Müdigkeit bei Novaminsulfon

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Novaminsulfon

Insgesamt haben wir 533 Einträge zu Novaminsulfon. Bei 10% ist Müdigkeit aufgetreten.

Wir haben 53 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Novaminsulfon.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6890
Durchschnittliches Alter in Jahren4646
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3228,39

Wo kann man Novaminsulfon kaufen?

Novaminsulfon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Novaminsulfon wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Novaminsulfon wurde bisher von 70 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Novaminsulfon:

 

Novaminsulfon für HWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom, Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven mit Übelkeit, Verstopfung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme, Gewichtsverlust

Ich habe zu erst mit Tramundin angefangen. Bekam schlimme Magenprobleme, ganz schlimme Übelkeit, starkes Schwitzen und chronische Verstopfung . Aber es half mir meine Tage mit den Schmerzen zu überstehen. Ich nahm dadurch erst 30 Kilo ab, die ich 4 Jahre hielt, nehme aber jetzt leider wieder schnell zu. Soll vom Amineurin kommen. Irgendwann wurde Tamundin zu schwach. Nehme jetzt 40 mg Oxygesic täglich. Mein Magen hat sich nach 5 Jahren endlich etwas dran gewöhnt. Die Überkeit kommt nicht mehr so oft. Habe aber chronische Verstopfung weiterhin und war deshalb im Krankenhaus weil ich Steine im Darm hatte und kurz vor einer Darmverschlingung stand. Nehme jetzt dafür Movicol was super zu empfehlen ist bei Opiumhaltigen Schmerzmitteln. Insgesamt zu allen Medikamenten kann ich sagen, daß sie sehr viele Nebenwirkungen haben, wie Dauermüdigkeit, Konzentrationsschwäche, Übelkeit, Unlust. Aber leide muß man das in Kauf nehmen, um ein bißchen Lebensqualität zu haben. Ohne gehts leider gar nicht. Mache seit 5 Jahren eine ambulante Schmerztherapie im Helios-Klinikum in Wuppertal. Ich kann...

Amineurin bei Fibromyalgie; Oxygesic bei Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven; Novaminsulfat bei Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven; Ibroprofen bei HWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinFibromyalgie5 Jahre
OxygesicFibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven4 Jahre
NovaminsulfatFibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven5 Jahre
IbroprofenHWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zu erst mit Tramundin angefangen. Bekam schlimme Magenprobleme, ganz schlimme Übelkeit, starkes Schwitzen und chronische Verstopfung . Aber es half mir meine Tage mit den Schmerzen zu überstehen.
Ich nahm dadurch erst 30 Kilo ab, die ich 4 Jahre hielt, nehme aber jetzt leider wieder schnell zu. Soll vom Amineurin kommen. Irgendwann wurde Tamundin zu schwach. Nehme jetzt 40 mg Oxygesic täglich. Mein Magen hat sich nach 5 Jahren endlich etwas dran gewöhnt. Die Überkeit kommt nicht mehr so oft. Habe aber chronische Verstopfung weiterhin und war deshalb im Krankenhaus weil ich Steine im Darm hatte und kurz vor einer Darmverschlingung stand. Nehme jetzt dafür Movicol was super zu empfehlen ist bei Opiumhaltigen Schmerzmitteln. Insgesamt zu allen Medikamenten kann ich sagen, daß sie sehr viele Nebenwirkungen haben, wie Dauermüdigkeit, Konzentrationsschwäche, Übelkeit, Unlust.
Aber leide muß man das in Kauf nehmen, um ein bißchen Lebensqualität zu haben. Ohne gehts leider gar nicht. Mache seit 5 Jahren eine ambulante Schmerztherapie im Helios-Klinikum in Wuppertal. Ich kann das nur empfehlen, weil ich mich da sehr gut aufgehoben fühle. Es wurde alles für mich versucht, um zu helfen. Ich wüßte nicht was ich ohne die tolle Ärztin Fr. Dr. Krischnak getan hätte. Vielen Dank! Vor 2 Monaten wurde meine Dosis von Amineurin von 100 mg auf 75 mg Retard runtergesetzt, wegen der starken Gewichtszunahme. Danach bekam ich leider sehr schlimme Schlafstörungen, Muskelverspannungen und schlimmere Depressionen. Damit kam ich gar nicht zu recht. Jetzt nehme ich wieder 100 mg und keine Retardtabletten und kann wieder schlafen wie ein Baby und es geht mir wieder etwas besser.

Eingetragen am  als Datensatz 13936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amineurin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Oxycodon, Metamizol, Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Zahnfleischschmerzen, Gicht mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Verlust des Geschmackssinns, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Magenkrämpfe, Gicht, Hämorrhoiden

Nachdem ich durch die Einnahme von Soblin 300 mg Kopfschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Geschmacksverlust, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Bauchkämpfe und Hämorrhoiden mit Darmblutungen bekam, ist nun noch Gicht in der linken Hand dazugekommen. Die Zahnfleischschmerzen bestehen immer noch. April 2007 Da die Schmerzen an der dick geschwollenen Hand unerträglich wurden, fuhr ich am Samstag in eine Klinik. Der Arzt diagnostizierte Gicht und gab mir eine Spritze. Die Spritze hat gut gewirkt, d.h., die Schmerzen sind erträglicher geworden. Er verschrieb mir Novaminsulfon Lichtenstein Lösung gegen die Schmerzen und gegen die Entzündung. Wirkstoff: Metamizol 3x30 Tropfen am Tag sollte ich nehmen. Nach der ersten Einnahme bekam ich höllische Kopfschmerzen, die erst nach ca. 12 Std. langsam verschwanden. Lt. Packungsbeilage sind diese Tropfen lediglich gegen starke Schmerzen und Fieber. Von Entzündung keine Rede. Das Schlimme ist, man zahlt auch noch viel Geld für diese nutzlosen bzw. schädigenden Medikamente. Nun werde ich versuchen, ein anderes Mittel zu bekommen. Evtl. kann ich durch die...

Novaminsulfon Lösung bei Gicht; Sobelin 300 mg bei Zahnfleischschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novaminsulfon LösungGicht1 Tage
Sobelin 300 mgZahnfleischschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich durch die Einnahme von Soblin 300 mg Kopfschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Geschmacksverlust, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Bauchkämpfe und Hämorrhoiden mit Darmblutungen bekam, ist nun noch Gicht in der linken Hand dazugekommen. Die Zahnfleischschmerzen bestehen immer noch. April 2007
Da die Schmerzen an der dick geschwollenen Hand unerträglich wurden, fuhr ich am Samstag in eine Klinik. Der Arzt diagnostizierte Gicht und gab mir eine Spritze. Die Spritze hat gut gewirkt, d.h., die Schmerzen sind erträglicher geworden. Er verschrieb mir Novaminsulfon Lichtenstein Lösung gegen die Schmerzen und gegen die Entzündung. Wirkstoff: Metamizol
3x30 Tropfen am Tag sollte ich nehmen. Nach der ersten Einnahme bekam ich höllische Kopfschmerzen, die erst nach ca. 12 Std. langsam verschwanden. Lt. Packungsbeilage sind diese Tropfen lediglich gegen starke Schmerzen und Fieber. Von Entzündung keine Rede.
Das Schlimme ist, man zahlt auch noch viel Geld für diese nutzlosen bzw. schädigenden Medikamente. Nun werde ich versuchen, ein anderes Mittel zu bekommen. Evtl. kann ich durch die Einnahme von Sobelin garnichts mehr vertragen-

Eingetragen am  als Datensatz 1694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol, Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Rücken-Beinschmerzen mit Leberwerterhöhung, Müdigkeit

Schmerzen entstanden durch Verdrehung des Beines bei Glatteis. Am selben Tag hatte ich noch nichts bemerkt. Aber am nächsten Morgen---unerträgliche Schmerzen im Rücken und rechtem Bein. Ich dachte mir, das dieses wohl bald vergehen wird, weil ich mir bis dahin die Ursache der Schmerzen nicht erklären konnte. Leider wurde es so schlimm, dass ich weder stehen noch liegen konnte. Also ging ich 3 Tage später zum Arzt. Diagnose: nicht ganz ein Bandscheibenvorfall (?). Verschreibung: 1.) Targin 1x Einnahme zur Nacht. 2.) Novaminsulfon 500mg 4x tägl. 20 Tropfen. Targin ist ein Opiat, machte mich sehr müde und kann abhängig machen. Vorsichtshalber habe es nach 2 Wochen selbst abgesetzt. Novaminsulfon ist schmerzlindernd. Es wird allerdings daraufhin gewiesen, dass bei längerer Einnahme wöchentlich eine Blutkontrolle durchgeführt werden sollte. Das wurde bei mir nicht gemacht. Nach 6 Wochen Einnahme wurde mein Blut kontrolliert. Ergebnis: enorm erhöhte Leberwerte! Die Antwort meines Arztes zur Erhöhung der Leberwerte: \\\\\\\\\\\\\\\"ich weiß nicht, was sie für einen Lebenswandel...

Targin 10/5mg bei Rücken-Beinschmerzen; Novaminsulfon 500mg bei Rücken-Beinschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 10/5mgRücken-Beinschmerzen2 Wochen
Novaminsulfon 500mgRücken-Beinschmerzen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen entstanden durch Verdrehung des Beines bei Glatteis. Am selben Tag hatte ich noch nichts bemerkt. Aber am nächsten Morgen---unerträgliche Schmerzen im Rücken und rechtem Bein. Ich dachte mir, das dieses wohl bald vergehen wird, weil ich mir bis dahin die Ursache der Schmerzen nicht erklären konnte. Leider wurde es so schlimm, dass ich weder stehen noch liegen konnte. Also ging ich 3 Tage später zum Arzt. Diagnose: nicht ganz ein Bandscheibenvorfall (?). Verschreibung: 1.) Targin 1x Einnahme zur Nacht. 2.) Novaminsulfon 500mg 4x tägl. 20 Tropfen.

Targin ist ein Opiat, machte mich sehr müde und kann abhängig machen. Vorsichtshalber habe es nach 2 Wochen selbst abgesetzt.
Novaminsulfon ist schmerzlindernd. Es wird allerdings daraufhin gewiesen, dass bei längerer Einnahme wöchentlich eine Blutkontrolle durchgeführt werden sollte. Das wurde bei mir nicht gemacht. Nach 6 Wochen Einnahme wurde mein Blut kontrolliert. Ergebnis: enorm erhöhte Leberwerte! Die Antwort meines Arztes zur Erhöhung der Leberwerte: \\\\\\\\\\\\\\\"ich weiß nicht, was sie für einen Lebenswandel haben\\\\\\\\\\\\\\\". Danke!! Seit Jahren trinke ich keinen Alkohol, aber was soll`s.
Also--Vorsicht bei Einahme von Novaminsulfon!
Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass ich diese beiden edikamente neben meinen Grundmedikamenten genommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 25267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin 10/5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Magenbeschwerden, Bedarfsmedikation, Übelkeit, Kopf- & andere Schmerzen, Muskelverspannungen, Schlafstörungen, Dauermedikation, Depression, chronische Rückenschmerzen nach WS-Op mit Verstopfung, Libidoverlust, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Ich nehme seit 2 Jahren Palladon retard 8mg als Dauermedikation & Palladon 2,6mg (bis zu 4 Kapseln, nach Absprache mit meiner Schmerztherapeutin) bei Bedarf. Nicht einmal in den ersten Wochen nach Einnahmebeginn, traten sehr schlimme Nebenwirkungen auf. Das einzige sind Verdauungsprobleme (Verstopfungen) die ich aber mit Flohsamen, Vollkornprodukte, getrocknete Früchte und natürlich viel trinken sehr gut in Griff habe. Das einzige was mich wirklich stört ist mein Libidoverlust. Da ich vor einem Jahr auch noch eine Depression bekam, gab mir meine Ärztin, nach vorherigem Kontakt eines Psychothepapeuten, das Medikament Citalopram. Sie verordnete mir 1x1 am Morgen und ich sollte dann selber höher dosieren, wenn ich merken würde, dass mir diese Dosierung nicht reichen würde. In den ersten Wochen war ich total ko und müde und ich mußte mich richtig zwingen aus dem Bett zu gehen, aber als dies dann vorbei war begann es mir richtig gut zu gehen. Heute nehme ich schon mehrer Monate morgens 2 Citalopram und ich komme ausgezeichnet damit zurecht, ohne irgendwelche Nebenwirkungen. Ich...

Palladon retard 8mg bei chronische Rückenschmerzen nach WS-Op, Dauermedikation; Palladon 2,6mg bei Bedarfsmedikation, chronische Rückenschmerzen nach WS-Op; Citalopram 10mg bei Depression, Dauermedikation; Doxepin 50 bei Schlafstörungen, Dauermedikation; Tetrazepam 50mg bei Muskelverspannungen, Bedarfsmedikation; Novaminsulfon 500 mg bei Bedarfsmedikation, Kopf- & andere Schmerzen; MCP- Zäpfchen 10mg bei Übelkeit, Bedarfsmedikation; MCP-Tropfen bei Magenbeschwerden, Bedarfsmedikation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Palladon retard 8mgchronische Rückenschmerzen nach WS-Op, Dauermedikation2 Jahre
Palladon 2,6mgBedarfsmedikation, chronische Rückenschmerzen nach WS-Op2 Jahre
Citalopram 10mgDepression, Dauermedikation1 Jahre
Doxepin 50Schlafstörungen, Dauermedikation-
Tetrazepam 50mgMuskelverspannungen, Bedarfsmedikation30 Jahre
Novaminsulfon 500 mgBedarfsmedikation, Kopf- & andere Schmerzen40 Jahre
MCP- Zäpfchen 10mgÜbelkeit, Bedarfsmedikation10 Jahre
MCP-TropfenMagenbeschwerden, Bedarfsmedikation10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 2 Jahren Palladon retard 8mg als Dauermedikation & Palladon 2,6mg (bis zu 4 Kapseln, nach Absprache mit meiner Schmerztherapeutin) bei Bedarf. Nicht einmal in den ersten Wochen nach Einnahmebeginn, traten sehr schlimme Nebenwirkungen auf. Das einzige sind Verdauungsprobleme (Verstopfungen) die ich aber mit Flohsamen, Vollkornprodukte, getrocknete Früchte und natürlich viel trinken sehr gut in Griff habe. Das einzige was mich wirklich stört ist mein Libidoverlust.

Da ich vor einem Jahr auch noch eine Depression bekam, gab mir meine Ärztin, nach vorherigem Kontakt eines Psychothepapeuten, das Medikament Citalopram. Sie verordnete mir 1x1 am Morgen und ich sollte dann selber höher dosieren, wenn ich merken würde, dass mir diese Dosierung nicht reichen würde. In den ersten Wochen war ich total ko und müde und ich mußte mich richtig zwingen aus dem Bett zu gehen, aber als dies dann vorbei war begann es mir richtig gut zu gehen. Heute nehme ich schon mehrer Monate morgens 2 Citalopram und ich komme ausgezeichnet damit zurecht, ohne irgendwelche Nebenwirkungen.

Ich konnte in den letzten Jahren sehr schlecht Ein- & Durchschlafen. Mehrmaliges nächtliches aufwachen und nicht wieder einschlafen können, gehörten für mich zum Alltag. Dementsprechend war dann auch meine Stimmung, Laune sowie auch meine Lust auf meinen Mann. Eine Freundin, der ich mein Leid klagte, hatte das gleiche Problem und sie nahm dagegen Doxipin 50mg. Sie gab mir drei Tabletten, damit ich über das WE sie ausprobieren könnte. Ich habe dann Freitagsabends eine halbe Tablette genommen und ich konnte recht gut einschlafen und (welche Freude) auch durchschlafen. Samstag und Sonntag das gleiche. Montags bin ich dann zu meiner Ärztin und habe ihr von diesem Wochenende erzählt und sie hat mir dann auch gleich eine 100er Packung Doxipin 25mg aufgeschrieben. Die 25mg verloren ihre Wirkung erst nach über einem Jahr, also nahm ich zwei und habe wieder schlafen können. Beim nächsten Rezept meiner Ärztin davon erzählt und sie hat es dann auch abgesegnet. Auch das Doxipin vertrage ich ohne Nebenwirkungen.

Da ich wegen meiner verkrümmten Wirbelsäule immer wieder mal sehr heftige und schmerzhafte Muskelverspannungen habe, nehme ich schon seit mehr als 30 Jahren immer mal wieder Tetrazepam (Musaril) und ich mache bis heute die besten Erfahrungen damit. Natrürlich lasse ich an Tagen an dem ich das Tetrazepam nehme die Doxipin weg. Auch bei diesem Medikament habe ich keine Nebenwirkungen.

Da ich schon als Kind des öfteren Kopfschmerzen hatte, schrieb mir mein damaliger HA Novalgin (Novaminsulvon) dagegen auf. Bis heute und das sind nun schon über 40 Jahre, komme ich immer noch sehr gut damit zurecht und hatte in den ganzen Jahren nicht einmal irgendeine Nebenwirkung.

MCP- Tropfen & MCP-Zäpfchen habe ich immer im Haus. Sollte mir mal übel warden, weil ich mich aus Versehen überdosiert habe (und nur dann wird mir übel oder ich muß spucken) dann habe ich wenigstens Hilfe für den Notfall.

Ich persönlich komme mit allen Medikamenten sehr gut aus und ich bin dankbar das es sie für mich gibt. Ohne diese Medis wäre mein Leben nicht so lebenswert. Ich kann sie nur jedem empfehlen.

Nun möchte ich noch etwas zu meiner Hausärztin sowie zu meiner Schmerztherapeutin sagen:
Sie vertrauen mir und sie wissen das ich niemals mit den Medikamenten mißbrauch betreiben würde. Dewegen überlassen sie mir auch oft die Entscheidung höher zu dosieren. Beide sagen immer wieder das ich meinen Körper am Besten kennen und auch einschätzen könnte und dewegen lassen sie mir sehr viel freie Hand. Ich bin ihnen dafür sehr dankbar.

Danke das Ihr solange gelesen habt und ich hoffe ich konnte Euch etwas helfen.

Biggi

Eingetragen am  als Datensatz 45786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palladon retard 8mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Palladon 2,6mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Citalopram 10mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Doxepin 50
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tetrazepam 50mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon 500 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
MCP- Zäpfchen 10mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
MCP-Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Citalopram, Doxepin, Tetrazepam, Metamizol, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Morbus Bechterew, Magenschutz, Schmerzen (akut) mit Blutarmut, Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme

Ich nehme nun sei 7 Monaten die o.a. Mediakamente und habe seitdem eine Bltuanämie, bin totmüde, kann aber nur zwischen 3 und 4 Stunden schlafen und habe bis jetzt 7 Kilo zugenommen.

Sulfasalazin bei Morbus Bechterew; Voltaren Resinat bei Morbus Bechterew, Schmerzen (akut); Novaminsulfon bei Morbus Bechterew, Schmerzen (akut); Omebeta 20mg bei Morbus Bechterew, Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinMorbus Bechterew7 Monate
Voltaren ResinatMorbus Bechterew, Schmerzen (akut)7 Monate
NovaminsulfonMorbus Bechterew, Schmerzen (akut)7 Monate
Omebeta 20mgMorbus Bechterew, Magenschutz7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun sei 7 Monaten die o.a. Mediakamente und habe seitdem eine Bltuanämie, bin totmüde, kann aber nur zwischen 3 und 4 Stunden schlafen und habe bis jetzt 7 Kilo zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 5665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin, Diclofenac, Metamizol, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Migräne mit Müdigkeit

Das Medikament wirkt sehr schnell und auch dann, wenn die "normalen" Schmerzmittel keine Wirkung zeigen. Ich werde etwas schläfrig nach der Einnahme.

Novaminsulfon bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt sehr schnell und auch dann, wenn die "normalen" Schmerzmittel keine Wirkung zeigen.
Ich werde etwas schläfrig nach der Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 39341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP mit Benommenheit, Müdigkeit

Tilidi: Die Nebenwirkungen der leichten Benommenheit ist erträglich. Es dämmt den Schmerz, nimmt diesen mir jedoch nicht. So das ich nach Tätigkeiten dennoch längere Ruhepausen nehmen muss. Novalmin: Gegen chronisch Schmerzen im Sprunggelenk Nimmt den Schmerz kurzzeitig,lässt schnell nach. Bei heftigen Schüben greift dies jedoch leider nicht. Katadolon: Da ich dieses erst angefangen habe zu nehmen, kann ich noch nicht viel berichten. Es macht jedoch müde und sorgt dafür, dass ich morgens ohne Schmerzen aufwachen kann. Weiteres folgt...

Tilidin bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP; Novaminsulfon bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP; Katadolpn s long bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP; Oxycodon bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP-
NovaminsulfonBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP-
Katadolpn s longBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP-
OxycodonBandscheibenvorfall, Schmerzen (chronisch), Bandscheiben-OP1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidi:
Die Nebenwirkungen der leichten Benommenheit ist erträglich. Es dämmt den Schmerz, nimmt diesen mir jedoch nicht. So das ich nach Tätigkeiten dennoch längere Ruhepausen nehmen muss.

Novalmin:
Gegen chronisch Schmerzen im Sprunggelenk
Nimmt den Schmerz kurzzeitig,lässt schnell nach. Bei heftigen Schüben greift dies jedoch leider nicht.

Katadolon:
Da ich dieses erst angefangen habe zu nehmen, kann ich noch nicht viel berichten.
Es macht jedoch müde und sorgt dafür, dass ich morgens ohne Schmerzen aufwachen kann.
Weiteres folgt...

Eingetragen am  als Datensatz 71307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Katadolpn s long
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Oxycodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für akute Schmerzen, 'Bandscheibenvorfall mit Müdigkeit, Übelkeit

Auf Grund enorm Starken Schmerzen 3,5 Wochen (nach meiner Bandscheiben Op ) wurde mir von der Reha Ärztin Nova Verordnet es schwächt zwar den Schmerz ein gutes stück ab aber es stillt ihn nicht komplett. Leider werde ich von diesen Medikament enorm Müde und mir ist es teils Übel aber an sonsten keine Nebenwirkungen deshalb empfehle ich es dennoch da ja jeder anders auf Medikamente reagiert und einem wirklich helfen kann!

Novaminsulfon bei akute Schmerzen, 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novaminsulfonakute Schmerzen, 'Bandscheibenvorfall7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund enorm Starken Schmerzen 3,5 Wochen (nach meiner Bandscheiben Op ) wurde mir von der Reha Ärztin Nova Verordnet es schwächt zwar den Schmerz ein gutes stück ab aber es stillt ihn nicht komplett.

Leider werde ich von diesen Medikament enorm Müde und mir ist es teils Übel aber an sonsten keine Nebenwirkungen deshalb empfehle ich es dennoch da ja jeder anders auf Medikamente reagiert und einem wirklich helfen kann!

Eingetragen am  als Datensatz 51569
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Kreuzband-OP mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Dauert lange, bis es wirkt. Fühlte mich nach der Einnahme sehr müde und schlapp.

Tilidin bei Kreuzband-OP; Novaminsulfon bei Kreuzband-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinKreuzband-OP28 Tage
NovaminsulfonKreuzband-OP28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dauert lange, bis es wirkt. Fühlte mich nach der Einnahme sehr müde und schlapp.

Eingetragen am  als Datensatz 37958
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für HWS-BWS-LWS-Syndrom, Ischialgie mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Durchfall

Ich habe es während meiner Blasenentzündung bekommen, da ich Schmerzen in denn Flanken hatte. Es hat anfangs sehr gut geholfen. Mittlerweile kann ich mich damit zudröhnen und es wird nicht besser. Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Durchfall (in Kombi mit Antibiotika)

Novaminsulfon bei HWS-BWS-LWS-Syndrom, Ischialgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonHWS-BWS-LWS-Syndrom, Ischialgie7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es während meiner Blasenentzündung bekommen, da ich Schmerzen in denn Flanken hatte. Es hat anfangs sehr gut geholfen. Mittlerweile kann ich mich damit zudröhnen und es wird nicht besser.
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Durchfall (in Kombi mit Antibiotika)

Eingetragen am  als Datensatz 34517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Wirbelgleiten, Spinalstenose mit Müdigkeit, Mundtrockenheit

Müdigkeit, Mundtrockenheit,keine Verstopfung,

Targin bei Wirbelgleiten, Spinalstenose; Novamin bei Wirbelgleiten, Spinalstenose; Lyrica bei Wirbelgleiten, Spinalstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginWirbelgleiten, Spinalstenose11 Wochen
NovaminWirbelgleiten, Spinalstenose11 Wochen
LyricaWirbelgleiten, Spinalstenose11 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Mundtrockenheit,keine Verstopfung,

Eingetragen am  als Datensatz 6100
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Metamizol, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Gallensteine mit Müdigkeit

Ich bin 27/m und hab leider das Pech von meiner Mutter das Problem mit Gallensteinen geerbt zu haben. Wie es das erst mal auftrat hatte ich eine sehr kurze unruhige Nacht hinter mir, da die schmerzen mich nicht zur Ruhe kommen ließen. Am nächsten Tag beim Arzt hab ich dieses Mittel verschrieben bekommen und kann nur sagen das es mich durch den Tag gerettet hat mit sogar nur einer Dosis von 20 Tropfen und das alles ohne größere Nebenwirkungen, nur eine kleine Müdigkeit stellte sich ein wenn ich diese auf nüchternen Magen genommen habe. Was aber nicht ein größeres Problem ist, da ich dann wenigstens dann zur Ruhe und Schlaf komme, vor allem wenn die schmerzen mir die Nacht wieder geraubt haben und man erst versucht hat ohne Schmerzmittel auszukommen.

Novaminsulfon bei Gallensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonGallensteine-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 27/m und hab leider das Pech von meiner Mutter das Problem mit Gallensteinen geerbt zu haben.

Wie es das erst mal auftrat hatte ich eine sehr kurze unruhige Nacht hinter mir, da die schmerzen mich nicht zur Ruhe kommen ließen.

Am nächsten Tag beim Arzt hab ich dieses Mittel verschrieben bekommen und kann nur sagen das es mich durch den Tag gerettet hat mit sogar nur einer Dosis von 20 Tropfen und das alles ohne größere Nebenwirkungen, nur eine kleine Müdigkeit stellte sich ein wenn ich diese auf nüchternen Magen genommen habe.

Was aber nicht ein größeres Problem ist, da ich dann wenigstens dann zur Ruhe und Schlaf komme, vor allem wenn die schmerzen mir die Nacht wieder geraubt haben und man erst versucht hat ohne Schmerzmittel auszukommen.

Eingetragen am  als Datensatz 68292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Zahnbehandlung mit Müdigkeit, Halluzinationen, Konzentrationsschwierigkeiten

Schläfrigkeit, leichte Halluzinationen, Konzentrationsschwäche

Novaminsulfon bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonZahnbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schläfrigkeit, leichte Halluzinationen, Konzentrationsschwäche

Eingetragen am  als Datensatz 58261
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Rippenbruch mit Müdigkeit, Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen

Furchtbar nie wieder

Novaminsulfon bei Rippenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonRippenbruch20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Furchtbar nie wieder

Eingetragen am  als Datensatz 48175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Bandscheibenvorfall, Schmerzen (Rücken) mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Müdigkeit, Zittern, Schweißausbrüche

Der Schmerz war fast weg nach Einnahme von morgens, mittags und abends je 1 Tablette kombiniert mit Diclac und Tetrazepam, jedoch traten folgende Nebenwirkungen auf: Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Schläfrigkeit, Zittern, Schweißausbrüche.

Novaminsulfon Lichtenstein 500mg bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novaminsulfon Lichtenstein 500mgBandscheibenvorfall, Schmerzen (Rücken)9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Schmerz war fast weg nach Einnahme von morgens, mittags und abends je 1 Tablette kombiniert mit Diclac und Tetrazepam, jedoch traten folgende Nebenwirkungen auf: Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Schläfrigkeit, Zittern, Schweißausbrüche.

Eingetragen am  als Datensatz 47788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon Lichtenstein 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Schmerzen (Rücken), Gelenkebeschwerden mit Müdigkeit

Ich habe seit meiner ersten Knie-OP vor 9 Jahren Novaminsulfontropfen zu Hause. Sie wirken absolut zuverlässig bei jeglicher Art von Gelenkschmerzen, vor allem auch bei Rückenschmerzen und sogar bei Bauchkrämpfen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass sie zumindest bei mir, Müdigkeit hervorrufen. Aus diesem Grund nehme ich die Tropfen nur im Notfall auch mal untertags, und wenn, dann nur 20 Tropfen. Ich weiche dann gerne auf Ibuprofen 600 mg aus. In Tropfenform genommen wirkt Novaminsulfon schnell, und somit kann ich bei Rückenproblemen auch schneller einschlafen. Wenn ich starke Rückenschmerzen habe, muss ich jedoch 40 Tropfen nehmen.

Novaminsulfon bei Schmerzen (Rücken), Gelenkebeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (Rücken), Gelenkebeschwerden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit meiner ersten Knie-OP vor 9 Jahren Novaminsulfontropfen zu Hause. Sie wirken absolut zuverlässig bei jeglicher Art von Gelenkschmerzen, vor allem auch bei Rückenschmerzen und sogar bei Bauchkrämpfen.
Allerdings muss ich dazu sagen, dass sie zumindest bei mir, Müdigkeit hervorrufen. Aus diesem Grund nehme ich die Tropfen nur im Notfall auch mal untertags, und wenn, dann nur 20 Tropfen. Ich weiche dann gerne auf Ibuprofen 600 mg aus.
In Tropfenform genommen wirkt Novaminsulfon schnell, und somit kann ich bei Rückenproblemen auch schneller einschlafen. Wenn ich starke Rückenschmerzen habe, muss ich jedoch 40 Tropfen nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 46032
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Schmerzen (akut) mit Müdigkeit

hat schnell und gut geholfen, wobei danach Müdigkeit auftrat

Novaminsulfon bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hat schnell und gut geholfen, wobei danach Müdigkeit auftrat

Eingetragen am  als Datensatz 37293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Rückenschmerzen, Halsschmerzen, Reizhusten mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Euphorie, Benommenheit

Müdigkeit, Trägheit, Euphorie, Benommenheit

Paracodin bei Halsschmerzen, Reizhusten; Novaminsulfon bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParacodinHalsschmerzen, Reizhusten6 Tage
NovaminsulfonRückenschmerzen41 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Trägheit, Euphorie, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 32489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paracodin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Fibromyalgie mit Wirkungslosigkeit, Allergische Reaktion, Müdigkeit, Magenschmerzen

Novaminsulfon hat bei mir allergische Reaktionen ausgelöst, da ich eine Blütenpollen- und Tierhaarallergie habe. Auf meine Schmerzen zeigte das Medikament keine Wirkung, daher kann ich es nicht weiterempfehlen. Durch Katalodon bin ich zum ersten Mal seit 3 Jahren fast schmerzfrei und habe endlich das Gefühl, dass meine Muskeln sich entspannen. Leichte Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Magenschmerzen kann ich durch Einnahme am Abend und Magentabletten regulieren.

Novaminsulfon bei Fibromyalgie; Katadolon bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonFibromyalgie7 Tage
KatadolonFibromyalgie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Novaminsulfon hat bei mir allergische Reaktionen ausgelöst, da ich eine Blütenpollen- und Tierhaarallergie habe. Auf meine Schmerzen zeigte das Medikament keine Wirkung, daher kann ich es nicht weiterempfehlen.

Durch Katalodon bin ich zum ersten Mal seit 3 Jahren fast schmerzfrei und habe endlich das Gefühl, dass meine Muskeln sich entspannen. Leichte Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Magenschmerzen kann ich durch Einnahme am Abend und Magentabletten regulieren.

Eingetragen am  als Datensatz 29883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Katadolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol, Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Schmerzen (Kopf), Eventueller Überdruck mit Euphorie, Müdigkeit

Dieses Medikament Hat Mir schon nach 2 Wochen nicht mehr wirklich geholfen. Schon nach einer halben Stunde verspürte ich keine Wirkung mehr. Ich nahm sogar mehr als die vorgeschriebene Menge und trotzdem half nichts länger als 2 Stunden. Jetzt bin ich auf Codein angewiesen. Meine einzigen Nebenwirkungen waren starke Euphorie und Müdigkeit. Wem es hilft kann ich dieses Medikament nur empfehlen, aber ich bin wahrscheinlich schon sehr an dieses Medikament gewöhnt.

Novaminsulfon bei Schmerzen (Kopf), Eventueller Überdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (Kopf), Eventueller Überdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament Hat Mir schon nach 2 Wochen nicht mehr wirklich geholfen. Schon nach einer halben Stunde verspürte ich keine Wirkung mehr. Ich nahm sogar mehr als die vorgeschriebene Menge und trotzdem half nichts länger als 2 Stunden. Jetzt bin ich auf Codein angewiesen.
Meine einzigen Nebenwirkungen waren starke Euphorie und Müdigkeit.

Wem es hilft kann ich dieses Medikament nur empfehlen, aber ich bin wahrscheinlich schon sehr an dieses Medikament gewöhnt.

Eingetragen am  als Datensatz 27289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Müdigkeit bei Novaminsulfon

[]