Brennen der Scheide

Wir haben 21 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Brennen der Scheide.

Prozentualer Anteil 94%6%
Durchschnittliche Größe in cm169168
Durchschnittliches Gewicht in kg6860
Durchschnittliches Alter in Jahren4534
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,7621,26

Die Nebenwirkung Brennen der Scheide trat bei folgenden Medikamenten auf

Flucoderm (1/1)
100%
Patentex oval (2/6)
33%
Ovestin (1/10)
10%
Döderlein Med (1/18)
5%
Vagisan (4/77)
5%
Propofol (1/153)
0%
Aldara (1/158)
0%
NuvaRing (6/1222)
0%
Cerazette (3/681)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Flucoderm

 

Brennen der Scheide bei Flucoderm für Vaginalpilz

Ich mußte das Flucoderm wegen einer Scheidenpilzinfektion oral einnehmen. Nach der 2.Dosis fing meine Scheide noch mehr an zu Brennen,kaum aushaltbar,aber nach der 3. und 4. Anwendung war es dann fast überstanden.

Flucoderm bei Vaginalpilz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FlucodermVaginalpilz4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich mußte das Flucoderm wegen einer Scheidenpilzinfektion oral einnehmen.
Nach der 2.Dosis fing meine Scheide noch mehr an zu Brennen,kaum aushaltbar,aber nach der 3. und 4. Anwendung war es dann fast überstanden.

Eingetragen am 29.12.2011 als Datensatz 40366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Flucoderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluconazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Patentex oval

 

Brennen der Scheide bei Patentex für Empfängnisverhütung

Seit der Anwendung von Patentex Oval habe ich Brennen in der Scheide, beim Geschlechtsverkehr eigentlich täglich. Die Anwendung ist jetzt 34 Jahre her. Das Brennen ist früher wieder wegegangen und beim nächsten Verkehr wieder aufgetreten, aber es war nie mehr wie früher. In den vielen Jahren des...

Patentex bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PatentexEmpfängnisverhütung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Anwendung von Patentex Oval habe ich Brennen in der Scheide, beim Geschlechtsverkehr eigentlich täglich. Die Anwendung ist jetzt 34 Jahre her. Das Brennen ist früher wieder wegegangen und beim nächsten Verkehr wieder aufgetreten, aber es war nie mehr wie früher. In den vielen Jahren des Leidensweges habe ich ungefähr 23 verschiedene Ärzte aufgesucht, doch keiner konnte mir helfen. Man sieht das Brennen nicht. Ich habe alle Behandlungen hinter mir und die Hoffnung auf Heilung aufgegeben. Inzwischen habe ich gelernt, damit zu leben aber es ist schwer.

Eingetragen am 17.11.2014 als Datensatz 64934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Patentex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol-9

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brennen der Scheide bei Patentex oval für Empfängnisverhütung

meine Freundin hat Patentex Oval für eine Woche 1-2 mal täglich (max. 3x innerhalb 24 stunden empfohlen) verwendet und danach aufgrund starker vaginaler schmerzen (starkes brennen in der Scheide) abgesetzt, schmerzen sind erst nach 2-3 tagen langsam abgeklungen. Auch ich habe bei Berührung und...

Patentex oval bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Patentex ovalEmpfängnisverhütung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

meine Freundin hat Patentex Oval für eine Woche 1-2 mal täglich (max. 3x innerhalb 24 stunden empfohlen) verwendet und danach aufgrund starker vaginaler schmerzen (starkes brennen in der Scheide) abgesetzt, schmerzen sind erst nach 2-3 tagen langsam abgeklungen. Auch ich habe bei Berührung und vor allem beim Wasserlassen starke Schmerzen in der Eichel (eine Nadel die man sich durch den Penis sticht ist warscheinlich ein vergleichbares Gefühl), die ebenfalls erst nach 3-4 Tagen abgeklungen sind!
Unsere Empfehlung: Finger weg!

Eingetragen am 10.12.2012 als Datensatz 49553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Patentex oval
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol-9

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Ovestin

 

Brennen der Scheide, Abszess bei Ovestin für Scheidentrockenheit, Schmerzen Blase

Wegen Scheidentrockenheit nach den Wechseljahren und das Gefühl einer Blasenentzündung bekam ich Ovestin Zäpfchen. Extremes brennen die halbe Nacht durch die Zäpfchen, es entwickelte sich tief in der Scheide ein Abzess welcher sich selbstständig öffnete was mich sehr erschrocken hat. Nach...

Ovestin bei Scheidentrockenheit, Schmerzen Blase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OvestinScheidentrockenheit, Schmerzen Blase3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Scheidentrockenheit nach den Wechseljahren und das Gefühl einer Blasenentzündung bekam ich Ovestin Zäpfchen. Extremes brennen die halbe Nacht durch die Zäpfchen, es entwickelte sich tief in der Scheide ein Abzess welcher sich selbstständig öffnete was mich sehr erschrocken hat. Nach Abheilung bin ich auf Ovestin Creme umgestiegen und vertrage sie gut 2 x wöchentlich. Zur Unterstützung Creme ich täglich mit Vagisan.

Eingetragen am 10.04.2022 als Datensatz 110277
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ovestin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estriol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Döderlein Med

 

Brennen der Scheide bei Döderlein Med für Vargina Flora Aufbau

Zuerst hatte ich Blasenentzündung mit Penicillin behandelt, im Anschluss bekam ich Döderlein Med. Leider haben die Probleme dann erst richtig angefangen. Geschwollene, entzündete Vagina mit Blasenbildung und furchtbares Brennen. Am 5. Tag musste ich abbrechen und seither habe ich Angst mir irgend...

Döderlein Med bei Vargina Flora Aufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Döderlein MedVargina Flora Aufbau5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst hatte ich Blasenentzündung mit Penicillin behandelt, im Anschluss bekam ich Döderlein Med. Leider haben die Probleme dann erst richtig angefangen. Geschwollene, entzündete Vagina mit Blasenbildung und furchtbares Brennen. Am 5. Tag musste ich abbrechen und seither habe ich Angst mir irgend etwas noch in die Scheide einzuführen.

Eingetragen am 11.09.2012 als Datensatz 47284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Döderlein Med
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Vagisan

 

Brennen der Scheide bei vagisan milchsäuezäpfchen für stabilisation der scheidenflora

ich hatte nach langer antibiothekatherapie scheidenpilz bekommen und habe das behandelt. der frauenarzt hat mir danach geraten eine milchsäurebakterienkur zu machen um die flora wieder herzustellen und einer erneuten infektion vorzubeugen. die zäpfchen Habe ich in der apotheke für 13 euro gekauft...

vagisan milchsäuezäpfchen bei stabilisation der scheidenflora

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
vagisan milchsäuezäpfchenstabilisation der scheidenflora3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich hatte nach langer antibiothekatherapie scheidenpilz bekommen und habe das behandelt. der frauenarzt hat mir danach geraten eine milchsäurebakterienkur zu machen um die flora wieder herzustellen und einer erneuten infektion vorzubeugen. die zäpfchen Habe ich in der apotheke für 13 euro gekauft und das hat sich gelohnt. wenn man einmal die woche ein zäpfchen nimmt, hat es keine nebenwirkungen. ich hatte nach drei tagen anwendung leichtes brennen und gefühl einer harnwegsinfektion, aber das scheint normal zu sein, da es ja gute bakterien sind die wir zufügen. Ich bin sehr erleichtert, dass es dieses medikament gibt und es hat mir sehr geholfen da ich leider oft eine pilzinfektion von antibiotikum bekommen habe. das ist jetzt vorbei. :-)

Eingetragen am 14.02.2013 als Datensatz 51350
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

vagisan milchsäuezäpfchen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milchsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brennen der Scheide, Harndrang bei Vagisan für Bakterielle Infektion

Muss des öfteren zur Toilette und es brennt!

Vagisan bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VagisanBakterielle Infektion4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muss des öfteren zur Toilette und es brennt!

Eingetragen am 24.06.2015 als Datensatz 68481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vagisan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milchsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Vagisan

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Propofol

 

Brennen der Scheide bei Propofol für Narkoseeinleitung

hatte bei der narkoseeinleitung schlimmste schmerzen in der ganzen scheide. dachte es brennt ein feuer in mir

Propofol bei Narkoseeinleitung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PropofolNarkoseeinleitung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte bei der narkoseeinleitung schlimmste schmerzen in der ganzen scheide. dachte es brennt ein feuer in mir

Eingetragen am 01.01.2013 als Datensatz 50009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Propofol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Propofol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Aldara

 

Kopfschmerzen, Brennen der Scheide, Grippesymptome bei Aldara für Feigwarzen

Hallo, verwende Aldara jetzt seit einer Woche. Ich kann nicht stehen. Nicht sitzen. Ich traue mich nichts zu trinken weil meine ganze Scheide, innen wie ausen totall geschwollen ist. Sie ist wund und ich erleide jedesmal Höhlenquallen beim Toiletten gang. Habe die gleichen Sympthome wie ihr...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, verwende Aldara jetzt seit einer Woche.
Ich kann nicht stehen. Nicht sitzen.
Ich traue mich nichts zu trinken weil meine ganze Scheide, innen wie ausen totall geschwollen ist.
Sie ist wund und ich erleide jedesmal Höhlenquallen beim Toiletten gang.
Habe die gleichen Sympthome wie ihr alle.
Kopfschmerzen, grippale Symptome, Augenschmerzen usw.
Hätte nur noch ne Frage, soll ich die Creme fertig nehmen?!
Kann ich mit zB Bepanthen die Wundheilung beschleunigen?!
Danke, lgM

Eingetragen am 27.02.2013 als Datensatz 51757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei NuvaRing

 

Brennen der Scheide bei NuvaRing für starkes Scheidenbrennen

Ich habe seit 2 Monaten diesen Ring und habe seitdem sehr starkes Scheidenbrennen!! Es ist kaum auszuhalten! Vorallem nach dem Geschlechtsverkehr habe ich unerträgliche Schmerzen, sodass ich schon garkeine Lust mehr auf Sex habe .. werde dabei schnell trocken, weil es so weh tut ;( War auch schon...

NuvaRing bei starkes Scheidenbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingstarkes Scheidenbrennen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 2 Monaten diesen Ring und habe seitdem sehr starkes Scheidenbrennen!! Es ist kaum auszuhalten! Vorallem nach dem Geschlechtsverkehr habe ich unerträgliche Schmerzen, sodass ich schon garkeine Lust mehr auf Sex habe .. werde dabei schnell trocken, weil es so weh tut ;( War auch schon 2x beim Arzt und es wurde festgestellt, dass ich leichte Bakterien in der Scheide habe. habe dann Vagi Hex Vaginatabletten bekommen und es hat nichts gebracht .. nach wie vor immer noch starkes Brennen.. dann bekam ich eine Pilztablette (Flucanazol Basics) .. leider ohne Erfolg .. immernoch Schmerzen wie Sau !!! Meine Geduld ist es am Ende .. ich beschloss jetzt den Ring rauszunehmen.. ich hoffe das hilft!!!

Eingetragen am 23.03.2014 als Datensatz 60310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Scheidentrockenheit, Brennen der Scheide bei NuvaRing für brennen in der scheide

Ich habe den Ring genommen, da meine Pille leider nicht mehr lieferbar ist und ich das Ersatzprodukt (yasminelle) auch nicht vertragen habe. Nach ca 4 Stunden merkte ich bereits ein brennen an der scheide welches immer schlimmer wurde. Außerdem war meine scheide sehr trocken, an sex war in dieser...

NuvaRing bei brennen in der scheide

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingbrennen in der scheide2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Ring genommen, da meine Pille leider nicht mehr lieferbar ist und ich das Ersatzprodukt (yasminelle) auch nicht vertragen habe. Nach ca 4 Stunden merkte ich bereits ein brennen an der scheide welches immer schlimmer wurde. Außerdem war meine scheide sehr trocken, an sex war in dieser Zeit nicht zu denken. Während der Pause ging das brennen dann leicht zurück. Meine Frauenärztin sagt zwar dass es nicht vom Ring kommen kann aber ich bin mir da ziemlich sicher. Werde ihn jetzt absetzen und wieder zu einer anderen Pille wechseln.

Eingetragen am 12.01.2016 als Datensatz 71219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Brennen der Scheide bei Cerazette

 

Schmierblutungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Brennen der Scheide bei Cerazette für Verhütung, Kopfschmerzen

Schmierblutungen, Brennen der Scheide, Gewichtszunahme, Libidoverlust,

Cerazette bei Verhütung, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung, Kopfschmerzen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmierblutungen, Brennen der Scheide, Gewichtszunahme, Libidoverlust,

Eingetragen am 26.10.2012 als Datensatz 48364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brennen der Scheide, Gewichtszunahme bei Cerazette für Verhütung wärend Stillzeit

Ich habe per Kaiserschnitt entbunden und habe 8 Wochen danach zur Verhütung Cerazette bekommen von meiner Frauenärztin (da es östrogenfrei ist, weil ich Stille) jetzt habe ich schon seit 3 monaten das problem, das mir beim Geschlechtsverkehr die Scheide brennt, sich sehr verengt anfühlt, aber...

Cerazette bei Verhütung wärend Stillzeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung wärend Stillzeit4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe per Kaiserschnitt entbunden und habe 8 Wochen danach zur Verhütung Cerazette bekommen von meiner Frauenärztin (da es östrogenfrei ist, weil ich Stille) jetzt habe ich schon seit 3 monaten das problem, das mir beim Geschlechtsverkehr die Scheide brennt, sich sehr verengt anfühlt, aber feuchte ist schon da nur schmerzt es durch die Enge :( ich möchte endlich wieder Spass beim Sex haben .. Mehr als Angst empfinde ich nicht :(( meine Fachärztin hat mir vagisan aufegeschrieben und deumovan benutze ich auch hilft nur minimal und die Schmerzen sind trotzdem da :( meine Ärztin hat mich auch schon auf Pilze oder anderes per Abstrich untersucht.. Wird das jetzt die ganze Still zeit so anhalten?? Danke im vorraus für die Beiträge.. Sissi

Eingetragen am 09.01.2012 als Datensatz 40625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Brennen der Scheide aufgetreten:

Scheidentrockenheit (2/21)
10%
Libidoverlust (2/21)
10%
Gewichtszunahme (2/21)
10%
Übelkeit (1/21)
5%
Schwindel (1/21)
5%
Abszess (1/21)
5%
Pilzinfektionen (1/21)
5%
juckender Ausschlag (1/21)
5%
Grippesymptome (1/21)
5%
Kopfschmerzen (1/21)
5%
Rötungen (1/21)
5%
Fremdkörpergefühl (1/21)
5%
Schmierblutungen (1/21)
5%
Stimmungsschwankungen (1/21)
5%
Blähbauch (1/21)
5%
Harndrang (1/21)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]