfschmerzen

Sero: Die ersten Tage war ich extrem müde. Habe mit 50 mg angefangen, jetzt 100 mg zur Nacht. Bei manischen Phasen erhöhe ich die Dosis. Mittlerweile Habe ich morgens keine Probleme mehr mit Aufstehen, reichen auch 7 Stunden Schlaf. Halbe Stunde nach Einnahme Müdigkeit, Schwere, Kribbeln. Aber man gewöhnt sich dran und ich habe seit Seroquel keine Schlafstörungen mehr. Habe Gewichtszunahme, Gereiztheit, Mundtrockenheit, Kribbeln in Beinen. Muß aber nicht vom Seroquel kommen.Habe mit diesem Medikament gute Erfahrungen gemacht. Orfiril: Konzentrationsschwäche, aber nur anfangs. Habe damit keine Probleme Elontril: Abwarten. Habe es vor 4,5 Stunden das erste Mal genommen. Kopfschmerzen, Durchfall, Unruhe, Angespanntheit

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sero: Die ersten Tage war ich extrem müde. Habe mit 50 mg angefangen, jetzt 100 mg zur Nacht. Bei manischen Phasen erhöhe ich die Dosis. Mittlerweile Habe ich morgens keine Probleme mehr mit Aufstehen, reichen auch 7 Stunden Schlaf. Halbe Stunde nach Einnahme Müdigkeit, Schwere, Kribbeln. Aber man gewöhnt sich dran und ich habe seit Seroquel keine Schlafstörungen mehr. Habe Gewichtszunahme, Gereiztheit, Mundtrockenheit, Kribbeln in Beinen. Muß aber nicht vom Seroquel kommen.Habe mit diesem Medikament gute Erfahrungen gemacht.
Orfiril: Konzentrationsschwäche, aber nur anfangs. Habe damit keine Probleme
Elontril: Abwarten. Habe es vor 4,5 Stunden das erste Mal genommen. Kopfschmerzen, Durchfall, Unruhe, Angespanntheit

Eingetragen am  als Datensatz 9517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für bipolare Störung mit Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, erhöhter Schlafbedarf

Nahm nur 25 mg und fiel anfangs in einen tiefen nahezu komatösen Schlaf, als ich es die ersten Tage einnahm. Auch danach wurde es nicht besser. Wirkt zwar wie ein sehr gutes Schlafmittel, wenn ich aber nicht mindestens 10 Stunden geschlafen habe, war ich am nächsten Tag immer sehr müde. Antriebslos sowieso immer. Scheint ja momentan ein Modemittel zu sein, wenn man sich aber die Nebenwirkungen durchliest, vergeht einem wohl die Einnahme - verglichen mit anderen Mitteln sind sie schon sehr heftig. Daneben verursacht es ziemliche Konzentrationsstörungen.

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nahm nur 25 mg und fiel anfangs in einen tiefen nahezu komatösen Schlaf, als ich es die ersten Tage einnahm. Auch danach wurde es nicht besser. Wirkt zwar wie ein sehr gutes Schlafmittel, wenn ich aber nicht mindestens 10 Stunden geschlafen habe, war ich am nächsten Tag immer sehr müde. Antriebslos sowieso immer. Scheint ja momentan ein Modemittel zu sein, wenn man sich aber die Nebenwirkungen durchliest, vergeht einem wohl die Einnahme - verglichen mit anderen Mitteln sind sie schon sehr heftig. Daneben verursacht es ziemliche Konzentrationsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 27135
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Zittern, Konzentrationsstörungen, Abgeschlagenheit

Gewichtszunahme, unkontrollierte Bewegungen (Zittern), Konzentrationsschwäche, Vitalitätsschwächung, Als Patient soll ich mit den Nebenwirkungen leben (laut Ärzte allesamt bedingt meiner Psychose). Kein Arzt übernimmt Verantwortung, zu süß die Ruhigstellung des Patienten. Für die wirkliche Bekämpfung der Ursachen keine Zeit, so werden Symtome medikamentös behandelt, die Nebenwirkungen sind egal.... Aber ich leide fürchterlich darunter!! Wer hat ähnliche Erfahrungen? Wie komme ich von diesem Trip wieder runter??? Sagt mir was dazu bitte!!!

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, unkontrollierte Bewegungen (Zittern), Konzentrationsschwäche, Vitalitätsschwächung,
Als Patient soll ich mit den Nebenwirkungen leben (laut Ärzte allesamt bedingt meiner Psychose). Kein Arzt übernimmt Verantwortung, zu süß die Ruhigstellung des Patienten. Für die wirkliche Bekämpfung der Ursachen keine Zeit, so werden Symtome medikamentös behandelt, die Nebenwirkungen sind egal....
Aber ich leide fürchterlich darunter!! Wer hat ähnliche Erfahrungen? Wie komme ich von diesem Trip wieder runter???
Sagt mir was dazu bitte!!!

Eingetragen am  als Datensatz 16453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für chron. schlafstörungen mit Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen

ich nehme seroquel bereits 4 jahre - kein anderes medikament hatte mir bisher geholfen zu schlafen. ich nehme täglich 025 bzw. zuweilen auch 50 mg. Die Nebenwirkunge sind Gewichts- zunahme und KONZENTRATIONSSTÖRUNGEN:

Seroquel bei chron. schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelchron. schlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme seroquel bereits 4 jahre - kein anderes medikament hatte mir bisher geholfen zu
schlafen. ich nehme täglich 025 bzw. zuweilen auch 50 mg. Die Nebenwirkunge sind Gewichts-
zunahme und KONZENTRATIONSSTÖRUNGEN:

Eingetragen am  als Datensatz 65512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depressionen mit Herzrasen, Schwindel, Gliederschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Ejakulationsstörungen

Seroquel: Herzrasen, Schwindel, Konzentrationsschwäche, Ejakulationstörung, Gliederschmerzen, Müdigkeit( mehr als 12 Stunden schlaf) Ich nehme seit vier Monaten abends 100g ein. Meiner Meinung nach ist das Zeug gleich einer harten droge. Wer es nicht wirklich braucht sollte die finger davon lassen.

Seroquel bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroquel: Herzrasen, Schwindel, Konzentrationsschwäche, Ejakulationstörung, Gliederschmerzen, Müdigkeit( mehr als 12 Stunden schlaf)
Ich nehme seit vier Monaten abends 100g ein. Meiner Meinung nach ist das Zeug
gleich einer harten droge. Wer es nicht wirklich braucht sollte die finger davon lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 6579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Schizo-Affektive Störung mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Denkstörungen, Konzentrationsstörungen

Seroquel hat mir zwar einigermassen gegen Psychose geholfen, zumindest war es verträglicher als Risperdal und Zeldox sowie Abilify (Abilify ist zu leicht um Psychosen zu überdecken. DIE NEBENWIRKUNG SCHLECHTHIN UNTER SEROQUEL war das unheimliche Schlafbedürfnis über Jahre hinweg. Ich bekam daher dazu immer wieder andere Anti-Depressiva um demn entgegen zu wirken. Hat alles nichts genützt. Es gab oft Tage, an denen ich rund um die Uhr schlief, d.h. nur um aufs Klo zu gehen und zu essen aufstand, dann fiel ich wieder komatös in den Schlaf. Hatte dann einen 400 Euro-Job und musste um 14 Uhr beginnen. Ich stellte mir täglich den Wecker auf 13 Uhr um nicht zu verschlafen. Müde schlich ich hin. Meine Müdigkeit sah jeder. Ich musste immer lügen deswegen (habe schlecht geschlafen etc.). Außerdem habe ich unter Risperdal und Seroquel sowie Invega 40 Kilo zugenommen. Ich war mal eine hübsche Frau, heute bin ich die Dicke, die dauernd Hunger hat. Unter Invega habe ich nun ein gutes Gefühl. Anfangs überdeckte es die Psychose nicht so, das dauert mind. 3 Monate sagte mein e Ärztin. Anfangs...

Seroquel bei Schizo-Affektive Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchizo-Affektive Störung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroquel hat mir zwar einigermassen gegen Psychose geholfen, zumindest war es verträglicher als Risperdal und Zeldox sowie Abilify (Abilify ist zu leicht um Psychosen zu überdecken. DIE NEBENWIRKUNG SCHLECHTHIN UNTER SEROQUEL war das unheimliche Schlafbedürfnis über Jahre hinweg. Ich bekam daher dazu immer wieder andere Anti-Depressiva um demn entgegen zu wirken. Hat alles nichts genützt. Es gab oft Tage, an denen ich rund um die Uhr schlief, d.h. nur um aufs Klo zu gehen und zu essen aufstand, dann fiel ich wieder komatös in den Schlaf. Hatte dann einen 400 Euro-Job und musste um 14 Uhr beginnen. Ich stellte mir täglich den Wecker auf 13 Uhr um nicht zu verschlafen. Müde schlich ich hin. Meine Müdigkeit sah jeder. Ich musste immer lügen deswegen (habe schlecht geschlafen etc.). Außerdem habe ich unter Risperdal und Seroquel sowie Invega 40 Kilo zugenommen. Ich war mal eine hübsche Frau, heute bin ich die Dicke, die dauernd Hunger hat.
Unter Invega habe ich nun ein gutes Gefühl. Anfangs überdeckte es die Psychose nicht so, das dauert mind. 3 Monate sagte mein e Ärztin. Anfangs soll man höher dosieren, weil es dann noch nicht so wirkt. Später keine Probleme mehr. Manchmal Denk- und Konzentrationsstörungen. Aber das beste Neuroleptikum bisher für mich. Ich nehme Paroxetin dazu, durch das ich endlich, endlich aus meinem Schlafbedürfnis rauskam.

Eingetragen am  als Datensatz 13493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für bipolare Störung mit Haarausfall, Durst, Lustlosigkeit, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Benommenheit

Lithium=Haarausfall, durst,lustlos,konzentrationsschwäche,müde Lamotrigin=vollkommen ok Seroquel=ausgeschaltet,Tagsüber benommen, lustlos Ramipril=Ok Metoprolol=Ok

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lithium=Haarausfall, durst,lustlos,konzentrationsschwäche,müde
Lamotrigin=vollkommen ok
Seroquel=ausgeschaltet,Tagsüber benommen, lustlos
Ramipril=Ok
Metoprolol=Ok

Eingetragen am  als Datensatz 12634
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Borderline, dissoziative Zustände mit Müdigkeit, Schwindel, Gewichtszunahme, Schluckbeschwerden, Restless-Legs-Syndrom, Konzentrationsstörungen

Nehme Seroquel schon 3 Jahre.Meine starken Angst und Panikattacken gingen weg, nur ab und an kurze Attacken. Konnte anfangs endlich wieder schlafen. Die Nebenwirkungen von Müdigkeit und Schwindel kenne ich gut und 15kg Gewichtszunahme. Auch Schluckbeschwerden und nichts mehr denken wollen... Nehme leider auch nachmittags 25mg, was im Alltag nervt und schwer zu handhaben ist, da ich mich dann mindestens eine halbe Stunde oder Stunde hinlegen möchte, was das Arbeitsleben nicht gerade attraktiv macht..bzw. schwer eine Arbeit zu finden die das mitmacht...mit Freunden gehts die müde,matschige Phase zudurchstehen, ist aber nicht immer toll. Auf die Nacht nehme ich dann 100mg und kenne das mit den unruhigen Beinen. Auch bin ich von der Treppe gefallen und habe dann reduziert, also mittags ca20mg und abends 80mg, schneide ein Stück mit der Rasieklinge ab, weniger ging noch nicht, konnte mich dann garnicht mehr konzentrieren,das war nach 5 Tagen,die ersten vier Tage war super und ich war wacher..gehe auch regelmäßig in eine 12 Schritte-Selbsthilfegruppe und bleibe dran psychisch...

Seroquel bei Borderline, dissoziative Zustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelBorderline, dissoziative Zustände3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Seroquel schon 3 Jahre.Meine starken Angst und Panikattacken gingen weg, nur ab und an kurze Attacken. Konnte anfangs endlich wieder schlafen. Die Nebenwirkungen von Müdigkeit und Schwindel kenne ich gut und 15kg Gewichtszunahme. Auch Schluckbeschwerden und nichts mehr denken wollen...
Nehme leider auch nachmittags 25mg, was im Alltag nervt und schwer zu handhaben ist,
da ich mich dann mindestens eine halbe Stunde oder Stunde hinlegen möchte, was das
Arbeitsleben nicht gerade attraktiv macht..bzw. schwer eine Arbeit zu finden die das mitmacht...mit Freunden gehts die müde,matschige Phase zudurchstehen, ist aber nicht immer toll.
Auf die Nacht nehme ich dann 100mg und kenne das mit den unruhigen Beinen.
Auch bin ich von der Treppe gefallen und habe dann reduziert, also mittags ca20mg und abends 80mg, schneide ein Stück mit der Rasieklinge ab, weniger ging noch nicht, konnte mich dann garnicht mehr konzentrieren,das war nach 5 Tagen,die ersten vier Tage war super und ich war wacher..gehe auch regelmäßig in eine 12 Schritte-Selbsthilfegruppe und bleibe dran psychisch gesund zu werden,da nicht alles das Medikament ist, sondern meine Krankheit, was manchmal nicht ganz eindeutig ist.
Wünsche allen nur für heute leben zu können und vertrauen in etwas Höheres!
Möchte irgendwann auch ohne zurechtkommen.Was wohl Geduld braucht.

Eingetragen am  als Datensatz 10207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depression mit Denkstörungen, Mundtrockenheit

Dieses Medikament ist wirklich schlimm. Drei Stunden nach Einnahme ist es nicht mehr möglich irgendwas was zu machen. Mundtrockenheit Denkstörung

Seroquel bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament ist wirklich schlimm. Drei Stunden nach Einnahme ist es nicht mehr möglich irgendwas was zu machen.
Mundtrockenheit
Denkstörung

Eingetragen am  als Datensatz 81606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Schizoaffektive Störung mit Müdigkeit, Schweißausbrüche, Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Wortfindungsstörungen

Vor 8 Jahren fühlte ich mich miserabel. Jeden Tag Schmerzen an einer anderen Stelle. Auf Vorschlag meiner Allgemeinärztin bin ich freiwillig in eine Psychiatrische Klinik gegangen. Nach 6 Wochen mit der Dosis 300 mg Seroquel abends entlassen. Verdacht auf schizoaffektive Störung. Die Nebenwirkungen des Medikamentes waren für mich unerträglich. Starke Müdigkeit, Schweißausbrüche, Trockenheit im Mund, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisverlust, Wortfindungsstörungen. Erst dachte ich, dass es die Erkrankung war, dabei waren es wahrscheinlich die Medikamentenwirkungen. Die Dosis habe ich reduziert. Bin auf 200 mg Seroquel abends runter. Habe das Medikament nur abends nehmen können. Habe dann noch mehr gelesen über diese und andere Krankheiten. Begann mehr auf meine Ernährung zu achten, mache Yoga und Sport. Seit 2005 fahre ich einmal eine Woche im Jahr zum „Yoga mit Buchinger – Fasten“. Begann meine Achtsamkeit und Bewusstheit zu trainieren. Habe mich mit meinem Unbewussten auseinander gesetzt. Träume aufgeschrieben usw. „Traumdeutung“ von Freud sehr interessant. Je...

Seroquel bei Schizoaffektive Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchizoaffektive Störung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 8 Jahren fühlte ich mich miserabel. Jeden Tag Schmerzen an einer anderen Stelle. Auf Vorschlag meiner Allgemeinärztin bin ich freiwillig in eine Psychiatrische Klinik gegangen.
Nach 6 Wochen mit der Dosis 300 mg Seroquel abends entlassen. Verdacht auf schizoaffektive Störung. Die Nebenwirkungen des Medikamentes waren für mich unerträglich. Starke Müdigkeit, Schweißausbrüche, Trockenheit im Mund, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisverlust, Wortfindungsstörungen.
Erst dachte ich, dass es die Erkrankung war, dabei waren es wahrscheinlich die Medikamentenwirkungen.
Die Dosis habe ich reduziert. Bin auf 200 mg Seroquel abends runter. Habe das Medikament nur abends nehmen können.
Habe dann noch mehr gelesen über diese und andere Krankheiten.
Begann mehr auf meine Ernährung zu achten, mache Yoga und Sport.
Seit 2005 fahre ich einmal eine Woche im Jahr zum „Yoga mit Buchinger – Fasten“.
Begann meine Achtsamkeit und Bewusstheit zu trainieren. Habe mich mit meinem Unbewussten auseinander gesetzt. Träume aufgeschrieben usw. „Traumdeutung“ von Freud sehr interessant.
Je mehr Wissen ich mir angelesen hatte, umso besser ging es mir. Meine Ideen und Gedankensprünge einfach für mich aufgeschrieben. Mit der Zeit wurde der Geist ruhiger.
Die Schriften von Hildegard von Bingen haben mir sehr geholfen. Besonders, wie man Gefühle transformiert, das heißt z. B. zwischen Ausgelassenheit und Disziplin, Streitsucht und Frieden, Verbitterung und Hochherzigkeit, Unbeständigkeit und Beständigkeit, Ungehorsam und Gehorsam zu wechseln usw.
Erst muss man natürlich lernen, die Gefühle zu erkennen und zu akzeptieren. Ohne Ehrlichkeit sich selbst gegenüber geht es nicht.
Schwer, wenn durch die Medikamente alles gedämpft ist.
Das Buch von Peter Lehmann „Psychopharmaka absetzen“ hat mir sehr geholfen.
Zurzeit nehme ich noch 100 mg Seroquel abends.
Mit jeder Dosisreduzierung geht es mir besser. Hoffe, dass ich nächstes Jahr nichts mehr benötige.

Eingetragen am  als Datensatz 29728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Konzentrationsstörungen bei Seroquel

[]